Die Westfalia Real Estate GmbH vereint eine solide Rendite in Höhe von 5,25% in turbulenten Zeiten

Wirtschaftspolitische Unsicherheiten sorgen für einen zurückhaltenden Ausblick für 2017

Düsseldorf: Nur wenige Anleger finden in Zeiten von politischen und wirtschaftlichen Schwankungen noch die richtige Anlagemöglichkeit. Die Westfalia Real Estate GmbH verspricht beides zu kombinieren und dank professionalisiertem Asset Management dem Markt immer einen Schritt voraus zu sein. Ein aktives Portfoliomanagement ist die zentrale und wichtigste Aufgabe für das Unternehmen. Damit sichert sich die Westfalia Real Estate GmbH über die gesamte Laufzeit ihrer Unternehmensanleihe hohe Renditen, welche sich durch eine jährliche Zinsausschüttung in Höhe von 5,25% ausdrückt, und die Zusicherung einer vollen Rückzahlung der zu Beginn investierten Kapitalanlage an alle Anleger.

Nicht alle Anleger haben zudem Zugang zu stark umkämpften Anlagen mit hohen Mindestzeichnungssummen. Die Westfalia Real Estate GmbH 5,25% Unternehmensanleihe ermöglicht Anlegern bereits ab EUR 1.000,00 zu investieren. Das Emissionsvolumen liegt bei EUR 10.000.000,00, der der Asset Sourcing Prozess beginnt jedoch bereits sobald die Emission platziert worden ist. Für den Anleger bedeutet dies der Erwerb von attraktiven Wohnimmobilien, die anschließende Wertoptimierung der Anlage durch externe renommierte Partnern und der abschließende Verkauf. In einem umfangreichen Market Sounding werden in enger Zusammenarbeit mit der internen Compliance Abteilung der Westfalia Real Estate attraktive Assets beobachtet, einer Qualitätsüberprüfung sowie einer Risikoanalyse unterzogen und abschließend im positiven Falle erworben. Die hohe Transaktionsgeschwindigkeit gewährleistet die gänzliche Nutzung von attraktiven Investitionsmöglichkeiten. Nach Erwerb der Immobilie erfolgt ein aktives Asset Management. Der Wert der Immobilie wird durch Umbaumaßnahmen, Sanierungen und nachhaltigen Modernisierungen – begleitet durch renommierte Architekten und anderen Dritten – maximiert und auf einen späteren Verkauf vorbereitet.

Zielgruppe dieser Unternehmensanleihe sind private Anleger unabhängig von ihrer Lebenslage und ihrem Anlagemotiv. Typischerweise verfolgen Anleger dieser Anlagenalternativen vor allem zwei Kriterien: Erstens, die Investition muss einen hohen Grad an Sicherheit gewährleisten. Die Westfalia Real Estate GmbH Unternehmensanleihe sieht vor jährlich einen Festzins in Höhe von 5,25% an die Emittenten auszuschütten. “Unter Einbeziehung eines ausgeklügelten Asset Management Konzepts und der strikten Berücksichtigung der Investorenkriterien, mit besonderem Fokus auf die vorgegebenen Risikobegrenzungen, können solide Renditen und Sicherheit gleichzeitig unter einem Dach geführt werden,” fasst Gründer der Westfalia Real Estate GmbH Hamed Faizi das Erfolgsgeheimnis seiner Anleihe zusammen.

Westfalia Real Estate GmbH
Presseabteilung
Erkrather Straße 234b
40233 Düsseldorf

0211-247 905 70
0211-247 905 71
presse@westfaliarealestate.de

Über:

Westfalia Real Estate GmbH
Herr Hamed Faizi
Erkrather Straße 234b
40233 Düsseldorf
Deutschland

fon ..: 0211-247 905 70
fax ..: 0211-247 905 71
web ..: http://www.westfaliarealestate.de
email : presse@westfaliarealestate.de

Pressekontakt:

Westfalia Real Estate GmbH
Herr David Sinsheimer
Erkrather Straße 234b
40233 Düsseldorf

fon ..: 0211-247 905 70
web ..: http://www.westfaliarealestate.de
email : presse@westfaliarealestate.de

Wie Sie die Nullzinspolitik zu Ihrem Vorteil nutzen

Geld und Vermögen sind wichtige Säulen, um ein zufriedenes Leben zu führen. Der Blog http://www.meinekapitalanlage.info dient als Informationssammlung zum Thema Kapitalanlagen und Altersvorsorge.

Krisen sind mittlerweile unser ständiger Begleiter. Angefangen von Immobilienkrisen, Finanz- und Bankenkrisen, die Lehman Krise sowie Eurokrise und Staatsschuldenkrisen in Griechenland, Irland, Zypern, Italien und Spanien. Und…nicht eine dieser Krisen konnte jemals endgültig gelöst werden! Bedauerlicherweise sind die einzig Leittragenden zu dem Thema nicht etwas die Verursacher dieser Krisen. Die Zeche für die Volkswirtschaftliche Schadensmaximierung geht wie immer zu Lasten der Allgemeinheit.

Niemand glaubt wirklich daran, dass die Finanzkrise vorbei ist. Egal, mit wem man über dieses Thema spricht, Freunde, Geschäftspartner oder Kunden. Unabhängig davon wie viel jeder einzelne über das Thema Geldgeschäfte oder Wirtschaft versteht, vom Bauchgefühl sind sich alle einig: Wir erleben seit 2008 einen globalen Wandel der Finanzsysteme sowie der Weltwirtschaft.

Und es kommt noch schlimmer, denn durch die Nullzinspolitik der EZB werden wir alle seit Jahren durch die Notenbanken schleichend enteignet. Ob wir unsere Ersparnisse in Staatsanleihen, ein Sparbuch oder andere Anlageformen stecken spielt bald keine Rolle mehr, da die Verzinsung fast ausnahmslos unter der Inflationsrate liegt. Derweil werden Unmengen an frisch gedrucktem Geld um den Globus geschickt, auf der Suche nach neuen Anlagemöglichkeiten.

Fakt ist: Noch nie waren die Zinsen so niedrig! Also wie können wir uns, als Anleger, diesen Zustand zunutze machen? Welche Möglichkeiten habe ich ein Vermögen aufzubauen und zu schützen? Wie kann ich mein Geld anlegen, dass ich noch ruhig schlafen kann? Was muss ich wissen, um von Beratern oder Banken unabhängig zu sein?

Diese Fragen sind berechtigt, denn viele Menschen, egal ob mit großem oder kleinem Vermögen, sind verunsichert. Und diese Unsicherheit ist in den letzten Jahren, aufgrund der Krisen, noch weiter angewachsen. Es lohnt sich, über die eine oder andere Frage länger nachzudenken, denn das Ziel bei dem Thema finanzielle Unabhängigkeit ist, ein festes Fundament für den Aufbau einer persönlichen Anlagestrategie zu schaffen. Denn Geldanlage ist ein Prozess, dessen Strategie immer wieder hinterfragt und angepasst werden muss.

Welche Anlageformen es gibt und welche Möglichkeiten der Altersvorsorge sich durch die jeweilige Anlageform ergibt, darum geht es auf dem Blog http://www.meinekapitalanlage.info

Über:

Meine Kapitalanlage
Herr Jochen Schmidt
Augustastraße 25
40477 Düsseldorf
Deutschland

fon ..: 0211 91347778
web ..: http://meinekapitalanlage.info
email : kontakt@meinekapitalanlage.info

Pressekontakt:

Meine Kapitalanlage
Herr Jochen Schmidt
Augustastraße 25
40477 Düsseldorf

fon ..: 0211 91347778
web ..: http://meinekapitalanlage.info
email : kontakt@meinekapitalanlage.info