OnlineBroker-Portal.de kürt GKFX zum besten CFD Broker

Frankfurt/ Main.16.2.16 Das Brokerhaus GKFX konnte sich im Rahmen der OnlineBroker-Portal.de Umfrage 2016 durchsetzen und ging damit wie bereits im Vorjahr in der Kategorie der CFD-Broker als hervor.

Bei der jährlich durchgeführten Umfrage standen vor allem die Online-Angebote, Transparenz und Service-Leistungen der Trading-Häuser im Blickpunkt.

Die Plattform OnlineBroker-Portal.de berichtet unabhängig über die neuesten Ereignisse und Entwicklungen aus der Welt der Börse. Das News-Portal verzeichnet jeden Monat mehr als 30.000 Besucher, viele davon handeln online mit Aktien, Zertifikaten, Forex und anderen Finanzprodukten. Von diesen Nutzern wollten die Betreiber des Portals erfahren, welche Trading-Häuser aus Sicht der Kunden den besten Service und die besten Produkte bieten. Vom 20.01.2016 bis zum 10.02.2016 nahmen insgesamt 932 Personen an der Umfrage teil.

Der Bereich “CFD-Broker” war eine von sechs Anbieter-Kategorien, in der sich GKFX vor ETX Capital und CMC Markets durchsetzen und den Erfolg aus dem Vorjahr wiederholen konnte. Arkadius Materla, Managing Director von GKFX Deutschland, zeigt sich deshalb über den ersten Platz unter den CFD-Brokern sehr erfreut: “Der zweite Sieg in Folge gegen eine erneut starke Konkurrenz in der Kategorie ,Bester CFD Broker’ freut uns sehr und spiegelt die gute Geschäftsentwicklung in 2016 wider. Trading ist Vertrauenssache, deshalb bedanken wir uns bei den Teilnehmern für ihre Stimme.”
Zu den wichtigsten Bewertungspunkten der diesjährigen Umfrage zählten die möglichen Renditechancen, Trading-Konditionen, Transparenz und eine klare Kommunikation. Verstärkte Aufmerksamkeit wurde erstmals den Online-Services der Trading-Häuser zuteil, wobei die Übersichtlichkeit der Webseite, die Erreichbarkeit der Ansprechpartner und eine kompetente Beratung untersucht wurden. Anhand all dieser Faktoren ermittelte die Plattform OnlineBroker-Portal.de das Brokerhaus GKFX als klaren Sieger.

Über GKFX
GKFX Financial Services Ltd. ist ein führendes, international agierendes Brokerhaus aus dem Bereich des Online-Trading mit Hauptsitz in London. Spezialisiert auf innovative Handelslösungen für moderne Trader, ermöglicht das schnell wachsende Unternehmen über renommierte und technologisch führende Handelsplattformen den Zugang zu einer Vielzahl von Forex- und CFD-Produkten. Neben dem MetaTrader hat der Kunde Zugriff auf eine webbasierte Handelssoftware mit integrierter Social-Trading-Funktion, mobile Trading-Applikationen für alle gängigen Endgeräte sowie zahlreiche Erweiterungen und Add-ons für den MetaTrader.

Über:

GKFX Deutschland
Herr Andreas Jeitner
Mainzer Landstraße 69-71
60329 Frankfurt am Main
Deutschland

fon ..: +49 69 25628690
web ..: http://www.gkfx.de
email : presse@gkfx.com

Pressekontakt:

GKFX Deutschland
Herr Andreas Jeitner
Mainzer Landstraße 69-71
60329 Frankfurt am Main

fon ..: +49 69 25628690
web ..: http://www.gkfx.de
email : presse@gkfx.com

ActivTrades verlängert sein Winter-Special: bis zum 31. Januar Aktien-CFDs kommissionsfrei handeln!

London/ Frankfurt am Main 13. Januar 2016 – Gleich zu Beginn des Jahres wartet ActivTrades mit einer Besonderheit auf.

Die Zeit der Geschenke mag offiziell vorbei sein; nicht jedoch bei ActivTrades: die aktuelle Winteraktion für CFDs wird verlängert. Noch bis Ende Januar haben ActivTrades Kunden die Möglichkeit, CFDs auf Aktien ohne Kommission und Kursgebühren zu handeln. Aufgrund der groben Resonanz beschließt der Broker dieses Angebot über das Ende der ursprünglichen Laufzeit am 15. Januar 2016 um zusätzliche Wochen bis zum 31. Januar 2016 fortzusetzen. Kunden handeln somit weiterhin kommissionsfreie CFDs auf Unternehmenswerte ohne weitere Kosten für den Marktzugang von den größten Börsen weltweit; dazu gehören unter anderem die London Stock Exchange, NASDAQ und NYSE.
In den vergangenen Wochen haben Trader diese Gelegenheit ausgiebig genutzt und ActivTrades bietet Ihnen die Chance, für weitere 15 Tage in den Genuss der Vorteile von CFDs auf Aktien zu kommen. Besonders attraktiv für Kunden ist hierbei die volle Flexibilität, welche von CFDs ausgeht; nämlich die Möglichkeit, Positionen in beide Kursrichtungen zu platzieren (sowohl Short als auch Long).
Die Standardkonditionen bei ActivTrades gehören bereits zu den wettbewerbsfähigsten am Markt: es gelten üblicherweise 0,05% Kommission und eine Mindestgebühr von lediglich 1 USD. Diese Bedingung ist jedoch bis zum 31. Januar 2016 ausgesetzt. Darüber hinaus entstehen für Trader auch allgemein keine anderweitigen monatlichen Gebühren bei zahlreichen globalen Handelsplätzen, für die ActivTrades seinen Kunden jeweils Zugang bietet.
Beispielsweise würde die standardmäßige Kommission für die Eröffnung einer Position von 100 Aktien-CFDs im Gesamtwert von 1.300 EUR normalerweise 1 EUR betragen (zudem 1 EUR für die Schließung des Trades). Während der Laufzeit des ActivTrades Winter-Specials entfällt dieser Betrag jedoch. Die Ersparnis würde zudem noch höher ausfallen, wenn ein Trader zum Beispiel eine Transaktion von 20.000 EUR einginge. Dieser Trade wäre bereits für 10 EUR bei Eröffnung und 10 EUR für die entsprechende Schließung erhältlich; das gesamte Handelsvolumen somit für maximal 20 EUR.
Der Ersparnis verstärkt sich umso mehr bei kurzfristigen Trades, da hier eine Kommission für gewöhnlich starker ins Gewicht fällt.
Nach dem Ende der Promotionaktion auf Aktien-CFDs gelten die vorherigen Bedingungen; die Kommission umfasst dann wieder 0,05% und monatliche Kursgebühren fallen ebenso an.
Die derzeitige Sparaktion bei ActivTrades ist verfügbar für Bestands – und Neukunden. Besuchen Sie als ersten Schritt unsere Webseite www.activtrades.de und eröffnen Sie ein Handelskonto für CFDs.

Über:

ActivTrades PLC
Herr Carlo Alberto De Casa
Thomas More Square 1
E1W 1YN London
Großbritannien

fon ..: +49 (0) 69 8700 3103
web ..: http://www.activtrades.de
email : germandesk@activtrades.com

Über ActivTrades
ActivTrades wurde 2001 gegründet und ist ein unabhängiger Broker für Forex, Contracts for Difference (CFDs) und Spreadbetting. Vom Firmensitz in London aus bedient ActivTrades einen breiten globalen Kundenstamm, welcher seit Jahren von einem umfassenden Produktangebot, den wettbewerbsfähigen Spreads, kontinuierlicher Innovation, einer exzellenten technischen Infrastruktur sowie auch von effektivem Risikomanagement profitiert. Besonderes Augenmerk legt ActivTrades auf eine intensive Kundenbetreuung und ist hierfür rund um die Uhr erreichbar. Ein internationales Team bearbeitet Anfragen in 14 Sprachen, darunter Englisch, Deutsch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Chinesisch und Arabisch.

Disclaimer
Alle gehebelten Produkte tragen ein hohes Maß an Risiko für Ihr Kapital und sind nicht für alle Investoren geeignet.
Für die ActivTrades FSCS Zusatzversicherung gelten die Bedingungen der Versicherungspolice; Anspruch auf Schutz durch das Financial Services Compensation Scheme hängt von der Art und dem Status der Forderung ab
ActivTrades PLC ist durch die britische Financial Conduct Authority (Registrierungsnummer 434413) autorisiert und reguliert. ActivTrades PLC ist außerdem bei der BaFIN unter der ID-Nummer 119839 als grenzüberschreitender Dienstleister registriert.

Pressekontakt:

ActivTrades PLC
Herr Carlo Alberto De Casa
Thomas More Square 1
E1W 1YN London

fon ..: +49 (0) 69 8700 3103
web ..: http://www.activtrades.de
email : germandesk@activtrades.com

Online-Broker GKFX setzt auf zukunftsweisendes Trading-Tool Tradeworks

Frankfurt am Main (17.12.2015) Das renommierte Brokerhaus GKFX stellt seinen Kunden die Software Tradeworks zur Verfügung.

Der mehrfach prämierte Online-Broker GKFX gibt seinen Kunden ab sofort ein neues Werkzeug in die Hand. Mit dem Tool “Tradeworks” sollen Anleger die nächste Generation des automatisierten Handels erleben und von zahlreichen Automatisierung-Funktionen profitieren, die bei der Entwicklung von Trading-Strategien von großem Nutzen sind. Das Online-Brokerage soll für die GKFX-Kunden somit komfortabler und effizienter werden.

“Mit der Strategie-Analyse bei Tradeworks lässt sich auf transparente Weise aufzeigen, welche Trading-Strategien die meisten Gewinne bringen, welche die größten Risiken bergen und wo versteckte Potenziale schlummern”, erklärt Tradeworks-CEO Mikael Breinholst. Das aus Kopenhagen stammende Unternehmen Tradeworks entwickelte eine cloud-basierte Software für den automatisierten Handel, die es mit Hilfe einer innovativen und benutzerfreundlichen Technologie erlaubt, die Trading-Performance in nur wenigen einfachen Schritten zu optimieren. Für das einsteigerfreundliche Tool seien keine Programmierkenntnisse erforderlich, zudem ließen sich vorgefertigter Strategie-Templates verwenden.

“Dank Tradeworks muss man sich nicht mehr auf sein Bauchgefühl oder Glückstreffer verlassen. Unsere Kunden können sich mehr auf die Entwicklung ihrer Strategie konzentrieren, statt Zeit in die Programmierung zu investieren”, verdeutlicht Arkadius Materla, Managing Director von GKFX Deutschland. Das innovative Tool soll dabei Schritt für Schritt durch den Entwicklungsprozess führen. Fertige Strategien können einem Back-Test unterworfen werden, um die Performance auf Basis historischer Daten und Charts zu prüfen. Tradeworks lässt sich in der Cloud verwenden und benötigt somit keinen Download oder eine zusätzliche Installation.

Über GKFX Financial Services Ltd.
Die GKFX Financial Services Ltd. ist ein führendes, international agierendes und mehrfach ausgezeichnetes Brokerhaus aus dem Bereich des Online-Trading mit Hauptsitz in London. Spezialisiert auf innovative Handelslösungen für moderne Trader, ermöglicht das schnell wachsende Unternehmen über renommierte und technologisch führende Handelsplattformen den Zugang zu einer Vielzahl von Forex- und CFD-Produkten. Neben dem MetaTrader hat der Kunde Zugriff auf eine webbasierte Handelssoftware mit integrierter Social-Trading-Funktion, mobile Trading-Applikationen für alle gängigen Endgeräte sowie zahlreiche Erweiterungen und Add-ons für den MetaTrader.

Über:

GKFX Deutschland
Herr Arkadius Materla
Mainzer Landstraße 69-71
60329 Frankfurt am Main
Deutschland

fon ..: +49 69 25628690
web ..: http://www.gkfx.de
email : presse@gkfx.com

Pressekontakt:

GKFX Deutschland
Herr Arkadius Materla
Mainzer Landstraße 69-71
60329 Frankfurt am Main

fon ..: +49 69 25628690
web ..: http://www.gkfx.de
email : presse@gkfx.com

Forex und CFD Broker Blackwell Global optimiert seine Trading-Plattform für automatisierten Handel

Mit einer eigenen MetaTrader4 Lizenz, Server-Platzierung in Equinix-Datenzentren und einem VPS-System für Kunden wird das Trading-Erlebnis für Scalper und Handelsroboter wesentlich verbessert.

Bild“Inmitten einer heutzutage derart kompetitiven Broker-Landschaft ist es unumgänglich sich mit dem eigenen Angebot hervorzuheben. Hier können auch oft augenscheinlich kleine Faktoren eine ausschlaggebende Rolle spielen. Maßnahmen, welche die Performance verbessern, wie die Verkürzung von Latenzzeiten durch eine strategisch gewählte Serverplatzierung nahe der Liquiditätsprovider, ein VPS-System, welches Tradern zur Verfügung gestellt wird und natürlich auch die notwendige Fachkundigkeit der Mitarbeiter, welche den Kunden auf jedem Schritt zur Seite stehen sollen sind die Faktoren, welche wir gewählt haben um unser Angebot attraktiv zu gestalten.” – Bartlomiej Maszczyk, Business Development DACH, Blackwell Global Investments (UK) Limited

Insbesondere Scalping-Strategien sowie die Nutzung von Handelsrobotern (Expert Advisors) für automatisierten Handel sind von einer Stabilität des Preis-Feeds und einer soliden Ausführung mit geringen Latenzzeiten und möglichst seltenen Slippage-Events abhängig, da andernfalls die Strategie schnell an Profitabilität verlieren kann.

Hier zählen Faktoren wie keine Mindesthaltedauer von Positionen – da Scalper oftmals nach wenigen Sekunden ihre eröffneten Positionen wieder schließen – ein stabiler Spread mit ausreichend Markttiefe um eine verlässliche Ausführung der Trades zu ermöglichen sowie die Möglichkeit ein VPS-System zu nutzen damit die Handelsplattform auf dem PC des Kunden nicht durchgehend aktiv sein muss.

Näheres zur Blackwell Trader MT4 Plattform: Blackwell Trader MT4

Über Blackwell Global:

Im Jahr 2010 gegründet, bietet die Blackwell Global Gruppe Brokerage-Lösungen für private und institutionelle Kunden, sowie weitere Investment Produkte an. Blackwell Global ist ein Straight-Through-Processing oder STP-Broker, der Kunden Zugang zu überlegener Liquidität und Preis-Feeds von internationalen Top-Banken ermöglicht. Unseren Kunden werden unter anderem ein 24-Stunden-Service, Marktforschungstools, Schulungsmaterialien, professionelle Partnerschaftsprogramme sowie eine integrierte Handelsplattform angeboten.

Das Unternehmen bietet Zugang zu über 60 Instrumenten, einschließlich Währungspaaren, Edelmetallen und anderen Differenzkontrakten. Als globaler Broker, strebt Blackwell Global stets danach Spitzenleistungen im Bereich Kunden-Service zu erreichen, sowie durch die Entwicklung innovativer Technologie die Bedürfnisse seiner Kunden zu unterstützen.

Heute ist die Blackwell Global Unternehmensgruppe mit einer weltweiten Präsenz in über 90 Ländern vertreten und hat ihre zentralen Büros in den individuell regulierten Märkten von Zypern, Hong Kong, Neuseeland sowie dem Vereinigten Königreich.

Die stets wachsende Webpräsenz von Blackwell Global befindet sich unter www.blackwellglobal.de

Über:

Blackwell Global Investments (UK) Limited
Herr Bartlomiej Maszczyk
Cheapside 107
EC2V 6DN London
Großbritannien

fon ..: +44 207 397 3782
web ..: http://www.blackwellglobal.de
email : bartlomiej.maszczyk@blackwellglobal.com

Im Jahr 2010 gegründet, bietet die Blackwell Global Gruppe Brokerage-Lösungen für private und institutionelle Kunden, sowie weitere Investment Produkte an. Blackwell Global ist ein Straight-Through-Processing oder STP-Broker, der Kunden Zugang zu überlegener Liquidität und Preis-Feeds von internationalen Top-Banken ermöglicht. Unseren Kunden werden unter anderem ein 24-Stunden-Service, Marktforschungstools, Schulungsmaterialien, professionelle Partnerschaftsprogramme sowie eine integrierte Handelsplattform angeboten.

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

Blackwell Global Investments (UK) Limited
Herr Bartlomiej Maszczyk
Cheapside 107
EC2V 6DN London

fon ..: +44 207 397 3782
web ..: http://www.blackwellglobal.de
email : bartlomiej.maszczyk@blackwellglobal.com

Forex und CFD Broker Blackwell Global bietet nun seine Services für das deutschsprachige Klientel an

Gewappnet mit einer FCA-Lizenz als STP-Broker für Forex und CFD Produkte bestreitet das Brokerhaus Blackwell Global mit Sitz im Finanzzentrum London seit Anfang 2017 auch den deutschsprachigen Markt

BildBlackwell Global Investments (UK) Limited CEO Patrick Latchford kommentiert: “Uns ist bewusst, dass insbesondere die fehlende Zugänglichkeit eines deutschsprachigen Service den Umgang mit Brokern für viele deutsche Trader bedeutend erschwert. Wir sind deswegen bemüht einen starken deutschen Tisch mit kompetenten Mitarbeitern aufzubauen welche den hohen Anforderungen des deutschen Marktes gerecht werden können.”

Die Eckdaten des Angebots von Blackwell Global:

– 24/5 Support und kostenlose Kontoführung
– Zugang zu einer Reihe von hochrangigen Liquiditätsanbietern
– Professionelle Orderausführung (No-Dealing-Desk)
– Führende Trading-Plattform: MetaTrader 4
– Mobile Trading und VPS für professionellen Forex und CFD Handel
– Gesicherte Kundeneinlagen durch segregierte Kundenkonten bei Barclays PLC
– FSCS Anlegerschutz für Kapitaleinlagen bis zu £50.000
– Überwacht und reguliert durch die Financial Conduct Authority in London

Konditionen für den Handel:

– Hebel bis zu 400:1
– Sämtliche beliebten Währungspaare, Edelmetalle, Rohöl sowie Indizes
– Attraktive Spreads ohne jegliche Kommissionen

Neben dem Bestreben seinen Kunden das bestmögliche Trading-Erlebnis zu bieten werden auch beträchtliche Ressourcen in einen fachkundigen Kundenservice investiert.

Über Blackwell Global:

Im Jahr 2010 gegründet, bietet die Blackwell Global Gruppe Brokerage-Lösungen für private und institutionelle Kunden, sowie weitere Investment Produkte an. Blackwell Global ist ein Straight-Through-Processing oder STP-Broker, der Kunden Zugang zu überlegener Liquidität und Preis-Feeds von internationalen Top-Banken ermöglicht. Unseren Kunden werden unter anderem ein 24-Stunden-Service, Marktforschungstools, Schulungsmaterialien, professionelle Partnerschaftsprogramme sowie eine integrierte Handelsplattform angeboten.

Das Unternehmen bietet Zugang zu über 60 Instrumenten, einschließlich Währungspaaren, Edelmetallen und anderen Differenzkontrakten. Als globaler Broker, strebt Blackwell Global stets danach Spitzenleistungen im Bereich Kunden-Service zu erreichen, sowie durch die Entwicklung innovativer Technologie die Bedürfnisse seiner Kunden zu unterstützen.

Heute ist die Blackwell Global Unternehmensgruppe mit einer weltweiten Präsenz in über 90 Ländern vertreten und hat ihre zentralen Büros in den individuell regulierten Märkten von Zypern, Hong Kong, Neuseeland sowie dem Vereinigten Königreich.

Die stets wachsende Webpräsenz von Blackwell Global befindet sich unter www.blackwellglobal.de

Weitere Informationen zu den Leistungen des Brokers: Blackwell Global Brokerleistungen

Über:

Blackwell Global Investments (UK) Limited
Herr Bartlomiej Maszczyk
Cheapside 107
EC2V 6DN London
Großbritannien

fon ..: +44 207 397 3782
web ..: http://www.blackwellglobal.de
email : bartlomiej.maszczyk@blackwellglobal.com

Im Jahr 2010 gegründet, bietet die Blackwell Global Gruppe Brokerage-Lösungen für private und institutionelle Kunden, sowie weitere Investment Produkte an. Blackwell Global ist ein Straight-Through-Processing oder STP-Broker, der Kunden Zugang zu überlegener Liquidität und Preis-Feeds von internationalen Top-Banken ermöglicht. Unseren Kunden werden unter anderem ein 24-Stunden-Service, Marktforschungstools, Schulungsmaterialien, professionelle Partnerschaftsprogramme sowie eine integrierte Handelsplattform angeboten.

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

Blackwell Global Investments (UK) Limited
Herr Bartlomiej Maszczyk
Cheapside 107
EC2V 6DN London

fon ..: +44 207 397 3782
web ..: http://www.blackwellglobal.de
email : bartlomiej.maszczyk@blackwellglobal.com

ActivTrades: Brexit-Webinar

(London/Frankfurt am Main 24. Juni 2016). Das Brokerhaus ActivTrades
veranstaltet am 27. Juni 2016 ein kostenfreies Webinar zum Brexit-Referendum mit
Live-Berichterstattung aus London.

Die Briten haben sich am 23. Juni für den Ausstieg aus der Europäischen Union entschieden. Nun beginnt an den Kapitalmärkten die Verarbeitung dieses historischen Wendepunktes für Europa und die Welt. Auch wenn nun Tatsachen geschaffen wurden, bleibt die Verunsicherung an den Märkten hoch. Wie wird sich die Trennung gestalten? Können schnell neue Handelsabkommen geschlossen werden? Werden sich andere Mitglieder der Europäischen Union möglicherweise UK anschließen und so die ganze Gemeinschaft brüchig werden? Der weitere Fortgang dieser europäischen Scheidung wird an den Kapitalmärkten zu erhöhter Volatilität führen und birgt damit für die Anleger Risiken aber auch Trading-Chancen.

Nach dem Referendum müssen die Modelle dringend wieder angepasst werden. Dabei ergeben sich auch einzigartige Chancen, sich am Markt zu platzieren. Um etwas Licht in die unklare Situation zu bringen, veranstaltet das renommierte Brokerhaus ActivTrades am 27. Juni ein kostenloses Spezial-Webinar mit dem Handelsexperten Malte Kaub. Live aus London wird er dabei über Trading-relevante Hintergründe informieren, Risiken aufzeigen, aber auch entsprechende Trading-Chancen darstellen.
ActivTrades nimmt seine Verantwortung für seine Kunden ernst und führte bereits vor dem Brexit-Referendum einen Online-Bereich ein, um die verunsicherten Anleger so gut wie möglich über die Hintergründe und die möglichen Auswirkungen eines Brexit zu informieren. Auf der Webseite https://www.activtrades.de/brexit werden weiterhin an jedem Montag, Mittwoch und Freitag Video-Beiträge veröffentlicht, die weitere Informationen zur Brexit-Thematik liefern und sich
mit den Auswirkungen im Trading-Bereich auseinandersetzen.

Das Brexit-Webinar “UK Referendum und nun?” von ActivTrades findet am 27. Juni 2016 und wird über eine Stunde von 19 bis 20 Uhr andauern. Die Teilnahme ist für interessierte Anleger kostenfrei, eine Anmeldung lässt sich über die Webinars-Webseite des Brokerhauses abwickeln. Im interaktiven Online-Stream wird Handelsexperte Malte Kaub direkt aus London das Ergebnis kommentieren und über die neuesten Entwicklungen berichten. Im Blickpunkt stehen dabei auch die möglichen Auswirkungen des Entscheids für die weltweiten Finanzmärkte und angemessene Strategien für Trader.

Über ActivTrades
ActivTrades wurde 2001 gegründet und ist ein unabhängiger Broker für Forex und Contracts for Difference (CFDs). Vom Firmensitz in London aus bedient ActivTrades einen breiten globalen Kundenstamm, welcher seit Jahren von einem umfassenden Produktangebot, den wettbewerbsfähigen Spreads, kontinuierlicher Innovation, einer exzellenten technischen Infrastruktur sowie auch von effektivem Risikomanagement profitiert. Besonderes Augenmerk legt ActivTrades auf eine intensive Kundenbetreuung und ist hierfür rund um die Uhr erreichbar. Ein internationales Team bearbeitet Anfragen in 14 Sprachen, darunter Englisch, Deutsch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Chinesisch und Arabisch.

Alle gehebelten Produkte tragen ein hohes Maß an Risiko für Ihr Kapital und sind nicht für alle Investoren geeignet. ActivTrades PLC ist durch die britische Financial Conduct Authority (Registrierungsnummer: 434413) autorisiert und reguliert. ActivTrades PLC ist außerdem bei der BaFIN unter der ID-Nummer 119839 als grenzüberschreitender Dienstleister registriert.
reguliert.

Über:

ActivTrades PLC
Herr Carlo Alberto De Casa
Thomas More Square 1
E1W 1YN London
Großbritannien

fon ..: +49 69 87003103
fax ..: +44 207 6500 505
web ..: https://www.activtrades.de
email : germandesk@activtrades.com

Pressekontakt:

ActivTrades PLC
Herr Carlo Alberto De Casa
Thomas More Square 1
E1W 1YN London

fon ..: +49 69 87003103
web ..: https://www.activtrades.de
email : germandesk@activtrades.com

GKFX startet Trader-Test

Frankfurt am Main (01. Juni 2016) Das Brokerhaus GKFX ruft auf der eigens eingerichteten Webseite www.hast-du-das-zeug-zum-trader.de zum Trader-Test auf.

Mit Hilfe verschiedener Fragen können Anleger mehr über ihre eigene Trading-Persönlichkeit und Ihren Trading-Stil herausfinden. Der Trader-Test hast-du-das-zeug-zum-trader.de wird von frei erhältlichen Download-Materialien und einem Webinar des Handelsexperten Rüdiger Born begleitet.

Der Trader-Test stellt seinen Teilnehmern verschiedene Fragen, die ihr jeweiliges Verhaltensmuster untersuchen und im Anschluss die Motto-Frage der Online-Aktion beantworten: “Welcher Typ von Trader sind Sie?” Jeder Teilnehmer wird letztendlich einem Trader-Typus zugeordnet und mit weiteren Verhaltens-Tipps versorgt. “Eine erfolgreiche Trading-Strategie lässt sich erst dann erarbeiten, wenn man sich selbst einem Trading-Typ zuordnen kann. Während Positionstrader länger analysieren und planen, müssen Daytrader kurzfristige Entscheidungen treffen”, erklärt Arkadius Materla, Deutschland-Chef bei GKFX. Ein weiterer Bestandteil des Tests ist eine Chancen-Risiken-Auswertung für den ermittelten Trader-Typ.

Weiterführende Informationen zu den Ergebnissen des Trader-Tests erhält jeder Teilnehmer über eine Begleit-Broschüre, die sich kostenfrei herunterladen lässt. Unter dem Titel “Ein kleiner Ausflug in das Innere des Traders” werden auf fast 40 Seiten Themen wie Behavioral Finance und psychologische Abläufe beim Trading näher betrachtet.

Parallel zum Trader-Test veranstaltet GKFX ein Webinar zum Thema Trading-Psychologie, das an jedem Montag um 18:00 Uhr über Online-Kanäle veranstaltet wird. Jeder interessierte Trader kann sich über die Webseite gebührenfrei für das Webinar anmelden. Die Kurse werden von Handels- und Marktexperte ist Rüdiger Born geleitet, der bereits seit mehr als 25 Jahren erfolgreich im Wertpapierhandel tätig ist. Rüdiger Born wird zudem wöchentlich das Marktgeschehen kommentieren und darstellen, welche Trades für welchen Trader-Typen geeignet sind und welche eher nicht. Weitere Informationen zum international agierenden Brokerhaus GKFX und den Trader-Test stehen online unter www.hast-du-das-zeug-zum-trader.de zur Verfügung.

Über GKFX
GKFX Financial Services Ltd. ist ein führendes, international agierendes Brokerhaus aus dem Bereich des Online-Trading mit Hauptsitz in London. Spezialisiert auf innovative Handelslösungen für moderne Trader, ermöglicht das schnell wachsende Unternehmen über renommierte und technologisch führende Handelsplattformen den Zugang zu einer Vielzahl von Forex- und CFD-Produkten. Neben dem MetaTrader haben Kunden Zugriff auf eine webbasierte Handelssoftware mit integrierter Social-Trading-Funktion, mobile Trading-Applikationen für alle gängigen Endgeräte sowie zahlreiche Erweiterungen und Add-ons für den MetaTrader.

Über:

GKFX Deutschland
Herr Andreas Jeitner
Mainzer Landstraße 69-71
60329 Frankfurt am Main
Deutschland

fon ..: +49 69 25628690
web ..: http://www.gkfx.de
email : presse@gkfx.com

Pressekontakt:

GKFX Deutschland
Herr Andreas Jeitner
Mainzer Landstraße 69-71
60329 Frankfurt am Main

fon ..: +49 69 25628690
web ..: http://www.gkfx.de
email : presse@gkfx.com

WH SelfInvest erweitert kostenfreies Seminarprogramm

Frankfurt am Main (31. Mai 2016). WH SelfInvest lädt interessierte Trader am 2. Juni zu einem kostenlosen Doppelvortrag nach Frankfurt ein.

Das in über 28 Länder agierende Brokerhaus WH SelfInvest startet im Monat Juni zwei neue Kurse, die am 2. Juni in der Frankfurter Zentrale veranstaltet werden. Thematisch wird das neue Angebot des Online-Brokers präsentiert und die günstigsten Handelsmöglichkeiten in Verbindung mit dem NanoTrader vorgestellt. Im zweiten Teil soll gezeigt werden, wie Trader von Spitzensportlern lernen und ihre Strategien verbessern können.

Der Seminartag in Frankfurt startet am 2. Juni 2016 um 11 Uhr mit dem Kurs “Aktien und Zertifikate bei WH SelfInvest: Signale und Livehandel”. Teilnehmer erfahren, wie sie im NanoTrader aus einer Software heraus neben CFDs, Forex, Futures nun auch Zertifikate, Optionsscheine und Aktien an allen weltweiten Börsenplätzen handeln können. Im Rahmen der Veranstaltung werden kostenlose Signale für den Aktienhandel vorgestellt und im NanoTrader angewendet. Die Inhalte sollen sowohl Einsteiger als auch erfahrene Trader ansprechen.

In dem um 14:30 Uhr beginnenden Seminar erfahren Händler und Anleger, was sie von Spitzensportlern lernen können. Trader sollen dabei wichtige Aspekte im Handeln und Denken von Leistungssportlern für ihre Strategien adaptieren und neue Perspektiven für den Handelsalltag entdecken. Im Blickpunkt stehen unter anderem klare Prozesse, langfristiges Denken und der richtige Umgang mit Risiken. Dieser Kurs wird von Marko Gränitz geleitet, der als aktiver Triathlet bei internationalen Wettkämpfen startet und zahlreichen Interviews für das Magazin TRADERS´ durchgeführt hat.

Beide Seminare können von Interessenten kostenfrei besucht werden. Die Anmeldung lässt sich über die Webseite www.whselfinvest.de abwickeln. Der dortige Bereich “Aktivitäten und kostenlose Kurse” beinhaltet weitere Termine für die kommenden Monate, beispielsweise in München, Stuttgart und Wien. WH SelfInvest bietet darüber hinaus verschiedene Online-Kurse zu unterschiedlichsten Trading-Themen, die heimischen PS aus verfolgt werden können.

Über WH SelfInvest
WH SelfInvest ist ein seit 1998 agierendes Brokerhaus, das sich auf den Bereich des Online-Trading konzentriert. Das Unternehmen betreut private sowie institutionelle Kunden aus über 28 Ländern und verfügt über Dependancen in Frankfurt am Main, Belgien, Frankreich, der Schweiz und den Niederlanden. Anleger erhalten Zugriff auf ausgewählte Finanzinstrumente wie CFD, Forex, Futures, Aktien, Zertifikate und Optionen. Das Angebot des Brokers wurde bereits mehrfach ausgezeichnet. Kunden von WH SelfInvest profitieren von leistungsfähigen Trading-Plattformen, vielen Handels-Tools und einer umfangreichen Bandbreite an Seminaren.

Über:

WH Selfinvest
Herr Christian Schneider
Niedenau 36
60325 Frankfurt am Main
Deutschland

fon ..: +49 69 27 13 97 80
fax ..: +49 69 271 39 78 99
web ..: http://www.whselfinvest.de
email : info@whselfinvest.de

Pressekontakt:

WH Selfinvest
Herr Christian Schneider
Niedenau 36
60325 Frankfurt am Main

fon ..: +49 69 27 13 97 80
web ..: http://www.whselfinvest.de
email : info@whselfinvest.de

Online-Kurs von ActivTrades vermittelt erfolgreiche Trading-Strategien

London/Frankfurt am Main (25. Mai 2016). ActivTrades startet am 31. Mai mit seinem neuen Online-Kurs, der sich für jede Erfahrungsstufe eignet und in Form von Online-Schulungen zur Verfügung steht.

Der Auftakt des neuen Online-Kurses des renommierten und weltweit agierenden Brokerhauses ActivTrades steht kurz bevor. Ab dem 31. Mai 2016 können Trader zwischen drei Kursmodulen für Anfänger, Fortgeschrittene sowie Experten wählen und sich in verschiedensten Teilbereichen fortbilden. Die wöchentlich stattfindenden Seminare dauern bis Ende Juni an.

Nützliches Hintergrundwissen, Kniffe für den MetaTrader 4, komplexe Technische Analysen oder durchdachte Trading-Strategien: die Bandbreite der Kursthemen aus dem Trading-Bereich ist weit gefächert. Bei den erstmals angesetzten Schulungen wird bewusst zwischen der Erfahrungsstufe der Teilnehmer unterschieden. So befassen sich Einsteiger mit essenziellen Basis-Themen, mit denen sich die Weichen für erfolgreiche Trading-Aktivitäten stellen lassen. Für erfahrenere Anleger gehen die Themengebiete tiefgründiger in die Materie, verfeinern bestehendes Wissen und bieten Einblicke in neue Trading-Strategien. Im individuellen Experten-Kurs geht es um vorher abgestimmte Themen, die im Anschluss ausführlich besprochen werden. Die Online-Schulungen werden von den erfahrenen Tradingprofis Peter Seidel, Malte Kaub und Michael Voigt geleitet.

Die im Online-Format angebotenen Forex-Kurse sollen allen Teilnehmer mehr Flexibilität bieten, da jedes Kursmodul ortsunabhängig besucht werden kann. Über den interaktiven Online-Stream können die Teilnehmer sowohl mit den Referenten als auch untereinander per Chat kommunizieren. Die Kurse finden je nach Gruppe Dienstags, Mittwochs oder Donnerstags ab 19:00 und 19:30 Uhr statt und dauern jeweils 90 Minuten.

Die neuen Forex-Kurse wurden hauptsächlich für Teilnehmer konzipiert, die noch nicht über ein Live-Konto bei ActivTrades verfügen. Eine Voraussetzung für die Teilnahme ist die Einzahlung von 500 EUR auf das ActivTrades-Handelskonto, das gleichzeitig als Startkapital für alle gemeinsamen Tradingaktionen während und nach dem Kurs dient. Interessierte Teilnehmer können sich letztmalig im Laufe des 27. Mai 2016 für einen Online-Kurs registrieren. Der Anmeldeprozess wurde aufgrund großer Nachfrage um weitere zwei Tage verlängert. Weitere Informationen zu den Online-Seminaren finden sich auf der ActivTrades-Webseite [www.activtrades.de/online-kurs] bereit.

Über ActivTrades
ActivTrades wurde 2001 gegründet und ist ein unabhängiger Broker für Forex und Contracts for Difference (CFDs). Vom Firmensitz in London aus bedient ActivTrades einen breiten globalen Kundenstamm, welcher seit Jahren von einem umfassenden Produktangebot, den wettbewerbsfähigen Spreads, kontinuierlicher Innovation, einer exzellenten technischen Infrastruktur sowie auch von effektivem Risikomanagement profitiert. Besonderes Augenmerk legt ActivTrades auf eine intensive Kundenbetreuung und ist hierfür rund um die Uhr erreichbar. Ein internationales Team bearbeitet Anfragen in 14 Sprachen, darunter Englisch, Deutsch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Chinesisch und Arabisch.

Alle gehebelten Produkte tragen ein hohes Maß an Risiko für Ihr Kapital und sind nicht für alle Investoren geeignet. Für den Online-Kurs gelten die entsprechenden Teilnahmebedingungen.

ActivTrades PLC ist durch die britische Financial Conduct Authority (Registrierungsnummer: 434413) autorisiert und reguliert. ActivTrades PLC ist außerdem bei der BaFIN unter der ID-Nummer 119839 als grenzüberschreitender Dienstleister registriert.

Über:

ActivTrades PLC
Herr Carlo Alberto De Casa
Thomas More Square 1
E1W 1YN London
Großbritannien

fon ..: +49 69 87003103
fax ..: +44 207 6500 505
web ..: https://www.activtrades.de
email : germandesk@activtrades.com

Pressekontakt:

ActivTrades PLC
Herr Carlo Alberto De Casa
Thomas More Square 1
E1W 1YN London

fon ..: +49 69 87003103
web ..: https://www.activtrades.de
email : germandesk@activtrades.com