Unternehmensverkäufe in Österreich: Markanter Anstieg seit Jahresbeginn, gute Stimmung am Markt erkennbar

Angebot und Nachfrage sind in den ersten drei Monaten stark gestiegen

BildDas auf Firmenübernahmen und Unternehmensnachfolgen spezialisierte Unternehmen Czako Partner GmbH meldet eine stark gestiegene Nachfrage nach seinen Dienstleistungen als Firmenmakler.

Obgleich der Ausbruch der Corona-Krise im März des vergangenen Jahres zu einer deutlichen Verkaufs-Zurückhaltung führte, liegen die Transaktionsvolumen bereits im ersten Quartal des heurigen Jahres über dem Gesamtvolumen des Vorjahres.

Nicht zuletzt deshalb reagiert die Czako Partner GmbH mit der Aufstockung des Teams und einer Verlegung des Bürostandortes an eine der besten Adressen Wiens – in das bekannte und leicht erreichbare Hochhaus in der Herrengasse im ersten Wiener Gemeindebezirk. Durch die Übersiedelung sollen zukünftig alle Prozesse noch leichter vonstattengehen und nachhaltige Verbesserungen eingeführt werden. Die Kunden- sowie Mitarbeiterzufriedenheit steht für die Czako Partner GmbH an erster Stelle.

“Österreichs Unternehmenslandschaft ist durch eine große Zahl an Familienbetrieben geprägt, die größtenteils dem KMU-Bereich zuzuordnen sind”, weiß der Unternehmensberater Mag. Helmut Artacker, Partner und Geschäftsführer der Czako Partner GmbH. “Rund ein Viertel dieser UnternehmerInnen plant die Unternehmensnachfolge bereits in den nächsten drei Jahren; dementsprechend stark ist derzeit die Nachfrage nach unserer Beratungstätigkeit. Hilfestellungen sind besonders in diesem Sektor von großer Bedeutung; gerade dann, wenn in diesem Bereich kaum Erfahrung vorhanden ist.”

Auf seiner Website bietet er unter anderem eine Nachfolgebörse an, auf der sich mögliche Käufer von Unternehmen einen ersten Überblick über einen Teil der angebotenen Firmen machen können. Wer an den Verkauf des eigenen Unternehmens denkt, kann sich jederzeit telefonisch oder schriftlich (über das Kontaktformular) an die Czako Partner GmbH wenden, um ein diskretes, unverbindliches und kostenloses Erstgespräch zu vereinbaren. Dies ist die Basis, um eine gute Zusammenarbeit zu ermöglichen – nur so kann die Czako Partner GmbH ihr Bestes geben, um dem Kunden in seinem Tun und Handeln zu unterstützen.

“Der Ausbruch der Coronakrise führte im letzten Jahr zu einer gewissen Unsicherheit, ob denn der angestrebte Verkaufspreis in Krisenzeiten zu erzielen sei”, meint Artacker. “Doch gerade die ersten drei Monate dieses Jahres haben gezeigt, dass es eine sehr starke Nachfrage nach gesunden Unternehmen gibt und dass der Zeitpunkt für diese Thematiken gut ist. Zu unseren Aufgaben gehört es auch, eine realistische Firmenbewertung vorzunehmen und die verhandelnden Parteien auf Wunsch beim Due Diligence-Prozess zu begleiten. Unabhängig davon sollte mit der Planung eines möglichen Firmenverkaufs frühzeitig begonnen werden.”

Eine Tendenz im Markt hat Artacker während der letzten Monate beobachtet: Gekauft wird weniger der erste Betrieb, sondern mehrheitlich von UnternehmerInnen, die bereits eine oder mehrere Firmen ihr Eigen nennen. “Ein gewisser Trend zur Konsolidierung und zur Nutzung von Synergien spielt hier natürlich eine Rolle. Aber auch die Erweiterung des eigenen Firmen- & Produktportfolios ist ein immer wieder beobachtetes Kaufmotiv. Zudem tun sich erfahrene Unternehmer leichter, einzuschätzen, in welche Branchen sie einsteigen möchten.”

Mit etwa eintausend begleiteten Firmenübernahmen seit Gründung zählt die Czako Partner GmbH zu den führenden Ansprechpartnern in Österreich und kann auf eine mehr als 45-jährige Erfolgsbilanz verweisen.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Czako Partner GmbH
Herr Helmut Artacker
Herrengasse 6-8/3/7
1010 Wien
Österreich

fon ..: +43 1 513 67 70
web ..: https://www.czakopartner.at
email : office@czakopartner.at

Die Czako Partner GmbH mit Sitz in Wien sieht sich als führender Firmenmakler mit über 40 Jahren Erfahrung. Seit der Gründung wurden rund eintausend Firmenübernahmen begleitet. Man agiert branchenübergreifend und österreichweit; in besonderen Fällen auch im angrenzenden Ausland. Begleitet wird der gesamte Übergabeprozess von Firmen, sowohl auf Verkäufer- als auch auf Käuferseite. Die professionelle Vorgangsweise und die absolute Diskretion zeichnen das Unternehmen aus. Auf besondere Wünsche der Verhandlungspartner wird Rücksicht genommen.

“Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.”

Pressekontakt:

Czako Partner GmbH
Herr Helmut Artacker
Herrengasse 6-8/3/7
1010 Wien

fon ..: +43 1 513 67 70
web ..: https://www.czakopartner.at
email : office@czakopartner.at

Nachfolger gesucht – Fokus Maschinenbau

Sie haben für Ihr Unternehmen noch keinen Nachfolger und wollen den besten Preis für Ihr Unternehmen? Sie möchten Ihre Firma und Ihr Lebenswerk in guten Händen?

BildSie möchten den optimalen Nachfolger für Ihr Unternehmen finden wissen und fühlen sich angesprochen?

Geben Sie sich nicht nur mit einem möglichen Bewerber für die Nachfolge zufrieden! In der S&P NachfolgerBörse finden Sie über 350 potentielle Kandidaten, die Unternehmer werden wollen.

1. S&P NachfolgerBörse – Nachfolger und Branchen – Unternehmensnachfolge für Maschinenbau

Die S&P NachfolgerBörse hat über 350 potentielle Käufer aus folgenden Branchen gelistet:

Anlagen-/Maschinenbau, Apotheken und medizinische Produkte, Automobilindustrie, Banken, Bauindustrie (Hochbau, Tiefbau), Bekleidung und Textilien, Biotechnologie, Chemie, Dienstleistungen, Einzelhandel, Eisen/-Stahlindustrie, Elektronik/Elektrotechnik, Energie, Entsorgung/ Umwelttechnologie/- Dienstleistung, Feinmechanik und Optik, Finanzdienstleiter, Gesundheitswesen Getränke/Brauereien, Großhandel, Gütertransport, Handel, Hotels, Immobilien, Informationstechnologie, Ingenieurdienstleister, IT-Branche, Kommunikationstechnologie, Konsumgüter, Logistik, Luft- und Raumfahrt, Luxusgüter, Maschinenbau, Medien/Entertainment, Medizinische Produkte/ Medizintechnik, Möbel- und Einrichtungsindustrie, Nahrungsmittel, Öl und Gas (Versorger), Pharma, Printmedien/ Verlage, Reiseunternehmen/ Tourismus, Rüstungsindustrie, Stahl- und Metallindustrie, Transport/ Verkehrssektor, Versicherungen

2. S&P Erfolgsgeschichte – Wann braucht es professionelle Unterstützung?

Der 60-jährige Inhaber eines mittelständischen Familienunternehmens mit mehr als 250 Mitarbeitern möchte sich langsam zur Ruhe setzten. Der Sohn absolvierte im Betrieb der Eltern eine kaufmännische Ausbildung und war eigentlich – aus Sicht des Seniors – prädestiniert in die Fußstapfen des Vaters zu treten.

Als allerdings das Thema Nachfolge konkret wurde, zeigte der Sohn kein Interesse mehr an der Übernahme des Familienbetriebs. Somit sah sich der Senior gezwungen, den Nachfolger im eigenen Unternehmen zu suchen. Seinen Führungskräften fehlte es aber entweder am unternehmerischen Geschick oder trauten es sich zu, das Traditionsunternehmen zu übernehmen. Die eigene Suche nach Interessenten brachte nur wenig Erfolg.

Die entscheidenden Fragen waren: Wie kann ich den besten Preis für mein Unternehmen erzielen? Ist mein Lebenswerk in guten Händen? Ist der neue Geschäftsführer in der Lage den Kaufpreis zu stemmen?

Der Senior entschied sich dafür, seinen Nachfolger extern mit Hilfe der Personalberater des S&P PersonalZirkels zu suchen. Damit der Fortbestand, die Zukunft des Unternehmens und das Vermögen nicht gefährdet ist, muss der Wechsel in der Führung des Unternehmens sorgfältig entwickelt, individuelle vorbereitet und geduldig realisiert werden. Nachdem die Rahmenbedingungen geklärt waren hat S&P PersonalZirkel mit dem Senior folgenden Fahrplan entwickelt:

>Diskrete Suche

>keine Unruhe bei Mitarbeitern und Kunden

>bis zur endgültigen Entscheidung alle Optionen offen halten

3. Die Nachfolge als Prozess – Es ist selten zu früh, aber oft zu spät

> Vorbereitung: Was will ich verkaufen? Wie will ich verkaufen?

> Kontaktaufnahme: Wer kommt als Nachfolger in Frage? Wo finde ich geeignete Kandidaten?

> Verkaufs-und Vertragsverhandlungen: Den besten Preis finden! Welche Punkte sind wichtig?

> Was ist eine Due Diligence?

> Vertragsabschluss & Übergabe: Was muss ich bei der Übergabe beachten?

4. S&P Diskrete Nachfolgesuche – Wir schenken Ihnen Sicherheit

>Unternehmensbewertung

>Käufersuche/Nachfolgersuche

>Projektbegleitung Nachfolge

5. S&P NachfolgerBörse – Schritt für Schritt sicher und diskret zur Nachfolge

Wir suchen für Sie in einem geprüften Kandidatenpool sowie auf über 1000 Bewerber-Plattformen den idealen Nachfolger. Diskret und maßgeschneidert nach Ihren Vorgaben.

Wir filtern die möglichen Kandidaten, bündeln die Anfragen und prüfen für Sie die Bonität der Interessenten. Mit unserer Compliance-Prüfung sichern Sie sich bestmögliche Diskretion und Ruhe im Unternehmen.

Nützen Sie unseren Nachfolge-Check! Konzentrieren Sie Ihre wenige Zeit auf die richtigen Bewerber. Schützen Sie Ihre Mitarbeiter vor Verunsicherung. Wir unterstützen Sie bei der Übergabe Ihres Lebenswerks

> 350 Führungskräfte, Fachkräfte und Spezialisten die Unternehmer werden wollen

> Geschäftsführer und Unternehmer die eine neue Herausforderung suchen

> Qualifikation, Bonität und Führungserfahrung

> Investoren-, Kapitalgeber- und Nachfolgesuche aus einer Hand.

Für die Nachfolger/ Käufersuche haben wir einen anonymen Unternehmenssteckbrief entworfen der sich ideal zur Vorstellung Ihres Unternehmens eignet. Alle Unterlagen werden ohne Angaben von Firmendaten erstellt. Dies sichert Ihnen maximale Diskretion und Vertraulichkeit.

6. S&P NachfolgerBörse: Nachfolger gesucht

Der S&P PersonalZirkel suchen geeignete Nachfolger aus den Branchen:

> Anlagen-/Maschinenbau

> Apotheken und medizinische Produkte

> Automobilindustrie

> Bauindustrie (Hochbau, Tiefbau)

> Bekleidung und Textilien

> Biotechnologie/ Chemie

> Dienstleistungen

> Einzelhandel

> Eisen/-Stahlindustrie

> Elektronik/Elektrotechnik

> Energie

> Entsorgung/ Umwelttechnologie/- Dienstleistung

> Feinmechanik und Optik

> Finanzdienstleiter

> Gesundheitswesen

> Getränke/Brauereien

> Großhandel

> Gütertransport

> Handel

> Informationstechnologie

> Ingenieurdienstleister

> IT-Branche

> Kommunikationstechnologie

> Konsumgüter

> Logistik

> Luft- und Raumfahrt

> Luxusgüter

> Maschinenbau

> Medien/Entertainment

> Medizintechnik

> Möbel- und Einrichtungsindustrie

> Nahrungsmittel

> Öl und Gas (Versorger)

> Pharma

> Printmedien/ Verlage

> Produktion

> Reiseunternehmen/ Tourismus

> Stahl- und Metallindustrie

> Transport/ Verkehrssektor

Ihre Ansprechpartner zum Thema Unternehmensnachfolge:

Sie wünschen ein diskretes Telefonat? Rufen Sie uns an.

S&P PersonalZirkel
Schulz & Partner GmbH

Telefon: +49 89 452 429 70 – 105

Über:

S&P Personalzirkel
Herr Achim Schulz
Graf-zu-Castell-Str. 1
81829 München
Deutschland

fon ..: +49 89 452 429 70 – 105
fax ..: +49 89 452 429 70 – 205
web ..: http://www.personalzirkel.de
email : contact@sp-partners.de

Recruiting – Nachfolge – Interim Management

Schwerpunkt unserer Tätigkeit ist die Personal-Suche und -auswahl (Recruiting) von Fachkräften, Führungskräften und Spezialisten bis hin zum Geschäftsführer (Nachfolge und Interim Management).

Besondere Kompetenz haben wir in der Weiterbildung von Führungskräften bei den Themen Führung (Nachfolge), Teamentwicklung, Vertrieb und Selbstmanagement erworben.

Gerne beraten wir Sie bei der strategischen Personal-Suche und -Entwicklung und unterstützen Sie bei der Umsetzung in die Praxis.

Pressekontakt:

Schulz & Partner GmbH
Herr Achim Schulz
Graf-zu-Castell-Str. 1
81829 München

fon ..: +49 89 452 429 70 – 105
web ..: http://www.personalzirkel.de
email : contact@sp-partners.de