FREEDOM – Erlange persönliche Freiheit durch EU-Dropshipping

Fabian Siegler erklärt den Lesern in „FREEDOM“, wie sie durch EU-Dropshipping ihre persönliche Freiheit gewinnen können.

BildWer an Dropshipping denkt, der hat meist chinesische Vertreiber im Kopf. Bisher scheint es bei uns zulande immer noch ein recht befremdlicher Gedanke zu sein, dass man auch innerhalb Europas Dropshipping betreiben und damit erfolgreich sein kann. Diese Möglichkeit ist generell gerade in Deutschland noch recht unbekannt, hält aber interessante Möglichkeiten parat. Der Streckenversand, so die deutsche Bezeichnung, scheint bisher nur als reines Trend-Business aus China zu überzeugen.“FREEDOM“ zeigt, dass dies viel zu kurz greift und man sich diesen Umstand gerade zum Vorteil machen kann. Fachbuchautor und 1. Sachverständige für Dropshipping Fabian Siegler selbst beschäftigt sich seit 2006 mit E-Commerce mit Schwerpunkt mit EU-Dropshipping.

Das interessante und anregende Buch „FREEDOM“ von Fabian Siegler schließt eine große Lücke am europäischen Buchmarkt und zeigt, wie auch hierzulande ein profitables Streckenversand-Business aufgebaut werden kann. Das Sachbuch richtet sich an alle, die ein Interesse an der Selbständigkeit haben und ihr eigener Boss sein möchten. Siegler zeigt, welche Möglichkeiten es gibt, wie man ein Dropshipping Unternehmen aufbauen kann und erläutert umfassend und detailreich, wie man Stolpersteine aus dem Weg räumen kann.

„FREEDOM“ von Fabian Siegler ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7497-2174-0 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Wie komme ich zum Automatisierten Cashflow mit Affiliate Marketing

Wie man mit Affiliate Marketing ein passives Einkommen erzielt und finanziell unabhängig wird, inklusiv kostenlosem Training im Wert von 97 Euro.

BildReicht mir das, was ich habe?

Was soll die Frage, werden jetzt sicherlich die meisten denken. Aber bei vielen ist sie leider nicht aus der Luft gegriffen, wenn man es auf das Einkommen bezieht. Bei sehr vielen reicht es aber nicht bis zum Monatsende und viele müssen sich strecken, damit es bis dahin reicht.

Auf das „Grundeinkommen“ brauchen wir in Deutschland nicht warten, es wird wohl Utopie bleiben. Gerade wenn an die vielen alleinerziehenden Mütter und natürlich auch Väter gedacht wird, wäre es doch hier sehr wünschenswert. Gerade für die Kinder, unsere schwächsten Glieder in der Gesellschaft, kann es einem sehr leid tun, zumal sie unsere Zukunft bedeuten.

Auch viele Rentner sind betroffen, die die unser Land mit aufgebaut haben, fristen mitunter ein jämmerliches Dasein. Von der Regierung haben sie auch nicht viel zu erwarten, im Gegenteil, zum Jahresanfang wurden diejenigen, die in Heimen untergebracht sind ordentlich zur Kasse gebeten. Die Regierung hatte stillschweigend eine Pflegekraftverordnung verabschiedet, welche zum Jahresanfang umgesetzt wurde. Um die Vergütung für die Pflegekräfte zu verbessern, wurden die Heimbewohner mit einer Erhöhung der Pflegeentgelte um ca. 25 % überrascht!

Wenn die Renten um sehr wenige Prozente erhöht werden, wird sich gemeinschaftlich auf die Schulter geklopft und angegeben, seht was wir für unsere ältere Generation tun. Aber hintenrum werden die Senioren derart geschröpft, dass bei vielen die Rente nicht mehr reicht. Viele müssen dann die Hilfe der Kinder in Anspruch nehmen und wenn diese nicht können, hilft nur noch der Gang zum Sozialamt oder zur „Wohlfahrt“, wie viele Senioren es noch benennen.

Von der Pflegekasse wurde zu dieser Verordnung kein einziger Cent dazu gegeben, allein die Heimbewohner müssen diese Zeche zahlen. Aber es geht noch weiter, diese Verordnung hat nur Gültigkeit bis zum Jahresende, dann erfolgt eine weitere Erhöhung.

Dieser Zustand wurde deswegen angesprochen, weil die Kinder der Heimbewohner nun teils für ihre Eltern für die Pflegentgelte aufkommen müssen. Das bedeutet in sehr vielen Fällen: Für die eigene Altersvorsorge, die die Regierung ja auch anrät, bleibt kein Geld mehr übrig. Der Lebensstandard sinkt unwillkürlich, die Abwärtsspirale fängt an sich zu bewegen. Der Personenkreis, der oben angesprochen wurde, wird leider immer größer und viele wissen noch gar nicht, dass sie dort auch sehr schnell reingeraten können.

Deshalb ist es immens wichtig, dementsprechend vorzusorgen. Von staatlicher Seite brauchen wir, wie auch die Vergangenheit bewiesen hat, keine Hilfe erhoffen. Das bedeutet, jeder ist für sich selbst verantwortlich, je eher man handelt, desto besser.

Nun werden viele fragen, was soll ich machen, was kann man tun? Glücklicherweise haben wir heutzutage das Internet mit seinen vielfältigen Möglichkeiten. Viele werden nun denken, jetzt kommt wieder so eine Sache, wo mir das Geld aus der Tasche gezogen wird. Aber hier kann beruhigt werden. Der Autor hat sich über zehn Jahre mit dieser Materie beschäftigt und kann denjenigen beipflichten, die eine schlechte Meinung darüber haben. Ihm erging es nicht anders. Er hat vieles ausprobiert und auch viel Lehrgeld gezahlt und ist damit nicht zu recht gekommen. Teils hat das entsprechende Wissen und die Kenntnisse gefehlt, dann die benötigte Hilfe und meist musste noch dieses Tool und jenes Programm dazu gekauft werden, damit es realisiert werden konnte. Folglich waren diese zehn Jahre in dieser Hinsicht vertan, bis auf das was man dabei gelernt hat, eben bestimmte Sachen nicht mehr zu machen.

Als der Autor vor einem Jahr Rentner wurde, begann er sich intensiver mit dieser Materie zu befassen, auch weil seine Rente nicht so üppig war. Er war zwangsläufig knapp 20 Jahre selbständig, die Auftragslage sehr mäßig und das Finanzamt einschließlich der Krankenkassen waren gnadenlos. Da blieb für die Altersvorsorge nichts übrig.

Wie gesagt hatte er sich mit der Materie beschäftigt und die Angebote sondiert, was also auch Otto Normalverbraucher anwenden kann, also derjenige, der auch einen Computer bedienen kann. Da trennte sich wirklich sehr schnell die Spreu vom Weizen. Viel ist nicht übriggeblieben, denn Spaß machen sollte es ja auch noch. Aber er hat eine Sache für sich entdeckt, wo alles zutrifft. Und vor allem seine finanzielle Freiheit, hat er damit endlich erreicht, sogar unter unentgeltlicher Hilfe von Amazon.

Bei Amazon ist ein Buch eingestellt, was aus dieser Misere heraushelfen kann. Es ist nicht sehr umfangreich, sondern kurz und knackig und mit den Informationen versehen, die es einem ermöglichen, dem Leben eine konstruktive Richtung zu geben. Weiterhin ist dort die Möglichkeit gegeben, sein Unterbewusstsein auf Erfolg zu programmieren, was eine immense Hilfe bedeutet.
Amazon hält das Kindle noch für vier Tage bis zum 25. August kostenlos vor, danach wird es für EUR 4,99 zu haben sein.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

ISK
Herr Siegfried Kolata
Lindenstr. 20
39590 Tangermünde
Deutschland

fon ..: 01607721366
web ..: http://www.salesangels.org
email : sigi@salesangels.org

Ich habe es mir zur Aufgabe gemacht, die breite Öffentlichkeit darüber zu informieren, wie einfach es doch ist, seine persönliche finanzielle Freiheit zu erreichen.
Jeder der einen Computer bedienen kann, wird durch uns in die Lage versetzt, diese auf jeden Fall zu erreichen.

„Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

Pressekontakt:

ISK
Herr Siegfried Kolata
Lindenstr. 20
39590 Tangermünde

fon ..: 01607721366
web ..: http://www.salesangels.org
email : sigi@salesangels.org

Geld verdienen im Internet – Mit diesen Einnahmequellen klappt es!

Im diesem Artikel liste ich Einnahmequellen auf, mit denen ich sehr gute Erfahrungen gemacht habe und von denen man leben kann.

Bloggern und Website-Betreibern stehen mittlerweile eine Menge Möglichkeiten offen, Geld im Internet zu verdienen.

Ich konnte in den letzten Jahren sehr viele Erfahrungen mit verschiedenen Einnahmequellen sammeln und habe viel getestet, wie ich am besten im Internet Geld verdienen kann.

Ich verdiene mit diesen Einnahmequellen mittlerweile mehr als nur ein Vollzeiteinkommen und konnte mein Kundengeschäft komplett einstellen. Ich lebe nur noch von meinen Blogs und Websites.

https://www.selbstaendig-im-netz.de/geld-verdienen-uebersicht/

Mit Affiliate Marketing, also der Vermittlung von Kunden an Online-Shops, kann man sehr gute Einnahmen erzielen. Wenn man einen etablierten Blog hat, kommen Produkt-Empfehlungen gut an, da die Leser einem vertrauen. Das Affiliate Marketing nutze ich seit mehr als 8 Jahren und mit der Zeit haben sich meine Einnahmen vervielfacht. Aktuell verdiene ich pro Monat rund 3.000,- Euro mit Partnerprogrammen und damit ist es die profitabelste Einnahmequelle für mich.

„Pay per Click“-Werbung, wie z.B. Google AdSense, ist einfach einzubauen und optimiert sich zum Teil von selbst. Pro Klick auf die Werbeanzeigen verdient man damit Geld. Dafür ist aber vor allem viel Traffic wichtig.

Linkvermietung lohnt sich selbst bei recht kleinen Websites und kann sehr profitabel sein, für null Arbeit. Man sollte das aber nicht an die große Glocke hängen, da es Google nicht mag.

Einen Artikel schreiben und dafür bezahlt werden. Das ist doch perfekt und gerade für neue Blogs und Websites eine interessante Einnahmequelle.

Ob man eigene Produkte erstellt oder fremde Produkte unter dem eigenen Namen verkauft, es gibt heute vielfältige Möglichkeiten mit dem Verkauf von Produkten online Geld zu verdienen.

Sehr effektiv ist es, selber Werbung auf der eigenen Website oder dem eigenen Blog zu verkaufen. Dabei spart man sich den Zwischenhändler und kann alle Einnahmen selber behalten. Gerade für bereits gut etablierte Blogs bietet der Verkauf von Werbeflächen eine sehr lukrative Einnahmemöglichkeit.

Über:

wandooweb
Herr Peer Wandiger
Kranichweg 1
06773 Gräfenhainichen
Deutschland

fon ..: 034953257030
web ..: http://www.selbstaendig-im-netz.de
email : info@selbstaendig-im-netz.de

Pressekontakt:

wandooweb
Herr Peer Wandiger
Kranichweg 1
06773 Gräfenhainichen

fon ..: 034953257030
web ..: http://www.selbstaendig-im-netz.de
email : info@selbstaendig-im-netz.de

Wie Sie in 8-12 Wochen nebenberuflich 2.500, 5.000, 10.000 EUR und mehr im Monat auf Amazon verdienen können!

Dieses gratis Online Seminar zeigt Ihnen die neuesten Amazon-Business-Strategien. Und zeigt Ihnen den Aufbau eines eigenen, realen Business durch den Verkauf physischer Produkte.

BildIn diesem Online-Seminar erfahren Sie, warum Sie gerade jetzt Ihr eigenes Amazon-Business starten sollten. Und warum die Chancen gerade jetzt so außergewöhnlich gut sind.

Sie erfahren, was diese brandneue Amazon-Strategie aus den USA von der großen Masse aller anderen Amazon-Verkäufer unterscheidet.

Dabei geht es weder um das Amazon-Partnerprogramm, Buchempfehlungen, digitale Produkte, Dropshipping oder andere ähnliche Amazon-Strategien.

Sie lernen eine ganz spezielle Strategie aus den USA, die in Europa kaum jemand kennt. Sie wird im Online-Seminar live enthüllt.

Sie erfahren, wie Sie an der Seite von bereits über 280 Unternehmern aus Deutschland, Österreich, Schweiz und Italien durchstarten – mit einem einfachen und erfolgsbewährten 4-Schritte-Plan!

Sie lernen, wie Sie eine Gewinnspanne von 30-50% erzielen (ohne Angestellte, ohne ein Büro oder Lager zu mieten, ohne selber Pakete verpacken zu müssen und ohne nennenswerte Kapitalinvestitionen).

Und Sie erfahren, wie Sie dieses Business ohne eigenen Zeiteinsatz von überall auf der Welt mit einem Internet-Zugang betreiben können.

Dieses Online-Seminar findet nur einmalig am 6. März 2018 statt, melden Sie sich deshalb direkt an.

Über:

Top Effektiv
Herr Norbert Kloiber
Utzstrasse 3
3500 Krems
Österreich

fon ..: 06268-2110016
web ..: https://start.norbert-kloiber.at/amazon-business-webinar/
email : info@topeffektiv.com

Top Effektiv

Pressekontakt:

Manufaktur für Business Texte
Herr Günter Heini
Schillerstr. 30
74921 Helmstadt-Bargen

fon ..: 06268-2110016
web ..: https://www.ihr-text-coach.de
email : guenter.heini@t-online.de

Sofortmehrumsatz.com zeigt wie Gewinne online verdreifacht werden können

Der Affiliate-König Ralf Schmitz gewährt tiefe Einblicke, wie man mit Affiliate-Marketing im Online Business laufende Gewinnsteigerungen erreichen kann.

Mallorca, den 05.12.2017. Ralf Schmitz beschäftigt sich seit über 10 Jahren mit Affiliate Marketing und der laufenden Gewinnsteigerung von Online Businesses. Erfolgreich wurde er mit mehreren eigenen Internetfirmen, und weil er sich sehr intensiv mit der Optimierung von Gewinn im E-Commerce oder dem allgemeinen E-Business beschäftigt. Ob ein elektronischer Gegenstand, eine Dienstleistung oder ein digitales Produkt wie e-Books und e-Guides – Alles kann laut Ralf Schmitz noch profitabler über das Internet an den Mann gebracht werden.

„Das Wichtigste für den Erfolg deines E-Businesses ist es, nicht von deinen persönlichen Präferenzen auszugehen wenn du wichtige Marketingentscheidungen triffst. Das musste ich selbst auf teilweise schmerzhafte Weise lernen, und Erfahrung habe ich mittlerweile genug gesammelt!“ sagt Ralf Schmitz. „Ich sehe mich selbst als alten Hasen was den E-Commerce angeht. Im Internet hat sich seit ich angefangen habe so unglaublich viel und schnell verändert, aber manche Prozesse sind gleichgeblieben. Und die machen wir uns nun zu Nutze!“

In einem einstündigen Webinar, zu dem sich Interessierte Onlinehändler und online Entrepreneure gratis anmelden können, erzählt Ralf Schmitz von seinen Erfahrungen mit Gewinnmaximierung durch drei effiziente Methoden im Online Marketing. Die Ziele dieser Methodik sind mehr Conversions & mehr Gewinn durch unter Anderem Splittesten und zwei weiteren interessanten Taktiken zu generieren. Das Besondere an Ralf Schmitz‘ Webinar sind die vielen praktischen Beispiele, die er mit echten, realen Zahlen aus seinen eigenen E-Commerce-Unternehmen füttert und zur Verfügung stellt. Eine solche Transparenz ist im Online Marketing, wo jeder Klick bares Geld kostet und der Wettbewerb groß und aggressiv ist, äußerst selten.

Jede einzelne Conversion (ein online erfolgter Verkauf) ist wichtig, und das Erzielen einer guten Conversion Rate (Durchschnittswert von Verkäufen im Verhältnis zu Besuchern) von mindestens 3.5% gar noch wichtiger. Aber wie kann eine Conversion Rate und somit den Gewinn mit einfachen Maßnahmen gesteigert werden? Die großen Onlineshops erzeugen gerne das Bild, dass ein erfolgreicher Shop mit viel Budget programmiert und darüber hinaus optimiert werden kann. Doch wenn man Ralf Schmitz und seinen Zahlen Glauben schenkt, dann kann jeder Onlineshop das Gleiche mit simplen, kostengünstigen Tools und Techniken erreichen. Besonders das Splittesten wird von Ralf Schmitz stark empfohlen. Hier nutzt man unterschiedliche Abwandlungen im Design oder im Inhalt auf einer Webseite oder Produktseite und testet, welche Variante erfolgreicher war. Die erfolgreiche Variante wird für die Zukunft übernommen und je nach Traffic gibt es binnen weniger Stunden bereits erste positive Ergebnisse. Splittesten kann laut Ralf Schmitz ebenfalls sehr einfach und günstig sein, je nach CMS-System und Webhost und setzt nicht unbedingt Programmierkenntnisse voraus.

Webinare selbst sind ebenfalls ein interessantes Mittel um besonders Dienstleistungen zu verkaufen und den Umsatz digitaler Produkte zu steigern. Zum exklusiven Webinar mit Ralf Schmitz.

Über:

Internetmarketing Röttger
Herr Hans-Jürgen Röttger
Berlingerstraße 32
78333 Stockach
Deutschland

fon ..: 09903439
web ..: http://bit.ly/2vSjaPG
email : djroettgeri@t-online.de

Pressekontakt:

Internetmarketing Röttger
Herr Hans-Jürgen Röttger
Berlingerstraße 32
78333 Stockach

fon ..: 09903439
web ..: http://bit.ly/2vSjaPG
email : djroettgeri@t-online.de