Rockcliff stärkt seine Position im Gebiet von Snow Lake weiter

Toronto, ON – 10. Juni 2019 – Rockcliff Metals Corporation (Rockcliff oder das Unternehmen) (CSE: RCLF) (FRANKFURT: RO0, WKN: A2H60G) freut sich, die strategische Übernahme von zwei weiteren Liegenschaften bekannt zu geben, die das bereits umfangreiche Liegenschaftsportfolio in der Snow Lake Region von Manitoba ergänzen. Die ca. 25.714 Hektar große Liegenschaft SLS #5 grenzt an die bestehende Liegenschaft SLS #1 des Unternehmens an. Die insgesamt 80 Hektar große Liegenschaft Danlee Copper ist von der Liegenschaft SLS#1 des Unternehmens umgeben und beherbergt Kupfer- und Zinkadern sowie massives Sulfid vulkanogenen Ursprungs (VMS).

Der Präsident & CEO von Rockcliff, Alistair Ross, erklärte dazu: Die Übernahme dieser beiden Liegenschaften an dieser erstklassigen Lagerstätte ist Teil unserer langfristigen Strategie organischen Wachstums bei unserer Umwandlung in ein integriertes Entwicklungs- und Explorations-Unternehmen mit unserer voll genehmigten Verarbeitungsanlage mit einer Kapazität von 1.000 tpd [Tonnen pro Tag]. Rockcliff kontrolliert nun etwa 3.250 Quadratkilometer zusammenhängender günstiger geologischer Formationen unter einer dünnen Kalksteinschicht mit erheblichem VMS-Entdeckungspotenzial. Wir freuen uns darauf, unsere bedeutende Explorationsinitiative in diesem sehr aussichtsreichen Gebiet des Gürtels fortzusetzen und gleichzeitig unsere Entwicklungsprojekte mit hochwertigem Gehalt voranzutreiben.

Abbildung 1 zeigt die strategische Lage der Projekte im umfangreichen Liegenschaftsportfolio von Rockcliff, einschließlich der kürzlich erworbenen großen Liegenschaften SLS #1 bis SLS #5 in der Größe eines Bezirks.

Die Liegenschaft SLS #5

Die zu 100% im Eigenbesitz befindliche Liegenschaft SLS #5 wurde kartiert und abgesteckt. Für SLS #5 gibt es zwei Mineralexplorationslizenzen mit einer Gesamtfläche von über 25.714 Hektar. Sie befindet sich strategisch günstig in einem Gebiet entlang des westlichen Teils des Snow Lake South Emerging Mining Camp. Die Liegenschaft SLS #5 beherbergt eine günstige Geologie für die VMS-Mineralisierung, die sich unter einer dünnen phanerozoischen Kalksteinschicht befindet. Die Liegenschaft SLS #5 umfasst ein Gebiet, in dem sich die südöstliche Erweiterung des produktiven, erstklassigen Grünstein-Gürtels Flin Flon-Snow Lake befindet. Der Gürtel beherbergt über 30 VMS-Minen und 10 Goldminen, von denen die meisten nördlich der phanerozoischen Kalksteinschicht entdeckt wurden, wo günstige VMS-Gesteine an der Oberfläche freigelegt wurden. Obwohl diese Kalksteinschicht frühere Erkundungsarbeiten behindert hatte, haben moderne wissenschaftliche Fortschritte in der Geophysik eine Art Fenster-Effekt durch die Kalksteinschicht ermöglicht, so dass potenzielle VMS-Ziele nun leichter identifiziert werden können.

Die Liegenschaft Danlee Copper

Die Liegenschaft Danlee Copper ist strategisch von Rockcliffs Liegenschaft SLS#1 umgeben. Begrenzte Bohrungen, die vor Jahrzehnten abgeschlossen wurden, durchschnitten mehrere VMS-Mineralisierungszonen. Folgende signifikante Mineralisierung besteht:

– 0,8% Kupfer über 14,3 Meter in einer Aderzone
– 2,2% Zink über 4,0 Meter in einer Aderzone
– 3,1% Kupfer und 2,3% Zink über 0,4 Meter in einer massiven Sulfid-Exhalit-Zone

Rockcliff erwarb seine 100%ige Beteiligung an der Danlee-Liegenschaft gegen Barzahlung von $20.000 und 200.000 Aktien von Rockcliff. Der Verkäufer behält eine 2%ige Net Smelter Royalty (NSR). Rockcliff kann 50% der NSR zu einem Preis von $500.000 für jedes ½% der NSR erwerben. Rockcliff hat ein Vorkaufsrecht auf das verbleibende 1% der NSR.
www.irw-press.at/prcom/images/messages/2019/47013/20190610 Property Chairman options_dePrcom.001.jpeg

Abbildung 1: Rockcliffs komplettes Liegenschaftsportfolio (violett) einschließlich der neu erworbenen Liegenschaft SLS #5 und der Liegenschaft Danlee Copper, die von der Liegenschaft SLS #1 umgeben ist.

Don Christie, ein langjähriger Direktor des Unternehmens, wurde zum nicht-exekutiven Chair of the Board of Directors ernannt. Mr. Christie erklärte: Die gemeinsame Expertise des Vorstands von Rockcliff in Partnerschaft mit der Projektentwicklungs- und Explorationsexpertise des erfahrenen Managementteams des Unternehmens wird es Rockcliff ermöglichen, das Potenzial seines umfangreichen Portfolios an Projekten voll auszuschöpfen. Rockcliff verfügt über eine signifikante Bilanzstärke, eine Kostenstruktur in Kanadischen Dollar und ist in einer erstklassigen Bergbauregion tätig. Ich freue mich darauf, mit dem Vorstand und dem Managementteam des Unternehmens zusammenzuarbeiten und einen bedeutenden Mehrwert für die Aktionäre von Rockcliff zu schaffen.

Mr. Christie und den drei nicht geschäftsführenden Direktoren von Rockcliff wurden insgesamt 5.250.000 Aktienoptionen gewährt, die fünf Jahre lang zu einem Preis von $0,15 pro Aktie ausübbar sind. Die Optionen sind über achtzehn Monate gesperrt und unterliegen nach den Regeln der Canadian Securities Exchange einer Haltefrist von vier Monaten.

Über Rockcliff Metals Corporation
Rockcliff ist ein kapitalkräftiges kanadisches Ressourcenerschließungs- und Explorationsunternehmen, das über einen Kassenbestand von etwa 28 Millionen Dollar, eine voll betriebsbereite genehmigte Verarbeitungs- und Bergeanlage mit über 1.000 Tagestonnen Kapazität (über eine Pachtvereinbarung) sowie mehrere fortgeschrittene hochgradige VMS-Lagerstätten mit einer primären Kupfer- und Zinkmineralisierung im Gebiet Snow Lake in Manitoba (Kanada) verfügt. Das Unternehmen setzt den Genehmigungsprozess für sein 100%iges Kupferprojekt Tower fort, das voraussichtlich im vierten Quartal dieses Jahres abgeschlossen sein wird. Rockcliff ist ein bedeutender Landbesitzer im Grünsteincamp Flin Flon-Snow Lake, das den größten paläoproterozoischen VMS-Distrikt der Welt beherbergt und Minen und Lagerstätten mit Kupfer, Zink, Gold und Silber enthält. Das umfangreiche Liegenschaftensportfolio des Unternehmens erstreckt sich über eine Gesamtfläche über insgesamt 4.400 Quadratkilometer und umfasst acht der höchstgradigen unerschlossenen VMS-Lagerstätten und fünf Konzessionen mit Erzganggoldvorkommen im Besitz von Goldpath Resources Corp., einer hundertprozentigen auf Gold fokusierte Tochter von Rockcliff, einschließlich der historischen Goldmine Rex-Laguna, Manitobas erster und höchstgradiger Goldmine.

Weitere Informationen finden Sie unter rockcliffmetals.com.
Twitter: @RockcliffMetals
Facebook: Rockcliff Metals Corporation

Weitere Informationen erhalten Sie über:

Rockcliff Metals Corporation
Alistair Ross, President & CEO
President & CEO
Büro: (705) 507-4251-
ken@rockcliffmetals.com

CHF Capital Markets
Cathy Hume, CEO
Büro: (416) 868-1079 DW 231
cathy@chfir.com

Vorsorglicher Hinweis in Bezug auf zukunftsgerichtete Aussagen: Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen, die bestimmte Risiken und Unsicherheiten beinhalten. Zukunftsgerichtete Aussagen unterliegen bekannten und unbekannten Risiken, Unsicherheiten und sonstigen Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse des Unternehmens wesentlich von historischen oder zukünftigen Ergebnissen abweichen, die in diesen zukunftsgerichteten Aussagen direkt oder indirekt genannt wurden. Sämtliche Aussagen in dieser Pressemeldung, die keine historischen Tatsachen darstellen, sind als zukunftsgerichtete Aussagen zu betrachten. Obwohl Rockcliff annimmt, dass die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebrachten Erwartungen auf realistischen Annahmen basieren, lassen solche Aussagen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Performance zu und tatsächliche Ergebnisse oder Entwicklungen können wesentlich von jenen in den zukunftsgerichteten Aussagen dargestellten abweichen.

Die Canadian Securities Exchange hat den Inhalt dieser Pressemitteilung weder genehmigt noch abgelehnt. Der CSE übernimmt keine Verantwortung für die Angemessenheit oder Richtigkeit dieser Pressemitteilung.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Rockcliff Metals Corp.
Ken Lapierre
141 Adelaide St. W., Suite 1660
M5H 3L5 Toronto
Kanada

email : klapierre@rockcliffcoppercorp.com

Pressekontakt:

Rockcliff Metals Corp.
Ken Lapierre
141 Adelaide St. W., Suite 1660
M5H 3L5 Toronto

email : klapierre@rockcliffcoppercorp.com

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.