Maklerbestand verkaufen und richtig vorbereiten sein.

Um einen Maklerbestand optimal zu verkaufen sollte der Inhaber sich frühzeitig vorbereiten. Der Makler Nachfolger Club e.V. bietet neue Unterstützung bei der Nachfolgeregelung.

BildDer erste deutsche Makler Nachfolger Club e.V. http//www.makler-nachfolger-club.de bietet ab sofort seinen Mitgliedern einen kostenlosen Makler-Nachfolge-Check durch ein unabhängiges Institut für Unternehmensanalysen an.

Dieses Analyse- und Bewertungsinstrument wurde in Zusammenarbeit mit der Firma Kienbaum Management Consultants speziell für Makler entwickelt.

Dieser Nachfolge Check bringt Ihnen wichtige Eckdaten, um wohl überlegt und erfolgreich in die Nachfolgeplanung einzusteigen:

1. Ermittlung des Status Quo mit der Kernfrage: Ist der Bestand oder ist das Unternehmen grundsätzlich übergabefähig?

2. Ausarbeitung eines ersten Wertindikators: Welches Wertpotenzial steckt in Ihrem Bestand?

3. Abwägung der voraussichtlichen erfolgversprechendsten Übergabe- oder Verkaufsstrategien.

4. Identifizierung der wichtigsten Wertetreiber im Übergabeprozess.

5. Abschätzung der zu planenden Vorbereitungszeiten und Vorbereitungsaufwands für einen erfolgreichen Übergabeprozess.

Nach diesem Nachfolge Check untersucht der Verein mit dem Unabhängigen Institut im Rahmen einer qualitativen Unternehmensanalyse und einer Potenzialanalyse den Bestand des Maklers aus Sicht des Verkäufers und Käufers.

So werden neben dem heutigen Status exakt die Stellhebel ermittelt, mit denen sich der Bestand und das Unternehmen deutlich optimieren und so in einem späteren Verkaufsprozess deutlich höhere Erlösprozesse schaffen lassen.

In einem zweiten Schritt werden alle notwendigen organisatorischen Maßnahmen, rechtlichen Rahmenbedingungen und Einflüsse externer Faktoren überprüft, damit das Unternehmen auch aus dieser Perspektive heraus auf einen reibungslosen Übergabeprozess vorbereitet werden kann.

Wert- Rentabilitätsplan:
Es wird anhand bewährter wissenschaftlicher und kaufmännischer Verfahren detailliert der Unternehmenswert in Abhängigkeit der priorisierten Übergansstrategien entwickelt. Es wird ein detailliert aufgezeigt, wie durch einen Maßnahmenplan der Unternehmenswert zielgenau gesteigert werden kann.

Nachfolge- und Übergansplan:
Dabei werden alle Maßnahmen im Detail untersucht, die erforderlich sind, um organisatorisch und rechtlich die Voraussetzungen zu schaffen, damit der Übergabeprozess – je nach favorisiertem Übergabemodell – so abläuft, wie er dies soll.

Szenario-Rechnung:
Den Mitgliedern des Vereins wird aufgezeigt, wie sich im Laufe der Zeit der Unternehmenswert verändert und wie Investoren oder Nachfolger aufgrund unterschiedlicher Prioritäten zu unterschiedlichen Bewertungen kommen.

Mit diesen Analysen verfügen Makler und Unternehmensinhaber über einen detaillierten Plan, mit welchen Maßnahmen er seinen Unternehmenswert in welchem Zeitraum fit für die Übergabe machen kann. Dazu gehören auch, dass Risiken (z.B. Storno-, Regress- oder Risiken aus der Beratungshaftung) diskutiert und minimiert werden.

Aus Basis dieser Analyseergebnisse erstellen erfahrene Unternehmensberater den Maklern auf Wunsch ein aussagekräftiges Verkaufsexposé und führen geeignete Kaufinteressenten zu.

So werden Sie Mitglied in Deutschlands erstem Makler Nachfolger Club e.V.
Weitere Informationen: http://www.makler-nachfolger-club.de

Über:

Makler Nachfolger Club e.V.
Herr Thomas Suchoweew
Rothenbühlstraße 1
96163 Gundelsheim
Deutschland

fon ..: 0951-420256
fax ..: 0951-4072667
web ..: http://www.makler-nachfolger-club.de
email : info@makler-nachfolger-club.de

Der Makler-Nachfolger-Club e.V. soll ältere Makler auf die Übergabe ihrer Maklerbestände vorbereiten. Er bietet die geeignete Plattform um Makler-Unternehmen mit geeigneten Nachfolgerkandidaten oder potenziellen Kaufinteressenten zusammenzubringen.

Ziel des Makler-Nachfolger-Club e.V.:

oSicherstellung eines nachhaltigen Generationenwechsels
oSicherung des aufgebauten Lebenswerkes und nachhaltige Betreuung der Kundenbestände
oErzielung eines optimalen Verkaufspreises

Pressekontakt:

Makler Nachfolger Club e.V.
Herr Thomas Suchoweew
Rothenbühlstraße 1
96163 Gundelsheim

fon ..: 0951-420256
web ..: http://www.makler-nachfolger-club.de
email : info@makler-nachfolger-club.de

Bestandskauf von Versicherungsbeständen: Vom Versicherungsvertreter zum Makler

Der Generationenwechsel in der Finanzdienstleistung hat begonnen. AdvilA unterstützt den An und Verkauf von Versicherungsbeständen.

BildDer Maklerstatus gilt bei vielen Versicherungsvertretern als Berufswunsch, so die aktuelle BVK-Strukturanalyse. Demnach streben ca. 12 Prozent der Mehrfach- und Einfirmenvertreter einen beruflichen Wechsel an.

Laut Umfrage des Bundesverbands Deutscher Versicherungskaufleute (BVK) würde gerne jeder dritte Vertreter der Versicherungskammer Bayern wechseln. Bei der Ergo und Zurich ist es ungefähr jeder Vierte. Nur knapp jeder Fünfte beziehungsweise Achte ist es bei der Axa und der Allianz. Am geringsten ist die Wechselstimmung dagegen im Konzern der Wüstenrot & Württembergischen (W&W) mit 3,8 Prozent.

Auch in der letzten AdvilA Umfrage 2013 bei über 40.000 Versicherungsvertretern konnte eine zunehmende Steigerung der Wechselbereitschaft feststellt werden. Mit einem speziell entwickelten Konzept “i-Switch” können unter beistimmten Voraussetzungen Wechselwillige Ihre aufgebauten Bestände in die Maklerschaft übertragen. Bereits über 240 Agenturen werden momentan mit Hilfe des unabhängigen Netzwerk AdvilA und deren Spezialisten wie Rechtsanwälte und Dienstleister im Bereich Bestandsumdeckung betreut.

Raus aus der Ausschließlichkeit durch Kauf eines Maklerunternehmens:

Seit Anfang des Jahres bewerben sich immer mehr Vertreter aus der Ausschließlichkeit um eine Nachfolgerregelung mit dem Ziel ein bereits bestehendes Maklerunternehmen zu übernehmen. AdvilA bereitet seit Jahren ein Netzwerk vor, dass gerade älteren Maklern Unterstützung bietet bei der Nachfolgerregelung. In Zusammenarbeit mit Rechtsanwälten, Wirtschaftsprüfern und erfahrenen Unternehmensberatern schuf man einen Makler Nachfolger Club.

Im ersten deutschen “Makler-Nachfolger-Club” http://www.Makler-Nachfolger-Club.de sind zur Zeit ca. 25 bis 30 Makler die Ihr Unternehmen/Bestand an einen geeigneten Nachfolger übergeben wollen.

AdvilA unterstützen den neuen Nachfolger bei der Auswahl, Bewertung und Übernahme des zu übernehmenden Maklerunternehmens. Zudem stehen ihm Spezialisten wie: Unternehmensberater, Rechtsanwälte, Steuerberater, Wirtschaftsberater, Fördermittelberater, Finanzierungsspezialisten und ehemalige Versicherungsvorstände beratend zur Seite. Auch nach der Übernahme wir durch ein dreijähriges Nachfolger-Coaching-Programm die optimale Nutzung des gekauften Maklerunternehmens mit dessen Bestand sichergestellt.
Interessierte können sich unter http://TOP-Versicherungsbestand.de informieren.

Über:

AdvilA Unternehmensberatung
Herr Thomas Suchoweew
Rothenbühlstraße 1
96163 Gundelsheim
Deutschland

fon ..: 0172-8629096
web ..: http://www.TOP-Versicherungsbestand.de
email : Bestand@advila.de

Portrait AdvilA-Unternehmensberatung:

Nur wer die Praxis aus eigenem Erleben kennt, kann Wissen nachhaltig und fundiert vermitteln.

Oliver Petersen und Thomas Suchoweew, Gründer des AdvilA-Netzwerkes, haben ihre Kompetenz, ihr Know-how und ihre umfangreiche Expertise innerhalb der Finanzdienstleistungsbranche über Jahrzehnte hinweg mit hervorragenden Ergebnissen eindrucksvoll unter Beweis gestellt.

Als erfahrene Unternehmensberater und Initiatoren des AdvilA-Netzwerkes unabhängiger Berater für die finanzdienstleistende Wirtschaft haben sie sich sich zum Ziel gesetzt, durch Verbesserung und Stärkung des FDL-Unternehmens nachhaltiges Wachstum, stabile Umsätze und somit messbare betriebswirtschaftliche Erfolge bei Marktteilnehmern des Finanzdienstleistungsmarktes zu generieren.

Im Wesentlichen geschieht dies durch Optimierung bisheriger Strategien und Geschäftsprozesse, der Entwicklung neuer Ideen, einem bedarfsgerechten Beratungsansatz und der Implementierungskompetenz eines starken Netzwerkes erfahrener Spezialisten.

Pressekontakt:

Suchoweew Consulting GmbH&Co.KG
Herr Thomas Suchoweew
Rothenbühlstraße 1
96163 Gundelsheim

fon ..: 0172-8629096
email : info@suchoweew.de