Taylor Wheels startet mit neuem Online-Auftritt in die Saison

Relevanzoptimierung führte zu deutlichem Umsatz-Plus

Bautzen, 22. April 2020. Pünktlich zum Saisonstart im Frühling zeigt sich die Website von Taylor Wheels, einem der größten Laufradhersteller Europas, im neuen Gewand. Taylor Wheels bietet seinen Kunden nun ein schnelleres und komfortableres Shoppingerlebnis.

Doch nicht nur das Design wurde an aktuelle Trends angepasst. Auch im Hintergrund hat sich einiges getan. Das Shopsystem “Shopware” bildet nun die technische Grundlage. Weitere Zahlmethoden, wie EPS, iDeal sowie Amazon Pay, konnten implementiert werden. Dies freut vor allem Kunden aus Österreich und den Beneluxstaaten. Außerdem überzeugt die Web-Präsenz durch eine bessere Übersichtlichkeit, informativere Kategorietexte, eine einfache Navigation und intuitive Usability.

Taylor Wheels erzielt dank Relevanzoptimierung nachhaltige Erfolge

Taylor Wheels setzt seit über einem Jahr auf die Relevanzoptimierung der Bautzener Agentur semcona. “Dank der Expertise und Erfahrung von semcona ist es uns gelungen, im April so hohe Umsätze wie in noch keinem Jahr zuvor zu erzielen.”, so Andreas Schmalenberg, Geschäftsführer der Taylor Wheels GmbH & Co. KG.

Die Bautzener Agentur hat für den Laufradhersteller im vergangenen Frühjahr das “Magazin” ins Leben gerufen. Bisher wurden auf diesem Blog mehr als 60 Beiträge rund um Laufräder, Fahrradzubehör und Praxistipps veröffentlicht. In dieser Zeit wurde er mehr als 1,2 Millionen mal in den Suchergebnissen bei Google angezeigt. Es kamen fast 30.000 Besucher auf die Seite. Damit verschafft der Blog Taylor Wheels eine doppelt so hohe Sichtbarkeit bei Google. Er trägt enorm zur Bekanntheit und Stärkung der Marke bei.

Bessere Nutzerführung führt zu schnelleren Conversions

Für den Relaunch überarbeitete semcona die Kategorietexte in Hinblick auf Suchmaschinenoptimierung und Relevanz für den Leser. Außerdem unterstützte sie den Laufradhersteller bei der Neustrukturierung der Produkte. “Die Nutzer gelangen jetzt schneller zu ihrem gewünschten Artikel. Das große Angebot von Taylor Wheels kommt besser zur Geltung und ist leichter auffindbar. Ich bin stolz, dass wir mit unserer Arbeit einen wesentlichen Beitrag zum Erfolg von Taylor Wheels beisteuern konnten.”, so Jan Pötzscher, Head of Account Management bei der semcona GmbH.

Der Schwerpunkt von semconas Arbeit ist die sogenannte “Relevanzoptimierung”. Es werden hochwertige Texte mit Unterstützung einer Künstlichen Intelligenz erstellt und optimiert. Das Ziel ist, wichtige Themen nachhaltig auf vorderen Plätzen im organischen Suchmaschinenranking zu platzieren. Dabei werden zwei Sichtweisen miteinander kombiniert: die Analyse von Trends aus dem Social Web mit der Analyse von Suchvolumina und -intentionen bei Google. So erhalten die Texte Relevanz für den Nutzer und dadurch für die Suchmaschine.

Taylor Wheels Online-Präsenz ist fit für die neue Saison und weiteres Wachstum

Die Online-Präsenz ist für Taylor Wheels der wichtigste Kommunikationskanal. Deshalb hat der Laufradhersteller diese seit dem letzten Jahr massiv ausgebaut und optimiert. Dank Relevanzoptimierung konnten die Umsätze gesteigert werden. “Ziel des Relaunches war es, mit einem guten Gewissen in die neue Saison starten zu können. Denn mehr Kunden heißt auch mehr Zugriffe auf die Server. Dies sowie die Anforderungen an aktuelle Sicherheitsstandards können wir nun gewährleisten. Damit sind wir bestens für ein weiteres Wachstum vorbereitet.”, so Schmalenberg weiter. Durch den hervorragenden Erfolg wird die Zusammenarbeit zwischen Taylor Wheels und semcona auch in der neuen Fahrradsaison weiter ausgebaut.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Taylor Wheels GmbH & Co. KG
Herr Andreas Schmalenberg
Neue Häuser 17a
01877 Taylor Wheels GmbH & Co. KG
Deutschland

fon ..: +49 3591 598890
fax ..: +49 3591 598889
web ..: https://www.taylor-wheels.de/
email : service@taylor-wheels.com

Die Taylor Wheels GmbH & Co. KG aus Schmölln-Putzkau ist einer der größten Laufradhersteller Europas. Seit mehr als 15 Jahren steht Taylor Wheels für Qualität, Kompetenz und Erfahrung im Laufradbau. Die Produkte überzeugen eine stetig wachsende Anzahl an namhaften Großkunden, Händlern und Endverbrauchern weltweit. Bei ständig wechselnden Trends im Fahrradbereich richtet Taylor Wheels sein Produktportfolio nach aktuellen Standards. So kann der Laufradhersteller für den großen Fahrradmarkt jederzeit etwas Passendes anbieten und Kundenwünschen immer gerecht werden.

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden

Pressekontakt:

semcona GmbH
Frau Daniela Kloth
Wilthener Straße 32
02625 Bautzen

fon ..: +49 (0) 3591 272 26 270
web ..: https://semcona.de/
email : daniela.kloth@semcona.com

Neue Erweiterung Versandkostenfrei-Tipps für höhere Bestellsummen in Gambio-Onlineshops verfügbar

Softwareentwickler Dominik Späte UG (haftungsbeschränkt) aus Nürnberg stellt zum Jahreswechsel 2019/20 mit “Versandkostenfrei-Tipps” ein neues Modul für die Shopsoftware Gambio vor.

BildDie Dominik Späte UG (haftungsbeschränkt) aus Nürnberg präsentiert zum Jahresende 2019 ein weiteres Modul für die Onlineshop-Software Gambio. Die Erweiterung Versandkostenfrei-Tipps weist Kunden auf eine vom Betreiber definierte Grenze für eine kostenfreie Lieferung hin. Mehrere Features animieren Kunden zur Erhöhung der Bestellsumme, um das Limit für den kostenlosen Versand zu erreichen.

Der kostenfreie Versand in bestimmte Länder ab einem definierten Mindestwarenwert ist gängige Praxis beim Onlineshopping. Mehr als 80% der deutschen Online-Shopper erwarten eine kostenfreie Lieferung. Die Onlineshop-Software Gambio bietet nativ die Möglichkeit, eine solche Versandkostenfreigrenze und die dafür gültigen Empfängerländer festzulegen. Kunden gegenüber ist die Versandkostenfreigrenze standardmäßig sehr defensiv präsentiert. In einem separaten Modal und dem Verlauf des Bestellvorgangs erfährt man als Kunde von der Möglichkeit der kostenfreien Lieferung.

Mittels im Adminbereich des Shops aktivierbarer Kontrollkästchen bewirkt die im Dezember veröffentlichte Erweiterung Versandkostenfrei-Tipps eine prominentere Darstellung der Versandkostenfreigrenze. Liegt der Gesamtwert der im Warenkorb befindlichen Artikel unterhalb des Limits, zeigt sie einen Hinweis auf den fehlenden Betrag in der oben rechts in Gambio ersichtlichen Warenkorb-Vorschau und im Warenkorb selbst. Nach Erreichen der Grenze für die kostenfreie Lieferung zeigt sie einen bestätigenden Hinweis, um Kunden in ihrer Kaufabsicht zu bekräftigen. Aus Gründen der Rechtssicherheit berücksichtigt das Modul das vom Kunden gewählte Lieferland.

Für den Warenkorb stellt das Modul Shopbetreibern mehrere Funktionserweiterungen zur Verfügung. Aktiviert man die Option zur Erhöhung der Artikelanzahl, blendet die Erweiterung für jeden im Warenkorb befindlichen Artikel einen Button ein. Durch Betätigen des Buttons erhöht man die Anzahl Exemplare des jeweiligen Artikels um genau die fehlende Menge für den kostenfreien Versand. Die Erhöhung der Bestellmenge auf diese Weise ist für Verbrauchsgüter sinnvoll einsetzbar.

Die zweite Option, Kunden das Erreichen des Versandkostenfreilimits zu erleichtern, ist die Darstellung von Cross-Selling-Artikeln im Warenkorb auf Basis der bereits darin befindlichen Produkte. Als Shop-Administrator wählt man die Darstellungsform (Liste oder Produktkacheln), die Position und optional eine Grenze maximal anzuzeigender Produktempfehlungen. Unabhängig der eingesetzten Gambio-Version und gewählten Darstellung verfügen die Cross-Selling-Artikel über Buttons, mittels derer man als Kunde Produkte zum Warenkorb hinzufügen kann, ohne diesen zu verlassen. Auf diese Weise reduziert das Modul das Risiko von Kaufabbrüchen. Das unkomplizierte Handling sorgt für höhere Bestellsummen und zufriedene Kunden.

Ein von den genannten Funktionen unabhängiges Feature der Erweiterung ist eine vergleichende Auswertung der durchschnittlichen Bestellsummen in zwei aufeinander folgenden Zeiträumen. Die zu analysierenden Zeitintervalle und zu berücksichtigenden Bestellstati sind im Backend des Onlineshops auswählbar. Das Modul zeigt die Entwicklung der durchschnittlichen Warenkorbhöhe als Zahlen und grafisch aufbereitet in Form eines Balkendiagramms. So kann man als Shopbetreiber Rückschlüsse auf einen Einfluss der Versandkostenfrei-Tipps auf die Bestellvolumina ziehen.

Die Erweiterung Versandkostenfrei-Tipps für Gambio GX3 ist ab sofort in einer Download-Version auf der Website der Dominik Späte UG (haftungsbeschränkt) erhältlich. Anleitungen zur Einrichtung und Konfiguration stehen in textueller Form ebenso zum Abruf bereit wie Video-Tutorials.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Dominik Späte UG (haftungsbeschränkt)
Herr Dominik Späte
Seeleinsbühlstr. 30
90431 Nürnberg
Deutschland

fon ..: 0911 6538279
web ..: https://www.werbe-markt.de/
email : connektar@werbe-markt.de

Die Dominik Späte UG (haftungsbeschränkt) aus Nürnberg ist seit 2009 im Bereich Webentwicklung für kleine und mittelständische Unternehmen tätig. Das Leistungsspektrum reicht von der Programmierung von Website-Modulen auf PHP-Basis bis hin zu komplexen Business-Lösungen zur Workflow-Optimierung.

Pressekontakt:

Dominik Späte UG (haftungsbeschränkt)
Herr Dominik Späte
Seeleinsbühlstr. 30
90431 Nürnberg

fon ..: 0911 6538279
web ..: https://www.werbe-markt.de/
email : connektar@werbe-markt.de

Jahresrückblick 2019 und Vorschau auf 2020 von Softwareentwickler Dominik Späte UG (haftungsbeschränkt)

Softwareentwickler Dominik Späte aus Nürnberg blickt zurück auf die Releases von Shopsoftware-Erweiterungen 2019 und gibt Einblick in geplante Entwicklungen und Veröffentlichungen im Jahr 2020.

BildIn einem persönlich verfassten Blog-Beitrag auf der Unternehmenswebsite fasst Geschäftsführer Dominik Späte die Software-Veröffentlichungen seiner Dominik Späte UG (haftungsbeschränkt) aus Nürnberg im Jahr 2019 zusammen. Die 11 seit Jahresfrist vorgestellten Plugins für die Onlineshop-Software Gambio GX3 erweitern die Palette angebotener Gambio-Module auf insgesamt 20.

Dabei hebt er die im Oktober veröffentlichten “Product Bundles” hervor. Diese Erweiterung ermöglicht den Verkauf mehrerer Artikel als Set zu einem optional niedrigeren Paketpreis gegenüber dem kumulierten Einzelpreis der im Paket enthaltenen Artikel. Produktabhängigkeiten wonach ein Produkt nicht ohne ein anderes bestellbar ist, bildet man mit der Erweiterung ebenso ab wie Gratis- oder Bonusartikel, die nur unter festgelegten Bedingungen erwerbbar sind.

Die im Juni präsentierte Erweiterung QR-Code SEPA-Überweisung für Onlineshops auf Basis von Gambio GX3 vereinfacht die Bezahlung von Bestellungen für Nutzer von Banking-Apps. Durch den Einsatz der SEO & Social Media Toolbar optimiert man seinen Webshop mit einfachen Mitteln für Google, Facebook, Twitter, Pinterest sowie weitere Suchmaschinen und soziale Netzwerke. Die vierte hervorgehobene Erweiterung sind die Abonnements, mit denen man die automatisierte Generierung von Bestellungen unter festlegbaren Konditionen bewirkt. Zu den bedeutendsten Updates des Jahres zählt Späte die umfassende Unterstützung für Bilder im WebP-Format in Gambio-Shops mit Hilfe seines Moduls Ladezeitoptimierung.

Für 2020 geplante Aktualisierungen betreffen eine verbesserte Darstellung von Bundle-Artikeln und eine Erweiterung des Bonusartikel-Features in den “Product Bundles” für Gambio. Die Angabe einer Cookie-less Domain bzw. CDN zur Auslieferung statischer Inhalte und eine Unterstützung der automatischen Vorschaubilder-Skalierung für WebP-Grafiken sind als neue Features der Ladezeitoptimierung geplant.

Bei der nächsten Neuveröffentlichung einer Softwarelösung wird es sich ebenfalls um eine Erweiterung für Gambio-Onlineshops handeln. Das Modul mit Namen Versandkostenfrei-Tipps zeigt Hinweise auf den Mindestwarenwert für eine versandkostenfreie Lieferung. In Kombination mit relevanten Artikeln regt es zur Erhöhung des Bestellvolumens an. Als Shopbetreiber profitiert man von höheren Bestellsummen und potenziell gesteigerter Kundenzufriedenheit.

Konkret geplant ist für Jahresanfang ein Modul zur massenweisen Erstellung oder Bearbeitung von Sonderangeboten, das man als Shopbetreiber kostenlos herunterladen können wird. Als Themenbereiche weiterer Plugins ohne konkrete Veröffentlichungspläne nennt der Webentwickler Reorder, Anreize für Newsletter-Abonnements oder Produktbewertungen, die unkomplizierte Individualisierung von Rechnungen sowie eine verbesserte Suchfunktion für Onlineshops.

In den persönlich gehaltenen Schlussworten bedankt sich Dominik Späte für das in ihn gesetzte Vertrauen im zurückliegenden Jahr. Er weist darauf hin, den Fokus seiner Tätigkeit im kommenden Jahr nicht rein auf die Gambio-Programmierung zu legen. Die Veröffentlichung von WordPress-Plugins sowie Erweiterungen für Shopware und JTL stehen auf der Agenda.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Dominik Späte UG (haftungsbeschränkt)
Herr Dominik Späte
Seeleinsbühlstr. 30
90431 Nürnberg
Deutschland

fon ..: 0911 6538279
web ..: https://www.werbe-markt.de/
email : connektar@werbe-markt.de

Die Dominik Späte UG (haftungsbeschränkt) aus Nürnberg ist seit 2009 im Bereich Webentwicklung für kleine und mittelständische Unternehmen tätig. Das Leistungsspektrum reicht von der Programmierung von Website-Modulen auf PHP-Basis bis hin zu komplexen Business-Lösungen zur Workflow-Optimierung.

Pressekontakt:

Dominik Späte UG (haftungsbeschränkt)
Herr Dominik Späte
Seeleinsbühlstr. 30
90431 Nürnberg

fon ..: 0911 6538279
web ..: https://www.werbe-markt.de/
email : connektar@werbe-markt.de

Der SEO-Contest zum Suchwort WildsauSEO endet in zwei Wochen!

Solche SEO-Contests helfen Webmaster und SEOs, die Wirkungsweise und das Funktionieren von Suchmaschinen zu verstehen.

Start des SEO-Contests WildsauSEO: Der aktuell laufende WildsauSeo SEO Contest wurde am 5. September von SEO-DAY zum vom 05.-08. November stattfindenden SEO-DAY 2019 in Köln, einer Fachkonferenz für die Suchmaschinenoptimierung, gestartet!

Ziel des SEO-Contests WildsauSEO: Ein SEO-Contest (auch Challenge genannt, d.h. Wettbewerb unter Suchmaschinenoptimierern / SEOs) hat die Zielstellung, eine URL (Webadresse) zu einem Suchbegriff so zu optimieren, dass sie an einem Stichtag den ersten Platz bei Google belegt.

Keywort des SEO-Contests WildsauSEO: Der SEO Contest wurde zum Keyword “WildsauSeo” gestartet. Die Aufgabe des Contests besteht also darin, mit dem zuvor bei Google nicht auffindbaren Keyword WildsauSeo zum Ende des Contests in der organischen Suche bei Google.de den ersten Platz zu belegen.

Am SEO-Contests WildsauSEO teilnehmende Seo-Agenturen (Auswahl):

agentur.induux.com: agentur.induux.com/wildsauseo/
baseplus.de: baseplus.de/wildsauseo/
beyond-media.de: beyond-media.de/blog/artikel/wildsauseo/ bomt.io: bomt.io/wildsauseo-dashboard/
complex-berlin.de: wildsauseo.complex-berlin.de
contentking.de: contentking.de/wildsauseo-seo-contest/
contunda.de: contunda.de/wildsauseo-durch-das-dorf-getrieben/
felodeseo.com: felodeseo.com/wildsauseo.php
han-seo.de: han-seo.de/ratgeber-social-media/wildsauseo/wildsauseo-rezepte
haube-consulting.de: haube-consulting.de/wildsauseos
kaips-marketing.de: kaips-marketing.de/wildsauseo/
kampagnenreiter.de: kampagnenreiter.de/wildsauseo/
klickkonzept.de: klickkonzept.de/wildsauseo/
marmato.com: marmato.com/wildsauseo/
mister-seo.commister-seo.com/wildsauseo/
myepoints.de: https://wildsauseo.myepoints.de
newmediapassion.com: newmediapassion.com/wildsau-seo-contest-die-seos-spielen-wilde-sau/
onlinemarketing.berlin: onlinemarketing.berlin/wildsauseo/
perfect-seo.de: perfect-seo.de/wildsauseo.php
phoenixseo.de: phoenixseo.de/blog/201909/wildsauseo-gewinnt-seo-kontest
redrammedia.com: redrammedia.com/wildsauseo/
sem-deutschland.de: sem-deutschland.de/seo-firma/seo-glossar/wildsauseo-alles-ueber-den-seo-contest-vom-seoday/
seo-medienagentur.de: seo-medienagentur.de/wildsauseo/
seo-mister-seo.com: mister-seo.com/seo-glossar/wildsauseo/
seo-kueche.de: seo-kueche.de/lexikon/wildsauseo-seo-contest/
seo-radio.de: seo-radio.de/wildsauseo/
seo-scout.org: seo-scout.org/taxonomy/term/13
seo-spezialist.de: seo-spezialist.de/wildsauseo/
seo-united.de: seo-united.de/glossar/wildsauseo/
seowall.de: seowall.de/wildsauseo/
sumax.de: sumax.de/wildsauseo.html
tagseoblog.de: tagseoblog.de/wildsauseo-contest

Infos zu SEO-Contests gibt es beipielsweise hier: http://www.complex-berlin.de/modules.php?name=SEO-News&file=categories&op=newindex&catid=1

Netzneutralität: Weil es sich wie immer in solchen Wettbewerben mit WildsauSeo um ein völlig frei neu erfundenes Wort (ein vorher nicht existierendes Wort) handelt, bleiben durch diese Challenge wie gewünscht auch die Suchergebnisse zu anderen Suchanfragen (SERPs) unbeeinflusst.

Teilnahme: Teilnehmen kann jeder Webmaster mit einer Webseite, eine Anmeldung oder eine Gebühr ist nicht erforderlich. Das heißt: Mitmachen kann jeder – egal, ob er schon ein gestandener Experte oder ein SEO-Newcomer ist.

Rechtsverbindlichkeit: Wie zumeist in solchen SEO-Wettbewerben ist der Rechtsweg ausgeschlossen.

Zulässige Contest-Methoden: Hinsichtlich der Techniken, die von den Teilnehmern im Kampf um vordere Rankings eingesetzt werden können, gibt es seitens des Veranstalters keine Vorgaben oder Einschränkungen. Erlaubt ist somit alles, was irgendwie dazu beiträgt, die eigene Seite für das zu optimierende Keyword “WildsauSeo” zu stärken. Es ist auch erlaubt, mit verschiedenen Webseiten am Wettbewerb teilzunehmen.

WildsauSeo Contest-Infos auf Seiten natürlicher Personen:

Barker, John: johnbarker.de
Böhme, Gordon: https://gorbo.de/blog/seo-contest/
Haltenhof, Matthias: matthiashaltenhof.com/wildsauseo/
Hänsel, Christian: haensel.pro/wildsauseo
Igla, Jan-Philipp: jpigla.de/txt/wildsauseo.html
Kiecker, Stefan: markability.de/
Kutschera, Jan: jankutschera.de/wildsauseo/
Metzger, Holger: https://holgermetzger.de/wildsauseo/
Rudolph, Marcel: marcelrudolph.de/seo/148-wildsauseo
Schrepel, Marcel: marcel-schrepel.biz/wildsauseo
Selb, Tobias: tobi2.de/blog/wildsauseo/
Sichling-Scharrer, Dominik: sichling.de/wildsauseo/
Weckerle, Jonas: jonasweckerle.de/wildsauseo/

Weitere Infos zu SEO-Contests gibt es hier: http://www.technik-247.de/modules.php?name=News&file=categories&op=newindex&catid=12

Contest-Startbedingungen: Dieses (wie bei SEO-Contests zumeist üblich) absolut neue Kunstwort lieferte bei der Suche in Google vor Beginn des Wettbewerbs überhaupt keine Ergebnisse, somit konnten auch alle Teilnehmer unter den gleichen Voraussetzungen beginnen.

Contest-Infos: Für weitere wichtige Informationen zum Wettbewerb siehe die offizielle Contest-Seite auf seo-day.de/wildsauseo-seo-contest-gestartet.

Contest-Dokumentation: Der SEO-Dienstleister SISTRIX ermittelt die Platzierung der Teilnehmer alle 60 Minuten und erneuert dann das entsprechende öffentliche Ranking: app.sistrix.com/info/seoday

Contest-Methoden: Die Teilnahme an solchen Wettbewerben kann mit sehr verschiedenartigen Methoden erfolgen – diese beinhalten in der Regel die Umsetzung der ganzen Palette möglicher Onpage- wie auch Offpage-Maßnahmen durch die teilnehmenden SEOs.

Contest-Analyse: Die Vorgehensweise der Contestteilnehmer kann in bewährter Weise mit den Analysetools von SemRush, Ahrefs, Analytics Tools, BrowSEO, OnPage.org, Metrics Tools, Majestic, Abakaus, XOVI, OpenLink Profiler, Sistrix, SEObility, Seolytics, SEOKicks, Searchmetrics, Sitewert, SEO Moz usw. analysiert und bewertet werden.

Achtung: Inhaltlich werden u.a. die Themen “Suchmaschinenoptimierung, Suchmaschinenoptimierer, SEO, Keyword, Contest, Challenge, Wettbewerb, Wettkampf, Wettstreit, SEO Contest, SEO-Contest, SEO Challenge, SEO-Challenge, SEO Wettbewerb, SEO-Wettbewerb, WildsauSeo, WildsauSeo Contest, WildsauSeo Challenge, Suchmaschinen, Google, Optimierung, Backlinks, Ranking, SEO-Agentur, Köln” behandelt.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Dr. Harald Hildebrandt Internet Verlag & Dienstleistungen UG (haftungsbeschränkt)
Herr Harald Gerhard Hildebrandt
Grenzweg 26
21218 Seevetal
Deutschland

fon ..: 017629470612
web ..: http://www.complex-berlin.de
email : info@complex-berlin.de

Pressekontakt:

Dr. Harald Hildebrandt Internet Verlag & Dienstleistungen UG (haftungsbeschränkt)
Herr Harald Gerhard Hildebrandt
Lohmestraße 5
13189 Berlin

fon ..: 017629470612
web ..: http://www.complex-berlin.de
email : admin@complex.berlin.de

Der SEO-Contest zum Keyword WildsauSEO geht seinem Ende entgegen!

SEO-Contests befähigen Webmaster und SEOs, die Wirkungsweise von Suchmaschinen zu verstehen.

Conteststart: Der aktuell immer noch laufende WildsauSeo SEO Contest wurde am 5. September von SEO-DAY zum vom 05.-08. November stattfindenden SEO-DAY 2019 in Köln, einer Fachkonferenz für die Suchmaschinenoptimierung, gestartet!

Contestzielstellung: Ein SEO-Contest (auch Challenge genannt, d.h. Wettbewerb unter Suchmaschinenoptimierern / SEOs) hat die Zielstellung, eine URL (Webadresse) zu einem Suchbegriff so zu optimieren, dass sie an einem Stichtag den ersten Platz bei Google belegt.

Contestkeyword: Der SEO Contest wurde zum Keyword “WildsauSeo” gestartet. Die Aufgabe des Contests besteht also darin, mit dem zuvor bei Google nicht findbaren Keyword WildsauSeo zum Ende des Contests in der organischen Suche bei Google.de den ersten Platz zu belegen.

Für den Contest wurden verschiedene Exact Match Domains (EMD) neugebildet und ins Rennen geschickt:

wildsauseo.at
wildsauseo.biz
wildsauseo.com
wildsauseo.de
wildsauseo.eu
wildsauseo.info
wildsauseo.koeln
wildsauseo.online
wildsauseo.org
wildsauseo.pro
wildsauseo.shop

Neutralität für andere Suchergebnisse: Weil es sich wie immer in solchen Wettbewerben mit WildsauSeo um ein völlig frei neu erfundenes Wort (ein vorher nicht existierendes Wort) handelt, bleiben durch diese Challenge wie gewünscht auch die Suchergebnisse zu anderen Suchanfragen (SERPs) unbeeinflusst.

Teilnahmebegrenzung: Teilnehmen kann jeder Webmaster mit einer Webseite, eine Anmeldung oder eine Gebühr ist nicht erforderlich. Das heißt: Mitmachen kann jeder – egal, ob er schon ein gestandener Experte oder ein SEO-Newcomer ist.

Link: Zum WildsauSeo Contest informiert u.a. http://web.imim.mcu.edu.tw/zh-hant/comment/77398#comment-77398

Rechtswegausschluss: Wie immer in solchen SEO-Wettbewerben ist der Rechtsweg ausgeschlossen.

Zulässige Methoden der Teilnehmer: Hinsichtlich der Techniken, die von den Teilnehmern im Kampf um vordere Rankings eingesetzt werden können, gibt es seitens des Veranstalters keine Vorgaben oder Einschränkungen.

Erlaubt ist somit alles, was irgendwie dazu beiträgt, die eigene Seite für das zu optimierende Keyword “WildsauSeo” zu stärken. Es ist auch erlaubt, mit verschiedenen Webseiten am Wettbewerb teilzunehmen.

Auswahl teilnehmender SEO-Agenturen:

contentking.de: contentking.de/wildsauseo-seo-contest/
contunda.de: contunda.de/wildsauseo-durch-das-dorf-getrieben/
marmato.com: marmato.com/wildsauseo/
mister-seo.com: mister-seo.com/wildsauseo/
newmediapassion.com: newmediapassion.com/wildsau-seo-contest-die-seos-spielen-wilde-sau/
onlinemarketing.berlin: onlinemarketing.berlin/wildsauseo/
phoenixseo.de: phoenixseo.de/blog/201909/wildsauseo-gewinnt-seo-kontest
redrammedia.com: redrammedia.com/wildsauseo/
sem-deutschland.de: sem-deutschland.de/seo-firma/seo-glossar/wildsauseo-alles-ueber-den-seo-contest-vom-seoday/
seo-medienagentur.de: seo-medienagentur.de/wildsauseo/
seo-mister-seo.com: mister-seo.com/seo-glossar/wildsauseo/
seo-kueche.de: seo-kueche.de/lexikon/wildsauseo-seo-contest/
seo-spezialist.de: seo-spezialist.de/wildsauseo/
seo-united.de: seo-united.de/glossar/wildsauseo/
sumax.de: sumax.de/wildsauseo.html

Faire Startbedingungen: Dieses (wie bei SEO-Contests zumeist üblich) absolut neue Kunstwort lieferte bei der Suche in Google vor Beginn des Wettbewerbs überhaupt keine Ergebnisse, somit konnten auch alle Teilnehmer unter den gleichen Voraussetzungen beginnen.

Offizielle Contestseite: Für weitere wichtige Informationen zum Wettbewerb siehe die offizielle Seite seo-day.de/wildsauseo-seo-contest-gestartet.

Nutzbare Websysteme: Seiten wie Twitter, Facebook, Pinterest, Bing, Yahoo, Google, Yandex, LinkedIn, Wordepress, Blogspot, Tumblr (bzw. deren Unterseiten etc.) oder Ähnliches sind somit startberechtigt. Auch Google-Dienste wie Adwords, News oder Onebox und Ähnliches werden im Contest gewertet.

Link: Zum WildsauSeo Contest informiert auch https://www.gaiaonline.com/profiles/pastedry0/44065914/

Contestranking: SISTRIX ermittelt die Platzierung der Teilnehmer alle 60 Minuten und erneuert dann das entsprechende öffentliche Ranking: app.sistrix.com/info/seoday

Methodik: Die Teilnahme an solchen Wettbewerben kann mit sehr verschiedenartigen Methoden erfolgen – diese beinhalten in der Regel die Umsetzung der ganzen Palette möglicher Onpage- wie auch Offpage-Maßnahmen durch teilnehmende SEOs.

Wettbewerbsanalyse: Die Vorgehensweise der Contestteilnehmer kann in bewährter Weise mit den Analysetools von Seitenreport, Seobility, Abakaus, XOVI, Sistrix, Seolytics, Searchmetrics, SEO Moz usw. analysiert und bewertet werden.

Auswertung der Conteststrategien: Die siegreiche(n) Strategie(n)werden auf der Siegerehrung am 07.11.2019 in Köln vorgestellt.

Newsfazit: Inhaltlich werden u.a. die Themen “SEO, Contest, Challenge, SEO Contest, SEO-Contest, SEO Challenge, SEO-Challenge, WildsauSeo, WildsauSeo Contest, WildsauSeo Challenge” behandelt.

Newsinfo: “Der SEO-Contest zum Keyword WildsauSEO geht seinem Ende entgegen” // Die News wurde am Dienstag dem 15. Oktober 2019 hochgeladen!

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Dr. Harald Hildebrandt Internet Verlag & Dienstleistungen UG (haftungsbeschränkt)
Herr Harald Gerhard Hildebrandt
Grenzweg 26
21218 Seevetal
Deutschland

fon ..: 017629470612
web ..: http://wildsauseo.complex-berlin.de
email : info@complex-berlin.de

Pressekontakt:

Dr. Harald Hildebrandt Internet Verlag & Dienstleistungen UG (haftungsbeschränkt)
Herr Harald Gerhard Hildebrandt
Lohmestraße 5
13189 Berlin

fon ..: 017629470612
web ..: http://wildsauseo.complex-berlin.de
email : admin@complex.berlin.de

Interne Verlinkung – warum so wichtig und wirksam?

Das Thema Links und Linkaufbau dürfte jedem Webseitenbetreiber hinlänglich bekannt sein. Weniger bekannt ist das Thema der internen Verlinkung. Was versteht man darunter?

BildBruchsal, 12.10.2019 – Interne Verlinkung als essentieller Bestandteil einer Onpage Optimierung

Online Marketing ist heutzutage für jedes Unternehmen praktisch unverzichtbar, sowohl zur erfolgreichen Neukundengewinnung als auch zur Bestandskundenpflege. Zwei zentrale Strategien sind dabei von besonderer Bedeutung. Es handelt sich dabei um Suchmaschinenoptimierung, und nicht zu unterschätzen, die effektive interne Verlinkung der Webseite.

Flankierend dazu wird heute eine Fülle von Maßnahmen und Strategien eingesetzt, um erfolgreich mehr Neukunden zu gewinnen und dadurch mehr Umsatz zu erzielen. Die auf Online Marketing spezialisierte Agentur SEOMarktplatz im Baden-Württembergischen Forst bietet Unterstützung beim Einsatz aller zeitgemäßen Möglichkeiten zum effektiven Online Marketing, und hat sich insbesondere beim Thema SEO Texterstellung einen guten Ruf bei ihren Kunden erarbeitet.

Diese Texte haben die Aufgabe, den Leser anzusprechen, einen positiven Eindruck für die angepotenen Produkte oder Dienstleistung zu erzeugen und gleichzeitig das Auffinden in den Suchmaschinen bei entsprechenden Suchanfragen zu erleichtern.

Suchmaschinenoptimierung mit Hilfe von SEO Texten (search engine optimized) ist ein bewährter Klassiker bei der Suchmaschinenoptimierung und auch heute immer noch eine zentrale Maßnahme im Online Marketing. Allerdings hat sich in den letzten Jahren hierbei viel verändert. Reichte es noch vor wenigen Jahren einfach die gewünschten Keywords oft genug und möglichst gleichmäßig im Text unterzubringen, ist dieses Verfahren längst überholt. Heute geht es darum, sog. Holistische Texte zu erstellen, die einerseits das Informationsbedürfnis der User erfüllen, andererseits den Suchmaschinen klare Orientierung geben.

Interne Verlinkung – für User und Suchmaschinen

Hier kommt dann die interne Verlinkung ins Spiel. Auf der einen Seite, hilft eine gut durchdachte, interne Verlinkung, dem Leser sich zu orientieren und bei Interesse tiefer zu informieren. Gleichzeitig erzielt man dadurch eine sog. Positive User Experience, weil sich Leser so länger auf der Web-Präsenz aufhalten. Die interne Verlinkung hilft so, den Nutzern Ihrer Webseite sich innerhalb der angebotenen Informationen zurecht zu finden. Die Navigation wird so im besten Fall zu einem positiven Erlebnis.

Doch die Wirkung gut gemachter, interner Verlinkung geht weit darüber hinaus. In Zeiten, in denen man beim externen Linkaufbau sehr achtsam sein muss, insbesondere beim Thema Ankertexte für Links, bildet die interne Verlinkung eine einfache und sehr wirksame Methode, Suchmaschinen die Gewichtung bestimmter Themen und Unterseiten anzuzeigen. Bei der internen Verlinkung ist die Verwendung von Ankertexten nicht nur möglich, sondern ausdrücklich erwünscht.

Wenn also das Gesamtbild passt, der Content nützlich und hilfreich ist, die Seite wertvolle Links von anderen Seiten erhält, kann die interne Verlinkung den letzten Ausschlag für gute bis sehr gute Rankings geben.

Insgesamt entsteht durch diese klassische und bewährte Kombination bei der Suchmaschinenoptimierung ein leistungsstarker Dualismus, der sowohl dazu führt, dass Ihre Webpräsenz von den Suchmaschinen gefunden wird, als auch dazu, dass Ihre Webseite ein möglichst gutes Ranking erhält. Wichtig ist dabei eine wirksame Struktur bei der internen Verlinkung, die sich deutlich von unstrukturierten “normalen” Links unterscheidet.

Links zählen im Google-Algorithmus zu den wichtigsten Rankingfaktoren. Oft wird deshalb ein hoher Aufwand für die externe Verlinkung betrieben und dabei übersehen, dass interne Verlinkung genauso wichtig ist, dann sie beschränkt sich heutzutage nicht mehr nur auf die Webseiten-Navigation und den Link Text. Interne Links sind notwendig, damit Suchmaschinen alle Unterseiten problemlos zuordnen können. Durch interne Verlinkung kann dabei die Gewichtung der Unterseiten definiert werden.

Weitergehende Informationen zum Thema interne Verlinkung finden Sie auf der Homepage der SEO Agentur unter: https://seomarktplatz.de/interne-verlinkung-warum-so-wichtig/ Wer weitergehendes Interesse hat, kann gerne ein kostenlosen Konzept zur Optimierung der eigenen Webseite anfordern.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Seomarktplatz
Herr Rüdiger Vogel
Hardtstr. 6
76694 Forst
Deutschland

fon ..: 07251-9196118
web ..: http://www.seomarktplatz.de
email : vogel@pressemann.com

Der Seomarktplatz ist ein Projekt von Rüdiger Vogel, der sich damit an kleine und mittlere Unternehmen richtet, die Unterstützung bei der Suchmaschinenoptimierung benötigt. Das Angebot reicht von einfachen Linkaufbaumaßnahmen, über nachhaltige Konzepte für Unternehmen, Ihre Rankings der wichtigsten Keywords deutlich zu verbessern. Hinzu kommt das derzeit wichtigste Thema im Online-Marketing: Video. Auch hier bietet der Seomarktplatz die komplette Betreuung aus einer Hand, von der Erstellung der gewünschten Videos, über die YouTube Optimierung, damit das Video auch gefunden wird, wenn gewünscht eine Verteilung auf mehreren Videoportalen, um tausende von Besuchern zu erhalten bis hin zum Videomarketing.

Abgerundet wird das Angebot durch Dienstleistungen wie Facebook Marketing, Bannerdesign, Logodesign und YouTube Design.

Pressekontakt:

Seomarktplatz
Herr Rüdiger Vogel
Hardtstr. 6
76694 Forst

fon ..: 07251-9196118
web ..: http://www.seomarktplatz.de
email : vogel@pressemann.com

WordPress: Ein freies Blog- / Content-Management-System revolutioniert die Online-Welt!

Das Portal SEO-Wordpress.de wurde im Jahr 2008 gestartet und bietet News, Infos und Tipps rund um die Themen WordPress & SEO!

WordPress ist ein freies Blogsystem / Content-Management-System und wird als Open-Source-Projekt ständig weiterentwickelt.

Es ist das am weitesten verbreitete System zum Betrieb von Webseiten mit rund 50 Prozent Anteil an allen CMS bzw. über 30 Prozent Anteil an allen Webseiten.

Mit der Open-Source-Software kann sehr einfach eine schöne Website, einen Blog oder eine App erstellt werden.

SEO-Wordpress.de nimmt mit einer eigenen Subdomain an der aktuellen WildsauSeo Challenge von SEO-DAY teil: wildsauseo.SEO-Wordpress.de

Link: Über die Subdomain wildsauseo.SEO-Wordpress.de beim WildsauSeo Contest schreibt https://setiweb.ssl.berkeley.edu/beta/team_display.php?teamid=260837

WordPress nutzt die Skriptsprache PHP (empfohlen wird PHP 7 oder höher) und benötigt eine MySQL- oder MariaDB-Datenbank.

Es ist eine freie Software und unter der GNU General Public License (GPLv2) lizenziert.

Die aktuelle WordPress-Version 5.2 Jaco wurde am 8. Mai 2019 freigegeben.

Link: Über die Subdomain wildsauseo.SEO-Wordpress.de beim WildsauSeo Contest berichtet auch https://speakerdeck.com/mcbride45dennis

Literatur:

– Bernd Schmitt: Mach’s einfach – Erste Schritte mit WordPress 5 (Schnelleinstieg). Franzis, Haar 2019, ISBN 978-3645606530

– Richard Eisenmenger: WordPress 5. Das umfassende Handbuch. Rheinwerk, Bonn 2019, ISBN 978-3-8362-5681-0

Webquellen:

– Die neue Erfahrung im Bereich der Bearbeitung mit Gutenberg. wordpress.org, abgerufen am 14. Dezember 2018

– Daniel Berger: WordPress 5.0 mit umstrittenem Gutenberg-Editor. 7. Dezember 2018, abgerufen am 13. Januar 2019

Fußnote: Inhaltlich werden u.a. die Themen “Wordpress, SEO-Wordpress.de, SEO, Software, CMS, Contest, Challenge” behandelt.

Newsinfo: “Wordpress: Ein freies Blog- / Content-Management-System revolutioniert die Online-Welt” // Der Medienreport wurde am Sonntag dem 13. Oktober 2019 geposted!

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Dr. Harald Hildebrandt Internet Verlag & Dienstleistungen UG (haftungsbeschränkt)
Herr Harald Gerhard Hildebrandt
Grenzweg 26
21218 Seevetal
Deutschland

fon ..: 017629470612
web ..: http://wildsauseo.seo-wordpress.de
email : info@complex-berlin.de

Pressekontakt:

Dr. Harald Hildebrandt Internet Verlag & Dienstleistungen UG (haftungsbeschränkt)
Herr Harald Gerhard Hildebrandt
Lohmestraße 5
13189 Berlin

fon ..: 017629470612
web ..: http://wildsauseo.seo-wordpress.de/
email : admin@complex.berlin.de

Wildsauseo-Contest.de – eine spezielle Domain für den aktuellen SEO-Contest!

Die neue Domain Wildsauseo-Contest.de ist eine für den aktuellen SEO-Contest bei der DENIC neu angemeldete Domain!

Dieser neueste WildsauSeo SEO Contest wurde am 5. September von SEO-DAY zum vom 05.-08. November stattfindenden SEO-DAY 2019 in Köln, einer Fachkonferenz für die Suchmaschinenoptimierung, zum Keyword “WildsauSeo” gestartet!

Ein SEO-Contest (auch Challenge genannt, d.h. Wettbewerb unter Suchmaschinenoptimierern / SEOs) hat die Zielstellung, eine URL (Webadresse) zu einem Suchbegriff so zu optimieren, dass sie an einem Stichtag den ersten Platz bei Google belegt.

Die neue Domain Wildsauseo-Contest.de ist eine extra für den aktuellen SEO-Contest bei der DENIC neu angemeldete Domain!

Link: Über die neue Domain Wildsauseo-Contest.de beim WildsauSeo Contest informiert https://sites.google.com/view/fdfhgkjkl/home

Die Aufgabe des Wildsauseo-Contests besteht also darin, mit dem zuvor bei Google nicht findbaren Keyword WildsauSeo zum Ende des Contests in der organischen Suche bei Google.de den ersten Platz zu belegen.

Teilnehmen kann jeder Webmaster mit einer Webseite – eine Qualifizierung, Anmeldung oder eine Gebühr ist nicht erforderlich.

Das heißt: Mitmachen kann jeder – egal, ob er schon ein gestandener Experte oder ein absoluter SEO-Newcomer ist.

Link: Über die neue Domain Wildsauseo-Contest.de beim WildsauSeo Contest berichtet auch https://www.bloglovin.com/@seomypassion12/seo-contests-vs-time-to-time-seo

Auch dieser SEO Contest zeigt die große kreative Schaffenskraft der teilnehmenden SEOs und Webmaster – wie immer zu solchen Anlässen gibt es durchaus auch künstlerisch anspruchsvolle Bilder und Videos und darüber hinaus eine Vielzahl lesenswerter zumeist erfundener und fiktiver Erzählungen, Schilderungen, Berichte, Reportagen und Reports.

Hinsichtlich der Techniken, die von den Teilnehmern im Kampf um vordere Rankings eingesetzt werden können, gibt es seitens des Veranstalters keine Vorgaben oder Einschränkungen. Erlaubt ist somit alles, was irgendwie dazu beiträgt, die eigene Seite für das zu optimierende Keyword “WildsauSeo” zu stärken. Es ist auch erlaubt, mit verschiedenen Webseiten am Wettbewerb teilzunehmen.

Fußnote: Inhaltlich werden u.a. die Themen “Wildsauseo-Contest.de, SEO, Contest, Challenge” behandelt.

Newsinfo: “Wildsauseo-Contest.de – eine spezielle Domain für den aktuellen SEO-Contest” // Der Medienreport wurde am Sonntag dem 13. Oktober 2019 geposted!

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Dr. Harald Hildebrandt Internet Verlag & Dienstleistungen UG (haftungsbeschränkt)
Herr Harald Gerhard Hildebrandt
Grenzweg 26
21218 Seevetal
Deutschland

fon ..: 017629470612
web ..: http://www.wildsauseo-contest.de
email : info@complex-berlin.de

Pressekontakt:

Dr. Harald Hildebrandt Internet Verlag & Dienstleistungen UG (haftungsbeschränkt)
Herr Harald Gerhard Hildebrandt
Lohmestraße 5
13189 Berlin

fon ..: 017629470612
web ..: http://www.wildsauseo-contest.de
email : admin@complex.berlin.de

Der im September gestartete SEO-Contest zum Suchwort WildsauSEO ist spannend wie selten!

Derartige SEO-Contests helfen Webmaster und SEOs, die Wirkungsweise von Suchmaschinen zu verstehen.

Beginn der SEO-Challenge: Der aktuell laufende WildsauSeo SEO Contest wurde am 5. September von SEO-DAY zum vom 05.-08. November stattfindenden SEO-DAY 2019 in Köln, einer Fachkonferenz für die Suchmaschinenoptimierung, gestartet!

Zielstellung: Ein SEO-Contest (auch Challenge genannt, d.h. Wettbewerb unter Suchmaschinenoptimierern / SEOs) hat die Zielstellung, eine URL (Webadresse) zu einem Suchbegriff so zu optimieren, dass sie an einem Stichtag den ersten Platz bei Google belegt.

Festgelegtes Keywort: Der SEO Contest wurde zum Keyword “WildsauSeo” gestartet. Die Aufgabe des Contests besteht also darin, mit dem zuvor bei Google nicht findbaren Keyword WildsauSeo zum Ende des Contests in der organischen Suche bei Google.de den ersten Platz zu belegen.

Teilnehmende Seo-Agenturen (Auswahl):

baseplus.de: baseplus.de/wildsauseo/
beyond-media.de: beyond-media.de/blog/artikel/wildsauseo/
complex-berlin.de: wildsauseo.complex-berlin.de
contentking.de: contentking.de/wildsauseo-seo-contest/
contunda.de: contunda.de/wildsauseo-durch-das-dorf-getrieben/
felodeseo.com: felodeseo.com/wildsauseo.php
han-seo.de: han-seo.de/ratgeber-social-media/wildsauseo/wildsauseo-rezepte
kaips-marketing.de: kaips-marketing.de/wildsauseo/
klickkonzept.de: klickkonzept.de/wildsauseo/
marmato.com: marmato.com/wildsauseo/
mister-seo.com: mister-seo.com/wildsauseo/
newmediapassion.com: newmediapassion.com/wildsau-seo-contest-die-seos-spielen-wilde-sau/
onlinemarketing.berlin: onlinemarketing.berlin/wildsauseo/
perfect-seo.de: perfect-seo.de/wildsauseo.php
phoenixseo.de: phoenixseo.de/blog/201909/wildsauseo-gewinnt-seo-kontest
redrammedia.com: redrammedia.com/wildsauseo/
sem-deutschland.de: sem-deutschland.de/seo-firma/seo-glossar/wildsauseo-alles-ueber-den-seo-contest-vom-seoday/
seo-medienagentur.de: seo-medienagentur.de/wildsauseo/
seo-mister-seo.com: mister-seo.com/seo-glossar/wildsauseo/
seo-kueche.de: seo-kueche.de/lexikon/wildsauseo-seo-contest/
seo-radio.de: seo-radio.de/wildsauseo/
seo-scout.org: seo-scout.org/taxonomy/term/13
seo-spezialist.de: seo-spezialist.de/wildsauseo/
seo-united.de: seo-united.de/glossar/wildsauseo/
seowall.de: seowall.de/wildsauseo/
sumax.de: sumax.de/wildsauseo.html

Netzneutralität: Weil es sich wie immer in solchen Wettbewerben mit WildsauSeo um ein völlig frei neu erfundenes Wort (ein vorher nicht existierendes Wort) handelt, bleiben durch diese Challenge wie gewünscht auch die Suchergebnisse zu anderen Suchanfragen (SERPs) unbeeinflusst.

Teilnahmebeschränkung: Teilnehmen kann jeder Webmaster mit einer Webseite, eine Anmeldung oder eine Gebühr ist nicht erforderlich. Das heißt: Mitmachen kann jeder – egal, ob er schon ein gestandener Experte oder ein SEO-Newcomer ist.

Weblink: Zum WildsauSeo Contest informiert u.a. http://manueloegvk.onesmablog.com/Helping-The-others-Realize-The-Advantages-Of-http-wildsauseo-complex-berlin-de-28127376

Rechtswegausschluss: Wie immer in solchen SEO-Wettbewerben ist der Rechtsweg ausgeschlossen.

Zulässige Methoden der Teilnehmer: Hinsichtlich der Techniken, die von den Teilnehmern im Kampf um vordere Rankings eingesetzt werden können, gibt es seitens des Veranstalters keine Vorgaben oder Einschränkungen. Erlaubt ist somit alles, was irgendwie dazu beiträgt, die eigene Seite für das zu optimierende Keyword “WildsauSeo” zu stärken. Es ist auch erlaubt, mit verschiedenen Webseiten am Wettbewerb teilzunehmen.

Teilnehmende WildsauSeo Exact Match Subdomains:

wildsauseo.autogas-einbau-umbau.de
wildsauseo.bplaced.net
wildsauseo.complex-berlin.de
wildsauseo.freelancer-fulda.de
wildsauseo.freie-pressemitteilungen.de/
wildsauseo.handy-info-123.de
wildsauseo.keintext.de
wildsauseo.myepoints.de
wildsauseo.phpnuke-service.de
wildsauseo.seo-wordpress.de
wildsauseo.s3-website-us-east-1.amazonaws.com

Startbedingungen für die Teilnehmer: Dieses (wie bei SEO-Contests zumeist üblich) absolut neue Kunstwort lieferte bei der Suche in Google vor Beginn des Wettbewerbs überhaupt keine Ergebnisse, somit konnten auch alle Teilnehmer unter den gleichen Voraussetzungen beginnen.

Weitere Contestinfos: Für weitere wichtige Informationen zum Wettbewerb siehe die offizielle Contest-Seite auf seo-day.de/wildsauseo-seo-contest-gestartet.

Geeignete Softwaresysteme: Seiten wie Twitter, Facebook, Pinterest, Bing, Yahoo, Google, Yandex, LinkedIn, Wordepress, Blogspot, Tumblr (bzw. deren Unterseiten etc.) oder Ähnliches sind somit startberechtigt. Auch Google-Dienste wie Adwords, News oder Onebox und Ähnliches werden im Contest gewertet.

Weblink: Zum WildsauSeo Contest informiert auch http://rylanzshyn.ampblogs.com/The-Basic-Principles-Of-wildsauseo-complex-berlin-dewildsauseo-contest-26524742

Contestdokumentation: SISTRIX ermittelt die Platzierung der Teilnehmer alle 60 Minuten und erneuert dann das entsprechende öffentliche Ranking: app.sistrix.com/info/seoday

Contestmethoden: Die Teilnahme an solchen Wettbewerben kann mit sehr verschiedenartigen Methoden erfolgen – diese beinhalten in der Regel die Umsetzung der ganzen Palette möglicher Onpage- wie auch Offpage-Maßnahmen durch die teilnehmenden SEOs.

Begleitende Contestanalyse: Die Vorgehensweise der Contestteilnehmer kann in bewährter Weise mit den Analysetools von Seobility, Abakaus, XOVI, Sistrix, Seitenreport, Seolytics, Searchmetrics, SEO Moz usw. analysiert und bewertet werden.

Auswertung der Conteststrategien: Die siegreiche(n) Strategie(n)werden auf der Siegerehrung am 07.11.2019 in Köln vorgestellt.

Achtung: Inhaltlich werden u.a. die Themen “SEO, Contest, Challenge, SEO Contest, SEO-Contest, SEO Challenge, SEO-Challenge, WildsauSeo, WildsauSeo Contest, WildsauSeo Challenge” behandelt.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Dr. Harald Hildebrandt Internet Verlag & Dienstleistungen UG (haftungsbeschränkt)
Herr Harald Gerhard Hildebrandt
Grenzweg 26
21218 Seevetal
Deutschland

fon ..: 017629470612
web ..: http://www.complex-berlin.de/modules.php?name=SEO-News&file=categories&op=newindex&catid=1
email : info@complex-berlin.de

Pressekontakt:

Dr. Harald Hildebrandt Internet Verlag & Dienstleistungen UG (haftungsbeschränkt)
Herr Harald Gerhard Hildebrandt
Lohmestraße 5
13189 Berlin

fon ..: 017629470612
web ..: http://www.complex-berlin.de/modules.php?name=SEO-News&file=categories&op=newindex&catid=1
email : admin@complex.berlin.de