DK bAV-Jahreskonferenz findet am 23. Oktober 2019 in Würzburg statt.

Die diesjährige Jahreskonferenz hat als ein Schwerpunktthema die „Unterstützungskasse im kommunalen öffentlichen Dienst“. Kommunale Arbeitgeber kennen deren Vorzüge kaum.

BildDas Deutsche Kompetenznetzwerk betriebliche Altersversorgung eG (www.DKbAV.de) ist eines der führenden Beraternetzwerke in Deutschland. Das DK bAV fördert – unter dem genossenschaftlichen Gedanken – die Kooperation führender rechtsberatender Berufsträger und Finanzdienstleister zum Beratungsschwerpunkt „betriebliche Altersversorgung“.

Die diesjährige Jahreskonferenz findet erneut am 23. Oktober 2019 in Würzburg statt. Die Veranstaltung richtet sich an Personalentscheider und Unternehmer, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Rechtsanwälte, Rentenberater, Aktuare, Versicherungsmakler und Finanzdienstleister.

Das diesjährige Schwerpunktthema widmet sich auf der Entgeltumwandlung im kommunalen öffentlichen Dienst. Die diesbezüglich Beratungspraxis zeigt, dass viele öffentliche Arbeitgeber die besonderen Vorzüge der Unterstützungskasse nicht kennen. Doch viele öffentliche Arbeitgeber suchen Alternativen, nachdem einige Pensionskassen zuletzt finanzielle Schwierigkeiten hatte und teilweise Leistungen sogar zugesagte Leistungen kürzen mussten.

Wie jedes Jahr zeichnet sich die DK bAV-Jahreskonferenz 2019 durch ihre hochkarätigen Referenten aus. In diesem Jahr wird u.a. Herr Christian Willms Vorstand der Deutschen Unterstützungskasse e.V. vortragen.

Das gesamte Programm, sowie das Anmeldeformular, finden Sie unter www.dkbav.de/veranstaltungen.html

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Deutsches Kompetenznetzwerk bAV e.G
Herr Detlef Lülsdorf
Schürer Str. 3
97080 Würzburg
Deutschland

fon ..: 0931-730417-0
web ..: http://www.dkbav.de
email : info@dkbav.de

„Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

Journalisten wenden sich bitte für weitere Informationen an:
Detlef Lülsdorf, Tel.: 0221-57963771, E-Mail: dl@dkbav.de

Pressekontakt:

DK bAV e.G
Herr Detlef Lülsdorf
Schürerstr. 3
97080 Würzburg

fon ..: 0221-57963771
web ..: http://www.dkbav.de
email : info@dkbav.de

Impressum für Ihre Webseite – Impressum Generator von anwalt-in-deiner-stadt.de

Jetzt kostenfrei, schnell und sicher ein Impressum für Ihre Homepage erstellen

BildNahezu jede Webseite und Internetpräsenz benötigt die Angabe der Anbieterdaten – ein so genanntes Impressum.

Existiert ein Impressum nicht, dann kann der Webseitenbetreiber von konkurrierenden Webseitenbetreibern kostenpflichtig abgemahnt werden.

Die Vorgaben, welche Angaben in einem Impressum zu machen sind, richten sich nach § 5 Telemdiengesetz (TMG).

Damit Webseitenbetreiber leicht und schnell ein für ihre Internetseite passendes Impressum erstellen können, hat das Rechtsanwaltsportal www.anwalt-in-deiner-stadt.de einen automatisierten Impressum-Generator als Tool auf seiner Webseite hinzugefügt.

Mit dem Impressum-Generator kann anhand der Vorgaben der Nutzer schnell, sicher und kostenfrei ein Impressum für die Homepage erstellt werden. Der Nutzer kann den Quellcode des Impressums kopieren und kostenfrei für private und kommerzielle Zwecke nutzen.

Der Vorteil liegt für den Nutzer auf der Hand: Die benötigten Daten werden strukturiert abgefragt und geordnet in einem sofort nutzbarem HTML-Code generiert.

Zu beachten sind allenfalls spezielle Angaben, die aufgrund des Fernabsatzrechtes oder anderer Vorschriften ebenso in einem Impressum aufgeführt werden müssen. Diese speziellen Angaben sind im Rahmen eines automatisierten Prozesses nicht erfassbar, abfragbar und generierbar. Aber, für diesen Zweck ist der Webseitenbetrieber berechtigt, das generierte Impressum bzw. den Quellcode für das Webseiten Impressum entsprechend zu ergänzen.

Über:

Droese | Bobko | Media
Herr Tomas Bobko
Königsberger Str. 10
56564 Neuwied
Deutschland

fon ..: 0172 – 5874845
web ..: http://www.anwalt-in-deiner-stadt.de
email : support@anwalt-in-deiner-stadt.de

„Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

Pressekontakt:

Droese | Bobko | Media
Herr Tomas Bobko
Königsberger Str. 10
56564 Neuwied

fon ..: 0172 – 5874845
web ..: http://www.anwalt-in-deiner-stadt.de
email : support@anwalt-in-deiner-stadt.de