Erfolgreich Menchen gewinnen – mit Persönlichkeit!

Eine professionell begleitete Selbsteinschätzung sowie ein umsetzungs-orientiertes Coaching sind die Basis dafür, die Wirkung Ihrer Persönlichkeit zu steigern und erfolgreich Menschen zu gewinnen!

BildIhr Erfolg im geschäftlichen Umfeld – als Persönlichkeit, im Vertrieb und in der Führung von Menschen hängt von der erfolgreichen Beantwortung u.a. der nachfolgenden Fragen ab:

Was bin ich eigentlich für eine Persönlichkeit? Wo in meinem Verhalten liegen meine besonderen Stärken? Wo habe ich noch Potential? Wie schaffe ich es, andere für mich zu gewinnen? Was kann ich konkret tun, um mein Verhalten im erforderlichen Maße an andere anzupassen? Wie kann ich noch besser mit anderen zusammenarbeiten und noch mehr akzeptiert werden? Inwieweit gibt es nachvollziehbar positive Verhaltensmuster, die mir Sicherheit geben?

Wie schaffe ich es, als Vertriebsverantwortliche(r) oder Führungskraft meinen Kunden bzw. Mitarbeiter im selben Maße zu begeistern, wie ich es bin? Wie kann ich die Zusammenarbeit mit Kunden durch mein Verhalten weiter verbessern? Welcher meiner Kunden oder Mitarbeiter reagiert eigentlich wie auf welche Nutzenargumente und woran liegt das?

Wie schaffe ich es, aufgabenbezogen ein Team so zusammenzustellen, dass jedes Teammitglied effektiv und motiviert (im anderen zusammen) arbeitet? Wie kann ich noch mehr Gemeinschaft im Team schaffen? Wie durch mein Verhalten dazu beitragen? Welches Verhalten gibt mir als Führungskraft hier noch mehr Sicherheit?

Die s(m)s GmbH begleitet Sie dabei, Antworten auf diejenigen o.g. Fragen zu finden, die Ihnen besonders wichtig sind. Auf dieser Basis werden Sie neue, sehr konkrete und in der Praxis umsetzbare Verhaltensoptionen gewinnen.

Hierzu bieten wir Ihnen zum einen vielfach bewährte Selbsteinschätzungs-Instrumente an, die auf dem persolog®-Persönlichkeitsmodell (DISG-Modell von Prof. John G. Geier) beruhen. Zum anderen führen wir auf diesen Selbsteinschätzungen aufbauend mit Ihnen ein systemisch geprägtes Einzel- oder Teamcoaching oder aber Seminare für Teilnehmergruppen durch. Unsere Schwerpunkte sind dabei die Themen Persönlichkeit, Vertrieb und Führung.

Das persolog®-Persönlichkeitsmodell (DISG-Modell von Prof. John G. Geier)

Mit Millionen von Teilnehmern zählt das DISG-Persönlichkeitsprofil zu den effektivsten Instrumenten der Persönlichkeits-Selbsteinschätzung. Es ermöglicht, die eigene Persönlichkeit und grundsätzliche Verhaltenstendenzen anderer Personen besser zu verstehen, den Umgang mit anderen Menschen differenzierter und effektiver zu gestalten und somit die individuellen Anforderungen und Aufgaben noch besser zu bewältigen sowie Konfliktpotentiale zu erkennen bzw. zu vermeidenden.

Dies weltweit eingesetzte Persönlichkeitsmodell geht auf den Verhaltenspsychologen William Marston zurück und wurde von Prof. John Geier, Professor für Verhaltenspsychologie in den USA weiterentwickelt. persolog® ist eine geschützte Marke, seine Instrumente dürfen ausschließlich von lizensierten Trainern eingesetzt werden.

Das persolog®-Persönlichkeitsmodell ist wissenschaftlich fundiert, leicht verständlich und sehr praxisnah.

Auf seiner Basis geht es darum, das eigene Verhalten bezogen auf konkrete Aufgabengebiete oder Situationen zu reflektieren, um dann auf dieser Basis neue, unbedingt in der Praxis umsetzbare Verhaltensoptionen zu gewinnen.

Es handelt sich nicht um eine profunde Persönlichkeitsanalyse. Diese sollte dafür langjährig ausgebildeten und klinisch erfahrenen Psychoanalytikern vorbehalten sein. Wir arbeiten vornehmlich im geschäftlichen Umfeld und wir befassen uns ausschließlich mit nicht pathologischen Verhaltensweisen. Sollten wir gemeinsam an diese Grenze kommen, empfehlen wir Ihnen sehr gerne in diesem Bereich hochqualifizierte Ansprechpartner.

Das persolog®-Persönlichkeitsmodell basiert auf der Annahme, dass jeder Mensch gewisse Verhaltenspräferenzen entwickelt, in denen sich auch seine persönlichen Werte sowie Einstellungen widerspiegeln. Hierbei lassen sich vier Grundtypen unterscheiden, denen wiederum gewisse Verhaltens- und Kommunikationsmuster zuzuordnen sind. Die Anfangsbuchstaben dieser Grundtypen bilden das Kunstwort DISG:

– dominant
– initiativ
– stetig und
– gewissenhaft

Charakterisiert werden diese vier Grundtypen folgendermaßen:

D – dominant:

Dies sind Menschen, die ihr Umfeld meist als anstrengend (stressig) betrachten und mit bestimmtem Verhalten reagieren.

Personen des D-Typs sind entscheidungsstark, durchsetzungsfähig sowie risikobereit. Außerdem sind sie konsequent im Handeln und direkt in der Kommunikation. Sie wollen ihr Umfeld formen, gewinnen und Ergebnisse erzielen. Gerade als Kunde lassen sie sich nicht sagen, was sie tun “müssen”, sondern sie äußern sehr klare Erwartungen insbesondere an Qualität und Leistungsfähigkeit. Auf andere Menschen wirkt der D-Typ gerade unter Druck leicht fordernd, ungeduldig und unbeherrscht. Hier liegt, sofern gewünscht, auch eines der Entwicklungspotentiale des D-Typs.

I – initiativ:

Dies sind Menschen, die ihr Umfeld meist als angenehm (nicht stressig) betrachten und mit bestimmtem Verhalten reagieren.

Personen des I-Typs sind eher teamfähig und kommunikativ. Sie knüpfen gerne Kontakte und pflegen diese. Sie wollen ihr Umfeld beeinflussen, sind begeisterungsfähig und können andere mitreißen. Auffällig sind ihr Optimismus und ihre Interessiertheit. Daher legen sie als Kunde Wert auf neue Ideen und Produkte. Auf andere Menschen wirkt der I-Typ gerade unter Druck leicht angreifend, unausgeglichen und unstrukturiert. Hier liegt, sofern gewünscht, auch eines der Entwicklungspotentiale des I-Typs.

S – stetig:

Dies sind Menschen, die ihr Umfeld meist als angenehm (nicht stressig) betrachten und mit zurückhaltendem Verhalten reagieren.

Personen des S-Typs arbeiten gerne mit anderen zusammen. Sie haben viel Ausdauer und Geduld. Daher sind sie oft auch fachlich sehr versiert und besitzen ein hohes Detailwissen. Besonders wichtig sind ihnen Routinen. Als Kunde legen sie Wert auf Service und auf Ihre Maßnahmen zur Kundenbindung. Auf andere Menschen wirkt der S-Typ gerade unter Druck leicht zögerlich, bremsend und entscheidungshemmend. Hier liegt, sofern gewünscht, auch eines der Entwicklungspotentiale des S-Typs.

G – gewissenhaft:

Dies sind Menschen, die ihr Umfeld meist als anstrengend (stressig) betrachten und mit zurückhaltendem Verhalten reagieren.

Personen des S-Typs sind oft fokussiert auf Fakten, auf Strukturen und Standards. Es ist sehr wichtig, Konsequenten abzuwägen und zu bedenken Als Kunde fragen sie gerne nach qualitativ hochwertigen Produkten. Sie analysieren Dinge zunächst kritisch, bevor sie sich entscheiden. Gerade unter Druck wirkt der G-Typ auf andere Menschen ausweichend und starrsinnig. Hier liegt, sofern gewünscht, auch eines der Entwicklungspotentiale des G-Typs.

Diese vier Grundtypen existieren oft nicht in Reinform. Sie alle sind vielmehr in allen Menschen vorhanden, aber unterschiedlich stark ausgeprägt. Mit Hilfe der von uns eingesetzten Selbsteinschätzungs-Instrumente finden Sie nun heraus, welcher Persönlichkeits- bzw. Verhaltenstyp Sie bezogen auf möglichst konkrete Aufgabengebiete und Situationen sind.

Das darauf aufbauende Coaching oder Seminar unterstützt Sie dabei, Ihr Verhalten ganz nach Wunsch in unterschiedliche Richtungen weiterzuentwickeln und noch besser auf andere (z.B. Kunden) abzustimmen. Wir unterstützen Sie insofern unter Einbeziehung der Instrumente des systemischen Coaching dabei, erfolgreicher und gleichzeitig zufriedener zu sein. Das Potential dazu beziehen Sie aus Ihrer eigenen Persönlichkeit und aus Ihren eigenen Ressourcen. Diese nutzen Sie eigenverantwortlich zukünftig noch besser.

Bitte kontaktieren Sie uns jederzeit, rufen Sie uns persönlich an oder senden Sie uns eine Mail.

Über:

s(m)s GmbH – Büro Bremen
Herr Christoph Seidl
Haferwende 27a
28357 Bremen
Deutschland

fon ..: 0421 6398 760
fax ..: 0421 6398 761
web ..: http://www.samasu.de
email : cs@samasu.de

Die s(m)s GmbH ist aktiv im internationalen Vertrieb tätig. Zusätzlich bieten wir maßgeschneidertes Training, Coaching und Workshops zu den Themen Persönlichkeit, Kundenorientierung, Vertrieb und Führung. Hier integrieren wir auch das persolog®-Persönlichkeitsprofil (DISG-Modell nach Prof. John G. Geier). Unser systemisch geprägtes Erfolgs-Coaching wendet sich auch an Jugendliche (dieses vorerst nur im Lande Bremen und “umzu”).

Pressekontakt:

s(m)s GmbH – Büro Bremen
Herr Christoph Seidl
Haferwende 27a
28357 Bremen

fon ..: 0421 6398 760
web ..: http://www.samasu.de
email : cs@samasu.de

Immobilien Marktbericht Kölner Norden 2015

Die ARCH-ING Citak Immobilien IVD veröffentlicht einen eigenen Immobilien-Marktbericht für Köln-Nord.

BildDas Unternehmen ARCH-ING Citak Immobilien IVD mit Sitz in Köln-Nippes ist im November 2008 von Herrn A. Hakan Citak gegründet worden. Spezialisiert ist das Immobilienmaklerunternehmen auf den An- und Verkauf von privatgenutzten Wohn- Immobilien wie Eigentumswohnungen und Einfamilienhäusern im Kölner Norden. Zudem Spezialist für Kapitalanlageimmobilien in Nordrhein-Westfalen.

Um den Expertenstatus für die Kölner Stadtbezirke Chorweiler und Nippes mitsamt allen 19 Stadtteilen unter Beweis zu stellen, wurde der eigene Immobilienmarktbericht für Köln Nord erstellt. Es wurde sehr großer Wert darauf gelegt, dass dieser Marktbericht nicht nur Zahlen aufzeigt, sondern auch erste Informationen zu den Stadtteilen selbst enthält. Die einzelnen Stadteile wurden beschrieben, Trends aufgezeigt und eigens Stadteilvideos produziert. Weiterführende Informationen zu den Stadteilen selbst sind auf der unternehmenseigenen Homepage zu finden.

Im Vorwort äußert sich A. Hakan Citak wie folgt zum Marktentwicklung.
“Seit der Weltwirtschaftskrise im Jahre 2008 hat das Vertrauen in die Banken stark gelitten. Fast alle Spezialisten aus der Wirtschaft haben die Empfehlung ausgesprochen, nun in Sachwerte wie Gold und Immobilien zu investieren. Vor allem die Immobilienbranche hat einen Boom erlebt. Die Investition in “Betongold”, so hieß es, sei die beste Anlage in Zeiten wirtschaftlicher Ungewissheit.

Dies hat zu einer enorm hohen Nachfrage nach Immobilien geführt, was zwangsläufig zu einer Verknappung führt. Aus diesem Grund sind die Immobilienpreise seit 2008 stetig, teilweise sogar sprunghaft (in guten bis sehr guten Lagen) gestiegen. Wenn man allerdings die Inflationsraten seit 1975 berücksichtigt, sind die Immobilienpreise im Bundesdurchschnitt relativ unverändert geblieben. Dies ist ein Indiz dafür, dass der Immobilienmarkt in Deutschland ein sehr stabiler Markt ist.

Wo sind wir nun heute mit den Immobilienpreisen im Kölner Norden angekommen? Um dieser Frage nachzugehen, haben wir als Experten für den Kölner Norden unseren eigenen Marktbericht für Sie als erste Informationsquelle erstellt. Dieser Immobilienmarktbericht soll Ihnen einen Einblick in allgemeingültige Immobilienpreise geben.

Wichtig war uns hierbei, nicht nur Angebotspreise abzubilden, sondern auch tatsächlich erzielte Verkaufspreisspannen unter realen Gesichtspunkten wiederzugeben, da der Angebotspreis nicht zwangsläufig der erzielbare Verkaufspreis ist! Dies bestätigt dieser Marktbericht, weil im Durchschnitt 16% Unterschied zwischen Angebots- und Verkaufspreis zu erkennen ist.”
Alle Veedel, alle Zahlen, Daten und Fakten sowie Stadtteilvideos enthält die Citak-Marktanalyse 2015. Einfach bestellen unter

Marktbericht Köln-Nord

Über:

ARCH-ING Citak Immobilien IVD
Herr A. Hakan Citak
Yorckstraße 12
50733 Köln
Deutschland

fon ..: 0221-29887120
web ..: http://www.arch-ing-immobilien.de
email : info@arch-ing-immobilien.de

Pressekontakt:

ARCH-ING Citak Immobilien IVD
Herr A. Hakan Citak
Yorckstraße 12
50733 Köln

fon ..: 0221-29887120
web ..: http://www.arch-ing-immobilien.de
email : info@arch-ing-immobilien.de

Crowdfunding Start für erstes Elektromotorrad auf Indiegogo

Elektro Sport Bund und Speedwayweltmeister Egon Müller starten internationales Crowdfunding für Electric-Speedway-Motorräder

BildMit einem innovativen Konzept setzt der Elektro Sport Bund e.V. zum Sprung auf die Bühne des internationalen Crowdfundings an.
Am 15. September startet der eingetragene Verein ein sorgfältig vorbereitete Kampagne auf der weltgrößten Crowdfunding-Plattform Indiegogo.

Mit der ersten Electric-Speedwaymaschine www.electric-speedway.com wird ein neues Zeitalter für die älteste Motorradsportart, Speedway oder besser bekannt als Sandbahnrennen, eingeläutet.
Die komplett neuentwickelte elektrobetriebenen Rennmaschinen sind in lanjähriger Zusammenarbeit mit dem einzigen deutschen Speedwayweltmeister, Egon Müller, entwickelt worden und sollen nun weltweit vermarktet werden.
Der größte Nutzen für die Motorsportler besteht darin, dass die fast geräuschlosen
Electric-Speedwaymaschinen zu jeder Tages- und Nachtzeit auf den Rennstrecken in Deutschland bewegt werden können. Viele Rennstrecken können nur noch zwei-dreimal im Jahr für Training und Wettbwerbe genutzt werden.
Auf Grund der enormen Lautstärke, der kraftstoffbetriebenen Motoren, gibt es keine Genehmigung für die Veranstalter. Die behördlichen Auflagen werden immer höher und so ist es für 80 Prozent der Motorsportvereine nicht möglich ein wöchentliches Training für Jugendliche und Profis anzubieten. Die Nachwuchsförderung gestaltet sich unter diesen schlechten Bedingung extrem schwierig und ist sehr kosten-und zeitaufwendig.

“Diese Entwicklung zeichnet sich auch in allen anderen europäischen Ländern ab.
Die Anwohner haben immer das letzte Wort und schon muss eine Speedwayveranstaltung abgesagt werden.” bestätigt Manuel Eliseo Köppl, Vorstandsvorsitzender vom Elektro Sport Bund.

Ein weiteren Vorteil bei den Electric-speedwaymotorrädern ist die Senkung der Betriebskosten für Motorinstandsetzung, Kupplung und Öl um 98 Prozent. Das bedeutet eine Einsparung für ein Rennwochenende schon mal zwischen 700 und 1000 Euro.
Dies ist der Neuanfang für den Nachwuchs und Speedwayfahrer, die aus Kostengründen den Stahlschuh an den Nagel hängen mussten.
Weitere Infos unter: www.e-sbd.com

Über:

ELEKTRO SPORT BUND e.V.
Herr Manuel Köppl
Irgenhöhe 28
66119 Saarbrücken
Deutschland

fon ..: 01637842146
web ..: http://www.e-sbd.de
email : mek@e-sbd.de

Der im November 2014 in Saarbrücken gegründete ELEKTRO SPORT BUND e.V. unterstützt Motorradsportvereine bei der Einführung von elektroangetriebenen Motorrädern für optimales Training und Jugendarbeit.
Mit 100% emissionsfreien Elektromotorrädern können alle Motorradrennstrecken wieder täglich befahren werden, was wegen der Lärmbelästigung mit benzinmotorisierten Maschinen nicht mehr möglich ist.
Neue Motorrad-Rennstrecken in Innenstädten sollen errichtet werden.
Kooperationspartner werden gesucht

“Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.”

Pressekontakt:

ELEKTRO SPORT BUND e.V.
Herr Manuel Köppl
Irgenhöhe 28
66119 Saarbrücken

fon ..: 01637842146
web ..: http://www.e-sbd.de
email : mek@e-sbd.de

Der unabhängige Versicherungsmakler für den Mittelstand – Arthur Kudella

Spezialist für den Mittelstand mit langjähriger Erfahrung für alle Versicherungsbelange.

BildDer Versicherungsmakler für Dortmund ist Spezialist für den Mittelstand mit langjähriger Erfahrung für alle Versicherungs-Belange mittelständischer Firmen. Der Versicherungsbetriebswirt (DVA) ist als freier Versicherungsmakler tätig und an keinen bestimmten Versicherer gebunden.

Er kennt sich ganz genau aus, welche Berufsgruppen welche Versicherungen benötigen. Dafür kann er aus einem Pool von mehr als achtzig verschiedenen Versicherern die jeweils günstigste Versicherung herausfiltern. Die Beratung erfolgt bei Gewerbetreibenden gegen Honorar. Diese bietet er seinen Kunden neben der Provisions-Beratung an. Herr Kudella ist insbesondere Spezialist für Betriebshaftpflicht Versicherungen des Einzelhandels sowie des Handwerks und die Berufshaftpflicht für Architekten und Ärzte. Sein Wirkungskreis umfasst überwiegend den Kreis Unna mit den Orten Kamen, Bergkamen und Lünen sowie die Region um Dortmund.

Bevor neue Gewerbeunternehmen eine Gewerbeversicherung abschließen, sollten sie zunächst einmal eine Analyse über alle Risiken und Gegebenheiten in ihrem geplanten Betrieb erstellen. Dabei findet man heraus, wer und was versichert werden muss. In dieser Phase ist eine Beratung durch den Versicherungsmakler in Dortmund schon sinnvoll, denn unterschiedliche Geschäfte bergen unterschiedliche Risiken in sich. Sie müssen sich auf die wirklich wichtigen und sinnvollen Versicherungen konzentrieren. Dazu gehören vor allem die Betriebshaftpflicht und eine Geschäftsinhaltsversicherung.

Die Betriebshaftpflicht-Versicherung schützt den Firmeninhaber und seine Mitarbeiter im Falle eines Falles vor Haftungs-Ansprüchen Dritter, die sich aus dem Gesetzestext des Bürgerlichen Gesetzbuches ergeben. Die Geschäftsinhaltsversicherung bietet Schutz gegen Sturm- und Glasschäden, Leitungswasserschäden, Einbruch und Diebstahl sowie Feuer-Schäden. Dafür gibt es verschiedene Einzelpolicen, aber auch günstigere Versicherungs-Pakete. Solch eine gebündelte Versicherung versichert außerdem finanzielle Risiken durch Betriebsausfall und zahlt im Bedarfsfall die Kosten für Leihmaschinen, Mitarbeiterlöhne und Maßnahmen zur Wiederherstellung der Betriebsfähigkeit.

Der Versicherungsmakler in Dortmund hilft als Spezialist für den Mittelstand dabei, das Firmenkunden optimal gegen die wichtigsten Betriebsrisiken finanziell abgesichert sind. Für Architekten, Ärzte, Vermögens- und Steuerberater findet er maßgeschneiderte Konzepte zur Berufshaftpflicht. Gesundheitliche Schäden von Patienten oder Vermögens-Schäden können sehr teuer werden. Das gilt auch dann, wenn Bauwerke einstürzen, weil Architekten einen Fehler begehen. Das passiert schon bei einer kleinen Fehleinschätzung zur Stabilität einer tragenden Wand.

Deshalb ist es wichtig, dass jeder Gewerbetreibende oder Freiberufler das für ihn maßgeschneiderte Versicherungs-Konzept bekommt. Der Spezialist für Gewerbeunternehmen ist auch für Existenz-Gründer der richtige Ansprechpartner. Damit sie gleich von Anfang an gegen die wichtigsten Berufs-Risiken optimal und günstig versichert sind.

Über:

risiken-versichern.de
Herr Arthur Kudella
Kamener Str. 249
44532 Lünen
Deutschland

fon ..: 02306/267056
web ..: http://risiken-versichern.de
email : info@risiken-versichern.de

Pressekontakt:

yoursmartweb
Herr Dominic Olearczyk
Scheveninger Str. 15
12359 Berlin

fon ..: 030/75449442
web ..: http://www.yoursmartweb.de
email : presse@yoursmartweb.de