Sommerliche SEO-Contests: SandstrandSEO (2020) und SommerSEO (2022)!

Auch Subdomains starker Webseiten haben immer wieder gute Chancen bei Seo-Contests!

Begriffsklärung: Ein SEO-Contest (Wettbewerb unter Suchmaschinenoptimierern, d.h. SEOs – auch Challenge genannt) stellt in der Regel das Ziel, eine Domain (bzw. eine Webadresse) zu einem Suchbegriff so zu optimieren, dass sie an einem Stichtag einen vorderen (im Idealfall den 1. Platz) bei Google belegt.

Die sommerlichen SEO-Contests: SandstrandSEO (2020) und SommerSEO (2022) Wettbewerbe stellten dementsprechend das Ziel, eine URL zum Suchbegriff SandstrandSEO (2020) bzw. SommerSEO (2022) so zu optimieren, dass sie an an vorderster Stelle bei Google steht.

Der SandstrandSEO Contest wurde vom Veranstalter Seo-vergleich.de gestartet, er endete am 22.6.2020.

Eine nichtteilnehmende Subdomain war https://sandstrandseo.complex-berlin.de

Für Platz 1 waren ausgeschrieben:

ein Kurzurlaub für Körper & Seele
ein Interview auf SEO-Vergleich.de
ein SEO-Day 2020 VIP-Ticket
die ContentSuite von PageRangers
die Mitgliedschaft bei SEO-Vergleich.de
2 OMR-Reports nach Wahl.

Contestsieger wurde die Online-Marketing-Agentur Sumax vor der Becklyn GmbH und dem SEO-Dienstleister Sumasearch.

Der SommerSEO Contest begann am 3. Mai und endete am 7. Juni 2022.

Als Preise wurden ausgelobt:

Für Platz 1 eine Ballonfahrt für 2 Personen und eine zwölfmonatige Premium-Mitgliedschaft auf SEO-Vergleich.de. Zusätzlich erhält der erste Platz auch noch alle Preise, die der zweite Platz auch erhält.

Für den zweiten und dritten Platz sind jeweils zwölf Monate Linkanalyse und SEO Ranking vorgesehen. Diese beiden SEO-Tools unterstützen bei der Optimierung von Webseiten. Zusätzlich erhielten die ersten drei Plätze ein Einjahresabo für das t3n-Printmagazin.

Eine nicht teilnehmende Subdomain war https://sommerseo.complex-berlin.de

SommerSEO-Contest Sieger wurde Semtrix vor Sumax und dm.

Bewährte Analysetools: Die Arbeitsweise der Contest-Teilnehmer konnte in bewährter Weise mit den Analysetools beispielsweise von Semalt, Sistrix, XOVI, Seolytics, Searchmetrics, SEO Moz, Abakaus usw. analysiert und bewertet werden.

Lesenswerte Quellen:

Jo Bager: Google: Ranking-Update gegen SEO-Spam. In: heise online

Matt Cutts auf Youtube: Does Google Use Data from Social Sites in Ranking?

Content-Autor: https://www.complex-berlin.de

Wichtige Contest-Schlagwörter: SandstrandSEO, SommerSEO, SEO, Contest, Challenge, Wettkampf, Wettbewerb, SEO Challenge, SEO Contest, search engine optimization, Suchmaschinenoptimierung, Suchmaschinen Optimierung.

Wichtige Challenge-Hashtags: #SandstrandSEO, #SommerSEO, #SEO, #Contest, #Challenge, #Wettkampf, #Wettbewerb, #SEO Challenge, #SEO Contest, #search engine optimization, #Suchmaschinenoptimierung, #Suchmaschinen Optimierung.

Inhaltshinweis: Content zu den Themen “SandstrandSEO, SommerSEO, SEO, Contest, Challenge, Wettkampf, Wettbewerb, SEO Challenge, SEO Contest, search engine optimization, Suchmaschinenoptimierung, Suchmaschinen Optimierung”

Beirag zum Thema “Sommerliche SEO-Contests: SandstrandSEO (2020) und SommerSEO (2022)” / Veröffentlicht am Dienstag, dem 09. August 2022.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Dr. Harald Hildebrandt Internet Verlag & Dienstleistungen UG (haftungsbeschränkt)
Herr Harald Gerhard Hildebrandt
Grenzweg 26
21218 Seevetal
Deutschland

fon ..: 017629470612
web ..: https://seo-berlin.complex-berlin.de
email : info@complex-berlin.de

Pressekontakt:

Dr. Harald Hildebrandt Internet Verlag & Dienstleistungen UG (haftungsbeschränkt)
Herr Harald Gerhard Hildebrandt
Lohmestraße 5
13189 Berlin

fon ..: 017629470612
web ..: https://seo-berlin.complex-berlin.de
email : admin@complex.berlin.de

Google sieht TikTok als Wettbewerber: Search vs. Discovery – Was steckt dahinter?

Discovery ist perfekt für alle, die nach aufregenden neuen Inhalten suchen. Mit diesem Feature wirst du nie wieder langweile haben!

BildDiscovery schenkt uns die Möglichkeit aufregende, neue Inhalte zu finden, die perfekt auf unsere Interessen abgestimmt sind. Egal ob bei Google, Youtube oder TikTok – mit diesem Feature wird uns nie wieder langweilig!

TikTok ist ein ernstzunehmender Wettbewerber für YouTube, das wurde spätestens im letzten Jahr klar. Zahlen haben gezeigt, dass junge Nutzer mehr Zeit auf TikTok als auf YouTube verbringen. Soweit, so bekannt.

TikTok wird bald auch Google im Bereich der Suche angreifen. Denn wie ein Manager von Google kürzlich auf einer Konferenz zugegeben hat, nutzen vor allem junge Menschen die App TikTok oder Instagram, wenn sie nach einem Restaurant suchen. Damit steigt TikTok zu einem ernsthaften Wettbewerber für Google auf.

Der Fokus von Airbnb auf Discover ist sicherlich kein Zufall. Die Plattform bietet Nutzern die Möglichkeit, sowohl nach bestimmten Suchen als auch nach Entdeckungen zu suchen. In diesen Bereichen entscheiden sich Nutzer mal für Search, mal für Discovery. Durch den Relaunch können sie nun noch mehr von beidem finden.

Google ist sich seiner Stärke bewusst und betont immer wieder gerade in Zeiten, in denen die Wettbewerbsbehörden sehr genau auf die Aktivitäten der Suchmaschinen schauen, wie viele starke Wettbewerber man doch habe. Die Äußerung ist also auch rein taktisch gewesen.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

seooffensive – die Local SEO Agentur
Herr Adriano Caruso
Poststr. 2-4
60329 Frankfurt am Main
Deutschland

fon ..: 069 34873389
web ..: https://www.seooffensive.de/
email : info@seooffensive.de

Pressekontakt:

Adriano Caruso – Der Local SEO Experte
Herr Adriano Caruso
Poststr. 2-4
60329 Frankfurt am Main

fon ..: 0176 43893723
web ..: https://www.adrianocaruso.de
email : info@adrianocaruso.de

SEO flexibel und einfach mit täglicher Kündigungsmöglichkeit

SEO ohne Vertragslaufzeit

Kundenorientierte und flexible Suchmaschinenoptimierung ohne Vertragslaufzeit mit täglicher Beendigungsmöglichkeit. Keine langfristigen Verträge.

www.seo-ohne-vertragslaufzeit.de bietet den Kundinnen und Kunden ein SEO Angebot mit täglicher Kündigungsmöglichkeit an. Der monatliche Betrag richtet sich dann der Stärke des Wettbewerb, Anzahl der zu optimierenden Keywords, aktuelle Positionen der Keywords usw.

Es wird eine kostenfreie und unverbindliche Vorab-Analyse erstellt ohne jegliche Verpflichtungen seitens der Interessentinnen und Interessenten. Hierbei werden die gewünschten Keywords hinsichtlich der Optimierbarkeit bewertet und auch Vorschläge gemacht.

Die Beratung zu sinnvollen und geeigneten Keywords erfolgt stets gemeinsam mit den Kundinnen und Kunden, so dass bei Beauftragung die Startseite bzw. die passenden Unterseiten optimiert werden können. Ab dem Zeitpunkt der Beauftragung erhält man wöchentliche Positionsreports und kann auf diese Weise sehr einfach die Entwicklung der Positionen der zu optimierenden Keywords verfolgen.

Wer gerne völlig flexibel und ungebunden seine Website suchmaschinenoptimieren lassen und keine starren, langen Vertragslaufzeiten eingehen möchte, ist bei SEO ohne Vertragslaufzeit genau richtig und kann seine unverbindliche Anfrage über das Kontaktformular, per E-Mail oder telefonisch stellen

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

SEO ohne Vertragslaufzeit
Herr Stefan Müller
Hammerbachstr. 1
14471 Potsdam
Deutschland

fon ..: 03315817764
web ..: https://www.seo-ohne-vertragslaufzeit.de
email : info@seo-ohne-vertragslaufzeit.de

Pressekontakt:

SEO ohne Vertragslaufzeit
Herr Stefan Müller
Hammerbachstr. 1
14471 Potsdam

fon ..: 03315817764
web ..: https://www.seo-ohne-vertragslaufzeit.de
email : info@seo-ohne-vertragslaufzeit.de

Suchmaschinenoptimierung – ohne Vertragslaufzeit

SEO mit täglicher Kündigungsmöglichkeit – flexibel und einfach

Wer keine langfristigen Verträge für Suchmaschinenoptimierung eingehen möchte kann mit einem völlig flexiblen, kundenorientierten und serviceorientierten SEO Angebot ohne Laufzeit entspannt die Suchmaschinenoptimierung für die eigene Website beauftragen.

www.seo-ohne-vertragslaufzeit.de bietet mit seinem professionellen Know-how seinen Kundinnen und Kunden ein SEO Angebot mit täglicher Kündigungsmöglichkeit an.

Der monatliche Betrag kann jederzeit flexibel angepasst werden und ist unter anderem abhängig von unterschiedlichen Faktoren wie Branche / Wettbewerb und aktuellen Positionen der gewünschten Keywords.

Je nach Umfang der Suchmaschinenoptimierung ist eine Optimierung ab 50,00 Euro netto zzgl. Mwst. = 59,50 Euro brutto je Monat möglich.

Interessentinnen und Interessenten nennen einfach ihren Domainnamen der zu optimierenden Website und eventuell gewünschte Keywords. SEO ohne Vertragslaufzeit analysiert die Website kostenfrei und nennt bereits im Vorfeld erste Verbesserungsvorschläge.

Die Beratung zu sinnvollen und geeigneten Keywords erfolgt stets gemeinsam mit den Kundinnen und Kunden, so dass bei Beauftragung die Startseite bzw. die passenden Unterseiten optimiert werden können. Ab dem Zeitpunkt der Beauftragung erhält man wöchentliche Positionsreports und kann auf diese Weise sehr einfach die Entwicklung der Positionen der zu optimierenden Keywords verfolgen.

Wer gerne völlig flexibel und ungebunden seine Website suchmaschinenoptimieren lassen und keine starren, langen Vertragslaufzeiten eingehen möchte, ist bei SEO ohne Vertragslaufzeit genau richtig und kann seine unverbindliche Anfrage über das Kontaktformular, per E-Mail oder telefonisch stellen.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

SEO ohne Vertragslaufzeit
Herr Stefan Müller
Hammerbachstr. 1
14471 Potsdam
Deutschland

fon ..: 03315817764
web ..: https://www.seo-ohne-vertragslaufzeit.de
email : info@seo-ohne-vertragslaufzeit.de

Pressekontakt:

SEO ohne Vertragslaufzeit
Herr Stefan Müller
Hammerbachstr. 1
14471 Potsdam

fon ..: 03315817764
web ..: https://www.seo-ohne-vertragslaufzeit.de
email : info@seo-ohne-vertragslaufzeit.de

Das CMS von Protecmedia erzielt 100% SEO Performance bei Google Lighthouse

ITER WCM-Software realisiert bei der SEO-Analyse eine möglichst hohe Punktzahl.

BildITER WCM das Verlags-CMS von Protecmedia, hat die höchste Punktzahl bei der SEO-Performance im SEO On-Page Bewertungsprozess erreicht, welches mit Google Lighthouse, dem Google Web Audit Tool durchgeführt wurde.

Das im Test erzielte 100%ige Ergebnis in der SEO-Performance unterstreicht den Wert von ITER WCM als Lösung zur Verbesserung der Web-Positionierung von Online-Medien. Angesichts der nächsten Implementierung von Google Core Vitals, Googles neuem Faktor für das Ranking von Websites in Suchmaschinen.

Luis Alberto Merlos, Digital Product Specialist bei Protecmedia, legt Wert darauf, dass die Medien, die die ITER WCM-Software nutzen, bei der SEO-Analyse eine möglichst hohe Punktzahl erreichen. “Das Erreichen einer 100%igen Performance in diesem Bereich unterstreicht und preist das Potenzial von ITER WCM, digitale Medien in den Top-Positionen der organischen Suchergebnissen zu platzieren.”

Die automatische Aktualisierung der Sitemaps der einzelnen Medien, das optimierte Metadaten-Tagging und die Ausgabe der AMP-Version der Artikel für eine korrekte Sichtbarkeit der Inhalte sind einige der Funktionalitäten der künstlichen Intelligenz, die es dem Redaktionscontent-Manager ITER WCM ermöglicht haben, die höchste Punktzahl bei der SEO-Performance-Analyse zu erreichen.

Die Entwicklung von ITER WCM künstlicher Intelligenz für die Content-Positionierung ermöglicht die automatische Anwendung der Metadaten jeder Newsstory. Dank seiner semantischen Intelligenz-Engine führt ITER WCM automatisch Metadaten-Tagging durch, um die Positionierung aller neuen und historischen Inhalte der Medien zu optimieren.

María Arenas, Chief Marketing Officer von Protecmedia, versichert: “Die Unterstützung unserer Kunden die bestmögliche SEO Positionierung zu erreichen ist Teil unserer Verpflichtung. Genauso wie wir einen 24/7-Kundenservice in der Sprache des Kunden haben, haben wir ein Team, das sich für die Verbesserung ihrer SEO-Ergebnisse einsetzt.”

Weitere Informationen unter: https://www.protecmedia.com

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Protec-Media-Software-Service GmbH
Frau Irene Pesos González
Hofmannstrasse 54
81379 München
Deutschland

fon ..: –
web ..: https://www.protecmedia.com
email : ipesos@protecmedia.com

Protecmedia ist ein internationales Unternehmen, das in 29 Ländern tätig ist und sich seit 1979 ausschließlich der Softwareentwicklung und der Erbringung von Dienstleistungen für journalistische Unternehmen widmet. Mehr als 500 Verlagsmedien setzen bei der technologischen Entwicklung und digitalen Transformation auf Protecmedia als Partner.

Die Softwarelösungen für das Redaktionsmanagement, CMS, DAM zusammen mit einem kontinuierlichen Update-Service und dem spezialisierten mehrsprachigen Support rund um die Uhr werden täglich von Medienunternehmen aus der ganzen Welt genutzt und von den Standorten in Spanien, Frankreich, Portugal, Deutschland und Chile verwaltet.

Pressekontakt:

Protec-Media-Software-Service GmbH
Frau Irene Pesos González
Hofmannstrasse 54
81379 München

fon ..: –
web ..: https://www.protecmedia.com
email : ipesos@protecmedia.com

Nordsee SEO – Die neue Werbeagentur in Ostfriesland

Norden in Ostfriesland, den 01.11.2020. Die auf Online Marketing spezialisierte Werbeagentur Nordsee SEO unterstützt lokale KMUs in der Krise.

Auf der Webseite Nordsee SEO bietet das Unternehmen seine Online Marketing Dienstleistungen in SEO, SEA und Webdesign an. Die in 2018 gegründete Agentur wird unterstützt von unterschiedlichen Freelancern und Mitarbeitern. Dabei besteht deren Schwerpunkt im klassischen Online Marketing. Ganz gleich ob KMU oder Einzelunternehmer, Nordsee SEO unterstützt Firmen bei unterschiedlichen digitalen Herausforderungen. Eine faire Preisgestaltung und ein übersichtliches Reporting am Ende eines Kundenauftrages zeichnen die Firma besonders aus. In Zeiten unsicherer wirtschaftlichen Verhältnisse, kann eine optimierte Webseiten von Nordsee SEO zu einem deutlichen Umsatzplus führen. Der Konkurrenz ist oftmals der Nutzen Ihrer Rankings in Google nicht bewusst!

Webdesign von der Agentur in Norden Nordsee SEO

Das Internet ist im Wandel der Zeit. Neue Techniken und Prozesse stellen kontinuierlich neue Anforderungen an den digitalen Internetauftritt aller Unternehmer in Ostfriesland. Oftmals sind Webseiten vor Jahren erstellt worden und wurden nicht mehr weiter beachtet. Dies wirkt nicht nur negativ auf neue Kunden, sondern wird auch von der Suchmaschine Google negativ abgestraft. Ein responsives Verhalten der Webseite auf Mobilen Endgeräten sollte der neue Standard sein. Nordsee SEO setzt mit Ihnen zusammen neue Webseiten Projekte auf und erzielt mit Ihnen zusammen Konzepte, die zur Steigerung Ihrer digitalen Sichtbarkeit führen. Dafür verwendet die Webagentur in Norden einen hochwertigen Toolstack an unterschiedlichen Namenhaften Produkten.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Nordsee SEO – Teelko Rinderhagen
Herr T. Rinderhagen
Berliner Str. 33
26506 Norden
Deutschland

fon ..: 0152 06515783
web ..: https://www.nordsee-seo.de
email : support@nordsee-seo.de

Nordsee SEO – Die Werbeagentur in Ostfriesland betreut seit 2018 KMUs im Bereich Online Marketing. Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

Nordsee SEO – Teelko Rinderhagen
Herr T. Rinderhagen
Berliner Str. 33
26506 Norden

fon ..: 0152 06515783
web ..: https://www.nordsee-seo.de
email : support@nordsee-seo.de

Taylor Wheels startet mit neuem Online-Auftritt in die Saison

Relevanzoptimierung führte zu deutlichem Umsatz-Plus

Bautzen, 22. April 2020. Pünktlich zum Saisonstart im Frühling zeigt sich die Website von Taylor Wheels, einem der größten Laufradhersteller Europas, im neuen Gewand. Taylor Wheels bietet seinen Kunden nun ein schnelleres und komfortableres Shoppingerlebnis.

Doch nicht nur das Design wurde an aktuelle Trends angepasst. Auch im Hintergrund hat sich einiges getan. Das Shopsystem “Shopware” bildet nun die technische Grundlage. Weitere Zahlmethoden, wie EPS, iDeal sowie Amazon Pay, konnten implementiert werden. Dies freut vor allem Kunden aus Österreich und den Beneluxstaaten. Außerdem überzeugt die Web-Präsenz durch eine bessere Übersichtlichkeit, informativere Kategorietexte, eine einfache Navigation und intuitive Usability.

Taylor Wheels erzielt dank Relevanzoptimierung nachhaltige Erfolge

Taylor Wheels setzt seit über einem Jahr auf die Relevanzoptimierung der Bautzener Agentur semcona. “Dank der Expertise und Erfahrung von semcona ist es uns gelungen, im April so hohe Umsätze wie in noch keinem Jahr zuvor zu erzielen.”, so Andreas Schmalenberg, Geschäftsführer der Taylor Wheels GmbH & Co. KG.

Die Bautzener Agentur hat für den Laufradhersteller im vergangenen Frühjahr das “Magazin” ins Leben gerufen. Bisher wurden auf diesem Blog mehr als 60 Beiträge rund um Laufräder, Fahrradzubehör und Praxistipps veröffentlicht. In dieser Zeit wurde er mehr als 1,2 Millionen mal in den Suchergebnissen bei Google angezeigt. Es kamen fast 30.000 Besucher auf die Seite. Damit verschafft der Blog Taylor Wheels eine doppelt so hohe Sichtbarkeit bei Google. Er trägt enorm zur Bekanntheit und Stärkung der Marke bei.

Bessere Nutzerführung führt zu schnelleren Conversions

Für den Relaunch überarbeitete semcona die Kategorietexte in Hinblick auf Suchmaschinenoptimierung und Relevanz für den Leser. Außerdem unterstützte sie den Laufradhersteller bei der Neustrukturierung der Produkte. “Die Nutzer gelangen jetzt schneller zu ihrem gewünschten Artikel. Das große Angebot von Taylor Wheels kommt besser zur Geltung und ist leichter auffindbar. Ich bin stolz, dass wir mit unserer Arbeit einen wesentlichen Beitrag zum Erfolg von Taylor Wheels beisteuern konnten.”, so Jan Pötzscher, Head of Account Management bei der semcona GmbH.

Der Schwerpunkt von semconas Arbeit ist die sogenannte “Relevanzoptimierung”. Es werden hochwertige Texte mit Unterstützung einer Künstlichen Intelligenz erstellt und optimiert. Das Ziel ist, wichtige Themen nachhaltig auf vorderen Plätzen im organischen Suchmaschinenranking zu platzieren. Dabei werden zwei Sichtweisen miteinander kombiniert: die Analyse von Trends aus dem Social Web mit der Analyse von Suchvolumina und -intentionen bei Google. So erhalten die Texte Relevanz für den Nutzer und dadurch für die Suchmaschine.

Taylor Wheels Online-Präsenz ist fit für die neue Saison und weiteres Wachstum

Die Online-Präsenz ist für Taylor Wheels der wichtigste Kommunikationskanal. Deshalb hat der Laufradhersteller diese seit dem letzten Jahr massiv ausgebaut und optimiert. Dank Relevanzoptimierung konnten die Umsätze gesteigert werden. “Ziel des Relaunches war es, mit einem guten Gewissen in die neue Saison starten zu können. Denn mehr Kunden heißt auch mehr Zugriffe auf die Server. Dies sowie die Anforderungen an aktuelle Sicherheitsstandards können wir nun gewährleisten. Damit sind wir bestens für ein weiteres Wachstum vorbereitet.”, so Schmalenberg weiter. Durch den hervorragenden Erfolg wird die Zusammenarbeit zwischen Taylor Wheels und semcona auch in der neuen Fahrradsaison weiter ausgebaut.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Taylor Wheels GmbH & Co. KG
Herr Andreas Schmalenberg
Neue Häuser 17a
01877 Taylor Wheels GmbH & Co. KG
Deutschland

fon ..: +49 3591 598890
fax ..: +49 3591 598889
web ..: https://www.taylor-wheels.de/
email : service@taylor-wheels.com

Die Taylor Wheels GmbH & Co. KG aus Schmölln-Putzkau ist einer der größten Laufradhersteller Europas. Seit mehr als 15 Jahren steht Taylor Wheels für Qualität, Kompetenz und Erfahrung im Laufradbau. Die Produkte überzeugen eine stetig wachsende Anzahl an namhaften Großkunden, Händlern und Endverbrauchern weltweit. Bei ständig wechselnden Trends im Fahrradbereich richtet Taylor Wheels sein Produktportfolio nach aktuellen Standards. So kann der Laufradhersteller für den großen Fahrradmarkt jederzeit etwas Passendes anbieten und Kundenwünschen immer gerecht werden.

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden

Pressekontakt:

semcona GmbH
Frau Daniela Kloth
Wilthener Straße 32
02625 Bautzen

fon ..: +49 (0) 3591 272 26 270
web ..: https://semcona.de/
email : daniela.kloth@semcona.com

Neue Erweiterung Versandkostenfrei-Tipps für höhere Bestellsummen in Gambio-Onlineshops verfügbar

Softwareentwickler Dominik Späte UG (haftungsbeschränkt) aus Nürnberg stellt zum Jahreswechsel 2019/20 mit “Versandkostenfrei-Tipps” ein neues Modul für die Shopsoftware Gambio vor.

BildDie Dominik Späte UG (haftungsbeschränkt) aus Nürnberg präsentiert zum Jahresende 2019 ein weiteres Modul für die Onlineshop-Software Gambio. Die Erweiterung Versandkostenfrei-Tipps weist Kunden auf eine vom Betreiber definierte Grenze für eine kostenfreie Lieferung hin. Mehrere Features animieren Kunden zur Erhöhung der Bestellsumme, um das Limit für den kostenlosen Versand zu erreichen.

Der kostenfreie Versand in bestimmte Länder ab einem definierten Mindestwarenwert ist gängige Praxis beim Onlineshopping. Mehr als 80% der deutschen Online-Shopper erwarten eine kostenfreie Lieferung. Die Onlineshop-Software Gambio bietet nativ die Möglichkeit, eine solche Versandkostenfreigrenze und die dafür gültigen Empfängerländer festzulegen. Kunden gegenüber ist die Versandkostenfreigrenze standardmäßig sehr defensiv präsentiert. In einem separaten Modal und dem Verlauf des Bestellvorgangs erfährt man als Kunde von der Möglichkeit der kostenfreien Lieferung.

Mittels im Adminbereich des Shops aktivierbarer Kontrollkästchen bewirkt die im Dezember veröffentlichte Erweiterung Versandkostenfrei-Tipps eine prominentere Darstellung der Versandkostenfreigrenze. Liegt der Gesamtwert der im Warenkorb befindlichen Artikel unterhalb des Limits, zeigt sie einen Hinweis auf den fehlenden Betrag in der oben rechts in Gambio ersichtlichen Warenkorb-Vorschau und im Warenkorb selbst. Nach Erreichen der Grenze für die kostenfreie Lieferung zeigt sie einen bestätigenden Hinweis, um Kunden in ihrer Kaufabsicht zu bekräftigen. Aus Gründen der Rechtssicherheit berücksichtigt das Modul das vom Kunden gewählte Lieferland.

Für den Warenkorb stellt das Modul Shopbetreibern mehrere Funktionserweiterungen zur Verfügung. Aktiviert man die Option zur Erhöhung der Artikelanzahl, blendet die Erweiterung für jeden im Warenkorb befindlichen Artikel einen Button ein. Durch Betätigen des Buttons erhöht man die Anzahl Exemplare des jeweiligen Artikels um genau die fehlende Menge für den kostenfreien Versand. Die Erhöhung der Bestellmenge auf diese Weise ist für Verbrauchsgüter sinnvoll einsetzbar.

Die zweite Option, Kunden das Erreichen des Versandkostenfreilimits zu erleichtern, ist die Darstellung von Cross-Selling-Artikeln im Warenkorb auf Basis der bereits darin befindlichen Produkte. Als Shop-Administrator wählt man die Darstellungsform (Liste oder Produktkacheln), die Position und optional eine Grenze maximal anzuzeigender Produktempfehlungen. Unabhängig der eingesetzten Gambio-Version und gewählten Darstellung verfügen die Cross-Selling-Artikel über Buttons, mittels derer man als Kunde Produkte zum Warenkorb hinzufügen kann, ohne diesen zu verlassen. Auf diese Weise reduziert das Modul das Risiko von Kaufabbrüchen. Das unkomplizierte Handling sorgt für höhere Bestellsummen und zufriedene Kunden.

Ein von den genannten Funktionen unabhängiges Feature der Erweiterung ist eine vergleichende Auswertung der durchschnittlichen Bestellsummen in zwei aufeinander folgenden Zeiträumen. Die zu analysierenden Zeitintervalle und zu berücksichtigenden Bestellstati sind im Backend des Onlineshops auswählbar. Das Modul zeigt die Entwicklung der durchschnittlichen Warenkorbhöhe als Zahlen und grafisch aufbereitet in Form eines Balkendiagramms. So kann man als Shopbetreiber Rückschlüsse auf einen Einfluss der Versandkostenfrei-Tipps auf die Bestellvolumina ziehen.

Die Erweiterung Versandkostenfrei-Tipps für Gambio GX3 ist ab sofort in einer Download-Version auf der Website der Dominik Späte UG (haftungsbeschränkt) erhältlich. Anleitungen zur Einrichtung und Konfiguration stehen in textueller Form ebenso zum Abruf bereit wie Video-Tutorials.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Dominik Späte UG (haftungsbeschränkt)
Herr Dominik Späte
Seeleinsbühlstr. 30
90431 Nürnberg
Deutschland

fon ..: 0911 6538279
web ..: https://www.werbe-markt.de/
email : connektar@werbe-markt.de

Die Dominik Späte UG (haftungsbeschränkt) aus Nürnberg ist seit 2009 im Bereich Webentwicklung für kleine und mittelständische Unternehmen tätig. Das Leistungsspektrum reicht von der Programmierung von Website-Modulen auf PHP-Basis bis hin zu komplexen Business-Lösungen zur Workflow-Optimierung.

Pressekontakt:

Dominik Späte UG (haftungsbeschränkt)
Herr Dominik Späte
Seeleinsbühlstr. 30
90431 Nürnberg

fon ..: 0911 6538279
web ..: https://www.werbe-markt.de/
email : connektar@werbe-markt.de

Jahresrückblick 2019 und Vorschau auf 2020 von Softwareentwickler Dominik Späte UG (haftungsbeschränkt)

Softwareentwickler Dominik Späte aus Nürnberg blickt zurück auf die Releases von Shopsoftware-Erweiterungen 2019 und gibt Einblick in geplante Entwicklungen und Veröffentlichungen im Jahr 2020.

BildIn einem persönlich verfassten Blog-Beitrag auf der Unternehmenswebsite fasst Geschäftsführer Dominik Späte die Software-Veröffentlichungen seiner Dominik Späte UG (haftungsbeschränkt) aus Nürnberg im Jahr 2019 zusammen. Die 11 seit Jahresfrist vorgestellten Plugins für die Onlineshop-Software Gambio GX3 erweitern die Palette angebotener Gambio-Module auf insgesamt 20.

Dabei hebt er die im Oktober veröffentlichten “Product Bundles” hervor. Diese Erweiterung ermöglicht den Verkauf mehrerer Artikel als Set zu einem optional niedrigeren Paketpreis gegenüber dem kumulierten Einzelpreis der im Paket enthaltenen Artikel. Produktabhängigkeiten wonach ein Produkt nicht ohne ein anderes bestellbar ist, bildet man mit der Erweiterung ebenso ab wie Gratis- oder Bonusartikel, die nur unter festgelegten Bedingungen erwerbbar sind.

Die im Juni präsentierte Erweiterung QR-Code SEPA-Überweisung für Onlineshops auf Basis von Gambio GX3 vereinfacht die Bezahlung von Bestellungen für Nutzer von Banking-Apps. Durch den Einsatz der SEO & Social Media Toolbar optimiert man seinen Webshop mit einfachen Mitteln für Google, Facebook, Twitter, Pinterest sowie weitere Suchmaschinen und soziale Netzwerke. Die vierte hervorgehobene Erweiterung sind die Abonnements, mit denen man die automatisierte Generierung von Bestellungen unter festlegbaren Konditionen bewirkt. Zu den bedeutendsten Updates des Jahres zählt Späte die umfassende Unterstützung für Bilder im WebP-Format in Gambio-Shops mit Hilfe seines Moduls Ladezeitoptimierung.

Für 2020 geplante Aktualisierungen betreffen eine verbesserte Darstellung von Bundle-Artikeln und eine Erweiterung des Bonusartikel-Features in den “Product Bundles” für Gambio. Die Angabe einer Cookie-less Domain bzw. CDN zur Auslieferung statischer Inhalte und eine Unterstützung der automatischen Vorschaubilder-Skalierung für WebP-Grafiken sind als neue Features der Ladezeitoptimierung geplant.

Bei der nächsten Neuveröffentlichung einer Softwarelösung wird es sich ebenfalls um eine Erweiterung für Gambio-Onlineshops handeln. Das Modul mit Namen Versandkostenfrei-Tipps zeigt Hinweise auf den Mindestwarenwert für eine versandkostenfreie Lieferung. In Kombination mit relevanten Artikeln regt es zur Erhöhung des Bestellvolumens an. Als Shopbetreiber profitiert man von höheren Bestellsummen und potenziell gesteigerter Kundenzufriedenheit.

Konkret geplant ist für Jahresanfang ein Modul zur massenweisen Erstellung oder Bearbeitung von Sonderangeboten, das man als Shopbetreiber kostenlos herunterladen können wird. Als Themenbereiche weiterer Plugins ohne konkrete Veröffentlichungspläne nennt der Webentwickler Reorder, Anreize für Newsletter-Abonnements oder Produktbewertungen, die unkomplizierte Individualisierung von Rechnungen sowie eine verbesserte Suchfunktion für Onlineshops.

In den persönlich gehaltenen Schlussworten bedankt sich Dominik Späte für das in ihn gesetzte Vertrauen im zurückliegenden Jahr. Er weist darauf hin, den Fokus seiner Tätigkeit im kommenden Jahr nicht rein auf die Gambio-Programmierung zu legen. Die Veröffentlichung von WordPress-Plugins sowie Erweiterungen für Shopware und JTL stehen auf der Agenda.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Dominik Späte UG (haftungsbeschränkt)
Herr Dominik Späte
Seeleinsbühlstr. 30
90431 Nürnberg
Deutschland

fon ..: 0911 6538279
web ..: https://www.werbe-markt.de/
email : connektar@werbe-markt.de

Die Dominik Späte UG (haftungsbeschränkt) aus Nürnberg ist seit 2009 im Bereich Webentwicklung für kleine und mittelständische Unternehmen tätig. Das Leistungsspektrum reicht von der Programmierung von Website-Modulen auf PHP-Basis bis hin zu komplexen Business-Lösungen zur Workflow-Optimierung.

Pressekontakt:

Dominik Späte UG (haftungsbeschränkt)
Herr Dominik Späte
Seeleinsbühlstr. 30
90431 Nürnberg

fon ..: 0911 6538279
web ..: https://www.werbe-markt.de/
email : connektar@werbe-markt.de