LV 1871 erweitert Fondspalette und ETF-Angebot

Seit Jahresbeginn hat die LV 1871 drei neue Fonds in ihre Fondsauswahl aufgenommen.

Fondsaffine Versicherungsvermittler und Kunden können damit aus insgesamt 78 Fonds ihr persönliches Portfolio mit den Vorteilen einer Versicherung zusammenstellen.

Die Palette der vermögensverwaltenden Fonds erweitert die LV 1871 mit den beiden Mischfonds ARERO Weltfonds (ISIN: LU0360863863) und Nordea Stable Return (ISIN: LU0255639139). Der Nordea Stable Return zielt auf eine stabile positive Rendite und erhält im Morningstar Rating fünf Sterne. Der ARERO Weltfonds basiert auf einem regelbasierten Indexkonzept mit den drei Anlageklassen Aktien, Renten und Rohstoffe.

Mit dem db x-tracker Inflation-linked (ISIN: LU0290357929) erweitert die LV 1871 ihr ETF-Angebot. Der Fonds bildet die Wertentwicklung des Basiswerts ab und investiert dafür in übertragbare Wertpapiere. Dabei setzt er zudem derivate Techniken ein. Zusammen mit den Dimensional Fonds aus der Fondspalette bietet die LV 1871 damit ein umfangreiches Portfolio an passiven Fonds.

Portfoliotool auf meinepolice.com

Aus den neuen Fonds und der Fondspalette der LV 1871 können Geschäftspartner und Kunden mit dem Portfolio-Tool 2.0 ihr persönliches Portfolio zusammenstellen. So sehen sie mit wenigen Klicks die Wertentwicklung ihres Portfolios über einen selbst bestimmten Zeitraum. Das Tool ist genauso wie die neuen Fonds und das gesamte Fondsuniversum der LV 1871 zu finden auf meinepolice.com

Über:

LV 1871
Frau Julia Hauptmann
Maximiliansplatz 5
80333 München
Deutschland

fon ..: 089-55167-0
web ..: http://www.lv1871.de/newsroom
email : presse@lv1871.de

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

LV 1871
Frau Julia Hauptmann
Maximiliansplatz 5
80333 München

fon ..: 089-55167-0
web ..: http://www.lv1871.de/newsroom
email : presse@lv1871.de

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.