Mit billtano einfach Rechnungen schreiben – auch unterwegs!

Online Rechnungssoftware gibt es zahlreiche. Doch die wenigsten können wie billtano auf allen Endgeräten genutzt werden. Das Interview mit den Gründern gibt interessante Einblicke in das Konzept.

BildDer Finanzdienstleister billtano will Rechnungen schreiben auf dem Smartphone für Klein- und Mittelständler erleichtern. Billtano startete hierzu mit seiner online Rechnungssoftware, welche speziell auf die Anforderungen, Rechnungen einfach und schnell auf allen Endgeräten zu schreiben, optimiert wurde. Erste Nutzer können den Dienst bis zum 30.06.2018 kostenfrei auf Herz und Nieren prüfen. Wie der Dienst funktioniert und welche Mehrwerte er erzeugt, verrät uns Mitgründer Patrick Pawellek im Interview.

Hallo Patrick, stell dich doch zunächst einmal vor.
Ja gerne. Hallo ich bin Patrick Pawellek, Mitgründer von billtano und kümmere mich dort um Kaufmännische Leitung und das strategische Management. Ich studiere parallel zu meiner Selbstständigkeit Marketing & digitale Medien und betreibe zusammen mit dem billtano Mitgründer Matthias Graffé (CTO) seit 2016 die Webdesign Agentur JustAwesome Webdesign. Bei unserer Agenturarbeit ist uns immer wieder die Wichtigkeit der mobilen Nutzung von Webanwendungen aufgefallen. Die meisten angebotenen Online- Rechnungssoftware-Lösungen sind jedoch nur umständlich am klassischen Desktop PC einsetzbar waren.

Was bietet billtano kleinen und mittelständischen Unternehmen?
Billtano ist eine Komplettlösung für die Buchhaltung, speziell für kleine und mittelständische Unternehmen. Davon gibt es viele! Wir haben uns jedoch darauf fokussiert unseren Kunden eine wirklich einfache und umfassende Lösung, die auf allen Endgeräten nutzbar ist, zu bieten. Damit bilden wir die Ideallösung für Unternehmer, für die Mobilität & Flexibilität an oberster Stelle steht. Mit billtano können Rechnungen und Angebote mobil und am Desktop-PC geschrieben und direkt verschickt werden. Doch auch Ausgaben und Gutschriften lassen sich einfach erfassen.

Wie entstand die Idee zu billtano?
Die Idee zu billtano entstand dabei aus einem Problem, welches ich bei Freunden beobachten konnte. Ich habe lange Zeit im Eventbereich auf Promotions und Messen gearbeitet und kenne viele ehemalige Kollegen, die damit neben dem Studium Geld verdienen. Meist sind es Kleinunternehmer, welche auf Rechnung arbeiten. Immer wieder habe ich beobachtet, dass es ihnen nach getaner Arbeit schwer viel, ihren Laptop einzuschalten und eine Rechnungsvorlage zu bearbeiten und sie zu verschicken. Die meisten Online-Lösungen, welche die Rechnungsvorlage ersetzen, beheben lediglich ein Problem. Wir haben erkannt, dass viele Unternehmer aber oftmals überhaupt keinen Laptop oder Desktop-PC mehr besitzen und alles über das Smartphone steuern wollen.

Die Idee einer online Rechnungssoftware ist nicht neu. Wie wollt ihr euch gegen die Konkurrenz durchsetzen?
Das stimmt. Wir machen uns hier keine Illusionen, der Markt ist hart umkämpft. Doch wir haben zwei starke Vorteile, welche für uns sprechen: Wir fokussieren uns mit unserer Softwarelösung auf Kunden, die eine mobile & einfach bedienbare Lösung benötigen oder bevorzugen. Daher haben wir bewusst nur die Funktionen eingebunden, die für unsere Kunden wirklich wichtig sind. Die Konkurrenz setzt auf Allroundnutzbarkeit durch eine hohe Anzahl an Zusatzfunktionen, was zum einen ihren Preis hat und zum anderen die Bedienbarkeit stark erschwert. Billtano verfolgt hier ein anderes Konzept: Die wichtigsten Kernfunktionen werden abgedeckt, um bewusst die Bedienbarkeit und Nutzererfahrung zu verbessern. Der Kunde soll, auch wenn es etwas seltsam klingt, spaß dabei haben Rechnungen über billtano zu schreiben. Durch unseren Fokus auf die wirklich wichtigen Funktionen können wir zudem den Dienst deutlich günstiger als die Konkurrenz anbieten.

Wie sind eure Pläne für das Jahr 2018?
Zunächst einmal möchten wir mit möglichst vielen Nutzern die Software optimieren, um anschließend eine perfekt funktionierende Lösung und vor allem Klein- und mittelgroßen Unternehmen eine günstige Alternative bieten zu können. Sobald wir dies erreicht haben, wollen wir unsere Position in Deutschland ausbauen und anschließend in weitere deutschsprachige Länder expandieren.

Über:

Billtano, Matthias Graffe
Herr Matthias Graffe
Berliner Straße 10
55131 Mainz
Deutschland

fon ..: +49 (0) 2131 528 79 09
web ..: https://www.billtano.de
email : info@billtano.de

Online Rechnungssoftware von billtano – im Interview mit den Gründern.

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

Billtano, Matthias Graffe
Herr Matthias Graffe
Berliner Straße 10
55131 Mainz

fon ..: +491636309404
web ..: https://www.billtano.de
email : info@billtano.de

40% aller Unternehmer sind vom Unternehmer-Typ Herrscher

Die meisten Unternehmer im deutschsprachigen Raum sind Herrscher. Das ergab ein Zwischenfazit der psychologischen Auswertung auf www.unternehmer-typ.de.

BildAusgewertet wurden Einzelunternehmer und Unternehmer von kleinen und mittelständischen Betrieben aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Seit November 2013 haben über 1.000 Unternehmer eine Auswertung ihres Unternehmer-Typs über die Plattform www.unternehmer-typ.de erstellen lassen. Rund 40% von ihnen waren Herrscher.

Wenn Unternehmer sich im Klaren sind, welchem Typ sie entsprechen, können sie dieses Wissen für die Ausrichtung der Firma sowie im Umgang mit den Kunden nutzen. Der Unternehmer-Typ-Test wurde über sieben Jahre entwickelt. Dem Online-Werkzeug zugrunde liegen Erkenntnisse der aktuellen Hirnforschung. Um ein Gutachten zu bekommen muss der Unternehmer fünf Fragen beantworten. Das Ausfüllen erfolgt überwiegend per Multiple-Choice-Auswahl und dauert etwa eine Minute pro Frage. Anhand der Antworten wird über eine komplexe mathematische Berechnung ein psychologisches Gutachten zum jeweiligen Unternehmer-Typ ermittelt. Insgesamt werden zwölf Unternehmer-Typen unterschieden: Rebell, Joker, Entdecker, Schöpfer, Magier, Weise, Liebender, Fürsorgender, Bodenständiger, Krieger und Herrscher. Neben der Ermittlung des Unternehmer-Typs erhalten die Unternehmer zahlreiche Informationen und Hinweise, wie sie ihr Unternehmen typengerechter führen können. Erstellt wurde das Unternehmer-Typ-Gutachten vom nordhessischen Unternehmer Jens Janetzki. Die Online-Auswertung des Unternehmert-Typs ist kostenfrei.

Der Link zum Unternehmer-Typ-Test:
http://www.unternehmer-typ.de

Über:

Vorbildunternehmer.de
Herr Jens Janetzki
Dörnbergstraße 15
34289 Zierenberg
Deutschland

fon ..: 056065139206
web ..: http://www.vorbildunternehmer.de
email : presse@vorbildunternehmer.de

Pressekontakt:

Vorbildunternehmer.de
Herr Jens Janetzki
Dörnbergstraße 15
34289 Zierenberg

fon ..: 056065139206
web ..: http://www.vorbildunternehmer.de
email : presse@vorbildunternehmer.de

Mehr Umsatz durch Webinar Teilnahme?

Wie können Sie als Kleinunternehmer mehr Umsatz machen?

Da gibt es viele Möglichkeiten! Viele kommen gleich mit der Antwort, neue Vertriebskanäle wählen, Marketing verbessern, Content erstellen und so weiter. Aber wie? Umsatz steigern im Internet ist nicht einfach. Die wenigsten sind Werbefachleute.
Sie sind in dem, was Sie tun der Profi, vom Blumenverkäufer/in bis zum Handwerker/in. Also was machen Sie? Sie erforschen das Internet nach Blogeinträgen, Videos und andere Informationsquellen. Aber sind die immer richtig? Wer hat sie geschrieben? Sind die Informationen für Ihre Branche? ICH DENKE NICHT! Versuchen Sie es ruhig weiter wie bisher, aber Sie werden feststellen das Sie nur ein wenig schlauer sind und sehr viel Zeit verbraucht haben.

Was machen Sie weiter?
Sie versuchen das, was Sie in den Blogartikeln und so weiter gelesen haben, umzusetzen. Mal erfolgreich, aber in den meisten Fällen funktioniert das nicht. Kundengewinnung im Internet ist nicht einfacher geworden und mit steigender Konkurrenz sollten Sie sich einen Vorteil verschaffen.

Aber den Traum von mehr Umsatz als Kleinunternehmer müssen Sie nicht über den Haufen werfen.

Webinare sind hierfür wunderbar geeignet. Sie können sich, ohne Ihr Haus oder das Büro zu verlassen, weiterbilden. Und was bietet sich mehr an, als es direkt von einem Profi die Informationen zu bekommen. Sie können während der Webinare direkt nachfragen, was für Ihre Branche oder Ihrer Situation am besten ist.

Aber was sind Webinare?
Was brauche ich dafür?
Wann soll ich das noch machen?
Kundengewinnung im Internet durch Webinare?

Das sind viele Fragen und für ein Artikel wahrscheinlich viel zu viele. Außerdem hat jeder seine eignen Fragen.
Die meisten haben ihre Chance noch nicht erkannt, dass sie, wenn sie wissen wie es geht,viel mehr Umsatz machen können als sie bisher gedacht haben.

Wann soll ich das noch machen?

Aber es bleibt die Frage wann soll ich das noch machen? Die meisten Webinare finden am Abend oder auf Samstagen statt. Denken Sie immer daran was für Türen Sie sich öffnen können. Kleinunternehmer sind bekannt dafür, extrem mutig und hoch motiviert zu sein. Man findet immer eine Möglichkeit, sich etwas Zeit zu schaffen, wenn man dann mehr Umsatz machen kann. Man muss es nur wollen!

Was ist wenn ich zum Termin nicht kann?
Und was ist, wenn ich mich anmelde und kann dann doch nicht teilnehmen?

Das ist bei den meisten Webinar-Anbietern kein Problem. Ist das Webinar kostenlos, haben Sie auch nichts verloren. Sollten Sie ein kostenpflichtiges Webinar buchen, bekommen Sie bei vielen eine Geld zurück Garantie, wenn Sie gar nicht teilnehmen.

Was erwartet mich finanziell?

Was ist der Unterschied zwischen kostenlosen und kostenpflichtigen Webinaren?
Der Unterschied ist relativ einfach.
Einige Anbieter bieten kostenlose Webinare an um zu verkaufen. Wenn Sie das merken, gebe ich Ihnen den Tipp, das Webinar abzubrechen. Verschenken Sie nicht Ihre Zeit mit Webinaren die keinen Mehrwert bieten. Sie werden merken, dass alle Anbieter Sie am Ende auffordern werden, ein weiteres Webinar zu buchen. Was ja auch nicht schlimm ist. Aber im Mittelpunkt sollte es , auch wenn es kostenlos ist, einen Mehrwert bieten. Kostenpflichtige Webinare sind da wesentlich detailreicher und gehen in die Tiefe. Sie beschäftigen sich intensiv mit einem oder mehrere Themen. Wenn man festgestellt hat, das Webinare nichts schlimmes sind, kann man hier sehr viel mehr rausholen, als man investiert hat.

Was kosten Webinare?

Sie gehen von kostenlos bis hin zu mehreren tausend Euro. Es hängt immer vom Umfang der Maßnahme ab. Einige Bildungsträger arbeiten auch schon mit Webinaren und bieten so ganze Ausbildungen an. Wenn man aber gegenhält was Anreise und ggf. Übernachtungen kostet, spart man am Ende doch einiges!

Wie muss ich technisch aufgestellt sein?

Sie brauchen nur einen Internetanschluss und einen Pc, Tablet oder etwas ähnliches. Es gibt in der heutigen Zeit zahlreiche Geräte, mit denen Sie an den Webinaren teilnehmen können. Um mit dem Dozenten direkt zu sprechen brauchen Sie ein Headset. Hier reicht eine günstige Variante und muss kein nicht ein Vermögen kosten. Sie können aber auch bei den meisten Anbietern über eine Chatfunktion mit dem Dozenten kommunizieren.
Was sollte ich vor meinem ersten Webinar als Teilnehmer beachten?
Am besten Sie suchen sich einen ruhigen Platz aus. Da es nicht wie beim klassischen Präsensunterricht einen Klassenraum gibt, müssen Sie sich selbst eine angenehme Lernatmosphäre schaffen. Der Vorteil ist das diese Webinare meist nur wenig Zeit in Anspruch nehmen. Sie sollten auch immer Zettel und Stift bereit halten, um sich Notizen zu machen. So können Sie auch Gelerntes vertiefen oder ggf. Fragen dazu stellen.

Die wichtigste Regel im Internet:
“Vertrauen schaffen, ohne Vertrauen kein Umsatz!”

Mehr zum Thema Online-Marketing:
marketingberatung-kaiser.de/kundengewinnung-im-internet

Über:

Marketingberatung Joachim Kaiser
Herr Joachim Kaiser
Am Feldrain 20
17379 Ferdinandshof
Deutschland

fon ..: 0151/15711374
web ..: http://www.Marketingberatung-Kaiser.de
email : info@marketingberatung-kaiser.de

Sie können diese Eventbeschreibung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden. So schaffen Sie einen Mehrwert für Ihre Webseite und Sie können mehr Besucher für Ihre Webseite gewinnen.

Pressekontakt:

Marketingberatung Joachim Kaiser
Herr Joachim Kaiser
Am Feldrain 20
17379 Ferdinandshof

fon ..: 0151/15711374
web ..: http://www.Marketingberatung-Kaiser.de
email : info@marketingberatung-kaiser.de