Wein Fachhandel setzt auf Internet

Durch einen Einkauf im Internet sparen Sie viel Geld, da Sie Benzin- oder Kosten der oeffentlichen Verkehrsmittel einsparen koennen. Zudem entfaellt auch der Zeitaufwand fuer die Parkplatzsuche in der Innenstadt.

Hier finden Sie aussergewoehnliche Preise zu allen Produkten. Bei den meisten Artikeln werden zusaetzlich Kundenbewertungen angezeigt, so dass Sie sich schon vor dem Kauf informieren und so Enttaeuschungen vermeiden koennen.

Auch Sie koennen nach dem Erhalt des Artikels eine Produktbewertung beim nachfolgenden Anbieter abgeben. Fuer mehr Informationen klicken Sie bitte auf das nachfolgende Produktbild oder auf die angezeigten Links.

„Das italienische Weindepot“ – ein Wein Fachhandel mit Spezialisierung auf Italien, ist seit fast 40 Jahren in diesem Marktsegment tätig. Das Unternehmen mit Kunden im deutschsprachigen Raum, setzt se

BildTurbulente Zeiten erfordern dementsprechende Maßnhamen seitens der Händler: Noch vor einem Jahrzehnt hätte es sich Gerhard „Gerardo“ Strunz, der Inhaber von „das italienische Weindepot“ kaum vorstellen können, das Internet als Hauptabsatzkanal zu nutzen. Heute hat uns der Gründer (nach dessen Spitznamen auch die Webseite www.gerardo.de benannt ist) dazu folgendes zu sagen:

„In den bayerischen Bergen, unweit von Südtirol und Italien, hatten wir in der Zeit vor dem Internet und dem Katalogverkauf unsere ganz eigene Nische gefunden. „Das italienische Weinepot“ ist seit über 35 Jahren auf Italien spezialisiert. Der Betrieb wurde 1978 gegründet mit dem Handel von Wein und Feinkost aus Südtirol und Italien. Im Süden Bayerns gab es schon recht lange sehr italienerfahrene Kunden, diese hatten einen entscheidenten Anteil an unserem Geschäfsterfolg. Es folgten zahlreiche Reisen kreuz und quer durch Italien. Unzählige Begegnungen mit vielen Winzern aus allen Regionen. Auch der Feriengast mit Zeit und Muße kümmerte sich um seinen Weineinkauf. Er ließ sich beraten, verkostete, kaufte, nahm den Wein mit oder ließ ihn sich nach Hause schicken.“

Die Anforderungen an Produkte und Händler sind heute anders gewichtet. Der moderne und effiziente Internet-Versandhandel erfordert eine dementsprechende Logistik. Aus diesem Grunde haben wir uns für das neue – auf dem Land gelegene – Importlager entschieden. Das Gebäude aus dem Jahr 1990 ist für die Lagerung unserer Produkte ideal geeignet und stellt das Drehkreuz des Online-Weinversands dar.

Die meisten Menschen auf dem Land haben keine Möglichkeiten von den Schnäppchen in den großen Metropolen zu profitieren. Hier finden Sie viele tolle Weltstadt-Angebote ohne Zeitverlust und Ohne hohe Fahrtkosten!

Der ökonomische Aufbau des Warenlagers ermöglicht eine zügige Bearbeitung der Bestellungen durch geschulte Mitarbeiter. Alle angebotenen Produkte sind lagermäßig vorrätig, dies ermöglicht in der Regel einen Versand der Bestellung noch am selben Werktag (bei Bestellungen bis 13 Uhr). Die kurzen Laufwege und der logische Aufbau erleichtern dabei die Kommissionierung. Für den Versand finden hochwertige und zertifizierte Kartonagen Verwendung. Sorgfältig verklebt und zudem verstärkt garantiert dieses System den bruchfreien Versand von Weinflaschen, Balsamicoflakons, Gläsern und Feinkostartikeln gleichermaßen. Das italienische Weindepot versendet jährlich 20.000 Pakete an über 15.000 Kunden in ganz Europa und vertraut dabei auf die Dienstleister DHL, DPD (Deutscher Paketdienst) sowie die Spedition Dachser.

Inhaber Gerhard „Gerardo“ Strunz schließt mit folgenden Worten: Wir sind bis heute ein Inhabergeführter Familienbetrieb und blicken auf eine lange und bewegte Firmengeschichte zurück. Unser Betrieb ist mit den Anforderungen gewachsen und hat sich dem Zeitgeist angepasst. Trotz des etablierten Online-Versandwegs haben wir das Gespür für unsere Kunden, Weinliebhaber, Winzer und deren Weine – und auch für Italien – nicht aus den Augen verloren. Bevor ein Wein für uns gut ist, muss er etlichen Kriterien genügen, auch wenn es mehr denn je gute Weine auf dem Markt gibt.

Über:

Das italienische Weindepot
Herr Tobias Strunz
Weidenstrasse 2a
82386 Huglfing
Deutschland

fon ..: 08802906005
web ..: http://www.gerardo.de
email : presse@gerardo.de

Das italienische Weindepot (www.gerardo.de) wurde 1978 in Garmisch-Partenkirchen gegründet und ist auf den Import und Verkauf italienischer Weine, Spirituosen und Feinkostartikel spezialisiert. Seit 2001 wurde der Betrieb um einen Internet-Versandhandel erweitert, auf welchen europaweit mehr als 15.000 zufriedene Stammkunden vertrauen. Wir haben einen ausgezeichneten Ruf bei unseren Kunden sowie Erzeugern. Kundenservice, Kulanz, Zuverlässigkeit, Liefergeschwindigkeit und sichere Verpackung sind unsere Stärken.

Pressekontakt:

Das italienische Weindepot
Herr Tobias Strunz
Weidenstrasse 2a
82386 Huglfing

fon ..: 08802906005
web ..: http://www.gerardo.de
email : presse@gerardo.de

Webshopbetreiber im Internet koennen im Vergleich zum Einzelhandel in der Stadt viel Geld sparen, da hohe Mietkosten und Personalkosten entfallen. Sie haben den richtigen Schritt getan, um viel Geld mit den hier vorgestellten Artikeln sparen zu koennen. Wenn Sie jetzt auf die Produktabbildung oder auf einen Artikellink klicken, werden Sie zur Verkaufsseite des jeweiligen Anbieters geleitet. Lesen Sie dort besonders die Artikelbeschreibungen genau durch, damit Sie nach dem Kauf nicht enttaeuscht werden.

Das gilt auch fuer die Kundenmeinungen zum Artikel, die unter Umstaenden auch den Lieferungsumfang (fehlt ein Kabel etc.) und die Qualitaet der Verpackung genau bewerten.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.