Lebendiges Wohnen für alle Altersklassen in Bad Homburg

Die Wüstenrot Haus- und Städtebau GmbH (WHS) schafft derzeit am Südcampus in Bad Homburg neuen, attraktiven Wohnraum für junge Leute, Familien und Senioren. Auf dem 4,4 Hektar großen Areal entsteht ei

“Das Lenne Quartier am Südcampus in Bad Homburg ist eines der größten städtebaulichen Entwicklungsgebiete im Frankfurter Raum. Wir möchten ein lebendiges Wohnquartier mit hohen Aufenthaltsqualitäten entstehen lassen, das für Bewohner aller Altersklassen und mit unterschiedlichen Lebensentwürfen ein Zuhause wird”, erklärt Alexander Heinzmann, Geschäftsführer der Wüstenrot Haus- und Städtebau GmbH aus Ludwigsburg. “Grundlage für das generationenübergreifende Wohnen ist, dass alle Wohnungen schwellenfrei erreichbar sind. Darüber hinaus entstehen mindestens 50 rollstuhlgerechte Wohnungen und wir integrieren eine Kindertagesstätte in das Wohnquartier.”

Das Konzept für das ehemalige DuPont-Gelände im Südwesten von Bad Homburg zeichnet sich durch vielfältige Wohnungstypologien und -größen aus. Rund 50.000 Quadratmeter Geschossfläche werden auf dem Areal zwischen Hewlett-Packard-Straße und U-Bahn erstellt.

Hohe Lebensqualität für alle Bewohner

“Wir möchten bei diesem Projekt eine besonders hohe Lebensqualität für die Bewohner erzielen”, sagt Marcus Ziemer, ebenfalls Geschäftsführer bei der WHS. “Das Konzept mit den vielen Grünflächen und Plätzen zwischen den Häusern bietet eine hohe Aufenthaltsqualität. Bei der Planung der Gebäude lassen wir zudem unsere Erfahrung in der Bewirtschaftung und Verwaltung von über 10.000 Einheiten im Bereich der Miet- und WEG-Verwaltung einfließen. Unsere Verwaltungsspezialisten aus unserer Niederlassung in Frankfurt werden mit dazu beitragen, dass Gebäude entstehen, die nicht nur optimal genutzt, sondern auch effektiv bewirtschaftet werden können.”

Anspruch und Nachhaltigkeit bei der Architektur und der Bauausführung stehen wie bei allen Projekten der WHS im Fokus. Diese ist bereits seit sieben Jahrzehnten im Baugewerbe tätig und lässt die Erfahrung aus mehr als 23.000 erstellten Wohnungen und Häusern in das Projekt am Lenne Quartier einfließen.

Bad Homburg gehört als Kurstadt zu einer der bevorzugtesten Wohnlagen der Rhein-Main-Region und versprüht ein internationales Flair. Das Schloss, der Kurpark oder die Thermen machen diesen Ort so attraktiv. In direkter Nähe zu Frankfurt und dem Taunus sind Großstadt und Natur gleichermaßen gut erreichbar. Diese Kombination aus einer fußläufig erreichbaren Nahversorgung, einer hervorragenden Bildungsinfrastruktur und guten Verkehrsanbindung sowie aus einem reichhaltigen Kulturprogramm und erstklassigen Naherholungs- und Freizeitmöglichkeiten ist im Lenne Quartier nahezu einzigartig.

Ausführliche Informationen zu diesem und vielen weiteren Themen wie zum Beispiel zu Neubaugebiet Frankfurt oder Neubauprojekte München finden Interessierte auf https://www.whs-wuestenrot.de/

Über:

Wüstenrot Haus- und Städtebau GmbH
Frau Ann-Julie Keller
Hohenzollernstraße 12-14
71638 Ludwigsburg
Deutschland

fon ..: 071411490
fax ..: 07141149101
web ..: https://www.whs-wuestenrot.de
email : info@whs-wuestenrot.de

Wüstenrot Haus- und Städtebau ist seit nunmehr fast sieben Jahrzehnten erfolgreich im Baugewerbe unterwegs. Das Team schafft als erfahrener Bauträger moderne, nachhaltige Wohn- und Lebensräume, die für ihre Bewohner zum echten Zuhause und für Kapitalanleger zum aussichtsreichen Investment werden. Darüber hinaus bieten sie ihren Kunden als leistungsstarker Dienstleister ein ganzheitliches, wertorientiertes Immobilienmanagement mit allen technischen und kaufmännischen Leistungen. Im Geschäftsfeld Städtebau entwickeln und erneuern sie als verlässlicher Partner gemeinsam mit Städten und Kommunen Orte der Begegnung und gestalten mit Sorgfalt urbane Kultur mit.

Pressekontakt:

Wüstenrot & Württembergische AG
Herr Dr. Immo Dehnert
Gutenbergstr. 30
70176 Stuttgart

fon ..: 0711 662721471
web ..: http://www.ww-ag.com
email : immo.dehnert@ww-ag.com

Stilvoll wohnen mit Parkflair

Neue Eigentumswohnungen im Stohrerpark in Leonberg

Vor den Toren von Stuttgart errichtet die Wüstenrot Haus- und Städtebau GmbH (WHS) auf dem ehemaligen Areal der Maschinenfabrik Stohrer eine moderne Wohnanlage. 49 Eigentumswohnungen bieten ab April 2018 für Singles, Paare und Familien attraktiven und nachhaltigen Wohnraum im Grünen.

“Wer zentral, aber naturnah wohnen möchte, der findet im Stohrerpark in Leonberg bald ideale Bedingungen”, erklärt Alexander Heinzmann, Geschäftsführer der Wüstenrot Haus- und Städtebau GmbH aus Ludwigsburg.

Die stilvollen Eigentumswohnungen mit einer Größe von 37 bis 142 Quadratmetern entsprechen allen zeitgemäßen Anforderungen. Sie verfügen über einen Aufzug und eine Tiefgarage und ermöglichen so, mühelos und trockenen Fußes zur eigenen Wohnung zu gelangen. Innen sind die Wohnungen mit hochwertigen Parkett- und Fliesenböden und einer Fußbodenheizung, die für jeden Raum separat gesteuert werden kann, ausgestattet. Isolierverglaste Fenster, Pelletheizung und Wohnraumlüftung sind besonders umweltschonend und kostensparend.

“Mit der Architektur betonen wir speziell die Horizontale”, sagt Markus Ziemer, ebenfalls Geschäftsführer bei der WHS. “Sonnige Dachterrassen, große Balkone und separate Gärten ermöglichen das Frühstück oder Abendessen im Freien. Die breiten Fensterfronten lassen viel Licht in die Räume und geben zusätzlich den Blick auf die parkähnliche Anlage frei.” Der Baumbestand des einstigen Parkquartiers wurde dazu erhalten und in die großzügigen Grünanlagen mit Spielplatz und Ruhebänken integriert.

Auch die Lage des Stohrerparks besticht durch kurze Wege zu Kindergärten, Schulen, Ärzten, Apotheken sowie zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants beispielsweise in der pittoresken Altstadt. Über die Autobahn und die S-Bahn erreichen die zukünftigen Bewohner die umliegenden Städte, das Messegelände Stuttgart und den Flughafen problemlos.

Die Freizeit- und Kulturangebote sind ebenso attraktiv. Naturliebhaber kommen im großzügigen Stadtpark oder im Pomeranzengarten beim Alten Schloss, welcher der einzige Renaissance-Garten in Deutschland ist, auf ihre Kosten. Viele Wander- und Radwege, die Bäderlandschaft des Leo-Bads oder der volksfestartige traditionelle Pferdemarkt lassen keine Langeweile aufkommen.

Die Wüstenrot Haus- und Städtebau GmbH ist bekannt dafür, dass sie mit hoher Sorgfalt und Weitblick die Standorte für ihre Bauprojekte auswählt. Die langjährige Erfahrung seit über 68 Jahren nutzen sie dazu, für die Bewohner ein behagliches Zuhause und für Kapitalanleger ein attraktives Investment zu errichten. Seit neuestem bietet die WHS auch ein Projektmanagement an, das Dritte bei ihren Bauvorhaben zielführend unterstützt.

Ausführliche Informationen zu diesem und vielen weiteren Themen wie zum Beispiel Hausverwaltung Köln oder Hausverwaltung Frankfurt finden Interessierte auf https://www.whs-wuestenrot.de/

Über:

Wüstenrot Haus- und Städtebau GmbH
Frau Ann-Julie Keller
Hohenzollernstraße 12-14
71638 Ludwigsburg
Deutschland

fon ..: 071411490
fax ..: 07141149101
web ..: https://www.whs-wuestenrot.de
email : info@whs-wuestenrot.de

Wüstenrot Haus- und Städtebau ist seit nunmehr fast sieben Jahrzehnten erfolgreich im Baugewerbe unterwegs. Das Team schafft als erfahrener Bauträger moderne, nachhaltige Wohn- und Lebensräume, die für ihre Bewohner zum echten Zuhause und für Kapitalanleger zum aussichtsreichen Investment werden. Darüber hinaus bieten sie ihren Kunden als leistungsstarker Dienstleister ein ganzheitliches, wertorientiertes Immobilienmanagement mit allen technischen und kaufmännischen Leistungen. Im Geschäftsfeld Städtebau entwickeln und erneuern sie als verlässlicher Partner gemeinsam mit Städten und Kommunen Orte der Begegnung und gestalten mit Sorgfalt urbane Kultur mit.

Pressekontakt:

wavepoint GmbH & Co. KG
Frau Lisa Petzold-Sauer
Moosweg 2
51377 Leverkusen

fon ..: 0214 7079011
web ..: https://www.wavepoint.de/
email : info@wavepoint.de

Exklusives Neubau Penthouse in Portals Nous

Die Immobilien-Branche auf Mallorca zeigt ein widererstarktes Wachstum. Neubau-Objekte sind für viele Käufer die besten Immobilien Investments auf der Insel.

BildWer träumt nicht von einem komfortablen Ferienhaus im Süden oder einer schicken Ferienwohnung in Spanien? Besonders in der kalten Jahreszeit sehnen sich viele Menschen nach einem Domizil in der Sonne, wo man Nässe, Kälte und Dunkelheit hinter sich lassen kann.

Auf Mallorca ensteht zur Zeit eine exklusive Wohnresidenz in Top-Lage von Portals Nous. Die Neubau-Immobilie wird unweit vom Yachthafen Portals gebaut und befindet sich in einer bevorzugten Nachbarschaft im Südwesten Mallorcas. Die meisten Wohnungen der Anlage sind bereits verkauft worden. Das elegante Penthouse in Portals wird durch die Only Exclusive Mallorca S.L. vermarktet.

Letzte verfügbare Wohneinheit

Das Penthouse der Wohnanlage ist die letzte verfügbare Wohneinheit in der schicken Neubauresidenz. Die Immobilie in Portals wird 2017 fertiggestellt und bietet den neuen Besitzern eine perfekte Lage; als Ferienimmobilie oder permanenter Wohnsitz geeignet, begeistert diese Penthouse-Wohnung mit Meerblick sowie einem tollen Panorama über die Bucht von Palma und die Berge der Südwestküste.

Wer auf Mallorca Immobilien kaufen möchte und dabei den internationalen Südwesten der Insel zu schätzen weiß, dem ist eine Besichtigung dieser aussergewöhnlichen Penthaus-Wohnung zu empfehlen. Ein aussergewöhnliches Wohngefühl erwartet den neuen Besitzer der Neubau-Immobilie in Portals Nous.

Weitere Informationen zur Mallorca Immobilie finden Sie auf:

http://www.onlyexclusivemallorca.com/projekte/penthaus-portals-in-premiumlage/

Das Penthouse verfügt über 3 Schlafzimmer mit Bädern ensuite, eine moderne Küche und ist mit modernster Technik ausgestattet. Der Blick von den Terrassen ist einmalig und in wenigen Minuten ist man in Palma oder am nahen Yachthafen Puerto Portals. Einfach ein Traum zum Leben.

Über:

Only Exclusive Mallorca S.L.
Herr Oliver Rolf
Calle Gremi Fusters 33
07009 Palma de Mallorca
Spanien

fon ..: (+34) 971 092 041
web ..: http://www.onlyexclusivemallorca.com
email : ts@onlyexclusivemallorca.com

“Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.”

Pressekontakt:

Only Exclusive Mallorca S.L.
Herr Thomas Schroeders
Gremi Fuster 33
07009 Palma de Mallorca

fon ..: (+34) 971 092 041
web ..: http://www.onlyexclusivemallorca.com
email : ts@onlyexclusivemallorca.com