Du, der Klimawandel und der Schmetterlingseffekt – Kleine Schritte, große Wirkung

Fragst du dich auch, ob du zur nächsten Fridays for Future Demo gehen, deinen nächsten Urlaubsflug stornieren, oder in Zukunft auf Fleisch verzichten sollst?

BildVielleicht sitzt auch du vor den Medien und hörst, liest oder schaust dir die zahllosen Berichte , Diskussionen und Dokumentationen über den Klimawandel an, siehst die brennenden Wälder und du bekommst Angst, was gerade mit unserer Erde geschieht. Die Angst ist berechtigt und sie ist auch vollkommen normal, denn du bist ein Teil dieser geschundenen Natur.

Wenn du dich nun fragst, was du tun kannst, darfst du dabei nicht verzweifeln, nach dem Motto „was kann ich allein schon tun?“ Zunächst ist es dir natürlich möglich, dein Konsumverhalten so zu ändern, dass mehr Ressourcen geschont werden. Weniger Plastik verbrauchen, generell weniger konsumieren, den nächsten Urlaubsflug überdenken, den Fleischkonsum einschränken und so weiter. Es gibt viele Firmen, die schon gute Ideen für die Umwelt anbieten. Diese kannst du gezielt nutzen, ab sofort. Bei vielen Menschen bleibt aber trotzdem ein ungutes Gefühl hinsichtlich der enormen Umweltsünden und dem immer intensiver voranschreitenden Klimawandel.

Es gibt den wissenschaftlichen Begriff des Schmetterlingseffekts, den du bei Interesse googeln kannst. Dieser wissenschaftlich erwiesene Effekt besagt, dass eine vermeintlich winzige Aktion eine große Reaktion zufolge haben kann. Ein Beispiel: vor einem guten Jahr hat sich eine junge schwedische Klimaschutzaktivistin namens Greta Thunberg mit einem Pappschild vor das Rathaus in Stockholm gesetzt, um für einen besseren Umweltschutz und gegen den Klimawandel zu protestieren. Da war sie gerade einmal sechzehn Jahre alt, noch vollkommen unbekannt und ganz allein. Und nun schau dir an, was sie erreicht hat. Ihr Flügelschlag hat eine weltweite Kampagne für den Klimaschutz ausgelöst, die stetig wächst und mit jedem Tag neue Aktivisten auf der ganzen Welt hervorbringt.

Wenn du also dein hilfloses Gefühl, dass du alleine nichts tun kannst, relativieren möchtest, kann dir dabei das neue Projekt des Verlags Jakobsweg live, die Dialyse für die Seele effektiv helfen. Mit der Dialyse für die Seele kannst du dich mit deinem Glück, deiner Gesundheit und deiner Zukunft in Verbindung setzen und sie nach deinen Wünschen formen. In sehr anschaulichen Beispielen, wie und warum die Dialyse für die Seele funktioniert, wird deine Vorstellungskraft gefordert und auch für dich kommt der Moment, in dem du instinktiv erkennst, wie du sie für dich und deine Umwelt anwenden kannst.

Mit ein bisschen Übung und einer positiven, unvoreingenommenen Einstellung wirst du damit kleine und große Wunder für dich und deine direkte Umgebung erreichen können. Deine positive, durch deine Vorstellungskraft und Emotionen aufgeladene Energie bewirkt zudem, dass die Grundenergie für eine gesunde, intakte Umwelt gestärkt wird. Das heißt, mit deiner Dialyse für die Seele trägst du aktiv zum Schutz und zur Verbesserung aller Umweltaspekte bei.

Das Projekt der Dialyse für die Seele kannst du über die Webseite erreichen oder du schaust dir den Videobeitrag zu diesem aktuellen Thema über den Videoblog an.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Verlag Jakobsweg live / Werner Jakob Weiher
Herr Werner Jakob Weiher
Gustav-Heinemann-Straße 32
50226 Frechen
Deutschland

fon ..: 02238-9369893
web ..: https://www.jakobsweg-live.de
email : info@jakobsweg-live.de

Verlag und Plattform für die Verbreitung von News und Informationen zu den Themen Jakobsweg, gute Nachrichten, Achtsamkeit, soziales Engagement, Gesundheit, Meditation und glücklicher Lebensweisen.

Pressekontakt:

Verlag Jakobsweg live / Werner Jakob Weiher
Herr Werner Jakob Weiher
Gustav-Heinemann-Straße 32
50226 Frechen

fon ..: 02238-9369893
web ..: https://www.jakobsweg-live.de
email : info@jakobsweg-live.de

Blockchain-BOOM – Einblicke in die sagenumwobene Szene rund um den Blockchain-Boom

Karsten Müller stellt in „Blockchain-BOOM“ eine Entwicklung vor, der sich niemand entziehen kann.

BildVor circa 20 Jahren trat das Internet in unsere Welt und sorgte in den folgenden Jahrzehnten für rasante Entwicklungen. Die nächste große Veränderung steht bevor: der Blockchain-Boom. Eine Blockchain ist eine Legoplatte! Blockchain-Pioniere erbauen auf ihr neuartige Unternehmen, ohne andere Menschen! Programmierer, Unternehmer und Börsianer haben sich vorgenommen, beflügelt durch reichlich Geld und einen Börsen-Boom, die Welt zu verändern. Doch welche Wahrheit verbirgt sich hinter all den Sagen rund um die Blockchain-Szene? Das Buch „Blockchain-BOOM“ wirft, gespickt mit einer gehörigen Portion Selbstironie, einen Blick auf diese fremde Welt der Algorithmen und liefert uns spannende Geschichten und Anekdoten rund um neue digitale Techniken und die Auswirkungen auf unsere tägliche Lebenswelt.

Karsten Müller legt mit „Blockchain-BOOM“ ein hochaktuelles und nicht minder unterhaltsames Werk vor. Bei der Lektüre bemerken wir erst später, dass wir die Blockchain-Revolution in ihrer Tiefe und Tragweite zu verstehen beginnen. Der Autor nimmt sich in seinem Buch dabei besonders diesen Fragestellungen an: Welche Auswirkungen wird die Blockchain auf unsere Arbeitswelt haben? Wie sehen die Unternehmen der Zukunft aus? Wer gewinnt? Wer verliert? Wie wird die Börse reagieren? Was kann ich tun, um für die Zukunft gerüstet zu sein? Wie kann ich finanziell profitieren? Dabei präsentiert sich“Blockchain-Boom – Geschichte der Zukunft“ als ein Buch für jede Zielgruppe. Man muss weder IT-Spezialist, noch ein Börsianer sein. Jeder, der Spaß daran hat, mehr über die Zukunft zu erfahren, findet in Müllers Werk spannende Informationen – und jede Menge Unterhaltung.

„Blockchain-BOOM“ von Karsten Müller ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7469-4145-5 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Investment: Ohne Blockchain keine Kryptowährungen

Studien belegen die immer größere Bedeutung der Blockchain. Daran können Investoren teilhaben und gezielt in die benötigte Hardware investieren.

BildBlockchain: Noch immer sorgt die Nennung dieser Technologie bei vielen für große Augen. Entweder sie halten die Blockchain für etwas, das nur auf Raumschiffen zum Einsatz kommt. Oder aber die mittels komplexer Verschlüsselungen miteinander verbundenen Blöcke von Datensätzen werden schlichtweg als unnütz für Wirtschaft und Gesellschaft im Allgemeinen gehalten.

„Dabei bringt die Blockchain zahlreiche Vorteile für alle Beteiligten. Unter anderem wird ein digitales, dezentrales Buchhaltungssystem geschaffen, das jederzeit fälschungssicher ist. Auch Finanztransaktionen fallen leichter – es wird keine Zwischenstation wie die Bank gebraucht, deren Einbindung Zeit und Geld kostet. Und Kryptowährungen, die trotz zeitweiliger Schwankungen weiterhin eine lukrative Anlagemöglichkeit für strategische Investoren sind, sind ohne die Blockchain auch nicht möglich“, erklärt Helgo Eisert, Präsident der Bitbusiness Vereinsgesellschaft (www.bitbusiness.ch). Bitbusiness ist Anbieter von modernen Investment-Lösungen mit einem Fokus auf Kryptowährungen und die Blockchain-Technologie und übernimmt die gesamte Informations- und Wissensvermittlung bei Kunden, Partnern und Interessierten.

Eine aktuelle Studie bestätigt diesen Ansatz. Die Financial Executives Research Foundation (FERF) hat gemeinsam mit der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft und Unternehmensberatung Deloitte einen Bericht über den Einsatz von Blockchain-Technologie in Finanzanwendungen veröffentlicht. Der Bericht „Blockchain for Financial Leaders: Opportunity vs. Reality“ analysiert, wie sichere Blockchain auf die Finanzberichterstattung, das Personalwesen und andere für Führungskräfte wichtige Bereiche auswirken könnte. Forscher befragten laut dem Portal „Cointelegraph“ eine Gruppe von Finanzverantwortlichen, von denen 30 Prozent sagten, dass sie „in den nächsten anderthalb Jahren Ressourcen für die Blockchain einsetzen wollen, obwohl sie noch nicht wissen, welches Potenzial in der Technologie steckt“.

„Diese Ergebnisse zeigen uns, dass die Blockchain als Investment absolut taugt. Wenn immer mehr Unternehmer und Einrichtungen die Technologie einsetzen wollen, werden immer größere und stabilere Systeme benötigt. Dies geht nur, wenn genügend Hochleistungs-Computer zur Verfügung stehen. Und das ist unser Investmentansatz als Bitbusiness Vereinsgesellschaft: Wir eröffnen die Möglichkeiten, in die notwendige Hardware auf Server-Farmen zu investieren. Auf diese Weise profitieren Anleger von den rasanten Entwicklungsmöglichkeiten der Blockchain, machen sich aber zugleich unabhängig von Finanzprodukten und Bewegungen an den Börsen. Hardware-Investments sind echte Sachwerte, die man anfassen kann und die dem Investor wirklich gehören. Realer geht es nicht“, betont der stellvertretende Bitbusiness-Präsident René Wirtz.

Mit den Hardware-Investments würden Blockchain-Projekte möglich gemacht und vorangetrieben. Daraus wiederum würden sich die Renditen für die Anleger ergeben, da die Blockchain nicht ohne hochkarätige IT-Power machbar sei. Aufgabe der Bitbusiness Vereinsgesellschaft sei es, Informationen und Kenntnisse zu vermitteln, damit Anleger richtige und nachhaltige Investmententscheidungen treffen könnten.

Für die bestmöglichen und aktuellsten Informationen haben die Krypto-Experten eine App entwickelt, die jeder Nutzer kostenlos für Apple- und Android-Geräte aus dem jeweiligen App-Store herunterladen kann (www.android.bitbusiness.de und www.ios.bitbusiness.de). „Die App vermittelt zahlreiche Informationen über Investitionen in Kryptowährungen und die Blockchain-Technologie und erklärt alle Hintergründe, stellt ein kostenloses Bitcoin-Wallet als digitales Konto für die Kryptowährung zur Verfügung und bietet die Möglichkeit, Wechselkurse von Kryptowährungen zügig zu berechnen. Ebenso können angemeldete Nutzer kostenfrei ein E-Book von Dr. Rainer Spangenberg zum Thema digitale Währungen herunterladen“, sagt Helgo Eisert.

Über:

BITBUSINESS Vereinsgesellschaft
Herr Helgo Eisert
Auf der Mauer 8
8001 Zürich
Schweiz

fon ..: 07123 9499715
web ..: http://www.bitbusiness.ch
email : info@bitbusiness.ch

Über die BITBUSINESS Vereinsgesellschaft

Die BITBUSINESS Vereinsgesellschaft ist ein Anbieter von modernen Investment-Lösungen mit einem Fokus auf Kryptowährungen und die Blockchain-Technologie. BITBUSINESS vereint ein Netzwerk von Experten verschiedenster Bereiche wie Softwareprogrammierer, Mining-Fachleute, App-Entwickler, Investoren und Vertriebsprofis. Im Mittelpunkt stehen der Betrieb von Server-Farmen mit effizienten und energieoptimierten Hochleistungs-Computern, um dadurch das sogenannte Mining digitaler Währungen und die Weiterentwicklung von auf der Blockchain beruhenden Systeme möglich zu machen. BITBUSINESS ist exklusiver und praxiserfahrener Partner des Bitclubs und weist damit die hohe Qualität und Vertrauenswürdigkeit bei allen technischen und Investment-Vorgängen aus. Die Anleger der BITBUSINESS Vereinsgesellschaft investieren nicht in ein Finanzprodukt, sondern ausschließlich in Computer und Server, sodass es sich bei der Geldanlage um ein klassisches Sachwert-Investment handelt, das keine Bezüge zum Kapitalmarkt beziehungsweise Finanzpapieren aufweist. Kunden erhalten ihre volle Unabhängigkeit, indem diese selbst die Abwicklung ihrer Investments übernehmen und jederzeit die Entwicklung ihrer Assets selbst nachvollziehen können. Die BITBUSINESS Vereinsgesellschaft übernimmt die gesamte Informations- und Wissensvermittlung bei den Kunden, damit diese autark über ihre Investitionen in die Blockchain entscheiden können. Das System der BITBUSINESS Vereinsgesellschaft steht auch für Finanzdienstleister offen, die das Instrument und die vielfältigen Möglichkeiten der Blockchain-Investments ohne Stornohaftung an ihre Kunden weitergeben möchten. Weitere Informationen unter www.bitbusiness.ch

Pressekontakt:

BITBUSINESS Vereinsgesellschaft
Herr Helgo Eisert
Auf der Mauer 8
8001 Zürich

fon ..: 07123 9499715
web ..: http://www.bitbusiness.ch
email : info@bitbusiness.ch

Vertrieb in digitalen Zeiten – S&P Vertriebsseminar für effektive Vertriebsgestaltung

Digitalisierung: Zukunft im Vertriebs- und Preismanagement

BildUnser Seminar schult Sie u.a. in den Bereichen Fragetechniken, Kundenzufriedenheit und professionelles Telefonieren.

Unsere aktuellen Termine zum Seminar:

20.06.2018 München (Garantietermin!)
05.09.2018 Berlin
14.11.2018 Leipzig

Ihr Nutzen:

> Digitalisierung: Zukunft im Vertriebs- und Preismanagement
> Optimale Preisgestaltung für mehr Absatz und höhere Erträge
> Kundenverhalten verstehen – Preisbarrieren überwinden

Ihr Vorsprung

Jeder Teilnehmer erhält:

+ S&P Tool Digitales Geschäftsmodell konzipieren
+ S&P Toolbox: Werkzeuge für die digitale Vertriebs-Praxis
+ S&P Tool „Professionelles Preismanagement“
+ Preiseinwände gezielt entkräften durch Aufbau einer einheitlichen Argumentationskette

Das S&P Unternehmerforum ist zertifiziert nach AZAV, Ö-Cert sowie DIN 9001:2008.
Eine Förderung vom europäischen ESF sowie von den regionalen Förderstellen ist möglich. Gerne informieren wir Sie zu den Fördervoraussetzungen.

Sie haben Interesse am Seminar? Schreiben Sie uns eine E-Mail oder melden Sie sich direkt mit dem Anmeldeformular online oder per E-Mail zum Seminar an.
Weitere Informationen sowie Ansprechpartner erhalten Sie im Bereich Weiterbildungsförderung.

Informieren Sie sich jetzt über unsere Seminartermine 2018!

Büro München
Tel. +49 89 452 429 70 – 100
E-Mail: service@sp-unternehmerforum.de

Wir beraten Sie gerne!

Über:

S&P Unternehmerforum GmbH
Herr Achim Schulz
Feringastraße 12a
85774 Unterföhring
Deutschland

fon ..: 089 4524 2970 100
fax ..: 089 4524 2970 299
web ..: http://www.sp-unternehmerforum.de
email : service@sp-unternehmerforum.de

Vorsprung in der Praxis

Das S&P Unternehmerforum wurde 2007 gegründet und basiert auf einer Idee unserer mittelständischen Kunden:

> Gemeinsam Lösungen erarbeiten
> Ohne Umwege Chancen sichern
> Erfahrungen austauschen

100 Seminarthemen, 13 Zertifizierungs-Lehrgänge, Inhouse Schulungen, 500 Seminartermine, 20 erfahrene Referenten aus der Praxis.

Sichern Sie sich Ihren Vorsprung in der Praxis. Buchen Sie direkt bei S&P!

Sie finden unter www.sp-unternehmerforum.de folgende Seminarthemen:

> Strategie & Management
> Geschäftsführer & Prokuristen
> Planung & Entwicklung
> Führung & Personalentwicklung
> Vertrieb & Marketing
> Rechnungswesen & Controlling
> Unternehmenssteuerung
> Planung & Liquidität
> Rating & Bankgespräch
> Einkauf
> Personal
> Assistenz & Office Management
> Projektmanagement
> Unternehmensbewertung & Nachfolge
> Compliance
> Anti-Geldwäsche
> Depot A-Management
> Solvency II
> MaRisk
> Risikomanagement

Das S&P Unternehmerforum ist zertifiziert nach AZAV, DIN EN ISO 9001:2008 sowie Ö-Cert.

13 Zertifizierungs-Lehrgänge für Ihre berufliche Weiterbildungsqualifikation:

> Zertifizierter GmbH-Geschäftsführer (S&P)
> Zertifizierter Prokurist (S&P)
> Zertifizierter Geldwäsche-Beauftragter (S&P)
> Zertifizierter Compliance-Officer (S&P)
> Zertifizierung Kommunikation & Führung (S&P)
> Zertifizierter Risikocontroller & Treasurer (S&P)
> Zertifizierter HR-Manager (S&P)
> Zertifizierte Management Assistenz (S&P)
> Zertifizierter Projektleiter (S&P)
> Zertifizierter Verkaufsleiter (S&P)
> Zertifizierter Risikomanager (S&P)
> Zertifizierter kaufmännischer Leiter (S&P)
> Zertifizierter Einkaufsleiter (S&P)

Pressekontakt:

S&P Unternehmerforum GmbH
Herr Achim Schulz
Feringastraße 12a
85774 Unterföhring

fon ..: 089 4524 2970 100
web ..: https://www.sp-unternehmerforum.de
email : service@sp-unternehmerforum.de

Bitbusiness-App vermittelt viele Informationen

Die BITBUSINESS Vereinsgesellschaft hat eine App zu Kryptowährungen und der Blockchain-Technologie entwickelt, die jeder Nutzer kostenlos für Apple- und Android-Geräte herunterladen kann.

BildBlockchain hat das Zeug dazu, zu einer der herausragenden Zukunftstechnologien zu werden und Wirtschaft und Gesellschaft positiv zu beeinflussen. Die Blockchain habe durchaus das Potenzial, viele Prozesse in Wirtschaft und Gesellschaft revolutionieren zu können, heißt es beispielsweise in dem umfangreichen Bericht „Blockchain – Hype oder Innovation?“ aus dem Hasso-Plattner-Institut. Ein Produkt, das ohne die Blockchain nicht möglich wäre, sind Kryptowährungen wie Bitcoin und Co. – ein lukratives Geschäft für viele Menschen. Der Wechselkurs von Bitcoin zu Euro ist in den vergangenen fünf Jahren um fast 5500 Prozent gestiegen, in den vergangenen drei Jahren immer um mehr als 2400 Prozent.

Die BITBUSINESS Vereinsgesellschaft (www.bitbusiness.ch) ist Anbieter von modernen Investment-Lösungen mit einem Fokus auf Kryptowährungen und die Blockchain-Technologie und übernimmt die gesamte Informations- und Wissensvermittlung bei Kunden, Partnern und Interessierten. Präsident Helgo Eisert und sein Stellvertreter René Wirtz klären unter anderem auf Seminaren über die Möglichkeiten auf, finanziell von der Blockchain zu profitieren und durch gezielte Investments in Sachwerte – Computer und Hardware, die Blockchain-Projekte überhaupt erst möglich macht – stabile, langfristige Erträge zu erzielen.

Jetzt haben die Krypto-Experten eine App entwickelt, die jeder Nutzer kostenlos für Apple- und Android-Geräte aus dem jeweiligen App-Store herunterladen kann. „Die App vermittelt zahlreiche Informationen über Investitionen in Kryptowährungen und die Blockchain-Technologie und erklärt alle Hintergründe, stellt ein kostenloses Bitcoin-Wallet als digitales Konto für die Kryptowährung zur Verfügung und bietet die Möglichkeit, Wechselkurse von Kryptowährungen zügig zu berechnen. Ebenso können angemeldete Nutzer kostenfrei ein E-Book zum Thema digitale Währungen herunterladen“, sagt Helgo Eisert.

Anleger können ihre Investments über die App verwalten. Dabei investieren sie nicht in ein Finanzprodukt, sondern ausschließlich in Hochleistungs-Hardware, sodass es sich bei der Geldanlage um ein klassisches Sachwert-Investment handelt, das keine Bezüge zum Kapitalmarkt beziehungsweise zu Finanzpapieren aufweist. „Unsere Anleger wickeln ihre Investments autark ab, da sie alle Transaktionen unabhängig von einem Vermittler vornehmen und selbst entscheiden, wie hoch die Investments sein sollen“, betont René Wirtz.

Das System der BITBUSINESS Vereinsgesellschaft steht auch Finanzdienstleistern offen, die das Instrument und die vielfältigen Möglichkeiten der Blockchain-Investments ohne Stornohaftung an ihre Kunden weitergeben möchten. An sie ist die App ebenso gerichtet. Unter anderem können sie auf Marketing- und Informationsmaterialien über die App zurückgreifen und ein übersichtliches Back Office nutzen. „Alle Inhalte der App, die Kryptowährungen und die Blockchain-Technologie erklären, können sie schnell und einfach an ihre Kunden weitergeben“, sagt René Wirtz.

Die „BITBUSINESS App“ ist nach dem Start Ende April innerhalb weniger Tage vielfach heruntergeladen worden. Mit gutem Feedback, wie Helgo Eisert betont. „Wir hören nur Positives zu unserer App, den Inhalten und den Möglichkeiten. Die zahlreichen Vier- und Fünf-Sterne-Bewertungen sprechen eine deutliche Sprache.“

Über:

BITBUSINESS Vereinsgesellschaft
Herr Helgo Eisert
Auf der Mauer 8
8001 Zürich
Schweiz

fon ..: 07123 9499715
web ..: http://www.bitbusiness.ch
email : info@bitbusiness.ch

Über die BITBUSINESS Vereinsgesellschaft

Die BITBUSINESS Vereinsgesellschaft ist ein Anbieter von modernen Investment-Lösungen mit einem Fokus auf Kryptowährungen und die Blockchain-Technologie. BITBUSINESS vereint ein Netzwerk von Experten verschiedenster Bereiche wie Softwareprogrammierer, Mining-Fachleute, App-Entwickler, Investoren und Vertriebsprofis. Im Mittelpunkt stehen der Betrieb von Server-Farmen mit effizienten und energieoptimierten Hochleistungs-Computern, um dadurch das sogenannte Mining digitaler Währungen und die Weiterentwicklung von auf der Blockchain beruhenden Systeme möglich zu machen. BITBUSINESS ist exklusiver und praxiserfahrener Partner des Bitclubs und weist damit die hohe Qualität und Vertrauenswürdigkeit bei allen technischen und Investment-Vorgängen aus. Die Anleger der BITBUSINESS Vereinsgesellschaft investieren nicht in ein Finanzprodukt, sondern ausschließlich in Computer und Server, sodass es sich bei der Geldanlage um ein klassisches Sachwert-Investment handelt, das keine Bezüge zum Kapitalmarkt beziehungsweise Finanzpapieren aufweist. Kunden erhalten ihre volle Unabhängigkeit, indem diese selbst die Abwicklung ihrer Investments übernehmen und jederzeit die Entwicklung ihrer Assets selbst nachvollziehen können. Die BITBUSINESS Vereinsgesellschaft übernimmt die gesamte Informations- und Wissensvermittlung bei den Kunden, damit diese autark über ihre Investitionen in die Blockchain entscheiden können. Das System der BITBUSINESS Vereinsgesellschaft steht auch für Finanzdienstleister offen, die das Instrument und die vielfältigen Möglichkeiten der Blockchain-Investments ohne Stornohaftung an ihre Kunden weitergeben möchten. Weitere Informationen unter www.bitbusiness.ch

Pressekontakt:

BITBUSINESS Vereinsgesellschaft
Herr Helgo Eisert
Auf der Mauer 8
8001 Zürich

fon ..: 07123 9499715
web ..: http://www.bitbusiness.ch
email : info@bitbusiness.ch