Mit dem APP-Baukasten von Branchenpräsenz ist eine eigene APP erschwinglich

Für viele Unternehmen war die Frage nach einer eigenen App immer mit einem hohen Aufwand und Kosten verbunden. Obwohl die Verkaufszahlen von Smartphones und Tablet-PCs in den letzten Jahren nach oben

BildNiederrhein, 21.09.2015 – Für viele Unternehmen war die Frage nach einer eigenen App immer mit einem hohen Aufwand und Kosten verbunden. Obwohl die Verkaufszahlen von Smartphones und Tablet-PCs in den letzten Jahren nach oben schnellten, wagen sich viele Unternehmen noch nicht an eine eigene App. Im Jahr 2015 wurden 3,4 Milliarden mobile Apps runtergeladen. Zahlen und Erhebungen, die Führungsetagen aufhorchen lassen müssen.

Mit einer App erreichen Sie potentielle Kunden viel direkter, in ihrem privaten Umfeld auf der Couch, in der Freizeit mit ganz anderen Emotionen, die zur einen vielleicht leichteren Entschlussfreudigkeit führt. Informationen können jederzeit den Kunden erreichen. Durch gut positionierte Push-Benachrichtigungen können Sie Ihre Kunden zeitnah erreichen.

Branchenpräsenz hat sein Dienstleistungs-Portfolio im August 2015 mit einem App-Baukasten der besonderen Art erweitert. Der App Baukasten ermöglicht jeden ohne Programmierkenntnisse, eine komfortable App zu erstellen und diese in den populären Stores wie Apple-Store und Google-Play Store zum Download anzubieten. Die Nutzung des App-Baukastens ist kostenlos, erst für das Einstellen in den verschiedenen Stores ist eine Lizenz nötig, die kostenpflichtig ist. Die verschieden Lizenzen können im Branchenpräsenz-Shop erworben werden. Nach der Eingabe des Lizenzschlüssels kümmert sich Branchenpräsenz um die gesamte Abwicklung und Einstellung in den verschiedenen Stores.

“Mit dem App-Baukasten haben wir wieder einmal eine preisgünstige Alternative geschaffen, die es Unternehmen ermöglicht, professionell im Markt aufzutreten.”- so Wilfried Klümpen, Inhaber von Branchenpräsenz.de

Branchenpraesenz.de bietet Unternehmen und Privatpersonen verschiedene Internet-Dienstleistungen wie z. B. das Erstellen von Homepages, Suchmaschinenoptimierung (SEO), Produktion von Werbe-Videos, Erklär-Videos, Messe-Videos u.v.m. günstig an. Mit dem App-Baukasten erweitert Branchenpräsenz sein Angebot und weckt mit dem günstigen Preis das Interesse vieler Firmen und Unternehmer.

Zu Branchenpräsenz:

Branchenpräsenz ist ein Internet-Dienstleister mit den Schwerpunkten, Homepage-Erstellung, App-Baukasten, Suchmaschinenoptimierung (SEO), Video-Produktion und Flyer-Erstellung.

Die Dienstleistungen werden vergleichsweise günstig angeboten und richten sich an Firmen, Vereine und Clubs, aber auch Privatpersonen können die Leistungen in Anspruch nehmen.

Durch die hohe Erfahrung und professionelle Vorgehensweise, erreicht Branchenpräsenz sehr gute Ergebnisse in der Suchmaschinenoptimierung (SEO). Durch eine optimierte Video-Produktion können kostengünstig professionelle HD-Videos erstellt werden. Mit dem App-Baukasten erstellen Sie günstig und innerhalb kurzer Zeit Ihre eigene App.

Lassen Sie sich heute noch ein Angebot für die Erstellung einer Homepage, einer App, eines Videos oder einem Firmen-Logo zukommen. Unter Branchenpraesenz.de können Sie sich über alle Dienstleistungen umfassend informieren.

Über:

Branchenpraesenz
Herr Wilfried Klümpen
Beyersweg 38
47608 Geldern
Deutschland

fon ..: 02831 992452
fax ..: 02831 992458
web ..: http://www.branchenpraesenz.de
email : info@branchenpraesenz.de

Sie können diese Pressemitteilung von Branchenpraesenz.de – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Link: http://www.branchenpraesenz.de

Pressekontakt:

Branchenpraesenz
Herr Wilfried Klümpen
Beyersweg 38
47608 Geldern

fon ..: 02831 992452
web ..: http://www.branchenpraesenz.de
email : info@branchenpraesenz.de

Webdesign München – Neues Büro in München eröffnet

Die neue Webseite von www.webdesignermuenchen.com geht an den Start.

BildWebdesign München – Bei Webdesign und Co. lieber zum Profi gehen

Gutes Webdesign, muss kein Zufall sein. Denn wenn Webdesign realisiert werden soll, ist es praktisch, auf die Kenntnisse einer Agentur zugreifen zu können. Mit dieser Werbeagentur ist es möglich, Corporate Design, als auch Responsive Webdesign schnell umsetzen zu können. Jene Onlinemarketing Agentur kümmert sich darum, dass Marketing auch wirklich den gewünschten Kunden erreichen kann. So muss eine gute Agentur, auch Medienagentur sein. Sich auf alle Medien, auch soziale Medien einstellen zu können, sollte das Hauptaugenmerk einer jeden Social Media Agentur sein. Gerade wenn es sich um Professionelles Webdesign handelt, darf nichts dem Zufall überlassen werden. Wenn das gute Aussehen einer Seite aber auch wahrgenommen werden möchte, darf SUCHMASCHINENOPTIMIERUNG nicht fehlen. Es handelt sich hierbei um eine Maßnahme, welche bewirkt, dass Suchende die eigene Seite auch leichter im Internet finden können. Viele Webdesigner sind es daher, welche sich in einer Agentur in München zusammengetan haben, um diesem Kundenwunsch nahe zu kommen und ihn schnellstmöglichst zu erfüllen.

Unternehmenwebseite – Für jedes Unternehmen die passende Seite

Der Vorteil einer Online Agentur besteht darin, dass sie immer erreichbar ist. Wer noch nie Webdesign München ausprobiert hat, bekommt nun mit dieser Internetagentur die Möglichkeit dazu. Hierbei werden auch jene Leistungen angeboten, welche andere Werbeagenturen anbieten, nur noch viel besser. So kann der Kunde jener Seo Agentur aus München vollkommen vertrauen. Gerade Grafikdesign ist ein sehr komplexes Thema, welches nur von Profis gemacht werden sollte. Online Marketing hat sich im Laufe der Jahre fest etabliert. Die Webdesign Agentur wird aber dafür sorgen, dass die eigene Seite auch zum Unternehmen passt. Der Kontakt zur Online Marketing Agentur ist schnell hergestellt. Schon nach wenigen Tagen kann die Marketing Agentur sich um eine gute Seite bemühen und diese auch gut umsetzen.

Viel Erfahrung, die sichtbar wird

Inzwischen konnten schon rund 1000 Projekte erfolgreich durchgesetzt werden. Jeder Kunde ist verschieden und damit das auch so bleibt, ist es gerade dann wichtig, auf gutes Design wert zu legen. Natürlich werden auch hierbei Erneuerungen mit eingebracht. So können die neu erstellten Seiten auch auf dem Smartphone, oder Tablet angesehen werden. Einfach dem Webdesigner fragen, was alles für die Optimierung der Seite notwendig ist, oder möglich. Es macht vor allem die 10 Jahre Erfahrung aus, welche schlechthin dafür sorgt, dass jede Seite ein unvergessliches Unikat wird. Eine Webseite ist das Aushängeschild eines jeden Unternehmens. Hierbei ist es besonders wichtig, auf die Kleinigkeiten zu achten. Im Übrigen fängt gutes Design schon beim Namen an. Wenn der Seitennamen nicht ausschlaggebend, oder einflussreich ist, kann der ganze Rest nicht funktionieren. Lieber alles den Profi machen lassen, dann kann auch nichts falsch gehen.

Über:

Webdesign München
Herr Philip Hansen
Gufidauner Str. 10
81547 München
Deutschland

fon ..: 08921546758
web ..: http://www.webdesignermuenchen.com
email : office@webdesignermuenchen.com

Webdesign München bietet kosteneffizientes, stilvolles und professionelles Webdesign auf höchstem Niveau. Privatkunden und Unternehmen profitieren von mehr als 10 Jahren Erfahrung im Bereich des Aufbaus von Webseiten, sowie dem kundennahen Service. Um die Alleinstellungsmerkmale im Web ideal zu vermitteln und das Vertrauen der User zu gewinnen, ist eine moderne Webseite unverzichtbar. Das professionelle Team von Webdesign München ist auf Suchmaschinennoptimierung (SEO) spezialisiert, programmiert die Webseiten Google-konform und ebnet somit den Weg für erstklassige Rankings und finanziellen Erfolg. Die Webseiten von Rocket Webdesign München entsprechen den neuesten technischen Standards, sodass der zielgerichtete Traffic, die Sichtbarkeit in den Suchmaschinen und somit die Entwicklung neuer Geschäfte für das Unternehmen erhöht wird. Professionelle Webdesigner aus den Bereichen SEO sowie HTML, CSS und Responsive haben es sich zum Ziel gemacht, das Unternehmen der Kunden durch die Steigerung der Onlinepräsenz schneller wachsen zu lassen. Webdesign München erzielt dabei optimale Ergebnisse, insbesondere wenn es darum geht, die Kunden langfristig vor der Konkurrenz zu positionieren. Dabei liegt es der modernen Agentur am Herzen, die Webseiten professionell und den individuellen Vorstellungen entsprechend zu designen. Rocket Webdesign München erstellt die komplette Webseite immer auf dem neuesten Stand der technischen Entwicklung. Effiziente Konzepte für gesteigerten Traffic. Die moderne Internetagentur ist spezialisiert auf Suchmaschinenoptimierung und bietet den Kunden ein effizientes Konzept. Die Leistungen der Agentur umfassen ein ganzheitliches Konzept für eine geschmackvolle Unternehmenswebseite: Vom Webdesign, über Corporate Identity bis zur Suchmaschinenoptimierung und Wartung. Eine repräsentative Homepage spiegelt den Charakter jedes Unternehmens wider. Rocket Webdesign München bringt das Beste, was modernes Webdesign zu bieten hat. Immer am Puls der Zeit und einen Schritt voraus.

Pressekontakt:

Webdesign München
Herr Philip Hansen
Gufidauner Str. 10
81547 München

fon ..: 08921546758
web ..: http://www.webdesignermuenchen.com
email : office@webdesignermuenchen.com

Webdesign – enorme Unterschiede bei den Kosten von Websites

Wenn Unternehmen ihr Marketing überdenken, kommt schnell das Thema der Präsenz im Internet auf die Tagesordnung.

BildDie Frage nach den Kosten folgt zwangsläufig. Die Antwort darauf ist nicht ganz einfach. Schließlich sind die Anforderungen in jedem Einzelfall unterschiedlich.

Große Spannbreite beim Budget für die Webpräsenz
Das Budget deutscher Kleinunternehmen für ihre Website beträgt im Durchschnitt knapp 4.500 Euro. Die Spannbreite ist allerdings erheblich. Zwischen 1.000 und 50.000 Euro – oder mehr – stehen dabei im Raum. Während kleinere Agenturen das Design eines Web Auftritts im Schnitt mit etwa 6.000 Euro planen, haben freiberuflich Tätige rund 2.800 Euro zur Verfügung. Diese Zahlen helfen nur als erster Anhalt. Mit der Entwicklung konkreter Vorstellungen von dem, was die Website leisten soll, wird eine realistische Kalkulation erst sinnvoll.
Kleine Agenturen in Regionen wie Rhein/Ruhr bieten umfassende Dienstleistungen beim Aufbau oder der Neuorganisation einer Website. Daneben stehen eine Reihe hoch qualifizierter Freiberufler, darunter Webdesigner in Herne oder vergleichbaren Städten, mit individuellen Angeboten zur Verfügung.

Vielfältiges Angebot für jeden Bedarf
Die einfachste Variante einer Website entspricht in ihrer Funktion einer Broschüre im Online Format. Eine solche Homepage mit schlichtem Layout stellt lediglich Informationen zum Unternehmen, Standort und Angebot bereit. Für einen interaktiven Austausch mit Kunden oder Nutzern ist sie nicht ausgelegt. Content Management erfolgt über einfache Baukastensysteme wie Jimdo.
Viele Kleinbetriebe; Gewerbetreibende oder freiberuflich Tätige setzen auf Standard-Webseiten. Diese sind mit begrenzt interaktiv nutzbaren Elementen ausreichend funktional: Sie genügen den jeweiligen Erfordernissen vollauf. Das Layout wird nach individuellen Wünschen erstellt. Ein ansprechendes Design sorgt für Aufmerksamkeit und Information. Als günstige Content Management System (CMS) kommen WordPress oder Joomla! zum Einsatz. Ab 1.000 Euro aufwärts sind an Kosten für standardisierte Lösungen dieser Art zu veranschlagen.
Bei höheren Ansprüchen und gewachsenen Anforderungen an das alltägliche Geschäft eignen sich komplexere CMS, wie TYPO3, besser. Der Betreiber der Website hat damit deutlich mehr Bedienungskomfort und flexiblere Möglichkeiten. Inhaltliche Anpassungen sind einfach und schnell umzusetzen. Der Spielraum für interaktive Erweiterungen, etwa durch Kontakt-, Such- oder News-Funktionen, wächst. Ein Redaktionssystem wie TYPO3 ist bei Online Shops oder einer Website für e-Commerce mit entsprechenden Schnittstellen für automatisierte Prozesse zweckmäßig. Webdesigner bieten den Aufbau solcher Websites ab 3.000 Euro aufwärts. Nach oben sind kaum Grenzen gesetzt.

Zielsetzung bestimmt die Planung
Vor der Entscheidung über das Budget für ein Web-Projekt gilt es mehrere Aspekte zu bewerten. Bestehende Webseiten sind zu analysieren und deren Schwachstellen oder Defizite zu identifizieren. Ausgehend von erwarteten Zugriffen können Prognosen zum möglichen Zuwachs bei Umsatz oder Neukunden erfolgen. Die notwendige Qualität im Vergleich zu Konkurrenten auf dem Markt muss berücksichtigt werden. Schließlich sind Details wie die Verknüpfung zu sozialen Netzwerken – etwa Facebook -, die Mehrsprachigkeit oder die Integration von Google Karten zu betrachten.
Das Auffinden der Homepage ist ein wichtiger Gesichtspunkt für die Gestaltung. Dazu gehört eine bestmögliche Optimierung für Suchmaschinen (SEO) mit Business Lösungen oder Gutachten. Das Marketing mit Suchmaschinen SEM, bei dem Kunden für “Klicks” auf geschaltete Werbung bezahlen, kann sinnvoll integriert sein. Durch SEO und SEM entstehen zusätzliche Kosten.

Der kurze Überblick zeigt die Vielfalt der Gesichtspunkte, die bei der Frage nach den Kosten einer Website beantwortet werden müssen. Webdesigner beraten und unterstützen bei der Planung. Ein Kosten-Leistungs-Vergleich lohnt sich.

Über:

DigitalArt
Herr Ansgar Hermann
Hauptstr 289
44649 Herne
Deutschland

fon ..: +49 2325 6998236
web ..: http://www.ansgarhermann.eu
email : info@digitalart-media.de

Pressekontakt:

DigitalArt
Herr Ansgar Hermann
Hauptstr 289
44649 Herne

fon ..: +49 2325 6998236
web ..: http://www.ansgarhermann.eu
email : info@digitalart-media.de

Professionelles Webdesign bedeutung für Firmen

Das Internet hat mittlerweile eine erstaunlich große Bedeutung angenommen.

BildKein Wunder: Selbst Kritiker des “World Wide Webs” dürfen die etlichen Vorteile, die die virtuellen Welten mit sich bringen, nicht mehr leugnen, denn ganz gleich, ob es um die Verbreitung von Nachrichten, um die Vermittlung von Kontakten oder schlichtweg um die Beschaffung von Informationen geht, ist das Internet den “klassischen” Medien weit voraus. Zentrale Grundlage für das Funktionieren des weltweiten Datenaustauschs sind jedoch die sogenannten Websites. Sie dienen quasi als Plattform für alle User, sprich Nutzer, des Internets. Insbesondere für große Firmen, aber auch kleinere Betriebe und sogar viele Privatpersonen kann die eigene Website somit eine zentrale Rolle, etwa im Bereich des Marketings, spielen. Doch die Gestaltung einer solchen Seite, auch als Webdesign bezeichnet, bedarf einem hohen Expertenwissen, das sich weit über die Grundlage der IT-Technik von heute erstreckt, da sich insbesondere im Bereich des Internets aufgrund seiner Schnelllebigkeit immer wieder neue Trends, Funktionen und Möglichkeiten ergeben, die ein hohes technisches Know-how sowie eine stetige Weiterbildung erfordern.

Allgemeines zum Webdesign
Bei der Erstellung einer Website ist grundsätzlich zwischen der Einbindung von Texten und der Einbindung von grafischen Inhalten zu unterscheiden. In beiden Fällen kommen jedoch spezielle Eingabeprogramme zum Einsatz, welche sich in ihrer “Sprache” teilweise ähneln. Neben der Umsetzung dieser Webtypografie, die zum Beispiel häufig in der HTML-Ausgabe verfasst ist, kommen allerdings noch viele weitere Aufgaben auf einen Webdesigner zu: Angefangen von der Farbe des Hintergrunds, über begleitende Musik bis hin zu Verlinkungen machen eine gute Webseite sehr viele Komponenten aus. Wichtig hierbei ist zudem die unterschiedliche Ausrichtung, oder besser gesagt die automatische Formatierung, um eine hohe Nutzerfreundlichkeit (Usabillity) zu erreichen. Wer zum Beispiel mit dem Smartphone eine Internetseite aufruft, der sollte nicht allzu lange mit dem Zoomen und Scrollen auf dem kleinen Bildschirm konfrontiert werden, um die Seiteninhalte schnell in Erfahrung bringen, also lesen zu können. Und auch die Komprimierung der Dateien spielt eine wichtige Rolle im Rahmen des Webdesigns, um ein möglichst schnelles Aufrufen der Website zu ermöglichen.

SEO und SEM
Die Bezeichnungen SEO und SEM machen zwei Schlagworte aus, die bei der Gestaltung einer Webseite für kundenorientierte Dienste einen besonders großen Raum einnehmen. Der Bereich SEM etwa umfasst dabei alle Techniken, um eine besonders hohe “Trefferquote” zu erzielen, wenn nach bestimmten Inhalten der Webseite, den sogenannten Keywords, über Suchmaschinen wie Google gestöbert wird. Hier gehören zum Beispiel auch Analysen und Beratungsangebote hinzu. Das Feld SEO zielt wiederum auf die Optimierung der Keywords ab: Wie diese angebracht, hervorgehoben und in Teasertexten sowie Metadiscriptions möglichst sinnvoll platziert werden können, um eine möglichst breite Kundschaft beziehungsweise Besucherzahl zu erzielen, stellt im Rahmen des SEO-Marketings die Hauptaufgabe dar.

Über:

DigitalArt
Herr Ansgar Hermann
Hauptstrasse 289
44649 Herne
Deutschland

fon ..: 02325- 6998236
web ..: http://www.ansgarhermann.eu/
email : info@digitalart-media.de

Pressekontakt:

DigitalArt
Herr Ansgar Hermann
Hauptstrasse 289
44649 Herne

fon ..: 02325- 6998236
web ..: http://www.ansgarhermann.eu/
email : info@digitalart-media.de