Einladung zum Symposium: ,,Bürgerzentrum Husarenviertel – ein Erfolgsmodell im Strukturwandel”

Die Wüstenrot Haus- und Städtebau GmbH (WHS) lädt gemeinsam mit der Stadt Großenhain zu einem Symposium anlässlich der Fertigstellung des ,,Bürgerzentrum Husarenviertel” in Großenhain ein.

Die WHS veranstaltet gemeinsam mit der Stadt Großenhain ein Symposium anlässlich der Fertigstellung des “Bürgerzentrum Husarenviertel” in Großenhain. Das neu geschaffene Stadtquartier vereint unterschiedlichste Einrichtungen und bildet einen lebendigen Anlaufpunkt in der Stadt nahe Dresden.

Um das gemeinsam geschaffene “Bürgerzentrum Husarenviertel” zu feiern, aber auch neue Herausforderungen der Stadtentwicklung zu diskutieren, laden die WHS und die Stadt Großenhain zu einem Symposium ein. Neben anderen Referenten hat Herr Staatsminister Ulbig bereits seine Teilnahme zugesagt. Das Treffen findet am 29. April 2014 von 15:00 bis 18:00 Uhr im Alberttreff, Am Marstall 1, im “Bürgerzentrum Husarenviertel” statt.

Die Entwicklung des “Bürgerzentrums Husarenviertel” ist eines der Projekte im Rahmen der Städtebauförderung im Gebiet “Äußerer Stadtring” von Großenhain. 2005 wollte die Stadt aufgrund demografischer und struktureller Entwicklungen wichtige öffentliche Einrichtungen an einem zentrumsnahen Standort bündeln. Ein Bürgerzentrum sollte entstehen und der Ort war mit dem Gelände der ehemaligen Husarenkaserne schnell gefunden. Heute vereint das “Bürgerzentrum Husarenviertel” Sportstätten, Freizeitanlagen, Wohnungen, Bildungs-, und Verwaltungseinrichtungen sowie Gewerbe in einem lebendigen Stadtviertel.

Die Veranstaltung ist kostenlos. Anmeldungen sind unter whs.dresden@wuestenrot.de bis zum 7. April 2014 möglich.

Über:

Wüstenrot Haus- und Städtebau GmbH
Herr Alexander Heinzmann
Hohenzollernstraße 12-14
71638 Ludwigsburg
Deutschland

fon ..: 07141 149-274
fax ..: 07141 149-101
web ..: http://www.whs-wuestenrot.de
email : kk@ww-ag.com

Die Wüstenrot Haus- und Städtebau GmbH ist ein Tochterunternehmen des Vorsorge-Spezialisten Wüstenrot & Württembergische. Als der überregional tätige Immobilienexperte der Gruppe liegt die Kernkompetenz der Wüstenrot Haus- und Städtebau GmbH in den Bereichen Städtebau, Wohnungsbau und Immobilienmanagement. Seit 1949 hat die WHS bundesweit mehr als 23.000 Häuser und Wohnungen erstellt und verwaltet derzeit rund 14.000 Miet- und Eigentumswohnungen.

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quellenangabe und Link auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

Wüstenrot & Württembergische AG
Herr Dr. Immo Dehnert
Gutenbergstraße 30
70176 Stuttgart

fon ..: 0711662721471
web ..: http://www.ww-ag.com
email : kk@ww-ag.com

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.