Wie kann ich meine Personalplanung und Mitarbeiterbindung steuern? Seminare in Köln

Top-Instrumente für das Personal-Controlling

BildUnsere nächsten Seminare finden Sie direkt in

Hamburg & Berlin 21.11.2019

Leipzig & Köln 15.01.2020

Frankfurt & Hamburg 26.02.2020

Buchen Sie Ihr Seminar bequem und einfach online über unser Anmeldeformular.

Zielgruppe:

> Unternehmer, Geschäftsführer, Prokuristen und Personalvorstände
> Personalentscheider, Personal- und Abteilungsleiter und Personalreferenten
> Neueinsteiger und Mitarbeiter in der Personalabteilung, Mitarbeiter im Recruiting

Seminarprogramm:

Top-Instrumente für das Personal-Controlling

> Personalkennzahlen entwickeln – Ihr HR-Monitoring
> Welchen Beitrag leisten Personalkennzahlen für das Unternehmensmanagement?
> Bitte keinen „Zahlenfriedhof“: Die wichtigsten Kennzahlen auf einen Blick
> Die Balanced Scorecard: Verzahnung von Unternehmens- und Personalstrategie
> Grenzen von Kennzahlen: Was regelt die betriebliche Mitbestimmung?
> Big Data und Digitale Transformation: Neue Anforderungen an das Personal-Controlling

Personalplanung und Mitarbeiterbindung mit Kennzahlen steuern

> Zukünftige Kompetenzfelder identifizieren und gezielt besetzen
> Passt der Team-Mix? Die richtigen Persönlichkeitstypen an Board holen
> „Überflieger“ oder „Dead Wood“: Talente-Pool aufbauen und Top- Mitarbeiter binden
> Spezialisten- oder Führungslaufbahn? Kennzahlen für die Personalentwicklung

Aktiv Führen mit Zielvereinbarungen und Mitarbeiterbeurteilung

> Einführung eines Zielvereinbarungssystems
> Mach aus drei Personalgesprächen eines! Vom Zielvereinbarungs- zum Jahresgespräch
> Entwicklungsfelder mit dem Mitarbeiter gemeinsam identifizieren: Jahresgespräch, Leistungsbeurteilung & Co.
> Kennzahlen richtig kommunizieren: Feedback-Kompetenz für Führungskräfte
> Rechtliche Fehler bei der Vereinbarung von Zielen vermeiden

Die inhaltlichen Details sowie viele weitere Informationen finden Sie direkt hier.

Sie haben noch Fragen oder wünschen eine persönliche Beratung? Unser Service-Team steht Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung: 089/452 429 70 100

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

S&P Unternehmerforum GmbH
Herr Achim Schulz
Feringastraße 12 A
85774 Unterföhring
Deutschland

fon ..: 089 4524 2970 100
fax ..: 089 4524 2970 299
web ..: https://www.sp-unternehmerforum.de
email : as@sp-unternehmerforum.de

Vorsprung in der Praxis

Das S&P Unternehmerforum wurde 2007 gegründet und basiert auf einer Idee unserer mittelständischen Kunden:

Gemeinsam Lösungen erarbeiten
Ohne Umwege Chancen sichern
Erfahrungen austauschen

Das S&P Unternehmerforum bietet für Unternehmen aus dem Mittelstand und der Finanzwirtschaft zertifizierte Seminare und Inhouse-Trainings zu folgenden Fachbereichen an:

Strategie & Management, Planung & Entwicklung, Führung & Personalentwicklung,
Vertrieb & Marketing, Unternehmenssteuerung, Rating & Bankgespräch, Unternehmensbewertung & Nachfolge, Compliance & Beauftragtenwesen sowie Risikomanagement.

Pressekontakt:

S&P Unternehmerforum GmbH
Herr Achim Schulz
Feringastraße 12 A
85774 Unterföhring

fon ..: 089 4524 2970 100
web ..: https://www.sp-unternehmerforum.de
email : as@sp-unternehmerforum.de

17 Seminare für das Personalmanagement – Seminare in Düsseldorf

Seminar Personal – Recruiting – Personalmanagement – Vergütung.

BildAktuelle Seminare:

„Personal-Strategie: Der Weg zur Agilität“ am 13.11.2019 in Hamburg & Stuttgart

„Compliance-Pflichten im HR-Management“ am 20.11.2019 in Hamburg & Düsseldorf

„Variable Vergütung: Gutes Geld für gute Leistung“ am 21.11.2019 in Hamburg & Düsseldorf

Buchen Sie Ihr Seminar bequem und einfach über unser online Anmeldeformular!

Das müssen Sie wissen. Sie erhalten die wichtigsten Grundlagen des Arbeitsrechts. Vom Kritikgespräch bis zur Ermahnung, von der Abmahnung bis hin zur rechtssicheren Kündigung. Mit unserem Arbeitsrechts-Wissen A bis Z werden die wichtigsten arbeitsrechtlichen Anforderungen in der Praxis trainiert.

Führung von schwierigen Mitarbeitern. Wie können typische arbeitsrechtliche Fehler im Führungsalltag vermieden werden? Welche arbeitsrechtlichen Regelungen sollten Sie als Führungskraft zwingend beachten?

Sie planen die Einführung eines variablen Vergütungssystems. In unserem Seminar erhalten Sie die Eckpfeiler für ein motivierendes und zielorientiertes Vergütungssystem.

Personalauswahl – Interviews erfolgreich führen – Seminar Personal:

Sie erhalten mit dem Seminar „Personalauswahl-Interviews erfolgreich führen“ Techniken und Tools für den erfolgreichen Interviewleitfaden.
Vertiefend Nachfragen, anstatt oberflächlich ein Gespräch zu führen. Mit den richtigen Fragestrategien und Fragetechniken Stärken und Schwächen des Bewerbers gezielt erkennen.

Bei der Beurteilung des Bewerbers typische Wahrnehmungsprobleme und Beurteilungsfehler vermeiden. Mit Taktikern, Märchenerzählern und Schüchternen gekonnt umgehen – schwierige Situationen im Auswahlgespräch souverän lösen. Besuchen Sie unseren Informations-Blog „Die besten Kandidaten auswählen – S&P Interview-Tool für mehr Sicherheit bei der Auswahl“.

Weitere Informationen rund um das Thema Personalmanagement finden Sie auch unter: www.sp-unternehmerforum.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

S&P Unternehmerforum GmbH
Herr Achim Schulz
Feringastraße 12 A
85774 Unterföhring
Deutschland

fon ..: 089 4524 2970 100
fax ..: 089 4524 2970 299
web ..: https://www.sp-unternehmerforum.de
email : as@sp-unternehmerforum.de

Vorsprung in der Praxis

Das S&P Unternehmerforum wurde 2007 gegründet und basiert auf einer Idee unserer mittelständischen Kunden:

Gemeinsam Lösungen erarbeiten
Ohne Umwege Chancen sichern
Erfahrungen austauschen

Das S&P Unternehmerforum bietet für Unternehmen aus dem Mittelstand und der Finanzwirtschaft zertifizierte Seminare und Inhouse-Trainings zu folgenden Fachbereichen an:

Strategie & Management, Planung & Entwicklung, Führung & Personalentwicklung,
Vertrieb & Marketing, Unternehmenssteuerung, Rating & Bankgespräch, Unternehmensbewertung & Nachfolge, Compliance & Beauftragtenwesen sowie Risikomanagement.

Pressekontakt:

S&P Unternehmerforum GmbH
Herr Achim Schulz
Feringastraße 12 A
85774 Unterföhring

fon ..: 089 4524 2970 100
web ..: https://www.sp-unternehmerforum.de
email : as@sp-unternehmerforum.de

DK bAV-Jahreskonferenz hat als weiteres Schwerpunktthema „Rentner-GmbH“.

Die diesjährige Jahreskonferenz beschäftigt sich am 23. Oktober 2019 in Würzburg auch mit flexiblen Pensionsfondslösungen bei der Auslagerung von Pensionsverpflichtungen.

BildDas Deutsche Kompetenznetzwerk betriebliche Altersversorgung eG (www.DKbAV.de) ist eines der führenden Beraternetzwerke in Deutschland. Das DK bAV fördert – unter dem genossenschaftlichen Gedanken – die Kooperation führender rechtsberatender Berufsträger und Finanzdienstleister zum Beratungsschwerpunkt „betriebliche Altersversorgung“.

Die diesjährige Jahreskonferenz findet erneut am 23. Oktober 2019 in Würzburg statt. Die Veranstaltung richtet sich an Personalentscheider und Unternehmer, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Rechtsanwälte, Rentenberater, Aktuare, Versicherungsmakler und Finanzdienstleister.

Das diesjährige Schwerpunktthema widmet sich auch dem komplexen Thema der sog. Rentner-GmbH. Die diesbezüglich Beratungspraxis zeigt, dass viele Unternehmensleiter die besonderen Vorteile der Auslagerung von Pensionsverpflichtungen auf eine sogenannte Rentner-GmbH nicht kennen. Dabei existiert im Markt mittlerweile eine sehr flexible Pensionsfondslösung, die im Rahmen der Konferenz vorgestellt und diskutiert wird.

Wie jedes Jahr zeichnet sich die DK bAV-Jahreskonferenz 2019 durch ihre hochkarätigen Referenten aus. In diesem Jahr wird u.a. Herr Martin Großmann Vorsitzender der Geschäftsleitung der LV 1871 Pensionsfonds AG mit seinem Kollegen Klaus Hartmann vortragen.

Das gesamte Programm, sowie das Anmeldeformular, finden Sie unter www.dkbav.de/dokumente/upload/DK_bAV_Einladung_Anmeldung_Jahreskonferenz-2019_FV.pdf

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Deutsches Kompetenznetzwerk bAV e.G
Herr Detlef Lülsdorf
Schürer Str. 3
97080 Würzburg
Deutschland

fon ..: 0931-730417-0
web ..: http://www.dkbav.de
email : info@dkbav.de

„Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

Journalisten wenden sich bitte für weitere Informationen an:
Detlef Lülsdorf, Tel.: 0221-57963771, E-Mail: dl@dkbav.de

Pressekontakt:

DK bAV e.G
Herr Detlef Lülsdorf
Schürerstr. 3
97080 Würzburg

fon ..: 0221-57963771
web ..: http://www.dkbav.de
email : info@dkbav.de

DK bAV-Jahreskonferenz findet am 23. Oktober 2019 in Würzburg statt.

Die diesjährige Jahreskonferenz hat als ein Schwerpunktthema die „Unterstützungskasse im kommunalen öffentlichen Dienst“. Kommunale Arbeitgeber kennen deren Vorzüge kaum.

BildDas Deutsche Kompetenznetzwerk betriebliche Altersversorgung eG (www.DKbAV.de) ist eines der führenden Beraternetzwerke in Deutschland. Das DK bAV fördert – unter dem genossenschaftlichen Gedanken – die Kooperation führender rechtsberatender Berufsträger und Finanzdienstleister zum Beratungsschwerpunkt „betriebliche Altersversorgung“.

Die diesjährige Jahreskonferenz findet erneut am 23. Oktober 2019 in Würzburg statt. Die Veranstaltung richtet sich an Personalentscheider und Unternehmer, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Rechtsanwälte, Rentenberater, Aktuare, Versicherungsmakler und Finanzdienstleister.

Das diesjährige Schwerpunktthema widmet sich auf der Entgeltumwandlung im kommunalen öffentlichen Dienst. Die diesbezüglich Beratungspraxis zeigt, dass viele öffentliche Arbeitgeber die besonderen Vorzüge der Unterstützungskasse nicht kennen. Doch viele öffentliche Arbeitgeber suchen Alternativen, nachdem einige Pensionskassen zuletzt finanzielle Schwierigkeiten hatte und teilweise Leistungen sogar zugesagte Leistungen kürzen mussten.

Wie jedes Jahr zeichnet sich die DK bAV-Jahreskonferenz 2019 durch ihre hochkarätigen Referenten aus. In diesem Jahr wird u.a. Herr Christian Willms Vorstand der Deutschen Unterstützungskasse e.V. vortragen.

Das gesamte Programm, sowie das Anmeldeformular, finden Sie unter www.dkbav.de/veranstaltungen.html

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Deutsches Kompetenznetzwerk bAV e.G
Herr Detlef Lülsdorf
Schürer Str. 3
97080 Würzburg
Deutschland

fon ..: 0931-730417-0
web ..: http://www.dkbav.de
email : info@dkbav.de

„Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

Journalisten wenden sich bitte für weitere Informationen an:
Detlef Lülsdorf, Tel.: 0221-57963771, E-Mail: dl@dkbav.de

Pressekontakt:

DK bAV e.G
Herr Detlef Lülsdorf
Schürerstr. 3
97080 Würzburg

fon ..: 0221-57963771
web ..: http://www.dkbav.de
email : info@dkbav.de

Die DK bAV-Jahreskonferenz 2019 hat dieses Mal das Schwerpunktthema „digitale bAV-Verwaltung“.

Führende Experten referieren zu den Möglichkeiten der digitalen Verwaltung versicherungsförmiger und fondsgebundener Verträge.

BildDas Deutsche Kompetenznetzwerk betriebliche Altersversorgung eG (www.dKbAV.de) ist eines der führenden Beraternetzwerke in Deutschland. Das DK bAV fördert – unter dem genossenschaftlichen Gedanken – die Kooperation führender rechtsberatender Berufsträger und Finanzdienstleister zum Beratungsschwerpunkt „betriebliche Altersversorgung“.

Die diesjährige Jahreskonferenz findet erneut am 23. Oktober 2019 in Würzburg statt. Die Veranstaltung richtet sich an Personalentscheider und Unternehmer, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Rechtsanwälte, Rentenberater, Aktuare, Versicherungsmakler und Finanzdienstleister.

Das diesjährige Schwerpunktthema widmet sich der digitalen Verwaltung von Rentenanwartschaften in der betrieblichen Altersversorgung. Die diesbezüglich Beratungspraxis zeigt, dass viele Arbeitgeber einen unzureichenden Überblick über die arbeitsrechtlich zugesagten Versorgungsverpflichtungen haben. In der Folge können Schadenersatzzahlungen drohen, wenn schlummernde Gefahren zu spät erkannt werden. Eine professionell geführte digitale bAV-Verwaltung kann dies verhindern.

Wie jedes Jahr zeichnet sich die DK bAV-Jahreskonferenz 2019 durch ihre hochkarätigen Referenten aus. In diesem Jahr wird u.a. Frau Adelheid Lanz von der European Bank for Financial Services (ebase®) vortragen.

Das gesamte Programm, sowie das Anmeldeformular, finden Sie unter www.dkbav.de/dokumente/upload/DK_bAV_Einladung_Anmeldung_Jahreskonferenz-2019_FV.pdf

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

DK bAV
Herr Detlef Lülsdorf
Schürerstr. (Ringparkcenter) 3
97080 Würzburg
Deutschland

fon ..: 0931-730 41 70
fax ..: 0931-730 41 720
web ..: http://www.dkbav.de
email : dl@dkbav.de

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

DK bAV
Herr Detlef Lülsdorf
Schürerstr. 3
97080 Würzburg

fon ..: 0931-730 41 70
web ..: http://www.dkbav.de
email : presse@dkbav.de

Aus beeline benefits wird Belonio

Der erfolgreiche Münsteraner HR-Dienstleister setzt noch stärker auf digitale Wertschätzung und benennt sich in Belonio um. Mit dem Launch der neuen Marke kündigen die HR-Experten Erweiterungen an.

BildVor fünf Jahren ist beeline solutions ins Rennen gegangen, Steuerexpertise, Arbeitsrecht, digitales Know How und die Möglichkeiten künstlicher Intelligenz miteinander zu verknüpfen. Mit beeline benefits wurde der Grundstein für den heutigen Erfolg gelegt: Mittlerweile nutzen über 450 Arbeitgeber aus ganz Deutschland die Software, um Benefits nicht nur einfach, sondern auch effizient und nachhaltig an ihre Mitarbeiter auszuschütten.

Frank Rohmann, neben Sven Janßen einer der beiden Gründer von beeline solutions: „Wir wollten seinerzeit eine transparente, smarte und vor allem einfache Lösung schaffen, um in unseren eigenen Unternehmen Benefits einzusetzen. Auf dem Markt haben wir schon damals nichts Entsprechendes gefunden. Da haben wir kurzerhand eine eigene Lösung auf die Beine gestellt, die immer mehr Fans auch in anderen Unternehmen gefunden hat.“

Mit Belonio möchte man nun den konsequenten nächsten Schritt gehen: In Design-Sprints wurde Kundenfeedback eingeholt und priorisiert. Entstanden ist die Belonio-Vision:

Wir sind überzeugt, dass jeder Mitarbeiter ein zufriedener Mitarbeiter sein kann

Der Start von Belonio ist ein erster Schritt, um dieser Vision einen passenden Rahmen zu geben. Belonio-Geschäftsführer Thomas Pry: „Wir freuen uns darauf, weiter mit euch an der Zukunft von Mitarbeiterwertschätzung zu arbeiten und sind gespannt, wie unsere neuen Features wie ein Cafeteria-System für Benefits, eine Mitarbeiterwährung und Benefitkonzepte aufgenommen werden. Wir freuen uns auf ehrliches Feedback und werden den erfolgreichen Weg auch weiterhin gemeinsam mit unseren Kunden gehen und dabei den Mitarbeiter in den Mittelpunkt stellen.“

Für Kunden von beeline solutions ändert sich zunächst außer dem Namen nichts. Software und Service stehen unverändert zur Verfügung. In den Buchhaltungssystemen muss nichts verändert werden. Als Kontakt- und Infopunkt sowie Visitenkarte nach außen wurde zeitgleich eine neue Webseite unter belonio.de gelauncht, auf der Live-Demos der Software und kostenlose Demozugänge angeboten werden. Ebenso fortgeführt wird die erfolgreiche Webinar-Reihe für HR Experten unter dem Namen „meHRwert webinar“.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Belonio
Herr Thomas Pry
Wienburgstr. 207
48159 Münster
Deutschland

fon ..: 02511312380
fax ..: 025113123829
web ..: https://belonio.de
email : info@belonio.de

Über Belonio und die beeline solutions gmbh co. kg:

Wir sind überzeugt, dass jeder Mitarbeiter ein zufriedener Mitarbeiter sein kann

Die Wünsche von Mitarbeitern sind so individuell wie die Mitarbeiter selbst. Deshalb hat die Münsteraner beeline solutions gmbh & co. kg unter dem Namen Belonio eine digitale Lösung entwickelt, mit der Arbeitgeber mit minimalem Aufwand jedem Mitarbeiter individuelle Wertschätzung zeigen können.

Mit Belonio steigern moderne Arbeitgeber die Motivation von Mitarbeitern und positionieren sich als attraktive Arbeitgebermarke. Belonio ist eine neue Form der Wertschätzung, die für Arbeitgeber bequem ist, Lohnkosten senkt und Mitarbeitern mehr Netto in die Tasche und durch gelebte Wertschätzung ein Lächeln ins Gesicht zaubert!

Belonio digitalisiert Wertschätzung und befähigt Arbeitgeber, Mitarbeiter dauerhaft zufriedener zu machen. Belonio ist das Wertschätzungstool, mit dem Arbeitgeber durch steuerbegünstigte Motivations- & Belohnungswerkzeuge eine starke Arbeitgebermarke aufbauen und dabei Mitarbeiterwünsche berücksichtigen können. Damit positioniert sich Belonio als eine in diesem Leistungsumfang einzigartige „Software as a Service-Lösung (SaaS)“ im deutschsprachigen Raum, die über die Webseite https://belonio.de kostenlos getestet werden kann.

Aktuell nutzen über 450 Unternehmen, die über 100.000 Arbeitnehmer beschäftigen, die kostengünstigen, zeitsparenden und sicheren Werkzeuge von Belonio.

Belonio ist eine Marke der beeline solutions gmbh & co. kg. Das 2013 von Frank Rohmann und Sven Janßen in Münster gegründete Unternehmen ist Teil von [whyit], der Heimat für digitale Geschäftsmodelle in Münster und hat seinen Sitz am [whyit] Campus in Münster.

Presse / Media-Kit: https://belonio.de/presse

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

Belonio
Herr Daniel Düngel
Wienburgstr. 207
48159 Münster

fon ..: 025113123816
web ..: https://belonio.de
email : info@belonio.de

11 Seminare für das Personalmanagement – Seminare in München

Seminar Personal – Recruiting – Personalmanagement – Vergütung.

BildAktuelle Seminare:

„Crashkurs Recruiting“ am 24.09.2019 in Berlin & München

„Bewerberinterviews – Arbeitsrecht – Vergütungssysteme“ vom 28.-29.08.2019 in Berlin & Leipzig

„Arbeitsrecht aktuell“ am 20.09.2019 in Stuttgart & Frankfurt

Buchen Sie Ihr Seminar bequem und einfach über unser online Anmeldeformular!

Das müssen Sie wissen. Sie erhalten die wichtigsten Grundlagen des Arbeitsrechts. Vom Kritikgespräch bis zur Ermahnung, von der Abmahnung bis hin zur rechtssicheren Kündigung. Mit unserem Arbeitsrechts-Wissen A bis Z werden die wichtigsten arbeitsrechtlichen Anforderungen in der Praxis trainiert.

Führung von schwierigen Mitarbeitern. Wie können typische arbeitsrechtliche Fehler im Führungsalltag vermieden werden? Welche arbeitsrechtlichen Regelungen sollten Sie als Führungskraft zwingend beachten?

Sie planen die Einführung eines variablen Vergütungssystems. In unserem Seminar erhalten Sie die Eckpfeiler für ein motivierendes und zielorientiertes Vergütungssystem.

Personalauswahl – Interviews erfolgreich führen – Seminar Personal:

Sie erhalten mit dem Seminar „Personalauswahl-Interviews erfolgreich führen“ Techniken und Tools für den erfolgreichen Interviewleitfaden.
Vertiefend Nachfragen, anstatt oberflächlich ein Gespräch zu führen. Mit den richtigen Fragestrategien und Fragetechniken Stärken und Schwächen des Bewerbers gezielt erkennen.

Bei der Beurteilung des Bewerbers typische Wahrnehmungsprobleme und Beurteilungsfehler vermeiden. Mit Taktikern, Märchenerzählern und Schüchternen gekonnt umgehen – schwierige Situationen im Auswahlgespräch souverän lösen. Besuchen Sie unseren Informations-Blog „Die besten Kandidaten auswählen – S&P Interview-Tool für mehr Sicherheit bei der Auswahl“.

Weitere Informationen rund um das Thema Personalmanagement finden Sie auch unter: www.sp-recruiting.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

S&P Unternehmerforum GmbH
Herr Achim Schulz
Feringastraße 12 A
85774 Unterföhring
Deutschland

fon ..: 089 4524 2970 100
fax ..: 089 4524 2970 299
web ..: https://www.sp-unternehmerforum.de
email : as@sp-unternehmerforum.de

Vorsprung in der Praxis

Das S&P Unternehmerforum wurde 2007 gegründet und basiert auf einer Idee unserer mittelständischen Kunden:

Gemeinsam Lösungen erarbeiten
Ohne Umwege Chancen sichern
Erfahrungen austauschen

Das S&P Unternehmerforum bietet für Unternehmen aus dem Mittelstand und der Finanzwirtschaft zertifizierte Seminare und Inhouse-Trainings zu folgenden Fachbereichen an:

Strategie & Management, Planung & Entwicklung, Führung & Personalentwicklung,
Vertrieb & Marketing, Unternehmenssteuerung, Rating & Bankgespräch, Unternehmensbewertung & Nachfolge, Compliance & Beauftragtenwesen sowie Risikomanagement.

Pressekontakt:

S&P Unternehmerforum GmbH
Herr Achim Schulz
Feringastraße 12 A
85774 Unterföhring

fon ..: 089 4524 2970 100
web ..: https://www.sp-unternehmerforum.de
email : as@sp-unternehmerforum.de

Interview Dr. Frank Knoche: „Executive Search ist auch in Zeiten der Digitalisierung Manufakturarbeit“

Dr. Frank Knoche, Geschäftsführer von headfinders.com über die Herausforderungen bei der CEO-Nachfolgesuche und die Bedeutung von Schnelligkeit und Effektivität im Bereich Executive Search.

BildHerr Dr. Knoche, Sie sind mit headfinders.com seit über 10 Jahren im Executive Search-Umfeld tätig. Wie hat sich der Markt in dieser Zeit verändert?

„Die Digitalisierung erhöht den Handlungsdruck in vielen Unternehmen. So werden vielfach neue Positionen wie die des Chief Digital Officer geschaffen oder Investoren drängen darauf, auf CEO- oder COO-Ebene kurzfristig Veränderungen herbeizuführen.“

Sind denn genügend qualifizierte Kandidaten für diese neuen Herausforderungen verfügbar?

„In Mitteleuropa haben wir keinen Mangel an Kandidaten für die oberste Führungsebene. Wir haben top ausgebildete und auch wechselwillige Kräfte für alle erdenklichen C-Level-Vakanzen. Oftmals sind die wechselwilligen Manager allerdings nicht sofort verfügbar.“

Was raten Sie Ihren Kunden, wenn der Wunschkandidat zum Beispiel erst in neun Monaten verfügbar ist?

„Es kommt auf die individuelle Situation beim Kunden an. Es gibt Konstellationen, bei denen man durchaus ein paar Monate auf ,Mrs. Right‘ oder ,Mr. Right‘ warten kann. Wenn aber die Stakeholder sofort Impulse bei einem Unternehmen setzen möchten und die absolute Wunschkandidatin erst im nächsten Jahr verfügbar ist, dann bietet es sich an, die vorübergehende Lücke mit einem Interim Manager zu schließen.“

Und diese Interim Manager sind dann sofort verfügbar?

„In der Regel können wir dem Kunden innerhalb von 48 Stunden passende Interim Manager mit C-Level-Erfahrung vorschlagen.“

In nur 48 Stunden? Ich bin beeindruckt. Wie machen Sie das?

„Über unsere Plattform interim-excellence.de, die wir zusammen mit Partnern betreiben, haben wir Zugriff auf über 10.000 Experten. Davon auch eine Vielzahl von sofort verfügbaren Interim Managern auf C-Level-Niveau.“

Und das gilt für alle Branchen?

„Ja, das ist branchenunabhängig. Vor kurzem suchte ein Kunde nach einem Interim Manager auf C-Level-Niveau, der über sehr tiefgehende Kenntnisse in der Lebensmittelbranche verfügen sollte und gleichzeitig über exzellentes E-Commerce-Know-how. Zusätzlich sollte der Manager auf Zeit auch noch fließend französisch sprechen können. Wir konnten dem Kunden drei Kandidaten zur Auswahl präsentieren.“

Sehr interessant. Kommen wir zurück zum klassischen Executive Search. Können Sie als Executive Search Boutique das gleiche Dienstleistungsspektrum anbieten wie große internationale Headhunting-Firmen?

„Selbstverständlich. In vielen Fällen ist es sogar für den Kunden vorteilhafter mit einer Boutique wie uns zu arbeiten und nicht mit einem der großen Player“.

Warum das?

„Zunächst einmal das Thema Geschwindigkeit: Wenn ich von einem Briefinggespräch mit einem Kunden zurückkomme, starte ich persönlich mit der Kandidatensuche. Und damit fange ich bereits am gleichen Tag an. Dadurch dass ich selbst suche, gibt es weder Zeit- noch Informationsverluste, die entstehen können, wenn sie erst ihre Research-Abteilung briefen müssen.“

Das heißt, Sie sprechen auch persönlich die Kandidaten an?

„Ja. Bei CEO-Suchen mache ich das zu 100% selbst. Damit erhalten wir schon mal höhere Responsequoten von interessierten Kandidaten. Ein weiterer Aspekt ist das Thema Vertraulichkeit: Während in größeren Organisationen schnell mal 20 Personen in die Suche nach einem neuen CEO eingebunden sind, so sind es bei headfinders.com maximal drei Personen. Und alle mit dem nötigen Fingerspitzengefühl. Kunden wissen das sehr zu schätzen.“

Für wie viele Unternehmen suchen Sie persönlich parallel CEOs?

„Wenn ein Kunde headfinders.com exklusiv mit einer CEO-Suche beauftragt, dann konzentriere ich mich exklusiv auf diese eine Suche und betreue nicht noch andere CEO-Mandate parallel. Die goldene Regel heißt: Nie mehrere CEO-Mandate parallel. Auch das ist ein Unterscheidungskriterium zu den Wettbewerbern.“

Gibt es weitere Unterscheidungskriterien zu anderen Executive Search Firmen?

„Während große internationale Player bei Ihrer Kandidaten-Ansprache oftmals Wettbewerbsklauseln berücksichtigen müssen und nicht alle geeigneten Kandidaten ansprechen dürfen, kann ich hier in der Regel frei agieren und jeden möglichen Kandidaten ansprechen. Der Kunde bekommt dann wirklich alle interessierten Kandidaten vorgestellt.“

Eine letzte Frage: Können Sie uns verraten, woran Sie zurzeit arbeiten?

„Aktuell an einer Ergänzung des Managementboards für ein Unternehmen im Umfeld der erneuerbaren Energien. Ein sehr spannendes Projekt.“

Vielen Dank für das Gespräch.

Über:

headfinders.com
Frau Laura Peters
Kaiser-Wilhelm-Str. 83
20355 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 5636 993 7920
web ..: https://headfinders.com
email : info@headfinders.com

headfinders.com ist seit 2008 im Executive Search tätig und findet die besten Köpfe für Konzerne, mittelständische Unternehmen und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Pressekontakt:

headfinders.com
Frau Laura Peters
Kaiser-Wilhelm-Str. 83
20355 Hamburg

fon ..: +49 5636 993 7920
web ..: https://headfinders.com
email : info@headfinders.com

Die wichtigsten Unterschiede bei den Führungsstilen – mit 360Kompakt den Überblick bewahren

Die neuste Themenserie von 360Kompakt geht auf verschiedene Führungsstile, deren Vor- und Nachteile sowie Umgebungen, in welcher diese effizient eingesetzt werden können, ein.

Bild360Kompakt ist eine noch recht junge Webzeitung, die sich mit Themen auseinandersetzt, die Manager und Führungskräfte im täglichen Arbeitsalltag beschäftigen. Die neuste Themenserie geht auf verschiedene Führungsstile und deren Vor- und Nachteile sowie Umgebungen, in welcher diese effizient eingesetzt werden können, ein.

Dabei umfasst die Führungsstile-Serie insgesamt zehn Artikel. Dabei gehen neun auf die Besonderheiten der einzelnen Stile ein:

– Tradierende Führungsstile nach Max Weber: Heute nur noch selten anzutreffen
– Charismatischer Führungsstil verlangt nach einem guten Vorbild und viel Erfahrung
– Bürokratischer Führungsstil: Hierarchie auf allen Ebenen
– Situativer Führungsstil: Auf unterschiedliche Situationen reagieren
– Partizipativer Führungsstil: Hohe Führungskompetenz gefordert
– Patriarchalischer Führungsstil: Eng mit der Firmenstruktur verknüpft
– Laissez-faire-Führungsstil – unter bestimmten Voraussetzungen sinnvoll
– Autoritärer Führungsstil: Alleinige Entscheidungsmacht der Unternehmensführung
– Klassische Führungsstile in Unternehmen und ihre Eigenschaften

Die Serie wird mit einem Übersichtsartikel zu den Führungsstilen und deren Merkmale und Unterschieden abgeschlossen. Dieser enthält auch eine umfassende Infografik, in der Sie auf einen Blick die Stilunterschiede bzgl. folgender Faktoren erkennen können:

– Wer trifft die Entscheidungen?
– Wie hoch ist die Motivation der Mitarbeiter?
– Wie hoch sind die Leistungssteigerungspotentiale?
– Was ist die Rolle der Mitarbeiter?
– Wie sind die Hierarchien geregelt?
– Wann und wo ist der Einsatz sinnvoll?

Und das Beste an dieser Grafik ist – 360Kompakt stellt diese für jeden kostenlos zur Einbindung auf der eigenen Homepage oder Blog zur Verfügung. Dazu kopiert man einfach den unter der Grafik befindlichen Embed Code in seinen eigenes CM-System. So lässt sich das umfangreiche Führungsstil-Thema visuell übersichtlich gestalten und die jeweilige Seite erhält dadurch erheblichen Mehrwert.

Über:

360Kompakt by O.O.C.A GmbH
Herr Christof Layher
Monreposstrasse 1
71634 Ludwigsburg
Deutschland

fon ..: +497141133860
web ..: http://360kompakt.de
email : marketing@360kompakt.de

360Kompakt ist eine Projekt der O.O.C.A GmbH. Die Online-Zeitung veröffentlicht wöchentlich mehrfach Artikel, in denen aktuelle Geschehen, Expertenmeinungen oder Interessantes für Manager und Führungskräfte kompakt auf den Punkt gebracht werden. Unser Fokus liegt dabei auf dem Bereiche Management mit informativen Artikeln über Führungsstile, Mitarbeitermanagement sowie Unternehmensgrundsätze.

Pressekontakt:

360Kompakt by O.O.C.A GmbH
Herr Christof Layher
Monreposstrasse 1
71634 Ludwigsburg

fon ..: +497141133860
web ..: http://360kompakt.de
email : marketing@360kompakt.de