Rechte und Pflichten beim Wohnungskauf

Juber & Schlinghoff Immobilien über die rechtlichen Aspekte der Eigentümerschaft

Käufer von Eigentumswohnungen erwerben rein rechtlich gesehen neben der Wohnung und weiterem Sondereigentum ebenfalls einen Anteil am Haus und am Grundstück. Jürgen Juber, Geschäftsführer von Juber & Schlinghoff in Leverkusen, informiert über die Rechte und Pflichten, die mit einem Wohnungskauf verbunden sind.

“Durch den Kauf einer Eigentumswohnung werden die neuen Besitzer automatisch zu Mitgliedern der ,Eigentümergemeinschaft'”, erklärt Jürgen Juber. “In dieser Versammlung haben gemäß Wohnungseigentumsgesetz in der Regel alle Mitbesitzer das gleiche Stimmrecht”, so der Immobilienexperte weiter. “Über sein Sondereigentum, zu dem die Wohnung sowie gegebenenfalls die dazugehörige Garage und der Keller zählen, kann der Eigentümer weitgehend frei verfügen. Einige Veränderungen, die z. B. das äußere Erscheinungsbild des Objektes verändern – wie beispielsweise die Anbringung von Markisen – oder eine Nutzungsänderung beinhalten, sind unter Umständen von einer Zustimmung durch die Eigentümergemeinschaft abhängig. Hier ist im Einzelfall die Teilungserklärung der Gemeinschaft zu prüfen”, weiß Jürgen Juber. Beim Verkauf einer Eigentumswohnung ist gegebenenfalls auch die Zustimmung des Hausverwalters erforderlich.

Die Rechte von Wohnungseigentümern ergeben sich aus dem Wohnungseigentumsgesetz (WEG) und der Gemeinschaftsordnung, die Bestandteil des Kaufvertrags ist. “Die Gemeinschaftsordnung regelt zusammen mit der Teilungserklärung das Miteinander der Eigentümer sowie die geltenden Abrechnungs- und Verteilungsschlüssel von Kosten und gibt darüber hinaus Auskunft darüber, welche Teile einer Wohnung zum Gemeinschaftseigentum und welche Elemente zum Sondereigentum zählen”, erklärt der erfahrene Immobilienfachmann.

Genau wie private Einfamilienhäuser müssen auch Wohnanlagen mit Eigentumswohnungen baulich unterhalten und gepflegt werden. Zu diesem Zweck wird eine Instandhaltungsrücklage von der Eigentümerschaft gebildet, in die von jedem Besitzer monatlich ein bestimmter Betrag eingezahlt wird. Dann entscheiden die Mitglieder der Eigentümerversammlung darüber, welche Modernisierungen oder Reparaturen durchgeführt werden müssen und wie die finanziellen Mittel verteilt werden. Zudem müssen auch die Kosten für eventuell eingesetzte Verwalter berücksichtigt werden. Da Wohnungseigentümer für etwaige Instandhaltungsmaßnahmen an der eigenen Wohnung selbst aufkommen müssen, rät Jürgen Juber, regelmäßige Rücklagen zur Finanzierung entsprechender Maßnahmen zu bilden. Der Immobilienfachmann und sein erfahrenes Team beraten Immobilienkäufer ausführlich zu den Rechten und Pflichten, die mit ihrem Wohnungskauf verbunden sind und zahlreichen weiteren Faktoren, die beim Eigentumserwerb relevant sind. “Wir unterstützen Kaufinteressenten dabei, alle notwendigen Informationen zu beschaffen und auch zu verstehen – denn nur so ist sichergestellt, dass bei Kauf einer Eigentumswohnung alle wichtigen Fragen geklärt wurden”, so der erfahrene Immobilienprofi.

Weitere Informationen zu Eigentumswohnung Leverkusen und zu Immobilienmakler Leverkusen sind unter www.juber-schlinghoff-immo.de erhältlich.

Über:

Juber & Schlinghoff Immobilien Marketing GmbH
Herr Jürgen Juber
Oulustraße 20
51375 Leverkusen
Deutschland

fon ..: (0214) 206499855
web ..: http://www.juber-schlinghoff-immo.de/
email : info@juber-schlinghoff-immo.de

Seit mehr als 15 Jahren steht die Juber & Schlinghoff Immobilien Marketing GmbH ihren Kunden als kompetenter Ansprechpartner in Immobilienfragen im Leverkusener Immobilienmarkt zur Verfügung. Eine vertrauensvolle Zusammenarbeit sowie Transparenz vom ersten Kontakt bis hin zu einer professionellen Nachbetreuung ist für das Unternehmen selbstverständlich.

Der Wirkungskreis erstreckt sich auf den gesamten Großraum Leverkusen mit Leichlingen, Langenfeld, Solingen und dem Bergischen Land. Darüber hinaus ist Juber & Schlinghoff Immobilien durch die Mitgliedschaft in diversen Verbänden wie der Westdeutschen und der Leverkusener Immobilienbörse in der Lage, Gebiete vom Niederrhein bis zum Westerwald zu bedienen.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.juber-schlinghoff-immo.de.

Pressekontakt:

wavepoint GmbH & Co. KG
Frau Claudia Hoffmann
Moosweg 2
51377 Leverkusen

fon ..: 0214 / 70 79 011
web ..: http://www.wavepoint.de
email : info@wavepoint.de

Rheinische Immobilientage in Wiesdorf

Immobilienexperte Jürgen Juber von Juber & Schlinghoff Immobilien über die beliebte Veranstaltung

Auch in diesem Jahr waren Jürgen Juber und sein Team von Juber & Schlinghoff Immobilien wieder auf den Rheinischen Immobilientagen vertreten. Zahlreiche Besucher informierten sich umfassend zum Thema Immobilien und über die Bestandsangebote sowie Neubauprojekte des renommierten Leverkusener Immobilienunternehmens.

Ein Highlight für Eigentümer und Kaufinteressenten waren auch in diesem Jahr die Rheinischen Immobilientage. Hier erhielten die Besucher eine fachkundige Beratung und Information rund um das Thema Immobilien. Im Rahmen des Messestandes des regional führenden Vermarktungsverbundes – der Leverkusener Immobilien Börse – präsentierte auch die Juber & Schlinghoff Immobilien GmbH ihre Neubauprojekte und Bestandsangebote für Häuser, Wohnungen und Grundstücke sowie Mietobjekte. “Neben der fachlichen Beratung können alle Interessenten ab sofort bei uns auch den neuen LIB-Katalog mit den aktuellsten Angeboten unserer Partner erhalten”, erläutert Makler Jürgen Juber.

Jürgen Juber weist darauf hin, dass der lokale Häuser- und Wohnungsmarkt weiterhin stabil bleibt: “Der Leverkusener Immobilienmarkt zeigt sich nach wie vor robust, und das trotz der seit dem 1. Januar geltenden Grunderwerbssteuer von 6,5 %”, erklärt der versierte Immobilienprofi. Die hier entstandenen Mehrkosten können laut den Experten der LIB größtenteils dank der weiterhin fallenden Zinssätze bei der Finanzierung ausgeglichen werden. Damit bleibt die Nachfrage nach Grundstücken, Häusern und Wohnungen trotz moderater Preissteigerungen auch im ersten Quartal 2015 stabil.

Die erfahrenen Experten von Juber & Schlinghoff Immobilien stehen Verkäufern, Käufern, Mietern und Vermietern mit einem breiten Leistungskatalog kompetent und zuverlässig zur Seite und beraten vertrauensvoll in allen Immobilienangelegenheiten.

Weitere Informationen zu Immobilienmarkt Leverkusen und zu Wohnung in Leverkusen sind unter www.juber-schlinghoff-immo.de erhältlich.

Über:

Juber & Schlinghoff Immobilien Marketing GmbH
Herr Jürgen Juber
Oulustraße 20
51375 Leverkusen
Deutschland

fon ..: (0214) 5 00 70 17
fax ..: (0214) 5 00 70 19
web ..: http://www.juber-schlinghoff-immo.de/
email : info@juber-schlinghoff-immo.de

Seit mehr als 15 Jahren steht die Juber & Schlinghoff Immobilien Marketing GmbH ihren Kunden als kompetenter Ansprechpartner in Immobilienfragen im Leverkusener Immobilienmarkt zur Verfügung. Eine vertrauensvolle Zusammenarbeit sowie Transparenz vom ersten Kontakt bis hin zu einer professionellen Nachbetreuung ist für das Unternehmen selbstverständlich.

Der Wirkungskreis erstreckt sich auf den gesamten Großraum Leverkusen mit Leichlingen, Langenfeld, Solingen und dem Bergischen Land. Darüber hinaus ist Juber & Schlinghoff Immobilien durch die Mitgliedschaft in diversen Verbänden wie der Westdeutschen und der Leverkusener Immobilienbörse in der Lage, Gebiete vom Niederrhein bis zum Westerwald zu bedienen.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.juber-schlinghoff-immo.de.

Pressekontakt:

wavepoint GmbH & Co. KG
Frau Claudia Hoffmann
Münsters Gäßchen 16
51375 Leverkusen

fon ..: 0214 / 70 79 011
web ..: http://www.wavepoint.de
email : info@wavepoint.de

Gründerwoche Deutschland

Die Gründerwoche Deutschland ist eine jährliche – planmäßig im November – ausgerichtete Aktion unter der Federführung des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi)

BildBundesweite Veranstaltungen werden dabei von zahlreichen renommierten Partnern unterstützt. Diese bieten im Rahmen der jährlichen Gründerwoche verschiedene Informationsveranstaltungen, Workshops, Existenzgründungseminare, Planspiele, Wettbewerbe und Weiteres rund um das Thema der beruflichen Selbstständigkeit an. Die Gründerwoche Deutschland findet in Kooperation mit der weltweiten Aktionswoche GEW (Global Entrepreneurship Week) statt, die allein in 2015 insgesamt 25.000 Veranstaltungen in 160 Ländern umfasste.

Zu den Partnern der Gründerwoche Deutschland gehören zum Beispiel Unternehmen unterschiedlichster Branchen, Hochschulen, Gründungsinitiativen und Wirtschaftsförderungen. Alle Veranstaltungen werden für die Besucher kostenfrei angeboten. Ziel dieser ist es, Impulse für eine neue Gründungskultur zu setzen und ein freundlicheres Gründungsklima in Deutschland zu erreichen. Dies gilt auch für Leverkusen, Leichlingen und Monheim.

Für wen sich ein Besuch der Gründerwoche Deutschland lohnt

Alle Bürger, die sich für die Themen Existenzgründung und Selbstständigkeit interessieren, sind zu den Veranstaltungen der Aktion recht herzlich eingeladen. Vorrangig geht es den Partnern der Gründerwoche Deutschland darum, Menschen fürs unternehmerische Denken und Handeln zu begeistern und gegebenenfalls einen möglichen Weg in die Selbstständigkeit aufzuzeigen. Dazu stellen sich auch verschiedene Initiativen zur Förderung von Gründungsideen vor.

Jedoch soll die Gründerwoche auch einen allgemeinen Austausch von Erfahrungen, Ideen und Meinungen zwischen Interessenten und Gründern erleichtern. Dabei profitieren nicht nur potenzielle Neugründer von den angebotenen Events. Auch für bereits renommierte Gründer und Selbstständige lohnt sich ein Besuch. Denn die angebotenen Veranstaltungen sind meist eine ideale Plattform, um Kontakte zu vertiefen oder ein bestehendes geschäftliches Netzwerk zu erweitern.

Über:

imc Unternehmensberatung
Herr Andreas M. Idelmann
Neuer Zollhof 3
40221 Düsseldorf
Deutschland

fon ..: 0211 911 82 196
web ..: http://www.imc-services.de
email : info@imc-services.de

Pressekontakt:

imc Unternehmensberatung
Herr Andreas M. Idelmann
Neuer Zollhof 3
40221 Düsseldorf

fon ..: 0211 911 82 196
web ..: http://www.imc-services.de
email : info@imc-services.de

Neuanfang für Immobilie und Eigentümer

Juber & Schlinghoff bietet Lösungen für Immobilienverkäufe bei Scheidung und Trennung

Wer eine Immobilie kauft, denkt nicht nur an Altersvorsorge oder Vermögensaufbau, sondern möchte daraus meist für sich und seine Familie ein Zuhause schaffen. Erinnerungen werden darin aufgebaut, die Kinder machen hier ihre ersten Schritte – über Jahre entsteht oft eine tiefe, emotionale Bindung. Bei einer Scheidung oder Trennung bringt der Verbleib des gemeinsamen Zuhauses entsprechend nicht nur finanzielle, sondern auch gefühlsmäßige Herausforderungen mit sich. Das Team von Juber & Schlinghoff Immobilien hilft kompetent und sensibel dabei, diese zu meistern.

“Bei einer Scheidung oder Trennung werden aus einem Haushalt zwei, unabhängig davon, ob einer der beiden Partner in der gemeinsamen Immobilie wohnen bleibt”, sagt Geschäftsführer und Immobilienexperte Jürgen Juber. “Das bedeutet fast immer eine höhere finanzielle Belastung für alle Beteiligten.” Im Mittelpunkt steht außerdem auch die Frage, ob einer der Partner im Haus oder in der Wohnung wohnen bleiben möchte. “Selbst, wenn keine Kinder im Spiel sind, muss die Immobilie dann unterhalten und wenn sie noch nicht abbezahlt ist, eine Lösung für die existierenden Verbindlichkeiten gefunden werden.” Aufgrund ihrer langjährigen Erfahrung sind Jürgen Juber und sein Team mit den Fragen und möglichen Problemen rund um das Thema Scheidungsimmobilien umfassend vertraut und helfen bei der Entscheidung für die richtige Lösung.

Für einen sauberen Neuanfang entscheiden sich die meisten Eigentümer bei einer Trennung oder Scheidung zum Verkauf oder zur Vermietung der gemeinsamen Immobilie, wie die Experten von Juber & Schlinghoff Immobilien häufig beobachten. Schwierig kann das jedoch werden, wenn Kinder vorhanden sind. Sie aus ihrem gewohnten Umfeld zu reißen, kann in der ohnehin emotional schwierigen Zeit eine große zusätzliche Belastung sein.

“Um für die Immobilie die richtige Lösung zu finden, ist es deshalb äußerst wichtig, auch die Menschen, die darin leben mit ihren Wünschen und Bedürfnissen kennenzulernen”, weiß Jürgen Juber. “Häufig ist die optimale Koordination von zeitlichen Abläufen besonders wichtig, um unter den gegebenen Umständen eine möglichst geringe Belastung für alle Beteiligten zu erzielen.” Die Immobilienmakler stellen den Eigentümern sämtliche Fakten und Daten zusammen, die sie brauchen, um die für sie beste Entscheidung zu treffen.

Soll das Haus oder die Wohnung verkauft oder vermietet werden, steht Juber & Schlinghoff Immobilien den Eigentümern ebenfalls mit Rat und umfassenden Leistungen zur Seite. Von der zielgruppengerechten Vermarktung über die gesamte Abwicklung bis hin zur Schlüsselübergabe kümmern sich die Experten verantwortungsvoll und professionell um alle Aufgaben.

Mehr Informationen zum renommierten Immobilienmakler in Leverkusen, zu Haus verkaufen Leverkusen und vielen weiteren Themen sind auf http://www.juber-schlinghoff-immo.de zu finden.

Über:

Juber & Schlinghoff Immobilien Marketing GmbH
Herr Jürgen Juber
Oulustraße 20
51375 Leverkusen
Deutschland

fon ..: (0214) 860 900 10
fax ..: (0214) 860 900 06
web ..: http://www.juber-schlinghoff-immo.de
email : info@juber-schlinghoff-immo.de

Seit fast 18 Jahren steht die Juber & Schlinghoff Immobilien Marketing GmbH ihren Kunden als kompetenter Ansprechpartner in Immobilienfragen im Leverkusener Immobilienmarkt zur Verfügung. Eine vertrauensvolle Zusammenarbeit sowie Transparenz vom ersten Kontakt bis hin zu einer professionellen Nachbetreuung ist für das Unternehmen selbstverständlich.

Der Wirkungskreis erstreckt sich auf den gesamten Großraum Leverkusen mit Leichlingen, Langenfeld, Solingen und dem Bergischen Land bis in die angrenzenden Kölner Stadtgebiete. Darüber hinaus ist Juber & Schlinghoff Immobilien durch die Mitgliedschaft in diversen Verbänden wie der Westdeutschen und der Leverkusener Immobilienbörse in der Lage, Gebiete vom Niederrhein bis zum Westerwald zu bedienen.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.juber-schlinghoff-immo.de

Pressekontakt:

wavepoint GmbH & Co. KG
Frau Claudia Proske
Moosweg 2
51377 Leverkusen

fon ..: 0214 / 70 79 011
web ..: http://www.wavepoint.de
email : info@wavepoint.de

Der Preis muss stimmen

Warum Immobilienbesitzer nach einer professionellen Wertermittlung besser verkaufen

Wer an einen Immobilienverkauf denkt, will diesen in erster Linie zum bestmöglichen Preis realisieren. Doch wie finden Eigentümer heraus, zu welchem Preis sie ihre Immobilie anbieten können? Stimmen die eigenen Vorstellungen auch tatsächlich mit der Realität überein? Immobilienexperte und Sachverständiger für die Wertermittlung von bebauten und unbebauten Grundstücken Jürgen Juber erklärt, warum eine professionelle Wertermittlung unerlässlich ist, um am Ende nicht mit finanziellen Einbußen aus dem Verkauf zu gehen.

“Eigentümer sind in der Regel emotional an ihre Immobilie gebunden”, so Jürgen Juber. “Entsprechend gehen sie häufig auch eher mit dem Bauch als mit dem Kopf an den Verkauf heran.” Nachvollziehbar, denn schließlich verbinden sie mit Haus oder der Wohnung viele Erinnerungen, haben sich darin ihr Zuhause aufgebaut, unter Umständen die ersten Schritte ihrer Kinder erlebt und mehr. “Wenn es auch hart klingen mag, doch beim Immobilienverkauf kommt es nun einmal im Wesentlichen auf Zahlen, Daten und Fakten an”, weiß Jürgen Juber. “Die Emotionen und Erinnerungen des Eigentümers sind für den Käufer bei der Preisfindung nebensächlich.”

Die Verschönerungen, die im Laufe der Zeit vorgenommen wurden, müssen dem Interessenten längst nicht gefallen oder wichtig sein. Auch der Preis, der beim Kauf für die Immobilie bezahlt wurde oder eine Umfrage unter den Nachbarn zu deren Kosten sind als Maßstäbe für den eigenen Verkaufspreis ungeeignet. “Ist der Preis zu niedrig, verschenken Verkäufer wertvolles Geld”, erklärt Jürgen Juber. “Ist er zu hoch, riskieren die Eigentümer, dass sich kein Käufer findet.” Und je länger eine Immobilie am Markt ist, desto misstrauischer werden Interessenten nach dem Haken an diesem Objekt suchen. Das führt dann häufig zu deutlicheren Preisreduzierungen und Abwicklungslaufzeiten, als diese bei einer korrekten Wertermittlung erforderlich gewesen wären.

Mit einer professionellen Wertermittlung, wie sie von Juber & Schlinghoff Immobilien im Rahmen der Verkaufsaufträge angeboten wird, starten Eigentümer von Anfang an mit dem richtigen Preis in den Verkauf. Die erfahrenen Profis begutachten das Haus oder die Wohnung ausführlich, sammeln alle Zahlen, Daten und Unterlagen und können mit fundierten Verfahren objektiv den tatsächlichen Wert ermitteln, ohne die aktuellen Marktentwicklungen hierbei außer Acht zu lassen.

Das Team von Juber & Schlinghoff kennt den regionalen Immobilienmarkt seit vielen Jahren, beobachtet die Entwicklungen in den verschiedenen Lagen und analysiert die Zielgruppen sowie Verkaufschancen.

Jürgen Juber und seine Mitarbeiter können den Eigentümern auch vergleichbare Objekte zeigen, welche Preise dafür erzielt wurden und wie lang der Verkauf gedauert hat. So schaffen sie die optimalen Voraussetzungen, um einen Preis festzulegen, der sich auch tatsächlich erzielen lässt.

Darüber hinaus verfügen die Experten der Juber & Schlinghoff Immobilien Marketing GmbH über spezifische Vermarktungserfahrung und besonderes Verhandlungsgeschick und übernehmen auf Wunsch die gesamte Verkaufsabwicklung. “Die Eigentümer können sich eigentlich entspannt zurücklehnen. Um den Rest kümmern wir uns und verkaufen die Immobilie schnellstmöglich und zum besten Preis.”

Mehr Informationen zu Immobilienmakler Leverkusen, Haus verkaufen Leverkusen und vielen weiteren Themen sind auf http://www.juber-schlinghoff-immo.de zu finden.

Über:

Juber & Schlinghoff Immobilien Marketing GmbH
Herr Jürgen Juber
Oulustraße 20
51375 Leverkusen
Deutschland

fon ..: (0214) 860 900 10
fax ..: (0214) 860 900 06
web ..: http://www.juber-schlinghoff-immo.de
email : info@juber-schlinghoff-immo.de

Seit fast 18 Jahren steht die Juber & Schlinghoff Immobilien Marketing GmbH ihren Kunden als kompetenter Ansprechpartner in Immobilienfragen im Leverkusener Immobilienmarkt zur Verfügung. Eine vertrauensvolle Zusammenarbeit sowie Transparenz vom ersten Kontakt bis hin zu einer professionellen Nachbetreuung ist für das Unternehmen selbstverständlich.

Der Wirkungskreis erstreckt sich auf den gesamten Großraum Leverkusen mit Leichlingen, Langenfeld, Solingen und dem Bergischen Land bis in die angrenzenden Kölner Stadtgebiete. Darüber hinaus ist Juber & Schlinghoff Immobilien durch die Mitgliedschaft in diversen Verbänden wie der Westdeutschen und der Leverkusener Immobilienbörse in der Lage, Gebiete vom Niederrhein bis zum Westerwald zu bedienen.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.juber-schlinghoff-immo.de

Pressekontakt:

wavepoint GmbH & Co. KG
Frau Claudia Proske
Moosweg 2
51377 Leverkusen

fon ..: 0214 / 70 79 011
web ..: http://www.wavepoint.de
email : info@wavepoint.de

Gehobener Wohnkomfort in Leverkusen-Schlebusch

Helmut Müller Immobilien vermittelt 26 attraktive Neubau-Mietwohnungen

BildNatur in unmittelbarer Nähe, zu Fuß erreichbare Einkaufs- und Freizeitmöglichkeiten, gute Verkehrsanbindung – Leverkusen-Schlebusch ist aufgrund dieser und vieler weiterer Standortvorteile als Wohnort nach wie vor überaus beliebt. In ruhiger Lage in der Franz-Kail-Straße bietet die Helmut Müller Immobilien GmbH ein Wohnparadies für Jung und Alt bestehend aus 26 Neubau-Mietwohnungen, die schon im Sommer diesen Jahres fertiggestellt werden.

“Durch Größen zwischen 51 und 124 Quadratmetern können hier sowohl Singles und Paare als auch Familien ein bedarfsgerechtes neues Zuhause finden”, verspricht Marco Müller, Geschäftsführer von Helmut Müller Immobilien. “Und da die Wohnungen nicht nur modern und anspruchsvoll ausgestattet sind, sondern auch weitgehend barrierefrei errichtet werden, können die neuen Bewohner darin auch im Alter optimalen Wohnkomfort genießen.” Die angeschlossene Tiefgarage kann über den Aufzug ebenfalls bequem erreicht werden.

Ob 2-, 3- oder 4-Zimmer-Wohnung, geschlossene Küche oder offene Gestaltung, im Erdgeschoss oder als Penthouse: hier ist für jeden Geschmack etwas dabei und alle Wohnungen werden im bezugsfertigen Zustand mit hochwertigen Parkettböden in allen Wohn- und Schlafbereichen sowie tapeziert übergeben. Moderne, geschmackvolle Bäder, teilweise mit Wanne, separatem WC und bodengleich geflieste Duschen zählen ebenso zum gehobenen Interieur wie die hell und großzügig gestalteten Wohn- und Essbereiche mit reichlich Platz für die Verwirklichung individueller Wohnideen. Kabel-TV sowie eine Tür-Video- und Sprechanlage sind ebenfalls enthalten. Die nach Südwest ausgerichteten Balkone und Terrassen versprechen entspannte Sonnenstunden allein, mit Freunden oder der ganzen Familie. Durch die 3-fach verglasten, mit Rollläden versehenen Kunststofffenster, wird zudem wertvolle Energie gespart.

“Generell wurde bei der Planung und Umsetzung des Projektes ein Schwerpunkt auf die Energieeffizienz gelegt”, erklärt Marco Müller. So ist die mit Erdwärme betriebene Heizung ein weiteres Highlight der Anlage, denn durch sie werden nur sehr geringe Energiekosten verursacht. Auch die Fußbodenheizung mit Raumthermostaten wird darüber betrieben. Die Warmwasserzubereitung erfolgt über eine Gasbrennwerttherme. “Mit 60 Cent je Quadratmeter sind die Heizkostenvorauszahlungen wirklich extrem niedrig”, so Marco Müller.

Details zum Unternehmen, zu Immobilien Leverkusen oder zu weiteren Angeboten wie beispielsweise Hausverkauf Leverkusen sind unter http://www.mueller-ivd.de/ erhältlich.

Über:

Helmut Müller Immobilien GmbH & Co.KG
Herr Marco Müller
Mülheimer Str. 45
51375 Leverkusen
Deutschland

fon ..: (0214) 8 55 33 – 0
fax ..: (0214) 8 55 33 – 10
web ..: http://www.mueller-ivd.de
email : info@mueller-ivd.de

Als etabliertes Maklerbüro sorgt die Helmut Müller Immobilien GmbH & Co. KG seit 1966 für einen reibungslosen Ablauf bei der Vermittlung von privaten und gewerblichen Immobilien sowie Grundstücken im Großraum Leverkusen. Dabei kombiniert das Unternehmen eine hohe Servicequalität mit einer umfassenden Marktkenntnis sowie dem persönlichen Engagement der Mitarbeiter. Helmut Müller Immobilien GmbH & Co. KG ist Mitglied im Immobilienverband IVD, der Leverkusener Immobilienbörse LIB sowie der Westdeutschen Immobilienbörse WIB24.

Pressekontakt:

wavepoint GmbH & Co. KG
Frau Claudia Proske
Münsters Gäßchen 16
51375 Leverkusen

fon ..: 0214 7079011
web ..: http://www.wavepoint.de
email : info@wavepoint.de

Sicheres und komfortables Wohnen im dritten Lebensabschnitt

Jürgen Juber von Juber & Schlinghoff Immobilien Marketing GmbH erklärt, worauf Immobilieneigentümer im Alter achten müssen

Kann ich auch im Alter in meiner Immobilie wohnen bleiben? Welche Umbaumaßnahmen müssen gegebenenfalls durchgeführt werden? Oder muss ich meine Immobilie verkaufen? Diese Fragen beschäftigen viele Menschen, die sich mit dem Thema Altersimmobilie befassen. Denn häufig wird das einstige Traumhaus zur Belastung, wenn die Treppen zu steil, der Garten zu groß und die Türrahmen zu eng werden, und ein komfortables Wohnen so nicht mehr möglich ist.

“Wichtig ist, dass sich die Kunden rechtzeitig Gedanken über die zukünftige Wohnsituation machen, bevor gesundheitliche oder wirtschaftliche Zwänge eine freie Entscheidung beeinflussen. Es muss auch eine klare Vorstellung davon entwickelt werden, welche Prioritäten für einen möglichen neuen Standort gelten sollen. Hierbei ist eine zentrale Lage mit guten infrastrukturellen Anbindungen besonders zu beachten. Auch die Tatsache, dass die Schaffung des sogenannten ,Altersruhesitzes’ eine letztmalige Veränderung darstellen soll, hat Einfluss auf die Größe und Gestaltung des neuen Zuhauses.”

Gerade hier stehen die Mitarbeiter der Juber & Schlinghoff Immobilien Marketing GmbH immer wieder beratend und koordinierend zur Verfügung, wenn es um die Abstimmung von Übergabemodalitäten und Zeitpunkten geht. Auch besteht die Möglichkeit, mit verschiedenen Maßnahmen ein sicheres und komfortables Wohnen auch im Alter in der bisherigen Immobilie einzurichten.

Neben dem Verkauf ist auch die Vermietung eine Möglichkeit der weiteren Vermarktung der Bestandsimmobilie. In beiden Fällen stehen die kompetenten Immobilienprofis ihren Kunden mit einem umfassenden Leitungsspektrum zur Seite. Aussagefähige Exposés und Verkaufsschilder, umfassende Bonitätsprüfungen, Organisation von Besichtigungen und vieles mehr sind nur einige der Services – die auch auf der Homepage des Unternehmens dargestellt werden – von denen Kunden bei der Juber & Schlinghoff Immobilien Marketing GmbH profitieren.

Zusätzliche Informationen dazu und zu Haus verkaufen Leverkusen und Häuser in Leverkusen sind unter www.juber-schlinghoff-immo.de verfügbar.

Über:

Juber & Schlinghoff Immobilien Marketing GmbH
Herr Jürgen Juber
Oulustraße 20
51375 Leverkusen
Deutschland

fon ..: 0214 860 900 10
fax ..: 0214 860 900 06
web ..: http://www.juber-schlinghoff-immo.de
email : info@juber-schlinghoff-immo.de

Seit mehr als 15 Jahren steht die Juber & Schlinghoff Immobilien Marketing GmbH ihren Kunden als kompetenter Ansprechpartner in Immobilienfragen im Leverkusener Immobilienmarkt zur Verfügung. Eine vertrauensvolle Zusammenarbeit sowie Transparenz vom ersten Kontakt bis hin zu einer professionellen Nachbetreuung ist für das Unternehmen selbstverständlich.

Der Wirkungskreis erstreckt sich auf den gesamten Großraum Leverkusen mit Leichlingen, Langenfeld, Solingen und dem Bergischen Land. Darüber hinaus ist Juber & Schlinghoff Immobilien durch die Mitgliedschaft in diversen Verbänden wie der Westdeutschen und der Leverkusener Immobilienbörse in der Lage, Gebiete vom Niederrhein bis zum Westerwald zu bedienen.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.juber-schlinghoff-immo.de.

Pressekontakt:

wavepoint GmbH & Co. KG
Frau Claudia Proske
Moosweg 2
51377 Leverkusen

fon ..: 0214/7079011
web ..: http://www.wavepoint.de
email : info@wavepoint.de