Sparen mit dem Vergleichsportal CHECKMAL24

Wer Nebenkosten sparen will, versucht dies mittlerweile online. Das Vergleichsportal CHECKMAL24 komprimiert die besten Onlinerechner auf einer Internetplattform. Nebenkosten senken ist hier Passion

BildEin umfangreiches Angebot an Vergleichsrechnern aller Art präsentiert das Vergleichsportal CHECKMAL24. CHECKMAL24 bietet Onlinevergleiche für unterschiedliche Produktgruppen im Bereich Strompreis, Gaspreis, DSL, Internet und Mobilfunk, Reisen, Kredit, Baufinanzierung und Versicherung an. Sämtliche Dienstleistungen werden kostenlos angeboten.

Die Vertragspartner von CHECKMAL24 werden nach Bekanntheitsgrad ausgewählt, und gehören zu den bedeutendsten Firmen in der Bundesrepublik Deutschland. Der Verdienst des Unternehmens generiert sich ausschließlich durch Provision, die durch Vermittlung entsteht. CHECKMAL24 verschafft seinen Besuchern einen umfangreichen Marktüberblick über Preis und Leistung in unterschiedlichen Marktsegmenten.

Die Handhabung der angebotenen Vergleichsrechner ist mit wenigen Klicks denkbar einfach. Nutzer haben die Möglichkeit, in wenigen Minuten mehrere hundert Euro im Jahr einzusparen. Kündigung und Neuabschluss können größtenteils direkt online abgeschlossen werden. Lästiger Papierkram entfällt.

Die angebotenen Vergleiche sind neutral und objektiv. Der Nutzer hat die Möglichkeit, auch mit Geschäftspartnern in Kontakt zu kommen, die er vorher noch gar nicht gekannt hat. Nach Umfragen erzielen die Nutzer von CHECKMAL24 die größte Einsparung pro Jahr mit dem Onlinerechner “Kfz-Versicherung“. Hier sind Einsparungen bis zu 700,- Euro im Jahr möglich.

Regelmäßiger Vergleich macht reich trifft auf dieses Vergleichsportal zu. Profitieren können alle, die ein paar Minuten investieren, um Nebenkosten minimal zu halten.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

CHECKMAL24
Herr Rudolf Stier
Haushoferstr. 22b
83358 Seebruck
Deutschland

fon ..: +49 (0)8667 9049 934
fax ..: +49 (0)8667 9049 935
web ..: https://www.checkmal24.com
email : info@checkmal24.com

Wir lieben unsere Arbeit. Wir sind ein äußerst verlässlicher Partner, und nehmen jede Herausforderung an. Wir widmen uns unseren Projekten mit maximaler Energie und Aufmerksamkeit. Sie wollen Ihre Nebenkosten prüfen, um Sie billiger zu gestalten? Wir stellen Ihnen die entsprechenden Onlinerechner zur Verfügung, damit dieses Unternehmen gelingt. Wir stellen uns vor, dass Ihre Onlinevergleiche regelmäßig stattfinden, so dass Sie den Preis für Ihre Nebenkosten, die Leistung, und die Vertragsinhalte immer auf dem Neuesten Stand haben.
Strategie und Planung
Jeder Kunde ist für uns einzigartig. Unsere Strategie und Planung richtet sich aus diesem Grund nach Ihren Wünschen und Vorstellungen. Deshalb passen wir unsere Angebote ständig an Ihre Anforderungen und Ihren Bedarf an. Egal, ob es sich um Neuabschlüsse, oder Tarifwechsel handelt, wir nehmen uns Zeit für Sie. Unsere Partner sind dementsprechend Marktführer im Segment Vergleichsportal. CHECK24, Tarifcheck, Verivox, financeads, smava, interhyp, oder auxmoney sind nur ein Auszug der Anbieter, die dafür sorgen, dass Ihr Onlinevergleich mit der optimalen Einsparung gefunden wird. Sie können sich darauf verlassen, dass Ihr Projekt bei uns in besten Händen ist. Finden Sie den für Sie wichtigen Onlinevergleich, vergleichen Sie mit den zur Verfügung gestellten Onlinerechnern, und erzielen Sie beste Ergebnisse. Qualität und Sicherheit wird garantiert

Pressekontakt:

Pressestelle CHECKMAL24
Herr Rudolf Stier
Haushoferstr. 22b
83358 Seebruck

fon ..: +49 (0)157 321 45 906
web ..: https://www.checkmal24.com
email : info@checkmal24.com

Neues Kindl-E-Book – 5 Tage kostenlos * Haus kaufen – finanzieren – wohlfühlen

Das Kindl-E-Book “Haus kaufen – finanzieren – wohlfühlen” begleitet Sie bei Ihrem Hauskauf von der Besichtigung bis zum Einzug mit Antworten auf Ihre Fragen und wertvollen praktischen Tipps.

BildBlick ins Buch
Es geht um Ihr zukünftiges Eigenheim. Sie wollen es sicher möglichst Stressfrei erwerben. Sie wollen lange zufrieden darin leben und auch die finanziellen Bedingungen müssen stimmen.
Das Buch sorgt dafür, dass Sie auch in vielen Jahren noch sagen können; “Ja, das habe ich richtiggemacht!”
Stellen Sie sich vor, wie Sie abends auf Ihrer Terrasse sitzen, mit einem Glas Wein oder dem Feierabendbier. Oder am Wochenende – Sie schauen Ihren Kindern beim Toben auf dem Trampolin zu, beim Sandburgen bauen oder beim Planschen im Swimmingpool.
Dazu gehört natürlich, dass Sie heute auch schon Fehler vermeiden, die Sie später in Bedrängnis bringen könnten. Auch damit beschäftigt sich das Buch und stellt Lösungen bereit.
Es zeigt Ihnen den Weg bis zum Einzug. Sie erfahren wichtiges zum Thema Finanzierbarkeit der Immobilie, denn auch der Bauzustand, das Baujahr und die Lage des Hauses haben Einfluss auf die Finanzierungskonditionen, nicht nur Ihre Bonität!
Sie erfahren, welche Unterlagen Sie sich daher schon vor dem Kauf vom Verkäufer oder Makler geben lassen sollten und warum.
Wann kann der Kaufvertrag unterschrieben werden, was hat das mit dem Darlehensvertrag zu tun? Ein ganz wichtiger Fakt!
Sie haben Eigenkapital? Im Buch erfahren Sie, wofür Sie das zuerst ausgeben müssen. Wenn Sie das Wort “Muskelhypothek” schon einmal gehört haben, hier kommt die genaue Erläuterung. Ein ganz wichtiger Teil ist das Thema Eigenleistung, wie wirkt sich das auf die Finanzierung aus und worauf müssen Sie bei der Beantragung achten.
Sie erhalten Tipps zur Aufstellung der Modernisierungs- und Sanierungskosten für die Beantragung des entsprechenden Teils der Finanzierung. Natürlich erläutert das Buch auch welche Aufgabe der Notar hat, was und warum im Grundbuch steht. Welchen Einfluss ein Vorkaufsrecht auf den Verkauf hat und natürlich welche Arten der Finanzierung es gibt.
Insgesamt wird das Buch Ihnen helfen, Fehler zu vermeiden und sicherstellen, dass Sie mit den Fachleuten, die Sie begleiten werden, auf “Augenhöhe” sprechen können.
WOHLFÜHLEN – heißt: “glücklich bis an Ihr Lebensende” in Ihrer Immobilie leben. Mit den Informationen in diesem Buch werden Sie es! Versprochen!

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Finanzmaklerin
Frau Marina Schneider
Marwitzer Str. 44
16761 Hennigsdorf
Deutschland

fon ..: 03302227451
fax ..: 03302227451
web ..: http://marina.schneider-versicherungsmaklerin.de
email : marina@schneider-versicherungsmaklerin.de

Ich helfe Ihnen, Ihren Traum vom eigenen Haus wahr werden zu lassen. Wenn Sie bisher dachten Sie schaffen das nicht, weil Sie sich nicht auskennen oder weil Sie durch Ihre Arbeit kaum Zeit haben sich umfassend darum zu kümmern, so kommt hier die Lösung. Ich unterstütze und begleite Sie, nehme Ihnen Lauf- und Schreibarbeit ab. Sie haben mit mir eine Immobiliardarlehensvermittlerin an Ihrer Seite, die über 20 Jahre Erfahrung hat. Ich habe die verschiedensten Situationen erlebt und meistern müssen. Alle meine Kunden leben glücklich und zufrieden in Ihren Häusern und werden das auch weiterhin tun können. Auch heute stehe ich Ihnen bei vielen Fragen und in den verschiedensten Finanz-Bereichen mit Rat und Tat zur Seite. Probieren Sie es auch aus!

Pressekontakt:

Finanzmaklerin
Frau Marina Schneider
Marwitzer Str. 44
16761 Hennigsdorf

fon ..: 03302227451
web ..: http://marina.schneider-versicherungsmaklerin.de
email : marina@schneider-versicherungsmaklerin.de

Ein Kreditvergleich lohnt sich immer auf kreditvergleich.gratis

Hamburg, den 07.06.2019. Das online Portal kreditvergleich.gratis bietet einen kostenlosen Vergleich von Krediten und Geldanlagen an, ganz individuell nach den Wünschen des Kunden.

Vielen Menschen fällt die Auswahl eines Finanzproduktes schwer. Eine Vielzahl von Anbietern mit unterschiedlichen Produkten und Konditionen führt bei den Kunden oft zu Verwirrung, doch gerade bei der Aufnahme eines Kredites zur Baufinanzierung, eines Fonds für die Absicherung der Rente oder einer Kreditkarte ist die Wahl des günstigsten Produktes oft ausschlaggebend für die finanzielle Zukunft.

Zwischen den Finanzprodukten unterschiedlicher Banken bestehen oft große Preisunterschiede, die für den Laien jedoch nicht immer klar ersichtlich sind. Es wird eine Fülle von Informationen und Zahlen angegeben und jeder Bankberater schwärmt von den Vorzügen der Baufinanzierung seiner Bank. Der Kunde weiß dann oft nicht wem er vertrauen und welche Angaben er beim Kreditvergleich berücksichtigen soll und wie sie zu gewichten sind.

Die Website kreditvergleich.gratis verspricht hier Abhilfe zu schaffen. Neben den üblichen Krediten zur Umschuldung oder zur Finanzierung eines Autokaufs werden auch Vergleiche von Krediten zur Immobilienfinanzierung, von Fonds und von Kreditkartenverträgen angeboten. Auf der Website findet sich jeweils eine Einführung worauf bei der Produktauswahl zu achten ist.

Die für den Produktvergleich erforderlichen Informationen werden über ein leicht verständliches Formular eingegeben und der Preisvergleich direkt auf der Website durchgeführt. Die Kreditanfrage ist nicht nur kostenlos, sie ist auch einfach und verständlich. Es ist nicht notwendig eine Bank aufzusuchen und auch kann z.B. der Baufinanzierungsvergleich mehrere Male durchgeführt werden. Manchmal sieht die Zinssituation ein zwei Monate später sogar besser aus. Man ist hier eben auch zu nichts verpflichtet.

Als kostenlose und unverbindliche Orientierungshilfe zu Beginn der Suche nach dem richtigen Finanzprodukt ist ein solcher Preisvergleich sehr zu empfehlen.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

NeoCyber e.K.
Herr A. Viebke
Eggesweide 23
22159 Hamburg
Deutschland

fon ..: 0176/34501276
web ..: https://kreditvergleich.gratis
email : credit@neocyber.de

Auf kreditvergleich.gratis online, schnell und einfach Kredit anfragen. Nicht nur normale Kredite für Umschuldung, Autokredit oder Umzug, sondern auch für Immobilien Kauf. Dazu Fondssparen als Geldanlage und Top-Kreditkarten Auswahl. Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

NeoCyber e.K.
Herr A. Viebke
Eggesweide 23
22159 Hamburg

fon ..: 0176/34501276
web ..: https://kreditvergleich.gratis
email : credit@neocyber.de

Allianz Baufinanzierung Bremen Tel. 0421-83673100 – Hauptvertretung Jens Schmidt

Immobilienfinanzierung und Baufinanzierung durch die Allianz Hauptvertretung Bremen Jens Schmidt / Attraktive Darlehenskonditionen für Baudarlehen und Anschlussfinanzierungen / Modernisierungsdarlehen

BildEinen Experten für die eigene Baufinanzierung zu finden, ist nicht einfach. In Bremen berät ein Spezialist. Direkt im Bremer Stadtteil Obervieland hat sich die Allianz Hauptvertretung von Jens Schmidt auf die Begleitung kompletter Immobilienfinanzierungen spezialisiert.

Der Allianz Versicherungskonzern bietet seit über 95 Jahren Baufinanzierungen an. Attraktive Konditionen kann die Allianz auch deshalb darstellen, weil sie als größtes Versicherungsunternehmen in Deutschland über eine ausgezeichnete Kapitalstärke verfügt.

Jens Schmidt (49), geprüfter IHK-Bankkaufmann und IHK-Versicherungsfachmann, beschäftigt in seinem Team in Bremen Fachleute und Experten, die Bauherren von der Idee, künftig keine mehr Miete mehr zahlen zu wollen, bis zur Vollendung ihres Traums, dem Kauf oder Bau einer eigenen Immobilie, begleitet.

“Wir sind für Interessenten und Kunden da, denen neben attraktiven Darlehenskonditionen auch ein persönlicher Ansprechpartner hier in Bremen wichtig ist. Wir besuchen unsere Kunden auf Wunsch auch zu Hause und sind in der Hansestadt und im Bremer Umland aktiv. Wer ein Anliegen hat, ruft uns einfach und oder kommt auf eine nette Tasse Kaffee direkt zu uns ins Büro” erklärt Jens Schmidt.

Neben attraktiven Konditionen profitieren Baufinanzierungskunden der Allianz vor allem von der langfristigen Sicherheit und der fortwährenden Flexibilität. So lässt sich innerhalb der Zinsbindungsfrist zum Beispiel der Tilgungssatz wechseln. Auch Sondertilgungen des Darlehens lassen vertraglichen vereinbaren. Unter bestimmten Bedingungen kann das Darlehen bei der Allianz sogar vorzeitig zurückgezahlt werden – ganz ohne Zinsausfall in Form einer Vorfälligkeitsentschädigung.

Wer keine Überraschungen mag, entscheidet sich bei der Allianz für eine langfristig vereinbarte Zinsbindung. In Zeiten niedriger Zinsen bietet eine solche Zinsbindung über 25, 30 oder 40 Jahre jahrelange Planungssicherheit. Damit bleibt die Höhe der Kreditrate für die Immobilienfinanzierung über die gesamte Vertragslaufzeit hinweg gleich.

Was ist bei Banken anders? Hier erhalten die Kunden oft nur eine Zinsbindung von lediglich 10, maximal 15 Jahren. Was damit auf den ersten Blick attraktiv erscheint, kann später teuer werden. Denn nach dem Ablauf der Zinsbindung wird mit der Bank über die Restschuld neu verhandelt. Sind die Zinsen dann gestiegen, würde eine Anschlussfinanzierung teurer werden. Die anfängliche Ersparnis wäre dahin. Entweder tilgt man dann mit einer höheren Kreditrate weiter, oder die Laufzeit des Darlehens würde sich verlängern.

Mit dem Volltilgerdarlehen zahlen Immobilienkäufer und Häuslebauer ihre Immobilie bei der Allianz in einer Finanzierungsrunde ab. Kein Nachverhandeln, keine Überraschungen. Schon bei Vertragsabschluss weiß der Kunde, wie hoch seine Rate ist und wann sein Darlehen zurückgezahlt sein wird.

Für Bauherren, deren Finanzierung ausläuft, bietet die Allianz eine Anschlussfinanzierung an. Darunter versteht man den erneuten Darlehensabschluss, nachdem die erste Zinsbindung eines bestehenden Darlehensvertrags abgelaufen ist. Für jedes langfristige Baufinanzierungsdarlehen sieht das Gesetz nach 10 Jahren nach Vollauszahlung ein Sonderkündigungsrecht vor. Das Darlehen kann dann mit einer Frist von 6 Monaten gekündigt werden, ohne dass der Kunde eine Vorfälligkeitsentschädigung zu zahlen hat.

Damit können Bauherren nach Ablauf ihrer ersten Finanzierungsrunde problemlos mit ihrer Baufinanzierung zur Allianz wechseln. Ein Wechsel des Darlehensgebers kann sich auch lohnen, wenn man mit seiner jetzigen Bank nicht mehr zufrieden ist. Häufig wird bemängelt, dass Ansprechpartner schwer erreichbar seien, die Namen wiederholt wechseln oder der Kreditvermittler nur den Abschluss, aber nicht die Auszahlungsphase begleitet.

Im Gegensatz zu vielen Kreditinstituten wird bei der Allianz Baufinanzierung für die Bearbeitung des Darlehensantrags keine Gebühr berechnet. Auch wird keine Schätzgebühr erhoben.

Die günstigen Darlehenskonditionen der Allianz lassen sich mit einem Forward-Darlehen bis zu 36 Monate im Voraus sichern. Für Bauherren, die eine 10-jährige Zinsbindung bei einer Bank festgeschrieben haben, kann sich also schon siebeneinhalb Jahre nach Auszahlung des Darlehens der Weg zur Allianz Hauptvertretung von Jens Schmidt in Bremen lohnen.

Mit dem Forward-Darlehen kann bereits heute ein bestimmter günstiger Zinssatz für ein zukünftiges Darlehen “eingefroren” werden. Das Darlehen selbst wird dann erst zum gewählten Laufzeitbeginn ausgezahlt. Ein Forward-Darlehen gilt nicht für Bau oder Kauf einer Immobilie, es muss also bereits ein Objekt vorhanden sein.

Wer anbauen, umbauen oder modernisieren will, etwa, weil eine neue Heizung oder neue Fenster fällig ist, benötigt ein Modernisierungsdarlehen. Die Allianz Hauptvertretung Jens Schmidt in Bremen bietet mit dem Partner Wüstenrot das attraktive Turbodarlehen an. Der Begriff der wohnwirtschaftlichen Verwendung wird dabei weit gefasst: Beinahe alles, was den Wert einer Immobilien erhöht und verbessert, kann dafür in Frage kommen.

Das Turbodarlehen, das ohne Eintragung einer Grundschuld besichert wird, gibt es für wohnwirtschaftliche Zwecke von 10.000 bis 29.000 Euro. Damit ist es auch für Immobilienkäufer interessant, die einige Jahre nach dem Kauf Verbesserungen an ihrem Objekt vornehmen wollen, aufgrund der bisherigen niedrigen Tilgung aber noch keine freien Grundschulden anbieten können.

Das Turbodarlehen wird direkt in der Allianz Hauptvertretung von Jens Schmidt in Bremen beantragt. Wichtig ist hierbei, dass beide Kreditnehmer (bei Ehepaaren bzw. Paaren) nicht selbständig oder freiberuflich tätig sind, über ein Jahr beim selben Arbeitgeber beschäftigt sind, seit mindestens zwei Jahren Eigentümer einer Immobilie in Deutschland sind und gemeinsam als Darlehensnehmer auftreten. Einer muss jünger als 67 Jahre sein. Die vollständigen Voraussetzungen und nötigen Unterlagen werden im Beratungsgespräch erläutert.

Die Hauptvertretung der Allianz Jens Schmidt in Bremen im Bremer Ortsteil Kattenturm ist innerhalb Bremens ausgezeichnet angebunden, kostenlose Kundenparkplätze stehen vor und hinter dem Gebäude zur Verfügung. Eine Terminvereinbarung ist unter Tel. 0421-83673100 möglich.

Über:

Allianz Hauptvertretung Jens Schmidt
Herr Jens Schmidt
Alfred-Faust-Str. 17 c
28277 Bremen
Deutschland

fon ..: 0421-83673100
web ..: http://www.allianz-jens-schmidt.de
email : agentur.schmidt.jens@allianz.com

Die Allianz Hauptvertretung Jens Schmidt berät Kunden unverbindlich im Büro oder zu Hause in den Bremer Ortsteilen Huckelriede Kattenesch Fähr-Lobbendorf Lehesterdeich Bremen St.-Magnus Aumund Hammersbeck Burg Grambke Steintor Ostertor Rekum Riensberg Findorff Burgdamm Grolland Gartenstadt Werdersee Arsten Rablinghausen Oslebshausen Überseestadt Neustadt Peterswerder Tenever Hemelingen Walle Burglesum Hohentorshafen Kattenturm Osterholz Habenhausen Mahndorf Rönnebeck Schönebeck Blockdiek Strom Sebaldsbrück Fesenfeld Borgfeld Schwachhausen Horn-Lehe Hohentor Utbremen Buntentor Huchting Neue Vahr Woltmershausen Hastedt Schwachhausen Blumenthal Lesum Obervieland Lüssum Bockhorn Gröpelingen Bremen-Neustadt Blockland Oberneuland Farge Vegesack Findorff Kirchhuchting und im Umland, etwa in Schwanewede Weyhe Syke Bassum Stuhr Brinkum Lilienthal Ritterhude.

Pressekontakt:

Allianz Hauptvertretung Jens Schmidt
Herr Jens Schmidt
Alfred-Faust-Str. 17 c
28277 Bremen

fon ..: 0421-83673100
web ..: http://www.allianz-jens-schmidt.de
email : agentur.schmidt.jens@allianz.de

Steigen die Zinsen bald? Baugeld wird wieder teurer

Werden die Zinsen bald steigen? Und welche Auswirkung hätte eine Zinsanhebung auf den Immobilienmarkt? Es wird im Jahr 2018 mit steigenden Zinsen gerechnet.

BildDie Experten von Loyale Finanz haben untersucht, welche Folgen eine mögliche Zinserhöhung durch die EZB (Europäische Zentralbank) haben könnte. Demnach würden sich die Kaufpreise von Eigentumswohnungen bei einem Zinssatz von zwei Prozent verlangsamen und erst bei einem Zinssatz von drei Prozent stagnieren. Das die Zinsen für Immobilienkredite steigen werden, wird in nächster Zeit erwartet. Eine kleine Zinssteigerung konnte zu Beginn des Jahres bereits festgestellt werden. Ob dies schon für eine Kehrtwende ausreicht, bleibt abzuwarten. Eine Folge der Zinsanhebung wäre, dass weniger Geldmittel in Immobilien investiert werden, da die Zinssteigerung die Renditen der Immobilien-Investoren schmälern würde. Dadurch würden die Immobilienpreise langsamer steigen. Jedoch müssten die Zinsen für eine Immobilienfinanzierung auf drei Prozent angehoben werden, damit die Preise nicht mehr steigen. Damit dies geschieht, müsste der Leitzins durch die EZB angehoben werden, welcher seit März 2016 bei 0 Prozent liegt. Eine Anhebung des Leitzinses ist aktuell jedoch unwahrscheinlich. Die EZB hat nämlich am 08.03.2018 entschieden den Leitzins nicht anzuheben und die Anleihenkäufe beizubehalten. Zu bedenken gilt jedoch, dass die US-Notenbank (FED) eine Leitzinserhöhung um 0,25 Prozentpunkte bereits in Gang gesetzt hat. Die neue Zinsspanne beträgt 1,5 bis 1,75 Prozent.

Auch die Banken gehen in diesem Jahr von leicht steigenden Zinsen aus. Für Immobilienerwerber können bereits geringe Zinsunterschiede schon mehrere tausend Euro ausmachen. Aus diesem Grund wird ein genauer Vergleich der Finanzierungsangebote empfohlen.

Der Loyale Finanz-Expertenrat

Wer im April und Mai eine Finanzierung abschließt, profitiert von der Zinsdelle bei der Baufinanzierung. Dennoch raten wir Hauskäufer und Hausbauer die Entscheidung von der kurzfristigen Betrachtung der Zinslage zu lösen. Wichtiger ist, dass die Finanzierung auch langfristig tragbar ist. Für eine möglichst lange Zinssicherheit eignet es sich eine lange Zinsbindung zu wählen. Auch ein Volltilger-Darlehen kommt in Frage.

Über:

Loyale Finanz
Herr Erik Radler
Fischotterweg 9
27356 Rotenburg (Wümme)
Deutschland

fon ..: 08001014893
web ..: http://www.loyalefinanz.de
email : erik.radler@loyalefinanz.de

Über Loyale Finanz:

Der deutschlandweit tätige Finanzdienstleister loyalefinanz.de ist insbesondere auf die Vermittlung von Immobiliardarlehen spezialisiert. Aus einem Angebot von über 300 regionalen und überregionalen Banken und Sparkassen wird das beste Angebot für den Kunden ermittelt.

“Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.”

Pressekontakt:

Loyale Finanz
Herr Erik Radler
Fischotterweg 9
27356 Rotenburg (Wümme)

fon ..: 08001014893
web ..: http://www.loyalefinanz.de
email : erik.radler@loyalefinanz.de

Wie man ohne Eigenkapital ein Hauskauf 2016 finanziert

Wenn man keinen Bausparvertrag hat und kein Eigenkapital, dann ist es nicht möglich sich ein Haus über die Banken alleine finanzieren zu lassen. Diese Regel galt lange – ist das auch heute noch so?

BildIst der Traum vom Eigenheim auch 2016 zu finanzieren, wenn man kein Eigenkapital hat? Diese Frage stellen sich viele Menschen, wenn Sie kein Geld beiseite gelegt haben, keinen Bausparvertrag abgeschlossen haben, aber von den doch so günstigen Bauzinsen profitieren wollen.

Durch die günstigen Bauzinsen erhalten die Banken immer häufiger die Anfrage auch ohne Eigenkapital ein Haus zu finanzieren. Wo früher gleich das “Geschlossen” Schild raus gehangen wurde, lassen sich heute immer mehr Banken auf den Deal mit seinen Kunden ein.

Ist das auch wirklich immer ein gutes Geschäft für den Kunden?

Warum Sie sich diesen Deal als Kunde mehrfach überlegen sollten, steht auf einem anderen Blatt. Guckt man sich die Zinsen genauer an, wenn man ohne Eigenkapital oder mit Eigenkapital zur Finanzierung greift, dann sieht man einen deutlichen Unterschied.

Die meisten Banken nehmen für das höhere, angebliche Risiko einen fetten Aufschlag, welcher aufgrund einer niedrigen Zahl gar nicht sofort einem Leihen auffällt.

Ob Sie nun 1,8% oder 2,6 Prozent Zinsen Bezahlen ist kein großer Unterschied? Bei einem Kredit von 150000,-EUR kommen da schnell mehrere 10000,-EUR extra Kosten auf den Darlehnsnehmer zu. In dem Video des Beitrages unter Tipp: Hausfinanzierung ohne Eigenkapital wird genau erklärt, wie sie den Unterschied Ihrer Immobilie berechnen können, wenn Sie Eigenkapital einsetzen können oder auch nicht.

Vielen wird auf den ersten Blick nicht klar, was auf Sie zukommt. Verlassen Sie sich nicht alleine auf die Aussagen einer Bank und checken Sie bitte ernsthaft Ihre finanzielle Situation.

Nur so erleben Sie keine bösen Überraschungen und eine spätere Zahlungsunfähigkeit.

Über:

Top-Finanziert.de
Herr Carsten Jankert
Jürgensgaarderstraße 9F
24943 Flensburg
Deutschland

fon ..: 04611603372
web ..: http://www.top-finanziert.de
email : info@top-finanziert.de

Pressekontakt:

Top-Finanziert.de
Herr Carsten Jankert
Jürgensgaarderstraße 9F
24943 Flensburg

fon ..: 04611603372
web ..: http://www.top-finanziert.de
email : info@top-finanziert.de

Keine Bindungsängste beim Immobilienkauf

Haferkamp Immobilien über Chancen und Risiken kurz- und langfristiger Darlehen

Dank nach wie vor günstiger Kreditzinsen ist selbstgenutztes Wohneigentum noch immer so erschwinglich wie kaum jemals zuvor. Doch auch wenn sich die Banken und Finanzierungsvermittler mit Darlehensangeboten gegenseitig über- bzw. unterbieten – wer Wohneigentum bauen oder kaufen möchte, sollte die langfristige Kreditrückzahlung nicht aus den Augen verlieren.

Auch wenn es Immobiliendarlehen mit einer Zinsbindung von fünf Jahren schon ab circa 1,05* Prozent Zinsen gibt und Kredite mit zehnjähriger Zinsbindung für circa 1,35* Prozent – wenn die Zinsen mittelfristig wieder anziehen, können auch aktuell attraktive Konditionen schnell zum Problem werden. Wird ein Darlehen über fünf Jahre standardmäßig getilgt – also ohne Sondertilgungen – liegt bei einer Tilgung von 1 % die Restschuld beim Ablauf der Zinsbindung noch immer bei 95 Prozent. Steigen die Zinsen nur drei Prozentpunkte über das derzeitige Zinsniveau, können sich damit die Darlehensraten rasch verdoppeln. Entsprechend langfristig sollten Eigentumsinteressenten planen und auch eine Zinsbindung von 15 bis 20 Jahren in ihre Überlegungen einbeziehen. Diese sind bei 20 Jahren schon mit Zinssätzen ab ca. 2,1 Prozent erhältlich, nur minimal teurer als kurzfristige Darlehen, bringen jedoch langfristige Planungssicherheit.

Eine hohe Anfangstilgung verhindert außerdem, dass sich die Gesamtlaufzeit des Kredites unnötig in die Länge zieht. Wer eine Standardtilgung von einem Prozent wählt, dehnt die Gesamtlaufzeit des Kredites auf knapp 50 Jahre aus und muss entsprechend länger und mehr Zinsen zahlen. Angesichts der aktuell niedrigen Zinsen empfehlen Experten deshalb mindestens zwei Prozent für eine kürzere Laufzeit des Darlehens. Vereinbaren Käufer dann noch Sondertilgungen mit dem Kreditgeber oder erhöhen die Tilgungsraten, können sie die Laufzeit weiter verkürzen.

Schon heute an morgen denken – das sollten Käufer tun, deren Kreditzinsbindung in den nächsten Jahren ausläuft. Für sie kommt unter Umständen ein Forward-Darlehen in Frage, denn es sichert ihnen für die Anschlussfinanzierung den derzeit niedrigen Zinssatz. Zu lange im Voraus sollte ein solches Darlehen jedoch auch nicht abgeschlossen werden, denn wenn bis dahin noch vier oder fünf Jahre vergehen, kann in der Zwischenzeit noch viel passieren. Ein neuer Job in einer anderen Stadt, eine Scheidung oder andere Ereignisse können zum Beispiel dazu führen, dass das Haus oder die Wohnung verkauft werden muss und das Forward-Darlehen somit überflüssig wird.

Bei Haferkamp Immobilien finden Eigentumsinteressenten eine große Auswahl attraktiver Immobilien sowie vielfältige Leistungen rund um den Kauf. Die Experten finden die Immobilie, die genau zu den Wünschen der Interessenten passt und vermitteln auf Wunsch auch gern renommierte Ansprechpartner für eine maßgeschneiderte Finanzierung.

Auf http://www.haferkamp-immobilien.de finden interessierte Leser alle Informationen zum Unternehmen sowie zu zahlreichen weiteren Themen wie zum Beispiel Wohnungen Hamburg, Wohnung Hamburg und vielen mehr.

*Darlehen von 100.000 Euro, Beleihung 80 %, Tilgung 1 %

Über:

Haferkamp Immobilien GmbH
Herr Jens-Hendrik Haferkamp
Bremer Str. 181
21073 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 766 500-0
fax ..: +49 (0)40 / 766 500-9
web ..: http://www.haferkamp-immobilien.de
email : info@haferkamp-immobilien.de

Haferkamp Immobilien bietet eines der größten Immobilienangebote in Hamburg und der gesamten Region. Seit 1966 überzeugen wir als inhabergeführtes Unternehmen durch erfolgreiche Immobilienvermarktungen und eine schriftliche Leistungsgarantie. Haferkamp Immobilien besitzt drei Filialen in Hamburg und wird überregional durch kompetente Netzwerk-Partner vertreten. Um Eigentümern einen passgenauen Service zu bieten, vereint Haferkamp die Geschäftsbereiche Wohnen, Miete, Commercial, Investment und Neubau unter einem Dach. Durch die enge Vernetzung der Kompetenzen bietet Haferkamp bereichsübergreifende, auf die Wünsche der Kunden abgestimmte Vermarktungsmöglichkeiten, die von individuellen Vermarktungsstrategien begleitet werden. Eigentümer profitieren von erstklassigem fachlichen Know-how, innovativem Prozessmanagement, transparenter Leistungsdokumentation und einem Netzwerk starker Partner. Der größte Vorteil für Haferkamp-Kunden ist ein im Großraum Hamburg bislang einzigartiges Matching-Tool, das die Interessen von Anbietern und Bewerbern abgleicht und optimal verbindet.

Pressekontakt:

wavepoint GmbH & Co. KG
Frau Claudia Proske
Moosweg 2
51377 Leverkusen

fon ..: 0214 7079011
web ..: http://www.wavepoint.de
email : info@wavepoint.de

Sollen Immobilienkäufer auf sinkende Preise warten? / Immobilienpreise steigen / Bauzinsen weiterhin niedrig

Immobilienkäufer verschieben ihre Baufinanzierung, weil ihnen die Immobilienpreise derzeit zu hoch sind. Die Allianz Baufinanzierung Jens Schmidt informiert zur Preisentwicklung am Immobilienmarkt:

Bild“Die Preisentwicklung geht weiter nach oben” weiß Jens Schmidt, Inhaber der Allianz Agentur für Baufinanzierung Jens Schmidt. Die Agentur vermittelt preiswerte Baufinanzierungen und Immobiliendarlehen.

In den meisten deutschen Großstädten hat es gab es auch in den letzten Jahren einen spürbaren Anstieg der Wohnpreise. Im Bundesdurchschnitt lagen die Kosten für einen Quadratmeter Wohnfläche 2016 im bei 1545,00 EUR – rund 10% mehr als noch zwei Jahre zuvor. Dabei gibt es natürlich zwischen Großstädten wie München oder Köln auf der einen und Kleinstädten in Sachsen und Thüringen auf der anderen Seite ein massives Preisgefälle.

Angesichts weiter steigender Immobilienpreise macht es für Kaufinteressenten kaum Sinn, die Kaufabsicht oder ein Bauvorhaben zu verschieben. Anzeichen einer Immobilienblase, wie etwa eine spürbare Zunahme von Finanzierungsproblemen oder ein Anstieg von Spekulationskäufen, sind derzeit nicht auszumachen.

Darauf zu hoffen, dass sich angesichts steigender Zinsen zahlreiche Immobilienbesitzer von ihrer Anschaffung trennen müssen, ist ein Trugschluss. Denn wer sein Bauvorhaben oder seine Kaufabsicht um vier oder fünf Jahre verschiebt, zahlt in dieser Zeit womöglich 30.000 bis 35.000 EUR an seinen Vermieter – Geld, das er in diesen Jahren schon in sein Eigentum hätte investieren können.

“Hauptgrund für die steigenden Preise sind die nach wie vor sehr günstigen Zinsen, von der Immobilienkäufer profitieren”, so Jens Schmidt, der mit seiner Allianz Agentur vor allem sogenannte Volltilgerdarlehen zur Baufinanzierung anbietet. “Mit unserem Volltilgerdarlehen wissen unsere Kunden von Anfang an die Höhe ihrer Rate bis zum Ende der Laufzeit. Es gibt nur eine Finanzierungsrunde, ohne dass etwa nach 10 oder 15 Jahren neu verhandelt werden muss”.

Neben historisch niedrigen Zinsen für Baufinanzierungen ist auch das knappe Angebot an Wohnraum und Bauflächen ein Preistreiber. Durch die niedrigen Zinsen werden viele Kaufinteressenten in die Lage versetzt, sich eine eigene Immobilien leisten zu können – Toplagen werden begehrter, die Preise sind bereits heute jenseits von Gut und Böse.

Dennoch gibt es Argumente, sich bereits jetzt für einen Immobilienkauf zu entscheiden und das Vorhaben nicht langfristig zu verschieben. Die zeitnahe Aufgabe der Mietereigenschaft, die gewonnenen Jahre an Lebensqualität und das niedrige Zinsniveau können einen Immobilienerwerb und Neubau schon heute sinnvoll machen. Schließlich kann niemand in die Zukunft sehen, wie sich Zinsen und Preise entwickeln werden.

Hört man auf die Prognosen von Experten und amtlichen Gutachtern, werden die Immobilienpreise (und damit auch die Mieten) in begehrten Lagen weiter steigen. Das Bauzinsniveau ist so niedrig wie fast noch nie in der jüngeren Vergangenheit. Kurz- und mittelfristig ist derzeit kein Trend nach oben auszumachen.

Mit niedrigen Bauzinsen lassen sich im gesamten Finanzierungsverlauf mehrere Tausend Euro sparen. Dazu Jens Schmidt: “Kaufinteressenten sollten sich frühzeitig an uns wenden, auch wenn sie noch kein geeignetes Kaufobjekt gefunden haben oder das Eigenkapital noch nicht ausreicht. Wir kalkulieren für jeden Kunden ein individuelles Angebot und finden so die perfekte Lösung für jede Baufinanzierung”.

Kontaktdaten:

Allianz Baufinanzierung Jens Schmidt
Alfred-Faust-Str. 17 c
28277 Bremen
Internet: www.allianz-jens-schmidt.de/baufinanzierung

Tel. 0421-83673100
Fax 0421-83673129
E-Mail: schmidt.jens@allianz.de

Über:

Allianz Baufinanzierung Jens Schmidt
Herr Jens Schmidt
Alfred-Faust-Str. 17 c
28277 Bremen
Deutschland

fon ..: 0421-83673100
web ..: http://www.allianz-jens-schmidt.de
email : schmidt.jens@allianz.com

Pressekontakt:

Allianz Baufinanzierung Jens Schmidt
Herr Jens Schmidt
Alfred-Faust-Str. 17 c
28277 Bremen

fon ..: 0421-83673100
web ..: http://www.allianz-jens-schmidt.de
email : schmidt.jens@allianz.com

Allianz Jens Schmidt bietet 40 Jahre Zinsfestschreibung bei Baufinanzierungen

Baufinanzierung und Immobiliendarlehen ohne Risiko der Zinsänderung / Allianz Jens Schmidt bietet Rundum-Betreuung beim Immobilienkauf

BildMit dem Volltilgerdarlehen der Allianz gibt Hauptvertreter Jens Schmidt seinen Bauherren und Immobilienkäufern Sicherheit. Die Möglichkeit, die Zinsen von Anfang an für bis zu 40 Jahre festzuschreiben, ist besonders attraktiv.

Während viele Banken nur eine Zinsbindung von 10 Jahren vermitteln, wissen Schmidts Kunden von Anfang an, mit welchen Raten die Immobilie wann abgezahlt sein wird. Zusätzlich bietet er seinen Kunden eine Rundum-Betreuung und begleitet sie auf Wunsch schon bei der Objektbesichtigung mit dem Makler.

“Unsere Kunden bekommen alles aus einer Hand”, schwärmt Jens Schmidt, gelernter Bankkaufmann und Versicherungsfachmann. “Wir erstellen nicht nur eine maßgeschneiderte Finanzierung, sondern sichern neben der neu erworbenen Immobilie auch den Partner und die Familie ab.”

Schmidts Agentur berücksichtigt bei der Kalkulation für den Kunden auch KfW-Darlehen. Diese Förderkreditmittel der Kreditanstalt für Wiederaufbau bieten unterschiedliche Programme, etwa für energieeffizientes Bauen oder altengerechtes Umbauen.

Die Allianz bietet seit über 95 Jahren Baufinanzierungen an. Mit seinen hervorragenden Konditionen belegt das Unternehmen immer wieder Spitzenplätze. Neben reinen Baufinanzierungen bietet Jens Schmidt auch Anschlussfinanzierungen und Forwarddarlehen für Kunden an, die mit ihrer laufenden Finanzierung zu ihm wechseln.

Weitere Informationen und Kontakt: Allianz Versicherung und Baufinanzierung Jens Schmidt

Über:

Allianz Versicherung und Baufinanzierung Jens Schmidt
Herr Jens Schmidt
Alfred-Faust-Str. 17 c
28277 Bremen
Deutschland

fon ..: 0421-83673100
fax ..: 0421-83673129
web ..: http://www.allianz-jens-schmidt.de
email : schmidt.jens@allianz.com

“Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.”

Foto: Bildquelle Jens Schmidt, Veröffentlichung / Abdruck honorarfrei

Pressekontakt:

Allianz Versicherung und Baufinanzierung Jens Schmidt
Herr Jens Schmidt
Alfred-Faust-Str. 17 c
28277 Bremen

fon ..: 0421-83673100
web ..: http://www.allianz-jens-schmidt.de
email : schmidt.jens@allianz.com