Glatthaar Keller: Bestnoten auch in Krisenzeiten

Schramberg-Waldmössingen / Simmern / Weißenfels. (wei) Wie zufrieden sind Kunden mit Glatthaar Keller im Vergleich der deutschen Kellerbauer? Würden Kunden Glatthaar Keller weiterempfehlen?

BildWie beurteilen die Kunden das Preis-Leistungsverhältnis der Kellerhersteller? Kategorien, die in den letzten Wochen und Monaten durch Umfragen ausgewertet wurden. Im Ergebnis konnte Glatthaar Keller in all diesen Disziplinen seine Marktführerschaft untermauern und mit Spitzenplätzen bei Gesamtzufriedenheit, Weiterempfehlung und Preis-Leistungsverhältnis punkten.

Das Deutsche Institut für Service-Qualität ließ im Auftrag des Nachrichtensenders ntv im Rahmen der Umfrage “Deutschlands Beliebteste Anbieter” auch 13 Fertigkelleranbieter bewerten, von denen es neun in die Einzelauswertung schafften. Darunter auch Glatthaar Keller. Mit jeweils 76,9 Punkten platzierte sich der europäische Marktführer im Fertigkellerbau auf Platz eins der Bewertung. Und auch bei der Preisgestaltung, ermittelt im Auftrag von WELT durch das Analyseunternehmen ServiceValue, schafft es Glatthaar Keller auf den Goldrang im Ranking der Fertigkelleranbieter.

Glatthaar Keller-Geschäftsführer Michael Gruben würdigt die neuerlichen Spitzenplatzierungen als Gemeinschaftsleistung aller Mitarbeitenden: “Um einmal mehr solche Spitzenergebnisse in den Kundenumfragen zu erzielen, braucht es viele Stellschrauben an allen Stellen im Unternehmen. Daher sind diese Ergebnisse eine Mannschaftsleistung. Der Dank gebührt deshalb jedem einzelnen Mitarbeitenden bei Glatthaar – von Produktentwicklung bis zum Verkauf.”

Für Gruben unterstreichen die neuerlichen Bestwerte das Streben der gesamten Mannschaft, Kellerinteressent:innen und -kund:innen mit fundierter Beratung, fachlicher Expertise und individueller Betreuung eine konsequente Rund-um-Betreuung beim Kellerbau zu bieten. Eine jede solche Auszeichnung sei aber auch immer wieder Motivation, interne und externe Prozesse zu hinterfragen und für den Kunden zu optimieren, unterstreicht Michael Gruben die kontinuierliche Entwicklungsarbeit in der Unternehmensgruppe.

Die vorgestellten Umfrageergebnisse basierten auf Befragungen über einen Zeitraum von Oktober 2020 bis Januar 2021 bzw. im Februar/ März 2021.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Glatthaar Keller GmbH & Co KG
Herr Michael Gruben
Joachim-Glatthaar-Platz 1
78713 Schramberg/Waldmössingen
Deutschland

fon ..: +49 (7402) 9294 -1000
web ..: http://www.glatthaar.com
email : glatthaar@presse-marketing.com

Über Glatthaar Keller
Die Firma Glatthaar Keller wurde 1980 von Joachim Glatthaar gegründet. Seither spezialisierte sich das Unternehmen mit Stammsitz in Schramberg-Waldmössingen (Baden – Württemberg) auf die Herstellung und den Bau von Fertigkellern und Bodenplatten. Das Dienstleistungsspektrum umfasst dabei auch Planungsleistungen, Statik, Erdarbeiten sowie Projektleitungen. Das Unternehmen schöpft aus einem Erfahrungsschatz von über 68.000 Bauprojekten.

Die Glatthaar-Gruppe entwickelt Baulösungen für den weltweiten Einsatz auch in schwierigen Einsatzgebieten: Einzigartige Patente und Marken, wie unter anderem das geschützte AquaSafe®- System, ThermoSafe Wand oder der preisgekrönte TechnoSafe®-Keller, zeichnen glatthaar-fertigkeller als das innovativste Unternehmen im Bereich Fertigkeller aus und unterstreichen die Marktführerschaft. Darüber hinaus verfügt das Unternehmen in seinem Produktportfolio über eine ThermoSafe® Wand mit einer Kerndämmung bis zu 16 Zentimetern.

Ressourcenschonende Bausysteme und Abfallvermeidung durch moderne Fertigungsanlagen sowie optimale Logistik und der damit verbundene sparsame Umgang mit Energie ist im Unternehmen gelebtes Selbstverständnis. Daher zeichnen sich die Produkte aus dem Hause glatthaar durch hohe Umweltorientierung aus. Eine eigene Forschungs- und Entwicklungsabteilung arbeitet in langjährigen Kooperationen mit Instituten, Hochschulen und der Bauindustrie an der Vervollkommnung immer “intelligenterer Keller” bis hin zu Passivhausqualität.

Ausgewiesene Fachkompetenz und hohe Qualitätsmaßstäbe bei allen Produkten “Made in Germany” brachten dem Unternehmen auch gerade deshalb zahlreiche Auszeichnungen ein: z.B. als Deutschlands Kundenchampion 2018, den 1. Platz des Golden Cube 2018 für Innovation beim Großen Deutschen Fertighauspreis, die fünfmalige Auszeichnung nach einem FOCUS Money-Test als fairster Fertigkellerhersteller Deutschlands oder die jüngste Auszeichnung als Service-Champion 2019! Im Februar 2020 kam die Auszeichnung als Great Place to Work® hinzu.

Der Unternehmenserfolg basiert auf einer soliden Entwicklung zu einem starken, gesunden mittelständischen Familienunternehmen, das Firmengründer Joachim Glatthaar von einer Ein-Mann-Firma zum europäischen Marktführer für Fertigkeller gemeinsam mit aktuell mehr als 500 Ingenieuren, Betriebswirten, Projektleitern und Verwaltungs-, Produktions- und Montagemitarbeitern aufbaute. Eigenverantwortlichkeit und Motivation der Mitarbeiter sind wesentliches Element für den über 40-jährigen Erfolg. Die Begeisterungsfähigkeit und hohe Identifikation der Mitarbeiter gründet sich dabei auch auf den Fakt, bei einem Markt- und Innovationsführer tätig zu sein, bei dem eine soziale Unternehmens-Leit-Kultur wesentliches Erfolgsmoment ist.

Glatthaar Keller unterhält Niederlassungen in Deutschland, England und der Schweiz. Glatthaar-Produkte werden nach Luxemburg, Großbritannien, Belgien, in die Niederlande und die Schweiz geliefert.
www.glatthaar.com

Pressekontakt:

Presse & Marketing o Agentur für integrierte Kommunikation
Frau Ines Weitermann
Schulzenstraße 4
14532 Stahnsdorf

fon ..: +49 (0) 3329/ 69 18 47
web ..: http://www.presse-marketing.com
email : glatthaar@presse-marketing.com