Uran Aktientip 2021: Sensationelle Übernahme – Massives Kaufsignal. Bill Gates und Warren Buffet steigen in Kernenergie ein. Neuer 317% Uran Hot Stock nach 856% mit Uranium Energy ($UEC), 1.324% mit Isoenergy ($ISO.V), 3.287% mit NexGen Energy ($NXE) und 8.050% mit Encore Energy – AC Research

20.10.21 08:12
AC Research

Vancouver (www.aktiencheck.de, Anzeige)
www.irw-press.at/prcom/images/messages/2021/62122/Börsenbrief.001_20102021.001.png

Link zum Report: www.aktiencheck.de/exklusiv/Artikel-Uran_Aktientip_2021_Sensationelle_Uebernahme_Massives_Kaufsignal_856_Uranium_Energy_und_3_464_NexGen-13732115

Executive Summary
20.10.2021

Uran Aktientip 2021: Sensationelle Übernahme – Massives Kaufsignal
Nach 856% mit Uranium Energy ($UEC) und 3.464% mit NexGen Energy ($NXE)

Unser Uran Aktientip 2021 Trench Metals Corp. (ISIN CA89485U1003 / WKN A2QJAG, FSE: 33H2, TSXV: TMC.V, #TMC.V, $TMC.V) steht nach der sensationelle Übernahme des Higginson Lake-Uran-Projektes im legendären Athabasca Basin mit einer historischen Uran Ressource von gewaltigen 4,8 Mio. Pfund Uran mit einem Metallwert von rund 193 Mio. US$ unmittelbar vor der fundamentalen Neubewertung. Das ist rund sechs mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres Uran Aktientips Trench Metals Corp. Unterdessen haben Uran-Aktien unseres Uran Aktientips Trench Metals Corp. bei hohen Handelsumsätzen ein neues Jahreshoch erreicht und damit ein massives Kaufsignal der Chartanalyse ausgelöst. Der langfristige Abwärtstrend der Uran-Aktien unseres Uran Hot Stock Trench Metals Corp. wurde zudem kraftvoll nach oben durchstoßen. Die Zeichen der Chartanalyse stehen somit auf “Strong Buy” für unseren Uran Aktientip Trench Metals Corp. Clevere Anleger fahren jetzt kurzfristige Kursgewinne mit unserem Uran Aktientip Trench Metals Corp. ein. Das Higginson Lake-Uran-Projekt umfasst eine Fläche von ca. 2312 Hektar und liegt 52 Kilometer nordöstlich der Stadt Stony Rapids, die über die Highways 905 und 964 erreichbar ist. Das Uranprojekt Higginson Lake beherbergt zwei historische, durch Bohrungen angezeigte Reserven mit insgesamt 4.800.000 Pfund U308. Nach dem erfolgreichen Abschluss des Sommer-Explorationsprogrammes 2021 werden schon in wenigen Tagen die ersten Ergebnisse erwartet, die Unternehmenskreisen zufolge für eine Neubewertung unseres Uran Aktientips Trench Metals Corp. sorgen sollten. Die Börsenstars Bill Gates und Warren Buffet steigen in die Kernenergie ein, um den Klimawandel zu bekämpfen. Bill Gates und Warren Buffett wollen hunderte Atomkraftwerke bauen, um den Ausstoß von Kohlendioxid global zu reduzieren. Der neue Uran-Superzyklus hat begonnen und Sie sollten ihn nicht verpassen. Uran ist derzeit der heißeste Rohstoff des Börsenjahres 2021. Satte 50% Kursanstieg auf 50 USD pro Pfund hat der Uranpreis zuletzt in wenigen Wochen hingelegt. Den letzten großen Uran-Super-Zyklus haben wir im Jahr 2006 erlebt. Damals wurde der Uranpreis um sagenhafte 585% von 20 USD/Lbs auf 137 USD/Lbs in die Höhe katapultiert. Urananalysten erwarten vor dem Hintergrund für die kommenden Jahre wieder dreistellige Uranpreise. Perspektivisch erscheint Urananalysen auch das Erreichen des Allzeithochs von 140 USD pro Pfund aus dem Jahre 2007 möglich. Die Börsenstars Bill Gates und Waren Buffett sind sich sicher. Ohne Kernenergie wird es keinen Klimaschutz haben. Bill Gates und Warren Buffett wollen deswegen hunderte Atomkraftwerke im Kampf gegen den Klimawandel bauen. Während Deutschland sich nach den atomaren Katastrophen in Tschernobyl und Fukushima aus der Atomenergie verabschiedet hat, setzten Regierungen weltweit auf die Kernkraft im Kampf gegen den Klimawandel. Auch die Börsenlegenden Bill Gates und Warren Buffett setzen auf Atomkraftwerke im Kampf gegen den Klimawandel. Bis 2050 will Bill Gates hunderte Atomreaktoren auf der ganzen Welt sehen, um den Klimawandel zu stoppen. Der Gründer des Software-Riesen Microsoft (NASDAQ:MSFT, #MSFT, $MSFT) Bill Gates baut zusammen mit Investoren-Legende und dem Vater der Börsenerfolgsstory von Berkshire Hathaway (NYSE:BRK, #BRK, $BRK) Warren Buffett ein grüne Atomkraftwerk. Gebaut wird es von Terrapower, einem von Bill Gates gegründeten Start-up, und Pacificorp, einem Energieunternehmen von Warren Buffett. An Atomstrom führt als Säule einer wirtschaftlichen, umweltverträglichen, wettbewerbsfähigen Energieversorgung kein Weg vorbei. Im vergangenen Jahr waren 442 Reaktoren in 33 Ländern rund um den Globus in Betrieb, die zusammen eine Leistung von 391 Gigawatt erbrachten. Aktuell befinden sich 53 weitere Atomkraftwerke in Bau, vorwiegend im asiatischen Raum, die dieser Bilanz weitere 56 Gigawatt hinzufügen werden. In Planung sind insgesamt 108 neue Kraftwerke. Allein China plant den Neubau von 44 Atommeilern. Branchenexperten erwarten daher schon jetzt ein massives Uran-Defizit. Uran gilt unter Börsenprofis bereits als der heißeste Rohstoff 2021 und Sie sollten diese Aktienchance nicht verpassen. Unser Uran Hot Stock Trench Metals Corp. (ISIN CA89485U1003 / WKN A2QJAG, FSE: 33H2, TSXV: TMC.V, #TMC.V, $TMC.V) entwickelt sich zu einem der heißesten Übernahmekandidaten im wieder erstarkenden Uran-Sektor. Unser Uran Aktientip Trench Metals Corp. hat womöglich eine der größten Uran-Lagerstätten im legendären Athabasca Basin entdeckt. Unser Uran Aktientip Trench Metals hat das Recht auf die Übernahme von 100% des Uranprojektes Gorilla Lake, das fast 7.000 Hektar im nördlichen Athabasca-Becken umfasst, gesichert. Unser Uran Hot Stock Trench Metals Corp. evaluiert ähnliche Ziele wie die Uranmine Cluff Lake, die etwa 8 Kilometer südlich von Gorilla Lake liegt. Die ehemalige Uran-Mine Cluff Lake produzierte zwischen 1980 und 2002 etwa 62,5 Millionen Pfund Uran. Mit der Aussicht auf die nächste große Uran-Mine wächst unser Uran Aktientip Trench Metals Corp. zu einem heißen Übernahmekandidaten für die im Athabasca Basin tätigen Uran-Unternehmen NexGen Energy Ltd (NXE.NYSE, #NXE, $NXE), Denison Mines (TSX:DML, NYSE:DNN, #DNN, $DNN), Fission Uranium (TSX:FCU, OTCQX:FCUUF, #FCUUF, $FCUUF), Fission 3.0 (TSXV:FUU, OTC:FISOF, #FISOF, $FISOF) und Iso Energy (ISO.V, #ISO.V, $ISO.V) heran. Die Uran-Aktien unseres Uran Aktientips Trench Metals Corp. haben zudem den mittelfristigen Abwärtstrend kraftvoll nach oben durchstoßen und damit für ein massives Kaufsignal der Chartanalyse gesorgt. Unser Uran Aktientip Trench Metals Corp. hat 100% der potentiellen Weltklasse-Uran-Lagerstätte Gorilla Lake inmitten der riesigen Uran-Lagerstätte Athabasca Basin, der Quelle von rund 20% der weltweiten Uran Ressourcen, übernommen. Das Management unseres neuen Uran Aktientips plant in Kürze die Übernahme weiterer fortgeschrittener Uran-Projekte. Wir rechnen daher in den kommenden Wochen mit der fundamentalen Neubewertung unseres Uranium Hot Stock Trench Metals Corp. Clevere Anleger positionieren sich daher schon jetzt in den Uran-Aktien unseres neuen Uran Aktientips Uranium Trench Metals Corp. Unser Uran Aktientip Uranium Trench Metals Corp. plant nun ein extensives Explorationsprogramm, um das volle Potential der potentiellen Weltklasse-Uran-Lagerstätte offenzulegen. Wir erwarten daher in den kommenden Wochen eine fundamentale Neubewertung unseres Uran Aktientip Trench Metals Corp. Der globale Uran-Markt steht nach Einschätzung von Branchenanalysten vor einem massiven Angebots-Defizit. Der Uran-Preis dürfte daher in den kommenden Jahren erneut deutlich steigen. Uran-Aktien dürften von dieser Entwicklung überproportional profitieren. Unser neuer Uranium Hot Stock 2021 Trench Metals Corp. bietet Ihnen heute die Aktienchance auf den nächsten Vervielfacher im Uran-Sektor. Vor diesem Hintergrund sind die Uran-Aktien unseres Uran Aktientips Trench Metals Corp. mit einem aktuellen Börsenwert von nur 25,97 Mio. EUR massiv unterbewertet. Mit Uran-Aktien konnten Sie in den vergangenen Jahren ein Vermögen verdienen. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde mit Uran-Aktien ein Vermögen von bis zu 815.000 EUR. Der global wachsende Energiebedarf bei gleichzeitigem Verzicht auf fossile Brennstoffe wie Kohle und Gas dürfte in den kommenden Jahren zu steigenden Uran-Preisen führen. Nach Kursgewinnen von bis zu 856% innerhalb eines Jahres mit den Uran-Aktien von Uranium Energy Corp. (UEC.NYSE, #UEC, $UEC), bis zu 1.324% innerhalb von 12 Monaten mit den Uran-Aktien von Isoenergy (ISO.V, #ISO.V, $ISO.V), bis zu 3.464% mit den Uran-Aktien von NexGen Energy Ltd (NXE.NYSE, #NXE, $NXE) und bis zu 8.050%mit den Uran-Aktien von EnCore Energy (EU.V, #EU.V, $EU.V) bietet Ihnen unser neuer Uran Aktientip 2021 Trench Metals Corp. (ISIN CA89485U1003 / WKN A2QJAG, FSE: 33H2, TSXV: TMC.V, #TMC.V, $TMC.V) heute die Aktienchance auf den nächsten schnellen Vervielfacher im wieder erstarkenden Uran-Sektor. Mutigen und risikobereiten Investoren winkt jetzt eine Aktienchance von bis zu 317% mit den Uran-Aktien unseres Uran Aktientips Trench Metals Corp. (ISIN CA89485U1003 / WKN A2QJAG, FSE: 33H2, TSXV: TMC.V, #TMC.V, $TMC.V).

Aus 10.000 EUR wurden mit Uran-Aktien bis zu 815.000 EUR
Verpassen Sie jetzt nicht den nächsten Vervielfacher im Uran-Sektor

Mit Uran-Aktien konnten Sie in den vergangenen Jahren ein Vermögen verdienen. Die Uran-Aktien des US-amerikanischen Uran Explorers und Entwicklers Uranium Energy Corp (UEC.NYSE, #UEC, $UEC) sind in den vergangenen zwölf Monaten um beeindruckende 856% von 0,384 USD auf in der Spitze 3,67 USD in die Höhe geklettert. Die Uran-Aktien von Isoenergy (ISO.V, #ISO.V, $ISO.V) sind in den vergangenen 12 Monaten um sagenhafte 1.324% von 0,245 CAD$ auf in der Spitze 3,49 CAD$ in die Höhe geschossen. Die Uran-Aktien des kanadischen Uran Explorers und Entwicklers NexGen Energy Ltd (NXE.NYSE, #NXE, $NXE) schossen in den vergangenen Jahren um fantastische 3.464% von 0,225 CAD$ auf in der Spitze 8,02 CAD$ in die Höhe. Die Uran-Aktien von EnCore Energy (EU.V, #EU.V, $EU.V) sind in den vergangenen Jahren um unglaubliche 8.050% von 0,02 CAD$ auf in der Spitze 1,63 CAD$ in die Höhe geschossen. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde mit den Uran-Aktien von EnCore Energy (EU.V, #EU.V, $EU.V) ein kleines Vermögen von bis zu 815.000 EUR. Verpassen Sie jetzt nicht die Aktienchance auf den nächsten schnellen Vervielfacher im wieder erstarkenden Uran-Sektor.

Im Branchenvergleich günstig bewertet
Börsennotierte Wettbewerber bis zu 103 mal höher bewertet

Unser neuer Uran Aktientip 2021 Trench Metals Corp erscheint im Branchenvergleich derzeit günstig bewertet. Der Uran Explorer EnCore Energy (EU.V, #EU.V, $EU.V) wird an der Börse derzeit mit rund 282 Mio. EUR bewertet. Das ist rund elf mal höher als unser neuer Uran Aktientip Trench Metals Corp. Aktuell wird der Uran Explorer Isoenergy (ISO.V, #ISO.V, $ISO.V) an der Börse mit rund 348 Mio. EUR bewertet. Das ist rund 13 mal höher als unser neuer Uranium Hot Stock Trench Metals Corp. Uranium Energy Corp (UEC.NYSE, #UEC, $UEC) kommt derzeit auf einen Börsenwert von 728 Mio. EUR. Das ist rund 28 mal höher als unser neuer Uranium Hot Stock Trench Metals Corp. Aktuell wird NexGen Energy Ltd (NXE.NYSE, #NXE, $NXE) an der Börse mit rund 2,68 Mrd. EUR bewertet. Damit wird NexGen Energy Ltd (NXE.NYSE, #NXE, $NXE) derzeit rund 103 mal höher bewertet als unser neuer Uran Aktientip Trench Metals Corp. Verpassen Sie jetzt nicht die nächste Vervielfachungschance im Uran-Sektor.

Uranium Hot Stock 2021 – Strong Outperformer – Kursziel 24M: 3,00 EUR – 317% Aktienchance

Link zum Report: www.aktiencheck.de/exklusiv/Artikel-Uran_Aktientip_2021_Sensationelle_Uebernahme_Massives_Kaufsignal_856_Uranium_Energy_und_3_464_NexGen-13732115

Uran Aktientip 2021: Sensationelle Übernahme – Massives
Kaufsignal

Nach 856% mit Uranium Energy ($UEC) und 3.464% mit NexGen
Energy
($NXE)
www.irw-press.at/prcom/images/messages/2021/62122/Börsenbrief.001_20102021.002.jpeg

Unser Uran Aktientip 2021 Trench Metals Corp. (ISIN CA89485U1003 / WKN A2QJAG, FSE: 33H2, TSXV: TMC.V, #TMC.V, $TMC.V) steht nach der sensationelle Übernahme des Higginson Lake-Uran-Projektes im legendären Athabasca Basin mit einer historischen Uran Ressource von gewaltigen 4,8 Mio. Pfund Uran mit einem Metallwert von rund 193 Mio. US$ unmittelbar vor der fundamentalen Neubewertung. Das ist rund sechs mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres Uran Aktientips Trench Metals Corp. Unterdessen haben Uran-Aktien unseres Uran Aktientips Trench Metals Corp. bei hohen Handelsumsätzen ein neues Jahreshoch erreicht und damit ein massives Kaufsignal der Chartanalyse ausgelöst. Der langfristige Abwärtstrend der Uran-Aktien unseres Uran Hot Stock Trench Metals Corp. wurde zudem kraftvoll nach oben durchstoßen. Die Zeichen der Chartanalyse stehen somit auf “Strong Buy” für unseren Uran Aktientip Trench Metals Corp. Clevere Anleger fahren jetzt kurzfristige Kursgewinne mit unserem Uran Aktientip Trench Metals Corp. ein. Das Higginson Lake-Uran-Projekt umfasst eine Fläche von ca. 2312 Hektar und liegt 52 Kilometer nordöstlich der Stadt Stony Rapids, die über die Highways 905 und 964 erreichbar ist. Das Uranprojekt Higginson Lake beherbergt zwei historische, durch Bohrungen angezeigte Reserven mit insgesamt 4.800.000 Pfund U308. Nach dem erfolgreichen Abschluss des Sommer-Explorationsprogrammes 2021 werden schon in wenigen Tagen die ersten Ergebnisse erwartet, die Unternehmenskreisen zufolge für eine Neubewertung unseres Uran Aktientips Trench Metals Corp. sorgen sollten. Die Börsenstars Bill Gates und Warren Buffet steigen in die Kernenergie ein, um den Klimawandel zu bekämpfen. Bill Gates und Warren Buffett wollen hunderte Atomkraftwerke bauen, um den Ausstoß von Kohlendioxid global zu reduzieren. Der neue Uran-Superzyklus hat begonnen und Sie sollten ihn nicht verpassen. Uran ist derzeit der heißeste Rohstoff des Börsenjahres 2021. Satte 50% Kursanstieg auf 50 USD pro Pfund hat der Uranpreis zuletzt in wenigen Wochen hingelegt. Den letzten großen Uran-Super-Zyklus haben wir im Jahr 2006 erlebt. Damals wurde der Uranpreis um sagenhafte 585% von 20 USD/Lbs auf 137 USD/Lbs in die Höhe katapultiert. Urananalysten erwarten vor dem Hintergrund für die kommenden Jahre wieder dreistellige Uranpreise. Perspektivisch erscheint Urananalysen auch das Erreichen des Allzeithochs von 140 USD pro Pfund aus dem Jahre 2007 möglich. Die Börsenstars Bill Gates und Waren Buffett sind sich sicher. Ohne Kernenergie wird es keinen Klimaschutz haben. Bill Gates und Warren Buffett wollen deswegen hunderte Atomkraftwerke im Kampf gegen den Klimawandel bauen. Während Deutschland sich nach den atomaren Katastrophen in Tschernobyl und Fukushima aus der Atomenergie verabschiedet hat, setzten Regierungen weltweit auf die Kernkraft im Kampf gegen den Klimawandel. Auch die Börsenlegenden Bill Gates und Warren Buffett setzen auf Atomkraftwerke im Kampf gegen den Klimawandel. Bis 2050 will Bill Gates hunderte Atomreaktoren auf der ganzen Welt sehen, um den Klimawandel zu stoppen. Der Gründer des Software-Riesen Microsoft (NASDAQ:MSFT, #MSFT, $MSFT) Bill Gates baut zusammen mit Investoren-Legende und dem Vater der Börsenerfolgsstory von Berkshire Hathaway (NYSE:BRK, #BRK, $BRK) Warren Buffett ein grüne Atomkraftwerk. Gebaut wird es von Terrapower, einem von Bill Gates gegründeten Start-up, und Pacificorp, einem Energieunternehmen von Warren Buffett. An Atomstrom führt als Säule einer wirtschaftlichen, umweltverträglichen, wettbewerbsfähigen Energieversorgung kein Weg vorbei. Im vergangenen Jahr waren 442 Reaktoren in 33 Ländern rund um den Globus in Betrieb, die zusammen eine Leistung von 391 Gigawatt erbrachten. Aktuell befinden sich 53 weitere Atomkraftwerke in Bau, vorwiegend im asiatischen Raum, die dieser Bilanz weitere 56 Gigawatt hinzufügen werden. In Planung sind insgesamt 108 neue Kraftwerke. Allein China plant den Neubau von 44 Atommeilern. Branchenexperten erwarten daher schon jetzt ein massives Uran-Defizit. Uran gilt unter Börsenprofis bereits als der heißeste Rohstoff 2021 und Sie sollten diese Aktienchance nicht verpassen. Unser Uran Hot Stock Trench Metals Corp. (ISIN CA89485U1003 / WKN A2QJAG, FSE: 33H2, TSXV: TMC.V, #TMC.V, $TMC.V) entwickelt sich zu einem der heißesten Übernahmekandidaten im wieder erstarkenden Uran-Sektor. Unser Uran Aktientip Trench Metals Corp. hat womöglich eine der größten Uran-Lagerstätten im legendären Athabasca Basin entdeckt. Unser Uran Aktientip Trench Metals hat das Recht auf die Übernahme von 100% des Uranprojektes Gorilla Lake, das fast 7.000 Hektar im nördlichen Athabasca-Becken umfasst, gesichert. Unser Uran Hot Stock Trench Metals Corp. evaluiert ähnliche Ziele wie die Uranmine Cluff Lake, die etwa 8 Kilometer südlich von Gorilla Lake liegt. Die ehemalige Uran-Mine Cluff Lake produzierte zwischen 1980 und 2002 etwa 62,5 Millionen Pfund Uran. Mit der Aussicht auf die nächste große Uran-Mine wächst unser Uran Aktientip Trench Metals Corp. zu einem heißen Übernahmekandidaten für die im Athabasca Basin tätigen Uran-Unternehmen NexGen Energy Ltd (NXE.NYSE, #NXE, $NXE), Denison Mines (TSX:DML, NYSE:DNN, #DNN, $DNN), Fission Uranium (TSX:FCU, OTCQX:FCUUF, #FCUUF, $FCUUF), Fission 3.0 (TSXV:FUU, OTC:FISOF, #FISOF, $FISOF) und Iso Energy (ISO.V, #ISO.V, $ISO.V) heran. Die Uran-Aktien unseres Uran Aktientips Trench Metals Corp. haben zudem den mittelfristigen Abwärtstrend kraftvoll nach oben durchstoßen und damit für ein massives Kaufsignal der Chartanalyse gesorgt. Unser Uran Aktientip Trench Metals Corp. hat 100% der potentiellen Weltklasse-Uran-Lagerstätte Gorilla Lake inmitten der riesigen Uran-Lagerstätte Athabasca Basin, der Quelle von rund 20% der weltweiten Uran Ressourcen, übernommen. Das Management unseres neuen Uran Aktientips plant in Kürze die Übernahme weiterer fortgeschrittener Uran-Projekte. Wir rechnen daher in den kommenden Wochen mit der fundamentalen Neubewertung unseres Uranium Hot Stock Trench Metals Corp. Clevere Anleger positionieren sich daher schon jetzt in den Uran-Aktien unseres neuen Uran Aktientips Uranium Trench Metals Corp. Unser Uran Aktientip Uranium Trench Metals Corp. plant nun ein extensives Explorationsprogramm, um das volle Potential der potentiellen Weltklasse-Uran-Lagerstätte offenzulegen. Wir erwarten daher in den kommenden Wochen eine fundamentale Neubewertung unseres Uran Aktientip Trench Metals Corp. Der globale Uran-Markt steht nach Einschätzung von Branchenanalysten vor einem massiven Angebots-Defizit. Der Uran-Preis dürfte daher in den kommenden Jahren erneut deutlich steigen. Uran-Aktien dürften von dieser Entwicklung überproportional profitieren. Unser neuer Uranium Hot Stock 2021 Trench Metals Corp. bietet Ihnen heute die Aktienchance auf den nächsten Vervielfacher im Uran-Sektor. Vor diesem Hintergrund sind die Uran-Aktien unseres Uran Aktientips Trench Metals Corp. mit einem aktuellen Börsenwert von nur 25,97 Mio. EUR massiv unterbewertet. Mit Uran-Aktien konnten Sie in den vergangenen Jahren ein Vermögen verdienen. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde mit Uran-Aktien ein Vermögen von bis zu 815.000 EUR. Der global wachsende Energiebedarf bei gleichzeitigem Verzicht auf fossile Brennstoffe wie Kohle und Gas dürfte in den kommenden Jahren zu steigenden Uran-Preisen führen. Nach Kursgewinnen von bis zu 856% innerhalb eines Jahres mit den Uran-Aktien von Uranium Energy Corp. (UEC.NYSE, #UEC, $UEC), bis zu 1.324% innerhalb von 12 Monaten mit den Uran-Aktien von Isoenergy (ISO.V, #ISO.V, $ISO.V), bis zu 3.464% mit den Uran-Aktien von NexGen Energy Ltd (NXE.NYSE, #NXE, $NXE) und bis zu 8.050%mit den Uran-Aktien von EnCore Energy (EU.V, #EU.V, $EU.V) bietet Ihnen unser neuer Uran Aktientip 2021 Trench Metals Corp. (ISIN CA89485U1003 / WKN A2QJAG, FSE: 33H2, TSXV: TMC.V, #TMC.V, $TMC.V) heute die Aktienchance auf den nächsten schnellen Vervielfacher im wieder erstarkenden Uran-Sektor. Mutigen und risikobereiten Investoren winkt jetzt eine Aktienchance von bis zu 317% mit den Uran-Aktien unseres Uran Aktientips Trench Metals Corp. (ISIN CA89485U1003 / WKN A2QJAG, FSE: 33H2, TSXV: TMC.V, #TMC.V, $TMC.V).

Mit Uran-Aktien konnten Sie in den vergangenen Jahren ein Vermögen verdienen. Die Uran-Aktien des US-amerikanischen Uran Explorers und Entwicklers Uranium Energy Corp (UEC.NYSE, #UEC, $UEC) sind in den vergangenen zwölf Monaten um beeindruckende 856% von 0,384 USD auf in der Spitze 3,67 USD in die Höhe geklettert. Die Uran-Aktien von Isoenergy (ISO.V, #ISO.V, $ISO.V) sind in den vergangenen 12 Monaten um sagenhafte 1.324% von 0,245 CAD$ auf in der Spitze 3,49 CAD$ in die Höhe geschossen. Die Uran-Aktien des kanadischen Uran Explorers und Entwicklers NexGen Energy Ltd (NXE.NYSE, #NXE, $NXE) schossen in den vergangenen Jahren um fantastische 3.464% von 0,225 CAD$ auf in der Spitze 8,02 CAD$ in die Höhe. Die Uran-Aktien von EnCore Energy (EU.V, #EU.V, $EU.V) sind in den vergangenen Jahren um unglaubliche 8.050% von 0,02 CAD$ auf in der Spitze 1,63 CAD$ in die Höhe geschossen. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde mit den Uran-Aktien von EnCore Energy (EU.V, #EU.V, $EU.V) ein kleines Vermögen von bis zu 815.000 EUR. Verpassen Sie jetzt nicht die Aktienchance auf den nächsten schnellen Vervielfacher im wieder erstarkenden Uran-Sektor.

Unser neuer Uran Aktientip 2021 Trench Metals Corp erscheint im Branchenvergleich derzeit günstig bewertet. Der Uran Explorer EnCore Energy (EU.V, #EU.V, $EU.V) wird an der Börse derzeit mit rund 282 Mio. EUR bewertet. Das ist rund elf mal höher als unser neuer Uran Aktientip Trench Metals Corp. Aktuell wird der Uran Explorer Isoenergy (ISO.V, #ISO.V, $ISO.V) an der Börse mit rund 348 Mio. EUR bewertet. Das ist rund 13 mal höher als unser neuer Uranium Hot Stock Trench Metals Corp. Uranium Energy Corp (UEC.NYSE, #UEC, $UEC) kommt derzeit auf einen Börsenwert von 728 Mio. EUR. Das ist rund 28 mal höher als unser neuer Uranium Hot Stock Trench Metals Corp. Aktuell wird NexGen Energy Ltd (NXE.NYSE, #NXE, $NXE) an der Börse mit rund 2,68 Mrd. EUR bewertet. Damit wird NexGen Energy Ltd (NXE.NYSE, #NXE, $NXE) derzeit rund 103 mal höher bewertet als unser neuer Uran Aktientip Trench Metals Corp. Verpassen Sie jetzt nicht die nächste Vervielfachungschance im Uran-Sektor.

Wir bekräftigen daher unsere Einschätzung “Strong Outperformer” für unseren neuen Uranium Hot Stock 2021 Trench Metals Corp. Das Kursziel auf Sicht von 12 Monaten veranschlagen wir für unseren Uranium Aktientip Trench Metals Corp zunächst auf 2,00 EUR. Das entspricht einer Aktienchance von bis zu 178% für mutige und risikobereite Investoren mit den Uran-Aktien unseres Uran Aktientips Trench Metals Corp. Auf Sicht von 24 Monaten halten wir für unseren Uranium Hot Stock Trench Metals Corp ein Kursziel von 3,00 EUR für realistisch. Das entspricht einer Aktienchance von bis zu 317% für mutige und risikobereite Investoren mit den Uran-Aktien unseres Uran Aktientips Trench Metals Corp. (ISIN CA89485U1003 / WKN A2QJAG, FSE: 33H2, TSXV: TMC.V, #TMC.V, $TMC.V).

Aus 10.000 EUR wurden mit Uran-Aktien bis zu 815.000 EUR
Verpassen Sie jetzt nicht den nächsten Vervielfacher im
Uran-Sektor
www.irw-press.at/prcom/images/messages/2021/62122/Börsenbrief.001_20102021.003.jpeg

Mit Uran-Aktien konnten Sie in den vergangenen Jahren ein Vermögen verdienen. Aus einem Aktieninvestment von
10.000 EUR wurde mit Uran-Aktien ein Vermögen von bis zu 815.000 EUR. Der global wachsende Energiebedarf bei gleichzeitigem Verzicht auf fossile Brennstoffe wie Kohle und Gas dürfte in den kommenden Jahren zu steigenden Uran-Preisen führen. Mit Uran-Aktien können Sie überproportional von dieser Entwicklung profitieren. Nach Kursgewinnen von bis zu 856% innerhalb eines Jahres mit den Uran-Aktien von Uranium Energy Corp (UEC.NYSE, #UEC, $UEC), bis zu 1.324% innerhalb von 12 Monaten mit den Uran-Aktien von Isoenergy (ISO.V, #ISO.V, $ISO.V), bis zu 3.464% mit den Uran-Aktien von NexGen Energy Ltd (NXE.NYSE, #NXE, $NXE) und bis zu 8.050% mit den Uran-Aktien von EnCore Energy (EU.V, #EU.V, $EU.V) bietet Ihnen unser neuer Uran Aktientip 2021 Trench Metals Corp. (ISIN CA89485U1003 / WKN A2QJAG, FSE: 33H2, TSXV: TMC.V, #TMC.V, $TMC.V) heute die Aktienchance auf den nächsten schnellen Vervielfacher im wieder erstarkenden Uran-Sektor.

Die Uran-Aktien des US-amerikanischen Uran Explorers und Entwicklers Uranium Energy Corp (UEC.NYSE, #UEC, $UEC) sind in den vergangenen zwölf Monaten um beeindruckende 856% von 0,384 USD auf in der Spitze 3,67 USD in die Höhe geklettert. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde mit den Uran-Aktien von Uranium Energy Corp (UEC.NYSE, #UEC, $UEC) binnen Jahresfrist ein stattlicher Betrag von bis zu 95.573 EUR. Aktuell bringt Uranium Energy Corp (UEC.NYSE, #UEC, $UEC) einen Börsenwert von 728 Mio. EUR auf die Börsenwaage. Damit ist Uranium Energy Corp (UEC.NYSE, #UEC, $UEC) derzeit rund 28 mal höher bewertet als unser neuer Uranium Hot Stock Trench Metals Corp.

Die Uran-Aktien von Isoenergy (ISO.V, #ISO.V, $ISO.V) sind in den vergangenen 12 Monaten um sagenhafte 1.324% von 0,245 CAD$ auf in der Spitze 3,49 CAD$ in die Höhe geschossen. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde mit den Uran-Aktien von Isoenergy (ISO.V, #ISO.V, $ISO.V) ein stattlicher Betrag von bis zu 142.449 EUR. Aktuell wird der Uran Explorer Isoenergy (ISO.V, #ISO.V, $ISO.V) an der Börse mit rund 348 Mio. EUR bewertet. Damit wird Isoenergy (ISO.V, #ISO.V, $ISO.V) derzeit rund 13 mal höher bewertet als unser neuer Uranium Hot Stock Trench Metals Corp.

Die Uran-Aktien des kanadischen Uran Explorers und Entwicklers NexGen Energy Ltd (NXE.NYSE, #NXE, $NXE) schossen in den vergangenen Jahren um fantastische 3.464% von 0,225 CAD$ auf in der Spitze 8,02 CAD$ in die Höhe. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde mit den Uran-Aktien von NexGen Energy Ltd (NXE.NYSE, #NXE, $NXE) ein Vermögen von bis zu 356.444 EUR. Aktuell wird NexGen Energy Ltd (NXE.NYSE, #NXE, $NXE) an der Börse mit rund 2,68 Mrd. EUR bewertet. Damit wird NexGen Energy Ltd (NXE.NYSE, #NXE, $NXE) derzeit rund 103 mal höher bewertet als unser neuer Uran Aktientip Trench Metals Corp.

Die Uran-Aktien von EnCore Energy (EU.V, #EU.V, $EU.V) sind in den vergangenen Jahren um unglaubliche 8.050% von 0,02 CAD$ auf in der Spitze 1,63 CAD$ in die Höhe geschossen. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde mit den Uran-Aktien von EnCore Energy (EU.V, #EU.V, $EU.V) ein kleines Vermögen von bis zu 815.000 EUR. Aktuell wird EnCore Energy (EU.V, #EU.V, $EU.V) an der Börse mit rund 282 Mio. EUR bewertet. Damit wird EnCore Energy (EU.V, #EU.V, $EU.V) zur Zeit rund elf mal höher bewertet als unser neuer Uran Aktientip Trench Metals Corp.

Übernahme von 100% der potentiellen
Weltklasse-Uran-Lagerstätte Gorilla
Lake

Übernahme weiterer fortgeschrittener Uran-Projekte in
Kürze – Neubewertung
voraus
www.irw-press.at/prcom/images/messages/2021/62122/Börsenbrief.001_20102021.004.jpeg

Unser Uran Aktientip Trench Metals Corp. (ISIN CA89485U1003 / WKN A2QJAG, FSE: 33H2, TSXV: TMC.V, #TMC.V,$TMC.V) hat 100% der potentiellen Weltklasse-Uran-Lagerstätte Gorilla Lake inmitten der riesigen Uran-Lagerstätte Athabasca Basin, der Quelle von rund 20% der weltweiten Uran Ressourcen, übernommen. Das Management unseres neuen Uran Aktientips plant in Kürze die Übernahme weiterer fortgeschrittener Uran-Projekte. Wir rechnen daher in den kommenden Wochen mit der fundamentalen Neubewertung unseres Uranium Hot Stock Trench Metals Corp. Clevere Anleger positionieren sich daher schon jetzt in den Uran-Aktien unseres neuen Uran Aktientips Uranium Trench Metals Corp.

Das Gorilla Lake-Projekt umfasst fast 7000ha im nördlichen Bergbaubezirk von Saskatchewan in der Nähe der Uranlagerstätte Shea Creek. Unser Uran Aktientip Trench Metals Corp. hat das Recht auf 100%-Beteiligung am Gorilla Lake Uranium Project. Cluff Lake-Gebiet im Athabasca Uranium-Distrikt von Saskatchewan. Der Athabasca-Distrikt beherbergt die weltweit höchsten Uranvorkommen und produziert 18% des weltweiten Urans.

Der globale Uran-Markt steht nach Einschätzung von Branchenanalysten vor einem massiven Angebots-Defizit. Der Uran-Preis dürfte daher in den kommenden Jahren erneut deutlich steigen. Uran-Aktien dürften von dieser Entwicklung überproportional profitieren. Unser neuer Uranium Hot Stock 2021 Trench Metals Corp. bietet Ihnen heute die Aktienchance auf den nächsten Vervielfacher im Uran-Sektor.

Nach Kursgewinnen von bis zu 856% innerhalb eines Jahres mit den Uran-Aktien von Uranium Energy Corp (UEC.NYSE, #UEC, $UEC), bis zu 1.324% innerhalb von 12 Monaten mit den Uran-Aktien von Isoenergy (ISO.V, #ISO.V, $ISO.V), bis zu 3.464% mit den Uran-Aktien von NexGen Energy Ltd (NXE.NYSE, #NXE, $NXE) und bis zu 8.050% mit den Uran-Aktien von EnCore Energy (EU.V, #EU.V, $EU.V) bietet Ihnen unser neuer Uran Aktientip 2021 Trench Metals Corp. (ISIN CA89485U1003 / WKN A2QJAG, FSE: 33H2, TSXV: TMC.V, #TMC.V, $TMC.V) heute die Aktienchance auf den nächsten schnellen Vervielfacher im wieder erstarkenden Uran-Sektor. Mutigen und risikobereiten Investoren winkt jetzt eine Aktienchance von bis zu 317% mit den Uran-Aktien unseres Uran Aktientips Trench Metals Corp. (ISIN CA89485U1003 / WKN A2QJAG, FSE: 33H2, TSXV: TMC.V, #TMC.V, $TMC.V).
www.irw-press.at/prcom/images/messages/2021/62122/Börsenbrief.001_20102021.005.jpeg

Extensives Explorationsprogramm soll das volle Potential
der

Potentiellen Weltklasse-Uran-Lagerstätte Gorilla Lake
offenlegen
www.irw-press.at/prcom/images/messages/2021/62122/Börsenbrief.001_20102021.006.jpeg

Unser Uran Aktientip Trench Metals Corp. (ISIN CA89485U1003 / WKN A2QJAG, FSE: 33H2, TSXV: TMC.V, #TMC.V,$TMC.V) plant nun ein extensives Explorationsporgramm, um das volle Potential der potentiellen Weltklasse-Uran-Lagerstätte offenzulegen. Wir erwarten daher in den kommenden Wochen eine fundamentale Neubewertung unseres Uran Aktientip Trench Metals Corp.

Das Bohrloch CLU-06-07 durchteufte zwei Zonen der Uranmineralisierung: Eine Zone ergab 0,17% U3O8 über 7,0 m, einschließlich 0,82% U3O8 über 1,0 m. Die zweite Zone enthielt 0,20% U3O8 über 2,0 m. Die in den Bohrlöchern CLU-01 und CLU-07 durchschnittene Uranmineralisierung ist mit einer praktisch ungetesteten Struktur verbunden, die sich über mindestens 700 Meter erstreckt.
Höhepunkte des technischen Berichts zum Gorilla-See im September 2020

Eine luftgestützte Magnet- und MEGATEM-Untersuchung aus dem Jahr 2005 identifizierte eine magnetische “Knopf” -Anomalie etwa 1.500 Meter südlich des Gorilla-Sees, die als deutliche grüne Anomalie im Zentrum des RTP für die gesamte magnetische Intensität dargestellt ist. Eine Schwerkraftuntersuchung von 2016 bestätigte diese Anomalie und identifizierte zwei signifikante Schwerkraftanomalien östlich und westlich des Gorilla-Sees. Ein Explorationsprogramm aus dem Jahr 2006 bestätigte das Vorhandensein von Uran im Bereich des vorherigen Lochs CAR425. Es wurde auch festgestellt, dass sich die Uranmineralisierung in den Bohrlöchern CLU-01 und CLU-07 schneidet und eine praktisch ungetestete Struktur identifiziert, die sich über mindestens 700 Meter erstreckt und ein Hauptziel für Bohrungen ist. Frühere geologische Erkundungen konzentrierten sich auf den Nordwestrand des Grundstücks und ignorierten das Grundstück im Osten trotz des Vorhandenseins prominenter EM-leitender Einheiten weitgehend.

1. Programm:

– Erste Desktop-Überprüfung aller geophysikalischen Daten auf den Projektgebieten und gegebenenfalls Neuinterpretation dieser Daten.
– Gründliche Überprüfung der bisher durchgeführten geologischen und geochemischen Arbeiten sowie gegebenenfalls erneutes Protokollieren des Bohrkerns, falls erforderlich.
– Konzentrieren Sie sich auf ein besseres Verständnis der östlichen Teile des Grundstücks.
– Der Schwerpunkt der Arbeiten wird auf der Ermittlung neuer Gebiete für die Nachverfolgung von Bohrungen und der Ermittlung zusätzlicher Gebiete für geophysikalische Bodenuntersuchungen liegen.

2. Programm:

– Verlängerung des Phase-1-Programms.
– Voraussichtlich 1.000 Meter Diamantbohrungen in vier bis fünf Löchern.
www.irw-press.at/prcom/images/messages/2021/62122/Börsenbrief.001_20102021.007.jpeg

Erfahrenes Top-Management mit exzellentem Track Record
Börsenprofis und Uran-Veteranen starten nächsten großen
Aktiendeal
www.irw-press.at/prcom/images/messages/2021/62122/Börsenbrief.001_20102021.008.jpeg

Unser neuer Uranium Hot Stock Trench Metals Corp. (ISIN CA89485U1003 / WKN A2QJAG, FSE: 33H2, TSXV: TMC.V, #TMC.V, $TMC.V) verfügt über ein sehr erfahrenes Top-Management mit exzellentem Track Record. Seien Sie dabei, wenn die Börsenprofis und Uran-Veteranen um Stargeologe Dave Billard ihren nächsten großen Aktiendeal starten.

CEO und Präsident Simon Cheng verfügt über mehr als 10 Jahre Erfahrung im Technologie- und Finanzsektor. Sein Fokus bei der NovaTeqni Technology Corporation liegt auf der Programmentwicklung mit Schwerpunkt auf Kapitalfinanzierung, Verhandlungen über Geschäftsvereinbarungen und Unternehmensentwicklung. Zuvor war Simon Cheng bei professionellen Wertpapierfirmen tätig, die vermögende Privatpersonen und institutionelle Anleger berieten.

CFO Scott Davis ist Partner von Cross Davis & Company LLP Chartered Professional Accountants. Diese Firma konzentriert sich auf die Bereitstellung von Buchhaltungs- und Managementdienstleistungen für börsennotierte Unternehmen. Scott Davis war als CFO für mehrere an der TSX Venture Exchange notierte Unternehmen tätig. Scott Davis hat zahlreiche leitende Positionen bekleidet, darunter vier Jahre bei Appleby als Assistant Financial Controller, zwei Jahre bei Davidson & Company LLP Chartered Professional Accountants als Wirtschaftsprüfer und fünf Jahre bei Pacific Opportunity Capital Ltd. als Accounting Manager.

Direktor Mark Ferguson war Direktor von vierzehn börsennotierten Unternehmen. In vielen Fällen war Mark Ferguson auch als CFO für diese Unternehmen tätig. Während seiner Karriere war Mark Ferguson auch in vielen Organisationen des Privatsektors tätig. Mark Ferguson ist seit über 25 Jahren im Treuhand- und Finanzsektor tätig. Mark Ferguson war Vice President of Western Region bei Montreal Trust, ScotiaBank und Computer Share Trust Company of Canada. Die Karriere von Mark Ferguson umfasste Arbeiten in den Bereichen Vertrauen und Beratung, Unternehmensfinanzierung, Vertrieb und Marketing, Unternehmensfusionen und -akquisitionen, RTO und Unternehmensnachfolge. Mark Ferguson hat auch ein langjähriges Engagement für starke Beziehungen zur Gemeinschaft und Freiwilligenarbeit.

Dave Billard, B.Sc., P.Geo. ist der Präsident von Cypress Geoservices Ltd. (CGL) und die qualifizierte Person, die für den Inhalt des Berichts über das Gorilla Lake-Grundstück verantwortlich ist. Dave Billard verfügt über mehr als 30 Jahre Erfahrung in der Mineralexplorationsindustrie, davon 20 Jahre speziell im Athabasca-Becken. Dave Billard war Vizepräsident für Exploration und Direktor von JNR Resources Inc., bis es 2013 von Denison Mines Corporation übernommen wurde. Vor JNR arbeitete er für Cameco Corporation bei der Exploration von Gold, unedlen Metallen, Diamanten und Uran in ganz Westkanada und der Westen der Vereinigten Staaten. Cypress Geoservices ist ein in Saskatoon ansässiges Unternehmen, das geowissenschaftliche Beratungsdienste für die Bergbauindustrie anbietet. Dave Billard ist eine unabhängige qualifizierte Person und vollständig verantwortlich für die Erstellung des Gorilla Lake-Berichts 2020.
www.irw-press.at/prcom/images/messages/2021/62122/Börsenbrief.001_20102021.009.jpeg

Im Branchenvergleich günstig bewertet
Börsennotierte Wettbewerber bis zu 103 mal höher bewertet
www.irw-press.at/prcom/images/messages/2021/62122/Börsenbrief.001_20102021.010.jpeg

Unser neuer Uran Aktientip 2021 Trench Metals Corp. (ISIN CA89485U1003 / WKN A2QJAG, FSE: 33H2, TSXV: TMC.V, #TMC.V, $TMC.V) erscheint im Branchenvergleich derzeit günstig bewertet. Die börsennotierten Wettbewerber unseres Uran Aktientips Trench Metals Corp sind bis zu 103 mal höher bewertet.

Die Uran-Aktien von EnCore Energy (EU.V, #EU.V, $EU.V) sind in den vergangenen Jahren um unglaubliche 8.050% von 0,02 CAD$ auf in der Spitze 1,63 CAD$ in die Höhe geschossen. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde mit den Uran-Aktien von EnCore Energy (EU.V, #EU.V, $EU.V) ein kleines Vermögen von bis zu 815.000 EUR. Aktuell wird EnCore Energy (EU.V, #EU.V, $EU.V) an der Börse mit rund 282 Mio. EUR bewertet. Damit wird EnCore Energy (EU.V, #EU.V, $EU.V) zur Zeit rund elf mal höher bewertet als unser neuer Uran Aktientip Trench Metals Corp.

Die Uran-Aktien von Isoenergy (ISO.V, #ISO.V, $ISO.V) sind in den vergangenen 12 Monaten um sagenhafte 1.324% von 0,245 CAD$ auf in der Spitze 3,49 CAD$ in die Höhe geschossen. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde mit den Uran-Aktien von Isoenergy (ISO.V, #ISO.V, $ISO.V) ein stattlicher Betrag von bis zu 142.449 EUR. Aktuell wird der Uran Explorer Isoenergy (ISO.V, #ISO.V, $ISO.V) an der Börse mit rund 348 Mio. EUR bewertet. Damit wird Isoenergy (ISO.V, #ISO.V, $ISO.V) derzeit rund 13 mal höher bewertet als unser neuer Uranium Hot Stock Trench Metals Corp.

Die Uran-Aktien des US-amerikanischen Uran Explorers und Entwicklers Uranium Energy Corp (UEC.NYSE, #UEC, $UEC) sind in den vergangenen zwölf Monaten um beeindruckende 856% von 0,384 USD auf in der Spitze 3,67 USD in die Höhe geklettert. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde mit den Uran-Aktien von Uranium Energy Corp (UEC.NYSE, #UEC, $UEC) binnen Jahresfrist ein stattlicher Betrag von bis zu 95.573 EUR. Aktuell bringt Uranium Energy Corp (UEC.NYSE, #UEC, $UEC) einen Börsenwert von 728 Mio. EUR auf die Börsenwaage. Damit ist Uranium Energy Corp (UEC.NYSE, #UEC, $UEC) derzeit rund 28 mal höher bewertet als unser neuer Uranium Hot Stock Trench Metals Corp.

Die Uran-Aktien des kanadischen Uran Explorers und Entwicklers NexGen Energy Ltd (NXE.NYSE, #NXE, $NXE) schossen in den vergangenen Jahren um fantastische 3.464% von 0,225 CAD$ auf in der Spitze 8,02 CAD$ in die Höhe. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde mit den Uran-Aktien von NexGen Energy Ltd (NXE.NYSE, #NXE, $NXE) ein Vermögen von bis zu 356.444 EUR. Aktuell wird NexGen Energy Ltd (NXE.NYSE, #NXE, $NXE) an der Börse mit rund 2,68 Mrd. EUR bewertet. Damit wird NexGen Energy Ltd (NXE.NYSE, #NXE, $NXE) derzeit rund 103 mal höher bewertet als unser neuer Uran Aktientip Trench Metals Corp.

Nach Kursgewinnen von bis zu 856% innerhalb eines Jahres mit den Uran-Aktien von Uranium Energy Corp (UEC.NYSE, #UEC, $UEC), bis zu 1.324% innerhalb von 12 Monaten mit den Uran-Aktien von Isoenergy (ISO.V, #ISO.V, $ISO.V), bis zu 3.464% mit den Uran-Aktien von NexGen Energy Ltd (NXE.NYSE, #NXE, $NXE) und bis zu 8.050% mit den Uran-Aktien von EnCore Energy (EU.V, #EU.V, $EU.V) bietet Ihnen unser neuer Uran Aktientip 2021 Trench Metals Corp. (ISIN CA89485U1003 / WKN A2QJAG, FSE: 33H2, TSXV: TMC.V, #TMC.V, $TMC.V) heute die
Aktienchance auf den nächsten schnellen Vervielfacher im wieder erstarkenden Uran-Sektor.

Uranium Hot Stock 2021 – Strong Outperformer – Kursziel
24M: 3,00 EUR – 317%
Aktienchance

Nach 3.464% mit NexGen Energy ($NXE) und 8.050% mit
Encore Energy
($EU.V)
www.irw-press.at/prcom/images/messages/2021/62122/Börsenbrief.001_20102021.011.jpeg

Unser Uran Aktientip 2021 Trench Metals Corp. (ISIN CA89485U1003 / WKN A2QJAG, FSE: 33H2, TSXV: TMC.V, #TMC.V, $TMC.V) steht nach der sensationelle Übernahme des Higginson Lake-Uran-Projektes im legendären Athabasca Basin mit einer historischen Uran Ressource von gewaltigen 4,8 Mio. Pfund Uran mit einem Metallwert von rund 193 Mio. US$ unmittelbar vor der fundamentalen Neubewertung. Das ist rund sechs mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres Uran Aktientips Trench Metals Corp. Unterdessen haben Uran-Aktien unseres Uran Aktientips Trench Metals Corp. bei hohen Handelsumsätzen ein neues Jahreshoch erreicht und damit ein massives Kaufsignal der Chartanalyse ausgelöst. Der langfristige Abwärtstrend der Uran-Aktien unseres Uran Hot Stock Trench Metals Corp. wurde zudem kraftvoll nach oben durchstoßen. Die Zeichen der Chartanalyse stehen somit auf “Strong Buy” für unseren Uran Aktientip Trench Metals Corp. Clevere Anleger fahren jetzt kurzfristige Kursgewinne mit unserem Uran Aktientip Trench Metals Corp. ein. Das Higginson Lake-Uran-Projekt umfasst eine Fläche von ca. 2312 Hektar und liegt 52 Kilometer nordöstlich der Stadt Stony Rapids, die über die Highways 905 und 964 erreichbar ist. Das Uranprojekt Higginson Lake beherbergt zwei historische, durch Bohrungen angezeigte Reserven mit insgesamt 4.800.000 Pfund U308. Nach dem erfolgreichen Abschluss des Sommer-Explorationsprogrammes 2021 werden schon in wenigen Tagen die ersten Ergebnisse erwartet, die Unternehmenskreisen zufolge für eine Neubewertung unseres Uran Aktientips Trench Metals Corp. sorgen sollten. Die Börsenstars Bill Gates und Warren Buffet steigen in die Kernenergie ein, um den Klimawandel zu bekämpfen. Bill Gates und Warren Buffett wollen hunderte Atomkraftwerke bauen, um den Ausstoß von Kohlendioxid global zu reduzieren. Der neue Uran-Superzyklus hat begonnen und Sie sollten ihn nicht verpassen. Uran ist derzeit der heißeste Rohstoff des Börsenjahres 2021. Satte 50% Kursanstieg auf 50 USD pro Pfund hat der Uranpreis zuletzt in wenigen Wochen hingelegt. Den letzten großen Uran-Super-Zyklus haben wir im Jahr 2006 erlebt. Damals wurde der Uranpreis um sagenhafte 585% von 20 USD/Lbs auf 137 USD/Lbs in die Höhe katapultiert. Urananalysten erwarten vor dem Hintergrund für die kommenden Jahre wieder dreistellige Uranpreise. Perspektivisch erscheint Urananalysen auch das Erreichen des Allzeithochs von 140 USD pro Pfund aus dem Jahre 2007 möglich. Die Börsenstars Bill Gates und Waren Buffett sind sich sicher. Ohne Kernenergie wird es keinen Klimaschutz haben. Bill Gates und Warren Buffett wollen deswegen hunderte Atomkraftwerke im Kampf gegen den Klimawandel bauen. Während Deutschland sich nach den atomaren Katastrophen in Tschernobyl und Fukushima aus der Atomenergie verabschiedet hat, setzten Regierungen weltweit auf die Kernkraft im Kampf gegen den Klimawandel. Auch die Börsenlegenden Bill Gates und Warren Buffett setzen auf Atomkraftwerke im Kampf gegen den Klimawandel. Bis 2050 will Bill Gates hunderte Atomreaktoren auf der ganzen Welt sehen, um den Klimawandel zu stoppen. Der Gründer des Software-Riesen Microsoft (NASDAQ:MSFT, #MSFT, $MSFT) Bill Gates baut zusammen mit Investoren-Legende und dem Vater der Börsenerfolgsstory von Berkshire Hathaway (NYSE:BRK, #BRK, $BRK) Warren Buffett ein grüne Atomkraftwerk. Gebaut wird es von Terrapower, einem von Bill Gates gegründeten Start-up, und Pacificorp, einem Energieunternehmen von Warren Buffett. An Atomstrom führt als Säule einer wirtschaftlichen, umweltverträglichen, wettbewerbsfähigen Energieversorgung kein Weg vorbei. Im vergangenen Jahr waren 442 Reaktoren in 33 Ländern rund um den Globus in Betrieb, die zusammen eine Leistung von 391 Gigawatt erbrachten. Aktuell befinden sich 53 weitere Atomkraftwerke in Bau, vorwiegend im asiatischen Raum, die dieser Bilanz weitere 56 Gigawatt hinzufügen werden. In Planung sind insgesamt 108 neue Kraftwerke. Allein China plant den Neubau von 44 Atommeilern. Branchenexperten erwarten daher schon jetzt ein massives Uran-Defizit. Uran gilt unter Börsenprofis bereits als der heißeste Rohstoff 2021 und Sie sollten diese Aktienchance nicht verpassen. Unser Uran Hot Stock Trench Metals Corp. (ISIN CA89485U1003 / WKN A2QJAG, FSE: 33H2, TSXV: TMC.V, #TMC.V, $TMC.V) entwickelt sich zu einem der heißesten Übernahmekandidaten im wieder erstarkenden Uran-Sektor. Unser Uran Aktientip Trench Metals Corp. hat womöglich eine der größten Uran-Lagerstätten im legendären Athabasca Basin entdeckt. Unser Uran Aktientip Trench Metals hat das Recht auf die Übernahme von 100% des Uranprojektes Gorilla Lake, das fast 7.000 Hektar im nördlichen Athabasca-Becken umfasst, gesichert. Unser Uran Hot Stock Trench Metals Corp. evaluiert ähnliche Ziele wie die Uranmine Cluff Lake, die etwa 8 Kilometer südlich von Gorilla Lake liegt. Die ehemalige Uran-Mine Cluff Lake produzierte zwischen 1980 und 2002 etwa 62,5 Millionen Pfund Uran. Mit der Aussicht auf die nächste große Uran-Mine wächst unser Uran Aktientip Trench Metals Corp. zu einem heißen Übernahmekandidaten für die im Athabasca Basin tätigen Uran-Unternehmen NexGen Energy Ltd (NXE.NYSE, #NXE, $NXE), Denison Mines (TSX:DML, NYSE:DNN, #DNN, $DNN), Fission Uranium (TSX:FCU, OTCQX:FCUUF, #FCUUF, $FCUUF), Fission 3.0 (TSXV:FUU, OTC:FISOF, #FISOF, $FISOF) und Iso Energy (ISO.V, #ISO.V, $ISO.V) heran. Die Uran-Aktien unseres Uran Aktientips Trench Metals Corp. haben zudem den mittelfristigen Abwärtstrend kraftvoll nach oben durchstoßen und damit für ein massives Kaufsignal der Chartanalyse gesorgt. Unser Uran Aktientip Trench Metals Corp. hat 100% der potentiellen Weltklasse-Uran-Lagerstätte Gorilla Lake inmitten der riesigen Uran-Lagerstätte Athabasca Basin, der Quelle von rund 20% der weltweiten Uran Ressourcen, übernommen. Das Management unseres neuen Uran Aktientips plant in Kürze die Übernahme weiterer fortgeschrittener Uran-Projekte. Wir rechnen daher in den kommenden Wochen mit der fundamentalen Neubewertung unseres Uranium Hot Stock Trench Metals Corp. Clevere Anleger positionieren sich daher schon jetzt in den Uran-Aktien unseres neuen Uran Aktientips Uranium Trench Metals Corp. Unser Uran Aktientip Uranium Trench Metals Corp. plant nun ein extensives Explorationsprogramm, um das volle Potential der potentiellen Weltklasse-Uran-Lagerstätte offenzulegen. Wir erwarten daher in den kommenden Wochen eine fundamentale Neubewertung unseres Uran Aktientip Trench Metals Corp. Der globale Uran-Markt steht nach Einschätzung von Branchenanalysten vor einem massiven Angebots-Defizit. Der Uran-Preis dürfte daher in den kommenden Jahren erneut deutlich steigen. Uran-Aktien dürften von dieser Entwicklung überproportional profitieren. Unser neuer Uranium Hot Stock 2021 Trench Metals Corp. bietet Ihnen heute die Aktienchance auf den nächsten Vervielfacher im Uran-Sektor. Vor diesem Hintergrund sind die Uran-Aktien unseres Uran Aktientips Trench Metals Corp. mit einem aktuellen Börsenwert von nur 25,97 Mio. EUR massiv unterbewertet. Mit Uran-Aktien konnten Sie in den vergangenen Jahren ein Vermögen verdienen. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde mit Uran-Aktien ein Vermögen von bis zu 815.000 EUR. Der global wachsende Energiebedarf bei gleichzeitigem Verzicht auf fossile Brennstoffe wie Kohle und Gas dürfte in den kommenden Jahren zu steigenden Uran-Preisen führen. Nach Kursgewinnen von bis zu 856% innerhalb eines Jahres mit den Uran-Aktien von Uranium Energy Corp. (UEC.NYSE, #UEC, $UEC), bis zu 1.324% innerhalb von 12 Monaten mit den Uran-Aktien von Isoenergy (ISO.V, #ISO.V, $ISO.V), bis zu 3.464% mit den Uran-Aktien von NexGen Energy Ltd (NXE.NYSE, #NXE, $NXE) und bis zu 8.050%mit den Uran-Aktien von EnCore Energy (EU.V, #EU.V, $EU.V) bietet Ihnen unser neuer Uran Aktientip 2021 Trench Metals Corp. (ISIN CA89485U1003 / WKN A2QJAG, FSE: 33H2, TSXV: TMC.V, #TMC.V, $TMC.V) heute die Aktienchance auf den nächsten schnellen Vervielfacher im wieder erstarkenden Uran-Sektor. Mutigen und risikobereiten Investoren winkt jetzt eine Aktienchance von bis zu 317% mit den Uran-Aktien unseres Uran Aktientips Trench Metals Corp. (ISIN CA89485U1003 / WKN A2QJAG, FSE: 33H2, TSXV: TMC.V, #TMC.V, $TMC.V).

Mit Uran-Aktien konnten Sie in den vergangenen Jahren ein Vermögen verdienen. Die Uran-Aktien des US-amerikanischen Uran Explorers und Entwicklers Uranium Energy Corp (UEC.NYSE, #UEC, $UEC) sind in den vergangenen zwölf Monaten um beeindruckende 856% von 0,384 USD auf in der Spitze 3,67 USD in die Höhe geklettert. Die Uran-Aktien von Isoenergy (ISO.V, #ISO.V, $ISO.V) sind in den vergangenen 12 Monaten um sagenhafte 1.324% von 0,245 CAD$ auf in der Spitze 3,49 CAD$ in die Höhe geschossen. Die Uran-Aktien des kanadischen Uran Explorers und Entwicklers NexGen Energy Ltd (NXE.NYSE, #NXE, $NXE) schossen in den vergangenen Jahren um fantastische 3.464% von 0,225 CAD$ auf in der Spitze 8,02 CAD$ in die Höhe. Die Uran-Aktien von EnCore Energy (EU.V, #EU.V, $EU.V) sind in den vergangenen Jahren um unglaubliche 8.050% von 0,02 CAD$ auf in der Spitze 1,63 CAD$ in die Höhe geschossen. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde mit den Uran-Aktien von EnCore Energy (EU.V, #EU.V, $EU.V) ein kleines Vermögen von bis zu 815.000 EUR. Verpassen Sie jetzt nicht die Aktienchance auf den nächsten schnellen Vervielfacher im wieder erstarkenden Uran-Sektor.

Unser neuer Uran Aktientip 2021 Trench Metals Corp erscheint im Branchenvergleich derzeit günstig bewertet. Der Uran Explorer EnCore Energy (EU.V, #EU.V, $EU.V) wird an der Börse derzeit mit rund 282 Mio. EUR bewertet. Das ist rund elf mal höher als unser neuer Uran Aktientip Trench Metals Corp. Aktuell wird der Uran Explorer Isoenergy (ISO.V, #ISO.V, $ISO.V) an der Börse mit rund 348 Mio. EUR bewertet. Das ist rund 13 mal höher als unser neuer Uranium Hot Stock Trench Metals Corp. Uranium Energy Corp (UEC.NYSE, #UEC, $UEC) kommt derzeit auf einen Börsenwert von 728 Mio. EUR. Das ist rund 28 mal höher als unser neuer Uranium Hot Stock Trench Metals Corp. Aktuell wird NexGen Energy Ltd (NXE.NYSE, #NXE, $NXE) an der Börse mit rund 2,68 Mrd. EUR bewertet. Damit wird NexGen Energy Ltd (NXE.NYSE, #NXE, $NXE) derzeit rund 103 mal höher bewertet als unser neuer Uran Aktientip Trench Metals Corp. Verpassen Sie jetzt nicht die nächste Vervielfachungschance im Uran-Sektor.

Wir bekräftigen daher unsere Einschätzung “Strong Outperformer” für unseren neuen Uranium Hot Stock 2021 Trench Metals Corp. Das Kursziel auf Sicht von 12 Monaten veranschlagen wir für unseren Uranium Aktientip Trench Metals Corp zunächst auf 2,00 EUR. Das entspricht einer Aktienchance von bis zu 178% für mutige und risikobereite Investoren mit den Uran-Aktien unseres Uran Aktientips Trench Metals Corp. Auf Sicht von 24 Monaten halten wir für unseren Uranium Hot Stock Trench Metals Corp ein Kursziel von 3,00 EUR für realistisch. Das entspricht einer Aktienchance von bis zu 317% für mutige und risikobereite Investoren mit den Uran-Aktien unseres Uran Aktientips Trench Metals Corp. (ISIN CA89485U1003 / WKN A2QJAG, FSE: 33H2, TSXV: TMC.V, #TMC.V, $TMC.V).

Ausführliche Hintergrund-Infos zu Trench Metals Corp.

Ausführliche Informationen zu den Uran-Aktien von Trench Metals Corp. (ISIN CA89485U1003 / WKN A2QJAG, FSE: 33H2, TSXV: TMC) finden Sie auf der offiziellen Unternehmens-Website:

www.trenchmetals.com

Einschätzung
Strong Outperformer

Kursziele
Kursziel 12M: 2,00 EUR
Kurschance: 178%
Kursziel 24M: 3,00 EUR
Kurschance: 317%

Stammdaten
ISIN: CA89485U1003
WKN: A2QJAG
FSE: 33H2
TSX.V: TMC

Kursdaten
Kurs: 0,720 EUR
52W Hoch:0,785 EUR
52W Tief: 0,062 EUR

Aktienstruktur
Aktienanzahl: 36,07 Mio.
Market Cap (): 25,97 Mio.

Chance / Risiko
www.irw-press.at/prcom/images/messages/2021/62122/Börsenbrief.001_20102021.012.png

Interessenkonflikte
Es liegen Interessenkonflikte nach §34 WpHG vor. Bitte lesen Sie dazu unseren Disclaimer.

Risiken

Die Aktien unseres Uran-Aktientips Trench Metals Corp. sind in der höchsten denkbaren Risikoklasse für Aktien gelistet. Den großen Chancen stehen daher auch erhebliche Risiken gegenüber. Wer in börsennotierte Explorer investiert, der sollte für den schlimmsten Fall auch mit einem möglichen Totalverlust rechnen.

Der Uran Explorer Trench Metals Corp. befindet sich noch in einem sehr frühen Unternehmensstadium und generiert derzeit noch keine Umsätze. Scheitert das Management mit seinem Businessplan, dann droht schlimmstenfalls der Totalverlust für die Aktionäre der Trench Metals Corp.

Trench Metals Corp. ist in hohem Maße von der künftigen Entwicklung des Uranpreises abhängig. Sollte der Uranpreis an Wert verlieren, so könnte dies die wirtschaftliche Machbarkeit der Projekte von Trench Metals Corp. gefährden. Sollte sich der Uranpreis nachhaltig negativ entwickeln, dann würde den Aktionären von Trench Metals Corp. im schlimmsten Fall der Totalverlust drohen.

Metallische Ressourcen sind noch keine Reserven. Ressourcen der Kategorie “Inferred Resources” sind der Teil einer Ressource für die die Tonnage, der Metallgrad und der Metallgehalt mit einem niedrigen Wahrscheinlichkeits-Level bestimmt werden kann. Die Ressource der Kategorie “Inferred” ist abgeleitet von geologischer Evidenz und basiert auf Vermutungen und ist nicht final verifiziert. Die Ressource der Kategorie “Inferred” basiert auf geeigneten geologischen Techniken mit begrenzter oder unsicherer Qualität und Verlässlichkeit. Ressourcen der Kategorie “Indicated Ressources” sind einfache ökonomische Metallvorkommen basierend auf Proben mit einem begründeten Wahrscheinlichkeits-Level hinsichtlich dem enthaltenen Metall, Metallgrad und der Tonnage. Zur Wandlung von Ressourcen in Reserven sind weitere umfangreiche und teure geologische Arbeiten wie Bohrmaßnahmen und eine Machtbarkeitsstudie erforderlich. Gelingt die Wandlung von Ressourcen in Reserven nicht, dann könnten sich die Metallvorkommen ökonomisch gesehen schlimmstenfalls als wertlos erweisen.

Als Explorations-Unternehmen ist Trench Metals Corp. in einem hochriskanten Geschäftsfeld tätig. Gelingt es Trench Metals Corp. nicht ein geeignetes Uranvorkommen zu erschließen oder scheitert die Realisierung der Minen-Projekte an der mangelnden wirtschaftlichen Machbarkeit, dann droht den Aktionären der Trench Metals Corp. im schlimmsten Fall der Totalverlust.

Börse ist keine Einbahnstraße. Ein Investment in Aktien unterliegt grundsätzlich starken Kursschwankungen. Wo Chancen sind, da sind auch Risiken. Die Aktien der Trench Metals Corp. unterliegen wie jede Aktie dem Kursänderungsrisiko. Im schlimmsten Fall droht den Aktionären der Trench Metals Corp. wie jedem anderen Aktionär auch der Totalverlust.

Das Investment in die Aktien der Trench Metals Corp. unterliegt wie jedes unternehmerische Investment und jede Aktieninvestition dem unternehmerischen Risiko. Somit droht bei Nicht-Erreichung der Geschäftsziele im schlimmsten Fall die Insolvenz und damit der Totalverlust für das Aktieninvestment.

Risiken und Ungewissheiten Trench Metals Corp. betreffend beinhalten wirtschaftliche, wettbewerbsbezogene, behördliche, umwelttechnische und technologische Faktoren, die die Betriebe von Trench Metals Corp. , die Märkte, die Produkte und die Preise beeinflussen könnten. Faktoren, die dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse erheblich unterscheiden könnten, beinhalten die Fehlinterpretation von Daten; dass Trench Metals Corp. nicht in der Lage sein könnten, erforderliches Equipment oder Arbeitskräfte zu erhalten; dass Trench Metals Corp. nicht in der Lage sein könnte, ausreichend Kapital aufzubringen, um die beabsichtigten Explorationen durchzuführen; dass Trench Metals Corp. Anträge für Bohrgenehmigungen abgelehnt werden; dass Trench Metals Corp. Wetter- oder Logistikprobleme oder andere Risiken von den Explorationen abhalten könnten; dass das Equipment nicht so funktionieren könnte wie erwartet; dass die genaue Datenanalyse in der Tiefe nicht möglich sein könnte; dass die Ergebnisse, die Trench Metals Corp. oder andere an einem bestimmten Standort gefunden haben, nicht notwendigerweise einen Hinweis auf größere Gebiete auf dem Grundstück von Trench Metals Corp. darstellen; dass Trench Metals Corp. Umweltprogramme nicht rechtzeitig bzw. überhaupt abschließen könnte; dass die Marktpreise nicht die kommerziellen Produktionskosten rechtfertigen könnten; und dass es trotz viel versprechender Daten keine kommerziell förderbare Mineralisierung auf den Grundstücken von Trench Metals Corp. geben könnte.

Diese Publikation enthält zukunftsgerichtete Aussagen und Informationen, die durch Formulierungen wie ‘erwarten’, ‘wollen’, ‘antizipieren’, ‘beabsichtigen’, ‘planen’, ‘glauben’, ‘anstreben’, ‘einschätzen’, ‘werden’ oder ähnliche Begriffe erkennbar sind. Solche vorausschauenden Aussagen beruhen auf den heutigen heutigen Erwartungen und bestimmten Annahmen, die eine Reihe von Risiken und Ungewissheiten in sich bergen können. Die von der Trench Metals Corp. tatsächlich erzielten Ergebnisse können von den Feststellungen in den zukunftsbezogenen Aussagen erheblich abweichen. Die Trench Metals Corp. und die aktiencheck.de AG übernehmen keine Verpflichtung, diese zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren oder bei einer anderen als der erwarteten Entwicklung zu korrigieren.

Zu den weiteren Risiken lesen Sie bitte auch unbedingt unseren nachfolgenden Disclaimer.

Interessenkonflikte

Die aktiencheck.de AG und mit ihr verbundene Unternehmen haben mit der gegenständlichen Gesellschaft Trench Metals Corp. eine kostenpflichtige Vereinbarung zur Erstellung der redaktionellen Besprechung getroffen.

Bei den Veröffentlichungen von AC Research handelt es sich ausdrücklich nicht um Finanzanalysen. Vielmehr sind die Besprechungen von Aktien als Vorstellungen rein werblichen Charakters zu werten.

Die Auftraggeber und/oder deren Mitarbeiter und/oder deren Auftraggeber sind Aktionäre der Trench Metals Corp. Es besteht also ein Interessenkonflikt nach §34 WpHG auf den wir hiermit ausdrücklich hinweisen wollen.

Ferner geben wir zu bedenken, dass die Auftraggeber dieser Studie in naher Zukunft beabsichtigen könnten, sich von eigenen Aktienbeständen in der Trench Metals Corp. zu trennen und damit von steigenden Kursen der Aktie profitieren werden. Auch hieraus ergibt sich ein entsprechender Interessenkonflikt.

Wir gehen davon aus, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Researchfirmen die von uns empfohlenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zu einer symmetrischen Informations-/ und Meinungsgenerierung kommen.

Weder der Redakteur noch ein Mitglied des Haushalts des Redakteurs der aktiencheck.de AG besitzen Wertpapiere der besprochenen Gesellschaft.

Disclaimer

Diese Publikation wurde durch Herrn Stefan Lindam, Vorstand und Redakteur der aktiencheck.de AG, erstellt. Die hierin geäußerten Ansichten stellen ausschließlich die Ansichten des Redakteurs und der aktiencheck.de AG dar. Die aktiencheck.de AG ist nicht berechtigt, eine Zusicherung oder Gewähr im Namen der Trench Metals Corp. oder anderer in dieser Publikation genannter Unternehmen abzugeben, noch dürfen in diesem Dokument enthaltene Informationen oder Meinungen als von Trench Metals Corp. autorisiert oder gebilligt angesehen werden. Die in dieser Publikation enthaltenen Informationen und Meinungen können ohne vorherige Ankündigung jederzeit geändert werden.

Die gilt insbesondere auch für die in dieser Publikation zitierten Äußerungen der Aktienanalysten und Urananalysten. Für die Aktualität der von den Aktienanalysten und Urananalysten getätigten Aussagen und deren Kursziele kann keine Gewähr übernommen werden. Die Aktienanalysten und Urananalysten können ihre Meinung jederzeit ändern. Eine Haftung für die hier wiedergegebenen Aussagen der Aktienanalysten und Urananalysten kann daher nicht übernommen werden.

Diese Publikation stellt nur die persönliche Meinung des Redakteurs dar und ist auf keinen Fall mit einer Finanzanalyse gleichzustellen. Bevor Sie irgendwelche Investments tätigen, ist eine professionelle Beratung durch ihre Bank unumgänglich.

Die aktiencheck.de AG und mit ihr verbundene Unternehmen haben mit der gegenständlichen Gesellschaft eine kostenpflichtige Vereinbarung zur Erstellung der redaktionellen Besprechung getroffen. Der Auftraggeber und deren Mitarbeiter sind Aktionäre der Trench Metals Corp. Es besteht also ein Interessenkonflikt nach §34 WpHG auf den wir hiermit ausdrücklich hinweisen wollen.

Weder der Redakteur noch ein Mitglied des Haushalts des Redakteurs der aktiencheck.de AG besitzen Wertpapiere der besprochenen Gesellschaft.

Diese Publikation stellt kein Verkaufsangebot für Wertpapiere dar und ist nicht Teil eines solchen und keine Aufforderung für ein Angebot zum Kauf von Wertpapieren und ist nicht in diesem Sinne auszulegen; noch darf sie oder ein Teil davon als Grundlage für einen verbindlichen Vertrag, welcher Art auch immer, dienen oder in einem solchen Zusammenhang als verlässlich herangezogen werden. Eine Entscheidung im Zusammenhang mit einem voraussichtlichen Verkaufsangebot für Wertpapiere von der Trench Metals Corp. sollte ausschließlich auf der Grundlage von Informationen in Prospekten oder Angebotsrundschreiben getroffen werden, die in Zusammenhang mit einem solchen Angeboten herausgegeben werden.

Die Verfasser dieser Publikation stützen sich auf als zuverlässig und genau geltende Quellen und haben die größtmögliche Sorgfalt darauf verwandt, sicherzustellen, dass die verwendeten Fakten und dargestellten Meinungen angemessen und zutreffend sind. Gleichwohl sind die in diesem Dokument enthaltenen Informationen von der aktiencheck.de AG nicht gesondert geprüft worden, daher übernimmt die aktiencheck.de AG für die Angemessenheit, Genauigkeit, Richtigkeit und Vollständigkeit der in dieser Publikation enthaltenen Informationen und Meinungen sowie für Übersetzungsfehler keine Haftung oder Gewährleistung – weder ausdrücklich noch stillschweigend. Für unvollständige oder falsch wiedergegebene Meldungen sowie für redaktionelle Versehen in Form von Schreibfehlern, Übersetzungsfehlern, falschen Kursangaben o.ä. wird ebenfalls keine Haftung übernommen. Wir übernehmen auch keine Garantie dafür, dass der angedeutete Ertrag oder die angedeuteten Kursziele erreicht werden. Weder die aktiencheck.de AG noch die Trench Metals Corp. übernehmen eine Haftung für Schäden, die auf Grund der Nutzung dieses Dokumentes oder seines Inhaltes oder auf andere Weise in diesem Zusammenhang entstehen. Wir geben zu bedenken, dass Investments in Aktien grundsätzlich mit Risiken verbunden sind. Der Totalverlust des eingesetzten Kapitals kann nicht ausgeschlossen werden.

Diese Dokumentation ist Ihnen lediglich zur Information zugegangen. Sie darf zu keinem Zweck vollständig oder teilweise nachgedruckt, vervielfältigt, veröffentlicht oder an andere Personen weitergegeben werden.

Dieses Dokument und die in ihm enthaltenen Informationen dürfen nur in solche Staaten verbreitet werden, in denen dies nach den jeweils anwendbaren Rechtsvorschriften zulässig ist. Personen, die in den Besitz dieser Information gelangt sind, haben sich über die dort geltenden Rechtsvorschriften zu informieren und diese zu befolgen. Der direkte oder indirekte Vertrieb dieses Dokuments in die Vereinigten Staaten, Großbritannien, Kanada oder Japan ist untersagt.

Diese Publikation darf, sofern sie im UK vertrieben wird, nur solchen Personen zugänglich gemacht werden, die im Sinne des Financial Services Act 1986 als ermächtigt oder befreit gelten, oder Personen gemäß Definition in §9 (3) des Financial Services Act (Investment Advertisement) (Exemptions) Erlass 1988 (in geänderter Fassung), und darf anderen Personen oder Personengruppen weder direkt noch indirekt übermittelt werden. Diese Publikation oder Exemplare davon dürfen weder direkt noch indirekt in die USA oder an US-Amerikaner übermittelt werden. Diese Publikation oder Exemplare davon dürfen nicht

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

aktiencheck.de AG
Stefan Lindam
Bahnhofstr. 6
56470 Bad Marienberg
Deutschland

email : info@aktiencheck.de

Pressekontakt:

aktiencheck.de AG
Stefan Lindam
Bahnhofstr. 6
56470 Bad Marienberg

email : info@aktiencheck.de

Commerce Resources Corp. schließt Sommer-/Herbst-Feldkampagne bei der REE-/Flussspatlagerstätte Ashram zur Unterstützung der laufenden Vormachbarkeitsstudie ab

20. Oktober 2021 – Commerce Resources Corp. (TSXv: CCE, FWB: D7H0, OTCQX: CMRZF) (Commerce oder das Unternehmen) freut sich bekannt zu geben, dass das Unternehmen seine Feldkampagne 2021 abgeschlossen hat. Das Hauptaugenmerk der Kampagne war auf die verbleibenden Feldarbeiten gerichtet, die für die laufende Vormachbarkeitsstudie (Prefeasibility Study, PFS) für die Seltenerdelement- (REE) und Flussspatlagerstätte im Norden von Quebec erforderlich waren.

Zusätzlich zum Diamantbohrprogramm mit 12 Bohrlöchern über insgesamt 2.814 Metern, das vor Kurzem absolviert wurde (siehe Pressemeldung vom 25. August 2021), hat das Unternehmen auch die Erhebung der verbleibenden Felddaten für die PFS sowie die restlichen Standortbesichtigungen durch die qualifizierten Sachverständigen (Qualified Persons, QPs) erfolgreich abgeschlossen. Diese Felddaten und die Bewertungen durch die QPs werden gemeinsam in die endgültige Desktop-Auswertung und das Design des Projekts einfließen.

Zu den wichtigsten Eckdaten der Feldarbeiten gehören:

– Herunterladen verschiedener Datenlogger in Bezug auf Seen, Bohrungen und Wetter vor Ort
– Hydrologische Studie im Bereich des geplanten Standorts der Mineninfrastruktur
– Erweiterte bathymetrische Vermessung bei Centre Pond (Tiefenmessung)
– Standortcharakterisierung für die erwogenen Standorte der Absetzanlagen vor der endgültigen Auswahl
– Standortbesichtigungen durch die qualifizierten Sachverständigen (Qualified Persons, QPs) für die PFS für das Projekt Ashram
– Drohnen- und bathymetrische Messung über dem geplanten Standort der Meeresanlage

Chris Grove, President des Unternehmens, sagt dazu: Die Feldsaison im Sommer/Herbst 2021 bei der REE-/Flussspatlagerstätte Ashram war sehr arbeitsreich, wobei mehrere Schlüsselkomponenten der PFS im Anschluss an das Bohrprogramm abgeschlossen werden konnten. Unser Ziel ist es, eine robuste und umfassende PFS ohne Abstriche und ohne unnötige Annahmen zu veröffentlichen, um Ashram für einen langfristigen Erfolg aufzustellen.

Im September und Oktober ließ das Unternehmen von externen Dienstleistern verschiedene Felduntersuchungen durchführen, um die potenziellen Standorte für die Absetzanlage zu bewerten und Daten zur Bestätigung der Bauplanungskriterien für die Standortinfrastruktur zu erheben, um die Minenerschließungsplanung im Rahmen der PFS zu unterstützen. Dazu gehörten auch Standortbesichtigungen durch die leitenden QPs für die Bereiche Abraummanagement, Geologie-Ressourcen und Mineralverarbeitung, die vom 19. bis 21. September 2021 stattfanden. Darüber hinaus wurden hochauflösende Drohnenmessungen (Photogrammetrie/Bildmessung) und bathymetrische Vermessungen am geplanten Standort der Meeresanlage durchgeführt. Mit den daraus resultierenden Daten wird ein erstes Planungsszenario für den Standort angefertigt werden können, das auch in den allgemeinen Basisfall für das Erschließungsszenario des Projekts Ashram im Rahmen der PFS einfließen wird.

Die Kernproben aus dem Bohrprogramm 2021 sind allesamt zur geochemischen Analyse in der Einrichtung von Activation Laboratories in Ancaster (Ontario, Kanada) eingetroffen. Derzeit beträgt die Bearbeitungszeit für die geochemische Analyse von Proben sechs bis acht Wochen. Darüber hinaus treibt das Unternehmen auch die Erarbeitung des Fließschemas bei Hazen Research (Colorado, USA) mit einem besonderen Schwerpunkt auf der Bestätigung der Auslegungskriterien (siehe Pressemeldung vom 28. September 2021) voran. Außerdem werden andere Desktop-Komponenten der PFS von externen Beratern (BBA Engineering, CIMA+ etc.) weiterentwickelt.

Die Lagerstätte Ashram gilt als eine der größten REE- (und Flussspat-) -Lagerstätten weltweit und besteht aus einem von Monazit dominierten, einzelnen mineralisierten Erzkörper, der an der Oberfläche zutage tritt. Die Lagerstätte erstreckt sich über rund 600 m in Streichrichtung, über 350 m in die Breite und 600 m in die Tiefe und ist nach wie vor in mehrere Richtungen offen. Die Lagerstätte beherbergt bei einem Cutoff-Wert von 1,25 % REO eine nachgewiesene Ressource von 1,6 Millionen Tonnen (Mio. t) mit 1,77 % Seltenerdoxiden (REO) und 3,8 % Flussspat (F), eine angedeutete Ressource von 27,7 Mio. t mit 1,90 % REO und 2,9 % F und eine vermutete Ressource von 219,8 Mio. t mit 1,88% REO und 2,2 % F (Stichtag 5. Juli 2012). Bitte beachten Sie, dass Mineralressourcen keine Mineralreserven sind und noch keine nachgewiesene wirtschaftliche Rentabilität haben. Es ist ungewiss, ob die Mineralressourcen ganz oder teilweise in Mineralreserven umgewandelt werden können.

NI 43-101-konforme Veröffentlichung

Darren L. Smith, M.Sc., P.Geo., Mitarbeiter von Dahrouge Geological Consulting Ltd., Inhaber einer Genehmigung durch den Ordre des Géologues du Québec und ein qualifizierter Sachverständiger gemäß National Instrument 43-101 – Standards of Disclosure for Mineral Projects, hat die Erstellung der Fachinformationen in dieser Pressemitteilung beaufsichtigt.

Über Commerce Resources Corp.

Commerce Resources Corp. ist ein Junior-Rohstoffunternehmen, dessen Hauptaugenmerk auf der Erschließung der Seltenerdmetall- und Flussspatlagerstätte Ashram in der kanadischen Provinz Quebec liegt. Das Unternehmen positioniert sich als einer der kostengünstigsten Produzenten von Seltenen Erden weltweit, und zwar insbesondere als langfristiger Lieferant eines Seltenerd-Carbonat-Mischkonzentrats und/oder NdPr-Oxid-Produkts für den Weltmarkt. Die Lagerstätte Ashram zeichnet sich durch eine einfache Seltenerdmetall- (Monazit, Bastnäsit und Xenotim) und Gangsteinmineralogie (Carbonate) sowie eine Ressource mit großen Tonnagen und günstigem Gehalt aus. Das Material aus der Lagerstätte eignet sich nachweislich für die Herstellung hochgradiger Mineralkonzentrate (>45 % Seltenerd-Oxide) mit hoher Ausbeute (>70 %), was den aktiven globalen Produzenten entspricht. Die Lagerstätte Ashram ist nicht nur eine der weltweit größten Seltenerdlagerstätten, sie ist auch eine der größten Flussspatlagerstätten der Welt. Sie hat das Potenzial, ein langfristiger Lieferant für die Hüttenspat- und Säurespatmärkte zu werden.

Nähere Informationen erhalten Sie auf der Webseite des Unternehmens unter www.commerceresources.com oder per E-Mail auf info@commerceresources.com.

Für das Board of Directors:
COMMERCE RESOURCES CORP.

Chris Grove
Chris Grove
President & Director
Tel: 604.484.2700
E-Mail: cgrove@commerceresources.com
Web: www.commerceresources.com

Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

Zukunftsgerichtete Aussagen

Diese Pressemeldung enthält zukunftsgerichtete Informationen, die einer Vielzahl an Risiken und Ungewissheiten sowie weiteren Faktoren unterliegen, welche dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ereignisse oder Ergebnisse von jenen unterscheiden, die in den zukunftsgerichteten Aussagen angenommen wurden. Zu den zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Meldung zählen unter anderem: unsere Pläne, ein kostengünstiger langfristiger Lieferant von gemischtem Seltenerdkarbonat und/oder NdPr-Oxid zu werden. Diese zukunftsgerichteten Aussagen sind einer Reihe von Risiken und Unsicherheiten sowie anderen Faktoren unterworfen, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ereignisse oder Ergebnisse wesentlich von jenen abweichen, die in zukunftsgerichteten Informationen vorhergesehen werden. Zu den Risiken, die eine Änderung dieser Aussagen oder eine Verhinderung ihrer Realisierung bewirken können, zählen: dass die geplanten Verfahren nicht wie erwartet funktionieren; dass die Bohrungen nicht wie geplant verlaufen oder nicht zum erwarteten Zeitpunkt beginnen können, dass wir Schwierigkeiten beim Bohren und bei der Durchführung von Umweltarbeiten haben; sich ändernde Kosten für den Abbau und die Verarbeitung; steigende Investitionskosten; der Zeitpunkt und der Inhalt bevorstehender Arbeitsprogramme; dass sich geologische Auswertungen auf Grundlage von Bohrungen mit dem Vorliegen detaillierterer Informationen ändern können; Annahmen im Hinblick auf die potenziellen Prozessverfahren und auf die Mineralgewinnung anhand von Untersuchungen im begrenzten Umfang und im Vergleich zu als analog bewerteten Lagerstätten, die sich im Zuge weiterer Untersuchungen als nicht vergleichbar herausstellen könnten; dass die Prüfung unseres Prozesses nicht erfolgreich ist und dass die wirtschaftlichen und sonstigen Ergebnisse für den Fall, dass die Tests erfolgreich sind, nicht wie erwartet ausfallen, Verfügbarkeit von Arbeitskräften, technischer Ausrüstung und Absatzmärkten für die hergestellten Produkte; und dass sich trotz der gegenwärtig erwarteten Machbarkeit des Projekts Änderungen in der Sachlage ergeben, sodass die Mineralvorkommen in unserem Konzessionsgebiet aus wirtschaftlicher Sicht nicht gefördert werden können, oder dass die erforderlichen Genehmigungen für den Bau und Betrieb der vorgesehenen Mine nicht beigebracht werden können. Die hier enthaltenen zukunftsgerichteten Informationen gelten zum jetzigen Zeitpunkt und das Unternehmen übernimmt keine Verantwortung für die Aktualisierung oder Berichtigung solcher Informationen, um neuen Ereignissen oder Umständen Rechnung zu tragen, sofern dies nicht gesetzlich vorgeschrieben ist.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Commerce Resources Corp.
David Hodge
Suite 1450 – 789 West Pender Street
V6C 1H2 Vancouver, BC
Kanada

email : dhodge@commerceresources.com

Pressekontakt:

Commerce Resources Corp.
David Hodge
Suite 1450 – 789 West Pender Street
V6C 1H2 Vancouver, BC

email : dhodge@commerceresources.com

Modern Plant Based Foods Inc. ernennt Anastasia Bogomolova zum Director of Operations

Vancouver, BC, 20. Oktober 2021 – Modern Plant-Based Foods Inc., (CSE: MEAT) (Modern Plant-Based Foods) oder (das Unternehmen), ein preisgekröntes Unternehmen für pflanzliche Lebensmittel, freut sich bekannt zu geben, dass das Unternehmen Anastasia Bogomolova zum Director of Operations ernannt hat, um sein Produktionsteam in Vorbereitung auf die Zusammenarbeit mit großen Einzelhändlern zu verstärken. In dieser neu geschaffenen Position wird Frau Bogomolova die Produktionsanlage des Unternehmens leiten, während Modern Plant-Based Foods die Expansionsinitiativen sowohl im Betriebs- als auch im Vertriebsbereich intensiviert.

Wir freuen uns, Anastasia im Team von Modern Plant-Based begrüßen zu dürfen. Sie besitzt beeindruckende Erfahrungen in den Bereichen Fertigung, Lieferkette und Betrieb, was für uns bei der Umsetzung unserer Wachstumsstrategie und beim Ausbau unserer internen Fähigkeiten von entscheidender Bedeutung ist, um unsere vielfältigen Kooperationen zu unterstützen und uns auf die Zusammenarbeit mit großen Einzelhändlern vorzubereiten. Wir sind zuversichtlich, dass sie in Übereinstimmung mit unserer Unternehmenskultur zu unserer Vision von Exzellenz beitragen wird, sagte Tara Haddad, Gründerin des Unternehmens.

Frau Bogomolova verfügt über eine 12-jährige Erfolgsbilanz in der Lebensmittelherstellung und sie hat Daiya Foods in den letzten 4 1/2 Jahren als Senior Production Manager geleitet. Daiya Foods wurde von Otsuka Holdings Co. Ltd für 405 Millionen CAD übernommen. Frau Bogomolova war maßgeblich an der Schaffung eines reaktionsschnellen und marktorientierten Unternehmens beteiligt, was zu einer signifikanten Umsatzsteigerung über einen Zeitraum von 3 Jahren führte. In ihrer letzten Position verbesserte sie die Produktionskapazität erheblich und reduzierte gleichzeitig die Personal- und Betriebskosten um 25 %.

Ich freue mich, Teil eines jungen Unternehmens zu sein, das in diesem schnell wachsenden Markt bereits enormes Potenzial zeigt. Das Team ist zukunftsorientiert und engagiert sich für die Entwicklung von pflanzlichen Produkten, die gesund und lecker sind. Da ich seit über 12 Jahren im Lebensmittelgeschäft tätig bin, denke ich, dass ich ein Unternehmen erkennen kann, das an der Schwelle zu großem Wachstum steht, und ich glaube, dass Modern Plant-Based Foods sich jetzt genau an diesem Punkt befindet, sagte Frau Bogomolova. Das Wachstum der pflanzlichen Fleischindustrie war in den letzten Jahren exponentiell, und ich habe gesehen, wie Konglomerate Unternehmen direkt aufgekauft haben, so wie ich es bei Daiya erlebt habe. Ich glaube, dass Modern Plant-Based Foods in Zukunft das Potenzial hat, mit einigen dieser größeren Unternehmen zu konkurrieren. Ich freue mich sehr, Teil des anhaltenden Erfolgs und der Weiterentwicklung des Unternehmens zu sein und freue mich auf die Zusammenarbeit mit dem Team von Modern Plant-Based.

Das Unternehmen möchte auch bekannt geben, dass es bestimmten Board-Mitgliedern, leitenden Angestellten und Beratern 550.000 Aktienoptionen gewährt hat. Die Aktienoptionen können bis zum 18. Oktober 2023 ausgeübt und zum Ausübungspreis von jeweils 2,85 CAD in Stammaktien des Unternehmens eingelöst werden.

Über Modern Plant-Based Foods

Modern Plant Based Foods ist ein kanadisches Lebensmittelunternehmen mit Firmensitz in Vancouver (British Columbia), das ein umfangreiches Sortiment von Produkten auf pflanzlicher Basis anbietet, einschließlich Alternativen zu Fleisch- und Milchprodukten, Suppen und vegane Snacks. Unsere Produkte sind in ausgewählten Restaurants und Einzelhändlern in ganz Kanada erhältlich, unter anderem auch in unseren eigenen Modern Wellness Bars in Vancouver. Wir verfolgen einen ganzheitlichen Ansatz für eine pflanzliche Lebensweise und wissen, wie wichtig es ist, Verbrauchern nahrhafte und nachhaltige Alternativen zu bieten, ohne dabei auf Geschmack zu verzichten. Unser Ziel ist es, dass Menschen Lebensmittel mit gutem Gewissen essen können. Deshalb wählen wir bewusst Zutaten aus, die kein Soja, kein Gluten und keine Nüsse enthalten und nicht gentechnisch verändert wurden.

Unser Leitprinzip besteht darin, die Herstellung und den Konsum von Lebensmitteln zum Wohle der Menschen, der Tiere und der Umwelt zu verändern und dafür pflanzliche Inhaltsstoffe natürlichen Ursprungs zu verwenden.

Weitere Informationen erhalten Sie über:
Tanya Todd
Communications Director
tanya@modernfoods.ca
Tel.: +1 604-395-0974

Modern Plant Based Foods Inc.
700 W Georgia St #2500,
Vancouver, BC V7Y 1B3

Vorsorglicher Hinweis bezüglich zukunftsgerichteter Informationen

Diese Pressemitteilung enthält bestimmte zukunftsgerichtete Aussagen und zukunftsgerichtete Informationen gemäß den geltenden kanadischen Wertpapiergesetzen, die keine historischen Fakten sind. Zukunftsgerichtete Aussagen unterliegen bestimmten Risiken, Unsicherheiten und anderen Faktoren, die dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen, Prognosen und Chancen erheblich von jenen unterscheiden, die in solchen Aussagen direkt oder indirekt erwähnt werden. Zu den zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemitteilung gehören unter anderem Aussagen in Bezug auf: das Unternehmen und seine Geschäfte und Perspektiven; die Zielsetzungen, Ziele oder Zukunftspläne des Unternehmens; das Umsatzwachstum des Unternehmens, die geplante Expansion, die Bekanntheit der Marken des Unternehmens, das zukünftige Vertriebs- und Umsatzwachstum, die Verfügbarkeit der Produkte über GFS sowie das Geschäft, den Betrieb, das Management und die Kapitalausstattung des Unternehmens. Zukunftsgerichtete Aussagen basieren zwangsläufig auf einer Reihe von Schätzungen und Annahmen, die zwar vernünftig sind, aber dennoch bekannten und unbekannten Risiken, Ungewissheiten und anderen Faktoren unterliegen, die dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse und zukünftigen Ereignisse erheblich von jenen unterscheiden, die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen explizit oder implizit zum Ausdruck gebracht wurden. Solche Faktoren beinhalten, sind aber nicht beschränkt auf: allgemeine geschäftliche, wirtschaftliche und soziale Ungewissheiten; lokale und globale Markt- und wirtschaftliche Ungewissheiten, die sich in Bezug auf die COVID-19-Pandemie ergeben; Rechtsstreitigkeiten; die Verfügbarkeit der wichtigsten Produktzutaten; legislative, umweltbezogene und andere gerichtliche, behördliche, politische und wettbewerbliche Entwicklungen; die Fähigkeit, die Herstellungs- und Produktionskapazität effektiv auszubauen; die Fähigkeit, Einzelhandelspartner für den Vertrieb der Produkte des Unternehmens zu finden; den Erfolg der Marketinginitiativen und die Fähigkeit, die Markenbekanntheit zu steigern; die Fähigkeit, Beziehungen mit wichtigen strategischen Partnern in der Gastronomie aufzubauen, zu wahren und auszubauen; die Fähigkeit, die Geschmackspräferenzen der Verbraucher vorherzusagen; Verzögerungen oder Unfähigkeit, behördliche Genehmigungen einzuholen; die Angemessenheit unseres Barbestands zur Deckung des Liquiditätsbedarfs; jene zusätzliche Risiken, die in den öffentlichen Dokumenten des Unternehmens, die auf SEDAR unter www.sedar.com veröffentlicht wurden, aufgeführt sind; und andere in dieser Pressemitteilung genannten Angelegenheiten. Dementsprechend kann es sein, dass die in dieser Pressemitteilung genannten zukunftsgerichteten Aussagen aufgrund dieser bekannten und unbekannten Risikofaktoren und Ungewissheiten, die sich auf das Unternehmen auswirken, nicht eintreten und erheblich abweichen können. Obwohl das Unternehmen der Ansicht ist, dass die Annahmen und Faktoren, die bei der Erstellung der zukunftsgerichteten Aussagen verwendet wurden, angemessen sind, sollten die Leser sich nicht übermäßig auf diese Aussagen, die nur zum Zeitpunkt ihrer Äußerung gelten, verlassen. Es kann keine Gewähr dafür übernommen werden, dass solche Ereignisse in den angegebenen Zeiträumen oder überhaupt eintreten werden. Das Unternehmen lehnt jegliche Absicht oder Verpflichtung, zukunftsgerichtete Informationen offiziell zu aktualisieren, ab, sei es aufgrund neuer Informationen oder zukünftiger Ereignisse bzw. aus sonstigen Gründen, sofern dies nicht gesetzlich gefordert wird.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Modern Plant Based Foods Inc.
Tanya Todd
1120 – 625 Howe Street
V6C 2T6 Vancouver, BC
Kanada

email : tanya@themodernmeat.com

Pressekontakt:

Modern Plant Based Foods Inc.
Tanya Todd
1120 – 625 Howe Street
V6C 2T6 Vancouver, BC

email : tanya@themodernmeat.com

Verra veröffentlicht Carbon Credit Methodology von dynaCERT

Toronto, ON, 18. Oktober 2021 – dynaCERT Inc. (TSX: DYA) (OTCQX: DYFSF) (FRA: DMJ) (dynaCERT oder das Unternehmen) freut sich bekannt zu geben, dass die Geschäftsleitung von Verra, das das weltweit größte Treibhausgas-Programm verwaltet, den Verified Carbon Standard, gegenüber dynaCERT bekannt gegeben hat, dass seine Methodik in Bezug auf die Carbon Credit Certification eine neue wichtige Phase erreicht hat.

Als Teil des normalen erforderlichen Zertifizierungsprozesses hat Verra die Kohlenstoffkreditmethodik von dynaCERT in die Global Public Comment-Phase überführt, um den Verified Carbon Standard von Verra zu erfüllen. Die Methodik zur Effizienzsteigerung von Flottenfahrzeugen und Verbrennungsmotoren kann hier eingesehen und heruntergeladen werden: verra.org/methodology/methodology-for-improved-efficiency-of-fleet-vehicles-and-combustion-engines/

Verra gibt Folgendes an: Diese Methodik gilt für Projektaktivitäten, die die Effizienz von Fahrzeugflotten und mobilen Maschinen verbessern (z. B. LKW-Flotten, Busse, Autos, Taxis oder motorisierte Dreiräder, Bagger, Krane), was zu einem geringeren Kraftstoffverbrauch und Treibhausgasemissionen führt. Diese Methode ist global anwendbar. Die Methodik basiert auf der CDM-Methodik AMS-III.BC. Emissionsreduktionen durch verbesserte Effizienz der Fahrzeugflotten und genehmigte VCS-Methodenrevision VMR0004, die mobile Maschinen einschloss.

Nach der Fertigstellung durch Verra wird die Methodik den Weg ebnen, damit die patentierte HydraGEN-Technologie und HydraLytica-Telematik von dynaCERT weltweit für die Zertifizierung von Carbon Credits eingesetzt werden können.

Führende Unternehmen der Wasserstoffwirtschaft arbeiten mit Verra zusammen

Das Management von dynaCERT setzt sich voll und ganz dafür ein, die kanadische Führungsrolle in der neuen Wasserstoffwirtschaft zu behalten und gleichzeitig mit anderen führenden Unternehmen der sauberen Industrie, wie Verra, maßgeblich zusammenzuarbeiten, um die Vorteile der derzeit auf dem globalen Markt verfügbaren Produktlinie für saubere Technologien des Unternehmens weiter zu ergänzen und zu erweitern.

Mechanismus für eine saubere Entwicklung der Vereinten Nationen

Der zuvor angekündigte Konzeptbericht, der von Verra akzeptiert wurde, ist einzigartig, da weltweit keine ähnliche Methode für mobile Transportfahrzeuge verwendet wird. Siehe Pressemitteilung des Unternehmens vom 25. Januar 2021. Nach Diskussion und gründlicher Recherche, akzeptierte Verra den Entwurf zur Erstellung der neuen Transportation Verified Carbon Standard (VCS)-Methodik von dynaCERT im Rahmen des VCS-Programms von Verra unter Verwendung der vorgeschlagenen Revisionen von dynaCERT und des Mechanismus für eine saubere Entwicklung der Vereinten Nationen, die vom Rahmenübereinkommen der Vereinten Nationen über Klimaänderungen, hinsichtlich der Emissionsverringerungen durch verbesserte Effizienz der Fahrzeugflotten, d. h. AMS-III.B.C

Monika Wojcik von Environmental Partners of the UK, Beraterin von dynaCERT in Bezug auf Carbon Credits, erklärte: Die Genehmigung der neuen Methode könnte eine wichtige Rolle für den freiwilligen Kohlenstoffmarkt spielen, der von $300 Millionen auf über $550 Milliarden ansteigen könnte, um die Nachfrage nach Kohlenstoffneutralität in naher Zukunft zu decken. In der nicht vertretenen Transportbranche auf dem Kohlenstoffmarkt ist die Einführung der HydraGEN Units von dynaCERTein Meilenstein in der CO2-Reduzierung, da die Kunden von dynaCERT demnächst die CO2-Monetarisierung unterstützen werden.

Jim Payne, CEO von dynaCERT, sagte: Freiwillige Carbon Credits sind in den letzten 5 Jahren exponentiell gewachsen. Der freiwillige Markt für Kohlenstoffkredite wächst weiterhin rasant und wird sich voraussichtlich zu einer sehr bedeutenden globalen Investitionsmöglichkeit entwickeln, ebenso wie Kryptowährung und FinTech die Welt moderner Investitionen und des Devisenmarktes rasant verändert haben. Verra ist eine solche Organisation, die den Grundstein für freiwillige Carbon Credits im Markt für Carbon Credit Certification bildet, und ist mit Abstand eine der größten dieser Organisationen mit einer Liste von über 1.700 Carbon Credit-Projekten weltweit. DynaCERT dankt Verra für seine anhaltende Unterstützung.

Über Verra

Verra ist ein weltweit führendes Unternehmen, das durch die Entwicklung und Verwaltung von Standards, die dem Privatsektor, Staaten und der Zivilgesellschaft helfen, ehrgeizige Ziele für nachhaltige Entwicklung und Klimaschutz zu erreichen, dabei hilft, die ökologischen und sozialen Herausforderungen der Welt zu bewältigen. Die globalen Standards und Rahmenbedingungen von Verra dienen als Angelpunkte für die Kanalisierung der Finanzen in Richtung von Aktivitäten mit hoher Wirkung, die einige der drängendsten Umweltprobleme unserer Zeit angehen. Website: www.verra.org

Das VCS-Programm von Verra

Das VCS-Programm ist das weltweit am häufigsten verwendete freiwillige THG-Programm. Das VCS-Programm bietet einen Weg für CO2-Projekte, um eine Zertifizierung durch einen externen Audit-Prozess zu erreichen. Eine erfolgreiche Zertifizierung kann zur Generierung einer VCU (Verified Carbon Unit) führen. Seit seiner Einführung im Jahr 2006 hat sich das VCS-Programm zum weltweit größten freiwilligen THG-Programm entwickelt. Die im Rahmen des VCS-Programms zertifizierten Projekte umfassen Dutzende von Technologien und Maßnahmen, die zu einer Reduzierung und Entfernung von Treibhausgasemissionen führen, einschließlich der Erhaltung und Wiederherstellung von Wäldern und Feuchtgebieten, der Bewirtschaftung landwirtschaftlicher Flächen, der Verbesserung der Verkehrseffizienz und vielen anderen. Mehr als 1.600 zertifizierte Projekte des VCS-Programms haben zusammen mehr als 550 Millionen Tonnen Kohlenstoff- und andere Treibhausgasemissionen aus der Atmosphäre reduziert oder entfernt, was 120 Millionen Pkw entspricht, die ein Jahr lang von der Straße genommen wurden.

Methodik der Vereinten Nationen

Weitere Informationen über die Methodik der Vereinten Nationen zur Reduzierung der Emissionen von Fahrzeugen im Rahmen des AMS-III.B.C unter:
cdm.unfccc.int/methodologies/DB/13LQNV5A5EKORXUG3607N7ROBX6J6K

Über dynaCERT Inc.

dynaCERT Inc. produziert und vertreibt eine Technologie zur Reduktion von CO2-Emissionen, die in Verbrennungsmotoren zum Einsatz kommt. Im Rahmen der international immer wichtiger werdenden Wasserstoffwirtschaft erzeugen wir mit unserer patentierten Technologie anhand eines einzigartigen Elektrolysesystems nach Bedarf Wasserstoff und Sauerstoff. Diese Gase werden über die Luftzufuhr eingebracht und optimieren die Verbrennung bzw. tragen zu einem geringeren CO2-Ausstoss und einem höheren Brennstoffwirkungsgrad bei. Unsere Technologie ist mit vielen Arten und Größen von Dieselmotoren kompatibel, wie sie in PKWs, Kühl-LKWs, bei Bauarbeiten im Gelände, in der Stromerzeugung, in Bergbau- und Forstmaschinen, Schiffen und Eisenbahnloks zum Einsatz kommen. Website: www.dynaCERT.com.

Für das Board:
Murray James Payne, CEO

Nähere Informationen erhalten Sie über:

Jim Payne, CEO & President
dynaCERT Inc.
#101 – 501 Alliance Avenue
Toronto, Ontario M6N 2J1
+1 (416) 766-9691 x 2
jpayne@dynaCERT.com

Investor Relations
dynaCERT Inc.
Nancy Massicotte
+1 (416) 766-9691 x 1
nmassicotte@dynaCERT.com

HINWEIS FÜR DEN LESER

Abgesehen von Aussagen zu historischen Tatsachen enthält diese Pressemitteilung bestimmte zukunftsgerichtete Informationen im Sinne der einschlägigen Wertpapiergesetze. Zukunftsgerichtete Informationen erkennt man häufig anhand von Begriffen wie planen”, erwarten”, prognostizieren, beabsichtigen, glauben, vorhersehen, schätzen und an anderen ähnlichen Wörtern oder Aussagen darüber, dass bestimmte Ereignisse oder Bedingungen eintreten können oder werden. Wir gehen davon aus, dass die Erwartungen, die in diesen zukunftsgerichteten Informationen enthalten sind, auf vernünftigen Annahmen beruhen; es kann allerdings keine Gewähr übernommen werden, dass sich diese Erwartungen auch als richtig erweisen. Wir können zukünftige Ergebnisse, Leistungen oder Erfolge nicht garantieren. Es kann daher nicht bestätigt werden, dass die tatsächlichen Ergebnisse zur Gänze oder auch nur zum Teil den Ergebnissen entsprechen, die in den zukunftsgerichteten Informationen enthalten sind.

Zukunftsgerichtete Informationen basieren auf den Meinungen und Schätzungen des Managements zum Zeitpunkt der Äußerung dieser Aussagen und unterliegen einer Reihe von Risiken und Ungewissheiten sowie anderen Faktoren, die dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ereignisse oder Ergebnisse erheblich von jenen in den zukunftsgerichteten Informationen unterscheiden. Manche Risiken und Faktoren, die dazu führen könnten, dass sich die Ergebnisse erheblich von jenen unterscheiden, die in den zukunftsgerichteten Informationen zum Ausdruck gebracht wurden, beinhalten, jedoch nicht beschränkt auf die Ungewissheit, ob unsere Strategien und Geschäftspläne die erwarteten Vorteile bringen werden; die Verfügbarkeit und die Investitionskosten; die Fähigkeit, neue Produkte und Technologien zu identifizieren und zu entwickeln und damit kommerziellen Erfolg zu haben; die Höhe der erforderlichen Ausgaben, um die Qualität von Produkten und Dienstleistungen aufrechtzuerhalten und zu steigern; Änderungen der Technologie sowie von Gesetzen und Vorschriften; die Ungewissheit der aufstrebenden Wasserstoffwirtschaft, einschließlich der Wasserstoffwirtschaft, die sich in einem nicht erwarteten Tempo entwickelt; unsere Fähigkeit, strategische Beziehungen und Vertriebsvereinbarungen zu erzielen und aufrechtzuerhalten; sowie die anderen Risikofaktoren, die in unserem Profil auf SEDAR unter www.sedar.com beschrieben werden. Die Leser sind dazu angehalten, diese Auflistung der Risikofaktoren nicht als vollständig zu betrachten.

Diese Warnhinweise gelten ausdrücklich für die zukunftsgerichteten Informationen in dieser Pressemitteilung. Wir sind nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Informationen zu aktualisieren, damit diese den tatsächlichen Ergebnissen bzw. unseren geänderten Erwartungen entsprechen, es sei denn, dies wird in den entsprechenden Gesetzen gefordert. Den Lesern wird dringend angeraten, sich nicht vorbehaltslos auf solche zukunftsgerichteten Informationen zu verlassen.

Die Toronto Stock Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der Toronto Stock Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Pressemeldung.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

dynaCERT Inc.
101 – 501 Alliance Ave.
M6N 2J1 Toronto, ON
Kanada

Pressekontakt:

dynaCERT Inc.
101 – 501 Alliance Ave.
M6N 2J1 Toronto, ON

Nabati Foods Cheeze jetzt bei Mucho Burrito erhältlich

Edmonton, ab – 12. April 2021 – Nabati Foods Inc. (Nabati oder das Unternehmen), ein Lebensmitteltechnologieunternehmen, das natürliche, pflanzliche Lebensmittel für gesundheitsbewusste Verbraucher anbietet, ist stolz darauf, bekannt zu geben, dass sein Produkt Nabati Cheeze ab heute für einen begrenzten Zeitraum an den Standorten von Mucho Burrito in ganz Kanada erhältlich sein wird.

Mucho Burrito, Fresh Mexican Grill, ist Kanadas größte Kette von erstklassigen Schnellrestaurants mit mexikanischen Gerichten. Mucho Burrito serviert nur Gerichte, die mucho real und mucho frisch sind, die von Hand direkt vor den Augen der Kunden zubereitet werden, wobei nur die frischesten Zutaten verwendet werden, die frei von künstlichen Aromen und Konservierungsstoffen sind. Mucho Burrito hat über 140 Standorte in ganz Kanada.

Nabati Foods freut sich, die Dynamik in der Lebensmittelindustrie durch die Partnerschaft mit einem anderen großen kanadischen Unternehmen weiter zu stärken, sagte Ahmad Yehya, CEO von Nabati. Mucho Burrito teilt Nabatis Leidenschaft für nachhaltige und flexible Menüoptionen und wir freuen uns, gemeinsam die wachsende Nachfrage der Verbraucher nach pflanzlichen Lebensmitteln zu befriedigen.

Nabatis pflanzliches Cheeze-Produkt erfreut sich in der Lebensmittelindustrie großer Beliebtheit, da es aus einfachen, nicht stark prozessierten Zutaten hergestellt wird und wie traditioneller Milchkäse schmeckt und schmilzt.

Nabati mit Sitz in Edmonton bietet einzigartige Alternativen zu Milch, Fleisch und Käse. Alle Lebensmittel sind gentechnikfrei, koscher, frei von bekannten Allergenen und werden ohne raffinierten Zucker, Milchprodukte, Eier und Gluten hergestellt.

Nabati Cheeze ist ein vielseitiges Produkt, das in eine Vielzahl von Ernährungsweisen und vielen verschiedenen Arten von Rezepten integriert werden kann. Wir haben unser Cheeze-Produkt entwickelt, weil wir glauben, dass der Verzehr von pflanzlichen Produkten nicht bedeuten sollte, auf ein tolles Geschmackserlebnis zu verzichten, fügte Yehya hinzu. Diese neue Partnerschaft mit Mucho Burrito folgt auf unseren jüngsten Erfolg als Partner von Cobs Bread und zeigt die wachsende Beliebtheit von Nabati Foods.

Nabati-Produkte finden Sie an den folgenden Orten www.nabati.ca/a/store-locator

Ihr Mucho Burrito vor Ort finden Sie unter locations.muchoburrito.com/

Über Nabati Foods Global Inc.

Nabati Foods Inc. (“Nabati”) ist ein familiengeführtes Lebensmitteltechnologie-Unternehmen, das vollwertige, natürliche, pflanzliche, gluten- und sojafreie Lebensmittel für gesundheitsbewusste Verbraucher anbietet. Das Unternehmen wurde 2014 gegründet und verfügt über vier charakteristische Produktlinien, darunter Cheesecake ohne Milchprodukte, Käsealternativen und Fleisch auf pflanzlicher Basis. Nabati-Produkte werden in Kanada und den USA über Lebensmittel-, System-Gastronomie- und Industriekanäle vertrieben. Weitere Informationen unter: invest.nabatifoods.com/

Finden Sie Nabati in den sozialen Medien: auf Instagram, Facebook, Twitter und LinkedIn

Für Medienanfragen wenden Sie sich bitte an: Brittany@Exvera.com

Investorenanfragen bitte an: ir@nabatifoods.com

Für alle weitere Informationen wenden Sie sich bitte an: Ahmad Yehya unter ir@nabatifoods.com

Offenlegung und Warnhinweise

Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Informationen, die bekannte und unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren beinhalten, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ereignisse wesentlich von den derzeitigen Erwartungen abweichen. Wichtige Faktoren – einschließlich der Fähigkeit, die Finanzierung abzuschließen, der Fähigkeit, die für den Abschluss der Transaktion erforderlichen Bedingungen und Genehmigungen zu erfüllen, der Verfügbarkeit von Mitteln und der Ergebnisse der Finanzierungsbemühungen -, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den Erwartungen des Unternehmens abweichen, werden in den Dokumenten des Unternehmens offengelegt, die von Zeit zu Zeit auf SEDAR (siehe www.sedar.com) veröffentlicht werden. Die Leser werden darauf hingewiesen, dass sie sich nicht auf diese zukunftsgerichteten Aussagen verlassen sollten, da diese nur zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Pressemitteilung Gültigkeit haben. Das Unternehmen lehnt jegliche Absicht oder Verpflichtung ab, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren oder zu revidieren, es sei denn, außer dies ist gesetzlich vorgeschrieben, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Nabati Foods Global Inc.
Kelvin Lee
1570 -505 Burrard Street
V7X 1M5 Vancouver, BC
Kanada

email : klee@k2capital.ca

Pressekontakt:

Nabati Foods Global Inc.
Kelvin Lee
1570 -505 Burrard Street
V7X 1M5 Vancouver, BC

email : klee@k2capital.ca

Lithium Hot Stock meldet nächste Übernahme – Massives Kaufsignal. Neuer 443% Lithium Hot Stock nach 6.093% mit Lithium Americas ($LAC), 6.800% mit Millennial Lithium ($ML.V), 10.640% mit E3 Metals ($ETMC.V), 14.660% mit Standard Lithium ($SLL.V) und 20.100% mit Noram Ventures ($NRM.V)

Lithium Hot Stock meldet nächste Übernahme – Massives Kaufsignal. Neuer 443% Lithium Hot Stock nach 6.093% mit Lithium Americas ($LAC), 6.800% mit Millennial Lithium ($ML.V), 10.640% mit E3 Metals ($ETMC.V), 14.660% mit Standard Lithium ($SLL.V) und 20.100% mit Noram Ventures ($NRM.V)

18.10.21 09:10
AC Research

Vancouver (www.aktiencheck.de , Anzeige)
www.irw-press.at/prcom/images/messages/2021/62055/181021-AC.001.png

Link zum Report: www.aktiencheck.de/exklusiv/Artikel-Li_Hot_Stock_meldet_naechste_Uebernahme_Massives_Kaufsignal_6_800_Millennial_und_18_567_Standard_Lithium-13726455

Executive Summary-18.10.2021

Lithium Hot Stock meldet nächste Übernahme – Massives Kaufsignal
Nach 6.800% mit Millennial Lithium ($ML.V) und 18.567% mit Standard Lithium ($SLL.V)

Unser neuer Gold und Lithium Hot Stock Origen Resources Inc. (ISIN CA68622Y1007 / WKN A3CRA4, Ticker: 4VXA, CNX: ORGN) meldet heute Morgen die Übernahme von weiteren 3.500 Hektar innerhalb der Neufundland Lithiumgürtels. Damit beläuft sich der Gesamtbesitz unseres Gold und Lithium Aktientips Origen Resources Inc. in diesem neu identifizierten und sehr aussichtsreichen Lithiumkorridor auf über 37.000 Hektar. Die Aktien unseres Gold und Lithium Aktientips Origen Resources Inc. dürften heute mit einer Kursrallye auf die bahnbrechende Nachricht reagieren. Deutschen Anlegern winkt dabei ein geldwerter Zeitvorteil, da der kanadische Heimatmarkt unseres Gold und Lithium Hot Stock Origen Resources Inc. erst am Nachmittag Deutscher Zeit öffnet. Unterdessen haben die Aktien unseres Gold und Lithium Aktientips Origen Resources Inc. den kurzfristigen Abwärtstrend kraftvoll nach oben durchstoßen und damit ein massives Kaufsignal der Chartanalyse generiert. Erst kürzlich hat unser Gold und Lithium Hot Stock Origen Resources Inc. die Übernahme des 29.000 Hektar riesigen Lithium-Projektes Greenfield in einem neu identifizierten Lithiumgürtel in Neufundland bekanntgegeben. Gleichzeitig hatte unser Gold und Lithium Aktientip Origen Resources den Einstieg des weltgrößten Lithium-Anbieters Ganfeng Lithium Corp ($002460.SZ) mit einem Aktienanteil von zunächst 4,7% bekanntgegeben. Die Beteiligung von Ganfeng Lithium Corp ($002460.SZ), einem der weltweit führenden Hersteller von Lithiumprodukten, ist ein starkes Vertrauensvotum in das Managementteam des Unternehmens “, erklärt Blake Morgan, President des Unternehmens. Vor wenigen Tagen meldete unser Gold und Lithium Aktientip Origen Resources Inc. die sensationelle Übernahme des 26.962 Hektar riesigen Lithium Sapitos Salar in der San Juan Provinz, Argentina. Die potentielle Weltklasse-Lithium-Lagerstätte verfüge über erhebliche geologische Analogien zu den Weltklasse-Lithium-Lagerstätten im Lithium-Dreieck Argentiniens. Auf dem Salzsee entnommene Bodenproben mit erstklassigen Lithium-Konzentrationen von bis zu 300ppm Lithium deuten auf eine riesige Lithium-Lagerstätte hin. Mit Lithium-Aktien konnte Aktionäre zuletzt ein Vermögen verdienen. Die Lithium-Aktien von Critical Element Corporation (OTCQX: CRECF, TSXV: CRE.V, #CRE.V, $CRE.V) schossen in den vergangenen Monaten um beeindruckende 624% von 0,225 CAD$ auf in der Spitze 1,63 CAD$ in die Höhe. Die Lithium-Aktien von Neo Lithium (OTCQX: NTTHF, TSXV: NLC.V, #NLC.V, $NLC.V) sind um beeindruckende 695% von 0,44 CAD$ auf in der Spitze 3,50 CAD$ in die Höhe geschossen. Die Lithium-Aktien von Standard Lithium (OTCQX: STHLF, TSXV: SLL.V, #SLL.V, $SLL.V) schossen um sagenhafte 18.567% con 0,075 CAD$ auf in der Spitze 14,00 CAD$ in die Höhe. Die Lithium-Aktien unseres Lithium-Aktientips Spearmint Resources Inc. (CNX: SPMT.CN, #SPMT.CN, $SPMT.CN) schossen zuletzt um sagenhafte 2.500% von 0,01 CAD$ auf in der Spitze 0,26 CAD$ in die Höhe. Die Lithium-Aktien unseres Lithium Aktientips E3 Metals Corp (TSXV: ETMC.V, #ETMC.V, $ETMC.V) schossen in den vergangenen Jahren um bis zu 10.640% von 0,05 CAD auf in der Spitze 5,37 CAD in die Höhe. Die Lithium-Aktien von Lithium Americas (NYSE: LAC, TSX: LAC.TO, #LAC.TO, $LAC.TO) schossen in den vergangenen Jahren um sagenhafte 6.093% von 0,55 CAD$ auf in der Spitze 34,06 CAD$ in die Höhe. Die Lithium-Aktie von Millennial Lithium (TSXV: ML.V, #ML.V, $ML.V) ist um bis zu 6.800% von 0,06 CAD auf bis zu 4,14 CAD nach oben geschossen. Die Lithium-Aktien unseres Lithium-Aktientips Cypress Development (TSX: CYP.V, #CYP.V, $CYP.V) sind in den vergangenen Jahren um sagenhafte 7.167% von 0,03 CAD auf in der Spitze 2,45 CAD in die Höhe geschossen. Die Lithium-Aktien unseres Lithium Aktientips Noram Ventures Inc. (TSXV: NRM.V, #NRM.V, $NRM.V) sind in den vergangenen Jahren um sagenhafte 20.100% von 0,005 CAD auf in der Spitze 1,01 CAD in die Höhe geschossen. Verpassen Sie jetzt nicht die nächste schnelle Vervielfachungschance im boomenden Lithium-Sektor. Zudem haben die Gold-Aktien unseres Gold und Lithium Hot Stock Origen Resources Inc. den mittelfristigen Abwärtstrend kraftvoll nach oben durchstoßen und damit ein massives Kaufsignal der Chartanalyse generiert. Unser Gold und Lithium Aktientip Origen Resources Inc. ist ein erfolgreicher Projekt-Generator von aussichtsreichen Gold- und Lithium-Projekten. Unser Gold und Lithium Aktientip Origen Resources sichert sich besonders vielversprechende Rohstoff-Projekte und entwickelt diese über Strategische Partnerschaften und Joint Ventures mit börsennotierten Explorations-Gesellschaften. Im Gegenzug erhält unser Gold und Lithium Hot Stock Origen Resources Inc. Aktien an den börsennotierten Partner-Gesellschaften. Aktien im Wert von rund drei Mio. CAD$ besitzt unser Gold und Lithium Aktientip Origen Resources Inc. bereits. Der aktuelle Börsenwert unseres Gold und Lithium Aktientips Origen Resources Inc. Beträgt gerade mal 7,49 Mio. EUR. Die Aktionäre unseres Gold und Lithium Aktientips Origen Resources Inc. haben damit gleich eine ganze Reihe von Pfeilen im Köcher, die Shareholder Value schaffen können. Unser Gold und Lithium Aktientip Origen Resources hält derzeit bereits 3.666.667 Stammaktien der Exploits Discovery Corp. (CSE: NFLD, #NFLD, $NFLD). Die Exploits Discovery Corp. (CSE: NFLD, #NFLD, $NFLD) verfügt über eine strategische Landposition nahe der Gold-Entdeckung von New Found Gold Corp (TSXV: NFG.V, #NFG.V, $NFG.V). Die Gold-Aktien von New Found Gold Corp (TSXV: NFG.V, #NFG.V, $NFG.V) sind innerhalb eines Jahres um beeindruckende 256% von 1,40 CAD$ auf in der Spitze 4,99 CAD$ in die Höhe geklettert. Aktuell wird New Found Gold Corp (TSXV: NFG.V, #NFG.V, $NFG.V) mit rund 248 Mio. EUR bewertet – das ist rund 49 mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen Gold und Lithium Aktientips Origen Resources Inc. Andere von unserem Gold und Lithium Aktientip Origen Resources Inc. gehaltene marktfähige Wertpapiere umfassen unter anderem 210.000 Aktien der West Mining Corp. (CSE: WEST.CN, #WEST.CN, $WEST.CN) und 100.000 Aktien der Tearlach Resources Ltd. (TSX.V: TEA.V, #TEA.V, $TEA.V). Unser Gold und Lithium Hot Stock Origen Resources Inc. hat sich darüber hinaus zwei potentielle Weltklasse-Gold-Projekte inmitten des Golden Triangle – einer der ergiebigsten Gold-Lagerstätten der Welt – in British Columbia, Kanada gesichert. Über 38,2 Mio. Unzen Gold, 191 Mio. Unzen Silber und mehr als 10 Milliarden Pfund Kupfer wurden im Golden Triangle bereits entdeckt. Zuletzt ist im Golden Triangle nach zahlreichen Neuentdeckungen ein erneuter Gold-Rausch ausgebrochen. Unser Gold und Lithium Aktientip Origen Resources hat sich 100% der Anteile an dem vielversprechenden, 26.771 Hektar riesigen LGM-Gold-Projekt in direkter Nachbarschaft zum Snoball-Projekt von Evergold Corp (TSXV: EVER.V, #EVER.V, $EVER.V) gesichert. Die Gold-Aktien von Evergold Corp (TSXV: EVER.V, #EVER.V, $EVER.V) sind bis zu 493% von 0,17 CAD$ auf in der Spitze 0,90 CAD$ gestiegen. Darüber hinaus hat sich unser Gold und Lithium Hot Stock Origen Resources Inc. die Option auf den Erwerb von 100% der Anteile an dem 3.971 Hektar großen Wishbone-Projekt in direkter Nachbarschaft zum Galone Creek-Projekt von Teck Resources Ltd (NYSE: TECK, #TECK, $TECK) und Newmont Mining (NYSE: NEM, #NEM, $NEM), eine der weltweit größten Kupfer-Gold-Silber-Lagerstätten, gesichert. Darüber hinaus besitzt unser Gold und Lithium Aktientip Origen Resources Inc. fünf zusätzliche Gold-Projekte, von denen für zwei Farm-Out-Vereinbarungen abgeschlossen worden sind. Ziel ist es, diese Projekte weiter zu bewirtschaften und die Mehrheitsbeteiligung in marktfähige Wertpapiere umzuwandeln, die es unserem Gold und Lithium Hot Stock Origen Resources Inc. ermöglichen, die Flaggschiffprojekte zu finanzieren und neue zu generieren. Als erfolgreicher Projekt-Generator dürfte unser Gold Aktientip Origen Resources Inc. in den kommenden Wochen für reichlich positiven News-flow durch Übernahmen neuer vielversprechender Gold-Projekte, durch Strategische Partnerschaften und Joint Ventures mit Exploration-Gesellschaften, durch Börsengänge der Joint Venture-Partner und durch Bohrresultate auf den optionierten Gold-Projekten sorgen. Wir erwarten daher eine fundamentale Neubewertung unseres Gold und Lithium Aktientips Origen Resources Inc. Clevere Anleger positionieren sich daher schon jetzt in den Aktien unseres Gold und Lithium Hot Stock Origen Resources Inc. Die Gold-Aktien unseres vormaligen Gold Aktientips Metalla Royalty & Streaming (TSXV: MTA.V, MTA:NYSE, #MTA.V, $MTA.V) sind in den vergangenen drei Jahren um sagenhafte 589% von 2,48 CAD auf in der Spitze 16,87 CAD in die Höhe geschossen. Die Gold-Aktien unseres vormaligen Golden Triangle Gold Aktientips GT Gold (GTT.V, #GTT.V, $GTT.V) schossen innerhalb weniger Jahre um exorbitante 6.575% von 0,04 CAD$ auf in der Spitze 2,67 CAD$ in die Höhe. Nach Kursgewinnen von bis zu 589% mit den Gold-Aktien unseres Gold Aktientips Metalla Royalty & Streaming (TSXV: MTA.V, MTA:NYSE, #MTA.V, $MTA.V), bis zu 4.226% Kursgewinn mit den Gold-Aktien von Wesdome Gold (TSX: WDO.V, #WDO.V, $WDO.V), bis zu 5.273% mit den Gold-Aktien von Seabridge Gold (SA:NYSE, TSX: SEA.V, #SA.V, $SA.V), bis zu 6.575% mit den Gold-Aktien unseres vormaligen Golden Triangle Gold Aktientips GT Gold (GTT.V, #GTT.V, $GTT.V) und bis zu 39.160% mit den Gold-Aktien von Great Bear Resources (GBR.V, #GBR.V, $GBR.V) haben Sie heute die Aktienchance dabei zu sein, wenn mit unserem neuen Gold Hot Stock Origen Resources Inc. (ISIN CA68622Y1007 / WKN A3CRA4, Ticker: 4VXA, CNX: ORGN.CN, #ORGN.CN, $ORGN.CN) der nächste Gold-Aktien-Highflyer an der Börse zum Höhenflug durchstartet.

Aus 10.000 EUR wurden mit Gold-Aktien bis zu 3.926.000 EUR
Verpassen Sie jetzt die nächste Vervielfachungschance im boomenden Gold-Sektor nicht wieder

Mit Gold-Aktien konnten Sie in den vergangenen Jahren ein Vermögen verdienen. Der Goldpreis ist in den vergangenen Jahren durch die Decke gegangen und um 721% von 252 USD je Feinunze Gold auf bis zu 2.069 USD pro Feinunze gestiegen. Die Gold-Aktien unseres vormaligen Gold Aktientips Fosterville South Exploration (TSXV: FSX.V, #FSX.V, $FSX.V) sind seit dem Börsengang um bis zu 358% von 1,08 CAD$ auf in der Spitze 5,05 CAD$ in die Höhe geschossen. Die Gold-Aktien unseres vormaligen Gold Aktientips Metalla Royalty & Streaming (TSXV: MTA.V, MTA:NYSE, #MTA.V, $MTA.V) sind in den vergangenen drei Jahren um sagenhafte 589% von 2,48 CAD auf in der Spitze 16,87 CAD in die Höhe geschossen. Die Gold-Aktien von Wesdome Gold (TSX: WDO.V, #WDO.V, $WDO.V) schossen in den vergangenen Jahren um sagenhafte 4.226% von 0,33 CAD$ auf in der Spitze 14,85 CAD$ in die Höhe. Die Gold-Aktien von Seabridge Gold (SA:NYSE, TSX: SEA.V, #SA.V, $SA.V) sind in den vergangenen Jahren um unglaubliche 5.273% in die Höhe geschossen. Die Gold-Aktien unseres vormaligen Golden Triangle Gold Aktientips GT Gold (TSXV: GTT.V, #GTT.V, $GTT.V) schossen innerhalb weniger Jahre um exorbitante 6.575% von 0,04 CAD$ auf in der Spitze 2,67 CAD$ in die Höhe. Die Gold-Aktien von Great Bear Resources (TSXV: GBR.V, #GBR.V, $GBR.V) sind innerhalb weniger Jahre um sagenhafte 39.160% von 0,05 CAD$ auf in der Spitze 19,63 CAD$ in die Höhe geschossen. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde innerhalb weniger Jahre ein stattliches Vermögen von bis zu 3.926.000 EUR. Verpassen Sie jetzt nicht die nächste schnelle Vervielfachungschance im boomenden Gold-Sektor.

Im Branchenvergleich günstig bewertet
Börsennotierte Wettbewerber bis zu 158 mal höher bewertet

Die Gold-Aktien unseres Gold Aktientips Origen Resources Inc. erscheinen im Branchenvergleich derzeit günstig bewertet. Die börsennotierten Wettbewerber unseres Gold Hot Stock Kingman Minerals Ltd sind bis zu 158 mal höher bewertet. Aktuell wird unser vormaliger Gold Aktientip Fosterville South Exploration (TSXV: FSX.V, #FSX.V, $FSX.V) an der Börse mit rund 45 Mio. EUR bewertet – das ist rund sechs mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen Gold Hot Stock Origen Resources Inc. Aktuell wird unser vormaliger Gold Aktientip GT Gold (TSXV: GTT.V, #GTT.V, $GTT.V) an der Börse mit rund 272 Mio. EUR bewertet – das ist rund 55 mal soviel als die aktuelle Marktkapitalisierung unseres neuen Gold Hot Stock Origen Resources Inc. Unser vormaliger Gold Aktientip Metalla Royalty & Streaming (TSXV: MTA.V, MTA:NYSE, #MTA.V, $MTA.V) wird an der Börse derzeit mit rund 290 Mio. EUR bewertet – das ist rund 39 mal mehr als unser neuer Gold Aktientip Origen Resources Inc. Aktuell wird der Gold Explorer Great Bear Resources (TSXV: GBR.V, #GBR.V, $GBR.V) an der Börse mit rund 646 Mio. EUR bewertet – das ist rund 86 mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen Gold Aktientips Origen Resources Inc. Aktuell wird Seabridge Gold (SA:NYSE, TSX: SEA.V, #SA.V, $SA.V) an der Börse mit rund 1,18 Mrd. EUR bewertet – das ist rund 158 mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen Gold Aktientips Origen Resources Inc.

Gold Hot Stock 2021 – Strong Outperformer – Kursziel 24M: 1,25 EUR – 443% Aktienchance

Lithium Hot Stock meldet nächste Übernahme – Massives
Kaufsignal

Nach 6.800% mit Millennial Lithium ($ML.V) und 18.567%
mit

Standard Lithium ($SLL.V)
www.irw-press.at/prcom/images/messages/2021/62055/181021-AC.002.jpeg

Unser neuer Gold und Lithium Hot Stock Origen Resources Inc. (ISIN CA68622Y1007 / WKN A3CRA4, Ticker: 4VXA, CNX: ORGN) meldet heute Morgen die Übernahme von weiteren 3.500 Hektar innerhalb der Neufundland Lithiumgürtels. Damit beläuft sich der Gesamtbesitz unseres Gold und Lithium Aktientips Origen Resources Inc. in diesem neu identifizierten und sehr aussichtsreichen Lithiumkorridor auf über 37.000 Hektar. Die Aktien unseres Gold und Lithium Aktientips Origen Resources Inc. dürften heute mit einer Kursrallye auf die bahnbrechende Nachricht reagieren. Deutschen Anlegern winkt dabei ein geldwerter Zeitvorteil, da der kanadische Heimatmarkt unseres Gold und Lithium Hot Stock Origen Resources Inc. erst am Nachmittag Deutscher Zeit öffnet. Unterdessen haben die Aktien unseres Gold und Lithium Aktientips Origen Resources Inc. den kurzfristigen Abwärtstrend kraftvoll nach oben durchstoßen und damit ein massives Kaufsignal der Chartanalyse generiert. Erst kürzlich hat unser Gold und Lithium Hot Stock Origen Resources Inc. die Übernahme des 29.000 Hektar riesigen Lithium-Projektes Greenfield in einem neu identifizierten Lithiumgürtel in Neufundland bekanntgegeben. Gleichzeitig hatte unser Gold und Lithium Aktientip Origen Resources den Einstieg des weltgrößten Lithium-Anbieters Ganfeng Lithium Corp ($002460.SZ) mit einem Aktienanteil von zunächst 4,7% bekanntgegeben. Die Beteiligung von Ganfeng Lithium Corp ($002460.SZ), einem der weltweit führenden Hersteller von Lithiumprodukten, ist ein starkes Vertrauensvotum in das Managementteam des Unternehmens “, erklärt Blake Morgan, President des Unternehmens. Vor wenigen Tagen meldete unser Gold und Lithium Aktientip Origen Resources Inc. die sensationelle Übernahme des 26.962 Hektar riesigen Lithium Sapitos Salar in der San Juan Provinz, Argentina. Die potentielle Weltklasse-Lithium-Lagerstätte verfüge über erhebliche geologische Analogien zu den Weltklasse-Lithium-Lagerstätten im Lithium-Dreieck Argentiniens. Auf dem Salzsee entnommene Bodenproben mit erstklassigen Lithium-Konzentrationen von bis zu 300ppm Lithium deuten auf eine riesige Lithium-Lagerstätte hin. Mit Lithium-Aktien konnte Aktionäre zuletzt ein Vermögen verdienen. Die Lithium-Aktien von Critical Element Corporation (OTCQX: CRECF, TSXV: CRE.V, #CRE.V, $CRE.V) schossen in den vergangenen Monaten um beeindruckende 624% von 0,225 CAD$ auf in der Spitze 1,63 CAD$ in die Höhe. Die Lithium-Aktien von Neo Lithium (OTCQX: NTTHF, TSXV: NLC.V, #NLC.V, $NLC.V) sind um beeindruckende 695% von 0,44 CAD$ auf in der Spitze 3,50 CAD$ in die Höhe geschossen. Die Lithium-Aktien von Standard Lithium (OTCQX: STHLF, TSXV: SLL.V, #SLL.V, $SLL.V) schossen um sagenhafte 18.567% con 0,075 CAD$ auf in der Spitze 14,00 CAD$ in die Höhe. Die Lithium-Aktien unseres Lithium-Aktientips Spearmint Resources Inc. (CNX: SPMT.CN, #SPMT.CN, $SPMT.CN) schossen zuletzt um sagenhafte 2.500% von 0,01 CAD$ auf in der Spitze 0,26 CAD$ in die Höhe. Die Lithium-Aktien unseres Lithium Aktientips E3 Metals Corp (TSXV: ETMC.V, #ETMC.V, $ETMC.V) schossen in den vergangenen Jahren um bis zu 10.640% von 0,05 CAD auf in der Spitze 5,37 CAD in die Höhe. Die Lithium-Aktien von Lithium Americas (NYSE: LAC, TSX: LAC.TO, #LAC.TO, $LAC.TO) schossen in den vergangenen Jahren um sagenhafte 6.093% von 0,55 CAD$ auf in der Spitze 34,06 CAD$ in die Höhe. Die Lithium-Aktie von Millennial Lithium (TSXV: ML.V, #ML.V, $ML.V) ist um bis zu 6.800% von 0,06 CAD auf bis zu 4,14 CAD nach oben geschossen. Die Lithium-Aktien unseres Lithium-Aktientips Cypress Development (TSX: CYP.V, #CYP.V, $CYP.V) sind in den vergangenen Jahren um sagenhafte 7.167% von 0,03 CAD auf in der Spitze 2,45 CAD in die Höhe geschossen. Die Lithium-Aktien unseres Lithium Aktientips Noram Ventures Inc. (TSXV: NRM.V, #NRM.V, $NRM.V) sind in den vergangenen Jahren um sagenhafte 20.100% von 0,005 CAD auf in der Spitze 1,01 CAD in die Höhe geschossen. Verpassen Sie jetzt nicht die nächste schnelle Vervielfachungschance im boomenden Lithium-Sektor. Zudem haben die Gold-Aktien unseres Gold und Lithium Hot Stock Origen Resources Inc. den mittelfristigen Abwärtstrend kraftvoll nach oben durchstoßen und damit ein massives Kaufsignal der Chartanalyse generiert. Unser Gold und Lithium Aktientip Origen Resources Inc. ist ein erfolgreicher Projekt-Generator von aussichtsreichen Gold- und Lithium-Projekten. Unser Gold und Lithium Aktientip Origen Resources sichert sich besonders vielversprechende Rohstoff-Projekte und entwickelt diese über Strategische Partnerschaften und Joint Ventures mit börsennotierten Explorations-Gesellschaften. Im Gegenzug erhält unser Gold und Lithium Hot Stock Origen Resources Inc. Aktien an den börsennotierten Partner-Gesellschaften. Aktien im Wert von rund drei Mio. CAD$ besitzt unser Gold und Lithium Aktientip Origen Resources Inc. bereits. Der aktuelle Börsenwert unseres Gold und Lithium Aktientips Origen Resources Inc. Beträgt gerade mal 7,49 Mio. EUR. Die Aktionäre unseres Gold und Lithium Aktientips Origen Resources Inc. haben damit gleich eine ganze Reihe von Pfeilen im Köcher, die Shareholder Value schaffen können. Unser Gold und Lithium Aktientip Origen Resources hält derzeit bereits 3.666.667 Stammaktien der Exploits Discovery Corp. (CSE: NFLD, #NFLD, $NFLD). Die Exploits Discovery Corp. (CSE: NFLD, #NFLD, $NFLD) verfügt über eine strategische Landposition nahe der Gold-Entdeckung von New Found Gold Corp (TSXV: NFG.V, #NFG.V, $NFG.V). Die Gold-Aktien von New Found Gold Corp (TSXV: NFG.V, #NFG.V, $NFG.V) sind innerhalb eines Jahres um beeindruckende 256% von 1,40 CAD$ auf in der Spitze 4,99 CAD$ in die Höhe geklettert. Aktuell wird New Found Gold Corp (TSXV: NFG.V, #NFG.V, $NFG.V) mit rund 248 Mio. EUR bewertet – das ist rund 49 mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen Gold und Lithium Aktientips Origen Resources Inc. Andere von unserem Gold und Lithium Aktientip Origen Resources Inc. gehaltene marktfähige Wertpapiere umfassen unter anderem 210.000 Aktien der West Mining Corp. (CSE: WEST.CN, #WEST.CN, $WEST.CN) und 100.000 Aktien der Tearlach Resources Ltd. (TSX.V: TEA.V, #TEA.V, $TEA.V). Unser Gold und Lithium Hot Stock Origen Resources Inc. hat sich darüber hinaus zwei potentielle Weltklasse-Gold-Projekte inmitten des Golden Triangle – einer der ergiebigsten Gold-Lagerstätten der Welt – in British Columbia, Kanada gesichert. Über 38,2 Mio. Unzen Gold, 191 Mio. Unzen Silber und mehr als 10 Milliarden Pfund Kupfer wurden im Golden Triangle bereits entdeckt. Zuletzt ist im Golden Triangle nach zahlreichen Neuentdeckungen ein erneuter Gold-Rausch ausgebrochen. Unser Gold und Lithium Aktientip Origen Resources hat sich 100% der Anteile an dem vielversprechenden, 26.771 Hektar riesigen LGM-Gold-Projekt in direkter Nachbarschaft zum Snoball-Projekt von Evergold Corp (TSXV: EVER.V, #EVER.V, $EVER.V) gesichert. Die Gold-Aktien von Evergold Corp (TSXV: EVER.V, #EVER.V, $EVER.V) sind bis zu 493% von 0,17 CAD$ auf in der Spitze 0,90 CAD$ gestiegen. Darüber hinaus hat sich unser Gold und Lithium Hot Stock Origen Resources Inc. die Option auf den Erwerb von 100% der Anteile an dem 3.971 Hektar großen Wishbone-Projekt in direkter Nachbarschaft zum Galone Creek-Projekt von Teck Resources Ltd (NYSE: TECK, #TECK, $TECK) und Newmont Mining (NYSE: NEM, #NEM, $NEM), eine der weltweit größten Kupfer-Gold-Silber-Lagerstätten, gesichert. Darüber hinaus besitzt unser Gold und Lithium Aktientip Origen Resources Inc. fünf zusätzliche Gold-Projekte, von denen für zwei Farm-Out-Vereinbarungen abgeschlossen worden sind. Ziel ist es, diese Projekte weiter zu bewirtschaften und die Mehrheitsbeteiligung in marktfähige Wertpapiere umzuwandeln, die es unserem Gold und Lithium Hot Stock Origen Resources Inc. ermöglichen, die Flaggschiffprojekte zu finanzieren und neue zu generieren. Als erfolgreicher Projekt-Generator dürfte unser Gold Aktientip Origen Resources Inc. in den kommenden Wochen für reichlich positiven News-flow durch Übernahmen neuer vielversprechender Gold-Projekte, durch Strategische Partnerschaften und Joint Ventures mit Exploration-Gesellschaften, durch Börsengänge der Joint Venture-Partner und durch Bohrresultate auf den optionierten Gold-Projekten sorgen. Wir erwarten daher eine fundamentale Neubewertung unseres Gold und Lithium Aktientips Origen Resources Inc. Clevere Anleger positionieren sich daher schon jetzt in den Aktien unseres Gold und Lithium Hot Stock Origen Resources Inc. Die Gold-Aktien unseres vormaligen Gold Aktientips Metalla Royalty & Streaming (TSXV: MTA.V, MTA:NYSE, #MTA.V, $MTA.V) sind in den vergangenen drei Jahren um sagenhafte 589% von 2,48 CAD auf in der Spitze 16,87 CAD in die Höhe geschossen. Die Gold-Aktien unseres vormaligen Golden Triangle Gold Aktientips GT Gold (GTT.V, #GTT.V, $GTT.V) schossen innerhalb weniger Jahre um exorbitante 6.575% von 0,04 CAD$ auf in der Spitze 2,67 CAD$ in die Höhe. Nach Kursgewinnen von bis zu 589% mit den Gold-Aktien unseres Gold Aktientips Metalla Royalty & Streaming (TSXV: MTA.V, MTA:NYSE, #MTA.V, $MTA.V), bis zu 4.226% Kursgewinn mit den Gold-Aktien von Wesdome Gold (TSX: WDO.V, #WDO.V, $WDO.V), bis zu 5.273% mit den Gold-Aktien von Seabridge Gold (SA:NYSE, TSX: SEA.V, #SA.V, $SA.V), bis zu 6.575% mit den Gold-Aktien unseres vormaligen Golden Triangle Gold Aktientips GT Gold (GTT.V, #GTT.V, $GTT.V) und bis zu 39.160% mit den Gold-Aktien von Great Bear Resources (GBR.V, #GBR.V, $GBR.V) haben Sie heute die Aktienchance dabei zu sein, wenn mit unserem neuen Gold Hot Stock Origen Resources Inc. (ISIN CA68622Y1007 / WKN A3CRA4, Ticker: 4VXA, CNX: ORGN.CN, #ORGN.CN, $ORGN.CN) der nächste Gold-Aktien-Highflyer an der Börse zum Höhenflug durchstartet.

Mit Gold-Aktien konnten Sie in den vergangenen Jahren ein Vermögen verdienen. Der Goldpreis ist in den vergangenen Jahren durch die Decke gegangen und um 721% von 252 USD je Feinunze Gold auf bis zu 2.069 USD pro Feinunze gestiegen. Die Gold-Aktien unseres vormaligen Gold Aktientips Fosterville South Exploration (TSXV: FSX.V, #FSX.V, $FSX.V) sind seit dem Börsengang um bis zu 358% von 1,08 CAD$ auf in der Spitze 5,05 CAD$ in die Höhe geschossen. Die Gold-Aktien unseres vormaligen Gold Aktientips Metalla Royalty & Streaming (TSXV: MTA.V, MTA:NYSE, #MTA.V, $MTA.V) sind in den vergangenen drei Jahren um sagenhafte 589% von 2,48 CAD auf in der Spitze 16,87 CAD in die Höhe geschossen. Die Gold-Aktien von Wesdome Gold (TSX: WDO.V, #WDO.V, $WDO.V) schossen in den vergangenen Jahren um sagenhafte 4.226% von 0,33 CAD$ auf in der Spitze 14,85 CAD$ in die Höhe. Die Gold-Aktien von Seabridge Gold (SA:NYSE, TSX: SEA.V, #SA.V, $SA.V) sind in den vergangenen Jahren um unglaubliche 5.273% in die Höhe geschossen. Die Gold-Aktien unseres vormaligen Golden Triangle Gold Aktientips GT Gold (TSXV: GTT.V, #GTT.V, $GTT.V) schossen innerhalb weniger Jahre um exorbitante 6.575% von 0,04 CAD$ auf in der Spitze 2,67 CAD$ in die Höhe. Die Gold-Aktien von Great Bear Resources (TSXV: GBR.V, #GBR.V, $GBR.V) sind innerhalb weniger Jahre um sagenhafte 39.160% von 0,05 CAD$ auf in der Spitze 19,63 CAD$ in die Höhe geschossen. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde innerhalb weniger Jahre ein stattliches Vermögen von bis zu 3.926.000 EUR. Verpassen Sie jetzt nicht die nächste schnelle Vervielfachungschance im boomenden Gold-Sektor.

Die Gold-Aktien unseres Gold Aktientips Origen Resources Inc. erscheinen im Branchenvergleich derzeit günstig bewertet. Die börsennotierten Wettbewerber unseres Gold Hot Stock Kingman Minerals Ltd sind bis zu 158 mal höher bewertet. Aktuell wird unser vormaliger Gold Aktientip Fosterville South Exploration (TSXV: FSX.V, #FSX.V, $FSX.V) an der Börse mit rund 45 Mio. EUR bewertet – das ist rund sechs mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen Gold Hot Stock Origen Resources Inc. Aktuell wird unser vormaliger Gold Aktientip GT Gold (TSXV: GTT.V, #GTT.V, $GTT.V) an der Börse mit rund 272 Mio. EUR bewertet – das ist rund 55 mal soviel als die aktuelle Marktkapitalisierung unseres neuen Gold Hot Stock Origen Resources Inc. Unser vormaliger Gold Aktientip Metalla Royalty & Streaming (TSXV: MTA.V, MTA:NYSE, #MTA.V, $MTA.V) wird an der Börse derzeit mit rund 290 Mio. EUR bewertet – das ist rund 39 mal mehr als unser neuer Gold Aktientip Origen Resources Inc. Aktuell wird der Gold Explorer Great Bear Resources (TSXV: GBR.V, #GBR.V, $GBR.V) an der Börse mit rund 646 Mio. EUR bewertet – das ist rund 86 mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen Gold Aktientips Origen Resources Inc. Aktuell wird Seabridge Gold (SA:NYSE, TSX: SEA.V, #SA.V, $SA.V) an der Börse mit rund 1,18 Mrd. EUR bewertet – das ist rund 158 mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen Gold Aktientips Origen Resources Inc.

Wir bekräftigen daher unsere Einschätzung “Strong Outperformer” für unseren neuen Gold Hot Stock Origen Resources Inc. Das Kursziel auf Sicht von 12 Monaten veranschlagen wir für die Gold-Aktien unseres Gold Aktientips Origen Resources Inc. zunächst auf 0,75 EUR. Das entspricht einer Aktienchance von bis zu 226% für mutige und risikobereite Investoren mit den Gold-Aktien unseres Gold Hot Stock Origen Resources Inc. Auf Sicht von 24 Monaten halten wir ein Kursziel von 1,25 EUR für die Gold-Aktien unseres Gold Aktientips Origen Resources Inc. für realistisch. Das entspricht einer Aktienchance von bis zu 443% mit den Gold-Aktien unseres Gold Hot Stock Origen Resources Inc. (ISIN CA68622Y1007 / WKN A3CRA4, Ticker: 4VXA, CNX: ORGN.CN, #ORGN.CN, $ORGN.CN).

Aus 10.000 EUR wurden mit Gold-Aktien bis zu 3.926.000 EUR
Verpassen Sie jetzt die nächste Vervielfachungschance im
boomenden Gold-Sektor nicht
wieder
www.irw-press.at/prcom/images/messages/2021/62055/181021-AC.003.jpeg

Mit Gold-Aktien konnten Sie in den vergangenen Jahren ein Vermögen verdienen. Der Goldpreis ist in den vergangenen Jahren durch die Decke gegangen und um 721% von 252 USD je Feinunze Gold auf bis zu 2.069 USD pro Feinunze gestiegen. Ein Ende der Rallye beim Goldpreis ist nicht absehbar. Die Zentralbanken drucken derzeit Geld um die Wette. Mit Gold-Aktien können Sie überproportional vom steigenden Goldpreis profitieren.

Nach Kursgewinnen von bis zu 589% mit den Gold-Aktien unseres Gold Aktientips Metalla Royalty & Streaming (TSXV: MTA.V, MTA:NYSE, #MTA.V, $MTA.V), bis zu 4.226% Kursgewinn mit den Gold-Aktien von Wesdome Gold (TSX: WDO.V, #WDO.V, $WDO.V), bis zu 5.273% mit den Gold-Aktien von Seabridge Gold (SA:NYSE, TSX: SEA.V, #SA.V, $SA.V), bis zu 6.575% mit den Gold-Aktien unseres vormaligen Golden Aktientips GT Gold (GTT.V, #GTT.V, $GTT.V) und bis zu 39.160% mit den Gold-Aktien von Great Bear Resources (GBR.V, #GBR.V, $GBR.V) haben Sie heute die Aktienchance dabei zu sein, wenn mit unserem neuen Gold Hot Stock Origen Resources Inc. (ISIN CA68622Y1007 / WKN A3CRA4, Ticker: 4VXA, CNX: ORGN.CN, #ORGN.CN, $ORGN.CN) der nächste Gold-Aktien-Highflyer an der Börse zum Höhenflug durchstartet.

Die Gold-Aktien von Seabridge Gold (SA:NYSE, TSX: SEA.V, #SA.V, $SA.V) sind in den vergangenen Jahren um unglaubliche 5.273% in die Höhe geschossen. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde ein kleines Vermögen von bis zu 527.300 EUR. Aktuell wird Seabridge Gold (SA:NYSE, TSX: SEA.V, #SA.V, $SA.V) an der Börse mit rund 1,18 Mrd. EUR bewertet – das ist rund 158 mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen Gold Aktientips Origen Resources Inc.

Die Gold-Aktien von Wesdome Gold (TSX: WDO.V, #WDO.V, $WDO.V) schossen in den vergangenen Jahren um sagenhafte 4.226% von 0,33 CAD$ auf in der Spitze 14,85 CAD$ in die Höhe. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde mit den Gold-Aktien von Wesdome Gold (TSX: WDO.V, #WDO.V, $WDO.V) ein kleines Vermögen von 450.000 CAD$. Aktuell wird Wesdome Gold (TSX: WDO.V, #WDO.V, $WDO.V) mit rund 1,09 Mrd. EUR bewertet – das ist rund 146 mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres Gold Aktientips Metals Corp.

Die Gold-Aktien unseres vormaligen Gold Aktientips Fosterville South Exploration (TSXV: FSX.V, #FSX.V, $FSX.V) sind seit dem Börsengang um bis zu 358% von 1,08 CAD$ auf in der Spitze 5,05 CAD$ in die Höhe geschossen. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde innerhalb von weniger als drei Monaten ein stattlicher Betrag von 46.759 EUR. Aktuell wird der Gold Explorer Fosterville South Exploration (TSXV: FSX.V, #FSX.V, $FSX.V) an der Börse mit rund 45 Mio. EUR bewertet – das ist rund sechs mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen Gold Hot Stock Origen Resources Inc.

Die Gold-Aktien unseres vormaligen Gold Aktientips Metalla Royalty & Streaming (TSXV: MTA.V, MTA:NYSE, #MTA.V, $MTA.V) sind in den vergangenen drei Jahren um sagenhafte 589% von 2,48 CAD auf in der Spitze 16,87 CAD in die Höhe geschossen. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde mit den Gold-Aktien von Metalla Royalty & Streaming (TSXV: MTA.V, MTA:NYSE, #MTA.V, $MTA.V) ein stattlicher Betrag von bis zu 68.912 EUR. Aktuell wird unser vormaliger Gold Aktientip Metalla Royalty & Streaming (TSXV: MTA.V, MTA:NYSE, #MTA.V, $MTA.V) an der Börse mit rund 290 Mio. EUR bewertet. Damit ist Metalla Royalty & Streaming (TSXV: MTA.V, MTA:NYSE, #MTA.V, $MTA.V) derzeit rund 39 mal höher bewertet als unser neuer Gold Aktientip Origen Resources Inc.

Die Gold-Aktien unseres vormaligen Golden Triangle Gold Aktientips GT Gold (GTT.V, #GTT.V, $GTT.V) schossen innerhalb weniger Jahre um exorbitante 6.575% von 0,04 CAD$ auf in der Spitze 2,67 CAD$ in die Höhe. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde innerhalb weniger Jahre ein kleines Vermögen von bis zu 667.500 EUR. Unser vormaliger Gold Aktientip GT Gold Corp. (GTT.V, #GTT.V, $GTT.V) wurde zwischenzeitlich für 393 Mio. CAD$ vom Gold-Riesen Newmont Corporation (NYSE:NEM, #NEM, $NEM, TSX:NGT) übernommen. Das ist rund 36 mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen Gold Aktientips Origen Resources Inc.

Die Gold-Aktien von Great Bear Resources (GBR.V, #GBR.V, $GBR.V) sind innerhalb weniger Jahre um sagenhafte 39.160% von 0,05 CAD$ auf in der Spitze 19,63 CAD$ in die Höhe geschossen. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde innerhalb weniger Jahre ein stattliches Vermögen von bis zu 3.926.000 EUR. Aktuell wird der Gold Explorer Great Bear Resources (GBR.V, #GBR.V, $GBR.V) an der Börse mit rund 646 Mio. EUR bewertet – das ist rund 86 mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen Gold Aktientips Origen Resources Inc.

Erfolgreicher Projekt-Generator mit potentiellen Weltklass
e-Gold-Projekten

erhält Aktien an börsennotierten
Explorations-Gesellschaften
www.irw-press.at/prcom/images/messages/2021/62055/181021-AC.004.jpeg

Unsere neue Gold Aktienempfehlung Origen Resources Inc. (ISIN CA68622Y1007 / WKN A3CRA4, Ticker: 4VXA, CNX: ORGN) ist ein erfolgreicher Projekt-Generator von aussichtsreichen Gold-Projekten. Unser Gold Aktientip Origen Resources sichert sich besonders vielversprechende Edelmetall-Projekte und entwickelt diese über Strategische Partnerschaften und Joint Ventures mit börsennotierten Explorations-Gesellschaften. Im Gegenzug erhält unser Gold Hot Stock Origen Resources Inc. Aktien an den börsennotierten Partner-Gesellschaften. Die Aktionäre unseres Gold Aktientips Origen Resources Inc. haben damit gleich eine ganze Reihe von Pfeilen im Köcher, die Shareholder Value schaffen können.

Unser Gold Aktientip Origen Resources hält derzeit bereits 3.666.667 Stammaktien der Exploits Discovery Corp. (CSE: NFLD, #NFLD, $NFLD). Die Exploits Discovery Corp. (CSE: NFLD, #NFLD, $NFLD) verfügt über eine strategische Landposition nahe der Gold-Entdeckung von New Found Gold Corp (TSXV: NFG.V, #NFG.V, $NFG.V). Die Gold-Aktien von New Found Gold Corp (TSXV: NFG.V, #NFG.V, $NFG.V) sind innerhalb eines Jahres um beeindruckende 256% von 1,40 CAD$ auf in der Spitze 4,99 CAD$ in die Höhe geklettert. Aktuell wird New Found Gold Corp (TSXV: NFG.V, #NFG.V, $NFG.V) mit rund 248 Mio. EUR bewertet – das ist rund 49 mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen Gold Aktientips Origen Resources Inc. Die beiden Projekte sind als Mt. Peyton und Jonathan’s Pond bekannt. Die Liegenschaften Mt. Peyton und Jonathan’s Pond befinden sich zwei bzw. fünfundzwanzig Kilometer westlich und nordöstlich von Queensway Discovery von New Found Gold Corp (TSXV: NFG.V, #NFG.V, $NFG.V). Beide Projekte sind über den Trans Canada Highway leicht zu erreichen und bestehen zusammen aus 939 Mineralvorkommen, die eine Landfläche von insgesamt 234,75 km2 im Exploits Subzone Camp umfassen. Andere von unserem Gold Aktientip Origen Resources Inc. gehaltene marktfähige Wertpapiere umfassen unter anderem 210.000 Aktien der West Mining Corp. (CSE: WEST.CN, #WEST.CN, $WEST.CN) und 100.000 Aktien der Tearlach Resources Ltd. (TSX.V: TEA.V, #TEA.V, $TEA.V).

Unser Gold Hot Stock Origen Resources Inc. hat sich darüber hinaus zwei potentielle Weltklasse-Gold-Projekte inmitten des Golden Triangle – einer der ergiebigsten Gold-Lagerstätten der Welt – in British Columbia, Kanada gesichert. Über 38,2 Mio. Unzen Gold, 191 Mio. Unzen Silber und mehr als 10 Milliarden Pfund Kupfer wurden im Golden Triangle bereits entdeckt. Zuletzt ist im Golden Triangle nach zahlreichen Neuentdeckungen ein erneuter Gold-Rausch ausgebrochen. Unser Gold Aktientip Origen Resources hat sich 100% der Anteile an dem vielversprechenden, 26.771 Hektar riesigen LGM-Gold-Projekt in direkter Nachbarschaft zum Snoball-Projekt von Evergold Corp (TSXV: EVER.V, #EVER.V, $EVER.V) gesichert. Die Gold-Aktien von Evergold Corp (TSXV: EVER.V, #EVER.V, $EVER.V) sind bis zu 493% von 0,17 CAD$ auf in der Spitze 0,90 CAD$ gestiegen. Darüber hinaus hat sich unser Gold Hot Stock Origen Resources Inc. die Option auf den Erwerb von 100% der Anteile an dem 3.971 Hektar großen Wishbone-Projekt in direkter Nachbarschaft zum Galone Creek-Projekt von Teck Resources Ltd (NYSE: TECK, #TECK, $TECK) und Newmont Mining (NYSE: NEM, #NEM, $NEM), eine der weltweit größten Kupfer-Gold-Silber-Lagerstätten, gesichert.

Darüberhinaus hat sich unser Gold Aktientip Origen Resources Inc. eine Reihe vielversprechender Gold-Projekte im Süden British Columbias gesichert: 100% Beteiligung an 649 ha historisch abgebautem Edel- und Basismetallprojekt Arlington, das 17 km nördlich von Beaverdell liegt. 100% Beteiligung an 2.098 ha historisch abgebautem Edel- und Basismetallprojekt Broken Handle, das 50 km nördlich von Grand Forks liegt. Derzeit an Hawthorn Resources optioniert. 100% Beteiligung am 1.604ha historisch abgebautem Edel- und Basismetallprojekt Bonanza Mountain, das 20 km nördlich von Grand Forks liegt. Derzeit an Tearlach Resources optioniert. 100% Beteiligung am 3.345ha zuvor abgebautem Edel- und Basismetallprojekt Silver Dollar, das 45 km südöstlich von Revelstoke liegt. Ziel ist es, diese Projekte weiter zu bewirtschaften und die Mehrheitsbeteiligung in marktfähige Wertpapiere umzuwandeln, die es unserem Gold Hot Stock Origen Resources Inc. ermöglichen, die Flaggschiffprojekte zu finanzieren und neue zu generieren.

Als erfolgreicher Projekt-Generator dürfte unser Gold Aktientip Origen Resources Inc. in den kommenden Wochen für reichlich positiven News-flow durch Übernahmen neuer vielversprechender Gold-Projekte, durch Strategische Partnerschaften und Joint Ventures mit Exploration-Gesellschaften, durch Börsengänge der Joint Venture-Partner und durch Bohrresultate auf den optionierten Gold-Projekten sorgen. Wir erwarten daher eine fundamentale Neubewertung unseres Gold Aktientips Origen Resources Inc. Clevere Anleger positionieren sich daher schon jetzt in den Gold-Aktien unseres Gold Hot Stock Origen Resources Inc. Die Gold-Aktien unseres vormaligen Gold Aktientips Metalla Royalty & Streaming (TSXV: MTA.V, MTA:NYSE, #MTA.V, $MTA.V) sind in den vergangenen drei Jahren um sagenhafte 589% von 2,48 CAD auf in der Spitze 16,87 CAD in die Höhe geschossen. Die Gold-Aktien unseres vormaligen Golden Triangle Gold Aktientips GT Gold (GTT.V, #GTT.V, $GTT.V) schossen innerhalb weniger Jahre um exorbitante 6.575% von 0,04 CAD$ auf in der Spitze 2,67 CAD$ in die Höhe.

www.irw-press.at/prcom/images/messages/2021/62055/181021-AC.005.jpeg

Potentielle Weltklasse-Gold-Lagerstätte LGM im Golden Tria
ngle

Über 38,2 Mio. Unzen Gold und 191 Mio. Unzen Silber
entdeckt
www.irw-press.at/prcom/images/messages/2021/62055/181021-AC.006.jpeg

Besonders vielversprechend erscheint den Top-Geologen unseres Gold Hot Stock Origen Resources Inc. (ISIN CA68622Y1007 / WKN A3CRA4, Ticker: 4VXA, CNX: ORGN) das LGM-Gold-Projekt im legendären Golden Triangle in British Columbia, Kanada. Über 38,2 Mio. Unzen Gold, 191 Mio. Unzen Silber und mehr als 10 Milliarden Pfund Kupfer wurden im Golden Triangle bereits entdeckt. Zuletzt ist im Golden Triangle nach zahlreichen Neuentdeckungen ein erneuter Gold-Rausch ausgebrochen.

Unser Gold Aktientip Origen Resources hat sich 100% der Anteile an dem vielversprechenden, 26.771 Hektar riesigen LGM-Gold-Projekt in direkter Nachbarschaft zum Snoball-Projekt von Evergold Corp (TSXV: EVER.V, #EVER.V, $EVER.V) gesichert. Die Gold-Aktien von Evergold Corp (TSXV: EVER.V, #EVER.V, $EVER.V) sind bis zu 493% von 0,17 CAD$ auf in der Spitze 0,90 CAD$ gestiegen.

Das LGM-Projekt umfasst 42 zusammenhängende Grundstücke mit einer Gesamtfläche von 26.771 ha, verfügt über einen hervorragenden Zugang mit der Galore Creek Access Road nach Süden, und befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Highway 371. Mineralentwicklungs-, Wasser- und Forstarbeiten senken weiterhin die Explorationskosten im Goldenen Dreieck. Seit den 1970er Jahren wurden auf dem Grundstück sporadische Explorationsarbeiten durchgeführt, bei denen viele potenzielle Ziele entdeckt wurden, die eine mineralogische und geologische Ähnlichkeit mit wichtigen nahe gelegenen Lagerstätten und Entdeckungen aufweisen. B.C. Die “Rote Linie” von Geological Survey, die als räumlich bedeutsam für die meisten großen Gold- und Kupfervorkommen im Goldenen Dreieck interpretiert wird, durchtrennt die LGM-Liegenschaft.

Zwei auffällige neue Anomalien wurden entdeckt, die Hidden Zone und Long Ridge nordöstlich von Luzifer. Die Hidden Zone-Anomalie ist eine breite Gold- und Silberanomalie, von der angenommen wird, dass sie nahe an der Quelle liegt und nach Nordosten und Südwesten offen ist. Das Long Ridge-Prospekt wird durch eine 600 Meter lange Kupfer-Molybdän-Rhenium-Anomalie definiert. Das Lulu Porphyry Target Area im Distriktmaßstab erstreckt sich über 4 km nordöstlich von Luzifer, umfasst mehrere Perspektiven mit hoher Priorität und weist möglicherweise auf ein umfangreicheres und umfassenderes Mineralisierungssystem als bisher angenommen hin. Die ausgeprägte Rheniumsignatur ist aufgrund ihres inhärenten potenziellen Werts und als diagnostischer geochemischer Fingerabdruck wichtiger Kupfer-Molybdän-Gold-Porphyr-Systeme von besonderer Bedeutung.

Das Grizzly-Prospekt ist ein Cu-Au-Porphyr-Ziel, das durch eine Cu-Au-Bodenanomalie von 1200 m x 500 m definiert ist. Das Mirko-Knob-Prospekt ist eine 800m x 1.000 m große Cu-Mo-Au-Bodenanomalie, die noch nie gebohrt wurde. Die ersten Bohrungen im Grizzly- und Mirko-Prospekt fanden 2008 statt und lieferten ungewöhnliche Ergebnisse. Erste Datenüberprüfungen und Interpretationen durch das technische Team unseres Gold Aktientips Origen Resources Inc. deuten darauf hin, dass die Ursache der Grizzly-Bodenanomalie im Bereich der Bohrungen von 2008 und im Fall des Mirko-Prospekts weiter nördlich liegen könnte.

www.irw-press.at/prcom/images/messages/2021/62055/181021-AC.007.jpeg

Bis zu 175 g/t Gold
Potentielle Weltklasse-Gold-Lagerstätte direkt neben Teck
und

Newmonts Galor Creek
www.irw-press.at/prcom/images/messages/2021/62055/181021-AC.008.jpeg

Ausgesprochen vielversprechend erscheint den Top-Geologen unserer Gold Aktienempfehlung Origen Resources Inc. (ISIN CA68622Y1007 / WKN A3CRA4, Ticker: 4VXA, CNX: ORGN) zudem das Wishbone Gold-Projekt im Golden Triangle, British Columbia, Kanada.

Unser Gold Hot Stock Origen Resources Inc. besitzt eine Option zum Erwerb einer 100%igen Beteiligung an 10 Mineralgrundstücken mit einer Fläche von 3.971ha. Das aussichtsreiche Gold-Projekt Wishbone grenzt an das Kupfer-Gold-Mineral-Entwicklungsprojekt Galore Creek von von Teck Resources Ltd (NYSE: TECK, #TECK, $TECK) und Newmont Mining (NYSE: NEM, #NEM, $NEM), eine der weltweit größten Kupfer-Gold-Silber-Lagerstätten.

Das vielversprechende Gold-Projekt Wishbone enthält eine Reihe von Gold- und Silberquarzkarbonat-Adern und Brekzien über die Länge von 12 km der Claims. Alle bekannten Venen bleiben entlang des Trends offen. Durch den Gletscherrückzug wird mehr Fläche in der Höhe freigelegt.

Wendy Zielzone:

Die Windy Zielzone war Hauptziel von Teck Resources Ltd (NYSE: TECK, #TECK, $TECK) Explorationsbemühungen von 1981 bis 1988. Insgesamt 45 Gräben mit einer Gesamtlänge von 398 Laufmetern wurden ausgehoben und 344 Gesteinsproben wurden von Teck Resources Ltd (NYSE: TECK, #TECK, $TECK) gesammelt und auf Gold und Silber untersucht. Neun Bohrlöcher testeten den zentralen Bereich der freiliegenden Adern, wobei alle Löcher bemerkenswerte Schnittpunkte der Goldmineralisierung aufwiesen. Die Hauptader, die von Ost nach West verläuft und steil nach Norden abfällt, wurde über eine Länge von 500m mit einer Breite von 6,7m bei ihrer breitesten Exposition verfolgt. Die Hauptader wurde über eine Länge von 500 Metern verfolgt. Die Streichlänge ist nach Osten offen, wo eine Überlastung die Exposition durch Handgraben verhinderte. Eine Chipprobe vom östlichen Ende der Hauptader ergab 7,8 g/t Au über 3,3m, einschließlich 19,1 g/t Au über 1,6m.

Rat Zielzone:

Die Rat-Zielzone beherbergt mehrere unterschiedliche Vorkommen von Goldmineralisierungen. Das Zielgebiet Rat erstreckt sich über eine Fläche von ca. 800 mx 1000 m und ist in alle Richtungen offen. In der Rat-Zielzone wurden im Jahr 2020 zwei Arbeitsphasen durchgeführt, deren Ergebnisse aus Phase 2 noch ausstehen. Die Arbeiten der Phase 1 konzentrierten sich auf ein Gebiet mit zurückgehenden Gletschern, das bisher nur begrenzt erforscht wurde. Auf der Rat-Zielzone entnommene Bodenproben erzielten bis zu 175,7 Gramm Gold pro Tonne. Weitere Highlights waren 36,3 g/t Gold, 44,4 g/t Gold, 14,4 g/t Gold und 11,4 g/t Gold.

Nach Kursgewinnen von bis zu 589% mit den Gold-Aktien unseres Gold Aktientips Metalla Royalty & Streaming (TSXV: MTA.V, MTA:NYSE, #MTA.V, $MTA.V), bis zu 4.226% Kursgewinn mit den Gold-Aktien von Wesdome Gold (TSX: WDO.V, #WDO.V, $WDO.V), bis zu 5.273% mit den Gold-Aktien von Seabridge Gold (SA:NYSE, TSX: SEA.V, #SA.V, $SA.V), bis zu 6.575% mit den Gold-Aktien unseres vormaligen Golden Triangle Gold Aktientips GT Gold (GTT.V, #GTT.V, $GTT.V) und bis zu 39.160% mit den Gold-Aktien von Great Bear Resources (GBR.V, #GBR.V, $GBR.V) haben Sie heute die Aktienchance dabei zu sein, wenn mit unserem neuen Gold Hot Stock Origen Resources Inc. (ISIN CA68622Y1007 / WKN A3CRA4, Ticker: 4VXA, CNX: ORGN.CN, #ORGN.CN, $ORGN.CN) der nächste Gold-Aktien-Highflyer an der Börse zum Höhenflug durchstartet.

www.irw-press.at/prcom/images/messages/2021/62055/181021-AC.009.jpeg

Im Branchenvergleich günstig bewertet
Börsennotierte Wettbewerber bis zu 158 mal höher bewertet
www.irw-press.at/prcom/images/messages/2021/62055/181021-AC.010.jpeg

Die Gold-Aktien unseres Gold Aktientips Origen Resources Inc. (ISIN CA68622Y1007 / WKN A3CRA4, Ticker: 4VXA, CNX: ORGN.CN, #ORGN.CN, $ORGN.CN) erscheinen im Branchenvergleich derzeit günstig bewertet. Die börsennotierten Wettbewerber unseres Gold Hot Stock Origen Resources Inc. sind bis zu 158 mal höher bewertet.

Die Gold-Aktien unseres vormaligen Gold Aktientips Fosterville South Exploration (TSXV: FSX.V, #FSX.V, $FSX.V) sind seit dem Börsengang um bis zu 358% von 1,08 CAD$ auf in der Spitze 5,05 CAD$ in die Höhe geschossen. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde innerhalb von weniger als drei Monaten ein stattlicher Betrag von 46.759 EUR. Aktuell wird der Gold Explorer Fosterville South Exploration (TSXV: FSX.V, #FSX.V, $FSX.V) an der Börse mit rund 45 Mio. EUR bewertet – das ist rund sechs mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen Gold Hot Stock Origen Resources Inc.

Die Gold-Aktien unseres vormaligen Golden Triangle Gold Aktientips GT Gold (GTT.V, #GTT.V, $GTT.V) schossen innerhalb weniger Jahre um exorbitante 6.575% von 0,04 CAD$ auf in der Spitze 2,67 CAD$ in die Höhe. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde innerhalb weniger Jahre ein kleines Vermögen von bis zu 667.500 EUR. Unser vormaliger Gold Aktientip GT Gold Corp. (GTT.V, #GTT.V, $GTT.V) wurde zwischenzeitlich für 393 Mio. CAD$ vom Gold-Riesen Newmont Corporation (NYSE:NEM, #NEM, $NEM, TSX:NGT) übernommen. Das ist rund 36 mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen Gold Aktientips Origen Resources Inc.

Die Gold-Aktien unseres vormaligen Gold Aktientips Metalla Royalty & Streaming (TSXV: MTA.V, MTA:NYSE, #MTA.V, $MTA.V) sind in den vergangenen drei Jahren um sagenhafte 589% von 2,48 CAD auf in der Spitze 16,87 CAD in die Höhe geschossen. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde mit den Gold-Aktien von Metalla Royalty & Streaming (TSXV: MTA.V, MTA:NYSE, #MTA.V, $MTA.V) ein stattlicher Betrag von bis zu 68.912 EUR. Aktuell wird unser vormaliger Gold Aktientip Metalla Royalty & Streaming (TSXV: MTA.V, MTA:NYSE, #MTA.V, $MTA.V) an der Börse mit rund 290 Mio. EUR bewertet. Damit ist Metalla Royalty & Streaming (TSXV: MTA.V, MTA:NYSE, #MTA.V, $MTA.V) derzeit rund 39 mal höher bewertet als unser neuer Gold Aktientip Origen Resources Inc.

Die Gold-Aktien von Great Bear Resources (GBR.V, #GBR.V, $GBR.V) sind innerhalb weniger Jahre um sagenhafte 39.160% von 0,05 CAD$ auf in der Spitze 19,63 CAD$ in die Höhe geschossen. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde innerhalb weniger Jahre ein stattliches Vermögen von bis zu 3.926.000 EUR. Aktuell wird der Gold Explorer Great Bear Resources (GBR.V, #GBR.V, $GBR.V) an der Börse mit rund 646 Mio. EUR bewertet – das ist rund 86 mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen Gold Aktientips Origen Resources Inc.

Die Gold-Aktien von Seabridge Gold (SA:NYSE, TSX: SEA.V, #SA.V, $SA.V) sind in den vergangenen Jahren um unglaubliche 5.273% in die Höhe geschossen. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde ein kleines Vermögen von bis zu 527.300 EUR. Aktuell wird Seabridge Gold (SA:NYSE, TSX: SEA.V, #SA.V, $SA.V) an der Börse mit rund 1,18 Mrd. EUR bewertet – das ist rund 158 mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen Gold Aktientips Origen Resources Inc.

Die Gold-Aktien von Wesdome Gold (TSX: WDO.V, #WDO.V, $WDO.V) schossen in den vergangenen Jahren um sagenhafte 4.226% von 0,33 CAD$ auf in der Spitze 14,85 CAD$ in die Höhe. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde mit den Gold-Aktien von Wesdome Gold (TSX: WDO.V, #WDO.V, $WDO.V) ein kleines Vermögen von 450.000 CAD$. Aktuell wird Wesdome Gold (TSX: WDO.V, #WDO.V, $WDO.V) mit rund 1,09 Mrd. EUR bewertet – das ist rund 146 mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres Gold Aktientips Metals Corp.

Nach Kursgewinnen von bis zu 589% mit den Gold-Aktien unseres Gold Aktientips Metalla Royalty & Streaming (TSXV: MTA.V, MTA:NYSE, #MTA.V, $MTA.V), bis zu 4.226% Kursgewinn mit den Gold-Aktien von Wesdome Gold (TSX: WDO.V, #WDO.V, $WDO.V), bis zu 5.273% mit den Gold-Aktien von Seabridge Gold (SA:NYSE, TSX: SEA.V, #SA.V, $SA.V), bis zu 6.575% mit den Gold-Aktien unseres vormaligen Golden Triangle Gold Aktientips GT Gold (GTT.V, #GTT.V, $GTT.V) und bis zu 39.160% mit den Gold-Aktien von Great Bear Resources (GBR.V, #GBR.V, $GBR.V) haben Sie heute die Aktienchance dabei zu sein, wenn mit unserem neuen Gold Hot Stock Origen Resources Inc. (ISIN CA68622Y1007 / WKN A3CRA4, Ticker: 4VXA, CNX: ORGN.CN, #ORGN.CN, $ORGN.CN) der nächste Gold-Aktien-Highflyer an der Börse zum Höhenflug durchstartet.

Gold Hot Stock 2021 – Strong Outperformer – Kursziel 24M:
1,25 EUR – 443%
Aktienchance

Neuer 443% Gold Hot Stock nach 6.575% mit GT Gold ($GTT)
www.irw-press.at/prcom/images/messages/2021/62055/181021-AC.011.jpeg

Unser neuer Gold und Lithium Hot Stock Origen Resources Inc. (ISIN CA68622Y1007 / WKN A3CRA4, Ticker: 4VXA, CNX: ORGN) meldet heute Morgen die Übernahme von weiteren 3.500 Hektar innerhalb der Neufundland Lithiumgürtels. Damit beläuft sich der Gesamtbesitz unseres Gold und Lithium Aktientips Origen Resources Inc. in diesem neu identifizierten und sehr aussichtsreichen Lithiumkorridor auf über 37.000 Hektar. Die Aktien unseres Gold und Lithium Aktientips Origen Resources Inc. dürften heute mit einer Kursrallye auf die bahnbrechende Nachricht reagieren. Deutschen Anlegern winkt dabei ein geldwerter Zeitvorteil, da der kanadische Heimatmarkt unseres Gold und Lithium Hot Stock Origen Resources Inc. erst am Nachmittag Deutscher Zeit öffnet. Unterdessen haben die Aktien unseres Gold und Lithium Aktientips Origen Resources Inc. den kurzfristigen Abwärtstrend kraftvoll nach oben durchstoßen und damit ein massives Kaufsignal der Chartanalyse generiert. Erst kürzlich hat unser Gold und Lithium Hot Stock Origen Resources Inc. die Übernahme des 29.000 Hektar riesigen Lithium-Projektes Greenfield in einem neu identifizierten Lithiumgürtel in Neufundland bekanntgegeben. Gleichzeitig hatte unser Gold und Lithium Aktientip Origen Resources den Einstieg des weltgrößten Lithium-Anbieters Ganfeng Lithium Corp ($002460.SZ) mit einem Aktienanteil von zunächst 4,7% bekanntgegeben. Die Beteiligung von Ganfeng Lithium Corp ($002460.SZ), einem der weltweit führenden Hersteller von Lithiumprodukten, ist ein starkes Vertrauensvotum in das Managementteam des Unternehmens “, erklärt Blake Morgan, President des Unternehmens. Vor wenigen Tagen meldete unser Gold und Lithium Aktientip Origen Resources Inc. die sensationelle Übernahme des 26.962 Hektar riesigen Lithium Sapitos Salar in der San Juan Provinz, Argentina. Die potentielle Weltklasse-Lithium-Lagerstätte verfüge über erhebliche geologische Analogien zu den Weltklasse-Lithium-Lagerstätten im Lithium-Dreieck Argentiniens. Auf dem Salzsee entnommene Bodenproben mit erstklassigen Lithium-Konzentrationen von bis zu 300ppm Lithium deuten auf eine riesige Lithium-Lagerstätte hin. Mit Lithium-Aktien konnte Aktionäre zuletzt ein Vermögen verdienen. Die Lithium-Aktien von Critical Element Corporation (OTCQX: CRECF, TSXV: CRE.V, #CRE.V, $CRE.V) schossen in den vergangenen Monaten um beeindruckende 624% von 0,225 CAD$ auf in der Spitze 1,63 CAD$ in die Höhe. Die Lithium-Aktien von Neo Lithium (OTCQX: NTTHF, TSXV: NLC.V, #NLC.V, $NLC.V) sind um beeindruckende 695% von 0,44 CAD$ auf in der Spitze 3,50 CAD$ in die Höhe geschossen. Die Lithium-Aktien von Standard Lithium (OTCQX: STHLF, TSXV: SLL.V, #SLL.V, $SLL.V) schossen um sagenhafte 18.567% con 0,075 CAD$ auf in der Spitze 14,00 CAD$ in die Höhe. Die Lithium-Aktien unseres Lithium-Aktientips Spearmint Resources Inc. (CNX: SPMT.CN, #SPMT.CN, $SPMT.CN) schossen zuletzt um sagenhafte 2.500% von 0,01 CAD$ auf in der Spitze 0,26 CAD$ in die Höhe. Die Lithium-Aktien unseres Lithium Aktientips E3 Metals Corp (TSXV: ETMC.V, #ETMC.V, $ETMC.V) schossen in den vergangenen Jahren um bis zu 10.640% von 0,05 CAD auf in der Spitze 5,37 CAD in die Höhe. Die Lithium-Aktien von Lithium Americas (NYSE: LAC, TSX: LAC.TO, #LAC.TO, $LAC.TO) schossen in den vergangenen Jahren um sagenhafte 6.093% von 0,55 CAD$ auf in der Spitze 34,06 CAD$ in die Höhe. Die Lithium-Aktie von Millennial Lithium (TSXV: ML.V, #ML.V, $ML.V) ist um bis zu 6.800% von 0,06 CAD auf bis zu 4,14 CAD nach oben geschossen. Die Lithium-Aktien unseres Lithium-Aktientips Cypress Development (TSX: CYP.V, #CYP.V, $CYP.V) sind in den vergangenen Jahren um sagenhafte 7.167% von 0,03 CAD auf in der Spitze 2,45 CAD in die Höhe geschossen. Die Lithium-Aktien unseres Lithium Aktientips Noram Ventures Inc. (TSXV: NRM.V, #NRM.V, $NRM.V) sind in den vergangenen Jahren um sagenhafte 20.100% von 0,005 CAD auf in der Spitze 1,01 CAD in die Höhe geschossen. Verpassen Sie jetzt nicht die nächste schnelle Vervielfachungschance im boomenden Lithium-Sektor. Zudem haben die Gold-Aktien unseres Gold und Lithium Hot Stock Origen Resources Inc. den mittelfristigen Abwärtstrend kraftvoll nach oben durchstoßen und damit ein massives Kaufsignal der Chartanalyse generiert. Unser Gold und Lithium Aktientip Origen Resources Inc. ist ein erfolgreicher Projekt-Generator von aussichtsreichen Gold- und Lithium-Projekten. Unser Gold und Lithium Aktientip Origen Resources sichert sich besonders vielversprechende Rohstoff-Projekte und entwickelt diese über Strategische Partnerschaften und Joint Ventures mit börsennotierten Explorations-Gesellschaften. Im Gegenzug erhält unser Gold und Lithium Hot Stock Origen Resources Inc. Aktien an den börsennotierten Partner-Gesellschaften. Aktien im Wert von rund drei Mio. CAD$ besitzt unser Gold und Lithium Aktientip Origen Resources Inc. bereits. Der aktuelle Börsenwert unseres Gold und Lithium Aktientips Origen Resources Inc. Beträgt gerade mal 7,49 Mio. EUR. Die Aktionäre unseres Gold und Lithium Aktientips Origen Resources Inc. haben damit gleich eine ganze Reihe von Pfeilen im Köcher, die Shareholder Value schaffen können. Unser Gold und Lithium Aktientip Origen Resources hält derzeit bereits 3.666.667 Stammaktien der Exploits Discovery Corp. (CSE: NFLD, #NFLD, $NFLD). Die Exploits Discovery Corp. (CSE: NFLD, #NFLD, $NFLD) verfügt über eine strategische Landposition nahe der Gold-Entdeckung von New Found Gold Corp (TSXV: NFG.V, #NFG.V, $NFG.V). Die Gold-Aktien von New Found Gold Corp (TSXV: NFG.V, #NFG.V, $NFG.V) sind innerhalb eines Jahres um beeindruckende 256% von 1,40 CAD$ auf in der Spitze 4,99 CAD$ in die Höhe geklettert. Aktuell wird New Found Gold Corp (TSXV: NFG.V, #NFG.V, $NFG.V) mit rund 248 Mio. EUR bewertet – das ist rund 49 mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen Gold und Lithium Aktientips Origen Resources Inc. Andere von unserem Gold und Lithium Aktientip Origen Resources Inc. gehaltene marktfähige Wertpapiere umfassen unter anderem 210.000 Aktien der West Mining Corp. (CSE: WEST.CN, #WEST.CN, $WEST.CN) und 100.000 Aktien der Tearlach Resources Ltd. (TSX.V: TEA.V, #TEA.V, $TEA.V). Unser Gold und Lithium Hot Stock Origen Resources Inc. hat sich darüber hinaus zwei potentielle Weltklasse-Gold-Projekte inmitten des Golden Triangle – einer der ergiebigsten Gold-Lagerstätten der Welt – in British Columbia, Kanada gesichert. Über 38,2 Mio. Unzen Gold, 191 Mio. Unzen Silber und mehr als 10 Milliarden Pfund Kupfer wurden im Golden Triangle bereits entdeckt. Zuletzt ist im Golden Triangle nach zahlreichen Neuentdeckungen ein erneuter Gold-Rausch ausgebrochen. Unser Gold und Lithium Aktientip Origen Resources hat sich 100% der Anteile an dem vielversprechenden, 26.771 Hektar riesigen LGM-Gold-Projekt in direkter Nachbarschaft zum Snoball-Projekt von Evergold Corp (TSXV: EVER.V, #EVER.V, $EVER.V) gesichert. Die Gold-Aktien von Evergold Corp (TSXV: EVER.V, #EVER.V, $EVER.V) sind bis zu 493% von 0,17 CAD$ auf in der Spitze 0,90 CAD$ gestiegen. Darüber hinaus hat sich unser Gold und Lithium Hot Stock Origen Resources Inc. die Option auf den Erwerb von 100% der Anteile an dem 3.971 Hektar großen Wishbone-Projekt in direkter Nachbarschaft zum Galone Creek-Projekt von Teck Resources Ltd (NYSE: TECK, #TECK, $TECK) und Newmont Mining (NYSE: NEM, #NEM, $NEM), eine der weltweit größten Kupfer-Gold-Silber-Lagerstätten, gesichert. Darüber hinaus besitzt unser Gold und Lithium Aktientip Origen Resources Inc. fünf zusätzliche Gold-Projekte, von denen für zwei Farm-Out-Vereinbarungen abgeschlossen worden sind. Ziel ist es, diese Projekte weiter zu bewirtschaften und die Mehrheitsbeteiligung in marktfähige Wertpapiere umzuwandeln, die es unserem Gold und Lithium Hot Stock Origen Resources Inc. ermöglichen, die Flaggschiffprojekte zu finanzieren und neue zu generieren. Als erfolgreicher Projekt-Generator dürfte unser Gold Aktientip Origen Resources Inc. in den kommenden Wochen für reichlich positiven News-flow durch Übernahmen neuer vielversprechender Gold-Projekte, durch Strategische Partnerschaften und Joint Ventures mit Exploration-Gesellschaften, durch Börsengänge der Joint Venture-Partner und durch Bohrresultate auf den optionierten Gold-Projekten sorgen. Wir erwarten daher eine fundamentale Neubewertung unseres Gold und Lithium Aktientips Origen Resources Inc. Clevere Anleger positionieren sich daher schon jetzt in den Aktien unseres Gold und Lithium Hot Stock Origen Resources Inc. Die Gold-Aktien unseres vormaligen Gold Aktientips Metalla Royalty & Streaming (TSXV: MTA.V, MTA:NYSE, #MTA.V, $MTA.V) sind in den vergangenen drei Jahren um sagenhafte 589% von 2,48 CAD auf in der Spitze 16,87 CAD in die Höhe geschossen. Die Gold-Aktien unseres vormaligen Golden Triangle Gold Aktientips GT Gold (GTT.V, #GTT.V, $GTT.V) schossen innerhalb weniger Jahre um exorbitante 6.575% von 0,04 CAD$ auf in der Spitze 2,67 CAD$ in die Höhe. Nach Kursgewinnen von bis zu 589% mit den Gold-Aktien unseres Gold Aktientips Metalla Royalty & Streaming (TSXV: MTA.V, MTA:NYSE, #MTA.V, $MTA.V), bis zu 4.226% Kursgewinn mit den Gold-Aktien von Wesdome Gold (TSX: WDO.V, #WDO.V, $WDO.V), bis zu 5.273% mit den Gold-Aktien von Seabridge Gold (SA:NYSE, TSX: SEA.V, #SA.V, $SA.V), bis zu 6.575% mit den Gold-Aktien unseres vormaligen Golden Triangle Gold Aktientips GT Gold (GTT.V, #GTT.V, $GTT.V) und bis zu 39.160% mit den Gold-Aktien von Great Bear Resources (GBR.V, #GBR.V, $GBR.V) haben Sie heute die Aktienchance dabei zu sein, wenn mit unserem neuen Gold Hot Stock Origen Resources Inc. (ISIN CA68622Y1007 / WKN A3CRA4, Ticker: 4VXA, CNX: ORGN.CN, #ORGN.CN, $ORGN.CN) der nächste Gold-Aktien-Highflyer an der Börse zum Höhenflug durchstartet.

Mit Gold-Aktien konnten Sie in den vergangenen Jahren ein Vermögen verdienen. Der Goldpreis ist in den vergangenen Jahren durch die Decke gegangen und um 721% von 252 USD je Feinunze Gold auf bis zu 2.069 USD pro Feinunze gestiegen. Die Gold-Aktien unseres vormaligen Gold Aktientips Fosterville South Exploration (TSXV: FSX.V, #FSX.V, $FSX.V) sind seit dem Börsengang um bis zu 358% von 1,08 CAD$ auf in der Spitze 5,05 CAD$ in die Höhe geschossen. Die Gold-Aktien unseres vormaligen Gold Aktientips Metalla Royalty & Streaming (TSXV: MTA.V, MTA:NYSE, #MTA.V, $MTA.V) sind in den vergangenen drei Jahren um sagenhafte 589% von 2,48 CAD auf in der Spitze 16,87 CAD in die Höhe geschossen. Die Gold-Aktien von Wesdome Gold (TSX: WDO.V, #WDO.V, $WDO.V) schossen in den vergangenen Jahren um sagenhafte 4.226% von 0,33 CAD$ auf in der Spitze 14,85 CAD$ in die Höhe. Die Gold-Aktien von Seabridge Gold (SA:NYSE, TSX: SEA.V, #SA.V, $SA.V) sind in den vergangenen Jahren um unglaubliche 5.273% in die Höhe geschossen. Die Gold-Aktien unseres vormaligen Golden Triangle Gold Aktientips GT Gold (TSXV: GTT.V, #GTT.V, $GTT.V) schossen innerhalb weniger Jahre um exorbitante 6.575% von 0,04 CAD$ auf in der Spitze 2,67 CAD$ in die Höhe. Die Gold-Aktien von Great Bear Resources (TSXV: GBR.V, #GBR.V, $GBR.V) sind innerhalb weniger Jahre um sagenhafte 39.160% von 0,05 CAD$ auf in der Spitze 19,63 CAD$ in die Höhe geschossen. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde innerhalb weniger Jahre ein stattliches Vermögen von bis zu 3.926.000 EUR. Verpassen Sie jetzt nicht die nächste schnelle Vervielfachungschance im boomenden Gold-Sektor.

Die Gold-Aktien unseres Gold Aktientips Origen Resources Inc. erscheinen im Branchenvergleich derzeit günstig bewertet. Die börsennotierten Wettbewerber unseres Gold Hot Stock Kingman Minerals Ltd sind bis zu 158 mal höher bewertet. Aktuell wird unser vormaliger Gold Aktientip Fosterville South Exploration (TSXV: FSX.V, #FSX.V, $FSX.V) an der Börse mit rund 45 Mio. EUR bewertet – das ist rund sechs mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen Gold Hot Stock Origen Resources Inc. Aktuell wird unser vormaliger Gold Aktientip GT Gold (TSXV: GTT.V, #GTT.V, $GTT.V) an der Börse mit rund 272 Mio. EUR bewertet – das ist rund 55 mal soviel als die aktuelle Marktkapitalisierung unseres neuen Gold Hot Stock Origen Resources Inc. Unser vormaliger Gold Aktientip Metalla Royalty & Streaming (TSXV: MTA.V, MTA:NYSE, #MTA.V, $MTA.V) wird an der Börse derzeit mit rund 290 Mio. EUR bewertet – das ist rund 39 mal mehr als unser neuer Gold Aktientip Origen Resources Inc. Aktuell wird der Gold Explorer Great Bear Resources (TSXV: GBR.V, #GBR.V, $GBR.V) an der Börse mit rund 646 Mio. EUR bewertet – das ist rund 86 mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen Gold Aktientips Origen Resources Inc. Aktuell wird Seabridge Gold (SA:NYSE, TSX: SEA.V, #SA.V, $SA.V) an der Börse mit rund 1,18 Mrd. EUR bewertet – das ist rund 158 mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen Gold Aktientips Origen Resources Inc.

Wir bekräftigen daher unsere Einschätzung “Strong Outperformer” für unseren neuen Gold Hot Stock Origen Resources Inc. Das Kursziel auf Sicht von 12 Monaten veranschlagen wir für die Gold-Aktien unseres Gold Aktientips Origen Resources Inc. zunächst auf 0,75 EUR. Das entspricht einer Aktienchance von bis zu 226% für mutige und risikobereite Investoren mit den Gold-Aktien unseres Gold Hot Stock Origen Resources Inc. Auf Sicht von 24 Monaten halten wir ein Kursziel von 1,25 EUR für die Gold-Aktien unseres Gold Aktientips Origen Resources Inc. für realistisch. Das entspricht einer Aktienchance von bis zu 443% mit den Gold-Aktien unseres G

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

aktiencheck.de AG
Stefan Lindam
Bahnhofstr. 6
56470 Bad Marienberg
Deutschland

email : info@aktiencheck.de

Pressekontakt:

aktiencheck.de AG
Stefan Lindam
Bahnhofstr. 6
56470 Bad Marienberg

email : info@aktiencheck.de

Batteriemetalle im Fokus

Die Elektromobilität befindet sich auf dem Siegeszug. Batteriemetalle wie etwa Nickel oder Kobalt sind gefragt wie nie.

Dringend notwendig in den Batterien sind Nickel und Kobalt. Laut Experten von Wood Mackenzie wird sich die Nachfrage nach Nickel bis zum Jahr 2040 verdoppeln. Von 2,4 Millionen Tonnen im Jahr 2020 soll sich der Nickelverbrauch auf 4,9 Millionen Tonnen ansteigen. Macht der Bedarf aus der Elektromobilitätsbranche jetzt rund sieben Prozent aus, so soll er sich in den nächsten 20 Jahren auf etwa 30 Prozent belaufen. Noch ist der Edelstahlmarkt für rund 70 Prozent der Nickelnachfrage verantwortlich, aber bis zum Jahr 2040 wird dieser Wert auf etwa 53 Prozent fallen.

Klimaziele und staatliche Förderungen sind verantwortlich, dass immer mehr Autokäufer auf batteriebetriebene Fahrzeuge umsteigen. Wurden im vergangenen Jahr zirka drei Millionen davon verkauft, wird prognostiziert, dass es im Jahr 2040 geschätzte 49 Millionen sein werden. Nach einer geringeren Nickelnachfrage im Corona-Jahr 2020 sei auch jetzt bereits eine steigende Nachfrage zu verzeichnen.

Neben Nickel und auch Lithium ist Kobalt ein wichtiger Rohstoff für die Elektromobilität. Aktuell kostet eine Tonne Kobalt rund 52.000 US-Dollar. In den nächsten Monaten erwarten Branchenkenner weiter steigende Kurse, wenn auch nicht mehr so dynamisch wie zuletzt. So ist es aus der Terminkontraktkurve abzulesen. Aus Sicht von Anlegern sollte Kobalt zudem nicht im Schatten von Lithium stehen, denn in Sachen Wichtigkeit für die Elektromobilität steht es Lithium in nichts nach. Die globale Kobaltnachfrage kommt zu rund 42 Prozent von der Batterieindustrie und zu rund zwei Prozent aus der Katalysatoren Branche.

Nickel und Kobalt besitzt beispielsweise die Canada Nickel Company – https://www.youtube.com/watch?v=QLgZbG3KEbM . Flaggschiffprojekt ist das Nickel-Kobalt-Projekt Crawford in Ontario.

Kobalt gibt es auch bei Mawson Gold – https://www.youtube.com/watch?v=L1jwfkYSxvI – in seinem Gold-Kobalt-Projekt Rajapalot in Finnland. Daneben gehören Mawson Gold Goldliegenschaften in Australien.

Aktuelle Unternehmensinformationen und Pressemeldungen von Mawson Gold (- https://www.resource-capital.ch/de/unternehmen/mawson-gold-ltd/ -) und der Canada Nickel Company (- https://www.resource-capital.ch/de/unternehmen/canada-nickel-company-inc/ -).

Gemäß §34 WpHG weise ich darauf hin, dass Partner, Autoren und Mitarbeiter Aktien der jeweils angesprochenen Unternehmen halten können und somit ein möglicher Interessenkonflikt besteht. Keine Gewähr auf die Übersetzung ins Deutsche. Es gilt einzig und allein die englische Version dieser Nachrichten.

Disclaimer: Die bereitgestellten Informationen stellen keinerlei Form der Empfehlung oder Beratung da. Auf die Risiken im Wertpapierhandel sei ausdrücklich hingewiesen. Für Schäden, die aufgrund der Benutzung dieses Blogs entstehen, kann keine Haftung übernommen werden. Ich gebe zu bedenken, dass Aktien und insbesondere Optionsscheininvestments grundsätzlich mit Risiko verbunden sind. Der Totalverlust des eingesetzten Kapitals kann nicht ausgeschlossen werden. Alle Angaben und Quellen werden sorgfältig recherchiert. Für die Richtigkeit sämtlicher Inhalte wird jedoch keine Garantie übernommen. Ich behalte mir trotz größter Sorgfalt einen Irrtum insbesondere in Bezug auf Zahlenangaben und Kurse ausdrücklich vor. Die enthaltenen Informationen stammen aus Quellen, die für zuverlässig erachtet werden, erheben jedoch keineswegs den Anspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit. Aufgrund gerichtlicher Urteile sind die Inhalte verlinkter externer Seiten mit zu verantworten (so u.a. Landgericht Hamburg, im Urteil vom 12.05.1998 – 312 O 85/98), solange keine ausdrückliche Distanzierung von diesen erfolgt. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte verlinkter externer Seiten. Für deren Inhalt sind ausschließlich die jeweiligen Betreiber verantwortlich. Es gilt der Disclaimer der Swiss Resource Capital AG zusätzlich: https://www.resource-capital.ch/de/disclaimer-agb/.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

JS Research UG (haftungsbeschränkt)
Herr Jörg Schulte
Bergmannsweg 7a
59939 Olsberg
Deutschland

fon ..: 015155515639
web ..: http://www.js-research.de
email : info@js-research.de

Pressekontakt:

JS Research UG (haftungsbeschränkt)
Herr Jörg Schulte
Bergmannsweg 7a
59939 Olsberg

fon ..: 015155515639
web ..: http://www.js-research.de
email : info@js-research.de

Der ideale Kaufzeitpunkt beim Gold

Jetzt geht es so richtig ins Geld. Die Inflation ist da. Der Fels in der Brandung ist dabei seit Jahrtausenden das Gold.

Sicherlich, es gibt auch Jahrzehnte, in denen der Goldpreis eher nach unten tendiert. So passiert in den vielen Jahren bis zum Jahr 2002. Doch dann kann es schnell gehen. “Gold ist wie eine zusammengepresste Feder”, sagen daher Branchenkenner. Gibt man so eine Feder frei, ist es wie eine Explosion, die Schubkraft nach oben ist enorm. Von 2002 bis 2011 sprang denn auch der Goldpreis bis auf ein neues Allzeithoch.

Auch heute scheint die goldene Feder wieder zusammengedrückt zu sein. Die Kräfte, die dort eingesperrt sind, leiten sich von den Ängsten der Bürger unter anderem wegen inflationärer Tendenzen ab. Politische Unsicherheiten und geopolitische Unruhe tun ihr übriges. Wann solche Federkräfte freigesetzt werden, ist jedoch schwierig zu sagen. Ähnlich ist es bei Blasen, wie der Anleiheblase wegen der Aufkäufe durch die Notenbanken. Der Zeitpunkt, wann ein Luftballon, der aufgepumpt wird, platzt, ist kaum genau zu sagen.

Somit ist auch der ideale Zeitpunkt für Goldkäufe nicht vorauszusehen. Am besten man sammelt ein, solange die Federkräfte noch nicht losgelassen sind, die den Goldpreis zu neuen Höhen drücken können. Wer dann sogar noch Aktien von Unternehmen mit Goldprojekten im Depot besitzt, kann vom natürlichen Hebel auf den Goldpreis profitieren. Dies gilt umso mehr für Royalty-Gesellschaften. Beispiele für solche Unternehmen sind Empress Royalty und Osisko Gold Royalties.

Empress Royalty – https://www.youtube.com/watch?v=OTVgfo33nw4 – sorgt als Royalty-Unternehmen, das sich auf Gold und Silber fokussiert hat, für Diversifizierung.

Diese gibt es auch bei Osisko Gold Royalties – https://www.youtube.com/watch?v=_SizoaUxgcc -. Die Gesellschaft setzt auf Gold und Kupfer.

Aktuelle Unternehmensinformationen und Pressemeldungen von Osisko Gold Royalties (- https://www.resource-capital.ch/de/unternehmen/osisko-gold-royalties-ltd/ -).

Gemäß §34 WpHG weise ich darauf hin, dass Partner, Autoren und Mitarbeiter Aktien der jeweils angesprochenen Unternehmen halten können und somit ein möglicher Interessenkonflikt besteht. Keine Gewähr auf die Übersetzung ins Deutsche. Es gilt einzig und allein die englische Version dieser Nachrichten.

Disclaimer: Die bereitgestellten Informationen stellen keinerlei Form der Empfehlung oder Beratung da. Auf die Risiken im Wertpapierhandel sei ausdrücklich hingewiesen. Für Schäden, die aufgrund der Benutzung dieses Blogs entstehen, kann keine Haftung übernommen werden. Ich gebe zu bedenken, dass Aktien und insbesondere Optionsscheininvestments grundsätzlich mit Risiko verbunden sind. Der Totalverlust des eingesetzten Kapitals kann nicht ausgeschlossen werden. Alle Angaben und Quellen werden sorgfältig recherchiert. Für die Richtigkeit sämtlicher Inhalte wird jedoch keine Garantie übernommen. Ich behalte mir trotz größter Sorgfalt einen Irrtum insbesondere in Bezug auf Zahlenangaben und Kurse ausdrücklich vor. Die enthaltenen Informationen stammen aus Quellen, die für zuverlässig erachtet werden, erheben jedoch keineswegs den Anspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit. Aufgrund gerichtlicher Urteile sind die Inhalte verlinkter externer Seiten mit zu verantworten (so u.a. Landgericht Hamburg, im Urteil vom 12.05.1998 – 312 O 85/98), solange keine ausdrückliche Distanzierung von diesen erfolgt. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte verlinkter externer Seiten. Für deren Inhalt sind ausschließlich die jeweiligen Betreiber verantwortlich. Es gilt der Disclaimer der Swiss Resource Capital AG zusätzlich: https://www.resource-capital.ch/de/disclaimer-agb/.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

JS Research UG (haftungsbeschränkt)
Herr Jörg Schulte
Bergmannsweg 7a
59939 Olsberg
Deutschland

fon ..: 015155515639
web ..: http://www.js-research.de
email : info@js-research.de

Pressekontakt:

JS Research UG (haftungsbeschränkt)
Herr Jörg Schulte
Bergmannsweg 7a
59939 Olsberg

fon ..: 015155515639
web ..: http://www.js-research.de
email : info@js-research.de

Politischer Neuanfang oder finanzielles Desaster? – Millionen Menschen fürchten Horror-Weihnachten

Problemlöser dringen zuweilen in Tabubereiche ein, die nicht offen ausgesprochen werden.

BildAllerdings ist es auch nicht die Aufgabe von Risiko, Fraud-, Compliance.- und Krisenmanagern Sachverhalte schön zureden, sondern vielmehr die aktuelle Faktenlage zu analysieren und offen darzulegen. Zwei Jahre Corona haben neben Problemen wie Klimawandel und Spaltung der Gesellschaft, unendlichen Preissteigerungen verbunden mit dem Abbrechen von Lieferketten offene Wunden in der Gesellschaft hinterlassen, die gerne vonseiten der Verantwortlichen schön geredet werden. Aber die allgemeine Faktenlage offenbart, dass dieses Weihnachtsfest von einem besonderen Stern gelenkt wird. Verzweiflung vieler Menschen, die am Rande der finanziellen Belastbarkeit den kalten Tage trotz Ruhe und Besinnlichkeit mit Angst entgegensehen. Ungewissheit, Meinungsmache, Hass und Hetze, sichtbare und unsichtbare Wirtschaftsprobleme gepaart mit finanziellen Engpässen der Otto Normal-Verdiener bahnen sich den Weg in eine unsichere Zukunft. Kurzum, viele wissen nicht mehr, ob sie diesen Winter finanziell überleben.
Exorbitante Preissteigerungen in nahe zu allen Bereichen. Lebensmittel, Strom, Benzin, Gas, Wasser, Versicherungen, Mieten, Negativzinsen, Streitereien und Rechtfertigungen hinsichtlich der Zulässigkeit von Coronamaßnahmen, Lockdown, Maskenpflicht, Reise- und Freiheitseinschränkungen machen den Menschen zunehmend Angst. Sorgen um Energieknappheit, zunehmende Strom- und Internetausfälle, finanzielle Belastungen durch Digitalisierung und CO2-Einsparung, Arbeitsplatzabbau und Kurzarbeit bilden eine explosive Mischung besonders in unteren und mittleren Einkommensschichten, die sich jederzeit in Gewalt und Aggression entladen können. Unruhige Zeiten, jeder spürt es, kaum einer wagt es offen auszusprechen. Überbezahlten Politikern und Wirtschaftsführern ist diese Entwicklung lange bekannt und man gewinnt den Eindruck, dass die Massen mit Schön-Wetter Reden unter Zuhilfenahme der Medien bei Laune gehalten werden. Gut abgesicherte Spitzenverdiener entscheiden, wie die breite Masse der Bevölkerung zu leben hat, welche Einschränkungen und Belastungen zumutbar sind und geben das Regelwerk vor, an welche Gesetze sich der Bürger zu halten hat. Na ja, einfach, wenn man sich selber um die finanzielle Absicherung unter Ausnutzung von Lobby-Netzwerken ein sanftes Ruhekissen geschaffen hat. Elitäre Skandale, Affären, Krisen und fragwürdige Klüngeleien werden nach dem “Shit Happens” Prinzip medial abgefedert und ausgesessen. Ein Knackpunkt bereitet den Obrigkeiten aber zunehmen Probleme. Die Zahl derer, die unangenehmen Fragen stellen steigt Deutschland und europaweit zunehmend und dieser Aufwachprozess muss in jedem Fall verhindert werden, zumal die eigene Daseinsberechtigung von dieser Entwicklung abhängig ist. Es brodelt gewaltig und der Siedepunkt kann jederzeit überschritten sein. Ein Monopoly-Spiel mit dem Feuer, das Sprengkraft in sich birgt.
Wäre da noch die Schuldfrage. Im Moment gehen in allen Bereichen Pro und Contra wie Hyänen aufeinander los. Medial, in sozialen Netzwerken und im normalen Leben gehören schwerwiegende Auseinandersetzungen schon lange zum Alltag. Wer hat schuld, wer lügt und wer sagt die Wahrheit. Framing und Bashing was das Zeug hält, Hauptsache man kann das Gegenüber einer bestimmten Schublade zuordnen. Ist der Feind erkannt, hat der Tag Struktur. Entscheidend ist nur, dass man ein greifbares Feindbild hat mit dem es sich zu leben und zu streiten lohnt, wäre doch langweilig so ganz ohne, oder? Feindbilder zu inszenieren ist mittlerweile ein erfolgreiches Geschäftsmodell, das unendliche Wachstumsraten verspricht. Beispiele wie der menschengemachte Klimawandel stimmen, der Mensch hat die Natur zugrunde gerichtet und ausgebeutet. Aber wie steht es mit Kriegen, Hungersnot, Flüchtlinge, Armut, Skandale, Affären, Korruption, Desaster, sind alle diese Ereignisse nicht menschengemacht? Höher, schneller und weiter, Profitgier, Korruption und das Kredo vom angeblich ewigen Wachstum haben nichts mit dieser Entwicklung zu tun? Statt mit Schuldzuweisungen Konflikte, Hass und Hetze zu schüren sollte man der Spur des Geldes folgen und sich die Frage stellen, wer von diesen Krisen wirklich profitiert und welche Absichten sich dahinter verbergen.
Warum wird die Cui bono Frage nicht gestellt? Denken Sie mal darüber nach. Fröhliche Weihnachten, einen guten Rutsch und bleiben Sie alle gesund.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Detektei und Wirtschaftsdetektei ManagerSOS
Herr Samuel Wyzmann
Hugo Eckener Ring 15
60549 Frankfurt
Deutschland

fon ..: 0700 97797777
fax ..: 0700 97797777
web ..: http://www.detektiv-international.de
email : frankfurt@managersos.info

Problemlösungen in Privat- und Wirtschaftsangelegenheiten – neutral, diskret und effizient

Die Detektei und Wirtschaftsdetektei ManagerSOS führt deutschlandweit und international operativ verdeckte Privat- und Wirtschaftsermittlungen in hochsensiblen Angelegenheiten durch. Detektive, Privatdetektive und Wirtschaftsdetektive helfen Ihnen in jeglichen Fällen von Wirtschaftskriminalität, Bedrohung, Erpressung, Spionage, Sabotage, Entführung oder Betrug – kurzum bei jeder Form der Gefahrenabwehr und Schadensbekämpfung. Wir garantieren diskretes Ermittlungs- und Sicherheitsmanagement sowie Protection und Prevention rund um komplexe Themenbereiche wie Fraud-, Compliance-, Risk-, Crime-, Problem-, Konflikt- und Krisenmanagement. Oberste Priorität hat dabei ausnahmslos die absolute Diskretion hinsichtlich der Sachverhalte und den Auftraggebern.

Unsere Klienten befinden sich stets in Ausnahmesituationen. Über 20 Jahre Berufserfahrung haben gezeigt, dass solche Ausnahmesituationen auch spezielle Lösungsansätze erfordern. Um diese zu garantieren folgen die Ermittler der ManagerSOS sorgfältig ausgewählten Prinzipien:
oWir nehmen uns Ihrer individuellen Problematik vollkommen wertneutral an. Ausschlaggebend sind die Fakten, nicht deren moralische Bewertung.
oWir beseitigen die Ursache schnell, effizient und diskret.
oWir ziehen uns umgehend vollständig zurück, sobald der Auftrag von Seiten des Mandanten beendet wurde.

Die ManagerSOS besteht aus einem Netzwerk global aktiver Profis mit militärischen und polizeilich fundierten Ausbildungen. Zu unseren festen Partnern zählen außerdem einflussreiche Funktionäre aus der freien Wirtschaft, darunter Rechtsanwälte, Journalisten und IT-Spezialisten. Wir agieren weltweit, unter allen Bedingungen und sind grundsätzlich binnen 72 Stunden einsatzbereit. Die Einsatzgebiete unserer Ermittler erstrecken sich über jegliche Kontinente und schließen alle Kriegs-, Katastrophen- und Krisengebiete mit ein, Haupteinsatzgebiete sind der mittlere und nahe Osten sowie der asiatische Raum – insbesondere Südostasien. Alle Mitarbeiter werden koordiniert durch unsere drei Firmenzentralen in Frankfurt am Main/Deutschland, Doha/Katar und Hongkong/China.

Pressemeldungen siehe Focus, Spiegel, Playboy Magazin ,Radio und TV

Für die Beantwortung Ihrer Fragen, unverbindliche Angebote, Beratung und Hilfe benutzen Sie bitte die angegebenen Telefonnummern oder unser Kontaktformular. Alle Mitarbeiter unterliegen strengster Schweigepflicht. Anonyme Beratung ist möglich.

In dringenden Fällen E-Mail >>> info@managersos.info

Detektei ManagerSOS Wirtschaftsdetektei Privatdetektei International: Ausgewählte Webseite auf onlinestreet.de

Ihr Detektiv, Privatdetektiv und Wirtschaftsdetektiv für diskrete Problemlösungen bundesweit & international. Ansprechpartner u. A in : Frankfurt am Main – Berlin – Hamburg – München – Köln – Stuttgart – Düsseldorf – Essen – Leipzig – Bremen – Dresden – Hannover – Nürnberg – Duisburg – Bochum – Wuppertal – Dortmund – Bielefeld – Bonn – Münster – Karlsruhe – Mannheim – Augsburg – Wiesbaden – Gelsenkirchen – Mönchengladbach – Braunschweig – Chemnitz – Kiel – Aachen – Halle – Magdeburg – Freiburg im Breisgau – Krefeld – Lübeck – Oberhausen – Erfurt – Mainz – Rostock – Kassel – Hagen – Hamm – Saarbrücken – Mülheim an der Ruhr – Potsdam – Ludwigshafen am Rhein – Oldenburg – Leverkusen – Osnabrück – Solingen – Heidelberg – Herne – Neuss – Darmstadt – Paderborn – Regensburg – Ingolstadt – Würzburg – Fürth – Wolfsburg – Offenbach am Main – Ulm – Heilbronn -Göttingen – Bottrop – Trier – Recklinghausen – Bremerhaven – Reutlingen – Koblenz – Bergisch Gladbach – Jena – Remscheid – Erlangen – Moers – Siegen – Bundesweit – Europaweit – International – Email: frankfurt @ managersos.info Homepage : www.detektiv-international.de

Pressekontakt:

Detektei und Wirtschaftsdetektei ManagerSOS
Herr Elean Van Boem
Hugo Eckener Ring 15
60549 Frankfurt

fon ..: 0700 97797777
web ..: http://www.detektiv-international.de
email : info@managersos.info