Mit billtano einfach Rechnungen schreiben – auch unterwegs!

Online Rechnungssoftware gibt es zahlreiche. Doch die wenigsten können wie billtano auf allen Endgeräten genutzt werden. Das Interview mit den Gründern gibt interessante Einblicke in das Konzept.

BildDer Finanzdienstleister billtano will Rechnungen schreiben auf dem Smartphone für Klein- und Mittelständler erleichtern. Billtano startete hierzu mit seiner online Rechnungssoftware, welche speziell auf die Anforderungen, Rechnungen einfach und schnell auf allen Endgeräten zu schreiben, optimiert wurde. Erste Nutzer können den Dienst bis zum 30.06.2018 kostenfrei auf Herz und Nieren prüfen. Wie der Dienst funktioniert und welche Mehrwerte er erzeugt, verrät uns Mitgründer Patrick Pawellek im Interview.

Hallo Patrick, stell dich doch zunächst einmal vor.
Ja gerne. Hallo ich bin Patrick Pawellek, Mitgründer von billtano und kümmere mich dort um Kaufmännische Leitung und das strategische Management. Ich studiere parallel zu meiner Selbstständigkeit Marketing & digitale Medien und betreibe zusammen mit dem billtano Mitgründer Matthias Graffé (CTO) seit 2016 die Webdesign Agentur JustAwesome Webdesign. Bei unserer Agenturarbeit ist uns immer wieder die Wichtigkeit der mobilen Nutzung von Webanwendungen aufgefallen. Die meisten angebotenen Online- Rechnungssoftware-Lösungen sind jedoch nur umständlich am klassischen Desktop PC einsetzbar waren.

Was bietet billtano kleinen und mittelständischen Unternehmen?
Billtano ist eine Komplettlösung für die Buchhaltung, speziell für kleine und mittelständische Unternehmen. Davon gibt es viele! Wir haben uns jedoch darauf fokussiert unseren Kunden eine wirklich einfache und umfassende Lösung, die auf allen Endgeräten nutzbar ist, zu bieten. Damit bilden wir die Ideallösung für Unternehmer, für die Mobilität & Flexibilität an oberster Stelle steht. Mit billtano können Rechnungen und Angebote mobil und am Desktop-PC geschrieben und direkt verschickt werden. Doch auch Ausgaben und Gutschriften lassen sich einfach erfassen.

Wie entstand die Idee zu billtano?
Die Idee zu billtano entstand dabei aus einem Problem, welches ich bei Freunden beobachten konnte. Ich habe lange Zeit im Eventbereich auf Promotions und Messen gearbeitet und kenne viele ehemalige Kollegen, die damit neben dem Studium Geld verdienen. Meist sind es Kleinunternehmer, welche auf Rechnung arbeiten. Immer wieder habe ich beobachtet, dass es ihnen nach getaner Arbeit schwer viel, ihren Laptop einzuschalten und eine Rechnungsvorlage zu bearbeiten und sie zu verschicken. Die meisten Online-Lösungen, welche die Rechnungsvorlage ersetzen, beheben lediglich ein Problem. Wir haben erkannt, dass viele Unternehmer aber oftmals überhaupt keinen Laptop oder Desktop-PC mehr besitzen und alles über das Smartphone steuern wollen.

Die Idee einer online Rechnungssoftware ist nicht neu. Wie wollt ihr euch gegen die Konkurrenz durchsetzen?
Das stimmt. Wir machen uns hier keine Illusionen, der Markt ist hart umkämpft. Doch wir haben zwei starke Vorteile, welche für uns sprechen: Wir fokussieren uns mit unserer Softwarelösung auf Kunden, die eine mobile & einfach bedienbare Lösung benötigen oder bevorzugen. Daher haben wir bewusst nur die Funktionen eingebunden, die für unsere Kunden wirklich wichtig sind. Die Konkurrenz setzt auf Allroundnutzbarkeit durch eine hohe Anzahl an Zusatzfunktionen, was zum einen ihren Preis hat und zum anderen die Bedienbarkeit stark erschwert. Billtano verfolgt hier ein anderes Konzept: Die wichtigsten Kernfunktionen werden abgedeckt, um bewusst die Bedienbarkeit und Nutzererfahrung zu verbessern. Der Kunde soll, auch wenn es etwas seltsam klingt, spaß dabei haben Rechnungen über billtano zu schreiben. Durch unseren Fokus auf die wirklich wichtigen Funktionen können wir zudem den Dienst deutlich günstiger als die Konkurrenz anbieten.

Wie sind eure Pläne für das Jahr 2018?
Zunächst einmal möchten wir mit möglichst vielen Nutzern die Software optimieren, um anschließend eine perfekt funktionierende Lösung und vor allem Klein- und mittelgroßen Unternehmen eine günstige Alternative bieten zu können. Sobald wir dies erreicht haben, wollen wir unsere Position in Deutschland ausbauen und anschließend in weitere deutschsprachige Länder expandieren.

Über:

Billtano, Matthias Graffe
Herr Matthias Graffe
Berliner Straße 10
55131 Mainz
Deutschland

fon ..: +49 (0) 2131 528 79 09
web ..: https://www.billtano.de
email : info@billtano.de

Online Rechnungssoftware von billtano – im Interview mit den Gründern.

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

Billtano, Matthias Graffe
Herr Matthias Graffe
Berliner Straße 10
55131 Mainz

fon ..: +491636309404
web ..: https://www.billtano.de
email : info@billtano.de

… und abends noch Bürokram? Wie Buchhalter* den Handwerker entlasten

Der Buchhaltungsfachmann* für Handwerksprofis!

BildSolingen, 18.11.2014. Deutsches Handwerk steht für Werthaltigkeit und solide Qualität. Kein Zweifel: Jeder Handwerker ist Fachmann auf seinem ganz speziellen Gebiet! Das allein reicht allerdings noch nicht, um den eigenen Handwerksbetrieb erfolgsorientiert und wirtschaftlich zu führen, denn neben Erfahrung, Meisterwissen und Handwerkskunst ist auch eine geordnete und fehlerfreie Buchhaltung die unverzichtbare Basis des Erfolgs. Oft fehlen dem Handwerker aber genau in diesem Bereich die fachlichen Kenntnisse, die entsprechende Geduld oder schlicht die nötige Zeit. Doch kein Problem, selbst Handwerksmeister dürfen sich Unterstützung vom versierten Spezialisten holen – beispielsweise von externen Dienstleistern wie dem Buchhalter* und Betriebswirt (HWK) Lars Förster, der Mandanten im Raum Solingen und in ganz Deutschland mit seiner Arbeit unterstützt.

Der Buchhaltungsfachmann* für Handwerksprofis

Lars Förster ist als Buchhalter* gezielt auf Handwerker spezialisiert und für seine Kunden regional und online-gestützt sogar bundesweit aktiv. Regional bietet Lars Förster neben dem normalen Buchhaltungsservice* – einen Vor-Ort-Buchhaltungsservice* an, der in Nordrhein-Westfalen im Umkreis von 50 Kilometern um Solingen agiert. Bundesweit ist er zudem über seinen Online-Buchhaltungsservice* für Handwerker im gesamten Bundesgebiet erreichbar.

Selbst gesellschaftender Geschäftsführer einer Metallbaufirma und überdies als Unternehmensberater tätig, ist Lars Förster bestens mit den kaufmännischen Besonderheiten und Anforderungen der Handwerksbranche vertraut. Bleibt dennoch die Frage, warum Handwerker für die laufende Buchhaltung* einen externen Buchhaltungsservice* engagieren sollen, wenn der Jahresabschluss letztlich doch dem Steuerberater vorbehalten bleibt. Die Antwort ist ebenso simpel wie überzeugend – weil Buchhaltungsdienstleister* wie Lars Förster deutlich kostengünstiger sind!

Buchhalter* oder Steuerberater? Jeder zu seiner Zeit!

Grundsätzlich gilt: Auch der beste Buchhalter* kann und darf einen Steuerberater nie komplett ersetzen, da Rechts- und Steuerberatungen sowie der Jahresabschluss generell dem Steuerberater obliegen. Wenn es allein um die laufende Buchhaltung* des Geschäftsjahres geht, ist ein Buchhalter* jedoch die bessere, da wesentlich günstigere Wahl! Das Buchen laufender Geschäftsvorfälle, Lohnbuchhaltung*, Zahlungsverkehr, Mahnwesen und dergleichen mehr – der Buchhalter* übernimmt den zeitraubenden und oftmals ungeliebten “Papierkram” seines Mandanten und spart diesem dadurch Nerven, Zeit und bares Geld, denn der Buchhalter* ist längst nicht so kostenintensiv, wie ein Steuerberater es zweifelsohne ist. Für den Handwerker als Kunden ergibt sich daraus also ein doppelter Nutzen: Als Mandant des Buchhalters* muss er sich nicht mehr um die kaufmännischen Aspekte seines Unternehmens kümmern und kann sich ganz der eigentlichen Handwerksarbeit widmen. Geld spart er dabei obendrein, weil der kostenintensive Steuerberater fast nur noch für den Jahresabschluss benötigt wird, was die Kosten der laufenden Buchhaltung* enorm reduziert.

Qualitativ steht die Arbeit des Buchhalters* der Buchführung* durch einen Steuerberater dabei in nichts nach, wie das Leistungsspektrum des Unternehmensberaters und Buchhalters* Lars Förster beweist. Als Fachmann für alle buchhalterischen* und kaufmännischen Vorgänge ist
dieser auf das Sortieren und Vorkontieren von Belegen, das Buchen laufender Geschäftsvorfälle der Finanzbuchhaltung und auf die Lohnbuchhaltung* beziehungsweise Gehaltsabrechnung spezialisiert. Doch damit nicht genug, auch die Lohnsteueranmeldung*, die Verwaltung des kaufmännischen Mahnwesens und die Abwicklung des laufenden Zahlungsverkehrs gehören zu Lars Försters Buchhaltungsservice* dazu. Überdies bietet er betriebswirtschaftliche Beratung, Unternehmensberatung sowie Bonitätsanalyse und Rating an. Finanz- und Liquiditätsplanungen, Businessplan-Erstellung, Controlling und Existenzgründungsberatung gehören ebenfalls zu seinem Leistungsportfolio dazu, das auf Anfrage und bei Bedarf auch weitere kaufmännische Dienstleistungen für Handwerker in Solingen und ganz Deutschland umfasst.

Wenn die Rechnung aufgehen soll

Viele kleine Unternehmen scheitern schon in den ersten fünf Jahren. Oft liegt dies nicht an schlechter Arbeit oder fehlenden Geschäftsideen. Viel häufiger ist schlicht eine fehlerhafte, unvollständige oder unordentliche Buchhaltung* schuld, die durch mangelnden Überblick und nicht vorhandenes Know-how entsteht. Gerade Existenzgründer versuchen hier zu sparen und diesem Manko durch Anschaffung einer preiswerten Buchhaltungssoftware zu begegnen. Wer neben der Einarbeitungszeit in die Software seiner Wahl auch den laufenden Buchungs-Aufwand nicht scheut, mag hiermit vielleicht gut beraten sein. Wer seine geldwerte Arbeitszeit jedoch lieber in sein eigentliches Kerngeschäft investieren möchte, “sourct” seine Buchhaltung effektiv und kostengünstig an einen Buchhaltungsservice* wie den des Solinger Unternehmensberaters Lars Förster aus!

Der Buchhalter*, die kostengünstige Alternative zum Steuerberater – eine sinnvolle Investition, die den Handwerker entlastet und sich noch dazu durch Zeit- und Geldersparnis “rechnet”!

* alle Leistungen werden ausschließlich nach § 6 Nr. 3 / 4 StBerG ausgeführt.

Über:

Unternehmensberatung Förster
Herr Lars Förster
Hauptstr. 52
42651 Solingen
Deutschland

fon ..: 0212-28920474
fax ..: 0212-28920482
web ..: http://www.unternehmensberatung-foerster.de
email : info@unternehmensberatung-foerster.de

Unternehmensberatung für Handwerker und Existenzgründer. Buchen lfd. Geschäftsvorfälle u.v.m.

Pressekontakt:

Unternehmensberatung Förster
Herr Lars Förster
Hauptstr. 52
42651 Solingen

fon ..: 0152-33732393
web ..: http://www.unternehmensberatung-foerster.de
email : info@unternehmensberatung-foerster.de

GmbH und Buchhaltung – warum die doppelte Buchhaltungspflicht?

Ohne Bürokratie geht es nicht. Die beste Geschäftsidee versandet, wenn der Unternehmer seine gesetzlichen Pflichten missachtet.

BildWiesbaden, 29.10.2014
www.topgmbhkaufen.de

Dazu gehört, dass der Geschäftsführer einer GmbH auch seine Buchführungspflichten erfüllt. Jede Handelsgesellschaft ist nämlich verpflichtet, Bücher zu führen und so ihre Handelsgeschäfte und die Lage ihres Vermögens nach den Grundsätzen ordnungsgemäßer Buchführung ersichtlich zu machen.

So als wäre dies noch nicht genug, verpflichtet das Gesetz die Kapitalgesellschaften auch noch zu einer doppelten Buchführung. Nur für kleine Unternehmen mit überschaubaren Geschäftsprozessen genügt eine einfache Buchführung. Größere Unternehmen sind hingegen buchführungspflichtig und zu einer doppelten Buchführung verpflichtet. Buchführungspflichtig sind insbesondere Kapitalgesellschaften, also GmbHs und AGs. Doppelte Buchführung bedeutet nicht zugleich doppelte Arbeit. Sie beinhaltet nur, dass jeder Geschäftsvorfall doppelt erfasst wird.

Im Wege der doppelten Buchführung erstellt der Geschäftsführer die Gewinn- und Verlustrechnung der Gesellschaft sowie die Bilanz und den Jahresabschluss. Die damit verbundene Arbeit hat immerhin den Vorteil, dass der Geschäftsführer jederzeit die Verbindlichkeiten der Gesellschaft überblicken kann, über offene Kundenrechnungen und die Liquidität des Unternehmens informiert ist und auch die Gesellschafter entsprechend informieren kann.

Ganz entscheidend wirkt sich dieser Vorteil aus, wenn eine Gesellschaft insolvenzgefährdet ist. Dann ist der Geschäftsführer verpflichtet, sobald er die Überschuldung oder Zahlungsunfähigkeit feststellt oder hätte feststellen müssen, beim Insolvenzgericht binnen 3 Wochen nach seiner Kenntnis Insolvenz anzumelden. Versäumt er diese Frist, haftet er weitgehend persönlich für Verbindlichkeiten der Gesellschaft und muss zudem mit empfindlichen strafrechtlichen Maßnahmen bis hin zur Verurteilung zu einer Freiheitsstrafe rechnen.

Wer dann auf zuverlässige Unterlagen zurückgreifen kann, hat weitaus weniger Schwierigkeiten, die Insolvenzsituation zu beurteilen und seiner Verantwortung gerecht zu werden, als derjenige, der erst umständlich die Fakten zusammentragen muss und nicht sicher weiß, wie seine Situation tatsächlich zu beurteilen ist. Die vom Gesetzgeber vorgesehene und extrem kurz bemessene Frist von drei Wochen zur Beantragung der Insolvenz lässt dem Geschäftsführer, der sich in diesen Fällen meist in einer totalen Stresssituation befindet, extrem wenig Zeit, sich zu orientieren und eine derartig einschneidende Maßnahme zu treffen.

Nur der Rückgriff auf entsprechende Unterlagen gewährleistet, dass der Geschäftsführer die richtige Entscheidung trifft. Umgekehrt kann er sich auf diesem Weg gegen einen eventuellen Vorwurf wehren, er habe verspätet Insolvenz angemeldet, wenn er anhand seiner im Wege der doppelten Buchführung erstellten Unterlagen dokumentieren kann, dass er korrekt gehandelt hat.

Aber auch derjenige, der die Geschäftsanteile einer Kapitalgesellschaft erwirbt, ist daran interessiert, sich zuverlässig über den wirtschaftlichen Hintergrund eines Unternehmens zu informieren. Eine geordnete doppelte Buchführung spricht für die Seriosität eines solchen Unternehmens und gewährleistet, dass bislang alles in ordentlichen Bahnen abgelaufen ist.

www.topgmbhkaufen.de

Über:

Topgmbhkaufen.de / Rene Riebe
Herr Rene Riebe
Didierstrasse 1
65203 Wiesbaden
Deutschland

fon ..: 030-344 08 2566
fax ..: 030-344 08 2567
web ..: http://www.topgmbhkaufen.de
email : pressekontakt@topgmbhkaufen.de

TOPGmbhKaufen.de wurde mehrfach für die außergewöhnlich hohe Qualität der Prüfung der jeweiligen Gesellschaft ausgezeichnet.
Die eigens dafür eingerichtete Researchabteilung durchleuchtet mögliche GmbH Kauf und GmbH Verkauf Interessenten auf Herz und Nieren und gibt dem Interessenten ein fundiertes und umfassendes Bild über die betroffene Gesellschaft.

Vertrauen auch Sie bei Gesellschaftsfragen, Unternehmenserweiterung, GmbH Kauf und GmbH Verkauf der www.topgmbhkaufen.de

Pressekontakt:

Topgmbhkaufen.de / Rene Riebe
Herr Rene Riebe
Didierstrasse 1
65203 Wiesbaden

fon ..: 030-344 08 2566
web ..: http://www.topgmbhkaufen.de
email : pressekontakt@topgmbhkaufen.de

Wir stellen uns vor: Die UniKasso GmbH

Die Unikasso GmbH bietet Ihnen als Dienstleister den kompletten Service Ihrer Finanzbuchhaltung an. Unsere professionelle Erfahrung ist von einem langjährigen know how geprägt.

BildDie UniKasso GmbH mit Sitz in Berlin ist der richtige Ansprechpartner, wenn es um eine professionelle Buchführung geht. Angefangen von der Haupt-, Finanz- und Anlagenbuchhaltung bis zur Kreditoren-, Debitoren- und Konzernbuchhaltung bietet die UniKasso GmbH einzelne Dienstleistungsmodule über die Lohn- und Gehaltsabrechnung bis zur Full-Service Buchhaltung an. Insoweit versteht sich die UniKasso GmbH als Dienstleister für Startup-Unternehmen, Freiberufler, Gewerbetreibende, Selbstständige sowie für Unternehmen unterschiedlicher Größenordnung.

Die Buchhaltung – die ungeliebte Seite der Selbstständigkeit

Man mag es kaum glauben. Es ist auch die Angst vor der Buchführung, die viele Menschen von einem Schritt in die Selbstständigkeit abhalten abhält. Der Gesetzgeber sagt: “Jeder Kaufmann ist verpflichtet, Bücher nach den Grundsätzen ordnungsmäßiger Buchführung zu führen.” Unikasso hat sich auf die Fahne geschrieben, Unternehmern genau diese Sorge zu nehmen, getreu dem Motto “Schuster bleib bei deinem Leisten” oder konzentriere dich auf deine Stärken. Zweifelsohne ist die Buchhaltung als zwingende Notwendigkeit oftmals die ungeliebte Seite der Selbstständigkeit. Das akribische Auflisten von Zahlen, das Buchen von Vorgängen, das Abheften von Rechnungen und Quittungen, das Eintragen des Zahlenmaterials in die Formulare der Finanzbehörden sind Aufgaben, die weit entfernt sind vom Kernbereich der Selbstständigkeit. Aber: Wer seine Zahlen im Griff hat, der vermeidet nicht nur Ärger mit dem Finanzamt, vielmehr schafft er auch die Basis, um langfristig am Markt bestehen zu können.

Doch es lohnt sich, diese Sichtweise zu korrigieren. Denn die Vorschriften zur Gewinnermittlung bzw. Bilanzierung von Unternehmen haben, verglichen mit den für Angestellte geltenden Verfahren durchaus ihre Vorzüge. Während die Einnahmen von abhängig Beschäftigten vom Arbeitgeber automatisch an die Finanzbehörden weitergeleitet werden und Steuerminderungen im Rahmen der Steuererklärung nachträglich und bei Vorlage einzelner Belege möglich sind, schenkt der Fiskus Selbstständigen, Freiberuflern und Gewerbetreibenden mehr Vertrauen. Sie haben das Recht der eigenhändigen Gewinnermittlung.

Konzentration auf die Kernkompetenzen

Es gibt jede Menge Software, Bücher, Informationen im Internet und Fortbildungen, die in Sachen Buchführung und Steuererklärung fit machen. Das scheint zunächst auch die Variante zu sein, die am wenigsten kostet. Doch es fängt schon damit an, dass seit 01.01.2014 jeder Gewerbetreibende verpflichtet ist seine Buchführung gegenüber dem Finanzamt auf elektronischen Wege zu übermitteln. Das bedeutet unter Anderem, das man eine Software kaufen muss und diese bedienen kann. Tatsächlich gibt es Selbstständige, die Freude am Umgang mit dem Zahlenmaterial haben und das schaffen. Andere wiederum empfinden es als Qual und auch als Zeitverlust, da sie sich auf einem, wenn auch wichtigen Nebenschauplatz tummeln, anstatt sich auf die Kernkompetenzen ihrer Selbstständigkeit zu konzentrieren. Die Buchhaltung ist nur ein Teilbereich eines Unternehmens, ebenso wie Marketing und Vertrieb einschließlich der Kundenakquise, Kundenbindung und Kundenbetreuung sowie je nach Größe des Unternehmens auch aus Personalmanagement. Diese Aufgaben müssen bewältigt werden, um die Existenz des Unternehmens zu sichern. Sie dürfen aber nicht der Anlass sein, das Kerngeschäft aus den Augen zu verlieren, das der eigentliche und wichtigste Grund ist für die Aufnahme einer selbstständigen Tätigkeit.

Geschäftsführer Hozjan ist selbst großer selber-machen-Fan und begründet sein Firmenkonzept: “Als guter Heimwerker traue ich mir durchaus zu, mein Dach selber zu decken aber ich brauche bestimmt 10 Mal so lange wie ein Profi, ganz zu schweigen von kleinen oder großen und fatalen Fehlern, die mir beim ersten Versuch garantiert unterlaufen werden. Diese können hierbei im wahrsten Sinne des Wortes tödlich enden.” Genau hier setzt Unikasso an: Von Unternehmern für Unternehmer. “Meine Frau holt mich dann immer wieder in die Realität und rechnet mir vor, dass die Profi-Variante die billigere ist, weil ich mich auf meine Kompetenzen konzentrieren kann.”

Entlastung mit Outsourcing

Um die Kernkompetenzen erfolgreich voranzutreiben, ist es wichtig sich als Unternehmer zu entlasten. Als Gegenargument wird regelmäßig der finanzielle Aspekt aufgeführt, insbesondere zu Beginn der selbstständigen Tätigkeit. Nicht jeder Selbstständige wird es sich leisten können, die Buchhaltung in vollem Umfang auszulagern. Deshalb bietet die UniKasso GmbH frei wählbare Teilleistungen an bis zum Full-Service für Unternehmen unterschiedlicher Größe.

Die UniKasso GmbH übernimmt teilweise oder in vollem Umfang unter anderem diese Aufgabenbereiche:

– Organisation Ihrer Ablage
– Buchführung
– Auflistung der Betriebsausgaben, die steuerlich geltend gemacht werden können
– Behandlung steuerlicher Pauschbeträge
– Berücksichtigung der Besonderheiten beim Auto, bei den Bewirtungskosten und beim Arbeitszimmer
– Reisekostenabrechnung
– Behandlung der Bewirtungskosten
– Grundsätze der Abschreibung und Abschreibungsmethoden
– Geltendmachung geringwertiger Wirtschaftsgüter und Poolregelung
– Steuerliche Behandlung des Investitionsabzugsbetrags
– Führen eines ordnungsgemäßen Kassenbuchs
– Ermittlung der richtigen Gewinnermittlungsart
– Bei höherem Einkommen ein Wechsel der Gewinnermittlungsart
– Vereinfachte Buchführung durch die Einnahmen-Überschussrechnung
– Gewinn- und Verlustrechnung
– Die richtige Bilanzierung – das Erstellen einer Bilanz
– Umsatzsteuervoranmeldung – Soll- und Istbesteuerung – sowie
– Vorsteuerabzug und seine Voraussetzungen

Die UniKasso GmbH als Dienstleister für kleine, mittlere und große Unternehmen

Laufende gesetzliche Änderungen und ein zunehmender Konkurrenz- und Kostendruck stellen Unternehmen vor neue und noch größere Herausforderungen. Da macht es Sinn, für die Optimierung der Geschäftsabläufe auch den Finanzbereich zu optimieren und ihn Experten teilweise oder ganz zu übertragen. Die Unikasso GmbH ist ein erfahrener Finanzdienstleister mit einem auf den Kunden ausgerichteten Portfolio. Die verschiedenen Dienstleistungskomponenten im Finanz- und Rechnungswesen sind auf den Bedarf von Unternehmen unterschiedlicher Größe, von Freiberuflern und Gewerbetreibenden ausgerichtet und können einzeln oder im Gesamtpaket gebucht werden bis zu einer teilweisen oder vollständigen Auslagerung von Teilbereichen oder des gesamten Bereichs.

Die UniKasso GmbH übernimmt diese Aufgaben:

– Kreditorenbuchhaltung
– Konzernbuchhaltung
– Debitorenbuchhaltung
– Hauptbuchhaltung
– Finanzbuchhaltung
– Anlagenbuchhaltung
– Lohn- und Gehaltsabrechnung

Das Steuerrecht ist selbst für Fachleute ein komplexes und sehr umfangreiches Rechtsgebiet. Insoweit verlangen alle betrieblichen und steuerrechtlichen Angelegenheiten nach Fachleuten, um Fallstricke und Kollisionen mit Recht und Gesetz zu vermeiden. Außerdem geht es bei der Steuererklärung, bei der Bilanzierung, bei der Finanz- und Konzernbuchhaltung um ein wesentliches Ziel: Die Steuerlast so gering wie möglich zu halten. Das ist das Recht jedes Unternehmens und jedes Selbstständigen, das es zu nutzen gilt. Die UniKasso GmbH ist ein Team von Experten, das die Steuerlandschaft sowie die neueste Gesetzgebung kennt und diese Kenntnisse sowie die Erfahrung in die Behandlung der Steuerangelegenheiten zum Nutzen ihrer Kunden einfließen lässt.

. . .

Unikasso vereint 57 Jahre Erfahrung auf den unternehmerischen Punkt fokussiert. Die Gründer sind selbst seit vielen Jahren Unternehmer und kennen die Herausforderungen an Entrepeneure nicht nur aus dem Lehrbuch. Die Stärke des Unternehmens liegt darin, konzentriertes Wissen aus Organisation, Finanzen, Softwaredesign und -optimierung sowie Risiko- und Gefahrenmanagement zu vereinen – oder einfach: “Konzentrieren Sie sich auf Ihr Kerngeschäft. Wir machen den Rest”. Weitere Infos auf www.unikasso.de

Über:

UniKasso GmbH
Herr Vladimir Hozjan
Bessemerstr. 82
12103 Berlin
Deutschland

fon ..: +49-30-75517964
web ..: http://www.unikasso.de
email : info@unikasso.de

“Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.”

Pressekontakt:

UniKasso GmbH
Herr Vladimir Hozjan
Bessemerstr. 82
12103 Berlin

fon ..: +49-30-75517964
web ..: http://www.unikasso.de
email : info@unikasso.de

Lohnbuchhaltung mit Köpfchen: Buchhaltungsservice Michaela Kaniber in Germering bei München

Unternehmen müssen ihre Personalkosten im Blick haben. Das kostet Zeit und erfordert Kenntnisse aktueller Gesetzesvorgaben. Der kompetente Buchhaltungsservice Kaniber übernimmt die Lohnbuchhaltung.

Mitarbeiter sind das Herz eines Unternehmens. Umso wichtiger ist es, eine Übersicht aller Personaldaten zu haben. Hierzu gehören neben Personalstammdaten die Lohn- und Gehaltsabrechnungen. Denn Unternehmen müssen ihre Personalkosten kennen, um genaue Kalkulationen erstellen zu können. Der Buchhaltungsservice Michaela Kaniber in Germering kümmert sich zuverlässig um die Lohnbuchhaltung von Unternehmen in der Region München. Damit können sich diese voll und ganz auf ihr Kerngeschäft konzentrieren. Michaela Kaniber berücksichtigt stets die aktuellen Gesetzesvorgaben. Zudem legt sie großen Wert auf den Schutz der Daten ihrer Mandanten im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes.

Interne Kosten sparen: Outsourcing hat Vorteile

Die Lohnbuchhaltung muss kontinuierlich geführt werden. Das erfordert bei interner Durchführung regelmäßige Fortbildungen der Mitarbeiter. Doch diese Kosten können gekonnt durch ein Outsourcing der Lohnbuchhaltung vermieden werden. Denn ein externer Buchhaltungsservice wie der Buchhaltungsservice Kaniber in Germering hat sich auf die Lohnbuchhaltung spezialisiert und kennt immer die aktuellen Gesetzesvorgaben. Zudem übernimmt Michaela Kaniber mehr als die Lohn- und Gehaltsabrechnungen. Sie kümmert sich sowohl um die Pflege von Personalstammdaten, gesetzlich vorgeschriebene Meldungen bei der DEÜV und den Krankenkassen als auch um die Erstellung von Buchungsbelegen für die Finanzbuchhaltung. Alles wird fristgerecht und gewissenhaft erledigt. Die Fixkosten für die Lohnbuchhaltung sind von der Mitarbeiteranzahl abhängig und somit überschaubar. Dementsprechend bietet sich eine Auslagerung an. Zu den Vorteilen von Outsourcing gehören sowohl die Zeit- und Personalersparnis als auch der Wegfall von zusätzlichen Schulungskosten.

Das Leistungsspektrum des Buchhaltungsservices Michaela Kaniber in Germering bei München beinhaltet unter anderem:

Finanzbuchhaltung
Sortierung der Belege
Vorkontierung der Buchhaltung
Abschlussarbeiten bis zur Bilanz
Auswertungen
Journal mit Mehrwertsteuerrechnung
Sachkonten mit Umsatz- und Saldenfortschreibung
Debitoren- und Kreditorenbuchhaltung
Komplette Umsatzsteuervoranmeldung
Lohnbuchhaltung
Monatliche Erstellung der Lohn- und Gehaltsabrechnungen
Lohnjournal
Lohnkonto
Krankenkassenbeitragsnachweise
An- und Abmeldungen sowie Jahresmeldungen bei den Krankenkassen
Lohnsteueranmeldung
Vorbereitung der Überweisungsträger
Mahnwesen

Für ausführliche Informationen zum Leistungsangebot steht Ihnen der Buchhaltungsservice Michaela Kaniber jederzeit zur Verfügung.

Über:

Buchhaltungsservice Kaniber
Frau Michaela Kaniber
Münchener Str. 14
82110 Germering
Deutschland

fon ..: 0170 – 9228574
fax ..: 089 – 855064
web ..: http://www.lohnbuchhaltung-muenchen.com
email : pr@deutsche-stadtauskunft.ag

Pressekontakt:

Buchhaltungsservice Kaniber
Frau Michaela Kaniber
Münchener Str. 14
82110 Germering

fon ..: 0170 – 9228574
web ..: http://www.lohnbuchhaltung-muenchen.com
email : pr@deutsche-stadtauskunft.ag

Mehrwertsteuer für ausländische Unternehmen in der Schweiz

Zum 1. 1. 2015 traten Änderungen in Kraft, die vor allem die in der Schweiz agierenden ausländischen Unternehmen betreffen. Hintergrund ist der Abbau von steuerlichen Nachteilen der Schweizer Firmen.

BildMehrwertsteuerpflicht greift zum 1. 1. 2015

Konnten bislang Unternehmen, die im Ausland ansässig und in der Schweiz tätig sind, von der Mehrwertsteuerpflicht befreit werden, da sie lediglich der Bezugssteuer unterliegende Leistungen erbracht haben, wurde diese Regelung nun drastisch geändert. Die Mehrwertsteuer muss ebenso abgerechnet werden, wie das bei inländischen Unternehmen der Fall ist, wenn die jährliche Umsatzgrenze von 100.000 Schweizer Franken überschritten wird. Besonders betroffen dürften demnach Firmen des Bauwesens sein, insbesondere Haupt- oder Baunebengewerbes sein, wie Herr Liebler von der treuhand24-kanzlei.ch bestätigte. Damit sollen die bisher bestehenden Nachteile im Bezug auf die Mehrwertsteuer für inländische Unternehmen reduziert werden.

Buchhaltung rechtzeitig organisieren

Um Probleme im Ablauf und bei der fachgerechten Abrechnung der Mehrwertsteuer zu vermeiden, empfiehlt sich daher die vorausschauende Organisation der Buchhaltungsprozesse. Die Einbeziehung eines professionellen Unternehmensberaters erleichtert die Entwicklung effizienter Strukturen, die beispielsweise durch die Auslagerung bestimmter Bereiche enorm profitieren können. Die konkreten Bedürfnisse der einzelnen Unternehmen stehen natürlich im Vordergrund, mit intelligenten IT-Strukturen und -Lösungen lassen sich unter Einbeziehung externer Dienstleister stringente Abläufe organisieren. Herr Liebler führt weiter aus, dass die Erfahrungen in diesem Bereich sehr positiv sind, denn die Leistungen knüpfen genau dort an, wo die eigenen Ressourcen des Unternehmens aufhören.

Outsourcing – ein interessanter Denkansatz

Es ist nicht nur kostengünstig, sondern erhöht vor allem die Sicherheit für das beziehende Unternehmen: Ausgelagerte Leistungen werden in jedem Fall, also unabhängig von Krankheit oder Urlaub, in hoher Qualität zur Verfügung gestellt. Insbesondere für kleine und mittlere Unternehmen ergeben sich also interessante Ansätze, die eigene Struktur kritisch zu überdenken, um nicht nur professionelle Dienstleistungen in Anspruch nehmen zu können, sondern darüber hinaus auch Kosten zu sparen.

Über:

CC Finanz und Treuhand AG
Herr Stefan Liebler
Talstr. 20
8001 Zürich
Schweiz

fon ..: +41445153310
web ..: http://www.ccft.ch
email : info@ccft.ch

Pressekontakt:

CC Finanz und Treuhand AG
Herr Stefan Liebler
Talstr. 20
8001 Zürich

fon ..: +41445153310
web ..: http://www.ccft.ch
email : info@ccft.ch

Buchhaltung – Einstieg für Gründer und Selbständige” leicht gemacht

Stefan Scholz macht es Gründern und Selbständigen mit seinem Werk “Buchhaltung” einfach, die eigene Buchhaltung in den Griff zu bekommen.

BildBuchhaltung ist für viele Menschen ein Alptraum. Deswegen wird diese Aufgabe oft an professionelle Buchhalter weitergegeben. Mit dem Buch “Buchhaltung: Einstieg für Gründer und Selbständige” von Stefan Scholz kann man sich die teure Rechnung für externe Buchhalter einsparen und zu einer besseren Einsicht in die eigenen Finanzen gelangen. Das Buch richtet sich in erster Linie an Kleinunternehmen, kann aber auch für Freelancer sehr hilfreich sein. Darin erklärt Scholz die gesetzlichen Grundlagen der Buchhaltung, gibt einen Abriss über die relevanten Steuern und hilfreiche Hinweise zu Aufwand und Erträgen und der Belegablage.

“Buchhaltung: Einstieg für Gründer und Selbständige” von Stefan Scholz ist ein überraschend frisches Buch über ein Thema, das vielen Menschen Alpträume verursacht. Stefan Scholz zeigt durch seine Ansätze, dass Buchhaltung auch kreativ angegangen werden und sogar Spaß machen kann. Das Buch eignet sich vor allem für Kleinunternehmen und Selbstständige, die gerne mehr über dieses komplexe Thema lernen möchten, um sich selbst korrekt und effektiv um die eigene Buchhaltung zu kümmern.

“Buchhaltung: Einstieg für Gründer und Selbständige” von Stefan Scholz ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7345-1179-0 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040.41 42 778.00
fax ..: 040.41 42 778.01
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

tredition steht Autoren in allen Aspekten rund um die Buchveröffentlichung zur Seite und bietet diesen die Möglichkeit, alle Vorzüge des Self-Publishing zu genießen und zugleich von der Service- und Produktqualität eines Verlages zu profitieren. Autoren veröffentlichen mit der technisch innovativen “Drei-Bücher-mit-einem-Klick-Technologie” Paperback, Hardcover und e-Book in wenigen Schritten. tredition vertreibt diese Werke über alle Verkaufskanäle flächendeckend im Buchhandel (stationärer Buchhandel, Online-Stores) – und das weltweit. Den umfassenden Verlagsservice rundet das professionelle Buch- und Leser-Marketing für jedes Buch und die individuelle Autorenbetreuung ab.

tredition hält damit alle Dienstleistungen bereit, um die Weichen für den Bucherfolg zu stellen. So konnten wir seit 2006 über 40 000 Bücher als Paperback, Hardcover und e-Book veröffentlichen.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg

fon ..: 040.41 42 778.00
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de