Sven L. Franzen ist “Vorbildunternehmer im Februar 2016”

Sven L. Franzen, ehemals jüngster Unternehmer Deutschlands und Mutmacher für junge Gründer wurde zum Vorbildunternehmer Februar 2016 ausgezeichnet. Damit setzte sich gegen 40 Nominierungen durch.

Dreieich, den 05.02.2016.

Sven Franzen ist “Vorbildunternehmer im Februar 2016”

Vollblut-Unternehmer und Gründer der TIGER MARKETING Group GmbH, Sven L. Franzen wurde am 01.02.2016 zum Vorbildunternehmer in Gold ausgezeichnet. Damit setzte sich der Unternehmer aus Dreieich gegen 40 Nominierungen unter anderem aus Deutschland, Österreich und der Schweiz durch.

In der Abstimmung stimmten 97 Personen mit einer Durchschnittsbewertung von 4.82 von 5 Punkten für Sven L. Franzen, der mit seinem Unternehmen TIGER MARKETING Group GmbH in der Kategorie “Kreative Lösungen entwickeln” nominiert wurde. Durch diesen Erfolg steht Sven L. Franzen nun zur Wahl zum “Vorbildunternehmer des Jahres 2016”. Nominiert werden Unternehmer, die soziale Verantwortung tragen und die Menschen in ihrer Umgebung wertschätzen. Menschen, denen es nicht nur um das Geld verdienen geht, sondern die ihren Kunden wirklich helfen.

“Ich freue mich, dass ich durch mein verantwortungsbewusstes unternehmerisches Handeln und als Macher Menschen inspirieren und begeistern kann, selbst als Unternehmer in Deutschland aktiv zu werden und damit unseren Standort und die Gesellschaft zu stärken”, sagt Franzen erfreut über die Auszeichnung.

Sven L. Franzen ist Marketingexperte, Vollblut-Unternehmer, Dozent und ehrenamtlich in der IHK-Vollversammlung sowie bei den Wirtschaftsjunioren engagiert. Bei den Wirtschaftsjunioren ist er unter anderem derzeit im Landesverband Hessen als International Officer für die internationalen Beziehungen und Vernetzungen verantwortlich und ehrenamtlich engagiert. 2005 gründete er im Alter von 16 Jahren sein erstes Unternehmen, wobei juristische Hürden zügig überwunden waren und das Gericht “grünes Licht” für die TIGER MARKETING Group GmbH gab.

Er war somit Deutschlands jüngster Unternehmer. Sein Exotenstatus und seine innovativen Arbeitsresultate gaben Franzen Recht und verhalfen ihm rapide zu Erfolg: Aus dem Schüler wurde ein Geschäftsmann. Unter anderem zählen Großkonzerne sowie erfolgreiche “hidden Champions” sowie Familienunternehmen aus dem Mittelstand zu seinen Kunden. Die Presse berichtet seit dem begeistert über den Unternehmer und Mutmacher.

Sven L. Franzen wurde im Jahr 2006 als “Hessens Bester”, 2010 als “Deutschlands Meilenstein”, 2014 mit dem “Merit” der Wirtschaftsjunioren Stuttgart e.V., 2015 mit der höchsten Auszeichung der “goldenen Juniorennadel” der Wirtschaftsjunioren Deutschland und 2016 als Vorbildunternehmer des Monats Februar ausgezeichnet.

Weitere Informationen zum Unternehmen TIGER MARKETING Group GmbH aus Frankfurt:
www.tigergroup.eu

Über:

TIGER MARKETING Group GmbH
Herr Sven L. Franzen
Borngartenstraße 30
63303 Dreieich
Deutschland

fon ..: 06103-3721577
fax ..: 06103-3721577-9
web ..: http://www.tigergroup.eu
email : s.franzen@tigergroup.eu

Die Marketingagentur TIGER MARKETING Group GmbH aus Dreieich, Frankfurt ist eines der führenden Beratungsunternehmen und spezialisiert auf Marketing (Strategie und Positionierung), die Umsetzung von Werbemaßnahmen und Business Development (Produkt- und Unternehmensentwicklung). Mit einem Team von 25 Marketingexperten offeriert das Unternehmen Leistungen für das gesamte Unternehmensmarketing.

Als einer der einzigen deutschen Marketingagenturen bietet die TIGER MARKETING Group GmbH innovative Modelle zum auslagern Ihres Marketings: Marketing Management als Festmandat sowie erfolgsabhängige Vergütung. Heute zählen Marken wie Accor Hotels, Tom Tailor oder andere Konzerne genau so zu den Kunden wie nationale und internationale Mittelständler (vor allem innovative Start-Ups, “hidden champions” und Familienunternehmen) weltweit; ob aus Deutschland, Großbritannien, Brasilien oder Südafrika.

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

TIGER MARKETING Group GmbH
Herr Sven L. Franzen
Borngartenstraße 30
63303 Dreieich

fon ..: 06103-3721577
web ..: http://www.tigergroup.eu
email : s.franzen@tigergroup.eu

Wenig bekannte Strategie, eine Top-Führungskraft zu werden

Wissen Nachwuchsführungskräfte, was Sie mit ihrem Führungsstil bei Anderen bewirken wollen? Realität ist, dass viele auf diese Frage keine Antwort haben. Ein stimmiges Führungsleitbild gibt Antworten.

Oberursel. Was ist ein stimmiges Führungsleitbild? Die Antwort auf diese Frage hat Coach und Prozessbegleiterin Friederike Anslinger-Wolf: “Es ist eine klare Vorstellung davon, wie ich Menschen führen möchte, und was ich als Person mit meinem Führungsstil bewirken will. Letztendlich bestimmt ein stimmiges Führungsleitbild meine persönliche Führungsstrategie. Eine Strategie, die mich erfolgreich meine gesetzten Ziele erreichen lässt.”

Friederike Anslinger-Wolf arbeitet mit Jungunternehmern und Nachwuchsführungskräften. Sie stellt immer wieder fest, dass selbst Führungskräfte mit einschlägiger Erfahrung in der Regel keine klare Vorstellung davon haben, was sie von sich selbst und ihren Teams erwarten. Daraus entstehen Probleme im Führungsalltag, die scheinbar unlösbar sind. Schuldige sind schnell gefunden: es sind die Umstände, die schwierigen Mitarbeiter, das knappe Budget oder die Fehler der Vorgänger. Stellt sie als Coach aber die Frage, welchen Anteil die Führungskraft selbst an der unlösbaren Situation hat, kommen die Antworten nur zögerlich.

Jeder der eine Führungsposition übernimmt, sollte vorher eine klare Vorstellung davon haben, wie er selbst als Führungsperson wirken will, wo soll die gemeinsame Reise mit den ihm anvertrauten Mitarbeitern hingehen, wie will er aufkommende Herausforderungen angehen, welche seiner Stärken kann er dafür nutzen. Damit diese Vision Wirklichkeit wird, hat Friederike Anslinger-Wolf eine Anleitung zum Selbstcoaching entwickelt. Schritt für Schritt zeigt sie, wie man sich selbst ein stimmiges Führungsleitbild erarbeiten kann, um dem Ziel, eine Top-Führungskraft zu werden, näher zu kommen. Den Selbstcoaching-Brief finden Sie jetzt hier.

Über:

FAW Coaching & Prozessbegleitung
Frau Friederike Anslinger-Wolf
Lange Str. 97
61440 Oberursel
Deutschland

fon ..: 0172-6844032
web ..: http://www.faw-coaching.de
email : info@faw-coaching.de

Friederike Anslinger-Wolf, M.A. (FAW), Soziologin & Coach, ist freiberuflich als Coach & Prozessbegleiterin tätig. Sie arbeitet seit 2012 als Coach für Führungskräfte und bietet regelmäßig offene Workshops zum Thema ” sich selbst und andere führen” an. Sie konzipiert auf Wunsch firmeninterne Workshops und Seminare für Nachwuchsführungskräfte und hält Vorträge zum Thema Persönlichkeitsentwicklung von Führungskräften. Sie nutzt die Pferde als emotionale Brücke, um die Anliegen ihrer Kunden punktgenau zu ergründen. Sie greift auf eine 10-jährige Berufserfahrung als Führungskraft bei einem internationalen Konzern im Rhein-Main Gebiet zurück.
Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

FAW-Coaching & Prozessbegleitung
Frau Friederike Anslinger-Wolf
Lange Str. 97
61440 Oberursel

fon ..: 0172-6844032
email : info@faw-coaching.de

Deutsche Marktwirtschaft sichern – innovative Unternehmer und optimale Rahmenbedingungen gesucht

Mit der richtigen Strategie zum Erfolg

(Dresden, 18. August 2015) Der Erfolg der deutschen Wirtschaft ist vor allem mittelständischen Unternehmen zu verdanken, die hierzulande 99 Prozent ausmachen und regional stark verankert sind. Laut Bundesverband der Deutschen Industrie e.V. (BDI) werden 97 Prozent der Ausbildungsbetriebe, 84 Prozent der Auszubildenden und fast 60 Prozent aller Arbeitsplätze vom Mittelstand gestützt. Unternehmer setzen nicht nur auf nachhaltige und faire Beziehungen zu ihren Partnern am Markt, sondern investieren auch langfristig in ihre Angestellten und Standorte, um die eigene Wettbewerbsfähigkeit zu sichern und weiterhin wachsen zu können. Damit mittelständische Unternehmen jedoch stabil und am internationalen Markt wettbewerbsfähig bleiben, braucht der Mittelstand innovative Unternehmer und angemessene Rahmenbedingungen. Laut BDI ist es hierzu notwendig, den Unternehmergeist nachhaltig zu stärken und auch Neugründungen tatkräftig zu unterstützen – denn Gründerinnen und Gründer von heute stellen den zukünftigen Mittelstand dar. Deswegen ist vorgesehen, nicht nur Grown-ups, sondern vor allem auch Start-ups miteinander zu vernetzen, um den Wissens- und Erfahrungsaustausch im Mittelstand zu fördern. An Schulen und Hochschulen sollen die Herausforderungen und Chancen von Unternehmensgründungen zusätzlich verstärkt vorgestellt werden.

Mit der richtigen Strategie zum Erfolg
Damit Unternehmensgründungen erfolgversprechend verlaufen, sollten sie rechtzeitig und sorgfältig geplant werden. Unternehmer brauchen vor allem grundlegendes Wissen zu betriebswirtschaftlichen, rechtlichen aber auch steuerlichen Themen, um ihr Geschäft erfolgreich am Markt zu etablieren. Sollten Start-ups ohne Kenntnisse in diesen Bereichen gründen wollen, können externe Berater eine gute Ergänzung sein. “Wir können Gründer bei der Erstellung eines professionellen Businessplans unterstützen, bei der Kalkulation der Produktpreise, Kapitalbeschaffung, der Wahl der optimalen Rechtsform, bei der Gestaltung der Verträge sowie der Finanz- und Lohnbuchhaltung”, erklärt Simon Leopold, Geschäftsführer der ABG Consulting-Partner GmbH & Co. KG im Beratungsverbund ABG-Partner. “In unserem Beratungsverbund haben wir die Fachkompetenzen aus Steuerberatung, Unternehmensberatung, Marketing und Recht in einem Hause und stellen Gründern so ein optimales Team zur Verfügung.” Nicht nur die klassischen Existenzgründer, die mit einer guten Idee den Markt erobern möchten, nutzen dieses Wissen, sondern auch Nachfolger, die zum Beispiel ein bestehendes Unternehmen übernehmen oder Wissenschaftlicher, die sich aus Forschungsprojekten von Universitäten oder Instituten ausgründen. Simon Leopold berichtet: “Wissenschaftler forschen oft jahrelang an neuen Produkten und dann fällt es ihnen schwer, nach Ausgründung eines Unternehmens die Rollen zu wechseln. Wir erleben immer wieder, dass gerade diese Firmen super Produkte haben und es dennoch nicht schaffen, am Markt erfolgreich zu sein – es fehlt meist an kaufmännischem Know-how, sowie an Vertrieb und Marketing.” Auch bei der Kalkulation ihrer Produkte oder Dienstleistungen haben viele Gründer Nachholbedarf. Sie wissen oft nicht, welche Preise sich am Markt erzielen lassen und wie sich die Margen nach Einkauf der Materialien, Herstellungskosten sowie Umlage von Gemeinkosten berechnen lassen. Zu den Gemeinkosten gehört zum Beispiel alles, was der Produktherstellung nicht unmittelbar zuzurechnen ist, wie Mieten, Gebühren für die Energieversorgung, Büromittel oder Lohnkosten für die Verwaltung. Doch nur mit diesen Berechnungen lässt sich ableiten, ob ein Gründungsvorhaben finanziell lohnenswert sein kann.

Marketing und Kommunikation für Jungunternehmer
“Auch an den Bereich Marketing sollte in der Gründungsphase gedacht werden. Junge Unternehmer sollten genau wissen, welche Kunden sie für ihre Produkte erreichen möchten und über welche Kanäle das funktionieren kann. Ein einheitlicher Außenauftritt, eine professionelle Homepage sowie unterstützende Öffentlichkeitsarbeit sind heutzutage ebenfalls ein Muss”, erläutert Ilka Stiegler, Geschäftsführerin der ABG Marketing GmbH & Co. KG im Beratungsverbund ABG-Partner.

Weitere Informationen gibt es unter www.abg-partner.de. Dort kann auch das aktuelle Mittelstandsmagazin “akzento” kostenlos runtergeladen werden.

Über:

Beratungsverbund ABG-Partner
Herr Simon Leopold
Wiener Str. 98
01219 Dresden
Deutschland

fon ..: 0351 43755-48
fax ..: 0351 43755-55
web ..: http://www.abg-partner.de
email : presse@abg-partner.de

Über den Beratungsverbund ABG-Partner
ABG-Partner ist ein Beratungsverbund mit den Schwerpunkten Steuer- und Unternehmensberatung, Marketing, Recht und Wirtschaftsprüfung. Gegründet 1991, betreut die ABG-Partner an den Standorten München, Bayreuth, Dresden, Böblingen Unternehmen und Institutionen aller Rechtsformen sowie Privatpersonen in allen steuerlichen und wirtschaftlichen Themen. Unsere Stärken liegen dabei in der aktiven Gestaltung steuerlicher Belange, Finanzierungsberatung, Kapital- und Fördermittelbeschaffung, Controlling, Unternehmensbewertung, Vertrieb und Öffentlichkeitsarbeit, Unternehmensnachfolge, Sanierung sowie Wirtschaftsrecht. Geschultes Fachwissen, hohe Motivation und partnerschaftliches Verhalten zeichnen unsere 100 Mitarbeiter aus. In der Zusammenarbeit mit Mandanten und Partnern sind uns Offenheit, Fairness und Akzeptanz wichtig – denn so sind wir gemeinsam erfolgreich.

Hinweis: Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

ABG Marketing GmbH & Co. KG
Frau Ilka Stiegler
Wiener Str. 98
01219 Dresden

fon ..: 0351 43755-11
web ..: http://www.abg-partner.de
email : stiegler@abg-partner.de

Patrizia Raders Unternehmensberatung: Neues Serviceangebot Start des Informations-Blogs für junge Unternehmer

Im März startet die Patrizia Raders Unternehmensberatung mit einem Informations-Blog für Unternehmer. Der Blog wird regelmäßig Informationen rund um die Herausforderungen des Unternehmerlebens bieten.

BildDer Raders-Blog wird ergänzend zu den Seminaren und Einzelcoachings der Unternehmensberatung immer wieder Tipps und Tricks liefern, beispielsweise Meldungen zu Fördermöglichkeiten, Hintergrundartikel oder Fallbeispiele.

Patrizia Raders berät Unternehmer und Praxisinhaber dabei, ihr Business erfolgreich umzusetzen. “Jeder Unternehmer hat eine riesige Palette an Werkzeugen zur Verfügung, um sein Unternehmen zum Erfolg zu führen. Leider wissen die wenigsten um diesen riesigen Fundus an Hilfsmitteln. Wir helfen Unternehmern dabei, diese Ressourcen zu entdecken und ihre PS auf die Straße zu bringen”, berichtet Patrizia Raders.

Die Beratung von Patrizia Raders und ihrem Team umfasst neben den betriebswirtschaftlichen Tools wie Unternehmenskonzept oder Akquisetechniken auch mentale Werkzeuge, mit denen Unternehmer ihre Projekte auf eine solide persönliche Basis stellen können. “Die Kombination aus betriebswirtschaftlichen und mentalen Werkzeugen ist unglaublich effektiv. Hat man erst einmal entdeckt, welches Potential hier drin steckt, dann ist der Erfolg die logische Folge”, so Raders.

Das Coaching greift in jeder Phase des Unternehmerlebens – sei es bei der Gründung, in Wachstums- oder Simplify-Phasen oder bei der Suche nach dem geeigneten Nachfolger. Die Hinzunahme des mentalen Potentials in den Unternehmeralltag eröffnet neue Perspektiven und führt zu unerwarteten Handlungsoptionen. “Das Ganze ist ein Prozess, der sich jedes Mal Schritt für Schritt vor uns entfaltet. Ich begleite meine Kunden auf diesem Weg beratend. Und oft stellen sich die Erfolge relativ schnell ein”, freut sich die Wahl-Augsburgerin, “Der Blog ist für uns ein Puzzleteilchen unseres Coaching-Konzeptes. Wir liefern unseren Kunden dadurch noch umfassendere Informationen – mentales Futter sozusagen.”

Über:

Patrizia Raders Beratung
Frau Patrizia Raders
Otto-Lindenmeyer-Straße 28
86153 Augsburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)171 7425713
web ..: http://www.raders-beratung.de/
email : info@raders-beratung.de

Über Patrizia Raders Beratung:
Raders Beratung bietet umfassende Coaching-Dienstleistungen für Unternehmer und ihre Unternehmen – angefangen von der Gründung, über die verschiedenen Phasen des Unternehmertums wie Wachstum oder auch Krisen bis hin zur reibungslosen Übergabe an die nächste Generation. Weitere Informationen, Interviews und Fotos für Presseberichte: presse@raders-beratung.de

Pressekontakt:

Patrizia Raders Beratung
Frau Patrizia Raders
Otto-Lindenmeyer-Straße 28
86153 Augsburg

fon ..: +49 (0)171 7425713
web ..: http://www.raders-beratung.de/
email : presse@raders-beratung.de