Die wahren Helden der Smart Home Steuerung – wer hat die Kontrolle?

Ein intelligentes Haus sollte über erhöhte Sicherheit, erhöhten Komfort und erhöhte Energieeffizienz verfügen. Das alles wird aber nur mit der richtig geplanter Steuerung möglich!

BildWenn Smart Home Sensoren immer öfter mit uns den Lebensraum teilen, stellt man sich die Frage: Wer bestimmt den Tagesablauf? Die meisten Sci-Fi Geschichten übersehen den wirklichen Helden und wir möchten die Lücke füllen.

Wer sich für ein intelligentes Haus oder Gewerbegebäude interessiert, der sollte die intelligenten Funktionen und Algorithmen im Vorfeld selbst festlegen. Und so beginnt die Geschichte eines intelligentes Hauses – mit Planung und Messung, die ohne Bauherr nicht ausgeführt werden können. Bei kleineren Projekten kann man auch ruhig selbst planen, möchten Sie dagegen Ihr Firmengebäude mit intelligenten Sensoren und personalisierten Software ausstatten, dann brauchen Sie schon einen Softwareentwickler.

Das Smart Home Kompendium von Conrad hat in diesem Jahr die 26 gängigsten Smart Home Systeme aufgeführt. Es gibt Rundum-sorglos-Pakete wie Magenta von der Deutschen Telekom, HomeMatic oder RWE SmartHome, auch Anbieter wie Burg-Wächter und Casenio, die Insellösungen und Einzelkomponente. Mit entsprechender Programmierung sind intelligente Sensoren für mehrere Zwecke einzusetzen.

Es gibt aber die Nachteile von Intelligenten Open Source Anwendungen, die mit der Hilfe des Bauherren ausgelöst werden können. Er ist der wahre Held der heutigen Geschichten.
Mehr zu den Vor-, Nachteilen und Besonderheiten Smart Home Steuerungen erfahren Sie aus unserem Blogbeitrag: Die wahren Helden der Smart Home Steuerung – Wer hat eigentlich die Kontrolle?

AMgrade GmbH ist ihre Outsourcing Agentur mit Sitz im Technologiezentrum Koblenz und einem weiteren Standort in Osteuropa.

Unser Schwerpunkt liegt in der Entwicklung komplexer Web- und App Anwendungen. In unserem Team arbeiten viele hochqualifizierte Senior-Entwickler, Grafikdesigner und Projektmanager. Durch unsere High-End Entwicklungsprozesse garantieren wir schnelle Lieferzeiten und maximale Produkt-Qualität.

Über:

AMgrade GmbH
Herr Yuriy Plastun
Universitätsstraße 3
56070 Koblenz
Deutschland

fon ..: 02618854278
web ..: http://www.amgrade.de
email : Info@amgrade.de

AMgrade GmbH ist ihre Outsourcing Agentur mit Sitz im Technologiezentrum Koblenz und einem weiteren Standort in Osteuropa.

Unser Schwerpunkt liegt in der Entwicklung komplexer Web- und App Anwendungen. In unserem Team arbeiten viele hochqualifizierte Senior-Entwickler, Grafikdesigner und Projektmanager. Durch unsere High-End Entwicklungsprozesse garantieren wir schnelle Lieferzeiten und maximale Produkt-Qualität.

Pressekontakt:

AMgrade GmbH
Herr Yuriy Plastun
Universitätsstraße 3
56070 Koblenz

fon ..: 02618854278
web ..: http://www.amgrade.de
email : hi@amgrade.de

i-SmartHome: Hausautomation mit großem Nutzen-Mehrwert

Intelligente Automation der Haustechnik macht im täglichen Leben den Weg frei von störenden und mühsamen Routinen

BildHamburg, 06. Januar 2015
Beseitigung lästiger Routinen in Büro- und Wohnräumen per App: Die Firma “i-SmartHome” aus Hamburg ermöglicht Kunden, eigene jederzeit veränderbare Regeln für die Nutzung der Haus- und Bürotechnik zu erstellen. Verbunden mit der Möglichkeit, von überall auf “SmartHome” und “SmartOffice” zuzugreifen oder sich über den aktuellen Gebäudestatus informieren zu können.
Service und Auswahl der Haussteuerung-Produkte fürs “intelligente Haus” und “intelligente Büro” werden bereits bei Beratung, Planung und bei der Installation für jeden Kunden individuell angepasst.

Das Credo hierbei ist “überdenken und verbessern”. Denn die Haussteuerung-Produkte “SmartHome”- und “SmartOffice” für Zuhause und Büro sollen tägliche mühsame Aufgaben oder als störend empfundene Routinen beseitigen.

Olaf Mesterharm von der Firma “i-SmartHome” erklärt das so: “Verlasse ich das Büro, das Haus oder die Wohnung, wird die Heizung automatisch herunter geregelt, das Licht geht aus und die Alarmanlage wird aktiviert, die Fenster schließen und die Türen verriegeln sich. Musste man früher jedes Mal selbst daran denken, passiert das jetzt einfach automatisch.”

Die Produkte der “i-SmartHome” aus Hamburg unterstützen Kunden beim Wunsch nach Vereinfachung täglich wiederkehrender Abläufe in ihrer Wohnraum- und Arbeitsumgebung, entlasten sie und machen ihr tägliches Leben komfortabler.
Olaf Mesterharm erklärt weiter: “Auf dem Weg nach Hause oder ins Büro kann beispielsweise per App über jedes mobile Endgerät oder PC die Heizung bedarfsgerecht hochgeregelt werden noch während ich unterwegs bin, die Alarmanlage wird kurz vorm Betreten des Raumes automatisch ausgeschaltet und es öffnet sich die Haustür ohne dass ich aufschließen muss, so muss ich den Einkauf oder die Akten nicht erst mühsam absetzen und wieder anheben, parallel geht das Licht an, es empfängt mich eine warme und helle Atmosphäre.”

Für Privatkunden werden die Produkte und Leistungen als “SmartHome”-Service und für gewerbliche Kunden als “SmartOffice”-Service angeboten.
Die Steuerung erfolgt dabei entweder nach Bedarf oder automatisch per Sensor nach festgelegten und jederzeit veränderbaren Regeln. Per mobilem Endgerät oder PC, jederzeit von überall oder per zentralem Steuerungsmodul.

i-SmartHome” UG
Von der Analyse der Kundenbedürfnisse über Beratung und Planung bis hin zur einwandfreien Montage erhalten Kunden der Firma “i-SmartHome” aus Hamburg herstellerunabhängig alles für die Hausautomation bzw. Haussteuerung mit “SmartHome” und “SmartOffice” aus einer Hand.
Das Team der Gesellschaft kann auf mehr als 18 Jahre Erfahrungen in Facility-Management-Services und IT-Services zurückgreifen, in Hamburg, Schleswig-Holstein, Niedersachsen und deutschlandweit. Die Entwicklung, Programmierung und Anpassung der individuellen Kundenlösungen erfolgt unternehmensintern.

Ansprechpartner “i-SmartHome” UG
Olaf Mesterharm
Hinter den Tannen 4
D-22397 Hamburg
Tel.: 0 40 – 35 77 59 11
Web: www.i-smarthome.de
Email: info@i-smarthome.de

Über:

i-SmartHome Hansa Facility Services UG
Herr Olaf Mesterharm
Hinter den Tannen 4
22397 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040 – 35 77 59 11
web ..: http://www.i-smarthome.de
email : info@i-smarthome.de

“i-SmartHome” UG, Von der Analyse der Kundenbedürfnisse über Beratung und Planung bis hin zur einwandfreien Montage erhalten Kunden der Firma “i-SmartHome” herstellerunabhängig alles für die Hausautomation / Haussteuerung mit “SmartHome” und “SmartOffice” aus einer Hand. Das Team der Gesellschaft kann auf mehr als 18 Jahre Erfahrungen in Facility-Management-Services und IT-Services zurückgreifen, in Hamburg, Schleswig-Holstein, Niedersachsen und deutschlandweit. Die Entwicklung, Programmierung und Anpassung der individuellen Kundenlösungen erfolgt unternehmensintern.

Pressekontakt:

i-SmartHome Hansa Facility Services UG
Herr Olaf Mesterharm
Hinter den Tannen 4
22397 Hamburg

fon ..: 040 – 35 77 59 11
web ..: http://www.i-smarthome.de
email : info@i-smarthome.de