Wüstenrot Haus- und Städtebau: Ganzheitliche Leistung rund um Immobilien

Geballte Kompetenz in fünf Geschäftsbereichen für private, gewerbliche und kommunale Kunden

Ein verlässlicher Partner rund um Immobilien, der kompetent mit Rat und Tat zur Seite steht: das ist die Wüstenrot Haus- und Städtebau GmbH (WHS). Sie bietet alle Leistungen aus einer Hand an – von der Baulandentwicklung und Erschließung über die Projektentwicklung und Realisierung von Gebäuden bis hinzu Stadtentwicklung und dem Immobilienmanagement für einzelne Gebäude oder ganze Quartiere.

Mit dem Geschäftsbereich Wohnbau verfolgt die WHS das Ziel, Wohneigentum für jeden zu ermöglichen. Um für ihre Kunden attraktiven, zukunftsfähigen Lebensraum mit hoher Lebensqualität zu schaffen, gehen die WHS-Wohnbauexperten mit großer Sorgfalt, Umsicht und langjähriger Erfahrung an die Arbeit. Von der Standortwahl bis zur Umsetzung der Projekte profitieren die Kunden von der Expertise und der Leidenschaft der Mitarbeiter für hochwertige Wohnlösungen – egal, ob es um ein reines Wohnbauprojekt oder Wohnen mit Gewerbe geht, ob es sich um eine kleine Anlage oder ein großes Quartier handelt.

Zukunftsorientierte Konzepte für Kommunen

Für Städte und Gemeinden in Baden-Württemberg und Sachsen erarbeitet der WHS Geschäftsbereich Städtebau strukturierte, zukunftsorientierte Stadtentwicklungskonzepte, die eine langfristige städtebauliche Weiterentwicklung ermöglichen. Auch die professionelle Betreuung und Umsetzung aller Themen rund um Stadterneuerung und Städtebauförderung, Baulandentwicklung, Bürgerbeteiligung, Projektentwicklung und Projektsteuerung, Wettbewerbs- und Vergabeverfahren sowie die Beratung zum Thema “Smart City” gehören zum Leistungsspektrum.

Praktische Hilfe für Baugemeinschaften

Private Baugruppen profitieren von der Erfahrung der WHS-Spezialisten im Bereich der Projektsteuerung. Die WHS koordiniert für sie die gesamte Bauplanung und steuert die Bauphase bis hin zur finalen Objektabrechnung, damit Baugemeinschaften die komplexen Herausforderungen eines Neubauprojekts möglichst reibungslos meistern können.

Projektmanagement: Klassische Bauprojekte erfolgreich realisieren

Die erfahrenen Spezialisten aus dem Geschäftsbereich Projektmanagement begleiten hingegen klassische Bauprojekte und bieten hierbei eine 360-Grad-Leistung für Bauherren: Sie definieren projektspezifische Anforderungen, beauftragen und überwachen die ausführenden Gewerke und übernehmen die Übergabe der fertiggestellten Gebäude ans Facility Management.

Immobilienmanagement: Service für Eigentümer

Ob WEG-Verwaltung oder Mietverwaltung: Die Experten der WHS Immobilienverwaltung kümmern sich um Dienstleistungen wie die Hausgeldabrechnung, die Organisation der Eigentümerversammlung und die Vergabe aller Instandhaltungs- und Modernisierungsmaßnahmen. Außerdem sorgen sie für die optimale Vermietung und vermeiden Leerstände.

Hochspezialisierte Tochter der WHS: Gesellschaft für Markt- und Absatzforschung

Abgerundet wird das ganzheitliche Leistungsspektrum der WHS durch das Tochterunternehmen GMA, die Gesellschaft für Markt- und Absatzforschung mbH. Sie forscht und berät in unterschiedlichen Gebieten der Handels-, Unternehmens- und Kommunalberatung. So bietet die GMA einerseits hochaktuelle und exakte Wettbewerbs- und Marktdaten sowie ein verlässliches Benchmarking. Andererseits führen interdisziplinäre Teams die fachlichen Expertisen von Handelsexperten, Immobilienfachleuten, Geografen, Raum- und Stadtplanern, Sozialwissenschaftlern sowie Volks- und Betriebswirten zusammen und erarbeiten daraus zuverlässig und fristgerecht maßgeschneiderte Lösungsvorschläge für ihre Kunden.

Weitere Informationen zu diesem Thema und zu Bauvorhaben Frankfurt oder Grundstück verkaufen München finden Interessenten auf https://www.whs-wuestenrot.de/.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Wüstenrot Haus- und Städtebau GmbH
Frau Anja-Carina Müller
Hohenzollernstraße 12-14
71638 Ludwigsburg
Deutschland

fon ..: 071411490
fax ..: 07141149101
web ..: https://www.whs-wuestenrot.de
email : info@whs-wuestenrot.de

Die Wüstenrot Haus- und Städtebau GmbH (WHS) ist ein Tochterunternehmen des Vorsorge-Spezialisten Wüstenrot & Württembergische. Als überregional tätige Immobilienexpertin der Unternehmensgruppe liegen ihre Kernkompetenzen in den Bereichen Städtebau, Wohnungsbau und Immobilienmanagement. Seit 1949 hat die WHS bundesweit mehr als 23.000 Häuser und Wohnungen erstellt, verwaltet derzeit rund 10.000 Miet- und Eigentumswohnungen und betreut aktuell rund 200 Sanierungsgebiete in mehr als 110 Städten und Gemeinden. Die WHS ist mit rund 170 Mitarbeitern am Hauptsitz in Ludwigsburg sowie durch Geschäftsstellen in den Ballungsräumen Dresden, Frankfurt am Main, Hannover, Karlsruhe, Köln und München aktiv.

Pressekontakt:

Wüstenrot & Württembergische AG
Herr Dr. Immo Dehnert
Wüstenrotstraße 1
71638 Ludwigsburg

fon ..: 07141 16 751470
web ..: https://www.ww-ag.com
email : immo.dehnert@ww-ag.com

WHS erwirbt Grundstücke ab einer Größe von 1.000 Quadratmetern

Als überregional tätiger Bauträger erschafft WHS nachhaltige Wohn- und Lebensträume

Ob beim Bau von Wohnimmobilien oder im Gewerbebau – ein Projektvorhaben fängt stets mit dem Erwerb eines Grundstücks an. Dank 70-jähriger Erfahrung und über 23.000 erstellter Wohneinheiten wissen die Experten der Wüstenrot Haus- und Städtebau GmbH (WHS), welche Anforderungen ein Grundstück erfüllen muss. So können sie für jedes Bauvorhaben den richtigen Standort, die geeignete Grundstücksgröße und eine vorteilhafte Lage finden. Ob für mittelgroße Wohnanlagen oder für Quartiere – die WHS ist immer auf der Suche nach passenden Grundstücken für ihre innovativen Bauprojekte.

“Die WHS ist vor allem an Grundstücken interessiert die sich gut zur Revitalisierung eignen. Auch Gewerbegrundstücke, auf denen noch Abbruchgebäude stehen, sind für uns interessant. Die Grundstücksfläche sollte mindestens 1.000 Quadratmeter betragen; nach oben sind jedoch keine Grenzen gesetzt”, sagt Alexander Heinzmann, Geschäftsführer des deutschlandweit tätigen Immobilienunternehmens.

Seit jeher ist die WHS dafür bekannt, moderne und nachhaltige Lebensräume zu schaffen. Aufgrund der stetig steigenden Nachfrage nach neuem und attraktivem Wohnraum ist sie sowohl in der Baulanderschließung als auch im Erwerb von Grundstücken in mittleren bis sehr guten Lagen aktiv, beispielsweise in der Region München, in Nürnberg und Oberbayern, in Dresden und Leipzig sowie in Düsseldorf und Köln. Dabei sind für den überregional tätigen Bauträger in erster Linie Grundstücke in einem Einzugsgebiet von mindestens 50.000 Einwohnern interessant.

Um den zukünftigen Eigentümern und Mietern der Immobilien Wohnraum mit einer hohen Lebensqualität anbieten zu können, ist eine funktionierende Infrastruktur einer der wichtigsten Faktoren beim Grundstücksankauf. Nur mit einer guten Verkehrsanbindung kann die WHS hochwertige, nachhaltige und zukunftsweisende Objekte mit hohem Wohnkomfort schaffen. Ob Reihen- oder Mehrfamilienhäuser, großzügige Stadtquartiere oder moderne Wohnanlagen mit begrünten Innenhöfen und Dachgärten – die Bauprojekte der WHS steigern nicht nur die Lebensqualität der Bewohner, sondern dienen auch Investoren und Kapitalanlegern als gute Investitionsmöglichkeit mit Renditeerwartungen.

Neben dem Grundstücksankauf und dem Bau von Wohn- und Gewerbeimmobilien arbeitet die WHS als Projektsteuerer für Baugemeinschaften, übernimmt das Immobilienmanagement für Eigentümer und Eigentümergemeinschaften und begleitet Städte und Gemeinden im Bereich der ganzheitlichen Stadtentwicklung.

Weitere Informationen zu diesem Thema und den Themen Wohnbau München, Hausverwaltung München sind auf https://www.whs-wuestenrot.de/ zu finden.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Wüstenrot Haus- und Städtebau GmbH
Frau Ann-Julie Keller
Hohenzollernstraße 12-14
71638 Ludwigsburg
Deutschland

fon ..: 071411490
fax ..: 07141149101
web ..: https://www.whs-wuestenrot.de
email : info@whs-wuestenrot.de

Die Wüstenrot Haus- und Städtebau GmbH (WHS) ist ein Tochterunternehmen des Vorsorge-Spezialisten Wüstenrot & Württembergische. Als überregional tätige Immobilienexpertin der Unternehmensgruppe liegen ihre Kernkompetenzen in den Bereichen Städtebau, Wohnungsbau und Immobilienmanagement. Seit 1949 hat die WHS bundesweit mehr als 23.000 Häuser und Wohnungen erstellt, verwaltet derzeit rund 10.000 Miet- und Eigentumswohnungen und betreut aktuell rund 200 Sanierungsgebiete in mehr als 110 Städten und Gemeinden. Die WHS ist mit rund 170 Mitarbeitern am Hauptsitz in Ludwigsburg sowie durch Geschäftsstellen in den Ballungsräumen Dresden, Frankfurt am Main, Hannover, Karlsruhe, Köln und München aktiv.

Pressekontakt:

Wüstenrot & Württembergische AG
Herr Dr. Immo Dehnert
Wüstenrotstraße 1
71638 Ludwigsburg

fon ..: 07141 16 751470
web ..: https://www.ww-ag.com
email : immo.dehnert@ww-ag.com

Wohnwunsch-Check der WHS hilft bei der Wahl einer Immobilie

Die Wüstenrot Haus- und Städtebau GmbH (WHS) aus Ludwigsburg hat eine Checkliste erarbeitet, die Wünsche und Prioritäten abfragt und Suchende auf dem Weg zur optimalen Immobilie unterstützt.

Ob zentrale Altbauwohnung, ein Haus im Grünen oder ein altersgerechtes Apartment – jeder hat seine ganz individuellen Vorstellungen von der Traumimmobilie. Die Wüstenrot Haus- und Städtebau GmbH (WHS) aus Ludwigsburg hat eine Checkliste erarbeitet, die Wünsche und Prioritäten abfragt und Suchende auf dem Weg zur optimalen Immobilie unterstützt.

“Häufig müssen sich Interessenten erst einmal klar werden, was sie eigentlich wollen, bevor sie sich konkret auf die Suche nach einer neuen Wohnung oder einem neuen Haus machen”, erklärt Marcus Ziemer, Geschäftsführer der Wüstenrot Haus- und Städtebau GmbH. “Deshalb haben wir unseren Wohnwunsch-Check entwickelt und bieten diesen als kostenlosen Service zum Download auf unserer Homepage an.”

Je nach Lebensphase unterscheiden sich die Ansprüche und Wünsche an die Wohnform entscheidend. Singles oder junge Paare wohnen gerne mitten in der Stadt in einer schicken Wohnung mit Dachterrasse und vielen Freizeitangeboten in der direkten Umgebung. Eine Familie mit Kindern schätzt es, in einem eigenen Haus mit Garten zu leben, das viel Platz zum Toben bietet und gut an Kindergarten und Schule angebunden ist. Viele ältere Menschen sehnen sich nach einer ruhigen und barrierefreien Wohnung, die sich in der Nähe von Ärzten und Geschäften befindet und somit den Alltag erleichtert.

“Wir raten dazu, klare Prioritäten für die Wahl einer Immobilie zu setzen”, führt Alexander Heinzmann, ebenfalls Geschäftsführer der WHS, weiter aus. “Man muss sich nicht gleich auf eine Wohnform festlegen, sollte aber die Dinge herausarbeiten, die einem besonders wichtig sind. Dabei hilft unsere Checkliste sehr. Nach einer Besichtigung lohnt es sich beispielsweise, die Liste wieder zur Hand zu nehmen und zu prüfen, ob das, was die potentielle Immobilie bietet, auch den ursprünglichen Vorstellungen entspricht.”

Neben den individuellen Ansprüchen und Vorlieben spielen natürlich auch finanzielle Aspekte eine Rolle. Darum ist es wichtig, zunächst die Finanzlage genau zu betrachten und auszuloten, welcher Preis gezahlt werden kann bzw. welche Belastung monatlich möglich ist. Lage und Größe sind für den Wert und damit den Preis oft entscheidend. Denn ein Reihenhaus kann beispielsweise als günstigere Alternative zu einem frei stehenden Einfamilienhaus in Betracht gezogen werden. Und je weiter eine Immobilie vom Stadtzentrum entfernt liegt, desto erschwinglicher sind in der Regel auch die Preise.

Die Wüstenrot Haus- und Städtebau GmbH gibt ihre Erfahrung und ihr Wissen rund um die Immobilie gerne weiter und informiert Interessierte zum Beispiel darüber, was beim Bau oder Kauf beachtet werden sollte. Außerdem bietet die WHS Unterstützung bei der Ermittlung der Gesamtkosten, des verfügbaren Eigenkapitals oder des Finanzierungsbedarfs an.

Ausführliche Informationen zu diesem und vielen weiteren Themen wie zum Beispiel Hausverwaltung München, Immobilienverwaltung München und mehr finden Interessierte auf https://www.whs-wuestenrot.de

Über:

Wüstenrot Haus- und Städtebau GmbH
Frau Ann-Julie Keller
Hohenzollernstraße 12-14
71638 Ludwigsburg
Deutschland

fon ..: 071411490
fax ..: 07141149101
web ..: https://www.whs-wuestenrot.de
email : info@whs-wuestenrot.de

Wüstenrot Haus- und Städtebau ist seit nunmehr fast sieben Jahrzehnten erfolgreich im Baugewerbe unterwegs. Das Team schafft als erfahrener Bauträger moderne, nachhaltige Wohn- und Lebensräume, die für ihre Bewohner zum echten Zuhause und für Kapitalanleger zum aussichtsreichen Investment werden. Darüber hinaus bieten sie ihren Kunden als leistungsstarker Dienstleister ein ganzheitliches, wertorientiertes Immobilienmanagement mit allen technischen und kaufmännischen Leistungen. Im Geschäftsfeld Städtebau entwickeln und erneuern sie als verlässlicher Partner gemeinsam mit Städten und Kommunen Orte der Begegnung und gestalten mit Sorgfalt urbane Kultur mit.

Pressekontakt:

wavepoint GmbH & Co. KG
Frau Lisa Petzold-Sauer
Moosweg 2
51377 Leverkusen

fon ..: 0214 7079011
web ..: https://www.wavepoint.de/
email : info@wavepoint.de

Stilvoll wohnen mit Parkflair

Neue Eigentumswohnungen im Stohrerpark in Leonberg

Vor den Toren von Stuttgart errichtet die Wüstenrot Haus- und Städtebau GmbH (WHS) auf dem ehemaligen Areal der Maschinenfabrik Stohrer eine moderne Wohnanlage. 49 Eigentumswohnungen bieten ab April 2018 für Singles, Paare und Familien attraktiven und nachhaltigen Wohnraum im Grünen.

“Wer zentral, aber naturnah wohnen möchte, der findet im Stohrerpark in Leonberg bald ideale Bedingungen”, erklärt Alexander Heinzmann, Geschäftsführer der Wüstenrot Haus- und Städtebau GmbH aus Ludwigsburg.

Die stilvollen Eigentumswohnungen mit einer Größe von 37 bis 142 Quadratmetern entsprechen allen zeitgemäßen Anforderungen. Sie verfügen über einen Aufzug und eine Tiefgarage und ermöglichen so, mühelos und trockenen Fußes zur eigenen Wohnung zu gelangen. Innen sind die Wohnungen mit hochwertigen Parkett- und Fliesenböden und einer Fußbodenheizung, die für jeden Raum separat gesteuert werden kann, ausgestattet. Isolierverglaste Fenster, Pelletheizung und Wohnraumlüftung sind besonders umweltschonend und kostensparend.

“Mit der Architektur betonen wir speziell die Horizontale”, sagt Markus Ziemer, ebenfalls Geschäftsführer bei der WHS. “Sonnige Dachterrassen, große Balkone und separate Gärten ermöglichen das Frühstück oder Abendessen im Freien. Die breiten Fensterfronten lassen viel Licht in die Räume und geben zusätzlich den Blick auf die parkähnliche Anlage frei.” Der Baumbestand des einstigen Parkquartiers wurde dazu erhalten und in die großzügigen Grünanlagen mit Spielplatz und Ruhebänken integriert.

Auch die Lage des Stohrerparks besticht durch kurze Wege zu Kindergärten, Schulen, Ärzten, Apotheken sowie zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants beispielsweise in der pittoresken Altstadt. Über die Autobahn und die S-Bahn erreichen die zukünftigen Bewohner die umliegenden Städte, das Messegelände Stuttgart und den Flughafen problemlos.

Die Freizeit- und Kulturangebote sind ebenso attraktiv. Naturliebhaber kommen im großzügigen Stadtpark oder im Pomeranzengarten beim Alten Schloss, welcher der einzige Renaissance-Garten in Deutschland ist, auf ihre Kosten. Viele Wander- und Radwege, die Bäderlandschaft des Leo-Bads oder der volksfestartige traditionelle Pferdemarkt lassen keine Langeweile aufkommen.

Die Wüstenrot Haus- und Städtebau GmbH ist bekannt dafür, dass sie mit hoher Sorgfalt und Weitblick die Standorte für ihre Bauprojekte auswählt. Die langjährige Erfahrung seit über 68 Jahren nutzen sie dazu, für die Bewohner ein behagliches Zuhause und für Kapitalanleger ein attraktives Investment zu errichten. Seit neuestem bietet die WHS auch ein Projektmanagement an, das Dritte bei ihren Bauvorhaben zielführend unterstützt.

Ausführliche Informationen zu diesem und vielen weiteren Themen wie zum Beispiel Hausverwaltung Köln oder Hausverwaltung Frankfurt finden Interessierte auf https://www.whs-wuestenrot.de/

Über:

Wüstenrot Haus- und Städtebau GmbH
Frau Ann-Julie Keller
Hohenzollernstraße 12-14
71638 Ludwigsburg
Deutschland

fon ..: 071411490
fax ..: 07141149101
web ..: https://www.whs-wuestenrot.de
email : info@whs-wuestenrot.de

Wüstenrot Haus- und Städtebau ist seit nunmehr fast sieben Jahrzehnten erfolgreich im Baugewerbe unterwegs. Das Team schafft als erfahrener Bauträger moderne, nachhaltige Wohn- und Lebensräume, die für ihre Bewohner zum echten Zuhause und für Kapitalanleger zum aussichtsreichen Investment werden. Darüber hinaus bieten sie ihren Kunden als leistungsstarker Dienstleister ein ganzheitliches, wertorientiertes Immobilienmanagement mit allen technischen und kaufmännischen Leistungen. Im Geschäftsfeld Städtebau entwickeln und erneuern sie als verlässlicher Partner gemeinsam mit Städten und Kommunen Orte der Begegnung und gestalten mit Sorgfalt urbane Kultur mit.

Pressekontakt:

wavepoint GmbH & Co. KG
Frau Lisa Petzold-Sauer
Moosweg 2
51377 Leverkusen

fon ..: 0214 7079011
web ..: https://www.wavepoint.de/
email : info@wavepoint.de

WOHNFORM WOHNBAU: Neubau “Wohn- und Geschäftshaus Kirchenstraße 2 – 4” direkt am S-Bahnhof Gröbenzell

Der “Schandfleck von Gröbenzell” soll neu bebaut werden.

Bild(Germering, April 2017) Die Wohnform Wohnbau GmbH in Germering plant und realisiert im Stadtgebiet München und im Landkreis Fürstenfeldbruck seit über 30 Jahren nachhaltige Wohn- und Gewerbebauten. Aktuell ist die Neugestaltung des Areals am S-Bahnhof Gröbenzell geplant. Ab 2019 sollen auf dem Gelände der alten Apotheke und der Gaststätte “Hexe” 21 neue Wohnungen und ca. 1000 m² Gewerbeflächen entstehen.

Für speziell diese beiden Grundstücke wurde von der Gemeinde bereits im Jahr 2013 vom damaligen Gemeinderat einstimmig ein Bebauungsplan verabschiedet, der einen Neubau mit einer gemeinsamen Tiefgaragenein- und Ausfahrt vorsieht. Auf Grundlage dieses rechtskräftigen Bebauungsplanes soll die Neubebauung nun erfolgen.

Von diesem Neubau kann die Gemeinde Gröbenzell in jeder Hinsicht nur profitieren. Der Standort direkt an der S-Bahn und im Ortszentrum ist ideal für die Schaffung von dringend benötigten Wohnungen und Gewerbeflächen für Einzelhandel, Büros und Praxen. Die Wohnungen sollen zum Teil verkauft und zum Teil im Bestand vermietet werden.

Das gesamte Erdgeschoss sowie alle Wohnungen werden barrierefrei geplant, da sich der Standort im Zentrum mit dem Angebot an Ärzten, Apotheken, Läden auch ideal für ältere Bewohner und junge Familien eignet. Im Neubau sind zwei Aufzüge, jeweils vom Keller/Tiefgarage bis ins Dachgeschoss vorgesehen. Die Grundsteinlegung ist für Frühjahr 2019 geplant, der Erstbezug ist für 2021 vorgesehen.

Über:

Wohnform Wohnbau GmbH
Herr Frederic Fontein
Untere Bahnhofstraße 58
82110 Germering
Deutschland

fon ..: 089-8944390
fax ..: 089-89443950
web ..: http://wohnform-wohnbau.de
email : marketing@wohnform-wohnbau.de

Die Wohnform Wohnbau GmbH ist Ihr Bauträger und Dienstleister rund um die Immobilie. Ein inhabergeführter Familienbetrieb in zweiter Generation mit über 30-jähriger Erfahrung im Großraum München.

Wir beraten Sie nicht nur eingehend bei der Ausführung und Finanzierung, sondern begleiten das Objekt in jeder Bauphase ganz persönlich. Denn für uns ist Bauen nicht einfach nur Routine – jedes neue Projekt ist etwas ganz Besonderes!

Sie können diese Pressemitteilung mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

getaweb GmbH
Herr Andreas Kraft
Sittenbach Str. 17e
85235 Odelzhausen

fon ..: 08134 / 55 78 777
web ..: https://www.getaweb-dachau.de
email : info@getaweb.de