LV 1871 erweitert Fondsauswahl

Die LV 1871 hat ihre Fondspalette erweitert. Zur Auswahl für alle fondsgebundenen Produkte stehen jetzt noch mehr vermögensverwaltende Fonds und Exchange Traded Funds (ETF). Kunden und Geschäftspartne

Zu den neu aufgenommenen vermögensverwaltenden Fonds gehören renommierte Fonds wie der Invesco Balanced-Risk Allocation (ISIN: LU0432616737) oder der Flossbach von Storch Multi Asset Growth (ISIN: LU0323578491). Neu ist die Aufnahme von Fonds der Fondsgesellschaften Invesco, Frankfurt Trust und Swisscanto Asset Management. Darüber hinaus sind neue Vermögensverwaltungsfonds von Fidelity im Angebot.

Insgesamt 15 neue Fonds

Zu den zehn neuen vermögensverwaltenden Fonds kommen fünf neue kostengünstige Exchange Traded Funds (ETF). Mit den neuen ETF kann der Geschäftspartner eine Strategie nach dem Faktorenmodell umsetzen. Möglich ist das auch mit dem iShares MSCI World Quality Factor (ISIN: IE00BP3QZ601) als weltweitem Aktienfonds. Die neuen Fonds sind von db x-trackers, BlackRock Asset Management und Dimensional.

Portfolio selbst zusammenstellen

Mit dem Portfolio-Tool 2.0 auf der Webseite meinepolice.com können Geschäftspartner und Kunden ein persönliches Portfolio zusammenstellen. Dort sehen sie mit wenigen Klicks die Wertentwicklung ihres Portfolios über einen selbst bestimmten Zeitraum.

Über die LV 1871

Die Lebensversicherung von 1871 a. G. München (LV 1871) ist Spezialist für innovative Berufsunfähigkeits-, Lebens- und Rentenversicherungen. Als Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit verpflichtet sich die LV 1871 in hohem Maße den Interessen ihrer Kunden, die von unabhängigen Versicherungsvermittlern beraten werden.

Über:

LV 1871
Frau Julia Hauptmann
Maximiliansplatz 5
80333 München
Deutschland

fon ..: 089-55167-0
web ..: http://www.lv1871.de/newsroom
email : presse@lv1871.de

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

LV 1871
Frau Julia Hauptmann
Maximiliansplatz 5
80333 München

fon ..: 089-55167-0
web ..: http://www.lv1871.de/newsroom
email : presse@lv1871.de

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.