Taylor Wheels startet mit neuem Online-Auftritt in die Saison

Relevanzoptimierung führte zu deutlichem Umsatz-Plus

Bautzen, 22. April 2020. Pünktlich zum Saisonstart im Frühling zeigt sich die Website von Taylor Wheels, einem der größten Laufradhersteller Europas, im neuen Gewand. Taylor Wheels bietet seinen Kunden nun ein schnelleres und komfortableres Shoppingerlebnis.

Doch nicht nur das Design wurde an aktuelle Trends angepasst. Auch im Hintergrund hat sich einiges getan. Das Shopsystem “Shopware” bildet nun die technische Grundlage. Weitere Zahlmethoden, wie EPS, iDeal sowie Amazon Pay, konnten implementiert werden. Dies freut vor allem Kunden aus Österreich und den Beneluxstaaten. Außerdem überzeugt die Web-Präsenz durch eine bessere Übersichtlichkeit, informativere Kategorietexte, eine einfache Navigation und intuitive Usability.

Taylor Wheels erzielt dank Relevanzoptimierung nachhaltige Erfolge

Taylor Wheels setzt seit über einem Jahr auf die Relevanzoptimierung der Bautzener Agentur semcona. “Dank der Expertise und Erfahrung von semcona ist es uns gelungen, im April so hohe Umsätze wie in noch keinem Jahr zuvor zu erzielen.”, so Andreas Schmalenberg, Geschäftsführer der Taylor Wheels GmbH & Co. KG.

Die Bautzener Agentur hat für den Laufradhersteller im vergangenen Frühjahr das “Magazin” ins Leben gerufen. Bisher wurden auf diesem Blog mehr als 60 Beiträge rund um Laufräder, Fahrradzubehör und Praxistipps veröffentlicht. In dieser Zeit wurde er mehr als 1,2 Millionen mal in den Suchergebnissen bei Google angezeigt. Es kamen fast 30.000 Besucher auf die Seite. Damit verschafft der Blog Taylor Wheels eine doppelt so hohe Sichtbarkeit bei Google. Er trägt enorm zur Bekanntheit und Stärkung der Marke bei.

Bessere Nutzerführung führt zu schnelleren Conversions

Für den Relaunch überarbeitete semcona die Kategorietexte in Hinblick auf Suchmaschinenoptimierung und Relevanz für den Leser. Außerdem unterstützte sie den Laufradhersteller bei der Neustrukturierung der Produkte. “Die Nutzer gelangen jetzt schneller zu ihrem gewünschten Artikel. Das große Angebot von Taylor Wheels kommt besser zur Geltung und ist leichter auffindbar. Ich bin stolz, dass wir mit unserer Arbeit einen wesentlichen Beitrag zum Erfolg von Taylor Wheels beisteuern konnten.”, so Jan Pötzscher, Head of Account Management bei der semcona GmbH.

Der Schwerpunkt von semconas Arbeit ist die sogenannte “Relevanzoptimierung”. Es werden hochwertige Texte mit Unterstützung einer Künstlichen Intelligenz erstellt und optimiert. Das Ziel ist, wichtige Themen nachhaltig auf vorderen Plätzen im organischen Suchmaschinenranking zu platzieren. Dabei werden zwei Sichtweisen miteinander kombiniert: die Analyse von Trends aus dem Social Web mit der Analyse von Suchvolumina und -intentionen bei Google. So erhalten die Texte Relevanz für den Nutzer und dadurch für die Suchmaschine.

Taylor Wheels Online-Präsenz ist fit für die neue Saison und weiteres Wachstum

Die Online-Präsenz ist für Taylor Wheels der wichtigste Kommunikationskanal. Deshalb hat der Laufradhersteller diese seit dem letzten Jahr massiv ausgebaut und optimiert. Dank Relevanzoptimierung konnten die Umsätze gesteigert werden. “Ziel des Relaunches war es, mit einem guten Gewissen in die neue Saison starten zu können. Denn mehr Kunden heißt auch mehr Zugriffe auf die Server. Dies sowie die Anforderungen an aktuelle Sicherheitsstandards können wir nun gewährleisten. Damit sind wir bestens für ein weiteres Wachstum vorbereitet.”, so Schmalenberg weiter. Durch den hervorragenden Erfolg wird die Zusammenarbeit zwischen Taylor Wheels und semcona auch in der neuen Fahrradsaison weiter ausgebaut.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Taylor Wheels GmbH & Co. KG
Herr Andreas Schmalenberg
Neue Häuser 17a
01877 Taylor Wheels GmbH & Co. KG
Deutschland

fon ..: +49 3591 598890
fax ..: +49 3591 598889
web ..: https://www.taylor-wheels.de/
email : service@taylor-wheels.com

Die Taylor Wheels GmbH & Co. KG aus Schmölln-Putzkau ist einer der größten Laufradhersteller Europas. Seit mehr als 15 Jahren steht Taylor Wheels für Qualität, Kompetenz und Erfahrung im Laufradbau. Die Produkte überzeugen eine stetig wachsende Anzahl an namhaften Großkunden, Händlern und Endverbrauchern weltweit. Bei ständig wechselnden Trends im Fahrradbereich richtet Taylor Wheels sein Produktportfolio nach aktuellen Standards. So kann der Laufradhersteller für den großen Fahrradmarkt jederzeit etwas Passendes anbieten und Kundenwünschen immer gerecht werden.

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden

Pressekontakt:

semcona GmbH
Frau Daniela Kloth
Wilthener Straße 32
02625 Bautzen

fon ..: +49 (0) 3591 272 26 270
web ..: https://semcona.de/
email : daniela.kloth@semcona.com

Mit KI zu mehr Relevanz im Online-Shop von www.taylor-wheels.de

semcona launcht semantisches Online Magazin und optimiert Webshop-Inhalte für Taylor Wheels mit künstlicher Intelligenz

BildBautzen, 9. Juli 2019. Die Firma Taylor Wheels GmbH & Co. KG aus Schmölln-Putzkau ist einer der größten Laufradhersteller in ganz Europa. Seit Mai 2019 erstrahlt der Online Shop von Taylor Wheels in einem neuen Glanz. Die Texte des neuen Shops wurden mit Hilfe von semcona relevanzoptimiert. Zusätzlich wurde ein neues Magazin installiert, was dem Kunden weitere Informationen und Themen rund um das Fahrrad bietet. Diese Kombination erhöhte gleich zu Beginn die organische Reichweite des Shops und bringt mehr Besucher auf die Website, ohne dass zusätzliches Budget in Google Ads oder andere Paid-Maßnahmen investiert werden muss.

Das ungewöhnliche an diesem Projekt: Zwei Hidden Champions trafen hier letztes Jahr im sächsischen Bautzen eher zufällig aufeinander. Taylor Wheels ist bislang kaum regional in Erscheinung getreten, liefert aber Fahrradteile europaweit. Die semcona sitzt seit 2013 im Gewerbepark Bautzen und arbeitet mit einer weltweit führenden KI-Technologie, die nicht nur Onlinewerbung DSGVO-konform ohne Userdaten ausliefern kann, sondern auch noch den sogenannten Hummingbird-Algorithmus von Google bedient und Inhalte in den richtigen Kontext setzt, was zu mehr Relevanz in den Suchergebnissen führt. Mit diesen Lösungen arbeitet semcona weltweit für Kunden nahezu aller Branchen. Eines haben die beiden Unternehmen gemeinsam: Kaum einer kennt sie. Und genau das soll sich nun ändern.

Die für den Nutzer und die Suchmaschine Google optimierten Inhalte, sowohl im Shop als auch im Magazin, erlauben es Taylor Wheels, sich in Sichtbarkeit und Reichweite deutlich vom Wettbewerb abzuheben und nachhaltig den Umsatz zu steigern. “Ich freue mich sehr, dass wir mit der semcona GmbH einen erfahrenen Digitalexperten für Relevanzoptimierung und SEO+ gewinnen konnten”, so Andreas Schmalenberg, Geschäftsführer der Taylor Wheels GmbH & Co. KG.

Eine umfassende digitale Marktforschung ergab eine Vielzahl an relevanten Themen, mit denen Nutzer sich im Netz zum Kernthema Fahrrad beschäftigen. Dafür wurden und werden Millionen von Datensätzen aus dem Web analysiert und ausgewertet. Dank der Kombination von künstlicher Intelligenz, Machine Learning und Semantik erlangt Taylor Wheels so ein tiefgreifendes Verständnis von Kundenbedürfnissen, -wünschen und Markttrends. Unter Nutzung von Relevanzoptimierung wurden Produktbeschreibungen, Kategorietexte und die Inhalte im Magazin auf die Bedürfnisse der Kunden optimiert und die organische Sichtbarkeit des Laufradherstellers nachhaltig gestärkt. Dieses Umdenken ist oft das Hauptproblem in den Marketingabteilungen – Markensprech muss dem tatsächlichen Nutzerbedürfnis weichen, wenn man heute noch Sichtbarkeit erlangen will.

semcona wird Taylor Wheels auch nach dem Relaunch zukünftig beim regelmäßigen SEO-Monitoring des Webshops sowie des Blogs unterstützen. Darüber hinaus werden monatlich aktuelle Themen und Trends zum Kernthema Fahrrad und Laufrad analysiert und im Magazin in nutzerorientierten Content umgesetzt.

“Ich bin sehr stolz darauf, dass wir neben unseren diversen Großkunden nun auch mit einem innovativen Unternehmen in der Region die Zukunft des Onlinemarketings erfolgreich unter Beweis stellen konnten”, sagt Robert Wauer, Geschäftsführer der semcona GmbH.

Themen wie Relevanzoptimierung als nächste Stufe nach SEO sind unerlässlich im Online Marketing und in der Kommunikation mit Interessenten und Kunden. Studien belegen, dass 80% der User Journey mittlerweile vor der eigentlichen Kaufphase stattfinden. Jede Marke, die in diesen 80% keinen Sichtkontakt mit dem potentiellen Kunden erlangt, wird nicht in die Auswahl einbezogen. Natürlich kann man sich diese Sichtbarkeit mit Google Adwords kaufen, nachhaltig ist das allerdings nicht, sondern wirkt nur so lange, wie man Münzen nachwirft.

Über semcona GmbH – die RelevanzMacher
Die semcona GmbH aus Bautzen unterstützt seit 2013 B2B und B2C Kunden durch projektspezifische Beratung, KI-gestützte Analysen, Konzept-, Strategie- und Contenterstellung mit dem Ziel höchster Relevanz und Sichtbarkeit ihrer Marke, ihres Unternehmens bzw. ihrer Produkte im Web. Die Identifikation inhaltlicher Schnittmengen zwischen Unternehmensinteressen und -strategie und dem Interesse bestehender und zukünftiger Kunden bildet die Basis der Arbeit und ermöglicht den Kunden eine klare Positionierung im Netz.
Das Leistungsportfolio umfasst:
– Recherche und Analyse
– Strategie und Konzeption
– Relevanzoptimierung
– SEO und SEO+
https://semcona.de/

Über Taylor Wheels GmbH & Co. KG
Die Taylor Wheels GmbH & Co. KG aus Bautzen ist einer der größten Laufradhersteller in ganz Europa. Seit mehr als 15 Jahren steht Taylor Wheels für Qualität, Kompetenz und Erfahrung im Laufradbau. Die Produkte überzeugen eine stetig wachsende Anzahl an namhaften Großkunden, Händlern und Endverbrauchern weltweit. Bei ständig wechselnden Trends im Fahrradbereich richtet Taylor Wheels sein Produktportfolio nach aktuellen Standards, um für den großen Fahrradmarkt jederzeit etwas Passendes anbieten zu können und den Kundenwünschen immer gerecht zu werden.
https://www.taylor-wheels.de/

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

semcona GmbH
Frau Franziska Reck
Wilthener Straße 32
02625 Bautzen
Deutschland

fon ..: +49 (0) 3591 272 26 170
web ..: http://www.semcona.de
email : franziska.reck@semcona.com

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

semcona GmbH
Frau Franziska Reck
Wilthener Straße 32
02625 Bautzen

fon ..: +49 (0) 3591 272 26 170
web ..: http://www.semcona.de
email : franziska.reck@semcona.com

Erfolgreich in den Suchmaschinen positioniert

Lösungen rund um die Erscheinung in Suchmaschinen

BildDurchdachte Lösungen rund um die Erscheinung in Suchmaschinen wie Google oder Bing sind für Unternehmen heutzutage eine absolute Pflichtaufgabe. Dabei sollten die Inhalte von Webseiten nicht nur durch interessante Veröffentlichungen ihre Aufmerksamkeit generieren, sondern ebenfalls durch professionelle SEO Maßnahmen adäquat platziert sein.

Um diese Aktivitäten zu ergänzen, setzen viele Gewerbetreibende auf Content Marketing. Das Platzieren von eigenen Inhalten auf anderen Webseiten kann dafür sorgen, dass ein besseres, eigenes Ranking erzielt wird. Dazu finden Leserinnen und Leser lesenswerte Inhalte in Magazinen oder Blogs, die als bezahlte Beiträge zum Beispiel mit dem Hinweis “Advertorial” oder “Sponsored” gekennzeichnet sind.

So kann die Webseite eines Unternehmens zum Beispiel mit einem Testbericht, Firmenprofil oder Gastbeitrag bei einem gut frequentierten sowie gerankten Blog wie dem “Shots Magazin” von einem echten Mehrwert profitieren. Unterstützt werden die Texte durch aussagekräftige Fotos oder Videos, die sich ebenfalls sehr gut in den entsprechenden Bilder- oder Videoangeboten der Suchmaschinen finden lassen.

So sorgt der Beitrag nicht nur für eine einmalige Aufmerksamkeit, sondern ist auch langfristig von Nutzerinnen und Nutzern zu finden. Zahlreiche namhafte Firmen haben sich bereits für diese Lösung entschieden. Das “Shots Magazin” unter shots.media ist ein täglich aktualisierter Blog mit Unique Content und somit vielfacher Multiplikator.

Inhaltlich handeln die Texte in dieser Variante von Vorstellungen, Experten, Produkten, Dienstleistungen oder Veranstaltungen. Neben den notwendigen technischen sowie optimierten Voraussetzungen der eigenen Webseite ist dies ein bewährtes Mittel, um erfolgreich in Suchmaschinen positioniert zu sein.

Die Originalmeldung finden Sie unter http://www.pr-agent.media/pressemeldungen/2017/erfolgreich-in-den-suchmaschinen-positioniert/1767.

Über:

Shots Publishing e.K.
Frau Jana Möller
Marienthaler Str. 173
20535 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040 740 666 28
web ..: http://www.pr-agent.media
email : presse@pr-agent.media

Als Public Relations Agentur ist PR Agent von Hamburg aus für Marken, Influencer, Promis und Events aktiv. Wir können auf insgesamt 14 Jahre an Erfahrung im Bereich Public Relations zurückgreifen. Die dadurch enstandenen Medienkontakte sind gefestigt und werden gepflegt.

Pressekontakt:

Shots Publishing e.K.
Frau Jana Möller
Marienthaler Str. 173
20535 Hamburg

fon ..: 040 740 666 28
web ..: http://www.pr-agent.media
email : presse@pr-agent.media

Start des neuen Online Magazins ShopDNS

Am 1. März startete ShopDNS, ein neues Online Magazin speziell über das Thema Shopware. Shopware ist mit über 54.000 Kunden einer der führenden Hersteller von Shopsoftware in Deutschland.

BildDas Magazin ShopDNS hat es sich zur Aufgabe gemacht, über Shopware-bezogene Themen zu berichten. Zielgruppe des Magazins sind Shopbetreiber, Entwickler und Agenturen.
“Wir möchten mit dem Magazin Shopware Begeisterte ansprechen und ihnen ein umfassendes Informationsangebot bieten. Magazine die allgemein zum Thema E-Commerce berichten gibt es viele, aber Keines das sich spezifisch mit Themen aus dem Shopware-Universum beschäftigt. “, so Janic Alex Schönberg, Geschäftsführer von webfellows.

Im Fokus des Magazins stehen Testberichte über Plugins aus dem Shopware Community Store und die Präsentation von Shops. In der Rubrik Tipps werden Fragestellungen zu den Funktionen von Shopware aufgegriffen, sowie allgemeine Tipps zur Shop-Optimierung gegeben. Zusätzlich wird in Interviews mit Shopware, Partnern und Branchenexperten Raum für persönliche Einschätzungen geschaffen. Ergänzt werden diese Themen von aktuellen Nachrichten und einem Eventkalender.
“Bei ShopDNS geht es nicht um Werbung für Shopware, sondern um unabhängige Berichterstattung. Langfristig wollen wir das Magazin zu einem wichtigen Informationskanal für die Shopware-Community ausbauen.”, erläutert Schönberg die zukünftigen Pläne für das Magazin.

Sie finden das Magazin unter shopdns.de

Über ShopDNS und webfellows:
ShopDNS ist ein Projekt der webfellows UG. webfellows ist eine Shopware Agentur mit Sitz in Würzburg. Als eigenkapitalfinanziertes Unternehmen und Shopware Technology Partner entwickelt webfellows anspruchsvolle Shop-Projekte für Kunden aus unterschiedlichen Branchen. Zusätzlich ist webfellows im Bereich Template- und Plugin-Entwicklung tätig und hat die SaaS-Lösung StoreCockpit entwickelt, die betriebswirtschaftliche Auswertungen für Online-Shops erstellt.

Über:

webfellows UG
Frau Ina Weber
Petrinistraße 14-16
97080 Würzburg
Deutschland

fon ..: 0931 301 97 79 0
fax ..: 0931 940 34 96 4
web ..: http://www.shopdns.de
email : weber@web-fellows.de

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

webfellows UG
Frau Ina Weber
Petrinistraße 14-16
97080 Würzburg

fon ..: 0931 301 97 79 0
web ..: http://www.shopdns.de
email : weber@web-fellows.de

Das Kundenmagazin: Kunden gewinnen und Auftraggeber binden

Bei Wachsum, Nachfolge oder Sanierung: Neukunden gewinnen und Umsätze steigern mit einem professionellen Kundenmagazin

(Dresden, 29. April 2015) Das Wichtigste für das Fortbestehen eines Unternehmens sind seine Kunden. Doch wie lassen sich langjährige Kunden an das Unternehmen binden, ohne dass sie sich an ein Konkurrenzunternehmen wenden? Wie gewinnt man neue Kunden hinzu, die den eigenen Betrieb bislang nicht wahrgenommen haben? Öffentlichkeitsarbeit kann hier effektiv unterstützen – und die Möglichkeiten sind riesig. Neben einem einheitlichen und modernen Erscheinungsbild, dem eigenen Internetauftritt und einer gezielten Pressearbeit setzen Unternehmen auch verstärkt Kundenmagazine ein.

In der Öffentlichkeit bekannt sein: Das perfekte Medium

Ein Kundenmagazin bietet den Lesern einen direkten Einblick in die Unternehmenskultur. So können neben Produkten auch Mitarbeiter, verschiedene Arbeitsabläufe, der Service sowie die Zusammenarbeit des Unternehmens mit anderen Partnern vorgestellt werden. Integrierte Fachberichte zeigen zusätzliche Branchenkompetenz auf. “Es ist wichtig, Kunden immer wieder über Fachthemen, den Service und Produkte zu informieren. Sie können leichter an den eigenen Betrieb gebunden werden, wenn sie Referenzen zu Projekten lesen oder etwas zur Zusammenarbeit mit anderen Unternehmen erfahren können. Das steigert das Vertrauen des Kunden”, so Ilka Stiegler, Geschäftsführerin der ABG Marketing GmbH & Co. KG im Beratungsverbund ABG-Partner. “Ein professionell gestaltetes Kundenmagazin, das nicht aus reiner Werbung besteht, spricht zudem zahlreiche Multiplikatoren an und dient außerdem vertriebsunterstützend der Neukundengewinnung”, so Stiegler weiter.

Kunden gewinnen und Umsatz steigern

Um ein professionell gestaltetes Magazin für Bestandskunden, Mitarbeiter oder potentielle Neukunden erfolgreich umsetzen zu können, sind vorab verschiedene Maßnahmen notwendig. “Zunächst überlegen wir in einem Kurzkonzept, welche strategischen Themen zu dem Unternehmen passen. Diese sind abhängig von den Zielen und Zielgruppen eines Betriebes. Für jedes Magazin entwickeln wir einen speziellen Namen, Struktur und Layout”, erläutert Ilka Stiegler. “Nach Freigabe durch den Kunden startet die Umsetzung – wir erstellen alle Fachtexte, Infokästen, Interviews und gestalten das komplette Magazin. Nach Fertigstellung erfolgen die finale Abstimmung und schließlich die Produktion des Magazins. Der Kunde erhält alles aus einer Hand – so hat er wenig Aufwand und den Kopf frei für sein Kerngeschäft.”

Kommunikationsmittel bei Wachstum, Nachfolge oder Sanierung

Im Beratungsverbund ABG-Partner kommen Kundenmagazine oft auch als unterstützendes Kommunikationsmittel in komplexen Beratungsprozessen zum Einsatz, zum Beispiel in Zusammenarbeit mit dem Team der ABG-Consulting, Recht oder Steuerberatung bei Unternehmensnachfolgen oder im Rahmen einer strategischen Neuausrichtung nach einer Sanierung.

Für weitere Informationen: www.abg-partner.de

Über:

ABG Marketing GmbH & Co. KG
Frau Ilka Stiegler
Wiener Str. 98
01219 Dresden
Deutschland

fon ..: +49 351 437 55 – 11
fax ..: +49 351 437 55 – 55
web ..: http://www.abg-partner.de
email : marketing@abg-partner.de

Kurzprofil ABG Marketing GmbH & Co. KG

ABG Marketing GmbH & Co. KG ist die Agentur für Marketing und Kommunikation im Beratungsverbund ABG-Partner. Wir unterstützen kleine und mittlere Unternehmen bei der Unternehmenskommunikation – von der Gründung an, bei Wachstumsprozessen, Unternehmensnachfolgen oder bei Sanierungen. Dabei arbeiten wir bei komplexen Aufgabestellungen im ABG-Verbund gemeinsam mit den Steuer- und Unternehmensberatern sowie Rechtsanwälten oft fachübergreifend. Wenn wir die wirtschaftlichen Ziele unserer Kunden kennen, entwickeln wir die Positionierung, Kommunikationsstrategie und passende Maßnahmen. Die Möglichkeiten sind vielfältig und reichen von einem neuen Außenauftritt über die Erstellung von Broschüren, einer neuen Homepage, Pressearbeit, Mailings hin zu Kundenmagazinen. Wir sind ein Team: Mitarbeiter aus Beratung, Redaktion und Gestaltung arbeiten gemeinsam für eine schnelle und optimale Realisierung Ihrer Kommunikationsprojekte. Mit der stringenten Umsetzung der Maßnahmen erhöhen wir die Bekanntheit des Unternehmens am Markt, etablieren einen einheitlichen Außenauftritt, verstärken die Wiedererkennung und generieren zusätzliche Anfragen für Ihren Vertrieb.

Pressekontakt:

ABG Marketing GmbH & Co. KG
Frau Ilka Stielger
Wiener Str. 98
01219 Dresden

fon ..: +49 351 437 55 – 11
web ..: http://www.abg-partner.de
email : marketing@abg-partner.de