Pressemitteilung: Bauherren-Portal einzige Gütegemeinschaft, in der Bauherren über die Aufnahme entscheiden

Die in 2015 an den Start gegangene Qualitätsgemeinschaft kann nach absolvierter Testphase bereits im ersten Jahr auf eine stolze Zahl von Haus- und Wohnungsbau-Partnern verweisen.

BildBei jedem ihrer Premium-Partner liegt eine als überdurchschnittlich einzustufende, über Bauherren geprüfte und schriftlich bekundete Zufriedenheit und Empfehlungsbereitschaft der Bauherrinnen und Bauherren vor!

Folgende Partner-Unternehmen sind bereits erste Wahl, wenn es ums Bauen geht:

Sc.Massivhaus-Wonnegau GmbH: Mettenheim/Alzey/Worms/Umgebung
DAS MASSIVE HAUSBAU GmbH: Heilbronn/Neckarsulm
LAYER AG: Schwabmünchen/München/Augsburg/Ingolstadt
K.B.-WOHNBAU GmbH: Öhringen/Künzelsau/Weinsberg/Heilbronn/Crailsheim
BAUMEISTER-HAUS-PARTNER SCHLÜPMANN BAUKULTUR GmbH: Gütersloh/Rheda-Wiedenbrück/Bielefeld
BAUMEISTER-HAUS-PARTNER WIRTZ & LÜCK WOHNBAU GmbH: Monheim/Langenfeld/Solingen/Wuppertal/Düsseldorf
BAUMEISTER-HAUS-PARTNER MUTTER PROJEKT- und SYSTEMBAU AG und GmbH: Waldshut-Tiengen
ÖKOWERT GmbH & Co. KG: Dresden
BAU & AUSBAU GMBH ZAHNA: Berlin/Dresden/Leipzig/Halle/Wittenberg/Brandenburg
BAUMEISTER-HAUS-PARTNER MEISTERBAU TELTOW GmbH: Potsdam/Teltow/Stahnsdorf/Großbeeren/Berlin/Brandenburg
BAUMEISTER-HAUS-PARTNER ZAUNMÜLLER MASSIVHAUS GmbH: Köln/Gummersbach/Siegburg/Bergisch-Gladbach
BAUMEISTER-HAUS-PARTNER PLAN-CONCEPT MASSIVHAUS GmbH: Bonn/Wachtberg/Siegburg/Meckenheim/Rheinbach
petershaus GmbH & Co. KG: Neuss/Viersen/Kleve/Wesel/Rheinland
GRUND INVEST GmbH & Co. KG: Paderborn/Borchen/Salzkotten/Elsen
BAUMEISTER-HAUS-PARTNER MHB STUMM GmbH: Münsingen/Reutlingen
BAUMEISTER-HAUS-PARTNER GEIGER MASSIVBAU GmbH: Albstadt/Tübingen
DAS BAUUNTERNEHMEN PAUL GmbH: Dresden/Meißen/Umland
EURO MASSIV BAU GmbH: Duisburg/Essen/Rheinland/Ruhrgebiet
BAUMEISTER-HAUS-PARTNER OSTRAUER BAUGESELLSCHAFT mbH: Ostrau/Dresden/Freiberg/Meißen/Leipzig/Umland
WERNER WOHNBAU GmbH & Co. KG: Niedereschach/Baden/Württemberg, Hamburg, Berlin
BAUUNTERNEHMUNG KONERMANN GmbH: Münster/Steinfurt
VARWICK WOHNBAU GmbH & Co. KG, Architekten: Münster/Steinfurt
BAUMEISTER-HAUS-PARTNER Wegener Massivhaus GmbH: Paderborn/Lippstadt/Salzkotten/Borchen/Soest/Umland

Verantwortlich für diese Pressemeldung:
PR-Redaktion WWW.BAUHERREN-PORTAL.COM
Gereonstraße 12, 40 667 Meerbusch, Tel. 021 32 – 99 50 453, Ferdinand Mosch
Geschäftsführer: Theo van der Burgt

Über:

BHR Bauherrenreport GmbH
Herr Theo van der Burgt
Gereonstraße 12
40667 Meerbusch
Deutschland

fon ..: 021329950453
web ..: http://www.bauherrenreport.de
email : vdb@bauherrenreport.de

Die Qualitätsgemeinschaft zwischen der BAUHERRENreport GmbH und dem ifb Institut für Bauherrenbefragungen beschäftigt sich mit repräsentativen Bauherren-Bewertungen aus schriftlich-verbindlichen Befragungen und den daraus abzuleitenden Handlungsempfehlungen für Bauinteressenten. Partner der Qualitätsgemeinschaft sind geprüfte, regionale Spitzenanbieter aus dem Haus- und Wohnungsbau, deren Bauherrenzufriedenheit überdurchschnittlich hoch ist.

Die Ergebnisse der Befragungen werden nach der Auswertung zertifiziert und ab einer Zufriedenheitsquote von 80% beurkundet. Dann verleiht das ifb Institut auch das geschützte Güte- und Vertrauenssiegel “Geprüfte Bauherren-Zufriedenheit”. Die substanziellen Inhalte des Konzeptes sind einzigartig: Die Ergebnisse fließen in eine umfassende PR-Kampagne und ein professionelles Empfehlungsmarketing ein und werden u.a. im Netz und in Profi- und PR-Portalen verbreitet, damit möglichst viele Interessenten von der Spitzenqualität der untersuchten Partner erfahren.

Die Zielsetzung: “Spitzenanbieter im Haus- und Wohnungsbau müssen über Bauherren-Bewertungen klar erkennbar von der breiten Masse aller anderen Anbieter getrennt und wesentlich auffälliger herausgestellt und hervorgehoben werden!”

Die Ergebnisse der Haus- und Wohnungsbauer werden auf der Bauinteressenten-Plattform, dem Bauherren-Portal, veröffentlicht. Hausbauerfahrungen und Bauherrenbewertungen geprüfter Bauunternehmen sind für jeden zugängig, Downloads stehen kostenlos bereit.

Authentische, verständliche Bewertungen der Bauherren zu ihrer Zufriedenheit und Empfehlungsbereitschaft generieren die beabsichtigte Sogwirkung auf Bauinteressenten, denn diese sollen sich schließlich für einen der besten Anbieter in ihrer Region entscheiden!

Vorteile für Bauinteressenten: Die Bauherren-Bewertungen im Bauherren-Portal geben zusätzliche Orientierung und ein wichtiges Sicherheitsplus: Die in dieser Qualität aufgearbeiteten Empfehlungen von Ex-Bauherren zu ausgesuchten Haus- und Wohnungsbau-Unternehmen helfen Bauinteressenten, ihre Entscheidung durch belegbare Fakten abzusichern. Die Tiefe an Qualität bekommen sie an keiner anderen Stelle, auch nicht im Netz!

Vorteile für Partner-Unternehmen: Neben anderen Nutzenaspekten haben sie Vorteile in der Außendarstellung ihrer Qualitätspositionierung und damit in der Imagedarstellung innerhalb ihres relevanten Marktes. Die Auslobung ihrer geprüften Bauherren-Zufriedenheit lässt den Eingang an qualifizierten Empfehlungsanfragen und Aufträgen ansteigen. Teure, meist nicht messbare Image-Werbung kann sofort eingespart werden. Betriebswirtschaftlich rechnet sich der geringe Aufwand in kürzester Zeit: Ein Konzept, bei dem alle Beteiligten gewinnen!

“Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.”

Pressekontakt:

Presseabteilung BHR Bauherrenreport GmbH/Institut für Bauherrenbefragungen GmbH
Herr Theo van der Burgt
Gereonstraße 12
40667 Meerbusch

fon ..: 021329950453
web ..: http://www.bauherren-portal.com
email : info@ifb-institut.de

Konstellation der Qualitätsgemeinschaft ifb Institut und Bauherrenreport einzigartig

Die Gütegemeinschaft zwischen dem ifb INSTITUT und dem BAUHERRENreport ist einzigartig im Haus- und Wohnungsbau! Gemeinsam wird u.a. das BAUHERREN-PORTAL.COM betrieben.

BildDie Aufnahme in dieses Portal ist, und das ist das eigentlich Besondere, nur über das repräsentative Zufriedenheits-Votum einer ausreichenden Anzahl schriftlich befragter Bauherren des jeweiligen Unternehmens möglich.

Die Befragung der Hauptkriterien Zufriedenheit und Empfehlungsbereitschaft beinhaltet u.a. auch Fragen zur Erfüllung von Wünschen, Erwartungen und Anforderungen, zur Bauausführung, erfasst vertragliche Absprachen, Restarbeiten und Mängelbeseitigung, Vertrag, Baubudget und Bauzeiten.

Wesentliches Ziel der Qualitätsgemeinschaft ist es, über das BAUHERREN-PORTAL neuen Bauinteressierten eine deutlich verbesserte Orientierung zur Entscheidungsfindung im Marktumfeld zu geben!

Die bereits im Portal geführten mittlerweile 30 Unternehmen aus dem Haus- und Wohnungsbau bieten ihren Bauinteressenten als angehende Bauherren durch die vorher stattfindende Qualitätsprüfung ein sichtbares PLUS AN SICHERHEIT durch nachgewiesene, geprüfte und zertifiziere Spitzenleistungen aus Sicht ihrer Bauherrinnen und Bauherren.

Ähnlich den Hotel- oder Urlaubsportalen werden verbindliche Bewertungen von Bauherren schriftlich ermittelt. Die Ergebnisse werden über das BAUHERREN-PORTAL und Suchmaschinen-optimierte Veröffentlichungen sowie virales Marketing im Netz verbreitet und so jedem Bauinteressenten SE-optimiert zugängig gemacht. Im BAUHERREN-PORTAL werden die Haus- und Wohnungsbau-Partner der Gemeinschaft als Premium-Partner mit ihren Ergebnissen exklusiv in der EMPFEHLUNGS-BESTENLISTE vorgestellt.

Vorteile für Bauinteressenten:

Sensibilisierung für Qualitätsbeweise durch direkten Zugriff auf Ergebnisse nachweislich geprüfter Haus- und Wohnungsbauer, Verstärkung des Sicherheitsbewusstseins, bessere Differenzierung von Angeboten und Anbietern: EIN ZUGEWINN AN ORIENTIERUNG UND EIN PLUS AN SICHERHEIT!

Vorteile für Haus- und Wohnungsbau-Unternehmen:

Aufwertung und Alleinstellung ihrer Qualitätsdarstellung, Suchmaschinenpositionierung aus Interessentensicht, Imageverbesserung, Steigerung der Bekanntheit, Anstieg qualifizierter Empfehlungsadressen und zusätzlicher Aufträge, Einsparung von Kosten an anderer Stelle, kurzfristiger Return: PROFIT UND PROFIL BEI SCHNELLER AMORTISATION DER INVESTITION!
Freundliche Grüße aus Meerbusch
Ihr Team vom BAUHERREN-PORTAL.COM

Verantwortlich für diese Pressemeldung:
PR-Redaktion WWW.BAUHERREN-PORTAL.COM
Gereonstraße 12, 40 667 Meerbusch, Tel. 021 32 – 99 50 453, Ferdinand Mosch
Geschäftsführer: Theo van der Burgt

Über:

BHR Bauherrenreport GmbH
Herr Theo van der Burgt
Gereonstraße 12
40667 Meerbusch
Deutschland

fon ..: 021329950453
web ..: http://www.bauherrenreport.de
email : vdb@bauherrenreport.de

Die Qualitätsgemeinschaft zwischen der BAUHERRENreport GmbH und dem ifb Institut für Bauherrenbefragungen beschäftigt sich mit repräsentativen Bauherren-Bewertungen aus schriftlich-verbindlichen Befragungen und den daraus abzuleitenden Handlungsempfehlungen für Bauinteressenten. Partner der Qualitätsgemeinschaft sind geprüfte, regionale Spitzenanbieter aus dem Haus- und Wohnungsbau, deren Bauherrenzufriedenheit überdurchschnittlich hoch ist.

Die Ergebnisse der Befragungen werden nach der Auswertung zertifiziert und ab einer Zufriedenheitsquote von 80% beurkundet. Dann verleiht das ifb Institut auch das geschützte Güte- und Vertrauenssiegel “Geprüfte Bauherren-Zufriedenheit”. Die substanziellen Inhalte des Konzeptes sind einzigartig: Die Ergebnisse fließen in eine umfassende PR-Kampagne und ein professionelles Empfehlungsmarketing ein und werden u.a. im Netz und in Profi- und PR-Portalen verbreitet, damit möglichst viele Interessenten von der Spitzenqualität der untersuchten Partner erfahren.

Die Zielsetzung: “Spitzenanbieter im Haus- und Wohnungsbau müssen über Bauherren-Bewertungen klar erkennbar von der breiten Masse aller anderen Anbieter getrennt und wesentlich auffälliger herausgestellt und hervorgehoben werden!”

Die Ergebnisse der Haus- und Wohnungsbauer werden auf der Bauinteressenten-Plattform, dem Bauherren-Portal, veröffentlicht. Hausbauerfahrungen und Bauherrenbewertungen geprüfter Bauunternehmen sind für jeden zugängig, Downloads stehen kostenlos bereit.

Authentische, verständliche Bewertungen der Bauherren zu ihrer Zufriedenheit und Empfehlungsbereitschaft generieren die beabsichtigte Sogwirkung auf Bauinteressenten, denn diese sollen sich schließlich für einen der besten Anbieter in ihrer Region entscheiden!

Vorteile für Bauinteressenten: Die Bauherren-Bewertungen im Bauherren-Portal geben zusätzliche Orientierung und ein wichtiges Sicherheitsplus: Die in dieser Qualität aufgearbeiteten Empfehlungen von Ex-Bauherren zu ausgesuchten Haus- und Wohnungsbau-Unternehmen helfen Bauinteressenten, ihre Entscheidung durch belegbare Fakten abzusichern. Die Tiefe an Qualität bekommen sie an keiner anderen Stelle, auch nicht im Netz!

Vorteile für Partner-Unternehmen: Neben anderen Nutzenaspekten haben sie Vorteile in der Außendarstellung ihrer Qualitätspositionierung und damit in der Imagedarstellung innerhalb ihres relevanten Marktes. Die Auslobung ihrer geprüften Bauherren-Zufriedenheit lässt den Eingang an qualifizierten Empfehlungsanfragen und Aufträgen ansteigen. Teure, meist nicht messbare Image-Werbung kann sofort eingespart werden. Betriebswirtschaftlich rechnet sich der geringe Aufwand in kürzester Zeit: Ein Konzept, bei dem alle Beteiligten gewinnen!

“Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.”

Pressekontakt:

Presseabteilung BHR Bauherrenreport GmbH/Institut für Bauherrenbefragungen GmbH
Herr Theo van der Burgt
Gereonstraße 12
40667 Meerbusch

fon ..: 021329950453
web ..: http://www.bauherren-portal.com
email : info@ifb-institut.de

Qualitätsgemeinschaft ifb Institut und BAUHERRENreport gewinnt 2015 mehr als 30 erstklassige Partner

Die Idee eine Bühne zu schaffen, die objektiv und glaubwürdig über besondere Qualitäts- und Serviceleistungen regionaler Haus- und Wohnungsbau-Unternehmen berichtet, wurde erfolgreich gestartet.

BildMit bereits mehr als 30 hochkarätigen Partnern im Startjahr, vornehmlich regionale, Inhaber-geführte Haus- und Wohnungsbau-Unternehmen, hat das BAUHERREN-PORTAL.COM einen gut vorbereiteten, erfolgreichen Markteinstieg absolviert und wird weiter wachsen. Jeder Landkreis in Deutschland soll mindestens einen Qualität-geprüften Anbieter vorweisen können, so die Zielsetzung.

Die Partnerunternehmen der Qualitätsgemeinschaft sind keine Lizenz-, Franchise- oder Werbepartner, sondern ausnahmslos über Bauherren geprüfte Qualitäts-Anbieter. Alle mussten sich, um den Aufnahmeregeln des BAUHERREN-PORTAL.COM zu entsprechen, einer repräsentativen Befragung ihrer übergebenen Bauherren durch das ifb Institut unterziehen. Das bereits macht den einmaligen, substanziellen Unterschied des BAUHERREN-PORTAL.COM zu allen anderen Portalen im Netz deutlich und trennt über hohe Qualitätsanforderungen und erlebter Kundenorientierung eindeutig die Spreu vom Weizen im Markt, ein weiteres Ziel des Unternehmens!

Philosophie der Plattform BAUHERREN-PORTAL.COM ist es, Bauinteressierten eine bessere Orientierung und ein zusätzliches Plus an Sicherheit, wenn es um die Auswahl eines Qualität-geprüften Haus- oder Wohnungsbau-Anbieters aus deren Umfeld geht, zu geben. Die substanziellen Qualitätsaussagen im BAUHERREN-PORTAL.COM sind entsprechend und mit keiner anderen Plattform vergleichbar!

Mit dem BAUHERREN-PORTAL.COM sollte deshalb auch nicht etwa nur ein weiteres, koexistierendes Portal entstehen: Der inhaltliche Unterschied besteht in der Aussagekraft untersuchter, nüchterner und bestätigter Qualitätsbewertungen, die von Bauherren stammen!

Bei den gelisteten Partnern im BAUHERREN-PORTAL.COM kann jeder Interessent sofort ein besonders geprüftes und bestätigtes Qualitäts-Profil wahrnehmen und deshalb auch voraussetzen. Dieses wurde vorher mittels aufwändiger, repräsentativer Befragungen der Bauherren des Unternehmens über das ifb Institut ermittelt und nach Vorliegen der Ergebnisse zertifiziert.

Für das BAUHERREN-PORTAL.COM entscheiden also alleine die Bauherren, wer am Ende gut genug ist, um hier aufgenommen zu werden. Nur über Bauherren-Bewertungen können die einmalig hohen Standards in der Angebots, Ausführungs- und Servicequalität gewährleistet werden, so das ifb Institut. Eine andere Möglichkeit des Zugangs zum Portal ist deshalb ausgeschlossen!

Die Qualitätsgemeinschaft selbst arbeitet arbeitsteilig: Das ifb Institut verleiht nach Ermittlung, Prüfung und Zertifizierung der Bauherren-Zufriedenheit das in Deutschland einzigartige Gütesiegel “Geprüfte Bauherren-Zufriedenheit” an die geprüften Haus- und Wohnungsbau-Unternehmen. Dem BAUHERRENreport wiederum obliegt die Veröffentlichung der Unternehmens-individuellen Qualitätsinformationen aus dem Befragungs- und Prüfungsprozess. Diese werden inkl. Prüfergebnisse online im gesamten Netz, so z.B. gezielt über PR-Aktionen und Postings, und natürlich über das BAUHERREN-PORTAL.COM selbst, weithin sichtbar gestreut.

Für die Portal-Partner beinhaltet die Positionierung im BAUHERREN-PORTAL.COM einen deutlichen Zuwachs an Profil und Profit durch qualifiziertere Interessenten, Steigerung ihrer Markenbekanntheit, einen positiven Schub für ihr Qualitäts-Image und die besondere Qualitäts-Abgrenzung zum relevanten Marktumfeld. Alles zusammen wiederum ist bedeutend für kontinuierlichen, überdurchschnittlichen Erfolg in der zukünftigen Unternehmensentwicklung!

Freundliche Grüße aus Meerbusch sendet Ihnen das Team vom BAUHERREN-PORTAL.COM

Verantwortlich für diese Pressemeldung:
PR-Redaktion WWW.BAUHERREN-PORTAL.COM
Gereonstraße 12, 40 667 Meerbusch, Tel. 021 32 – 99 50 453, Ferdinand Mosch
Geschäftsführer: Theo van der Burgt

Über:

BHR Bauherrenreport GmbH
Herr Theo van der Burgt
Gereonstraße 12
40667 Meerbusch
Deutschland

fon ..: 021329950453
web ..: http://www.bauherrenreport.de
email : vdb@bauherrenreport.de

Die Qualitätsgemeinschaft zwischen der BAUHERRENreport GmbH und dem ifb Institut für Bauherrenbefragungen beschäftigt sich mit repräsentativen Bauherren-Bewertungen aus schriftlich-verbindlichen Befragungen und den daraus abzuleitenden Handlungsempfehlungen für Bauinteressenten. Partner der Qualitätsgemeinschaft sind geprüfte, regionale Spitzenanbieter aus dem Haus- und Wohnungsbau, deren Bauherrenzufriedenheit überdurchschnittlich hoch ist.

Die Ergebnisse der Befragungen werden nach der Auswertung zertifiziert und ab einer Zufriedenheitsquote von 80% beurkundet. Dann verleiht das ifb Institut auch das geschützte Güte- und Vertrauenssiegel “Geprüfte Bauherren-Zufriedenheit”. Die substanziellen Inhalte des Konzeptes sind einzigartig: Die Ergebnisse fließen in eine umfassende PR-Kampagne und ein professionelles Empfehlungsmarketing ein und werden u.a. im Netz und in Profi- und PR-Portalen verbreitet, damit möglichst viele Interessenten von der Spitzenqualität der untersuchten Partner erfahren.

Die Zielsetzung: “Spitzenanbieter im Haus- und Wohnungsbau müssen über Bauherren-Bewertungen klar erkennbar von der breiten Masse aller anderen Anbieter getrennt und wesentlich auffälliger herausgestellt und hervorgehoben werden!”

Die Ergebnisse der Haus- und Wohnungsbauer werden auf der Bauinteressenten-Plattform, dem Bauherren-Portal, veröffentlicht. Hausbauerfahrungen und Bauherrenbewertungen geprüfter Bauunternehmen sind für jeden zugängig, Downloads stehen kostenlos bereit.

Authentische, verständliche Bewertungen der Bauherren zu ihrer Zufriedenheit und Empfehlungsbereitschaft generieren die beabsichtigte Sogwirkung auf Bauinteressenten, denn diese sollen sich schließlich für einen der besten Anbieter in ihrer Region entscheiden!

Vorteile für Bauinteressenten: Die Bauherren-Bewertungen im Bauherren-Portal geben zusätzliche Orientierung und ein wichtiges Sicherheitsplus: Die in dieser Qualität aufgearbeiteten Empfehlungen von Ex-Bauherren zu ausgesuchten Haus- und Wohnungsbau-Unternehmen helfen Bauinteressenten, ihre Entscheidung durch belegbare Fakten abzusichern. Die Tiefe an Qualität bekommen sie an keiner anderen Stelle, auch nicht im Netz!

Vorteile für Partner-Unternehmen: Neben anderen Nutzenaspekten haben sie Vorteile in der Außendarstellung ihrer Qualitätspositionierung und damit in der Imagedarstellung innerhalb ihres relevanten Marktes. Die Auslobung ihrer geprüften Bauherren-Zufriedenheit lässt den Eingang an qualifizierten Empfehlungsanfragen und Aufträgen ansteigen. Teure, meist nicht messbare Image-Werbung kann sofort eingespart werden. Betriebswirtschaftlich rechnet sich der geringe Aufwand in kürzester Zeit: Ein Konzept, bei dem alle Beteiligten gewinnen!

“Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.”

Pressekontakt:

Presseabteilung BHR Bauherrenreport GmbH/Institut für Bauherrenbefragungen GmbH
Herr Theo van der Burgt
Gereonstraße 12
40667 Meerbusch

fon ..: 021329950453
web ..: http://www.bauherren-portal.com
email : info@ifb-institut.de

Wenig Fairness im Wettbewerb um Bauinteressenten.

Seit vielen Jahren beschäftigen wir uns mit den Erfahrungen von Bauinteressenten und Bauherren. Was diese zum Besten geben ist, dass es keine Fairness im Wettbewerb um neue Aufträge gibt.

BildIm Marktumfeld des Haus- und Wohnungsbaus wird viel mit gezinkten Karten gespielt. Das ist zunächst nicht verwunderlich, denn für jeden geht es um Aufträge, Umsätze, Deckungsbeiträge oder Provisionen.

Kleinere Anbieter kämpfen gegen Große, regionale Unternehmen gegen Überregionale, Massivhaus-Anbieter gegen die Fertighaus-Spezialisten. Da spricht grundsätzlich nichts dagegen, schließlich stärkt ein gesunder Wettbewerb die Innovationsfreudigkeit und belebt das Geschäft!

Wenn da nicht ein grundsätzliches Problem wäre: Haus und Haus sind nicht vergleichbar, die Leistungen werden bewusst unterschieden angeboten, damit sie möglichst aus der direkten Vergleichbarkeit herauskommen.

Das drückt sich aus in unterschiedlichen Bau- und Leistungsbeschreibungen, anderen Entwürfen und damit verbundenen Kalkulationen, Angeboten etc. aus. Von Kalkulationen und Preisen, der Bauausführung und Materialqualität ganz abgesehen.

Für Bauinteressenten ist das sehr undurchsichtig, Vergleiche sind ihnen kaum noch, besser gesagt gar nicht möglich. Es gibt kein “Stück oder Produkt Haus”, immer ist dies ein Sammelsurium individueller, unterschiedlicher Leistungen und Ausführungen.

Anbieter prahlen mit schlüsselfertigen Leistungen zu besonders günstigen Preisen, die sie über die Reduzierung oder das Weglassen von Leistungen, den Austausch von Marken, die Verkleinerung von Grundrissen, die Änderung von Ansichten oder “billiger” eingekaufte Handwerksfirmen erreichen.

Vorher haben sie sehr genau das Angebot ihres ärgsten Wettbewerbers intensiv studiert und wissen genau, wie sie zum Angriff blasen und ihn an der empfindlichsten Stelle treffen. Bauinteressenten bekommen das in der Regel nicht mit. Sie werden am Ende nicht nur ent-täuscht, sondern in vielen Fällen auch ge-täuscht!

Um dem ganzen einen Riegel vorzuschieben wurde das BAUHERREN-PORTAL ins Leben gerufen.
Hier finden Bauinteressenten geprüfte, seriöse und damit auch faire Anbieter, die sich über schriftliche und lückenlose Bewertungen ihrer Bauherren haben prüfen und zertifizieren lassen. Alle Anbieter dieses Portals können auf eine Bauherren-Zufriedenheit von mehr als 80% verweisen und werden von ihren Bauherren mit hoher Zustimmung empfohlen.

Diese wiederum würden das nicht tun, wenn es nicht ihrer persönlichen Erfahrung entspräche.

Verantwortlich für diese Meldung
BAUHERRENreport GmbH, Mitbetreiberin des WWW.BAUHERREN-PORTAL.COM.
Theo van der Burgt
(Geschäftsführer)

Über:

BHR Bauherrenreport GmbH
Herr Theo van der Burgt
Gereonstraße 12
40667 Meerbusch
Deutschland

fon ..: 021329950453
web ..: http://www.bauherrenreport.de
email : vdb@bauherrenreport.de

Die Qualitätsgemeinschaft zwischen der BAUHERRENreport GmbH und dem ifb Institut für Bauherrenbefragungen beschäftigt sich mit repräsentativen Bauherren-Bewertungen aus schriftlich-verbindlichen Befragungen und den daraus abzuleitenden Handlungsempfehlungen für Bauinteressenten. Partner der Qualitätsgemeinschaft sind geprüfte, regionale Spitzenanbieter aus dem Haus- und Wohnungsbau, deren Bauherrenzufriedenheit überdurchschnittlich hoch ist.

Die Ergebnisse der Befragungen werden nach der Auswertung zertifiziert und ab einer Zufriedenheitsquote von 80% beurkundet. Dann verleiht das ifb Institut auch das geschützte Güte- und Vertrauenssiegel “Geprüfte Bauherren-Zufriedenheit”. Die substanziellen Inhalte des Konzeptes sind einzigartig: Die Ergebnisse fließen in eine umfassende PR-Kampagne und ein professionelles Empfehlungsmarketing ein und werden u.a. im Netz und in Profi- und PR-Portalen verbreitet, damit möglichst viele Interessenten von der Spitzenqualität der untersuchten Partner erfahren.

Die Zielsetzung: “Spitzenanbieter im Haus- und Wohnungsbau müssen über Bauherren-Bewertungen klar erkennbar von der breiten Masse aller anderen Anbieter getrennt und wesentlich auffälliger herausgestellt und hervorgehoben werden!”

Die Ergebnisse der Haus- und Wohnungsbauer werden auf der Bauinteressenten-Plattform, dem Bauherren-Portal, veröffentlicht. Hausbauerfahrungen und Bauherrenbewertungen geprüfter Bauunternehmen sind für jeden zugängig, Downloads stehen kostenlos bereit.

Authentische, verständliche Bewertungen der Bauherren zu ihrer Zufriedenheit und Empfehlungsbereitschaft generieren die beabsichtigte Sogwirkung auf Bauinteressenten, denn diese sollen sich schließlich für einen der besten Anbieter in ihrer Region entscheiden!

Vorteile für Bauinteressenten: Die Bauherren-Bewertungen im Bauherren-Portal geben zusätzliche Orientierung und ein wichtiges Sicherheitsplus: Die in dieser Qualität aufgearbeiteten Empfehlungen von Ex-Bauherren zu ausgesuchten Haus- und Wohnungsbau-Unternehmen helfen Bauinteressenten, ihre Entscheidung durch belegbare Fakten abzusichern. Die Tiefe an Qualität bekommen sie an keiner anderen Stelle, auch nicht im Netz!

Vorteile für Partner-Unternehmen: Neben anderen Nutzenaspekten haben sie Vorteile in der Außendarstellung ihrer Qualitätspositionierung und damit in der Imagedarstellung innerhalb ihres relevanten Marktes. Die Auslobung ihrer geprüften Bauherren-Zufriedenheit lässt den Eingang an qualifizierten Empfehlungsanfragen und Aufträgen ansteigen. Teure, meist nicht messbare Image-Werbung kann sofort eingespart werden. Betriebswirtschaftlich rechnet sich der geringe Aufwand in kürzester Zeit: Ein Konzept, bei dem alle Beteiligten gewinnen!

“Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.”

Pressekontakt:

Presseabteilung BHR Bauherrenreport GmbH
Herr Theo van der Burgt
Gereonstraße 12
40667 Meerbusch

fon ..: 021329950453
web ..: http://www.bauherren-portal.com
email : info@ifb-institut.de

Primäre Qualitätsinformationen bei Google entscheiden über Umsatzhöhe im Haus- und Wohnungsbau

Das Internet entscheidet ganz wesentlich mit, ob Ihr Haus- und Wohnungsbau-Unternehmen die Chance bekommt, in die engere Wahl eines Bauinteressenten zu gelangen.

BildUnseren Analysen zufolge haben 63% der befragten Bauherren (n= > 500) nach erster Anbieterübersicht im Netz durchschnittlich 4-7 in Frage kommende Baupartner vorausgewählt. Die Konzentration auf dann 2-3 Unternehmen für die konkrete Gesprächs- und Angebotsphase fand nach weiterer, qualifizierter Recherche im Internet statt.

Die Rangfolge der Suchmaschinentreffer in den wichtigsten Schlüsselbegriffen (s.u.) trägt wesentlich dazu bei, welche Baupartner als potenzielle Gesprächspartner in Frage kommen. Die Netz-Selektion bewirkt nämlich, dass über die Hälfte aller in Frage kommenden Unternehmen ausscheiden, und zwar unabhängig von deren angebotener Qualität!

Die Grafik zeigt die Platzierung eines willkürlich gewählten, durchschnittlichen Hausanbieters aus Sicht der Interessenten, mit konkreten Suchbegriffen zu Zufriedenheits- und Qualitätsaussagen recherchiert (blaue Säulen). Daneben sehen Sie (orange Säulen) die durchschnittlichen Positionierungen unserer Partner zu den exakt gleichen Suchbegriffen.

Es ist unschwer anhand des Google-Rankings verschiedener, wichtiger Suchbegriffe zu erkennen, dass in dem Beispiel-Unternehmen reichlich Potenzial in Form vorhandener “stiller Reserven” brach liegt, zu Deutsch: Es wird im Netz, wenn überhaupt, im konkreteren Selektionsprozess zufällig bis gar nicht gefunden und überlässt die wichtigste Google-Position sträflich den Marktbegleitern.
Dabei sind transparente Qualitätsbeweise von Bauherren über verbindliche, prüfbare Zufriedenheits-Aussagen möglichst vieler Bauherren leicht darstellbar. Unser Gütesiegel “Geprüfte Bauherren-Zufriedenheit” steht für eine solche, professionelle Darstellung und grenzt unsere Partner (s. Grafik) bereits bei der ersten Netzrecherche sichtbar von deren Marktbegleitern ab. Diese werden nicht etwa zufällig, sondern garantiert, und das mit allen relevanten Informationen zu deren Qualitätsaussagen, gefunden!

Diese Vorgehensweise schärft jedes Qualitäts-Profil, steigert das Unternehmens-Image und erhöht die Bekanntheit, was im Ergebnis zu mehr Profit in Form von Auftrags- und Margensteigerungen führt!

Unsere Premium-Partner nutzen einfach den Vertrauensvorschuss ihrer Bauherren, indem sie diese für sich und ihre Qualität sprechen lassen!

Die Veröffentlichung derartig hochkarätiger Qualitätsaussagen verschafft auch Ihnen einen strategischen Spitzenplatz im Keyword-Ranking der Suchmaschinen. Dann sind Sie immer dabei!

Freundliche Grüße aus Meerbusch und weiterhin gute Geschäfte wünscht Ihnen

Theo van der Burgt
Gütegemeinschaft ifb Institut und BAUHERRENreport

Über:

BHR Bauherrenreport GmbH
Herr Theo van der Burgt
Gereonstraße 12
40667 Meerbusch
Deutschland

fon ..: 021329950453
web ..: http://www.bauherrenreport.de
email : vdb@bauherrenreport.de

Die Qualitätsgemeinschaft zwischen der BAUHERRENreport GmbH und dem ifb Institut für Bauherrenbefragungen beschäftigt sich mit repräsentativen Bauherren-Bewertungen aus schriftlich-verbindlichen Befragungen und den daraus abzuleitenden Handlungsempfehlungen für Bauinteressenten. Partner der Qualitätsgemeinschaft sind geprüfte, regionale Spitzenanbieter aus dem Haus- und Wohnungsbau, deren Bauherrenzufriedenheit überdurchschnittlich hoch ist.

Die Ergebnisse der Befragungen werden nach der Auswertung zertifiziert und ab einer Zufriedenheitsquote von 80% beurkundet. Dann verleiht das ifb Institut auch das geschützte Güte- und Vertrauenssiegel “Geprüfte Bauherren-Zufriedenheit”. Die substanziellen Inhalte des Konzeptes sind einzigartig: Die Ergebnisse fließen in eine umfassende PR-Kampagne und ein professionelles Empfehlungsmarketing ein und werden u.a. im Netz und in Profi- und PR-Portalen verbreitet, damit möglichst viele Interessenten von der Spitzenqualität der untersuchten Partner erfahren.

Die Zielsetzung: “Spitzenanbieter im Haus- und Wohnungsbau müssen über Bauherren-Bewertungen klar erkennbar von der breiten Masse aller anderen Anbieter getrennt und wesentlich auffälliger herausgestellt und hervorgehoben werden!”

Die Ergebnisse der Haus- und Wohnungsbauer werden auf der Bauinteressenten-Plattform, dem Bauherren-Portal, veröffentlicht. Hausbauerfahrungen und Bauherrenbewertungen geprüfter Bauunternehmen sind für jeden zugängig, Downloads stehen kostenlos bereit.

Authentische, verständliche Bewertungen der Bauherren zu ihrer Zufriedenheit und Empfehlungsbereitschaft generieren die beabsichtigte Sogwirkung auf Bauinteressenten, denn diese sollen sich schließlich für einen der besten Anbieter in ihrer Region entscheiden!

Vorteile für Bauinteressenten: Die Bauherren-Bewertungen im Bauherren-Portal geben zusätzliche Orientierung und ein wichtiges Sicherheitsplus: Die in dieser Qualität aufgearbeiteten Empfehlungen von Ex-Bauherren zu ausgesuchten Haus- und Wohnungsbau-Unternehmen helfen Bauinteressenten, ihre Entscheidung durch belegbare Fakten abzusichern. Die Tiefe an Qualität bekommen sie an keiner anderen Stelle, auch nicht im Netz!

Vorteile für Partner-Unternehmen: Neben anderen Nutzenaspekten haben sie Vorteile in der Außendarstellung ihrer Qualitätspositionierung und damit in der Imagedarstellung innerhalb ihres relevanten Marktes. Die Auslobung ihrer geprüften Bauherren-Zufriedenheit lässt den Eingang an qualifizierten Empfehlungsanfragen und Aufträgen ansteigen. Teure, meist nicht messbare Image-Werbung kann sofort eingespart werden. Betriebswirtschaftlich rechnet sich der geringe Aufwand in kürzester Zeit: Ein Konzept, bei dem alle Beteiligten gewinnen!

“Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.”

Pressekontakt:

Presseabteilung BHR Bauherrenreport GmbH/Institut für Bauherrenbefragungen GmbH
Herr Theo van der Burgt
Gereonstraße 12
40667 Meerbusch

fon ..: 021329950453
web ..: http://www.bauherren-portal.com
email : info@ifb-institut.de