Fintech Traderama.com mit starken Quartalszahlen für seine computerbasierten Handelssyteme

Anleger, die Ihre Aktien systematisch mit den Robo Advisorn von Traderama.com bei Düsseldorf im ersten Quartal 2018 gehandelt haben, konnten bis zu 99% Gewinn pro Handelspaket erzielen.

Gerade in Zeiten, in denen Anleger nervös werden und Aktienmärkte starken Schwankungen unterliegen zahlt sich emotionsloses und systematisches Handeln an der Börse aus. Die computerbasierten Algorithmen von Traderama.com analysieren weltweit Aktienmärkte und senden Anlegern schon mehrere Stunden vor Börsenstart computerberechnete Kauf- und Verkaufspunkte für ausgewählte Aktien zu. Anleger entscheiden sich bei Traderama.com für ein oder mehrere der aktuell acht Handelspakete, die sich aus zwei Handelssystemen und vier Aktienpaketen kombinieren lassen.

Sieben der acht angebotenen computerbasierten Handelspakete konnten im ersten Quartal ein im Vergleich zum Markt weit überdurchschnittlich positives Ergebnis erzielen.

In der Gruppe der vier Handelspakete für aktive Anleger (MAX-System) erzielte das beste Handelspaket einen Gewinn von mehr als 99%. Dazu musste ein Anleger 99 Mal an der Börse Aktien kaufen und verkaufen und erzielte im Schnitt einen Gewinn von 1% pro Trade mit jeweils nur 3 Handelstagen in einer Position.

Traderama.com bietet auch vier Handelspakete für Anleger an, die nur gelegentlich an der Börse Aktien handeln wollen (SELECT-Systeme). In dieser Gruppe wird nur ca. 1-5 Mal pro Monat eine Aktie gehandelt. Das beste Handelspaket erzielte mit 17 Mal handeln im ersten Quartal einen Gewinn von 34,9%. Anleger haben somit pro Trade mehr als 2% Gewinn bei einer durchschnittlichen Haltezeit von ca. 3 Tagen erzielt.

Gelegenheitstrader, die alle vier Handelspakete der SELECT-Gruppe gebucht haben, konnten durch den Kauf und Verkauf von 41 amerikanischen und deutschen Aktien mehr als 80% im ersten Quartal erzielen. Bei einem Einsatz von 10.000 Euro pro Trade wurde somit ein Gewinn im ersten Quartal von ca. 8.000 Euro erzielt.

Michael Geke, Gründer von Traderama.com dazu: “Dies ist ein klarer Beweis dafür, dass systematisches Handeln nach mathematische erprobten Modellen auch in schwierigen Marktphasen für Anleger einen gute Möglichkeit ist, das eigene Depot selbst ertragreich zu managen.”

Alle Handelsergebnisse des ersten Quartals über alle Handelspakete finden sich auf www.traderama.com

Über Traderama.com
Nach mehrjähriger Entwicklungs- und Testzeit ist die Online-Plattform Traderama.com Anfang 2018 von Dr. Geke & Analysts in den Markt gebracht worden. Die Plattform fokussiert auf den privaten Anleger, der über ein Abonnement Handelssignale für seinen eigenen Aktienhandel beziehen kann. Die Methoden, die hierbei eingesetzt werden, basieren auf intelligenten Datenanalysen und mathematischen Algorithmen. Der Entwickler – Dr. Geke & Analysts – fokussiert sich auf die Digitalisierung und Automatisierung der Finanzmarktanalyse mittels intelligenter und adaptiver Handelsstrategien für Aktien und Devisen.

Über:

Traderama.com – Dr. Geke & Analysts
Herr Michael Geke
Am Anker 4
40668 Meerbusch
Deutschland

fon ..: +4921509669890
web ..: http://www.traderama.com
email : info@traderama.com

Pressekontakt:

Traderama.com – Dr. Geke & Analysts
Herr Michael Geke
Am Anker 4
40668 Meerbusch

fon ..: +4921509669890
web ..: http://www.traderama.com
email : info@traderama.com

Ein automatisiertes Handelssystem auf der Grundlage einer erprobten Handelsstrategie erstellen

Wie erstellt man ein Handelssystem, das profitabel ist? Gibt es das ultimative Handelssystem – den heiligen Gral – überhaupt? Wie kann man dauerhaft mit automatisierten Handelssystemen Geld verdienen?

BildNimmt man nur die Begrifflichkeit des Handelssystem aus Wikipedia, so steht dies für
o ein System zum Zusammenführen von Angebot und Nachfrage an elektronischen Börsen, siehe elektronisches Handelssystem
o Zum Beispiel: Xetra, Xontro oder das Electronic Communication Network
o Alternatives Handelssystem
o Multilaterales Handelssystem
o eine Handelsstrategie
o die automatisierte Ausführung einer Handelsstrategie, siehe Automatisierter Handel (Quelle: www.wikipedia.de)

Wir aber betrachten hier ein Handelssystem aus dem Blickwinkel eines Investors oder Betreibers als ein automatisiertes Handelssystem, dessen Handelsstrategie in einen Programmcode gegossen wurde, den sogenannten Handelsalgorithmus.
Wir von MSA-Systems haben auf das Thema “Automatisierter Handel” schon seit mehreren Jahren unseren Fokus gelegt, ganz im Gegensatz zum manuellen, diskretionären Trading, das manche auch als Daytrading oder auch Swingtrading betreiben.
Anfragen von Interessenten haben uns immer wieder in der Vergangenheit erreicht, ob wir nicht auch den automatisierten Handel anbieten können. Letzten Endes ist der automatisierte Handel ja durchaus auch eine sinnvolle und brauchbare Alternative zum Eigenhandel – eine Möglichkeit, eine Chance zur Diversifizierung.
Wir haben von Anfang an, viele Erfahrungen mit dem Algotrading gemacht, die wir in weiteren Pressemitteilungen oder auf unserer Webseite: http://www.msa-systems.com gerne künftig veröffentlichen. Eine Untergliederung könnte wie folgt aussehen:

1. Diverse Angebote im Internet zum Thema Systemhandel
2. Was braucht es für Kenntnisse zum automatisierten Handel
3. Wie fange ich mit dem Systemhandel an
4. Gibt es das ultimative Handelssystem – den sogenannten “Heiligen Gral”
5. Auf was muss ich bei der Prgrammierung, Entwicklung eines Handelssystems achten
6. Was für Voraussetzungen müssen erfüllt sein in Bezug auf die Handelssystemsoftware
7. Welche Anbieter, welche Technik, welche Plattform, welcher Broker (z. B. Ninja Trader) sind empfehlenswert, bzw. wo liegen die Unterschiede
8. Allgemeine Themen rund um das Thema automatisiertes Trading, Algotrading, Systemhandel
9. Gibt es überhaupt profitable vollautomatische Handelssysteme
10. Wie kann ich eine Diversifizierung erreichen und wo sind die Grenzen
11. Wie sieht perfektes Risiko- und Moneymanagement bei automatisierten Handelssystemen aus
Viele Fragen, auf die wir von MSA-Systems ihnen künftig gerne Antworten liefern werden.

Dennoch ist das Themenfeld so komplex und so vielfältig. Beginnen sollte man aber mit den nachfolgenden Fragestellungungen: MetaTrader/ MQL / C/C# Programmierung? Wie erreicht man eine gute Datenfeed- und Technologieanalyse sowie Handelssystementwicklung? Was macht einen professionellen Expert-Advisor zu einem echten Profi und wie erkenne ich den? Was ist überhaupt MetaTrader? Ist dies zwingend notwendig, um ein vollautomatisches Handelssystem professionell zu entwickeln? Wo bekomme ich gute Angebote von professionellen Handelssystemanbietern? Was bezeichnet man als Robot Trading und High Frequency Trading?
Jeder Entwickler ist bestrebt sein System einem Algorithmischen Backtest zu unterziehen.
Mit zunehmender Rechenleistung und einem rasant wachsenden Angebot an Tradingstrategie- und Entwicklungstools werden Händler mehr und mehr mathematischen Konzepten und der Methode des sogenannten Backtest ausgesetzt. Backtests ermöglichen es einen Handelsalgorithmus auf historischen Finanzmarktdaten zu testen. Eine Optimierung, bzw. Überoptimierung sollte aber nicht stattfinden, um so Erwartungen bezüglich zukünftiger Handelsergebnisse nicht zu verfälschen.

Um jedoch wirklich aussagekräftige Backtests zu erstellen ist nicht nur ein ausgeprägtes Wissen in dem wissenschaftlichen Feld der empirischen Finanzmarktforschung, sondern auch in Bereichen wie der Mathematik, der Statistik, der Wahrscheinlichkeitsberechnung, der Programmierung und der Systementwicklung unabdingbar. Somit sind eine Menge an Details nötig um realistische und zukunftsorientierte Aussagen über ein automatisiertes Handelssystem zu machen.

Jedes Handelssystem beginnt mit der Umsetzung einer Idee
Die Überlegungen zum Marktgeschehen oder die Beobachtungen von Trendmustern, führen zu der Definition eines Signals, das z.B. den Ausbruch aus einem Trend erkennen lässt.
Bis zur “Marktreife” vergehen dann aber meist noch ein paar Wochen, Monate oder manchmal sogar Jahre.

Schauen sie doch einfach einmal bei MSA-Systems auf der Seite vorbei, wenn sie weitere Informationen zu funktionierenden automatisierten Handelssystemen wünschen oder suchen.

http://www.msa-systems.com

Über:

MSA-Systems
Herr Matthias Schomber
Birkenweg 8
35466 Rabenau
Deutschland

fon ..: +49 (06407) 90 94 48
web ..: http://www.msa-systems.com
email : info@msa-systems.com

MSA-Systems – Die Experten für funktionierende automatisierte Handelssysteme

Hier kam es zur Symbiose von geballtem Handels-Know-how und Computerprogrammierung. Daraus sind profitable Handelssysteme entstanden, die in jeder Marktlage im Stande sind, Geld zu verdienen. Besonders wurde stets auf die Risikominimierung geachtet. Nur dadurch konnte ein überaus überdurchschnittlicher Vermögenszuwachs mit konstanten zweistelligen Renditen generiert werden.

Leasen sie unsere erfolgreiche Handelsystemsoftware

Ihre Vorteile:

keine versteckten Kosten

transparente Abrechnung

erfolgsabhänge Vergütung

stetig wachsende Erträge

Rendite im zweistelligen Prozentbereich

Pressekontakt:

MSA-Systems
Herr Matthias Schomber
Birkenweg 8
35466 Rabenau

fon ..: +49 (06407) 90 94 48
web ..: http://www.msa-systems.com
email : info@msa-systems.com

Das automatisierte Handelssystem für dauerhafte hohe Rendite und Performance

Kennen sie auch das Problem der niedrigen Zinsen im Festgeldbereich? Sie fragen sich, wie, beziehungsweise womit man sein Geld sicher und gewinnbringend bei kalkulierbarem Risiko künftig anlegen kann?

BildWie kann man einen konstanten Vermögensaufbau erreichen?
Wenn sie die Antwort auf diese Fragen interessiert, sollten sie umgehend weiterlesen, denn wir haben eine Lösung für die oben genannten Probleme geschaffen.

Automatisierte Handelssysteme von MSA-Systems bieten vielerlei Vorteile für den renditeorientierten Investor. Sie sind eine perfekte Lösung für die diversen Probleme von Investoren und Anlegern, die Wert auf dauerhaft hohe Renditen legen, bei wenig Risiko.
Die Handelssysteme von MSA-Systems bilden eine perfekte Symbiose zwischen hoher Rendite bei kalkulierbarem Risiko.
Generell ist es so, dass gegenüber dem Mensch ein Handelssystem emotionslos reagiert. Es kennt keine Angst und Gier.
Automatisierte Handelssysteme erwirtschaften idealerweise in jeder Marktphase Geld.

Die Gründer von MSA-Systems sind ausgewiesene Handelssystemexperten, die ihnen kompetent, ehrlich und vor allem stets für den Kunden vorteilhaft weiterhelfen. Interessenten werden nicht im Regen stehen gelassen, sondern erhalten mit MSA-Systems einen kompetenten Partner an ihre Seite gestellt, der mit Rat und Tat künftig, dauerhaft zur Seite steht.
Wir von MSA-Systems schaffen Vertrauen. Dies beginnt bei uns sehr früh, denn wir möchten durch unsere außergewöhnlichen Handelssysteme von Anfang an für Fairness und Transparenz sorgen. Keine Fragen bleiben hierbei offen….

Bei den Handelssystemen geht es darum Performance für den Kunden zu erwirtschaften. Die Zielsetzung ist dabei das Erwirtschaften einer zweistelligen Rendite jährlich – und dies kontinuierlich. Dass dies möglich ist, haben die automatisierten Handelssysteme schon in der Vergangenheit deutlich und nachweisbar unter Beweis gestellt.
Selbst wenn historische Renditen kein Garant und auch keine Garantie für künftige Renditen sind, so trauen wir unseren Systemen diese hohen Rendite-Leistungen auch künftig zu.

Ferner entwickeln wir im Team ständig neue Handelssysteme zur Maximierung der Rendite unserer Investoren. Auch in fallenden Märkten sind die MSA Handelssysteme darauf ausgerichtet, dass sie unabhängig vom Marktgeschehen, eine positive Performance liefern.

Die verschiedenen von MSA-Systems entwickelten automatisierten Handelssysteme greifen wie ein gut funktionierendes Getriebe ineinander, um den maximalen Drawdown so gering wie möglich zu halten. So sieht gutes Risikomangement bei Handelssystemen aus. Dies ist ein Grundpfeiler bei den automatisierten Handelssystemen von MSA-Systems.

Nicht umsonst zählen diese zu den besten weltweit. Kontaktieren sie uns jetzt völlig kostenlos und reservieren sie sich jetzt unverbindlich einen Platz bei unseren Handelssystemen.

http://www.msa-systems.com

Über:

MSA-Systems
Herr Matthias Schomber
Birkenweg 8
35466 Rabenau
Deutschland

fon ..: +49 (06407) 90 94 48
web ..: http://www.msa-systems.com
email : info@msa-systems.com

MSA-Systems

Hier kam es zur Symbiose von geballtem Handels-Know-how und Computerprogrammierung. Daraus sind profitable Handelssysteme entstanden, die in jeder Marktlage im Stande sind, Geld zu verdienen. Besonders wurde stets auf die Risikominimierung geachtet. Nur dadurch konnte ein überaus überdurchschnittlicher Vermögenszuwachs mit konstanten zweistelligen Renditen generiert werden.

Leasen sie unsere erfolgreiche Handelsystemsoftware

Ihre Vorteile:

keine versteckten Kosten

transparente Abrechnung

erfolgsabhänge Vergütung

stetig wachsende Erträge

Rendite im zweistelligen Prozentbereich

Pressekontakt:

MSA-Systems
Herr Matthias Schomber
Birkenweg 8
35466 Rabenau

fon ..: +49 (06407) 90 94 48
web ..: http://www.msa-systems.com
email : info@msa-systems.com