Vielfältige Einsatzmöglichkeiten von Benchmarking

Das Benchmarking ist heute weiter verbreitet als jemals zuvor. Gerade das Internet trägt zur Fortsetzung der Erfolgsgeschichte bei.

Der Wirbel war groß, als vor vielen Jahren das Benchmarking auch in Deutschland seinen Durchbruch fand. Doch inzwischen ist es um die Methodik der Unternehmenssteuerung in der Öffentlichkeit eher ruhig geworden. Allerdings kommt in der Praxis Benchmarking deutlich häufiger vor als in der Vergangenheit. Schuld daran ist auch das Internet. Zur Umsetzung eines wirkungsvollen Kostenmanagements ist das Benchmarking auch heute noch erste Wahl.
Unter Benchmarking versteht man allgemein der Vergleich mit den Besten. Es gibt Prozessbenchmarking, um die Unternehmensprozesse zu optimieren. Beim Produktbenchmarking stehen das Design und die Funktionalität von Produkten im Vordergrund. Und beim Cost Benchmarking sollen vor allem Kostenstrukturen verbessert werden. Für all diese Vergleiche mussten sich in der Vergangenheit Unternehmen oder Organisationen zusammenschließen, um sich gegenseitig mit Informationen zu versorgen.
Noch immer ist das Prozess-Benchmarking auf die gegenseitige Unterstützung angewiesen. Aber gerade das Produkt-Benchmarking kann heute auch ohne Zustimmung und Mitarbeit der Vergleichspartner stattfinden. Schuld daran ist das World Wide Web. Dank der Durchdringung des Internets im unternehmerischen und privaten Alltag sind eine Vielzahl von Informationen rund um Produkte problemlos im Internet abrufbar. Dadurch ist der stetige Vergleich mit den Wettbewerbern unproblematisch möglich geworden. Dies zeigt auch der Boom der zahlreichen Vergleichsportale im Internet. Im Ergebnis ist das Benchmarking aktueller als je zuvor. Wenn Sie sich zum Thema Benchmarking grundlegend informieren wollen, finden Sie im Internet auch dazu viele Möglichkeiten.

Über:

HTW SAAR / Prof. Dr. Stefan Georg
Herr Stefan Georg
Waldhausweg 14
66123 Saarbrücken
Deutschland

fon ..: 0681/5867-503
web ..: http://drstefangeorg.wordpress.com
email : stefan.georg@htw-saarland.de

Pressekontakt:

HTW SAAR / Prof. Dr. Stefan Georg
Herr Stefan Georg
Waldhausweg 14
66123 Saarbrücken

fon ..: 0681/5867-503
web ..: http://drstefangeorg.wordpress.com
email : stefan.georg@htw-saarland.de

Das Vergleichsportal der Vergleichsportale.

Vergleichportale.expert ist eine sinnvolle Idee: Ein Vergleichsportal, das Vergleichsportale vergleicht. Mehr Vergleich geht nicht. Kein Wunder, dass immer mehr Verbraucher dort Rat suchen und finden.

BildAktuell nutzen Verbraucher gerade im Internet immer häufiger Vergleichsseiten, um verschiedene Unternehmen, Marken, Dienstleistungen, Websites oder anderes zu vergleichen und dadurch beispiels-weise passende Firmen, Online Seiten, Services oder ähnliches zu finden. Durch die Vergleichsseiten versprechen sich die Verbraucher, die besten Tarife und Preise ausfindig zu machen, und dadurch wiederum viel Geld sparen zu können. Insbesondere die Ratgeberseite Vergleichsportale.expert ist momentan sehr beliebt unter den Online Usern, da diese Seite Vergleichsseiten untereinander vergleicht und hierbei die besten Seiten für den Internetnutzer vorstellt.

Das Ratgeberportal Vergleichsportale.expert ist als unabhängiges Verbraucherportal eine wichtige Hilfe bei der Orientierung des Verbrauchers, welche Vergleichsseiten wirklich empfehlenswert sind und über einen einfachen Preisvergleich hinaus auch nützliche Hilfen, Tipps und Tools anbieten. Aktuell ist der lukrative Markt für die Vergleichsseiten sehr stark umkämpft. Ebenso sind momentan im Internet hunderte größere oder auch kleinere Vergleichsseiten vertreten, weshalb die Relevanz der Seite Vergleichsportale.expert immer weiter zunimmt. Immer mehr Online Seiten werben mit günstigeren Produkten oder Dienstleistungen, da ist es nicht verwunderlich, dass die Verbraucher jeglichen Überblick verlieren.

Das Portal gibt zudem Auskunft über verschiedene Tarife oder Werbeversprechen und ob diese realistisch und günstiger sind, oder nur Zusatzkosten verursachen. Hier kann der Verbraucher Auskunft bekommen, ob eine Vergleichsseite wirklich praktisch ist und nicht nur Nachteile mit sich bringt, in dem bei diesen beispielsweise wichtige Anbieter fehlen, Gebühren zum Abschluss verlangt werden, sich unfaire Tarife auf den ersten Platzen der Vergleichsseiten befinden oder Nebenkosten nicht mit eingerechnet wurden. Gerade beim Vergleich komplexer Dienstleistungen wir beispielsweise Energie Verträge kommt es nicht nur auf den reinen Preisvergleich an, sondern auf diverse weitere Vertragsbedingungen, die ebenfalls in den Vergleich mit einfließen sollten.

Über die Vor- und Nachteile der Vergleichsseiten wird hier aufgeklärt, wodurch Nutzer der Seite keine Nachteile befürchten müssen. Bei Vergleichsportale.expert werden die relevantesten Vergleichsseiten zusammengestellt sowie analysiert. Dadurch erfahren die Verbraucher beispielsweise, welche Vergleichsseiten am besten im Test abgeschnitten haben, wie diese arbeiten, worauf man bei den Seiten achten muss, ob es Fallen bei den jeweiligen Vergleichen gibt und welche weiterführenden Links bei den Vergleichen vorhanden sind. Auf der Seite befinden sich unter anderem verschiedene Vergleichsseiten wie Artikelvergleichsportale, Vertragsvergleichsportale und Preisvergleichsportale. Generell werden von den Verbrauchern besonders häufig Vergleiche zu den Themen Urlaub und Reisen, Handy und DSL, Energie und Versicherungen gesucht. Die Vergleichsseiten idealo.de, billiger.de, geizhals.preisvergleich, guenstiger.de und preisvergleich.de sind bei den Preisvergleichsportalen aktuell besonders hoch im Trend.

Vergleichsportale.expert entspricht einer Ratgeberseite, welche Verbraucher umfangreich, objektiv und neutral über verschiedene Vergleichsportale und Vergleiche informiert. Je nach Vergleich und Thematik werden bei diesem die interessantesten und wichtigsten Websites für den Verbraucher beschrieben und vorgestellt, damit dieser optimal abwägen kann, ob er die gefundenen Websites nutzt oder eine Verwendung dieser unterlässt. Ebenso stellt die Seite dem Nutzer wichtige und nützliche Informationen zu den Vergleichen zur Verfügung.

Über:

Vergleichsportal.expert
Herr Dr. Christian Kalvelage
Alter Lether Weg 6
49685 Halen
Deutschland

fon ..: 0151-50756080
web ..: http://www.vergleichsportale.expert
email : christian.kalvelage@googlemail.com

Die Seite Vergleichsportale.expert wurde von Christian Kalvelage gegründet, mit dem Ziel, mehr Transparenz im Markt bezüglich der Vergleichsportale zu erreichen. Um dieses Ziel zu erreichen, werden auf der Seite Vergleichsportale.expert neutral und informativ die bestbesuchten Vergleichsportale vorgestellt, getestet und bewertet. Zusätzlich gibt es wertvolle Tipps und nützliche Informationen zu bestimmten Vergleichsarten.

Pressekontakt:

Vergleichsportal.expert
Herr Dr. Christian Kalvelage
Alter Lether Weg 6
49685 Halen

fon ..: 0151-50756080
web ..: http://www.vergleichsportale.expert
email : christian.kalvelage@googlemail.com