LT Gruppe wächst seit 10 Jahren

Berater für strategische Gebäudeplanung und Technik feiern Jubiläum

BildDie auf Geschäftsfelder rund um die strategische Gebäudeplanung und die technische Beratung von Immobilien spezialisierte LT Gruppe feiert 10 Jahre Wachstum und einen positiven Ausblick.
Im August 2004 wurde die Luxemburger Team GmbH als Kernunternehmen der Gruppe in Luxemburg gegründet. Dabei haben sich die Experten für strategische Immobilienplanungen von Beginn an auf die Gebäudeplanung und -bewertung, das Kosten- und Zeit-Monitoring, sowie die komplette Projektsteuerung von Neubauten und Revitalisierungen konzentriert. Der heutige Unternehmenssitz ist Köln.
Im Jahr 2006 erweiterte sich die Gruppe um die auf Revitalisierungsplanungen und umfangreiche Sanierungen konzentrierte immpuls mit Sitz in Bukarest.
2010 folgte dann die Gründung der auf technische Beratungsleistungen in Europa und Asien fokussierten REC Real Estate Consultancy GmbH in Frankfurt am Main. Das Unternehmen ist unter anderem auf die technische Gebäudeprüfung (Technical Due Diligence) sowie den Bereich Technical Asset Management als Schnittstelle zum kaufmännischen Asset Management und das Kosten-Monitoring spezialisiert. Alleine im Jahr 2013 hat REC An-/Verkaufs- und Qualitätsprüfungen für Immobilienflächen mit mehr als 3,7 Millionen Quadratmetern vorgenommen. Rund 700 Immobilien wurden geprüft und betreut. Davon entfielen auf Technical Due Diligence- und Monitoring-Leistungen über 160 Büro- und Gewerbeimmobilien.
Ebenfalls im Jahr 2010 wurde die im Bereich der Projektentwicklungen aktive immobrands mit Sitz in Köln gegründet.
Für die gesamte Gruppe arbeiten insgesamt rund 35 Mitarbeiter und Partner. Dazu zählen insbesondere Prozess- und Bauingenieure, Architekten und Innenarchitekten, Haustechnik-Fachplaner, Betriebswirte, Sachverständige und Organisationsentwickler.
Zu den Referenzen der letzten Jahre zählen unter anderem die Planung und Realisierung von Bürokonzepten für die neue Zentrale des Flughafenbetreibers Fraport (23.000 Quadratmeter BGF), die Einführung eines proaktiven Immobilien-Kosten-Monitorings bei Fakultäten der Universität Köln oder auch das Raumprogramm der Rheinenergie als Vorgabe für einen Architektenwettbewerb (56.000 Quadratmeter BGF).
Über die REC Real Estate Consultancy wurden unter anderem die technischen Gebäudeprüfungen des sibirischen Shopping-Centers Aura Surgut (98.000 Quadratmeter BGF) und des Shopping-Centers Aura Novosibirsk (61.000 Quadratmeter BGF) realisiert.
Gleich mehrere Projekte wurden über die in Bukarest ansässige immpuls abgewickelt. Dazu zählt die Projektentwicklung und -organisation der “Petrom City” in Bukarest (100.000 Quadratmeter BGF) und die Revitalisierung des Iris Titan Shopping Centers in Bukarest (40.000 Quadratmeter BGF).
“Das Schöne bei einem Rückblick auf 10 Jahre LT Gruppe ist der Ausblick auf die nächsten Jahre. Wir entwickeln weiter, haben frische Ideen und vor allem die Neugier auf Neues und den Mut für weiteres Wachstum. Gerade hat unsere Tochtergesellschaft REC beispielswiese eine weitere Niederlassung in der Türkei eröffnet”, so Andreas Schlote Geschäftsführer und Gründer der LT Gruppe.

Über:

LT Gruppe
Herr Dietmar Müller
Friesenstraße 50
50670 Köln
Deutschland

fon ..: 0173-6733538
web ..: http://www.luxemburger-team.eu
email : dietmar.mueller@dafko.de

Die international aktive LT Gruppe befasst sich mit der strategischen Gebäudeplanung und der technischen Beratung von Neubauten und Revitalisierungen im Bestand. Zur Gruppe gehören mehrere spezialisierte Unternehmen.
Das 2004 gegründete Luxemburger Team bietet Leistungen in der strategischen Gebäudeplanung (Raumprogramm, Flächen-, Kosten- und Nutzenoptimierung), der Gebäudelogistik, in der Realisierungsplanung, dem Immobilien-Controlling, der Projektsteuerung, der Bauleitung sowie der Erstellung von Immobilienmasterplänen an.
Im Jahr 2006 kam mit der Gründung der immpuls in Bukarest eine auf Revitalisierungsplanungen und umfangreiche Sanierungen konzentrierte Gesellschaft hinzu.
Zur LT Gruppe gehört auch die 2010 gegründete und auf technische Beratungsleistungen für Immobilienunternehmen in Europa, der Türkei und Russland spezialisierte REC Real Estate Consultancy mit Sitz in Frankfurt am Main. Zum Leistungsumfang von REC gehört neben der technischen Gebäudeprüfung (Technical Due Diligence) unter anderem auch das Technical Asset Management sowie das Kosten-Monitoring. Insgesamt hat REC im Jahr 2013 An-/Verkaufs- und Qualitätsprüfungen für Immobilienflächen mit mehr als 3,7 Millionen Quadratmetern vorgenommen. Rund 700 Immobilien wurden geprüft und betreut. Davon entfielen auf Technical Due Diligence- und Monitoring-Leistungen über 160 Büro- und Gewerbeimmobilien.
Ebenfalls im Jahr 2010 wurde die im Bereich der Projektentwicklungen aktive immobrands mit Sitz in Köln gegründet.
Für die gesamte Gruppe arbeiten insgesamt rund 35 Mitarbeiter und Partner. Dazu zählen insbesondere Prozess- und Bauingenieure, Architekten und Innenarchitekten, Haustechnik-Fachplaner, Betriebswirte, Sachverständige und Organisationsentwickler.
Mehr Informationen finden Sie auf: www.luxemburger-team.eu
www.r-e-c.eu
www.immpuls.ro

Pressekontakt:

DAFKO Deutsche Agentur für Kommunikation GmbH
Herr Dietmar Müller
Hasenpfad 10
63150 Heusenstamm

fon ..: 0173-6733538
web ..: http://www.dafko.de
email : dietmar.mueller@dafko.de

Technik-Spezialist REC expandiert in der Türkei

Technische Immobilienberater eröffnen Büro in Istanbul

BildDie auf Geschäftsfelder rund um die technische Beratung von Immobilienunternehmen spezialisierte REC Real Estate Consultancy setzt den Expansionskurs in der Türkei fort und hat im Februar 2014 nach Izmir eine weitere Niederlassung in Istanbul eröffnet. Die 2010 gegründete REC ist Teil der LT-Gruppe (Luxemburger Team) und konzentriert sich auf die technische Gebäudeprüfung (TDD) sowie die Schnittstelle zum Asset Management und dem Kosten-Monitoring. Dabei ist das Unternehmen europaweit und in Russland aktiv.
REC hat bereits seit einigen Jahren auch Kunden in der Türkei. Dazu zählt unter anderem der Projektentwickler und Shopping-Center-Betreiber Renaissance. “Wir verzeichnen in der Türkei einen hohen Bedarf für Beratungsleistungen von deutschen Ingenieuren, der stetig steigt. Deshalb haben wir uns entschlossen, verstärkt in der Türkei zu expandieren und eine weitere Niederlassung, nun in Istanbul, zu eröffnen. Dafür nutzen wir firmeninterne Synergien, denn wir haben in Frankfurt bereits hochqualifizierte Technik-Spezialisten mit türkischen Wurzeln”, erklärt Jens Dehnbostel, Geschäftsführer von REC. “Neben dem aktuellen Bedarf wollen wir mit der zweiten Niederlassung auch auf weitere Wachstumsphasen in der Türkei vorbereitet sein. Das gilt insbesondere für gemischt genutzte Immobilien, Büros und Einzelhandelsimmobilien wie Shopping-Center.”
Das Leistungsangebot ist auf den türkischen Markt zugeschnitten. Dazu gehört auf dem technischen Gebiet das Monitoring von Kosten, Terminen, Qualitäten für Bestandsimmobilien und Projektentwicklungen, die technische Gebäudeprüfung (TDD Technical Due Diligence) und Qualitäts-Prüfungen.
Über die LT-Gruppe bietet REC in der Türkei auch Leistungen in der strategischen Gebäudeplanung (Raumprogramm, Flächen-, Kosten- und Nutzenoptimierung), der Gebäudelogistik, in der Realisierungsplanung, dem Controlling, der Projektsteuerung sowie der Erstellung von Immobilienmasterplänen an.
Die REC-Senior Consultant Sibel Karaoglan wird als Niederlassungsleiterin das neue Büro in der Valikonagi Cad. Nr. 103, im Istanbuler Stadtteil Nisantasi, führen. Karaoglan ist Diplom-Bauingenieurin sowie Diplom-Wirtschaftsjuristin. Sie studierte Bauingenieurwesen an der Fachhochschule Frankfurt am Main mit dem Schwerpunkt Konstruktiver Ingenieurbau und absolvierte als Diplom Ingenieurin. Anschließend besuchte sie den Studiengang Wirtschaftsrecht und absolvierte die Fachhochschule Frankfurt am Main als Diplom-Wirtschafsjuristin mit den Schwerpunkten Unternehmensmanagement und -führung. Sibel Karaoglan entwickelte für Investoren diverse Projekte in der Türkei und begleitete sie anschließend. Sie ist seit 2013 bei REC und dort neben der Technischen Due Diligence und dem Technischen Asset Management auch für die Akquisition und Projekte in der Türkei verantwortlich.

Über:

REC Real Estate Consultancy GmbH
Herr Dietmar Müller
Bockenheimer Landstraße 66
60323 Frankfurt am Main
Deutschland

fon ..: 0173-6733538
web ..: http://www.r-e-c.eu
email : dietmar.mueller@dafko.de

REC Real Estate Consultancy ist auf technische Beratungsleistungen für Immobilienunternehmen in Europa, der Türkei und Russland spezialisiert. Das 2010 durch Technik-Spezialisten, Investorenvertreter und die LT-Gruppe (Luxemburger Team) gegründete Unternehmen konzentriert sich auf die technische Gebäudeprüfung (Technical Due Diligence) sowie die Schnittstelle zum Asset Management und dem Kosten-Monitoring.
REC ist in den drei Geschäftsfelder Property Solutions (u.a. Due Diligence im Bereich Technik, Umwelt und Energie inkl. den Themen Green Building und Projekt-Monitoring), Real Estate Management (u.a. techn. Asset Management, Kostenoptimierung) sowie Technical Services (u.a. Brandschutz, Prüfung und Optimierung von Flächen, Lebenszykluskosten und Vertragsprüfung) aktiv.
Zu den Kunden des Unternehmens zählen insbesondere Bestands-halter, Asset Manager, institutionelle Investoren, Verwalter und Kapital-sammelstellen. REC legt rund um alle technischen Aufgabenstellungen der Gewerbeimmobilienbranche großen Wert auf eine ganzheitliche Beratung mit einer Verknüpfung zu den kaufmännischen Anforderungen des Asset Managements. Das Team des in Frankfurt am Main ansässigen Beratungsunternehmens besteht durchweg aus Senior-Spezialisten mit langjährigen Erfahrungen, insbesondere von der Investorenseite.
Insgesamt hat REC im Jahr 2013 Qualitätsprüfungen für Immobilienflächen mit mehr als 3,7 Millionen Quadratmetern vorgenommen. Rund 700 Immobilien wurden geprüft und betreut. Davon entfielen auf Technical Due Diligence- und Monitoring-Leistungen über 160 Büro- und Gewerbeimmobilien.

Mehr Informationen finden Sie auf: www.r-e-c.eu

Pressekontakt:

DAFKO Deutsche Agentur für Kommunikation GmbH
Herr Dietmar Müller
Hasenpfad 10
63150 Heusenstamm

fon ..: 0173-6733538
web ..: http://www.dafko.de
email : kontakt@dafko.de

REC-Projekt-Monitoring für Forum Diyarbakir

Türkische Niederlassung unterstützt Multi Turkey

BildDie auf Geschäftsfelder rund um die technische Beratung von Immobilienunternehmen spezialisierte REC Real Estate Consultancy übernimmt über ihre Niederlassung in Istanbul für den Projektentwickler Multi Turkey beim Neubau des Shopping Centers Forum Diyarbakir das Projekt-Monitoring. Damit bauen die Frankfurter Immobilienberater ihre Aktivitäten in der Türkei weiter aus.
Das deutsch – türkische Expertenteam besteht aus Dr. Tarkan Barin (Projektsteuerung), Faruk Baser (Projektleiter Bau) sowie Dieter Reineck und Henry Fritzsche (Projektverantwortliche TGA).
Projektentwickler ist die zur niederländischen Multi-Gruppe gehörende Multi Turkey. Multi ist mit über 500 Mitarbeitern in 12 europäischen Ländern einschließlich der Türkei aktiv. Multi managt als Einzelhandelspezialist europaweit insgesamt 60 Shopping Center. Das Forum Diyarbakir ist das 12. Shopping Center für das Unternehmen in der Türkei.
Der Neubau des Forum Diyarbakir wird auf einem 58.000 Quadratmeter großen Grundstück mit einer Bruttogeschossfläche (BGF) von ca. 112.000 Quadratmetern errichtet. Nach der Eröffnung im März 2015 werden hier 142 Shops und 1.300 Parkplätze für Besucher zu finden sein. Damit wird das Shopping Center zu den größten in der gesamten Region zählen. Das gesamte Baugebiet wird aktuell neu erschlossen. In direkter Nachbarschaft entsteht ein neues Wohngebiet. Diyarbakir ist mit etwa 850.000 Einwohnern die zweitgrößte Stadt Südostanatoliens. Das Shopping Center liegt an einer der wichtigsten Hauptstraßen der Stadt, 7 km vom Flughafen entfernt.
“Die Besonderheit des Forum Diyarbakir ist die architektonische Aufnahme und Verarbeitung lokaler Traditionen in der Baukunst mit regionalen Materialien für die Fassaden, entsprechenden Mustern und Symbolen. Auch die Größe des Shopping Centers sowie der sehr breit gefächerte Mieter-Mix setzt neue Einzelhandels-Maßstäbe in der gesamten Region”, so Dr. Tarkan Barin, Geschäftsführer von REC.
“Mit unserem deutsch-türkischen Expertenteam verknüpfen wir technisches Know-how mit der Kenntnis lokaler Besonderheiten. Mit dem baubegleitenden Projekt-Monitoring sichern wir durch Qualitäts-, Termin- und Kostenkontrolle die Interessen unseres Kunden”, erläutert Barin weiter.
REC ist in vielen Ländern Europas, in der Türkei und in Russland mit seinen Beratungsdienstleistungen aktiv. Insgesamt hat REC im Jahr 2013 Qualitätsprüfungen für Immobilienflächen mit mehr als 3,7 Millionen Quadratmetern vorgenommen. Rund 700 Immobilien wurden geprüft und betreut. Davon entfielen auf Technical Due Diligence- und Monitoring-Leistungen über 160 Büro- und Gewerbeimmobilien.

Über:

REC Real Estate Consultancy GmbH
Herr Dietmar Müller
Bockenheimer Landstraße 66
60323 Frankfurt am Main
Deutschland

fon ..: 0173-6733538
web ..: http://www.r-e-c.eu
email : dietmar.mueller@dafko.de

REC Real Estate Consultancy ist auf technische Beratungsleistungen für Immobilienunternehmen in Europa, der Türkei und Russland spezialisiert. Das 2010 durch Technik-Spezialisten, Investorenvertreter und die LT-Gruppe (Luxemburger Team) gegründete Unternehmen konzentriert sich auf die technische Gebäudeprüfung (Technical Due Diligence) sowie die Schnittstelle zum Asset Management und dem Kosten-Monitoring.
REC ist in den drei Geschäftsfelder Property Solutions (u.a. Due Diligence im Bereich Technik, Umwelt und Energie inkl. den Themen Green Building und Projekt-Monitoring), Real Estate Management (u.a. techn. Asset Management, Kostenoptimierung) sowie Technical Services (u.a. Brandschutz, Prüfung und Optimierung von Flächen, Lebenszykluskosten und Vertragsprüfung) aktiv.
Zu den Kunden des Unternehmens zählen insbesondere Bestands-halter, Asset Manager, institutionelle Investoren, Verwalter und Kapital-sammelstellen. REC legt rund um alle technischen Aufgabenstellungen der Gewerbeimmobilienbranche großen Wert auf eine ganzheitliche Beratung mit einer Verknüpfung zu den kaufmännischen Anforderungen des Asset Managements. Das Team des in Frankfurt am Main ansässigen Beratungsunternehmens besteht durchweg aus Senior-Spezialisten mit langjährigen Erfahrungen, insbesondere von der Investorenseite.
Insgesamt hat REC im Jahr 2013 Qualitätsprüfungen für Immobilienflächen mit mehr als 3,7 Millionen Quadratmetern vorgenommen. Rund 700 Immobilien wurden geprüft und betreut. Davon entfielen auf Technical Due Diligence- und Monitoring-Leistungen über 160 Büro- und Gewerbeimmobilien.

Mehr Informationen finden Sie auf: www.r-e-c.eu

Pressekontakt:

DAFKO Deutsche Agentur für Kommunikation GmbH
Herr Dietmar Müller
Hasenpfad 10
63150 Heusenstamm

fon ..: 0173-6733538
web ..: http://www.dafko.de
email : kontakt@dafko.de