Bitcoin-Millionär setzt auf webcoin!

bitcoin-Hype verpasst? Jetzt einsteigen in das family&friends-Programm von webcoin. 1 Million webcoins wurden für Multiplikatoren zu 10 Euro (aktueller Kurs: 60 Euro) bereitgestellt.

Der Bitcoin-Millionär Thesen von Struten* (32 Jahre) hat frühzeitig den Hype um bitcoin erkannt und für sich genutzt. 2007, als die wenigsten von bitcoin überhaupt wussten, investierte er in die virtuelle Währung. Für ihn sind virtuelle Währungen vor allem deshalb so spannend, weil sie sicher, anonym und fälschungssicher sind.

Nun hat von Struten wieder den richtigen Riecher gehabt und in webcoin investiert. Wer frühzeitig bei webcoin einstieg, erhielt die webcoins zu 10 Euro aus dem family&friends-Programm (aktueller Kurs: 60 Euro). Denn anders als bei bitcoin, wo das Herstellen belohnt wird, geht es bei webcoin um das Verbreiten der webcoins. Derjenige, der webcoins erfolgreich verbreitet wird mit neuen webcoins belohnt.

Voraussetzung ist, dass man sich als Teilnehmer beim family&friends-Programm anmeldet. Das hat von Struten getan und bereut seine Entscheidung nicht. Gegenüber dem bitcoin hat seiner Ansicht nach webcoin den Vorteil, dass es viel einfacher in der Handhabung ist. Und wenn dann auch noch die neue webcoin-App auf den Markt kommt, wird webcoin nicht mehr aufzuhalten sein. Von Smartphone zu Smartphone können die webcoins dann übertragen werden. „Den Hype, den bitcoin 2014 hatte, steht webcoin noch bevor“, meint von Struten.

Wieviel der bitcoin-Millionär in webcoins investiert hat, will von Struten nicht sagen. Nur soviel: Wer noch Interesse hat in das family&friends-Programm einzusteigen, der sollte sich beeilen. Denn das Kontingent ist heiß begehrt. (*Name von der Redaktion geändert)

Über:

webcoin Forum
Herr Gerd Langos
Rahlstedter Bahnhofsstrasse 68
22149 Hamburg
Deutschland

fon ..: 015733651944
web ..: http://www.webcoin.biz
email : info@webcoin.biz

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

Nexus Capital
Frau Caroline Breitschwert
Hauptstrasse 101
69117 Heidelberg

fon ..: 01707748782

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.