LV 1871 holt Thomas Heindl als Leiter Marketing und Unternehmenskommunikation

Thomas Heindl hat zum 1. März die Leitung des Bereichs Marketing und Unternehmenskommunikation bei der Lebensversicherung von 1871 a. G. München (LV 1871) übernommen.

Thomas Heindl (42) soll dazu beitragen, die starke Marktpositionierung des Unternehmens bei fondsgebundenen Vorsorgelösungen und Biometrieprodukten weiter auszubauen. Thomas Heindl, der über langjährige Erfahrung in der Finanzdienstleistungsbranche verfügt, berichtet direkt an LV 1871 Vertriebsvorstand Hermann Schrögenauer.

“Mit Thomas Heindl konnten wir einen erfahrenen Marketingexperten für uns gewinnen. Er verfügt über umfassende Expertise sowohl im Bereich Versicherungen als auch bei Fonds. Damit entwickeln wir unser Marketing-Know-how ganzheitlich weiter”, sagt Hermann Schrögenauer. “Dies trägt auch unserem Anspruch Rechnung, den Sparmarkt dieses Jahr mit einer neuen innovativen Fondslösung aufzurollen”, ergänzt Hermann Schrögenauer.

Thomas Heindl kommt von der Fondsgesellschaft DJE Kapital AG, bei der er das Marketing und die Öffentlichkeitsarbeit leitete. Zuvor war er als Head of Marketing & Communications Europe beim Spezialversicherer Hiscox für den Makler- und Direktvertrieb tätig und in verschiedenen Funktionen bei der Allianz Gruppe, zuletzt im Group Marketing der Allianz SE.

Über die LV 1871
Die Lebensversicherung von 1871 a. G. München (LV 1871) ist Spezialist für innovative Berufsunfähigkeits-, Lebens- und Rentenversicherungen. Als Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit verpflichtet sich die LV 1871 in hohem Maße den Interessen ihrer Kunden, die von unabhängigen Versicherungsvermittlern beraten werden.

Über:

LV 1871
Frau Anja Schöne
Maximiliansplatz 5
80333 München
Deutschland

fon ..: 089-55167-0
web ..: http://www.lv1871.de/newsroom
email : presse@lv1871.de

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

LV 1871
Frau Anja Schöne
Maximiliansplatz 5
80333 München

fon ..: 089-55167-0
web ..: http://www.lv1871.de/newsroom
email : presse@lv1871.de

Hermann Schrögenauer neuer Vertriebsvorstand der LV 1871 Unternehmensgruppe

Hermann Schrögenauer (47) wird neuer Vertriebsvorstand der LV 1871 Unternehmensgruppe. Er übernimmt die Aufgabe zum 1. Oktober 2017.

Hermann Schrögenauer war seit Juli 2013 als Vertriebsvorstand Leben bei der Zurich Deutscher Herold Lebensversicherungs AG unter anderem für den Maklervertrieb verantwortlich. Nach dem Studium der Sozial- und Wirtschaftswissenschaften in Linz hat der gebürtige Österreicher seine Laufbahn in der Versicherungsbranche im Jahr 1997 begonnen. Seitdem hatte er zahlreiche verantwortliche Positionen bei der Uniqa Versicherung und bei der Skandia in Österreich und ab 2009 in Deutschland inne.

Kenner des Maklermarkts mit Sinn für Digitalisierung

“Wir freuen uns, dass wir mit Hermann Schrögenauer einen ausgewiesenen Kenner des Maklermarktes gewonnen haben, der auch umfassendes Know-how in der Digitalisierung hat”, erklärt LV 1871 Vorstandssprecher Wolfgang Reichel. Hermann Schrögenauer verfügt außerdem über eine hohe Expertise bei biometrischen und fondsgebundenen Vorsorgelösungen.

Dreiköpfiges Vorstandsteam

Hermann Schrögenauer wird seine Aufgabe als Vertriebsvorstand bei der LV 1871 und deren Tochterunternehmen Delta Direkt Lebensversicherung AG und TRIAS Versicherung AG zum 1. Oktober 2017 antreten. Er wird dem Vorstand gemeinsam mit Wolfgang Reichel und Dr. Klaus Math angehören. Wolfgang Reichel hatte das Ressort Vertrieb zuletzt kommissarisch geleitet.

Über die LV 1871

Die Lebensversicherung von 1871 a. G. München (LV 1871) ist Spezialist für innovative Berufsunfähigkeits-, Lebens- und Rentenversicherungen. Als Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit verpflichtet sich die LV 1871 in hohem Maße den Interessen ihrer Kunden, die von unabhängigen Versicherungsvermittlern beraten werden.

Über:

LV 1871
Frau Julia Hauptmann
Maximiliansplatz 5
80333 München
Deutschland

fon ..: 089-55167-0
web ..: http://www.lv1871.de/newsroom
email : presse@lv1871.de

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

LV 1871
Frau Julia Hauptmann
Maximiliansplatz 5
80333 München

fon ..: 089-55167-0
web ..: http://www.lv1871.de/newsroom
email : presse@lv1871.de

Vorstandswechsel bei der Waldenburger Versicherung AG – Antonio Niemer ist Nachfolger von Dieter Gräter

Mit Wirkung vom 17. Juni 2015 wurde Antonio Niemer (36) zum Vorstandsmitglied der Waldenburger Versicherung AG bestellt.

Er folgt auf Dieter Gräter (64), der zum gleichen Zeitpunkt aus dem Vorstand ausgeschieden ist und in den Ruhestand wechselte.

Dieter Gräter gehörte seit 2002 dem Vorstand der Waldenburger Versicherung an, der Versicherungstochter der Würth-Gruppe. Er zeichnete für die Ressorts Kapitalanlagen, Revision und Konzernkoordination verantwortlich.

Antonio Niemer, studierter Betriebswirt, ist seit 2002 in verschiedenen Funktionen bei der Waldenburger Versicherung tätig, schwerpunktmäßig in den Bereichen Finanzen/Controlling und EDV. Hier leitete er auch federführend diverse Projekte, wie beispielsweise die Einführung des IT-Systems ICIS, Solvency II oder SEPA. Im Vorstand der Waldenburger verantwortet er künftig die Ressorts Rechnungswesen, Controlling, Kapitalanlagen, EDV und Meldewesen.

Den Vorsitz im Vorstand hat unverändert Uli Knödler, zuständig für Vertrieb, Personal, Schaden und Rückversicherung. Für die Ressorts Underwriting, Versicherungsbetrieb und Produktentwicklung ist weiterhin Vorstandsmitglied Klaus-Peter Hagenrainer verantwortlich.

Die Waldenburger Versicherung AG:

Die Waldenburger Versicherung AG, gegründet 1999, ist ein Unternehmen der international tätigen Würth-Group. Als Schaden-/Unfallversicherer bietet das Unternehmen maßgeschneiderte Versicherungskonzepte für Privatkunden, Gewerbe (Handwerk, Handel und Dienstleistung) und Industrie. Darüber hinaus hat sich die Waldenburger auf Versicherungskonzepte für erneuerbare Energien, insbesondere für Photovoltaikanlagen, spezialisiert. Der Vertrieb erfolgt bundesweit über Makler und Kooperationspartner. Die Mitarbeiter der Waldenburger stehen für langjährige Erfahrung und Kompetenz im Versicherungsgeschäft, für schnelle Abläufe und kurze Entscheidungswege.

Über:

Waldenburger Versicherung AG
Herr Uli Knödler
Max-Eyth-Straße 1
74638 Waldenburg
Deutschland

fon ..: 07942 945-5055
fax ..: 07942 945-555066
web ..: http://www.waldenburger.com
email : info@waldenburger.com

Abdruck honorarfrei möglich – Belegexemplar erwünscht

Pressekontakt:

MAIN WORT
Frau Susanne Crecelius
Würzburger Straße 152
63743 Aschaffenburg

fon ..: 06028/400304
web ..: http://www.main-wort.de
email : info@main-wort.de