Strategie Workshops: Geschäftsmodell und Rentabilität im Griff

Das Geschäftsmodell soll auf seine Zukunftsfähigkeit überprüft werden? Die Vertriebsziele werden nicht erreicht? Dann testen Sie Ihre Unternehmensstrategie mit dem S&P Strategie Workshop!

BildJetzt sind Lösungen gefragt, die effizient in das Unternehmen transportiert werden können. Sie wünschen ein unverbindliches Angebot. Bitte senden Sie uns Ihre Anfrage zu Business Coaching – Strategie Workshop.

S&P Strategie-Workshop – Ihr Nutzen/ Ihr Vorteil

> Sicherheit bei der Ist-Analyse mit dem S&P Tool Strategie und Unternehmensplanung

> Führungskräfte und Mitarbeiter für den Strategieprozess begeistern

> Systematische Strategieentwicklung und Zieldefinition

> Zielgruppen-spezifische Trainingsmaßnahmen

> Wirkungsvolle und effiziente Umsetzung der Workshop-Ergebnisse in die Praxis

Sie haben Fragen oder wünschen ein unverbindliches Angebot für die Durchführung eines Strategie-Workshop? Sie möchten mit uns die wichtigsten Schritte zur erfolgreichen Umsetzung der Geschäfts- und Zukunftsstrategie Ihres Unternehmens diskutieren?

Dann kontaktieren Sie uns:

Telefon: +49 (0) 89 / 452 429 70-101

Fax: + 49 (0) 89 / 452 429 70 298

E-Mail: contact@sp-partners.de

S&P Strategie-Workshop – In 4 Schritten zu erfolgreichen Geschäfts- und Zukunftsstrategie

Top 1: S&P Strategie Workshop – Schritt 1: Analyse

Im ersten Schritt kommt das “Unternehmen auf den Prüfstand”. Mit dem S&P Tool Strategie und Unternehmensplanung erfolgt die Analyse zu den drei wichtigsten Fragestellungen:

> Passt das Geschäftsmodell?

> Kosten im Griff?

> Richtig finanziert?

Dies schafft für die Teilnehmer des Strategie-Workshops Sicherheit bei den damit verbundenen Überlegungen. Entscheidungen zur künftigen Geschäfts- und Zukunftsstrategie erfolgen auf einer fundierten Basis.

Top 2: S&P Strategie Workshop – Schritt 2: Strategieentwicklung

Aus den Ergebnissen lassen sich anschließend zentrale Fragen zur Unternehmenszukunft ableiten:

> Wo ergeben sich für das Unternehmen Chancen?

> Können bisherige Geschäftsfelder weiter ausgebaut werden oder müssen neue Geschäftsfelder erschlossen werden?

> Welche nationale und internationale Preisstrategie sollte das Unternehmen zukünftig verfolgen?

> Werden alle Möglichkeiten zur Differenzierung vom Wettbewerb durch das Marketing und den Vertrieb genützt?

Ziel der Strategieentwicklung ist es die zukünftige Marschrichtung des Unternehmens verbindlich festzulegen. Welche Strategievariante verspricht den größten Erfolg? Die beste Variante wird ausgewählt und mit einem konkreten Umsetzungsfahrplan ausformuliert.

Top 3: S&P Strategie Workshop – Schritt 3: Strategieumsetzung

Im dritten Schritt wird festgelegt, wie die Strategie wirksam und in nützlicher Frist umgesetzt werden kann. Dazu werden Aktionspläne und konkrete Maßnahmen erarbeitet.

Die zentralen Fragen sind: Wer macht was, bis wann und mit welchen Mitteln? Für eine effiziente und wirkungsvolle Umsetzung werden den Aktionsplänen die entsprechenden Maßnahmen nach Prioritäten zugeordnet. Das schafft hohe Transparenz und erhöht die Schlagkraft bei der Umsetzung.

Die Strategieumsetzung begleiten wir mit zielgruppenspezifischen Workshops. Hierzu zählen bspw. die folgenden 6 Trainings-Module, die als offenes Seminar oder als Inhouse Training gebucht werden können:

Strategisches Management – Nachhaltiger Erfolg: Spitzenleistungen im eigenen Unternehmen sichern mit Controlling & Leadership

Cash Flow & Investition sicher im Griff: Liquidität optimal steuern – Finanzen gezielt planen-Passende Finanzierungsbausteine auswählen – Cash Flow & Investition sicher im Griff

Führen mit System: Teamentwicklung – Konfliktmanagement – Zielerreichung

Erfolgreich im Vertrieb: Verkaufs- und Verhandlungsstrategien für Gewinner

Professionelles Preismanagement – Gewinnhebel Nr. 1: Preis-Strategien für den nationalen und internationalen Vertrieb

Richtig Führen im Vertrieb: Potentiale voll ausschöpfen – Umsätze steigern – Vertriebsziele sicher erreichen – Richtig Führen im Vertrieb

Top 4: S&P Strategie Workshop – Schritt 4: Strategieüberprüfung

Im vierten Schritt erfolgt die Kontrolle und Überwachung zur Strategieumsetzung. Mit Hilfe des S&P Strategiecontrollings wird sichergesetellt, daß die Strategie passgenau umgesetzt wird. Abweichungen und erforderliche Korrekturen können frühzeitig festgestellt und gesteuert werden.

Über:

Schulz & Partner GmbH – Lösungen für Mittelstand und Banken
Herr Achim Schulz
Graf-zu-Castell-Str. 1
81829 München
Deutschland

fon ..: 089/452 429 70 101
fax ..: 089/452 429 70 201
web ..: http://www.sp-partners.de
email : a.schulz@sp-partners.de

Schulz & Partner bietet Lösungen Mittelstand und für Banken an.
In dem Experten-Netzwerk arbeiten Spezialisten mit langjähriger Berufserfahrung aus unterschiedlichen Dienstleistungs- und Industriesparten.

Zu unseren Beratungsschwerpunkten gehören im Mittelstand:

1. Finanzierungsberatung
– Erstellen von Bankberichten für die Kapitalsuche
– Erstellen von Fact-Sheets für die Finanzierung von Immobilienprojekten
– Kapitalsuche und Kapitalbeschaffung
– Begleitung der Bankverhandlungen
– Entwickeln von Lösungen für die Liquiditätsbeschaffung
– Umsetzungsbegleitung bei Projektfinanzierungen
– Durchführung von Liquiditäts-Checks für mehr Transparenz
– Optimierung des Einkaufs- und Forderungsmanagement
– Optimierung der Auftragsabwicklung und des Einnahmen-Managements
– Durchführung von Rating-Checks für günstigere Kreditzinsen
– Durchführung von Bank-Checks für weniger Banksicherheiten und Geschäftsführer-Bürgschaften

2. Gutachter-Tätigkeit
– Rating-Analyse und Rating-Optimierung für günstige Zinsen
– Neustrukturierung der Passivseite und Umfinanzierungen
– Finanzplanung und Liquiditätsbedarfs-Ermittlung
– Unternehmensbewertung gemäß IDW-Standard S1
– Restrukturierungs- und Sanierungsgutachten gemäß IDW-Standard S6
– Bewertung immaterieller Vermögensgegenstände gemäß IDW-Standard S5

3. Rechnungswesen und Controlling
– Produkterfolgsrechnung
– Kalkulation und Deckungsbeitragsrechnung
– Wachstumsorientierte Steuerungsinstrumente
– Finanz- und Liquiditätsplanung
– Working Capital-Analyse und Steuerung
– Erstellen von Bankberichten für Kreditentscheidungen
– Business- und Ratingplanungen

4. Personalentwicklung
– Ziel- und Führungssystem
– Aufbau einer transparenten Führungsorganisation
– Anwendung wirksamer Führungsinstrumente
– Einführung eines Zielsystems mit SMART
– System zur regelmäßigen Mitarbeiterbeurteilung
– Neue Systeme zur Entlohnung und Mitarbeiterbeteiligung
– Personalsuche und Personalauswahl für Fach- und Führungskräfte
– Nachfolgersuche

5. Vertrieb mit System
– Aufbau einer straffen Vertriebsorganisation
– Auswahl von passenden Vertriebskanälen
– Schulung der Vertriebsmitarbeiter für erfolgreiche
Verkaufsgespräche
– Einführung von Führungsinstrumenten zur Steuerung
des Vertriebs

6. Management-Begleitung
– Unterstützung bei der Unternehmens-Steuerung
– Vorbereitung von Bankverhandlungen
– Management auf Zeit und Umsetzungsbegleitung
– Unternehmensbewertung
– Nachfolge-Suche und gesellschaftsrechtliche Regelungen
– Begleitung und Organisation des Unternehmensverkaufs
– Organisation und Tätigkeit als Beirat

Pressekontakt:

Schulz & Partner GmbH
Herr Achim Schulz
Graf-zu-Castell-Str. 1
81829 München

fon ..: 089/4524 2970 101
web ..: http://www.sp-partners.de
email : contact@sp-partners.de

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.