LambertusEins: Neoromanischer Charme wird in Düsseldorfer Altstadt wiederbelebt

Denkmalgeschütztes Wohnen in R(h)einkultur: Verfuß revitalisert historisches Schulgebäude in der Düsseldorfer Altstadt für hochwertiges Wohnprojekt.

BildDüsseldorf / Hemer. Unter strengen Denkmalschutz-Auflagen wird eines der ältesten und schönsten Gebäude Düsseldorfs im neoromanischen Stil zurzeit für den Bau von 14 Eigentumswohnungen saniert: Ab Herbst 2016 zieht modernes, komfortables Wohnen in die historische Kulisse der 1844 errichteten ehemaligen katholischen Volksschule ein. Unter dem Namen “LambertusEins” entsteht an der Lambertusstraße 1 in idyllischer Altstadt-Umgebung ein Objekt, das mit Balkonen, Terrassen, Wintergärten und Aufzügen auf hohe Qualitätsmaßstäbe ausgerichtet ist.

Bis ins Jahr 1924 drückten ganze Generationen in dem viergeschossigen Gebäude die Schulbank. Während der Zeit des Nationalsozialismus als Dienststelle für die Hitlerjugend in Beschlag genommen, richtete die Stadt Düsseldorf hier später eine Verwaltungsstelle ein. 1984 wurde das Haus mit der beeindruckenden neoromanischen Fassade unter Denkmalschutz gestellt.
Vor der Umnutzung machten nun erhebliche Schäden an der Bausubstanz – innen wie außen – ein nachhaltiges Sanierungskonzept erforderlich. Die Kölner Projektentwickler von CORPUS SIREO und das Architekturbüro Noesser Padberg übernahmen die Wiederbelebung der ehemaligen Lambertusschule in höchst attraktiver Altstadt-Wohnlage: Düssel, Rhein und Königsallee sind nur einen Steinwurf entfernt.

Experten für schlüsselfertige Sanierung

Mit der schlüsselfertigen Sanierung beauftragte CORPUS SIREO die Bauunternehmung Verfuß aus Hemer. Dank verschiedener Projekte, wie zum Beispiel den Umbau der Zollhalle 12 im Kölner Rheinauhafen, des Rösrather Schloss Venauen und der Grube Carl in Frechen, verfügen die Sauerländer über langjährige Erfahrung im Wohnungsbau unter Denkmalschutz-Bedingungen.

Unter der Koordination des Verfuß-Projektleiters Thomas Ostermann und des Bauleiters Martin Böhm soll LambertusEins nach nur 18 Monaten wieder in altem Glanz erstrahlen und im September 2016 für 14 Parteien bezugsfertig sein. “Höchster Komfort und moderne Technik im Inneren gehen hier eine Symbiose mit einer atemberaubenden Baukultur ein. Sie knüpft historisch an die rheinische Tradition des spätromanischen Kirchenbaus an und fügt sich perfekt in das Düsseldorfer Ensemble aus Rochuskirche, Große Synagoge oder die St. Josef- und die St. Antonius-Kirche sowie einige weitere bedeutende Objekte ein”, erklärt Dipl.-Ing. Architekt Thomas Ostermann.

Fassade originalgetreu rekonstruiert

Intensive Gespräche mit der Denkmalschutzbehörde gingen den baulichen Maßnahmen voraus und begleiten diese auch weiterhin. Das Ergebnis: Die Fassade bleibt praktisch vollständig erhalten und wird originalgetreu restauriert. Dabei arbeitet Verfuß mit einem spezialisierten Restauratoren-Team, das in langjähriger Zusammenarbeit mit dem Rheinischen Amt für Denkmalpflege erprobt ist.

Die Restaurierung der Stuck- und Zierelemente erinnert fast schon an archäologische Feinarbeit. Denn aufgrund ihrer grobporigen Struktur waren die Ziegel teilweise stark abgewittert. So weit wie möglich wird Baumaterial aus der noch bestehenden Bausubstanz des LambertusEins verwendet und um Rekonstruktionen ergänzt, die den byzantinischen bzw. neoromanischen Baustil perfekt abbilden. Dazu werden Gipsabdrücke für Kautschukformen angefertigt. Die Restauratoren tauschen zerstörte Steine aus oder bauen sie mit Steinersatzmasse auf. Im Laufe der Fassadenarbeiten wird gemäß dem Farbkonzept des Architekturbüro Noesser Padberg wieder eine schützende, diffusionsoffene Farbschicht aufgetragen.

Außerdem setzt Verfuß die Fensteröffnungen zum Hof wieder in den ursprünglichen Stil zurück, z. B. mit Segmentbögen, die passend zum Gesamtbild der Fassade die Stürze ersetzen. Nach historischen Fotos lässt Verfuß dafür bei versierten Tischlern neue Holzfenster fertigen.

Vollständige Entkernung im Innenbereich

Im Vergleich zur Außenhülle des LambertusEins ist die Sanierung im Innenbereich deutlich aufwendiger. Hier musste zunächst eine komplette Entkernung erfolgen. Nach und nach werden hier alle Decken entfernt und durch neue Betondecken ersetzt, denn die alten Holzbalkendecken waren aufgrund von Wasserschäden mit Hausschwamm belastet, und die Statik musste neu aufgebaut werden.

Martin Böhm, der diese Aufgabe bei Verfuß maßgeblich betreut, erklärt das Vorgehen: “Wir haben den ganzen Komplex räumlich in fünf Bauabschnitte gegliedert. Während wir beispielsweise in den Abschnitten eins, drei und fünf damit beginnen können, die Decken zu entfernen, müssen die dazwischen liegenden Teile – zwei und vier – unangetastet bleiben, um die Stabilität der 14 Meter hohen Außenwände zu gewährleisten. Erst dann können wir die restlichen Abschnitte bearbeiten.”

Dieses Verfahren schafft viel Sicherheit, erfordert auf der anderen Seite aber auch einen sehr hohen Koordinierungsaufwand: Auf Höhe der Fenster auf jeder Geschossebene mussten große Holzbalken innen und außen miteinander verspannt werden. Durch die Fassadengurtung werden die Giebel stabilisiert. Vertikal angeordnete Stahlträger schaffen in den einzelnen Bauabschnitten zusätzlichen Halt und können nach dem Betonieren der Decken entfernt werden.

Charme des 19. Jahrhunderts und Komfort der Gegenwart

Zu den umfangreichen Rohbauarbeiten gehört auch die Installation von zwei Liftkernen für die Aufzüge, die ebenso wie die Balkone, Terrassen und Wintergärten den Wohnwert deutlich erhöhen sollen. Im letzten Teil der schlüsselfertigen Sanierungsmaßnahmen widmet sich Verfuß dem großzügigen Interieur der 3,80 m hohen Räume. Hier werden beispielsweise die 2,26 Meter hohen Türen durch Kassettierungen optisch mit der Neoromanik in Einklang gebracht.

Viele weitere Details, wie zum Beispiel die passenden Fußleisten im “Hamburger Profil”, runden die Kombination aus bauhistorischer Originalität und zeitgemäßer Ausstattung ab. Geölte Mehrschichtholz-Parkettböden, Fußbodenheizungen, schalldämmende Lüftungselemente in Fenstern und Innentüren und moderne Technik wie Videogegensprechanlage mit Farbmonitor, etc. versetzen den Charme des neunzehnten Jahrhunderts in die Komfortwelt der Gegenwart.

Weitere Infos: www.verfuss.de; www.lambertuseins.de

Über:

Verfuß GmbH
Frau Julia Korte
Mendener Str. 40
58675 Hemer
Deutschland

fon ..: 02372 / 92 71 0
web ..: http://www.verfuss.de
email : info@verfuss.de

Firmenportrait: Verfuß GmbH
Das bereits seit 1872 bestehende Bauunternehmen Verfuß verfügt über umfangreiches Know-how für verschiedenste Anforderungen: vom Einfamilienhaus bis zur Senioreneinrichtung, von der Projektentwicklung bis zur Realisierung aufsehenerregender Objekte aus dem Industrie- und Gewerbebau.
Bundesweit große Anerkennung hat sich Verfuß mit vielen Projekten erworben, z. B. in der Renovierung und Revitalisierung denkmalgeschützter Bauwerke. Die “Grube Carl” in Frechen, die “Zollhalle 12” im Kölner Rheinauhafen oder das Schloss Venauen in Rösrath sind nur einige prominente Beispiele.

Pressekontakt:

Perfect Sound PR
Herr Frank Beushausen
Gewerbepark 18
49143 Bissendorf

fon ..: 05402/701650
web ..: http://www.perfectsoundpr.de
email : info@perfectsoundpr.de

Fürst Albert von Monaco: Sein goldender Füllfederhalter wird verkauft

Mit Spannung wird der Verkauf des goldenen Füllfederhalters seiner Hoheit Fürst Albert II von Monaco erwartet:

BildEin deutscher Privatsammler hat diesen seltenen Füllfederhalter bei einer Benefiz Veranstaltung im Jahre 2003 in Monaco ersteigert, bei der Fürst Albert dieses edle Stück aus seinem persönlichen Besitz spendete.
Der Füller besteht aus Weißgold und ist mit dem Monogramm von Fürst Albert von Monaco versehen. Außerdem ist er mit 4 Rubinen und 4 Brillanten verziert.
Zusätzlich befindet sich auf dem Befestigungsclip noch ein Baguette förmiger Rubin.
Die Feder ist ebenfalls aus 18 Karat Gold.
Dazu kommt noch ein Schlüssel für den Tintentank, ebenfalls mit den Initialen des Fürsten versehen.
Gefertigt wurde der Füller von der Manufaktur Grandmasters London und dem Designer Maurizio Cavazzuti.
Es wurden insgesamt sieben Exemplare dieses Füllfederhalters an die Mitglieder der Fürstenfamilie übergeben.
Jeder mit einem eigenen Monogramm.

Das Monogramm bei diesem Exemplar besteht aus den Buchstaben AA, was für Altesse Albert steht.

Verpackt sind die Gegenstände in einem handgefertigten Koffer aus Edelholz.
Im Koffer ist ebenfalls das sehr aufwendig gestaltete Familienwappen der Grimaldis enthalten (Metall, 11cm X 11cm).

Der Koffer mit allen Gegenständen wiegt rund 8 (acht) Kilogramm.

Bei Interesse kann Kontaktaufnahme über die Pressestelle erfolgen:
Mandoga Media, Postfach 1109, 79546 Weil am Rhein, Telefon 07621 5502430, info@mandoga.com

Über:

Mandoga Media
Herr Alexander Sandvoss
Hauptstrasse 222
79576 Weil am Rhein
Deutschland

fon ..: 07621 5502430
web ..: http://www.mandoga.com
email : info@mandoga.com

Pressekontakt:

Mandoga Media
Herr Alexander Sandvoss
Hauptstrasse 222
79576 Weil am Rhein

fon ..: 07621 5502430
web ..: http://www.mandoga.com
email : info@mandoga.com

Exklusives Wohnen und Leben auf dem Wasser: Seetaugliche Premium-Hausboote von CRUISING HOME

Für Yachthäfen und internationale Marinas

BildCRUISING HOME mit Sitz in Düsseldorf konzipiert, baut und vertreibt exklusiv gefertigte Hausboote als dauerhaftes Domizil und mobile Urlaubsresidenz. Die Wohnschiffe sind binnen- wie auch hochseetauglich, werden individuell nach Kundenwunsch ausgestattet und weltweit an den gewünschten Liegeplatz überführt. In Deutschland kann ein Vorführschiff von CRUISING HOME in Nordrhein-Westfalen im Düsseldorfer Medienhafen besichtigt und getestet werden. Am 30.09.2017 veranstaltet Cruising Home dort zudem einen erlebnisreichen Experience Day – weitere Informationen unter www.cruisinghome.de

Die Hausboote von CRUISING HOME werden in technischer und innenarchitektonischer Ausstattung ganz nach den persönlichen Anforderungen des Kunden gebaut. Sie entstehen in einer Bauzeit von 6 bis 12 Monaten und stellen in ihrer Ausführung jeweils ein Unikat dar. Die Schiffe der Serie CRUISING HOME Explorer sind aufgrund ihrer hochwertigen, äußerst belastbaren Stahlkonstruktion hochseetauglich und verfügen dafür über einen speziellen, strömungsoptimierten Rumpf. Integrierte Bug- und Heckstrahlruder sorgen für punktgenaues Navigieren, der Teleskopanker für eine dauerhaft sichere Befestigung. “Aufgrund der massiven Bauweise bei einem Gewicht von durchschnittlich 30-60 Tonnen verhalten sich unsere Hausboote auch bei stürmischem Wetter stabil und sicher”, so Rolf Gast, CEO von CRUISING HOME International.

Nach dem Motto “Livingspace on the water” können die Hausboote wie zuhause mit eigenen Möbeln eingerichten werden und bieten damit höchsten persönlichen Komfort – von der Luxusküche bis hin zur Sauna. Ebenso sind die Hausboote uneingeschränkt als reisetaugliche Ferien- oder Dauerwohnung an weltweit interessanten Standorten profitabel vermietbar.

CRUISING HOME steht für exklusives und hochwertiges Wohnen auf dem Wasser im Penthouse-Stil. Die Schiffe sind vollunterkellert und verfügen über großzügig konzipierte Räume mit Grundflächen von 30 bis 150 m² bei frei wählbarer Aufteilung. Hinzu kommen Komfort-Ausstattungen wie unter anderem Fußbodenheizung, Klimaanlage, offener Kamin bis hin zur hochwertig ausgelegten sanitären Anlage mit biologischer Klärung und integrierter Wärmepumpe. CRUISING HOME Modelle sind in diversen Größen mit Längen von 10 bis 20 Metern und einer Breite von 4 bis 6 Metern verfügbar. Speziell für die französischen Kanäle ist ein Schiffstyp mit den Maßen 4,80 x 15m im Portfolio. Für die Anforderungen der Schweizer Seen ist zudem ein spezielles “10 x 4 m Zero Emission Hausboot” erhältlich.

Preislich bewegen sich die Modelle je nach Ausstattung und Größe zwischen 200.000 bis 1.500.000 Euro. Kunden von CRUISING HOME profitieren dabei von einer 25-jährigen Garantie und der Möglichkeit, diese wie ein Haus zu finanzieren. Gefertigt werden die Hausboote bei der traditionsreichen Schiffswerft SRF (Scheepsbouw & Reparatie Friesland) mit Sitz im niederländischen Harlingen.

Termine:
o 30.09.2017: Experience Day im Düsseldorfer Medienhafen
(Am Handelshafen 30, 40221 Düsseldorf)

Links:
o www.leben-auf-dem-wasser.jetzt
o www.cruisinghome.de
o Airbnb Düsseldorf: www.airbnb.de/rooms/9018235
o www.scheepsreparatiefriesland.nl

Über:

CRUISING HOME International BV
Herr Rolf Gast
Am Handelshafen 30
40221 Düsseldorf
Deutschland

fon ..: +49-(0)211-394369
web ..: http://www.cruisinghome.de
email : rg@cruisinghome.de

CRUISING HOME International mit Standorten in Deutschland, Österreich und der Schweiz ist Hersteller und Distributeur von exklusiven Hausbooten. Die binnen- und hochseetauglichen Wohnschiffe bieten sämtliche Annehmlichkeiten für ein exklusives Leben auf dem Wasser. Jedes CRUISING HOME ist ein nachhaltiges Generationenprodukt, das nach individuellem Kundenwunsch konzipiert, gebaut und an jede gewünschte Destination weltweit überführt werden kann.

Pressekontakt:

CRUISING HOME International BV
Herr Rolf Gast
Am Handelshafen 30
40221 Düsseldorf

fon ..: +49-(0)211-394369
web ..: http://www.cruisinghome.de
email : rg@cruisinghome.de

SMART erklärt: Auf Mallorca laufen Immobilien jetzt runder.

Nicht nur die Besucher-Zahlen auf der beliebten Balearen-Insel steigen, auch die Nachfrage nach Immobilien bei Nicht-Residenten ist kräftig aufgrund der aktuellen Zinslage gestiegen.

BildDaniel Pires, Gründer und Geschäftsführer von SMART FINANCE mit Sitz in Palma de Mallorca,
hat gemäß seinem Leitsatz “Es gibt immer eine einfache Lösung, man muss sie nur finden” (Alexander Issajewitsch Solschenizyn) sein Unternehmen für Dienstleistungen rund um
die NIE-Nummer und Finanzierungen für Immobilien auf Mallorca erweitert.

Seinen Einstieg auf Mallorca fand Daniel Pires bei der Santander Bank, die ihn aufgrund seiner Fachkenntnisse, dem Gespür für die mediterrane Kultur und seiner Mehrsprachigkeit auf die Balearen entsandt hatte. Im Laufe der Zeit entwickelte er aus seinen neuen Erfahrungen und dem täglich Umgang mit meist deutschsprachigen Kunden sein eigenes Geschäftsmodell,
machte sich selbständig und erweiterte sein Angebot stetig.

Mit Rafael Alvarez ist vor kurzem ein zugelassener und erfahrener Steuerberater in das junge Team gekommen, ebenso wie mehrsprachige Mitarbeiter. So hat sich SMART SERVICIOS zudem
entwickelt, was es heute ist: Ein Dienstleiter mit rundem Service.

Das spiegelt auch das Re-Design der Marke wider. Aus SMART FINANCE ist SMART SERVICIOS geworden. Das ursprüngliche Logo von SMART FINANCE hat seine Kanten verloren und kommuniziert nun klarer, dass runde Angebot an Dienstleistungen.

SMART SERVICIOS bietet als regionaler Dienstleister auf Mallorca, die Beantragung von NIE-Nummern im Schnell-Verfahren an, verschafft einen Überblick an Finanzierungs-Möglichkeiten
zu Top-Konditionen, kümmert sich um anfallende Steuer-Erklärungen und berät bei An- /
Verkauf von Immobilien. Darüber hinaus um Eigentumsübertragungen durch Erbschaften und
die Abwicklung bei Testamenten.

SMART SERVICIOS ist sich auch seiner örtlichen Verantwortung bewusst und unterstützt ausgewählte Umweltverbände und soziale Einrichtungen. Das Engagement reicht bis hin
zum Einsatz von ökologischen Werbematerialien in der Kommunikation.

Auch künftig will Daniel Pires mit seinem Unternehmen die Bedürfnisse seiner ausländischen Kunden in Service und Abwicklung auf Mallorca abdecken. Weitere Service-Leistungen werden
in naher Zukunft folgen, verspricht Pires, natürlich auf die gewohnt smarte Weise, von der
seine Kunden profitieren.

Über:

SMART SERVICIOS
Herr Daniel Pires
Font i Monteros 6
07003 Palma de Mallorca
Spanien

fon ..: 0034 971 571 044
fax ..: 0034 971 571 087
web ..: http://www.smart-servios.com
email : info@smart-servicios.com

Pressekontakt:

SMART SERVICIOS
Herr Daniel Pires
Font i Monteros 6
07003 Palma de Mallorca

fon ..: 0034 971 571 044
web ..: http://www.steuernummer-spanien.de
email : info@smart-servicios.com

Alles in einer Hand: Timepeaks launcht erste Android App

Kunden können ab sofort auch per Smartphone die Auktionen für hochwertige Armbanduhren verfolgen

BildTokyo, 6. Oktober 2014 – Der Auktionsdienstleister für Luxus Armbanduhren, Leatherball, Inc., veröffentlicht seine erste App für das Smartphone. Den Anfang macht die App für Android-Nutzer. Damit kommt das Unternehmen den Wünschen seiner internationalen Kunden nach. Die neue Timepeaks App steht ab sofort über den Google Play Store kostenlos zum Download bereit.

Nutzer der Timepeaks App können sich über die aktuell angebotenen Armbanduhren informieren und durchsehen. Beim Start des Programms werden zudem alle bald endenden Auktionen angezeigt. Derzeit voll unterstützte Sprachen sind Japanisch und Englisch – zusätzlich gibt es einfache Übersetzungen für vereinfachtes und traditionelles Chinesisch, Französisch, Deutsch, Italienisch und Spanisch.

Den internationalen Kunden entgegenkommen
Etwa siebzig Prozent aller abgegebenen Gebote stammen von internationalen Kunden außerhalb Japans: Die Nutzer kommen aus 32 verschiedenen Ländern, darunter Hong Kong, Singapur, Malaysia, den USA, dem Vereinigten Königreich, Australien und Frankreich. Die Timepeaks-App wird zunächst für das am weitesten verbreitete Smartphone-Betriebssystem ausgerollt, zum Ende des Jahres folgt die iOS-Version für Apple-Geräte.

Unter folgendem Link kann die App heruntergeladen werden:
https://play.google.com/store/apps/details?id=com.timepeaks.androidapp

Weitere Informationen: http://timepeaks.com/de/

Über Timepeaks
Timepeaks ist ein Service zur Online-Versteigerung hochwertiger Armbanduhren namhafter internationaler Hersteller. Der Service wurde 2012 mit dem Launch der japanischen Seite (http://timepeaks.jp/) gegründet, es folgte die englischsprachige Version der Webseite, timepeaks.com. Derzeit können die Uhren innerhalb Japans zur Auktion angemeldet werden. Dazu werden die Versteigerungsobjekte an Timepeaks in Shibuya, Tokyo, verschickt, wo ihre Echtheit von einem Experten geprüft wird. Es werden nur Originaluhren in Auktionen angeboten. Obwohl Timepeaks eine Online-Auktionsplattform ist, können Interessenten die Produkte schon vorher beim Unternehmenssitz in Shibuya begutachten. Timepeaks behält für die erbrachte Dienstleistung 5% des Käuferpreises als Provision ein.

Kontakt
Leatherball, Inc.
Hitoshi Kyo
3-18-4 Shibuya san-choume-building, 5. Stock
Shibuya-ku Shibuya Tokyo Japan
Zip Code 150-0002
URL: http://timepeaks.com/de/
Tel +81-3-6418-7204
Fax +81-3-6418-7204

Über:

Leatherball, Inc.
Herr Hitoshi Kyo
Shibuya san-choume-building, 5. Stock 3-18-4
150-0002 Shibuya-ku Shibuya Tokyo
Japan

fon ..: +81-3-6418-7204
fax ..: +81-3-6418-7204
web ..: http://timepeaks.com/de/
email : public@timepeaks.com

Über Timepeaks
Timepeaks ist ein Service zur Online-Versteigerung hochwertiger Armbanduhren namhafter internationaler Hersteller. Der Service wurde 2012 mit dem Launch der japanischen Seite (http://timepeaks.jp/) gegründet, es folgte die englischsprachige Version der Webseite, timepeaks.com. Derzeit können die Uhren innerhalb Japans zur Auktion angemeldet werden. Dazu werden die Versteigerungsobjekte an Timepeaks in Shibuya, Tokyo, verschickt, wo ihre Echtheit von einem Experten geprüft wird. Es werden nur Originaluhren in Auktionen angeboten. Obwohl Timepeaks eine Online-Auktionsplattform ist, können Interessenten die Produkte schon vorher beim Unternehmenssitz in Shibuya begutachten. Timepeaks behält für die erbrachte Dienstleistung 5% des Käuferpreises als Provision ein.

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

Leatherball, Inc.
Herr Hitoshi Kyo
Shibuya san-choume-building, 5. Stock 3-18-4
150-0002 Shibuya-ku Shibuya Tokyo

fon ..: +81-3-6418-7204
web ..: http://timepeaks.com/de/
email : public@timepeaks.com

Kopfhörer aus reinem Gold und ein vergoldetes iPad als Abspielgerät

Der europaweit agierende Internet-Goldhändler CoinInvest.com ergänzt sein Portfolio mit exklusiven Geschenkideen rund um das Thema Gold. iPads sowie Golfbälle aus Gold sollen neue Märkte erschließen.

Für die Kunden, deren Leidenschaft für Edelmetalle sich durch das ganze Leben zieht, hat CoinInvest.com nun einige besondere Produkte im Sortiment:

Unter der Rubrik Geschenkideen findet der Goldliebhaber neben vergoldeten Kopfhörern sogar Kopfhörer aus 18 Karat Gold, ein wahres Schmuckstück! Unentbehrlich ist auch das iPhone 5s in 24 Karat Gold, Platin oder Rose Gold. Ab dem Preis von 2,877.65 EUR* sind die Geräte mit 16GB, 32GB oder 64GB SIM-Lock frei erhältlich.

Ebenso erwähnenswert ist das iPad mini mit Retina-Display, welches CoinInvest.com mit Wifi, 4G und 32GB in luxuriösem 24 Karat Gold, wahlweise in schwarz oder weiß, für 1,877.00 EUR* anbietet. 16GB und 64GB sind auf Anfrage ebenfalls erhältlich.

Das iPhone 5s wird in einer aufwendig verarbeiteten Box aus Eichenholz geliefert. Der Lieferumfang beinhaltet die Apple Kopfhörer für das iPhone 5s mit Fernbedienung und Mikrofon, sowie die Dockverbindung zum USB-Kabel und einen USB Power Adapter. Außerdem ist das komplette iPhone mit einer Art Klarlack beschichtet, der einen unsichtbaren Kratzschutz bietet.

Genau wie das iPhone 5s wird auch das iPad mini Retina Wifi 4G in einer luxuriösen Box aus Eichenholz geliefert, die zusätzlich ein USB-Kabel und Netzteil enthält. Dieses goldene iPad mini hat einen schönen 7,9 Zoll Display, einen leistungsstarken A7 Chip, Facetime HD, HD Kamera, iSight-Kamera mit 1080p, Videoaufnahme, ultraschnelles WLAN und über 300.000 Apps, die aus dem Apple App Store herunter geladen werden können.

Das perfekte Geschenk für die Sportler unter den Edelmetall-Liebhabern ist ein Golfball mit Tee, der mit 24 karätigem Gold verziert ist und über den Online-Shop von CoinInvest.com für 250 EUR* zu erhalten ist.

“Die Erweiterung unserer Produktpalette gibt uns die Möglichkeit, eine größere Bandbreite an Kunden zu erreichen, welche sich spezifisch für das Thema Edelmetalle und Luxusgüter interessieren.” sagt Daniel Marburger, Geschäftsführer der CoinInvest GmbH.

Für diejenigen, die ihren Liebsten eine Freude machen wollen, bieten die Geschenkideen von CoinInvest.com eine ganz besondere Möglichkeit: Eine natürlich gewachsene Rose, welche in aufwändiger Handarbeit mit 24 karätigem Gold überzogen wird. Ein Geschenk, das in Erinnerung bleibt.

*Die Preise verstehen sich als Netto-Preise.

Über:

CoinInvest GmbH
Herr Daniel Marburger
Wöhlerstraße 5
60323 Frankfurt am Main
Deutschland

fon ..: 069 348 77 570
web ..: http://www.CoinInvest.com
email : sales@CoinInvest.com

CoinInvest.com bietet die Möglichkeit in physisches Gold und Silber zu investieren.
Über CoinInvest.com können Sammler, private wie institutionelle Investoren, Anlageberater und Händler Gold und Silber in Münzen und Barren kaufen, wie auch verkaufen. Sie können somit zu fairen Preisen die inflationssichere Anlageform in Gold und Silber wählen. Unser Firmensitz ist in London, da der Finanzplatz London optimale Konditionen bietet, um Gold und Silber weltweit zu handeln.
Die erste Anlagemünze der neueren Zeit ist der Krügerrand, der 1967 zum ersten Mal geprägt worden ist – dieser Jahrgang wird heute mit erheblichem Aufgeld zum Gold gehandelt. Das Investieren in Gold hat eine sehr lange Tradition die gerade heute sehr grossen Zuspruch erfährt.
Nicht nur Goldbarren zu 5, 10, 100 oder 1000 Gramm, sondern auch Anlagemünzen, wie der Krügerrand, Philharmoniker, Nugget oder der Maple Leaf (alle enthalten je eine Unze, 31,1 Gramm Feingold), werden zum aktuellen Goldkurs gekauft und verkauft.
CoinInvest.com steht für das sichere, unkomplizierte und preiswerte Investment in physisches Metall. Wir bieten dies für kleinere Investitionen ab 250 EUR/USD/GBP bis hin zu Grossinvestitionen in Höhe ab 50.000 Euro für Privatkunden wie auch Geschäftsbanken und Händlern zu fairen Preisen. Für Investitionen oder Bestellungen über 100.000 Euro bitten wir Sie, uns persönlich zu kontaktieren. Wir haben bereits zahlreiche Transaktionen im hohen zweistelligen Milllionen-Euro-Bereich erfolgreich für unsere Kunden durchgeführt.
CoinInvest.com verfügt über langjährige Erfahrung aus der Schmuckherstellung, -verarbeitung und dem Schmuckverkauf sowie über weitreichendes Know-How im Münz- und Edelmetallhandel. Zu unseren Lieferanten zählen die renommiertesten Hersteller der Münzen und Barren, i.d.R.staatliche Münzprägestätten, so dass wir für Sie beste Preise stellen können, die sekündlich aktualisiert werden.

Pressekontakt:

CoinInvest GmbH
Herr Daniel Marburger
Wöhlerstraße 5
60323 Frankfurt am Main

fon ..: 069 348 77 570
web ..: http://www.CoinInvest.com
email : sales@CoinInvest.com